Die Werwoelfe vom Duesterwald - Das Forenrollenspiel

Let's Play
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Allgemeine Spielregeln

Nach unten 
AutorNachricht
siLenCe_w

avatar

Weiblich Jungfrau Drache
Anzahl der Beiträge : 4742
Anmeldedatum : 25.01.10
Alter : 29

BeitragThema: Allgemeine Spielregeln   Di Nov 22, 2011 9:58 pm

Allgemeine Spielregeln

Der Spielbeginn:
Wenn vom Spielleiter nichts anderes gesagt wird, beginnt das Spiel nach dem ersten Fressen der Wölfe.
Vor diesem Fressen darf im Spiel-Thread noch nichts gepostet werden!

Sobald der Spielleiter das Nachtergebnis der ersten Nacht gepostet hat, ist die Runde eröffnet.
Dies gilt auch, wenn die Bürgermeisterwahl in der ersten Nacht stattfindet.
Es ist möglich, dass Spielleiter Ausnahmeregelungen machen und zum Beispiel erlauben, bereits vor der ersten Nacht RPGs zu posten (Geschichten, die zum Thema passen, vor allem in RPG-Runden der Fall), doch dies wird immer explizit erwähnt.
Wenn im ersten Beitrag des Spielleiters nichts anderes erwähnt wird, darf erst nach dem ersten Nachtereignis gepostet werden.

3-Satz-Regel:
Etwas wichtiges, das bisher meist unausgesprochen blieb, ist die 3-Satz-Regel. Es geht hier darum, dass Spam vermieden werden solle. Jeder Beitrag innerhalb einer Werwolf-Runde sollte mindestens drei Sätze umfassen, dies sollten Sätze sein, die auch Sinn haben und nicht nur aus "Dies ist ein Satz." bestehen Wink
Verwarnungen gibt es für den Bruch dieser Regel keine, man wird einfach darauf aufmerksam gemacht.

Doppelposts:
Doppelbeiträge sollten ebenfalls vermieden werden. Für etwas gibt es die Editier-Funktion Wink
Sie dürfen verfasst werden, wenn der Inhalt des zweiten Post's für ein Edit im ersten Post zu groß wäre und das Thema des Post's wichtig ist für den weiteren Verlauf, oder wenn im gleichen Thema innerhalb ~2h nichts anderes mehr gepostet wurde.

Welpenschutz:
Wenn sich jemand neu angemeldet hat und zum ersten Mal in einer Runde mitspielt, gilt es als Ehrenkodex, diese Person nicht schon am ersten Tag zu lynchen (egal, wie sie spielt).
Eine Stimme gegen diese Person darf vom Spielleiter ignoriert werden.

Abspracheverbot:
1) Wenn in einer Runde der Spielleiter ein Abspracheverbot bestimmt, bedeutet das, dass kein Spieler mit dem anderen über das Spiel reden darf. Es dürfen weder Informationen ausgetauscht, noch Andeutungen zur eigenen Rolle gemacht werden.
2) Es ist verboten, sich irgendwie mit anderen Spielern zu besprechen, sei es übers Forum oder im Real-Life.
Ebenso gilt das Abspracheverbot im Chat. Die Diskussion über spielrelevante Ereignisse wird einzig und allein im Forumsthread geführt, da alles andere als Absprache und unrechtlicher Informationsaustausch gilt, egal um was es sich handelt.
3) Normalerweise dürfen sich aber die Werwölfe absprechen, das Liebespaar und die Kobolde. Ansonsten ist dies NICHT ERLAUBT.

Outingverbot:
Wenn das Outingverbot in einer Spielrunde gilt, ist es nicht erlaubt, zu sagen, welche Rolle man hat. Man muss zwingend für sich behalten, ob man Hexe / Seherin / und so weiter ist. Schon Andeutungen fallen unter das Outingverbot (z.B. als Jäger "Wenn ich sterbe, werde ich mich rächen!"). Manchmal sind ganz leichte Andeutungen erlaubt, jedoch wird geraten, sparsam mit diesen Informationen umzugehen.
Schwere Verstösse gegen das Outingverbot können statt mit einer Verwarnung auch mit einem direkten Ausschluss aus der Runde geahndet werden.

Tote müssen schweigen:

Tote haben die Erlaubnis, nach ihrem Tod einen Grabstein im Thread zu hinterlassen. Dieser Grabstein darf aber keinerlei Informationen zur Runde enthalten. Auch im weiteren Verlauf des Spiels ist es ihnen untersagt, sich mit irgendjemandem abzusprechen oder Informationen preiszugeben. Der Spielthread ist ebenfalls tabu.

Abkürzungen:
Spieler werden gebeten, Forumsfremde Abkürzungen zu unterlassen.

Abkürzungen dieses Forums sind:
leveln:zwei Wölfe, welche gegeneinander argumentieren, damit nicht davon ausgegangen wird, dass sie gemeinsame Wölfe sind, mit dem Ergebnis, dass einer von beiden gelyncht werden könnte
BM:Bürgermeister
WM:Waisenmädchen
SE:Schutzengel
WW:Werwolf
(in Arbeit)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwolf-spiel.net
 
Allgemeine Spielregeln
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die Werwoelfe vom Duesterwald - Das Forenrollenspiel :: Rollen, Regeln und Variationen-
Gehe zu: