Die Werwoelfe vom Duesterwald - Das Forenrollenspiel

Let's Play
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
AutorNachricht
Lyca
Lyca
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 864
Anmeldedatum : 26.02.13

BeitragThema: Re: Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer   Mi Jan 14, 2015 6:12 pm

Äh...Jaqen, das verstehe ich jetzt Null. Dein Aussage ist also, wir sollen alle nihts schreiben, bis wir was wissen. Ich demonstriere das jetzt mal:

Tag 1: Spieler A ist in der Nacht gestorben.
Keiner schreibt etwas. Alle stimmen auf irgendjemanden. Alle, die über kein Wissen verfügen (recht viele der Dorfrollen) also völlig blind.

Andere Variante:
Tag 1: Spieler A ist in der Nacht gestorben.
Keiner schreibt etwas. Irgendwann wagt sich Spieler B hervor mit dem Post: "Ich halte Spieler C für sicher"
Damit hat er nicht nur gegen die 3-Satz-Regel verstoßen, sondern den Wölfen auch die Seherin serviert.

Natürlich wird an Tag 1 auch Blödsinn geschrieben und es werden unsinnige Verdächtigungen ausgesprochen. Mit welchem Zweck? Dem, das die Leute sich äußern und man Gelegenheit bekommt, auch zwischen den Zeilen was zu lesen. Wenn nur Leute mit Wissen sich äußern dürften, bruchten wir die meisten Rollen nicht.

Was hat Dein Post jetzt gebracht? Schlechte Stimmung. Was hat meiner gebracht? Gar nix. Hat uns das weitergebracht bei der Wolfssuche (worum es Dir ja angeblich geht): Nein, im Gegenteil.

Um diesen Post noch irgendwie sinnvoll zu machen: Würde ein Schatten-Wolf so etwas bringen oder eher nciht? Bin mir da sehr unsicher. Außerdem misstraue ich unserem Herrn Jorah zunehmend. Warum? Weil er mich und Ygritte als BM vorschlägt. Dagegen spricht erstmal nix, aber ich werde hier das Gefühl von Wolfs-Geschleime nicht los. Ja das ist nur ein Gefühl und ja, ich habe es trotzdem geschrieben.
BM geht an Dany.

Zwischenposts Jorah, Tyrion
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
siLenCe_w

avatar

Weiblich Jungfrau Drache
Anzahl der Beiträge : 4735
Anmeldedatum : 25.01.10
Alter : 29

BeitragThema: Re: Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer   Mi Jan 14, 2015 6:12 pm

Es könnte ja sein, dass du Seher bist und du ihn deswegen beschuldigst?
Obwohl du ja deine Beschuldigungen mittlerweile wieder zurückgezogen hast, also, danke für den Hinweis, daher fällt dieser Grund eigentlich schon weg.
Theoretisch könntet ihr aber auch beides Werwölfe sein und führt hier ein Theater vor; weiss man ja auch nicht so recht.
Aber gut, damit wär wenigstens die Wahl des Bürgermeisters klar.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwolf-spiel.net
LinkXNess

avatar

Männlich Stier Ratte
Anzahl der Beiträge : 115
Anmeldedatum : 17.12.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer   Mi Jan 14, 2015 6:16 pm

Erstmal verzeihung. Aber ich war und bin heute nicht zuhause. Momentan bin ich jedoch auch für siL, ich schliesse mich da schatten an. Morgen steig ich auch "besser" ein...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schatten
Werbeking
avatar

Männlich Zwilling Katze
Anzahl der Beiträge : 1678
Anmeldedatum : 14.12.13
Alter : 18
Ort : Dort, wo die Sonne niemals scheint

BeitragThema: Re: Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer   Mi Jan 14, 2015 6:18 pm

Ihr missversteht mich. Ich bin dafür, dass wir etwas schreiben, aber es muss auch Inhalt haben und nicht nur aus Satzphrasen bestehen, die sich im Kreis drehen. Mir geht es einfach auf dem Geist, wenn man an Tag 1 mangels Zeit und Anhaltspunkten wenig schreibt und dafür gleich einen auf den Deckel bekommt, obwohl der Hauptteil nicht viel mehr Inahlt gebracht hat.
@Sil: Ich habe nichts persönlich gegen dich, ich mag es nur nicht, wenn man meine Posts als: "Ach, was Kurzes, ignorieren wir es" abtut. Und ich schätze dich als Spielerin sehr, daher die Aufforderung an dich, von der Jugolassache weg- und zu sinnvollen Verdächtigungen hinzukommen. Und nein, ich lynche Sil heute auf jeden Fall nicht, ich halte sie für dörfisch (Auch wenn ich befürchte, dass meine PM mit der Lynchänderung nicht rechtzeitig ankommen wird, stellte gerade fest, dass ich vergessen habe, Shatala als Adresse anzugeben.*Kopf->Tisch*)
Ich wollte eigentlich nur erreichen, dass die Diskussion nützlich wird und die Wölfe auf den vermeintlichen Zug gegen Sil aufspringen.

Edit: Vielleicht hat Shatala ja Erbarmen mit mir, schließlich habe ich die PM 18:11 angeschickt und es jetzt auch nochmal hier deutlich gemacht.
Ich hoffe einfach, dass ihc nicht gerade aus Versehen und Dummheit Sil zum Tode verurteilt habe.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://der-postillon.com
Kottikoroschko von Tarth

avatar

Männlich Jungfrau Schlange
Anzahl der Beiträge : 609
Anmeldedatum : 28.08.13
Alter : 28
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer   Mi Jan 14, 2015 6:23 pm

Ygritte schrieb:
Außerdem kann ich Jorahs doch recht gewagtes Vorgehen gegen Stannis grad nicht nachvollziehen - der hat doch noch gar nichts gesagt?
Nur wegen diesem Editieren? Oder begründest du es eher darauf, dass Daenarys ihn nicht in ihre Überlegungen einbezogen hat? Wie siehst du das jetzt, nachdem du eingeräumt hast dass du was falsch verstanden hast?

Ich erinnere mich sogar das gelesen zu haben, muss ich wirklich vergessen haben^^
Ja das ich das falsch verstanden habe änderts natürlich etwas. Trotzdem wundert es mich immer noch ein wenig, dass da Stannis gar nicht auftaucht bei ihr zu dem Zeitpunkt.
Ja er hatte noch nicht viel geschrieben und wie du siehst hat er mit seinem Geschriebenen geschafft mich auch ein bisschen davon wegzubringen. Werd den Gedanken trotzdem nicht verwerfen, aber für eine Tag1 Lynchung wäre mir das auch zu billig und ich würde mich schwarz ärgern wenn ich ihm damit Unrecht tun würde, da es dann wieder der klassische Fall von "in die erste Überlegung reinsteigern und durchziehen" wäre. Ähnlich wie Schatten es aus dem nichts jetzt bei Daenerys macht.

Daenerys schrieb:
Willst du dich denn nicht selbst wählen, wenn du dich aufstellst?

Bin mir zu 99% sicher mich noch nie selbstgewählt zu haben. Daher auch hier nicht. Ich biete mich gerne an in dieser Runde, aber dann auch nur wenn mich genug Mitspieler wählen. Daher muss ich auch jemanden für meine Stimme suchen. Neben Arya hast du mir da bisher am besten gefallen. (Ja der Wolf schleimt sich jetzt ein, ist aber so^^)

Robert schrieb:
Wieso glaubst du stark daran, dass er aufgrund seiner Rolle gefressen wurde? Diese ist doch nicht im Vorfeld bekannt (die WW-Rolle meine ich nun). :O Wobei du das ja auch weißt..das mit der RPG-Rolle weiß ich nicht so ganz zu beurteilen.. klar, zum einen kann dies wirklich ein Grund sein, andererseits aber auch Zufall, wie es auch schon oft genannt wurde... Wenn du mit "Rolle" auch eine RPG-Rolle meinst, dann ist das hinfällig, nur kenn ich mich mit GoT nicht so aus, deswegen denke ich nun auch, dass du mit "Rolle" die WW-Rolle meinst... hoffe, dass es irgendwie verständlich ist, was ich meine >_<

Ja ist verständlich, aber hinfällig, da ich die GoT-Rolle meinte^^

Jamie schrieb:
Er sagt zwar dann wo, dass er ihn etwas ins Dorf schieben würde, aber das klingt für mich so enttäuscht, wie ein Wolf dem gerade ein leichtes Opfer entkommen ist.

Weil ich das Wolf auch so enttäuscht dann schreiben würde?^^

Arya schrieb:
Warum? Weil er mich und Ygritte als BM vorschlägt. Dagegen spricht erstmal nix, aber ich werde hier das Gefühl von Wolfs-Geschleime nicht los. Ja das ist nur ein Gefühl und ja, ich habe es trotzdem geschrieben.

Bin überrascht, dachte das werde ich von Ygritte zu hören bekommen.
Die Frage ist nur was soll ich denn machen? Wenn ich die Verdächtigung habe äußere ich sie gegen Stannis. Wenn für mich nur zwei Leute wirklich als BM-Kandidaten in Frage kommen, dann äußere ich das. Klar kann ich das genauso auch als Wolf bringen (die BM-Sache noch mehr als den Stannis-Verdacht denke ich).

Das nun so viele ihren BM an Daenerys schicken überrascht mich ernsthaft, dabei geht es mir nicht mal darum, dass ich die Stimmen nicht kriege. Aber Daenerys wirft bei mir immer mehr Fragezeichen auf, während sie zeitgleich es schafft immer mehr Leute hinter sich zu scharen. Ist ja wirklich wie in der Serie^^

Daenerys schrieb:
Es könnte ja sein, dass du Seher bist und du ihn deswegen beschuldigst?
Ja könnte sein, fänd ich aber ein bisschen weit hergeholt. Und ob ich so offensiv gegen einen Scan in Post 1 vorgehen würde? Für mich fraglich...

Schwacher Post von Link...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
siLenCe_w

avatar

Weiblich Jungfrau Drache
Anzahl der Beiträge : 4735
Anmeldedatum : 25.01.10
Alter : 29

BeitragThema: Re: Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer   Mi Jan 14, 2015 6:25 pm

Schatten ist keinbWerwolf. Sonst wäre er sich ja bewusst, dass er gegen eine bürgerin argumentiert. Kein Wolf würde sich so weit aus dem Fenster lehnen und alle gegen sich aufbringen!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwolf-spiel.net
Kottikoroschko von Tarth

avatar

Männlich Jungfrau Schlange
Anzahl der Beiträge : 609
Anmeldedatum : 28.08.13
Alter : 28
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer   Mi Jan 14, 2015 6:26 pm

Dem stimm ich zu Daenerys. Hatte auch vor ihn zu lynchen, aber das sieht nach nem typischen Schatten jetzt grad aus, nach nem typischen Dorf-Schatten genauer gesagt.

Was die Lynchung jetzt umso schwerer macht. Bei dir schwingt viel Unsicherheit mit, reicht mir aber genauso wenig für ne lynchung wie bei Stannis...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schatten
Werbeking
avatar

Männlich Zwilling Katze
Anzahl der Beiträge : 1678
Anmeldedatum : 14.12.13
Alter : 18
Ort : Dort, wo die Sonne niemals scheint

BeitragThema: Re: Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer   Mi Jan 14, 2015 6:31 pm

Ich sehe gerade, dass ich mich bei den Lynchzeiten vertan habe, also besteht (hoffentlich) doch keine Gefahr für Sil.
Aber meine Taktik hat anscheinend doch funktioniert, ich lasse Link aber noch Zeit, mir zu sagen, warum er meinen haltlosen Verdächtigungen zustimmt, dafür aber meinen Post, in dem ich sage, dass ich Sil für eher gut halte komplett ignoriert. Wenn da keine sinnvolle Begründung kommt, dann ist die Richtung meines Votes klar.

@Sil und Jorah: Ich bin also ein typischer Schatten? lol!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://der-postillon.com
LexiTargaryen
Jaime Lannister
avatar

Weiblich Zwilling Hahn
Anzahl der Beiträge : 154
Anmeldedatum : 04.05.14
Alter : 24
Ort : Braavos ^^

BeitragThema: Re: Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer   Mi Jan 14, 2015 6:36 pm

Daenerys schrieb:
Es könnte ja sein, dass du Seher bist und du ihn deswegen beschuldigst?
Auf wen beziehst du dich da? Blicke da nicht ganz durch.

Jaqen schrieb:
Edit: Vielleicht hat Shatala ja Erbarmen mit mir, schließlich habe ich die PM 18:11 angeschickt und es jetzt auch nochmal hier deutlich gemacht.
Ich hoffe einfach, dass ihc nicht gerade aus Versehen und Dummheit Sil zum Tode verurteilt habe.
Ist Lynchung/BM-Wahl nicht um 20 Uhr?

Jorah schrieb:
Weil ich das Wolf auch so enttäuscht dann schreiben würde?^^
Also als Dorfi bin ich bei sowas auch nicht enttäuscht, immerhin hab ich dann jemanden gefunden den ich für dörfisch erachte und eine etwaige falsche Entscheidung geändert bevor es zu spät ist.

Jorah schrieb:
Das nun so viele ihren BM an Daenerys schicken überrascht mich ernsthaft, dabei geht es mir nicht mal darum, dass ich die Stimmen nicht kriege. Aber Daenerys wirft bei mir immer mehr Fragezeichen auf, während sie zeitgleich es schafft immer mehr Leute hinter sich zu scharen. Ist ja wirklich wie in der Serie^^
&
Jorah schrieb:
Daenerys schrieb:
Willst du dich denn nicht selbst wählen, wenn du dich aufstellst?

Bin mir zu 99% sicher mich noch nie selbstgewählt zu haben. Daher auch hier nicht. Ich biete mich gerne an in dieser Runde, aber dann auch nur wenn mich genug Mitspieler wählen. Daher muss ich auch jemanden für meine Stimme suchen. Neben Arya hast du mir da bisher am besten gefallen. (Ja der Wolf schleimt sich jetzt ein, ist aber so^^)
Im einen Zitat meinst du Daenerys gefällt dir (ich denke du meinst sie), im anderen findest du es dann wieder interssant, dass sie Stimmen bekommt?
Das passt mir nicht ganz zusammen.

Hab meine Lynchstimme erstmal auf Schatten gelegt, weil er mir derzeit am negativsten vorkommt. Wobei mich Daenerys anmerkung dass er kein Wolf sein kann, dann wieder etwas zweifeln lässt. -.-

Edit Zwischenpost Jorah und Jaqen.
Okay Jaqen hat sich echt in der Lynchzeit geirrt ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kottikoroschko von Tarth

avatar

Männlich Jungfrau Schlange
Anzahl der Beiträge : 609
Anmeldedatum : 28.08.13
Alter : 28
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer   Mi Jan 14, 2015 6:41 pm

Nein ich meine nicht Daenerys, das war eine Antwort an Ygritte, meinte sie.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LexiTargaryen
Jaime Lannister
avatar

Weiblich Zwilling Hahn
Anzahl der Beiträge : 154
Anmeldedatum : 04.05.14
Alter : 24
Ort : Braavos ^^

BeitragThema: Re: Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer   Mi Jan 14, 2015 6:46 pm

Okay dann hab ich dich falsch verstanden Jorah.

Hab gerade nochmal alle Posts überflogen und bin zu dem Schluss gekommen, dass ich mir Link auch als alternative zu Schatten vorstellen kann, er hat in beiden Posts verdächtigungen die mir etwas "hinterhergelaufen" vorkommen. Er erwähnt eben im ersten Post dass ich und Tyrion in Verdacht bei ihm seien, als v.a. ich schon durch Daenerys eben einmal angesprochen wurde und dann in seinem zweiten Post ist Daenerys verdächtig, aber zu mir und Tyrion sagt er gar nichts mehr?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
staa7ic

avatar

Männlich Stier Ratte
Anzahl der Beiträge : 358
Anmeldedatum : 21.12.14
Alter : 21
Ort : Nur wegen Bier hier..irgendwo

BeitragThema: Re: Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer   Mi Jan 14, 2015 6:48 pm

Hmm... Schatten kenne ich aus Runden nicht wirklich, somit kann ich ihn nicht als typischen Dorfi einschätzen..ebenso will ich auch nicht so ganz denen Vertrauen schenken, welche ihn als solchen sehen, ich bin mir da wirklich unschlüssig.. aber ich denke, dass ich dennoch einfach mal meinen Schuss auf ihn setzen werde.

Auch wenn er Reaktionen abwarten wollte (meine ich gelesen zu haben? wenn nicht.. dann nehm ich es zurück :p bin mir da grad aber sicher bei) und Sonstiges, ging es sehr ruckartig... ich finde auch die Argumentation ("Qualität statt Quantität") eher hinfällig... denn noch ist es der erste Tag, und da finde ich es schon mal gut, dass es hier auch eine gewisse Anzahl an Beiträgen gibt, auch wenn manche nichtssagend sind oder Sonstiges... immerhin hat man so Stoff, welchen man analysieren kann und dort auch reininterpretieren kann so viel man will, auch wenn es möglicherweise nicht sinnvoll erscheint, aber ein Fünkchen Wahrheit kann dort dennoch drin stecken.

- in dem Sinne finde ich diese Rechtfertigung Schattens komisch...

Bei der BM-Wahl bin ich mir auch nicht sicher, ich enthalte mich einfach. Ich weiß nicht, wen ich wählen soll.. da mir sil zwar sicher scheint, aber jeder Schein kann trügen..
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LinkXNess

avatar

Männlich Stier Ratte
Anzahl der Beiträge : 115
Anmeldedatum : 17.12.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer   Mi Jan 14, 2015 6:51 pm

Mir kam es sehr ehrlich was du da sagtest, ich muss auch gestehen dass ich einige posts übersehen hab, und mich einfach, damit ich nicht wegen inaktivität sterbe, der obersten meinung angeschlossen. Werde mich aber letzten endes enthalten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lyca
Lyca
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 864
Anmeldedatum : 26.02.13

BeitragThema: Re: Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer   Mi Jan 14, 2015 6:59 pm

Jaqen: Wenn Dir so sehr daran liegt, dass wir hier Sinnvolles austauschen, dann beantworte doch mal Ygrittes Frage von Seite 1 - die hatte ich nämlich auch an Dich.

Jorah schrieb:
Bin überrascht, dachte das werde ich von Ygritte zu hören bekommen.
Und warum?

Jorah schrieb:
Die Frage ist nur was soll ich denn machen? Wenn ich die Verdächtigung habe äußere ich sie gegen Stannis. Wenn für mich nur zwei Leute wirklich als BM-Kandidaten in Frage kommen, dann äußere ich das. Klar kann ich das genauso auch als Wolf bringen (die BM-Sache noch mehr als den Stannis-Verdacht denke ich).
Ja, da gebe ich Dir Recht, wenn man Kandidaten hat, muss man sie auch äußern können. Es ist auch nicht so, dass ich Dich deswegen gleich am Galgen baumeln sehen will, aber gerade in der Kombination mit dem für mich nicht ganz nachvollziehbaren Stannis-Verdacht (auch wenn Du da selbst zurückgerudert hast) gibt Dir das einen kleinen Minuspunkt.

Jorah schrieb:
Das nun so viele ihren BM an Daenerys schicken überrascht mich ernsthaft, dabei geht es mir nicht mal darum, dass ich die Stimmen nicht kriege. Aber Daenerys wirft bei mir immer mehr Fragezeichen auf, während sie zeitgleich es schafft immer mehr Leute hinter sich zu scharen. Ist ja wirklich wie in der Serie^^
Hihi, ja das ist es (und das müsste doch gerade Jorah gut verstehen^^). Aber mal im Ernst: siL ist für mich (und ich glaube viele andere auch) immer grundsätzlich eine Option für den BM, weil sie aktiv ist und erfahren und (das gilt zumindest für mich) ich ihren Spielstil mag. Ich durchschaue das alles auch nicht immer (auch diese Runde nicht), aber ich mag es wenn Leute ihre Gedankengänge teilen und nicht nur mit Urteilen daher kommen (gegen Spam habe ich im Übrigen auch was, aber das betrachte ich eben nicht als solchen).
Also wundert es mich, dass es Dich so wundert Wink

Daenerys schrieb:
Schatten ist keinbWerwolf. Sonst wäre er sich ja bewusst, dass er gegen eine bürgerin argumentiert. Kein Wolf würde sich so weit aus dem Fenster lehnen und alle gegen sich aufbringen!
Im Moment bin ich auch eher auf diesem Standpunkt, auch wenn ich mir da keinesfalls so sicher bin wie Du...

Jorah schrieb:
Schwacher Post von Link...
Da stimme ich 100% zu. Wenig Zeit ist natürlich akzeptiert aber dann ohne irgendne Begründung auf den erstbesten vermeintlichen Lynchzug aufspringen? Nich so doll...

Jamie schrieb:
Er erwähnt eben im ersten Post dass ich und Tyrion in Verdacht bei ihm seien, als v.a. ich schon durch Daenerys eben einmal angesprochen wurde und dann in seinem zweiten Post ist Daenerys verdächtig, aber zu mir und Tyrion sagt er gar nichts mehr?
Ja das ist mir auch aufgefallen. Ich mag es eigentlich nicht, Leute zu lynchen, wenn sie quasi gar nicht spielen, weil sie unterwegs sind (und man dann durch überfliegen auch mal Blödsinn fabriziert), aber das erscheint mir doch sehr eigenartig. Man hat ja die Möglichkeit, sich für einen Tag abzumelden.

Ah Zwischenpost von Link...hm...klingt schon nach Ausrede irgendwie...warum hast Du Dich denn nicht abgemeldet, Link?

Edit: Tyrions Einstieg gefällt mir soweit ganz gut, kam aber noch zu wenig um da was genaueres sagen zu können. Von Blacktooth muss mehr kommen, aber das ist halt Blacktooth (mal sehen wie lange man ihm das durchgehen lassen kann)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
flix134

avatar

Männlich Widder Ratte
Anzahl der Beiträge : 979
Anmeldedatum : 10.02.14
Alter : 21
Ort : Passau

BeitragThema: Re: Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer   Mi Jan 14, 2015 7:02 pm

Das sei schonmal gesagt bevor jemand sich über meine Knappheit beschwert: Ich bin heute spät nach Hause gekommen und schreib morgen ne Arbeit. Ab morgen Nachmittag sollte dann mehr kommen.
Vulpine/Ygritte schrieb:

flix, wen würdest du den zum BM vorschlagen? Möchtest du vielleicht selbst kandidieren?
An sich schon, aber da ich jetzt gerade mit dem durchlesen anfange (ihr werdet das hier lesen wenn ich fertig bin mit durchlesen), werde ich erst kurz vor Stimmenabgabe mit dem Post fertig sein, und dann würde eine Wahl meiner Person wohl nicht zustande kommen. (Noch 3 Seiten lesen...)

Kotti/Mormont schrieb:
Und zwar hatte Stannis in seinem RPG-Beitrag unten die Frage an Shatala zu stehen, ob sie bitte oben dazuschreiben könnte welcher Spieler welchen Charakter hat. Doofer Zufall oder kühne Berechnung
Ob da jetzt was dran is weis ich nicht- ich nehme es auch wie Kotti unsicher auf und will mich nicht drauf versteifen. Aber aus diesem Grunde werde ich Grisu auf keinen Fall zum BM wählen.

Black schrieb:
Öhm, ich tendiere ja Vulpine oder Grisu zu lynchen, oder gleich einfach beide. Weiß nicht warum, aber irgendwas scheint mir bei den Beiden nicht koscher vorzukommen.
Hm, ansonsten würde ich sil und lexi zur sicheren Seite einschätzen.
Wenn ich mit soetwas ankomme werde ich immer von allen Seiten beschossen. Ich weis zum jetzigen Zeitpunkt nicht ob jemand das bereits kritisiert hat, aber ich werde es auf jeden Fall mal tun. Das will ich anhand einses fiktiven Beispiels erläutern: Ich tendiere Black zu lynchen. Ich weis zwar nicht warum, aber nachdem er Tod ist werd ich mich eh rausreden.
Ich hoffe du kannst meine Gedanken nachvollziehen.
EDIT: Das haben jetzt wie ich lese auch andere gesagt- ich lass es trozdem stehen. Mein kalten Griff (Badumm Tss) sollte dir Respekt einflösen und so die Wichtigkeit dieser Kritik verdeutlichen.

Arya/Lyca zu Stannis/Grisu schrieb:
einfach nur, weil Du es, in der Tradition des Kistendetektivs, selbst rausfinden wolltest?
Ach, komm, hör damit auf :/
Ich finde Stannis Erklärung absolut nachvollziehbar, warum das ganze nachgehacke bei ihn? (das richtet sich auch an Mormonts/Kottis Post nach Stannis seinen, wo er erklärt das er ihm immer noch nicht vertraut). Und sorry, ich glaube auch nicht das Stannis schon im Vorraus die Diskussionsentwicklung sich erahnt hatte und deswegen seinen Post-Teil wegeditiert hat. Das hätte nochnichteinmal sein "roter Gott", dieser "Schollo? Kollo? Tollo? Rollo?" wissen können.
(Und das ich Stannis verteidige hätte ich auch niemals gedacht...)

So, und schon bin ich bei einem mMn schön strukturierten Post von Sil/Daenerys angelangt. Auch der Inhalt dessen gefällt mir - bzw. ist Nachvollziehbar. Hier eine zweite Entschuldigung meinerseits für den etwas unstrukturierten Post.

Durch diesen Post bin ich auch wieder etwas mehr aufmerksamer auf Schatten geworden. Muss mich der vorredner anschließen. Das rückt Schatten in eine eher dunklere Ecke. (Badumm Tss)
Was er macht ist Hetze, und das bei Tag 1.

Schatten schrieb:
Fazit: Quantität bedeutet nicht Qualität. Auch wenn man viel schreibt hat man nicht gerade Inhalt in seinem Post, so wie ich gerade in meinem, in dem ich nur beweise, dass man nicht unbedingt einen Roman schreiben muss, um hilfreich zu sein.
Naja, für irgendwen muss ich ja Stimmen. @Schatten: Wie kann man sich so schnell in eine Ecke dringen lassen? Und das aus eigenverschulden? Versteh mich nicht falsch-mir geht das auch oft so, aber so schnell? Das bezieht sich jetzt nur nicht auf das Zitat sondern auf deinen ganzen Post.
Mormont und Daenerys scheinen Schatten für bürgerlich zu halten- ich nicht, ich deute sein Verhalten wie oben beschrieben.


Tyrions 2 Posts gefallen mir im Kontrast viel besser. Da könnte aber der RPG-Charakter schuld dran sein, mal schaun was von ihm noch so kommt.

Link scheint ähnliche Probleme wie ich zu haben- da werd ich ihm vorerst keinen Strick draus machen. (Zumindest nicht am Tag 1)


Je, ich bin durch. So,kommen wir zu meiner BM Wahl:
In meinem ersten Post habe ich ja schon einige Spieler ausgeschlossen (die "klebenden-3": Mormont/Kotti, Sil/Daenerys, Grisu/Stannis), außerdem Schatten da ich gegen ihn in der Lynchung stimmen werde. Black auch ausgeschlossen wegen meiner Kritik an ihr. Staatic/Robert und Morpheus/Tyrion kenn ich zu schlecht. Link hat zu wenig geschrieben.
--> Bleiben Lexi/Jamie, Vulpine/Ygritte und Lyca/Arya. Sollte ich eure Kandidierung überlesen haben so muss ich mich entschuldigen (ich musste 4 Forenseiten + Notizen in 1,5h quetschen), aber fragen möchte ich folgendes: Würdet ihr die würde unserer Führung annehmen? Ich kandidiere zur Abwechslung auch einmal.

EDIT:
Lyca/Arya schrieb:
Jorah schrieb:
   Schwacher Post von Link...

Da stimme ich 100% zu. Wenig Zeit ist natürlich akzeptiert aber dann ohne irgendne Begründung auf den erstbesten vermeintlichen Lynchzug aufspringen? Nich so doll...
Und schon kommt Kritik schnell wie das Licht mit einer Wellenlänge von 450nm (Badumm Tss) angesaust: Warum Kritisiert ihr Link und Black, mich aber nicht?


Zuletzt von Kalthand am Mi Jan 14, 2015 7:07 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.google.com
Kottikoroschko von Tarth

avatar

Männlich Jungfrau Schlange
Anzahl der Beiträge : 609
Anmeldedatum : 28.08.13
Alter : 28
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer   Mi Jan 14, 2015 7:07 pm

Arya schrieb:
Jorah schrieb:
Bin überrascht, dachte das werde ich von Ygritte zu hören bekommen.
Und warum?

Weil ich in der letzten Runde die ich mit ihr gespielt habe Wolf war und ihr auch oft zugestimmt habe in ihren Überlegungen und sie auch überlegt hat, ob ich ein Wolf sein könnte, weil ich ihr so viel zustimme. Dachte sie erkennt da Parallelen^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
flix134

avatar

Männlich Widder Ratte
Anzahl der Beiträge : 979
Anmeldedatum : 10.02.14
Alter : 21
Ort : Passau

BeitragThema: Re: Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer   Mi Jan 14, 2015 7:12 pm

Und schon gehts weiter mit der Kritik von mir (kann gerade nur meckern, sorry):

@Jorah: Was bringt es der bürgerlichen Seite denn wenn du Insider verstreust? Und diese erst nach ausdrücklicher Nachfrage erklärst? War das ein Versuch im geheimen mit Vulpine/Ygritte Informationen auszutauschen, oder dient das nur um uns Bürger zu verwirren? Daraus könnte man nun allerhand (Badumm Tss) Theorien folgern, doch das wär übertrieben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.google.com
Vulpine
Nine tailed Fox
avatar

Weiblich Krebs Ziege
Anzahl der Beiträge : 1197
Anmeldedatum : 03.11.14
Alter : 26

BeitragThema: Re: Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer   Mi Jan 14, 2015 7:23 pm

Flix, lass doch bitte die kalten Witze, das ist ja allerhand! (kicher) xD

Ähm ja, also mir kommt es grade so vor, als hätte Schatten gemerkt, dass niemand auf seinen Sil-Lynchzug aufspringt (außer Link) und er es jetzt als Taktik hinstellt. Vielleicht ist es eine, vielleicht nicht, aber Schatten hat bei mir auch schon bei Post 1 ein komisches Gefühl ausgelöst und die Frage ist, ob diese Hetz-Aktion jetzt irgendwas gebracht hat? Er hat, meiner Erinnerung nach, solche Aktionen sowohl als Dorfi als auch als Wolf schon gebracht, von daher sagt mir das nichts über seine Gesinnung. Fände es zwar etwas suizidal als Wolf, aber er hat sich ja jetzt auch schon dadurch wieder bei einigen ins Dorf gerückt - also warum nicht so eine Aktion bringen.

Link finde ich da jetzt auch etwas mau, aber er hat es ja erklärt. Würde abwarten wollen, was da morgen so kommt und ihm jetzt ungerne aus Schattens Verwirrspiel einen Strick drehen - auch wenn er mir dadurch einen etwas negativeren Eindruck hinterlassen hat.

Ja, Jorah, das hast du als Wolf in der Tat gemacht. Weiß auch nicht, warum du jetzt so explizit darauf hinweist. Möchtest du dich vielleicht gerne als sicher hinstellen, wenn du dein eigenes Wolfsverhalten aufzeigst?

Kalthand schrieb:
Warum Kritisiert ihr Link und Black, mich aber nicht?

Weil mir dein Post (vorallem der letzte jetzt) schon überlegt vorkam und nicht nach dem Motto ich klatsche mal irgendwelche Verdächtigen in den Raum. Warum möchtest du denn so gerne kritisiert werden? Du hast zwar davor auch noch nicht so viel geschrieben, aber es hat mir immerhin kein so ungemütliches Bauchgefühl gemacht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lyca
Lyca
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 864
Anmeldedatum : 26.02.13

BeitragThema: Re: Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer   Mi Jan 14, 2015 7:24 pm

Kalthand schrieb:
Ach, komm, hör damit auf :/
Ich finde Stannis Erklärung absolut nachvollziehbar, warum das ganze nachgehacke bei ihn?
Ruhig, Brauner. Ich weiß jetzt nicht, was an einer Rückfrage, wenn man etwas nicht verstanden hat, so schlimm sein soll. Wenn Du weitergelesen hast, wirst Du ja sicher gesehen haben, dass ich der Theorie nicht wirklich Glauben geschenkt habe. Dennoch finde ich es absolut richtig, bei Ungereimtheiten nachzuhaken. Sonst könnten wir auch alle aneinander vorbei schreiben^^

Kalthand schrieb:
Warum Kritisiert ihr Link und Black, mich aber nicht?
Weil es ein Unterschied ist, ob jemand willkürlich unbegründete Beschuldigungen in den Raum wirft (bzw. diesen folgen will) oder ob jemand wenig schreibt. Davon abgesehen: Hast Du nicht auch Blacktooth kritisiert?

Jorah schrieb:
Dachte sie erkennt da Parallelen^^
Gibt es die denn? Very Happy

Hm, Kalthand, aus Dir werde ich nicht schlau. Erst scheinst Du den Rächer der Kritisierten zu spielen nun hakst Du selbst nach...Warum?

Zwischenpost Ygritte
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Grisu
Fist of the 7th
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 655
Anmeldedatum : 30.09.13

BeitragThema: Re: Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer   Mi Jan 14, 2015 7:26 pm

Wow, da wird ja viel geschrieben. Bin leider schon etwas hinten mit den Beiträgen, deswegen hier auch keine Zitate und nur noch schnell ein Beitrag um auf ein paar Dinge einzugehen:

Von LinkXNess erwarte ich mir bald mehr und bessere Posts. Sorry das sagen zu müssen, aber du hast ja letzt Runde schon sehr beitragsarm aufgehört und ich finde es schade dass auch heute fast nichts inhaltvolles kommt. Nicht dass ich soo viel gesagt hätte wenn man die ganzen OTs weglässt (du hast mich ertappt Jaime), aber trotzdem muss das gesagt sein.

Jaqen hat ja schon ein paar Kontroverse Dinge geäußert, kann mir auch kaum vorstellen dass er ein Wolf sein soll, aber vielleicht ist das schonwieder irgendeiner seiner seltsamen Tricks. Ich kenn mich da nie wirklich aus bei ihm.

Ich finds jedenfalls gut dass Daenerys breit Anschuldigungen streut, man soll ja Reaktionen provozieren und sehe sie auch als dorfilig, ebenfalls Jaime.

Wer mir grade ein bisschen ins Auge springt ist Robert, der sich hier irgendwie einfach auf Jaqen zu hängen versucht.
Dazu lese ich hier ein paar Enthaltungen, was mir so garnicht gefällt.

@kalthand: Bin auch überrascht dich mich verteidigend zu finden, habe aber wenig Zeit das genauer durchzuüberlegen und hab deinen Beitrag auch nur schnell überflogen. R'hllor. Versuchs erst garnicht auszusprechen. Und ich glaube eigentlich garnicht so sehr an ihn, wie er an mich!

BM wird vielleicht doch an Daenerys gehen, GoT hin oder her.

Edit: Zwischenposts, kann grad garnicht genau sagen von wem aller...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kottikoroschko von Tarth

avatar

Männlich Jungfrau Schlange
Anzahl der Beiträge : 609
Anmeldedatum : 28.08.13
Alter : 28
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer   Mi Jan 14, 2015 7:27 pm

Ygritte schrieb:
Ja, Jorah, das hast du als Wolf in der Tat gemacht. Weiß auch nicht, warum du jetzt so explizit darauf hinweist. Möchtest du dich vielleicht gerne als sicher hinstellen, wenn du dein eigenes Wolfsverhalten aufzeigst?

Arya hat mich gefragt^^

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lyca
Lyca
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 864
Anmeldedatum : 26.02.13

BeitragThema: Re: Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer   Mi Jan 14, 2015 7:30 pm

Ygritte schrieb:
Link finde ich da jetzt auch etwas mau, aber er hat es ja erklärt. Würde abwarten wollen, was da morgen so kommt und ihm jetzt ungerne aus Schattens Verwirrspiel einen Strick drehen - auch wenn er mir dadurch einen etwas negativeren Eindruck hinterlassen hat.
Mein Problem ist, ich möchte ungern jemanden unschuldig lynchen nur weil er halt nicht richtig gespielt hat aus Zeitmangel. Ich möchte aber ebenso ungern einen Wolf mit sowas davon kommen lassen, das ist hier ja auch schon vorgekommen.

Ich würde mir das Schauspiel auch gern morgen noch weiter anschauen, aber dann brauche ich einen anderen Lynchkandidaten...Jaqen wäre möglich, aber da bin ich mir ebenso unsicher und bei Jorah noch unsicherer.

Jorah schrieb:
Arya hat mich gefragt^^
Ja, aber wenn Du gar nciht erst erwähnt hättest, dass Du das von Ygritte erwartet hättest...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LexiTargaryen
Jaime Lannister
avatar

Weiblich Zwilling Hahn
Anzahl der Beiträge : 154
Anmeldedatum : 04.05.14
Alter : 24
Ort : Braavos ^^

BeitragThema: Re: Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer   Mi Jan 14, 2015 7:32 pm

Arya schrieb:
Ah Zwischenpost von Link...hm...klingt schon nach Ausrede irgendwie...warum hast Du Dich denn nicht abgemeldet, Link?
Einerseits find ich auch, dass es nach Ausrede klingt, andererseits wenn schon eine Ausrede wieso dann sagen, dass er Posts gar nicht gelesen hat, das kommt ja auch nicht gerade toll rüber. Bin mir bei ihm gerade sehr unsicher, bleibe daher mit meiner Stimme doch lieber auf Jaqen.

Kalthand schrieb:
Würdet ihr die würde unserer Führung annehmen?
Nicht so gerne, da es erst mein zweites Spiel hier ist und ich das erste nicht lange überlebt habe ^^


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
flix134

avatar

Männlich Widder Ratte
Anzahl der Beiträge : 979
Anmeldedatum : 10.02.14
Alter : 21
Ort : Passau

BeitragThema: Re: Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer   Mi Jan 14, 2015 7:33 pm

@Arya und Ygritt: Und, BM Titel, würde den einer nehmen?

Zu meiner letzten Kritik habe ich mich auf die Postmenge bezogen- ihr habt recht, vll hätt ich den Inhalt noch dazunehmen sollen und es nicht isoliert betrachten sollen. Und ja, ich hab Black kritisiert, aber eben auch Schatten und Link. (Mich selbst werde ich verständlicherweise nicht kritisieren, außer Punkte die mir leid tuen)

Grisu/ Stannis schrieb:
R'hllor.
Das wusste ich xD Das war nur Ironie, um dich etwas "aufzusticheln" (kennt ihr das Wort? Mir fällt nichts besseres ein). Ich meine Stannis einfach zu verteidigen geht ja nicht, da muss ich dann schon wieder was bringen was meine Angewidertheit zu der RPG-Rolle zeigt Razz



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.google.com
Kottikoroschko von Tarth

avatar

Männlich Jungfrau Schlange
Anzahl der Beiträge : 609
Anmeldedatum : 28.08.13
Alter : 28
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer   Mi Jan 14, 2015 7:38 pm

Arya schrieb:
Ja, aber wenn Du gar nciht erst erwähnt hättest, dass Du das von Ygritte erwartet hättest...

Mensch heute wird aber auch alles extrem auf die Goldwaage gelegt.
Als ich Ygritte zugestimmt habe musste ich beim schreiben unweigerlich an das letzte Mal denken und dachte mir, dass sie doch bestimmt was sagen wird. Dann kam das aber plötzlich von dir, also habe ich die Anmerkung gemacht.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer   

Nach oben Nach unten
 
Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 8Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die Werwoelfe vom Duesterwald - Das Forenrollenspiel :: Werwolf :: Archiv-
Gehe zu: