Die Werwoelfe vom Duesterwald - Das Forenrollenspiel

Let's Play
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
AutorNachricht
Morpheus

avatar

Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 09.01.15

BeitragThema: Re: Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer   Do Jan 15, 2015 7:51 pm

Stannis schrieb:
Ganz genau! Mein Verdacht von wegen Robert sei Wolf weil er nicht gefressen wurde war lächerlich! Und genau deswegen fand ich es ja so merkwürdig als mir tatsächlich Leute Recht gaben und ihn auch seltsam fanden, also praktisch auf mein Opfer mitaufsprangen. Ich hatte mir eigentlich eher "Ich stimme nicht zu" und ein paar Hammerschläge gegen mich erwartet, weswegen ich nochmals Reaktionen provoziert habe. Inzwischen hab ich auch den post gefunden, der dich auf den Verdacht brachte (Emotions und so). In diesem Sinne erwarte ich mir auch noch von Arya und Coldhands eine Begründung. (Sorry falls ich eine solche überlesen haben sollte). Besonders bei Ersterer scheint es mir, als würde sie leise wie eine Katze umherschlupfen und sich eher an Meinungen mitanhängen, aber vielleicht täusche ich mich hier.

Shocked
Also wenn ich das richtig sehe gibtst du eine nonsens Verdächtigung ab, um andere davon zu überzeugen das Robert gut sein muss? Jedenfalls hast du sowas erwartet wie du schreibst... Und weil das nicht kam hast du dann Leute dafür kritisiert das sie wirklich etwas diskutierbares vervorbringen???
wenn ich nichg grade einen logischen Fehler mache und ich mit meiner Zusammenassung recht habe, wäre das ungeheuerlich!
Du musst sehr gute Gründe haben ihn zu beschützen und ich glaube sie gefallen mir nicht, kein Stück
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shatala

avatar

Weiblich Skorpion Tiger
Anzahl der Beiträge : 2488
Anmeldedatum : 10.11.11
Alter : 55
Ort : Mara/Lyndia

BeitragThema: Re: Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer   Do Jan 15, 2015 8:02 pm

Erbost über Daenerys üble Zurichtung, als sie im Walde gefunden wurde, setzten sich alle wieder zusammen. Wer sich sogar den drei Drachen, die Daenerys immer beschützt hatten, widersetzen konnte, musste sehr gefährlich sein. Viele bezweifelten, dass es nur einer allein geschafft hatte, Daenerys und ihre Drachen zu töten. Deswegen ging es in den Diskussionen den ganzen Tag über um Verbindungen, die zwischen den Einzelnen bestehen mochte. Viele gute Gedanken, manche eher haltöos wie einige fanden wurden getätigt und man entschied sich.

Lynch 2:

Linkyy: 2 (Lexi-Jaime, Kotti-Jorah)
staa-Robert: 2 (flix-Coldhand, staa-Robert (keine Stimme abgegeben)
Kotti-Jorah: 5 (Blacktooth, Lyca-Arya, Grisu2x-Stannis, Vulpine-Ygritte)
Blacktooth: 1 (Linkyy)
Grisu-Stannis: 1 (Morpheus-Tyrion)



Sir Jorah Mormont. Du bist aus Westeros verbannt worden und lebst jetzt auf Essos, den östlichen wilden Landen. Deine Loyalität gegenüber der schönsten Frau, die du je gesehen hast, führt dich zu ungeahnten Kräften. Aber sie verbannt Dich wiederum aus ihrem Sichtkreis weil du sie ausspioniert hast. Wird sie dir je verzeihen?

Du bist der Jäger

Der Jäger Kotti-Sir Jorah Mormont erschießt den BM Grisu Stannis Baratheon



Du bist Stannis Baratheon und du denkst, nachdem du rausgefunden hast, dass Joffrey kein Sohn seines Vaters ist, dass nur Du allein den Thron der sieben Königslande beanspruchen darfst. Du tust alles, um dieses Ziel zu erreichen. Selbst mit dieser Hexe Melissandre lässt du dich ein, um mit ihr ein Kind zu zeugen, doch durch sie bist du verflucht ihr zu dienen bis in alle Ewigkeit und diesem (ihrem) Gott, den du nie verstehen wirst

Verfluchter

Alles Nachfolgende verschiebt sich um 15 Minuten


Neuer BM wird Kalthand - flix
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.fantasyzauber.de
Shatala

avatar

Weiblich Skorpion Tiger
Anzahl der Beiträge : 2488
Anmeldedatum : 10.11.11
Alter : 55
Ort : Mara/Lyndia

BeitragThema: Re: Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer   Do Jan 15, 2015 9:12 pm

Als der, den ihr für schuldig befunden habt - den werten Sir Jorah Mormont (Kottikoreschko) zum Schaffott geführt wird und ihm der Kopf auf den Untersatz gelegt wurde, rief er auf - wenn dann wäre ich lieber von einem gerechten Richter nämlich Eddard Stark gerichtet worden, dem ich höchsten Respekt zollte.
Nun seht, was ihr für Fehler macht...und als zum Kopfabschlagen das Zeichen erging, ging die Kugel, die er noch in der Tasche hatte auf den Verräter Stannis Baratheon los.
Viele schauderte es und kaum einer konnte in dieser Nacht gut schlafen. Viele quälte Reue, den so tapferen Mann verurteilt zu haben und Selbstzweifel, doch einige rieben sich die Hände. Nun werden wir gleich den nächsten Anführer töten, dann ist die Macht bald Unser.


euer neuer BM Flix - Coldhand wurde gefressen



Du bist der weiße Wanderer mit den eisblauen Augen
Ja, alle eures Geschlechts haben diese Augen, aber du bist einer der Stärksten und führst das Todesheer an.
Alle weißen Wanderer wollen die Macht über alles und jeden. Tausende von Jahren versucht ihr schon in die südlichen Gefilde einzudringen, aber nie war es soweit gekommen, da viele Gegner (vor allem, die von der Mauer) euch alle Kraft entgegensetzen.


Du bist der Strolch (Dorf+Drittpartei)

Strolch: (0)
Der Strolch darf in der ersten Nacht zwei Spieler auswählen, welche bis zum Ende der Runde sterben müssen, während der Strolch überleben muss, um zu gewinnen.
Für die anderen Spieler gilt weiterhin die eigene Siegesbedingung, sodass der Strolch auf Seiten der Bürger spielen muss.
Es gibt also für dich einen zusätzlichen Sieg, wenn du es schaffst.

Vulpine - Ygritte wird neuer BM

Lynchung morgen 20 Uhr
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.fantasyzauber.de
Lyca
Lyca
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 864
Anmeldedatum : 26.02.13

BeitragThema: Re: Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer   Do Jan 15, 2015 9:30 pm

Ähm, also der BM hat ja offensichtlich eine stark verkürzte Lebenserwartung.
Ok, das lief schief, sorry Ser Mormont. Kann das sein, dass wir am Arsch sind? Massig tote Bürger und noch kein Wolf. Ich werde nochmal in mich gehen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
flix134

avatar

Männlich Widder Ratte
Anzahl der Beiträge : 979
Anmeldedatum : 10.02.14
Alter : 21
Ort : Passau

BeitragThema: Re: Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer   Do Jan 15, 2015 9:45 pm

Nun zieh ich ein ins Totenreich,
doch bemerk ich:
Es ist ziemlich heiß!
Es macht stich, und das ist nicht spaßich!

R'hllor ist wohl der wahre Gott,
und meine Hände werden warm, und zwar flott!
Das ist der Preis für Blasphemie,
Stannis war im Recht mit seiner Ideologie...

Doch will ich wiederholt betonen:
Atome bestehen nicht nur aus Protonen,
sondern auch aus Elektronen,
Neutronen,
Zinkionen,
Zeitzonen,
Saxofonen!

Das Gereime hat nun ein Ende,
ihr wisst schon- meine kalten Hände ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.google.com
staa7ic

avatar

Männlich Stier Ratte
Anzahl der Beiträge : 358
Anmeldedatum : 21.12.14
Alter : 21
Ort : Nur wegen Bier hier..irgendwo

BeitragThema: Re: Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer   Do Jan 15, 2015 10:05 pm

Sooo, bin auch mal wieder zu hause - habs immer nur geschafft, das Spiel zu verfolgen, aber nicht einen Post zu verfassen, deswegen kam nix mehr.. ebenso habe ich eigentlich meinen Schuss auf Blacktooth abgegeben, aber die PN ging wohl nicht wirklich raus... war ja nur mit dem Handy on..

So dann...zum einen finde ich das ankreiden von Tyrion mir gegenüber aufgrund der Emoticons schon verwerflich.. Verdächtigungen habe ich sehr wohl abgegeben (okay, pro Tag war es eine..), aber sehr wohl waren diese begründet. Um mich weiter mal selbst zu verteidigen in dieser Hinsicht, dass da nicht wirklich mehr kam:
Wirklich schlau wurde ich aus den meisten Posts nicht. Allein deswegen habe ich auch Schatten direkt verdächtigt, da dieser sich selbst irgendwie reingeritten hat mit der siL Sache.

Weiter im Text: So.. mal zurück zu Blacktooth. Hat er nun Kotti angeprangert Wolf zu sein, um einen weiteren Bürger zu lynchen? Sodass es ihm irgendwie klar ist, dass er morgen gelyncht wird? Oder einfach nur eine falsche Verdächtigung? Sorry, falls ich einen Post von ihm nun überlesen habe/vergessen habe, aber da kam doch nichts mehr bis auf heut Mittag? Deswegen würde ich dies eher weiter ausführen wollen bzw. sehe ihn als Wolf.

Somit würde ich mich hier weiter auf Black konzentrieren, da dort noch nicht wirklich IRGENDWAS hilfreiches kam, im Gegenteil eher. Er hat das Dorf weiter ins Verderben gerückt...

Vulpine bin ich eher positiv gegenüber gesinnt. Ist aber auch Bauchgefühl...
Lyca,Link & Lexi weiß ich nicht ganz einzuschätzen... da bin ich mir unsicher bei.
Tyrion... komisch.

Ich bin eher planlos dabei... immerhin habe ich irgendwelche Ansätze >_>
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vulpine
Nine tailed Fox
avatar

Weiblich Krebs Ziege
Anzahl der Beiträge : 1197
Anmeldedatum : 03.11.14
Alter : 26

BeitragThema: Re: Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer   Do Jan 15, 2015 10:11 pm

Ohje.. was sag ich jetzt dazu.
Warum gibst du mir das Todesurteil den BM? xD
Eine Vermutung, die sich mir jetzt aufdrückt, ist dass der Strolch als eines Opfer Robert ausgewählt hat und deshalb so vehement versucht hat ihn zu lynchen? Können wir überhaupt irgendwas Sinnvolles aus seinen Posts ziehen?

Also ich würde jetzt gerne mal was von Blacktooth hören, was er sich denn dabei gedacht hat. Also ich meine nicht mit dem verdächtigen von Jorah, das habe ich (und einige andere) ja offensichtlich auch getan, aber warum er daraus so... eine Hetzaktion gemacht hat. Ich habe sogar kurzzeitig auch an einen Seher gedacht.
Wen siehst du denn jetzt als Wolf, wo Jorah weg ist?

Ja Arya, ich glaube auch dass wir ziemlich im Eimer sind. Wir sind noch:

LexiTargaryen /Jamie
Vulpine / Ygritte
Lyca / Arya
LinkXNess
Morpheus / Tyrion
staa7ic / Robert
Blacktooth

darunter 2-3 Wölfe, wobei ich eigentlich an 3 denke, sonst wären es am Anfang mit 2 zu wenig gewesen oder?. Wenn es mehr wären, hätten wir bereits verloren. Gibt es überhaupt Wölfe -_-'

Mein ehester Verdächtiger ist bei mir dann momentan wohl Black...
Muss nochmal nachlesen gehen, bei dem ganzen Haufen Toter (ist ja wirklich wie bei Got xD)

Edit: Post Robert
Edit 2:
flix schrieb:
Das Gereime hat nun ein Ende,
ihr wisst schon- meine kalten Hände ^^

XDD Kannst du das bitte die nächsten Runden auch machen?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LinkXNess

avatar

Männlich Stier Ratte
Anzahl der Beiträge : 115
Anmeldedatum : 17.12.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer   Do Jan 15, 2015 10:18 pm

Genau das meinte ich letzte Runde. Black ist ein Offensichtlicher Wolf der einen normalen Dorfi töten wollte.
Mehr muss ich glaub ich nicht sagen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast2



Männlich Anzahl der Beiträge : 898
Anmeldedatum : 19.02.10

BeitragThema: Re: Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer   Do Jan 15, 2015 10:33 pm

Roflcopter! Very Happy

Schuldigung muss aber irgendwie bei dem Lyncherrgebnis laut lachen. Shit happens würde ich sagen! xD

Robert (staa7ic) schrieb:


Somit würde ich mich hier weiter auf Black konzentrieren, da dort noch nicht wirklich IRGENDWAS hilfreiches kam, im Gegenteil eher. Er hat das Dorf weiter ins Verderben gerückt...

Woowow. Jetzt schieb mal nicht die ganze Schuld auf mich. Ist okay, wenn ich die Hauptschuld trage und mich deshalb meine wütenden Mitbewohner an dem Pranger wollen.
Du sagst selber, dass ich euch nichts gab außer einen Namen. Und was ihr damit angestellt habt, müsst ihr euch schon selber auf die Füße schauen! Razz

Aber wie heißt das Sprichwort so schön: Ich wasche meine Hände in Schuld.

Vulpi schrieb:
Also ich würde jetzt gerne mal was von Blacktooth hören, was er sich denn dabei gedacht hat. Also ich meine nicht mit dem verdächtigen von Jorah, das habe ich (und einige andere) ja offensichtlich auch getan, aber warum er daraus so... eine Hetzaktion gemacht hat.

Wenn ich gegen jemanden wirklich Hetzen würde, würde sich das definitiv noch viel krasser anhören. Ich gab auf deinen Wunsch hin und den von ein paar Anderen, nur paar Argumente, die mir durch den Kopf gingen, warum ich den Verdacht hatte, dass Kotti Wolf ist.


Link schrieb:
Genau das meinte ich letzte Runde. Black ist ein Offensichtlicher Wolf der einen normalen Dorfi töten wollte.
Mehr muss ich glaub ich nicht sagen.

Das soll hilfreicher als meine Posts sein? Also bitte...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LinkXNess

avatar

Männlich Stier Ratte
Anzahl der Beiträge : 115
Anmeldedatum : 17.12.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer   Do Jan 15, 2015 10:38 pm

Blacktooth schrieb:

Das soll hilfreicher als meine Posts sein? Also bitte...

Ich mache nur genau das gleiche wie du am Vortag? Ich beschuldige einfach jemanden. Nur das ich schon gestern den Verdacht, dass du ein Wolf bist geäußert habe. An diesen schließe ich nun an. Wie war das "Kotti ist ganz sicher ein Wolf (Kein Scherz, das schrieb ich dazu damit ihr wisst dass es kein scherz ist)". Irgendwie so. Das nennst du nicht hetzen? Naja, mein Lynch steht fest. Es sei denn du kannst mich mit vernünftigen Argumenten davon überzeugen jemand anderen zu lynchen. Viel Spaß, ich bin für alles offen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast2



Männlich Anzahl der Beiträge : 898
Anmeldedatum : 19.02.10

BeitragThema: Re: Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer   Do Jan 15, 2015 10:47 pm

LinkXNess schrieb:
Blacktooth schrieb:

Das soll hilfreicher als meine Posts sein? Also bitte...

Ich mache nur genau das gleiche wie du am Vortag? Ich beschuldige einfach jemanden. Nur das ich schon gestern den Verdacht, dass du ein Wolf bist geäußert habe. An diesen schließe ich nun an. Wie war das "Kotti ist ganz sicher ein Wolf (Kein Scherz, das schrieb ich dazu damit ihr wisst dass es kein scherz ist)". Irgendwie so. Das nennst du nicht hetzen? Naja, mein Lynch steht fest. Es sei denn du kannst mich mit vernünftigen Argumenten davon überzeugen jemand anderen zu lynchen. Viel Spaß, ich bin für alles offen.




Nur das ich schon gestern den Verdacht, dass du ein Wolf bist geäußert habe. An diesen schließe ich nun an. <=> Es sei denn du kannst mich mit vernünftigen Argumenten davon überzeugen jemand anderen zu lynchen. Viel Spaß, ich bin für alles offen.


Häh? Das ergibt kein Sinn. Wenn du mich als Wolf in Verdacht hast, warum solltest du dann auf jemanden hören, den du als Wolf in Verdacht hast. Es wäre doch dann logisch gesehen, völlig egal welche "vernünftigen" Argumente ich gegen einer anderen Person äußern würde, solange du die Vermutung hast, ich sei Wolf.


Und nein, das war definitiv keine Hetze.

Ich zitier mich mal selber:

Superduperbürger schrieb:
Dafür ist Kotti, tatsächlich Wolf, wer hätt's gedacht! (Ernst gemeint)

Das ist ein Satz. Eine Hetze besteht mehr als nur aus einem Satz, wer als Bürger einfach so in diesem Moment, das "einfach so" geglaubt, ist definitiv selbst Schuld. Ist ja schließlich ein Diskussionspiel ^^.
Die weiteren Argumente kamen, dann auf eure Anfrage hin, worauf jeder selber dazu gesagt hat, dass sie nicht gerade sehr haltbar sind.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
staa7ic

avatar

Männlich Stier Ratte
Anzahl der Beiträge : 358
Anmeldedatum : 21.12.14
Alter : 21
Ort : Nur wegen Bier hier..irgendwo

BeitragThema: Re: Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer   Do Jan 15, 2015 10:51 pm

@Vulpine: Waren es nicht letztes 3-4 Wölfe, von denen du ausgegangen bist? :p Finde 2 Wölfe eher unrealistisch...

Blacktooth schrieb:

Woowow. Jetzt schieb mal nicht die ganze Schuld auf mich. Ist okay, wenn ich die Hauptschuld trage und mich deshalb meine wütenden Mitbewohner an dem Pranger wollen.
Du sagst selber, dass ich euch nichts gab außer einen Namen. Und was ihr damit angestellt habt, müsst ihr euch schon selber auf die Füße schauen! Razz
Damit fühl ich mich nicht angesprochen, denn ich bin darauf nie eingegangen, im Gegenteil, ich habe direkt nach deiner Anschuldigung gegen dich protestiert... Für mich kommt es eher so rüber, dass du einfach mal wen "mitreißen" wolltest. Sodass du wen an den Kragen hängst und anschließend davon ausgehst selbst gelyncht zu werden... Wie gesagt, ich schoss vorher schon auf dich, nur dass die PN nicht ankam. (Das könnt ihr mir glauben oder nicht, bleibt euch überlassen! ;o)



Zitat :
Wenn ich gegen jemanden wirklich Hetzen würde, würde sich das definitiv noch viel krasser anhören. Ich gab auf deinen Wunsch hin und den von ein paar Anderen, nur paar Argumente, die mir durch den Kopf gingen, warum ich den Verdacht hatte, dass Kotti Wolf ist.
Aber diese Argumente waren doch im voraus schon... unüberlegt..hinfällig..etc. Hab ich das nicht auch schon in meinem vorletzten Post erwähnt? Naja...



Edit: Zwischenpost black
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LinkXNess

avatar

Männlich Stier Ratte
Anzahl der Beiträge : 115
Anmeldedatum : 17.12.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer   Do Jan 15, 2015 11:12 pm

Blacktooth schrieb:

Nur das ich schon gestern den Verdacht, dass du ein Wolf bist geäußert habe. An diesen schließe ich nun an. <=> Es sei denn du kannst mich mit vernünftigen Argumenten davon überzeugen jemand anderen zu lynchen. Viel Spaß, ich bin für alles offen.


Häh? Das ergibt kein Sinn. Wenn du mich als Wolf in Verdacht hast, warum solltest du dann auf jemanden hören, den du als Wolf in Verdacht hast. Es wäre doch dann logisch gesehen, völlig egal welche "vernünftigen" Argumente ich gegen einer anderen Person äußern würde, solange du die Vermutung hast, ich sei Wolf.


Nunja, ich bin mir ja noch nicht 100% sicher. Ich habe dich sehr stark im Verdacht, aber ich kann mir nicht sicher sein. Deshalb, solltest du irgendetwas bringen, was mich bei jemand anderem noch sicherer als bei dir werden lässt, dann werde ich natürlich von dir ablassen und erst die Person bei der ich mir am sichersten bin als Lynchopfer wählen. Wo ist da die Sinnlosigkeit?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast2



Männlich Anzahl der Beiträge : 898
Anmeldedatum : 19.02.10

BeitragThema: Re: Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer   Do Jan 15, 2015 11:29 pm

LinkXNess schrieb:


Nunja, ich bin mir ja noch nicht 100% sicher. Ich habe dich sehr stark im Verdacht, aber ich kann mir nicht sicher sein. Deshalb, solltest du irgendetwas bringen, was mich bei jemand anderem noch sicherer als bei dir werden lässt, dann werde ich natürlich von dir ablassen und erst die Person bei der ich mir am sichersten bin als Lynchopfer wählen. Wo ist da die Sinnlosigkeit?

Hmm, ja. Das ergibt Sinn. ^^ Aber nein, wenn ich wieder eine Vermutung abgebe und die dann wieder falsch ist, dann bin ich ja wieder Buh-Mann. Da will ich lieber gelyncht werden, anstatt von allen Seiten wieder angepflaumt zu werden xD
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LexiTargaryen
Jaime Lannister
avatar

Weiblich Zwilling Hahn
Anzahl der Beiträge : 154
Anmeldedatum : 04.05.14
Alter : 24
Ort : Braavos ^^

BeitragThema: Re: Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer   Fr Jan 16, 2015 8:40 am

So ich hab mir mal Gedanken über die Lynchung von gestern gemacht.
Allererster Gedanke, der mir kam, ist dass Black wolf ist.
Daran stört mich aber dass Link ihn jetzt so anprangert, weil ich Link immernoch eher als Wolf sehe. Das macht dann einen Black Wolf für mich wieder unwahrscheinlicher.

Was ich mir aber stattdessen vorstellen könnte, ist dass Arya Wolf ist, die Black bei der Lynchung einfach so gefolgt ist.

Würde auf jeden Fall aber mal auf 3 Wölfe tippen. Wir sind 7 Leute, wären es 4 Wölfe wäre es schon aus. 2 würde ich für die Anfangsspielerzahl als zu wenig finden.
Also 3.
Ygritte ist BM sie hat eine doppelte Stimme. Wäre sie Wolf wäre das Spiel dann wegen Stimmengleichheit nicht auch schon aus? Oder brauchen die Wölfe Stimmenmehrheit?

Ansonsten denke ich eben, dass Link Wolf ist, Black daher eher nicht.
Arya eben nach der Lynchung auch eher wölfisch

Bleiben: Robert, Tyrion Ygritte.
Von denen würde ich Ygritte schon allein wegen der Stimmenüberlegung ins Dorf schieben, abgesehen davon find ich sie relativ dörfisch.
Müsste der letzte Wolf also einer von Robert und Tyrion sein.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Morpheus

avatar

Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 09.01.15

BeitragThema: Re: Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer   Fr Jan 16, 2015 10:31 am

Ich lege meine Hand dafür ins Feuer das Blacky kein Wolf ist, alleine schon weil Robert schreibt
Robert schrieb:
Somit würde ich mich hier weiter auf Black konzentrieren, da dort noch nicht wirklich IRGENDWAS hilfreiches kam, im Gegenteil eher. Er hat das Dorf weiter ins Verderben gerückt...

Was für eine Ironie Blacky genau das IRGENDWAS vorzuwerfen, Jorah hatte recht als er schrieb

Jorah schrieb:
Oh man, was für einen Status muss man sich als Spieler hier erarbeiten, damit einem alle aus der Hand fressen nur weil man "ernst gemein" dahinter schreibt? jetz mal im ernst^^

Das Problem dabei ist doch nicht Blacky sondern die Leute die mitgezogen sind und Blackys Agumentation folgten. Das schöne im Moment ist das sich die beiden!!! Wölfe angesichts dieses Easylynchs zu sicher sind und anfagen offensichtlich zusammen zu spielen.

Wie komme ich darauf das es 2 Wölfe sind? Die Bürgerschaft ist ziemlich schwach aufgestellt, keine Hexe, vielleicht einen Schutzengel, vielleicht einen Seher, der aber auch relativ schwach ist in kleinen schnellen Runden, sicher einen Siegelwächter. Dazu kommen noch der Nekromant mit Option, zweischneidig für uns, ein Dorfbewohner, ein Jäger und ein Richter, der auch Wölfe begadigen kann.
Auf Seiten der Wölfe haben wir 2 Wölfe und den Verfluchten + den Siegelwächter als Option. 3 Wölfe + Verfluchter + Siegelwächter wäre im Balancing definitiv zu mächtig.

Warum ist das wichtig? Wegen er 2 Stimmen des Bm. Wenn wir davon ausgehen das es 3 Wölfe gibt dann kann der Bm kein Wolf sein und sollte für uns spielen. Der entscheidene Punkt ist wer spielt sich die Bälle in diesem Punkt zu? Yrgitte und Robert

Ygritte schrieb:
darunter 2-3 Wölfe, wobei ich eigentlich an 3 denke, sonst wären es am Anfang mit 2 zu wenig gewesen oder?. Wenn es mehr wären, hätten wir bereits verloren. Gibt es überhaupt Wölfe -_-'

Robert schrieb:
@Vulpine: Waren es nicht letztes 3-4 Wölfe, von denen du ausgegangen bist? :p Finde 2 Wölfe eher unrealistisch...

Robert schrieb:
Vulpine bin ich eher positiv gegenüber gesinnt. Ist aber auch Bauchgefühl...

Ygritte schrieb:
Warum gibst du mir das Todesurteil den BM? xD
das "xD" ist ein Einblick in deine wahre Gefühlswelt?

Ein weiterer Punkt Ygritte und Robert gehen immer zusammen auf den Easylynch (wenn Robert seine Pm rechzeitig abschickt). Erst Schatten dann Jorah und jz Blacky. Ygritte schreibt ja ganz nett aber wirklich eigende Verdächtigungen oder Argumente habe ich von ihr nich gehört.
Dafür aber Sätze wie diese:
Ygritte schrieb:
Eine Vermutung, die sich mir jetzt aufdrückt, ist dass der Strolch als eines Opfer Robert ausgewählt hat und deshalb so vehement versucht hat ihn zu lynchen? Können wir überhaupt irgendwas Sinnvolles aus seinen Posts ziehen?
Bei mir schrillen die Alarmglocken bei so Sätzen. Jorah war einer der besten Dorfbewohner bis dahin und Ygritte versucht hier mal nebenbei alles was er geschrieben hat zu egalisieren. Der Strolch mag zwar auch seine eigenen Kämpfe haben, er spielt aber auf Bürgerseite und gegen die Werwölfe. Es ist nicht unwochtig was er geschrieben hat.

Ygritte und Robert sind die Werwölfe und wenn wir diese Lynchung vergeigen ist das Spiel aus.
Ich bitte dich Arya beschütze das Dorf davor!
Link schenk mir dein Vertrauen!
Jaime wähle die richtige Seite!
Blacky hilf mir!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vulpine
Nine tailed Fox
avatar

Weiblich Krebs Ziege
Anzahl der Beiträge : 1197
Anmeldedatum : 03.11.14
Alter : 26

BeitragThema: Re: Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer   Fr Jan 16, 2015 11:42 am

Halt Stop... Tyrion, da haben sich ein paar Fehler in deinen Post geschlichen.


Tyrion schrieb:
Das Problem dabei ist doch nicht Blacky sondern die Leute die mitgezogen sind und Blackys Agumentation folgten

Was dann Arya, Stannis und ich waren, laut deiner Aussage. Arya hat sogar offen im Thread gesagt, dass sie Black jetzt mal folgt, auch wenn sie der Teufel reitet oder sowas. Warum ist dann nicht in diesem Punkt sie für dich verdächtig? Und warum macht es Blacky für dich dörfisch, dass ihm irgendwelche Leute angeblich nachgerannt sind? Die Jorah ist Wolf Überlegung stand bereits vorher im Raum, bevor Blacky das hineingeworfen hat. Das macht ihn für mich überhaupt nicht dörfisch, ganz im Gegenteil.

Tyrion schrieb:
Bei mir schrillen die Alarmglocken bei so Sätzen. Jorah war einer der besten Dorfbewohner bis dahin und Ygritte versucht hier mal nebenbei alles was er geschrieben hat zu egalisieren.

Jorah war auch nicht der Strolch, sondern Kalthand. Warum versucht mir jetzt die Worte zu verdrehen? Außerdem habe ich lediglich versucht aus Kalthand schlau zu werden und daher in die Runde gefragt, ob seine Posts wohl etwas "Ehrliches" hatten. Was sie natürlich auch hatten, da er ja auch auf Dorfseite spielt, aber da er halt versuchen muss seine zwei Auserwählten loszuwerden, ist es halt doch etwas schwieriger, das dann zu unterscheiden.

Tyrion schrieb:
Ygritte schreibt ja ganz nett aber wirklich eigende Verdächtigungen oder Argumente habe ich von ihr nich gehört.  

Außerdem finde ich es unfair von dir , mir hier zu unterstellen ich würde auf Easylynchs aufspringen. Mein allererster Post war bereits, dass ich Schatten komisch finde und ich habe auch Jorah schon ziemlich zu Anfang mit einer negativen Tendenz bedacht. Dass das nicht stimmt hat mich selbst schon genug geärgert -.- Also, wenn du das bitte nochmal nachlesen würdest (Aber Wölfe müssen ja nicht nachlesen Wink )dann würdest du sehen, dass ich mich keinem Lynch "angeschlossen" habe, sondern diese Leute (blöderweise) sogar mit als erstes angeklagt habe.

Bei Blacktooth war ich mir jetzt kurzzeitig unsicher, ob uns da nicht ein weiterer Fehler unterläuft und mir hat der Mitwolf/e gefehlt, aber das wärst dann wohl du. Arya hätte ich mir hier auch vorstellen können, da sie nach wie vor jeder total ins Dorf schiebt, vorallem Blacktooth (ich hab ja auch noch nichts wirklich verdächtiges gefunden)... aber deinen Post Tyrion fand ich jetzt schon sehr mitwölfisch.

Wieso bist du dir eigentlich so sicher, dass es einen Siegelwächter geben muss?
Tyrion schrieb:
, sicher einen Siegelwächter.  

Weil ihr mit 2 Wölfen zu wenig ward am Anfang?
Wieso kann es für dich denn nicht 3 Wölfe geben? Ja, weil du ihn mir dann nicht mehr unterschieben kannst, schon klar.

Tyrion schrieb:
das "xD" ist ein Einblick in deine wahre Gefühlswelt?

Könntest du aufhören, die Smileys als Indiz zu benutzen? Ich benutze halt gerne Emotions und das "xD" bezog sich auf das BM=Todesurteil, was ein Witz sein sollte.

So. Also Tyrion versucht mir hier offensichtlich die Worte im Mund zu verdrehen und macht das gleiche mit mir, was er mir unterstellt hat bei Jorah (eigentlich Kalthand) getan zu haben. Keine eigenen Verdächtigungen aufgestellt finde ich ja schon ziemlich frech.

Ich gehe von 3 Wölfen aus, da ich halt 2 von Anfang an etwas schwach finde, auch wenn es von mir aus einen Verfluchten gibt. Siegelwächter, keine Ahnung, könnte auch sein, aber ich denke eher 3 Wölfe.
Blacktooth steht bei mir auf der Verdächtigenliste eigentlich immer noch recht weit oben auch wegen sowas:
Blacky schrieb:
Da will ich lieber gelyncht werden, anstatt von allen Seiten wieder angepflaumt zu werden xD

Bei Tyrion vermute ich jetzt entweder einen ganz stark verwirrten Bürger, aber da er mir soviele Dinge unterzuschieben versucht, die nicht stimmen, würde ich hier Blackys Mitwolf vermuten. Warum er sich jetzt so stark aus dem Fenster lehnt? Das Spiel neigt sich, denke ich, langsam dem Ende zu und ich habe den BM. Klar könnte man mich auch einfach fressen, aber warum es nicht erstmal mit einem Lynch versuchen.

Die Frage ist, wer ist der dritte Wolf dazu... Robert denke ich nicht, einfach weil Tyrion schon von Anfang an auf ihm rumhackt und er auch gestern schon Blacky voten wollte (auch hier btw ein Fehler Tyrion, da ich Jorah gewählt habe und er Black bzw gar nicht, wenn es denn stimmt, was er sagt). Jamie denke ich auch nicht.
Arya oder Link. Für Link als MW spricht, sein Verhalten am Anfang. Gegen Link spricht dass er jetzt so offensiv auf Blacktooth losgeht. Das könnte aber auch Taktik sein, um einen von Beiden doch nochmal aus dem Verdacht zu ziehen. Arya habe ich ja oben schon analysiert.
Aber den dritten Wolf finden wir schon noch, wichtig ist jetzt, dass erstmal einer stirbt.
Blacktooth oder Tyrion.

Wir müssen aber zusammen voten, sonst könnten uns die Wölfe mit ihren 3 Stimmen überstimmen!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LexiTargaryen
Jaime Lannister
avatar

Weiblich Zwilling Hahn
Anzahl der Beiträge : 154
Anmeldedatum : 04.05.14
Alter : 24
Ort : Braavos ^^

BeitragThema: Re: Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer   Fr Jan 16, 2015 12:11 pm

@Tyrion: Du schreibst du legst deine Hand dafür ins Feuer, das Black kein Wolf ist. Und führst auch auf wieso. Ich bin ja selber einer ähnlichen Meinung, aber ich denke eben, dass Link und ev. arya Wölfe sind.
Zu diesen hast du bis auf dein Schluss-Plädoyer überhaupt nichts gesagt.
Wie sicher bist du dir bei diesen? Bzw was bewegt dich bei ihnen sie dörfisch zu sehen?

An sich finde ich deine Überlegungen gut, und ich weiß nicht ich finde Ygrittes letzter Post liest sich etwas wie wenn sie in Bedrängnis gekommen wäre.
Z.b. ist Tyrion jetzt MitWW zu Black, weil er ihn ja verteidigt. Ich sagte aber auch, dass ich jetzt eher nicht glaube dass Black ein WW ist, bei mir steht aber ich bin eher kein WW.

Ich bin mir gerade etwas unischer, aber wenn es wirklich nur 2 Wölfe geben würde, dann ist Ygritte eben nicht mehr so save, weil dann wären es ja 4 Dorfis.
Gegen Black stimm ich jedenfalls nicht.
Link seh ich an sich wölfisch, aber auf mich wirkt es irgendwie auch so als ob einer aus Tyrion und Ygritte Wolf sein müsste, so wie sich die 2 Posts von ihnen lesen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Morpheus

avatar

Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 09.01.15

BeitragThema: Re: Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer   Fr Jan 16, 2015 12:28 pm

Ygritte schrieb:
Jorah war auch nicht der Strolch, sondern Kalthand

das ich die Namen vertauscht habe stimmt, trotzdem ändert es nicht den Sachverhalt das du nebenbei alle Posts von einem Spiele versuchst  für unwichtig erklären zu lassen. Und diese Tatsache wiegt wohl schwerer als alle Namen dieser Welt zu vertauschen.

Ygritte schrieb:
Außerdem habe ich lediglich versucht aus Kalthand schlau zu werden und daher in die Runde gefragt, ob seine Posts wohl etwas "Ehrliches" hatten

Ygritte schrieb:
Eine Vermutung, die sich mir jetzt aufdrückt, ist dass der Strolch als eines Opfer Robert ausgewählt hat und deshalb so vehement versucht hat ihn zu lynchen? Können wir überhaupt irgendwas Sinnvolles aus seinen Posts ziehen?

Ob man aus seinen Posts etwas "Ehrliches" ziehen kann; sehr euphemistisch ausgedrückt
Du sprichst Kalthand ab etwas sinnvolles begetragen zu haben und nimmst zusätzlich Robert in Schutz, schon wieder...


Desweiteren ist doch der Punkt wem nützt die "Wie viele Wölfe es wohl gibt Diskussion" am meisten und wer fängt damit an? Ich schiebe dir nichs unter, ich lese nur sehr aufmerksam deine und Roberts Posts

Ygritte schrieb:
Außerdem finde ich es unfair von dir , mir hier zu unterstellen ich würde auf Easylynchs aufspringen. Mein allererster Post war bereits, dass ich Schatten komisch finde und ich habe auch Jorah schon ziemlich zu Anfang mit einer negativen Tendenz bedacht. Dass das nicht stimmt hat mich selbst schon genug geärgert -.- Also, wenn du das bitte nochmal nachlesen würdest (Aber Wölfe müssen ja nicht nachlesen Wink )dann würdest du sehen, dass ich mich keinem Lynch "angeschlossen" habe, sondern diese Leute (blöderweise) sogar mit als erstes angeklagt habe.
Fakt ist das du bis jz immer für die Easylynchs gestimmt hast und diese nicht von dir ausgingen sondern von Blacktooth und Schatten selber.  
Und vielleicht hast du die Verdächtigung gegen Schatten wegen seinem ersten Post gehabt mit der Begründung "komisches Gefühl" aber Verdächtigungen der ersten Stunde sind lapalien für mich. Aber kannst du mir ein Beispiel anführen wo du Agumente genannt und daraufhin jem gelyncht hast? in deinem letzten Post kann ich soetwas nicht finden

Ich drehe dir auch nicht die Worte im Mund um, das machst du selber.

Zu Link und Arya kann und werde ich nichts sagen, die Konstellation spricht aber für sich
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lyca
Lyca
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 864
Anmeldedatum : 26.02.13

BeitragThema: Re: Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer   Fr Jan 16, 2015 12:41 pm

Oh Mann. Ich seh hier überhaupt nicht mehr durch ("mehr" ist gut, offenbar habe ich es nie getan).

Blacktooth als Wolf zu sehen wäre jetzt natürlich nahe liegend. Aber irgendwie auch schon wieder zu naheliegend. Wobei er natürlich gut mit Jaime und Tyrion zusammen passen könnte. Tyrions Post erscheinen mir aber irgendwie ehrlich. Damit kann ich (wieder mal) komplett daneben liegen, vor allem da er ja komplett neu ist hier.
Ygritte und Robert als Wölfe. Hm, erscheint mir trotz Verfluchtem und Nekromant als recht wenig (vor allem da der Nekromant eine eindeutig bessere Chance für das Dorf hat). Dass das Dorf aber offenbar nicht so stark aufgestellt ist, das erscheint mir auch so, aber...2 Wölfe?? Von Ygritte hatte ich einen eher guten Eindruck bisher (bis auf die Tatsache, dass ich das Gefühl hatte, sie wäre sonst etwas offensiver gewesen), Robert eher so lala.

Tyrion schrieb:
Zu Link und Arya kann und werde ich nichts sagen, die Konstellation spricht aber für sich
Meinst Du die Gesamtkonstellation oder eine Konstellation zwischen Link und mir? Wäre mir nämlich neu, dass es da eine besondere Konstellation gibt.

Was sagst Du dazu, dass Link nun so gegen Blacktooth geht, Tyrion?

Fest steht, dass es äußerst knapp wird und wir unsere Stimmen bündlen müssen (auch wenn mir das jetzt als wölfischer Versuch, einen Zug zu starten oder auf einen solchen aufzuspringen ausgelegt werden wird).
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast2



Männlich Anzahl der Beiträge : 898
Anmeldedatum : 19.02.10

BeitragThema: Re: Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer   Fr Jan 16, 2015 12:50 pm

Da meldet sich ja endlich der Seher. Jetzt bin ich wirklich zum ersten Mal froh, den im Spiel zu haben, weil ich zurzeit absolut auf dem Schlauch stand xD.

Alles klar, Vulpine und Staatic sind die Wölfe? Ok, erstmal Respekt, ihr beide habt echt gut gespielt. Halt jetzt nur für euch blöd gelaufen, dass ihr den Seher nicht getötet habt.

Warum es offentsichtlich ist, dass Tyrion Seher ist?

Tyrion schrieb:
Ich lege meine Hand dafür ins Feuer das Blacky kein Wolf ist...

Deshalb. Es war klar, dass ich jetzt die letzte Nacht gescannt werden würde, und langsam hatte ich die Zweifel ob es überhaupt einen Seher gibt, weil dann jeder gegen mich gewettert hat und dann kam halt das.


Nichts gegen dich Vulpi, aber deine Posts lese ich nicht mehr. Zu viele Lügen ^^.

Also Tyrion, welchen Wolf willst du als erstes töten?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LinkXNess

avatar

Männlich Stier Ratte
Anzahl der Beiträge : 115
Anmeldedatum : 17.12.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer   Fr Jan 16, 2015 12:53 pm

Also, Tyrion, damit ich dir mein Vertrauen schenke muss da mehr kommen als ein beidseitiges Verwirrspiel.
Momentan denke ich nämlich immer noch an einen Black-Lynch. Warum hab ich ja wohl gestern erklärt. Aber hier noch mal zur übersicht: Ich finde, er hat sich sehr stark als eine gewisse Dorfpositive Rolle, die hätte wissen können ob Kotti böse ist, oder sich als er ausgibt, um eine Dorfpositive Rolle(Also jemand der nicht zu seinen Mitwölfen gehört) zu eliminieren. Wir haben auf sein geheiß(Schreibt man das so) hin Kotti gelyncht, er war Positiv, also möchte ich wieder zu meine Theorie zurückgehen Blacky zu lynchen.
Wieso bist du dir eigentlich so sicher dass er positiv ist? Das warst doch du mit der Hand im Feuer, oder?


(Und extra für Vulpine): Vielleicht hätte flix seine Hand ja ins Feuer legen sollen, dann wär sie nicht so kalt gewesen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vulpine
Nine tailed Fox
avatar

Weiblich Krebs Ziege
Anzahl der Beiträge : 1197
Anmeldedatum : 03.11.14
Alter : 26

BeitragThema: Re: Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer   Fr Jan 16, 2015 1:02 pm

Jamie schrieb:
Ich sagte aber auch, dass ich jetzt eher nicht glaube dass Black ein WW ist, bei mir steht aber ich bin eher kein WW.  
Das liegt daran, dass du nicht gleichzeitig versuchst mir irgendwelche Sachen unterzuschieben, die so nicht stimmen. Sowas macht mich halt fuchsig... >_>


Tyrion schrieb:
Fakt ist das du bis jz immer für die Easylynchs gestimmt hast und diese nicht von dir ausgingen sondern von Blacktooth und Schatten selber.

Dazu habe ich eben schon was gesagt. Ich habe nicht Jorah gelyncht, weil Blacktooth das gesagt hat. Ich finde es ungeheuerlich, dass du mir das jetzt immer noch unterschieben willst.
Oder meinst du jetzt, Blacktooth sei der Easylynch?

Du hast übrigens auch Schatten gelyncht, nur mal so. Zur BM-Wahl hast du dich enthalten.

Tyrion schrieb:
Warum fangen Leute daraufhin an andere Leute als leicht sicher oder leicht negativ einzustufen?

Und du hast das ganze Spiel lang noch keine wirkliche Einschätzung zu anderen Spielern gebracht, außer mal hier und da jemanden wegen Smileys zu verdächtigen oder weil man angeblich irgendeinem Easylynch folgt (was du selbst auch getan hast dann).

Tyrion schrieb:
Zu Link und Arya kann und werde ich nichts sagen, die Konstellation spricht aber für sich
Wäre aber schon schön, deine Meinung mal zu ALLEN Spielern zu hören. Was für eine Konstellation überhaupt? o_O

Und meine Frage mit dem Siegelwächter hast du auch übergangen.


Edit:
Blacktooth schrieb:
Da meldet sich ja endlich der Seher.
War mir irgendwie klar dass jetzt sowas kommt. Erst machst du einen auf Seher (habe ich zwischenzeitlich echt dran gedacht) und jetzt Tyrion. Glaube ich nicht. Das können jetzt auch Wölfe behaupten. Und ich WEISS dass es nicht sein kann, oder er hat mich nicht gescannt.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
staa7ic

avatar

Männlich Stier Ratte
Anzahl der Beiträge : 358
Anmeldedatum : 21.12.14
Alter : 21
Ort : Nur wegen Bier hier..irgendwo

BeitragThema: Re: Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer   Fr Jan 16, 2015 1:44 pm

Zum einen finde ich diese ganze Emoticon/Emotion-Geschichte für den Arsch.. in diese kann man viel zu viel hineininterpretieren, falsch hineininterpretieren...

Da fang ich grad mal wieder bei Black an: Wieso glaubst du es Tyrion direkt? Frisst du nun ihm so aus der Hand, so wie es andere die ganze Zeit bei dir taten? Steckt ihr beide mit unter einer Decke? Wäre zu simpel... aber vielleicht auch goldrichtig. Es steht noch immer nicht fest, dass Tyrion der Seher ist.

Black ist da auch der einzige, welcher Tyrion das glaubt, weil Black sich natürlich selbst als sicher hinstellt - Tyrion bietet dies durch diese Vorgabe so an.. Vielleicht gibt es auch gar keinen Seher? Mal ganz ehrlich.. das kommt mir zu plump.

Tyrion sagt das, und Black kann dies natürlich dankend annehmen - klar, keinen Seher hier zu haben mag unrealistisch sein, aber wenn es, wie es Tyrion bereits gesagt hat 2 Wölfe geben soll.. dann hat man das nun hier raus. Finds einfach nur gewagt, sich direkt als Seher darzustellen, wenn man selbst davon ausgeht, dass es keinen Hexer oder Sonstiges gibt... würde bedeuten, dass Tyrion dann gefressen werden würde in der nächsten Nacht...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Morpheus

avatar

Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 09.01.15

BeitragThema: Re: Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer   Fr Jan 16, 2015 1:55 pm

Ygritte schrieb:
Und du hast das ganze Spiel lang noch keine wirkliche Einschätzung zu anderen Spielern gebracht, außer mal hier und da jemanden wegen Smileys zu verdächtigen oder weil man angeblich irgendeinem Easylynch folgt (was du selbst auch getan hast dann).

Diese Behauptung macht mich sprachlos und ist unglaublich falsch. Ich zitiere an dieser Stelle nicht 2 komplette Beiträge sondern verweise nur darauf. Gestern um 5:59 pm und Gestern um 7:51 pm.
Du wirfst mit falschen Behauptungen um dich in einer Frequenz...

Ich muss zugeben, ich argumentiere die ganze Zeit gegen Ygritte, bin mir aber bei Robert zu 100% sicher, bei Ygritte nur zu 95%. Deswegen wäre ich dafür erst ihn zu lynchen.

@Arya Die Gesamtkostellation;)

@Link was soll ich dir den für Beweise vorlegen? Mehr als die Agumente aus den anderen Posts habe ich nicht und outen werde ich mich nicht, wenn du das meinst mit Beweis.
Das Blacktooth komisch spielt scheint allgemein bekannt zu sein, deine Blacktooth Theorie geht aber von rational spielenden Menschen aus, deswegen hinkt sie da ein wenig

Edit

@Robert xD Nur Blacktooth redet von einem Seher und du schreibst:
Robert schrieb:
Tyrion sagt das, und Black kann dies natürlich dankend annehmen - klar, keinen Seher hier zu haben mag unrealistisch sein, aber wenn es, wie es Tyrion bereits gesagt hat 2 Wölfe geben soll.. dann hat man das nun hier raus. Finds einfach nur gewagt, sich direkt als Seher darzustellen, wenn man selbst davon ausgeht, dass es keinen Hexer oder Sonstiges gibt... würde bedeuten, dass Tyrion dann gefressen werden würde in der nächsten Nacht...
Das ist ein Eingeständnis mein Freund
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer   

Nach oben Nach unten
 
Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 6 von 8Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die Werwoelfe vom Duesterwald - Das Forenrollenspiel :: Werwolf :: Archiv-
Gehe zu: