Die Werwoelfe vom Duesterwald - Das Forenrollenspiel

Let's Play
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Der ewige Kreis

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
LunaticNephilim
Eddard Stark
avatar

Männlich Waage Katze
Anzahl der Beiträge : 1375
Anmeldedatum : 19.04.14
Alter : 18
Ort : Auf Kursfahrt in Kroatien

BeitragThema: Der ewige Kreis   Di Feb 24, 2015 3:26 pm

Der ewige Kreis

Mit einen lauten Knallen werden wir Neujahr begrüßt und mit einem lautem Knallen verabschieden wir das Jahr an Silvester. Da schließt er sich, der ewige Kreis...

Alles ist an Rollen möglich, die Monate sind dabei.

Beginn: bei 12 Teilnehmern

Outingverbot: aktiv, Anschwärzen ist erlaubt

Abspracheverbot: ist aktiv (ausser unter den üblichen Parteien)

Nachtruhe: inaktiv

Lynchung: 19:15, geheim (Stimmen bitte bis 19:00 an mich, werden erst in der Zusammenfassung offenbart)

Nachtpost:  20:45 - 21:00  (Fressabgabe bitte um 20:15, damit Hexe noch Zeit zum reagieren hat)

Bürgermeisterwahl: findet in Nacht I. statt, öffentlich. (Man schickt mir in Nacht I. zur Nachtaktion die BM - Stimme)

Lynch/BM - Zwang: aktiv. (Man muss mir eine PN mit der Lynchstimme zukommen lassen)

Postzwang: aktiv, mind. 2 Post am Tag mit mindestens fünf sinnvollen Sätzen.  

Bitte keine Beiträge mit weniger als 5 sinnvollen Sätzen posten! Morrighan, siLenCe_w und Anuriella dürfen diese sonst gerne editieren.

Wird der Postzwang und Abstimmungszwang nicht eingehalten, erhält der Spieler eine Verwarnung. Bei wiederholtem Regelbruch wird der Spieler von der Runde ausgeschlossen.

Besonderheiten:

- Spiel ohne Amor, aber nicht zwingend ohne Liebespaar
- Wir spielen das Szenario
Die Monate:
 
- Bei Posts mit weniger als 5 sinnvollen Sätzen, kann es auch Verwarnungen geben
- Der Bürgermeister kann jederzeit abgewählt werden, dafür ist eine 2/3 - Mehrheit nötig. Man sagt dies dem SL zusätzlich zur Lynchstimme. In der Nacht wird ein neuer BM gewählt


Aktuelle Teilnehmerliste:

Baffy17
Blacktooth
Kottikoroschko
LexiTargaryen
LinkXNess
Schatten
Shatala
Staa7ic
Sternenkind
Suske
Sycamore
Xsí

{12/12}

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LunaticNephilim
Eddard Stark
avatar

Männlich Waage Katze
Anzahl der Beiträge : 1375
Anmeldedatum : 19.04.14
Alter : 18
Ort : Auf Kursfahrt in Kroatien

BeitragThema: Re: Der ewige Kreis   Mi Feb 25, 2015 8:29 pm


Zwölf mit der Post

Autor: Hans Christian Andersen

Es war eine schneidende Kälte, sternenheller Himmel, kein Lüftchen regte sich.

’Bums!’ Da wurde ein alter Topf an die Haustüre des Nachbars geworfen. ’Puff, paff!’ Dort knallte die Büchse; man begrüßte das neue Jahr. Es war Neujahrsnacht! Jetzt schlug die Turmuhr zwölf!

’Trateratra!’ Die Post kam angefahren. Der große Postwagen hielt vor dem Stadttore an. Er brachte zwölf Personen mit, alle Plätze waren besetzt.

„Hurra! Hurra! Hoch!“ sangen die Leute in den Häusern der Stadt, wo die Neujahrsnacht gefeiert wurde und man sich beim zwölften Schlage mit dem gefüllten Glase erhob, um das neue Jahr leben zu lassen.

„Prost Neujahr!“ hieß es, „ein schönes Weib! Viel Geld! Keinen Ärger und Verdruß!“

Das wünschte man sich gegenseitig, und darauf stieß man mit den Gläsern an, daß es klang und sang - und vor dem Stadttore hielt der Postwagen mit den fremden Gästen, den zwölf Reisenden.

Und wer waren diese Fremden? Jeder von ihnen führte seinen Reisepaß und sein Gepäck bei sich; ja, sie brachten sogar Geschenke für mich und dich und alle Menschen des Städtchens mit. Wer waren sie, was wollten sie, und was brachten sie?

„Guten Morgen!“ riefen sie der Schildwache am Eingange des Stadttores zu.

„Guten Morgen!“ antwortete diese, denn die Uhr hatte ja zwölf geschlagen.

„Ihr Name? Ihr Stand?“ fragte die Schildwache den von ihnen, der zuerst aus dem Wagen stieg.

„Sehen Sie selbst im Passe nach“, antwortete der Mann. „Ich bin ich!“ Und es war auch ein ganzer Kerl, angetan mit Bärenpelz und Pelzstiefeln. „Ich bin der Mann, in den sehr viele Leute ihre Hoffnung setzen. Komm morgen zu mir; ich gebe dir ein Neujahrsgeschenk! Ich werfe Groschen und Taler unter die Leute, ja ich gebe auch Bälle, volle einunddreißig Bälle, mehr Nächte kann ich aber nicht daraufgehen lassen. Meine Schiffe sind eingefroren, aber in meinem Arbeitsraum ist es warm und gemütlich. Ich bin Kaufmann, heiße Januar und führe nur Rechnungen bei mir.“

Nun stieg der zweite aus, der war ein Bruder Lustig; er war Schauspieldirektor, Direktor der Maskenbälle und aller Vergnügungen, die man sich nur denken kann. Sein Gepäck bestand aus einer großen Tonne.

„Aus der Tonne“, sagte er, „wollen wir zur Fastnachtszeit die Katze herausjagen. Ich werde euch schon Vergnügen bereiten und mir auch; alle Tage lustig! Ich habe nicht gerade lange zu leben; von der ganzen Familie die kürzeste Zeit; ich werde nämlich nur achtundzwanzig Tage alt. Bisweilen schalten sie mir zwar auch noch einen Tag ein – aber das kümmert mich wenig, hurra!“

„Sie dürfen nicht so schreien!“ sagte die Schildwache.

„Ei was, freilich darf ich schreien“, rief der Mann, „ich bin Prinz Karneval und reise unter dem Namen Februarius.“

Jetzt stieg der dritte aus; er sah wie das leibhaftige Fasten aus, aber er trug die Nase hoch, denn er war verwandt mit den ’vierzig Rittern’ und war Wetterprophet. Allein das ist kein fettes Amt, und deshalb pries er auch das Fasten. In einem Knopfloche trug er auch ein Sträußchen Veilchen, auch diese waren sehr klein.

„März! März!“ rief der vierte ihm nach und schlug ihn auf die Schulter; „riechst du nichts? Geschwind in die Wachstube hinein, dort trinken sie Punsch, deinen Leib- und Labetrunk; ich rieche es schon hier außen. Marsch, Herr Martius!“ Aber es war nicht wahr, der wollte ihn nur den Einfluß seines Namens fühlen lassen, ihn in den April schicken; denn damit begann der vierte seinen Lebenslauf in der Stadt. Er sah überhaupt sehr flott aus; arbeiten tat er nur sehr wenig; desto mehr aber machte er Feiertage. „Wenn es nur etwas beständiger in der Welt wäre“, sagte er; „aber bald ist man gut, bald schlecht gelaunt, je nach Verhältnissen; bald Regen, bald Sonnenschein; ein- und ausziehen! Ich bin auch so eine Art Wohnungsvermietunternehmer, ich kann lachen und weinen, je nach Umständen! Im Koffer hier habe ich Sommergarderobe, aber es würde sehr töricht sein, sie anzuziehen. Hier bin ich nun! Sonntags geh’ ich in Schuhen und weißseidenen Strümpfen und mit Muff spazieren.“

Nach ihm stieg eine Dame aus dem Wagen. Fräulein Mai nannte sie sich. Sie trug einen Sommermantel und Überschuhe, ein lindenblattartiges Kleid, Anemonen im Haare, und dazu duftete sie dermaßen nach Waldmeister, daß die Schildwache niesen mußte. „Zur Gesundheit und Gottes Segen!“ sagte sie, das war ihr Gruß. Wie sie niedlich war! Und Sängerin war sie, nicht Theatersängerin, auch nicht Bänkelsängerin, nein, Sängerin des Waldes; den frischen, grünen Wald durchstreifte sie und sang dort zu ihrem eigenen Vergnügen.

„Jetzt kommt die junge Frau!“ riefen die drinnen im Wagen, und aus stieg die junge Frau, fein, stolz und niedlich. Man sah es ihr an, daß sie, Frau Juni, von faulen Siebenschläfern bedient zu werden gewohnt war. Am längsten Tage des Jahres gab sie große Gesellschaft, damit die Gäste Zeit haben möchten, die vielen Gerichte der Tafel zu verzehren. Sie hatte zwar ihren eigenen Wagen; allein sie reiste dennoch mit der Post wie die andern, weil sie zeigen wollte, dass sie nicht hochmütig sei. Aber ohne Begleitung war sie nicht; ihr jüngerer Bruder Julius war bei ihr.

Er war ein wohlgenährter Bursche, sommerlich angekleidet und mit Panamahut. Er führte nur wenig Gepäck bei sich, weil dies bei großer Hitze zu beschwerlich sei; deshalb hatte er sich nur mit einer Schwimmhose versehen, und dies ist nicht viel.

Darauf kam die Mutter selbst, Madame August, Obsthändlerin en gros, Besitzerin einer Menge Fischteiche, sie war dick und heiß, faßte selbst überall an, trug eigenhändig den Arbeitern Bier auf das Feld hinaus. „Im Schweiße deines Angesichtes sollst du dein Brot essen!“ sagte sie, „das steht in der Bibel. Hinterdrein kommen die Spazierfahrten, Tanz und Spiel und die Erntefeste!“ Sie war eine tüchtige Hausfrau.

Nach ihr stieg wieder ein Mann aus der Kutsche, ein Maler, Herr Koloriermeister September; der mußte den Wald bekommen; die Blätter mußten Farbe wechseln, aber wie schön; wenn er es wollte, schillerte der Wald bald in Rot, Gelb oder Braun. Der Meister pfiff wie der schwarze Star, war ein flinker Arbeiter und wand die blaugrüne Hopfenranke um seinen Bierkrug. Das putzte den Krug, und für Ausputz hatte er gerade Sinn. Da stand er nun mit seinem Farbentopfe, der war sein ganzes Gepäck!

Ihm folgte der Gutsbesitzer, der an den Saatmonat, an das Pflügen und Beackern des Bodens, auch an die Jagdvergnügungen dachte; Herr Oktober führte Hund und Büchse mit sich, hatte Nüsse in seiner Jagdtasche – ’knick, knack!’ Er hatte viel Reisegut bei sich, sogar einen englischen Pflug; er sprach von der Landwirtschaft; aber vor lauter Husten und Stöhnen seines Nachbars vernahm man nicht viel davon. -

Der November war es, der so hustete, während er ausstieg. Er war sehr mit Schnupfen behaftet; er putzte sich fortwährend die Nase, und doch, sagte er, müsse er die Dienstmädchen begleiten und sie in ihre neuen Winterdienste einführen; die Erkältung, meinte er, verliere sich schon wieder, wenn er ans Holzmachen ginge, und Holz müsse er sägen und spalten; denn er sei Sägemeister der Holzmacherinnung.

Endlich kam der letzte Reisende zum Vorschein, das alte Mütterchen Dezember mit der Feuerkiepe; die Alte fror, aber ihre Augen strahlten wie zwei helle Sterne. Sie trug einen Blumentopf auf dem Arme, in dem ein kleiner Tannenbaum eingepflanzt war. „Den Baum will ich hegen und pflegen, damit er gedeihe und groß werde bis zum Weihnachtsabend, vom Fußboden bis an die Decke reiche und emporschieße mit flammenden Lichtern, goldenen Äpfeln und ausgeschnittenen Figürchen. Die Feuerkiepe wärmt wie ein Ofen; ich hole das Märchenbuch aus der Tasche und lese laut aus ihm vor, daß alle Kinder im Zimmer still, die Figürchen an dem Baume aber lebendig werden und der kleine Engel von Wachs auf der äußersten Spitze die Flittergoldflügel ausbreitet, herabfliegt vom grünen Sitze und klein und groß im Zimmer küßt, ja, auch die armen Kinder küßt, die draußen auf dem Flure und auf der Straße stehen und das Weihnachtslied von dem Bethlehemsgestirne singen.“

„So! Jetzt kann die Kutsche abfahren“, sagte die Schildwache, „wir haben sie alle zwölf. Der Beiwagen mag vorfahren!“

„Laß doch erst die zwölf zu mir herein!“" sprach der Wachhabende, „einen nach dem andern! Die Pässe behalte ich hier; sie gelten jeder einen Monat; wenn der verstrichen ist, werde ich das Verhalten auf dem Passe bescheinigen. Herr Januar, belieben Sie näher zu treten.“

Und Herr Januar trat näher.

Wenn ein Jahr verstrichen ist, werde ich dir sagen, was die zwölf uns allen gebracht haben. Jetzt weiß ich es noch nicht, und sie wissen es wohl selbst nicht - denn es ist eine seltsam unruhige Zeit, in der wir leben.


Möge das Jahr beginnen!

Die Rollen sind verteilt
Nachtaktionen sind bis Samstag abzugeben

Es wird Frühling...


Es darf noch nicht gepostet werden!

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LunaticNephilim
Eddard Stark
avatar

Männlich Waage Katze
Anzahl der Beiträge : 1375
Anmeldedatum : 19.04.14
Alter : 18
Ort : Auf Kursfahrt in Kroatien

BeitragThema: Re: Der ewige Kreis   Do Feb 26, 2015 3:49 pm

Monatsübersicht:

(Sicher in...)

Nacht/Tag I./V./IV.

März (Kottikoroschko )
April
Mai


Nacht/Tag II./VI./X

Juni
Juli (Shatala)
August (Sycamore)


Nacht/Tag III./VII./XI.

September
Oktober
November


Nacht/Tag IV./VIII./XII.

Dezember (Blacktooth)
Januar (LexiTargaryen)
Februar

_________________


Zuletzt von Jugolas am So März 01, 2015 7:35 pm bearbeitet; insgesamt 4-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LunaticNephilim
Eddard Stark
avatar

Männlich Waage Katze
Anzahl der Beiträge : 1375
Anmeldedatum : 19.04.14
Alter : 18
Ort : Auf Kursfahrt in Kroatien

BeitragThema: Re: Der ewige Kreis   Fr Feb 27, 2015 8:40 pm

Nacht I.

Sycamore

August

August, deine dröhnende Hitze

lässt die ersten Äpfel reifen,

verführt so manchen am Wegesrand,

mal über den Zaun zu greifen.



Blumen quellen in voller Pracht

dem staunenden Betrachter entgegen.

Die Birke streut schon Samen aus,

für die Spatzen ein gütlicher Segen.



August, du Gutelaunemonat,

zeigst uns mal was Sommer heißt.

Bringst Sonne, Freude, Badewetter,

auch wenn uns mal 'ne Mücke beißt.

von Annegret Kronenberg



^_^_^_^Siegelwächter Sycamore wurde gefressen. Damit verliert ihr den August.^_^_^_^_^


Der Siegelwächter ist eine neutrale Figur. Er ist weder gut noch böse. Bei einem Ungleichgewicht der Rollen wird der Siegelwächter aktiviert und zu einem Werwolf oder einer guten Rolle gemacht.


-.-.-.-.-.-.-.-.-.-

Xsí


Bürgermeisterwahl:

Xsí: 4 (Xsí, LexiTargaryen, LinkXNess, Sycamore)
staa7ic: 2 (Kottikoroschko, Baffy17)

Nicht abgestimmt haben: Blacktooth, Schatten, Shatala, Staa7ic, Sternenkind, Suske (6)

Xsí wird Bürgermeister

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LexiTargaryen
Jaime Lannister
avatar

Weiblich Zwilling Hahn
Anzahl der Beiträge : 154
Anmeldedatum : 04.05.14
Alter : 24
Ort : Braavos ^^

BeitragThema: Re: Der ewige Kreis   Fr Feb 27, 2015 8:45 pm

Es geht los. Es geht los. Es geht los. Es geht los. Es geht los.
(So das waren mal 5 Sätze bounce )

Und jetzt ernsthaft.
Mal zur BM-Wahl:
Ich habe Xsí gewählt weil ich sie hier am besten kenne.
Herzlichen Glückwunsch zum BM Xsí.

Schade das viele nicht abgestimmt haben, aber ich muss gestehen ich hätte es auch fast vergessen.

Hm zur Nacht fällt mir nicht viel ein. Also ich kann aus Sycamores Tod jetzt nicht viel schließen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shatala

avatar

Weiblich Skorpion Tiger
Anzahl der Beiträge : 2488
Anmeldedatum : 10.11.11
Alter : 55
Ort : Mara/Lyndia

BeitragThema: Re: Der ewige Kreis   Fr Feb 27, 2015 9:02 pm

Puh ich habs echt vergessen, weil ja sonst immer an Tag 1 gewählt wird, aber hätte eh Xsi, kotti oder Lexi gewählt, (wie lang bist eigentlich schon hier Lexi?)
Ja wir kennen uns, aber weiß jetzt nicht, wie du andere kennst.(außer mich, Xsi und Kotti)

Also erstmal GW an das Xsí

Zur Nacht kann man nicht viel sagen, nur vielleicht, dass Siegelwächter nicht ganz so schlimm ist, denn der hätte auch böse werden können.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.fantasyzauber.de
Schatten
Werbeking
avatar

Männlich Zwilling Katze
Anzahl der Beiträge : 1678
Anmeldedatum : 14.12.13
Alter : 18
Ort : Dort, wo die Sonne niemals scheint

BeitragThema: Re: Der ewige Kreis   Fr Feb 27, 2015 9:13 pm

Da habe ich doch glatt die BM-Wahl verschwitzt. Sad
@Shatala: Hättest du denn gewählt werden wollen? Warum gerade diese 3 Kandidaten?

Um ein Disskussionsthema zu finden: Warum habt ihr Xsí gewählt? Wen hätten die nicht-Abstimmer gewählt?
Ich hätte wohl am ehesten Suske gewählt, er schien mir letzte Runde ein recht solider Spieler zu sein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://der-postillon.com
LexiTargaryen
Jaime Lannister
avatar

Weiblich Zwilling Hahn
Anzahl der Beiträge : 154
Anmeldedatum : 04.05.14
Alter : 24
Ort : Braavos ^^

BeitragThema: Re: Der ewige Kreis   Fr Feb 27, 2015 9:18 pm

Shatala wieso steh ich bei deinen Kanditaten wenn du nicht einmal weißt wie lange ich hier bin? *
Wieso stehen außer mir nur Xsí und Kotti da? (Also du zählst irgendwie meine möglichen Kanditaten auf (dich ausgenommen, von dir ging ich davon aus das du eh nicht willst).
Das find ich gerade irgendwie seltsam.

(Ich bin btw solange hier wie in WWO nur mitgespielt hab ich erst das erste mal nach Weihnachten bei Schattens (?) Runde und dann bei deiner GoT Runde)

@Schatten wieso ich Xsí gewählt habe hab ich schon gesagt.

*Edit: Und daher: Ist es nicht eigentlich unsinnig jemanden zu wählen von dem man ausgeht, dass er nur wenige hier kennt?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Banshee

avatar

Weiblich Zwilling Ratte
Anzahl der Beiträge : 331
Anmeldedatum : 26.11.14
Alter : 93
Ort : where monsters and fairies live

BeitragThema: Re: Der ewige Kreis   Fr Feb 27, 2015 9:21 pm

Jugolas schrieb:



[center]-.-.-.-.-.-.-.-.-.-




Bürgermeisterwahl:

Xsí: 4 (Xsí, LexiTargaryen, LinkXNess, Sycamore)
staa7ic: 2 (Kottikoroschko, Baffy17)

Nicht abgestimmt haben: Blacktooth, Schatten, Shatala, Staa7ic, Sternenkind, Suske (6)

Xsí wird Bürgermeister

warum haben so viele nicht abgestimmt?? Das find ich ganz komisch.. Kotti warum hast du Staa gewählt?


Shatala schrieb:


Zur Nacht kann man nicht viel sagen, nur vielleicht, dass Siegelwächter nicht ganz so schlimm ist, denn der hätte auch böse werden können.


warum so pseudodörfisch unterwegs Shatala?

Schatten schrieb:


Um ein Disskussionsthema zu finden: Warum habt ihr Xsí gewählt? Wen hätten die nicht-Abstimmer gewählt?
Ich hätte wohl am ehesten Suske gewählt, er schien mir letzte Runde ein recht solider Spieler zu sein.

warum fragst du nur das und nicht warum Kotti und ich Staa gewählt haben?


Hm das waren keine 5 Sätze.. Naja also es hat zwar niemand gefragt aber ich sag jetzt trotzdem warum ich Staa gewählt hab.. hm.. weil.. Baum!? Naja, irgendwie hat mir niemand so recht gefallen als BM und Staa könnte ich mir da gut mal vorstellen. Alternative wär noch Lexi gewesen. Allgemein finde ich eine HD-Wahl bevor das Spiel begonnen hat unsinnig aber naja.


Zuletzt von Baffy17 am Fr Feb 27, 2015 9:28 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schatten
Werbeking
avatar

Männlich Zwilling Katze
Anzahl der Beiträge : 1678
Anmeldedatum : 14.12.13
Alter : 18
Ort : Dort, wo die Sonne niemals scheint

BeitragThema: Re: Der ewige Kreis   Fr Feb 27, 2015 9:27 pm

@Baffy: Weil Xsí BM ist, weswegen mir Staatic da erstmal eher nebensächlich erscheint. Und ich bin davon ausgegangen, dass die Wahl an Tag 1 stattfindet. @Lexi: Ich denke, dass dich Shatala vielleicht von woanders kennt und deswegen in der engeren Auswahl hat Question
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://der-postillon.com
LexiTargaryen
Jaime Lannister
avatar

Weiblich Zwilling Hahn
Anzahl der Beiträge : 154
Anmeldedatum : 04.05.14
Alter : 24
Ort : Braavos ^^

BeitragThema: Re: Der ewige Kreis   Fr Feb 27, 2015 9:35 pm

@Schatten: Ja wir kennen uns aus einem anderen Forum. Aber dennoch ist es doch nicht klug mich zu wählen, nur weil sie mich kennt. Ich für meinen Teil möchte als BM jemanden von dem ich denke, das er die Leute einschätzen kann. Und das finde ich bei jemanden "neuen" nicht so gegeben. Zumindest bei mir nicht, wie Shaty und Baffy eigentlich wissen könnten.

Ahja und
@Schatten: Kannst du für dich persönlich was aus der BM wahl schließen? Da du ja die Stimmen auf Xsí "wichtiger" findest als die auf staa?

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shatala

avatar

Weiblich Skorpion Tiger
Anzahl der Beiträge : 2488
Anmeldedatum : 10.11.11
Alter : 55
Ort : Mara/Lyndia

BeitragThema: Re: Der ewige Kreis   Fr Feb 27, 2015 10:43 pm

Lexi schrieb:
Shatala wieso steh ich bei deinen Kanditaten wenn du nicht einmal weißt wie lange ich hier bin? *
Wieso stehen außer mir nur Xsí und Kotti da?
zu 1. weil ich dich von drüben bei mehr spielen kenne
zu 2. weil ich euch drei eben ausgesucht habe.
Xsi glaub ich langsam als Wolf erkennen zu können, Kotti ist, wenn er Dorf ist, sehr hilfreich und aktiv und dich könnte ich eher einschätzen, als z.B. suske, der mir zu hinterhältig ist, wenn er wolf ist. Black ist zu unstet.

@ Schatten, ich hab schon so oft gesagt, was ich vom BM sein halte. Wer mich wählt, wählt mich eben, wer nicht, auch gut. Da es aber keinerlei Informationen durchs Schreiben gab, ist es eh schwer zu wählen.

Lexi schrieb:
Und daher: Ist es nicht eigentlich unsinnig jemanden zu wählen von dem man ausgeht, dass er nur wenige hier kennt?
Hast schon recht, aber ich hab nicht nachgeschaut und drüben bist schon länger aktive Spielerin / ich vermisch das im kopp immer zusammen.

Baffy schrieb:
ich sag jetzt trotzdem warum ich Staa gewählt hab.. hm.. weil.. Baum!? Naja, irgendwie hat mir niemand so recht gefallen als BM und Staa könnte ich mir da gut mal vorstellen. Alternative wär noch Lexi gewesen. Allgemein finde ich eine HD-Wahl bevor das Spiel begonnen hat unsinnig aber naja.

Baum ist also ein Wahlgrund? Und echt staa, weil dir keiner gefallen hat hier? Du kennst hier und von drüben alle Leute besser als Lexi (wie ich grad bemerkt habe) und willst mir sagen, dass nur staa und Lexi in Frage kamen? Ich glaub dir kein Wort!

Lexi schrieb:
Aber dennoch ist es doch nicht klug mich zu wählen, nur weil sie mich kennt.
naja, ich wusste wie gesagt nicht, dass du erst zwei Spiele hier hattest, aber ich kenn dich eben von drüben als aktive Spielerin, die kontinuierlich aktiv ist, was manchen hier eben fehlt und ich Inaktivität nicht mag, wie du wissen müsstest. Ja auch dazu gehört Suske, wie letztes Spiel gesehen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.fantasyzauber.de
LinkXNess

avatar

Männlich Stier Ratte
Anzahl der Beiträge : 115
Anmeldedatum : 17.12.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Der ewige Kreis   Sa Feb 28, 2015 3:02 am

Aloha :3

6 Enthaltungen ist... ganz schön Happig. Ich muss aber gestehen ich habe auch nur aus dem Bauch raus auf Xsí gestimmt. Naja. Bei Sternenkind kann ichs verstehen, sie kennt ihr ja kaum jemanden... Bei allen anderen... nicht wirklich. Zum Tod des Siegelwächters... Sind wir doch ehrlich, es gibt schlimmeres. Denn ein Siegelwächter ist und bleibt potentiell eine Gefahr. Eigentlich müsste ich Xsí jetzt ankreiden dass sie sich selbst gewählt hat... Aber nö, auch das muss nichts heißen.

Linkyleinchen(Niedlicher gehts nicht) Over and out :3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
staa7ic

avatar

Männlich Stier Ratte
Anzahl der Beiträge : 358
Anmeldedatum : 21.12.14
Alter : 21
Ort : Nur wegen Bier hier..irgendwo

BeitragThema: Re: Der ewige Kreis   Sa Feb 28, 2015 3:07 am

Schatten schrieb:
@Baffy: Weil Xsí BM ist, weswegen mir Staatic da erstmal eher nebensächlich erscheint. Und ich bin davon ausgegangen, dass die Wahl an Tag 1 stattfindet. @Lexi: Ich denke, dass dich Shatala vielleicht von woanders kennt und deswegen in der engeren Auswahl hat Question
Boaaah muss nochmal schreiben...wei wegn handy, wollte nur links zwischenpost hinzufügen.pfff..

Egal. Warum...wusstest du vorher schon, dass Xsi bm wird? Warum erscheint dkr xsi von vorne herein als "hauptsächlich"? Wie viele von den xsi waehlern sind woelfe? Na los, samma was an..

Seeeehr auffällig - und das zu Beginn! 

Und ich habs verpeilt jemanden zu waehlen...hab da um ehrlich zu sein, nicht dran gedacht...koennt ihr mir glauben oder nicht :o


Edit um 9:13 uhr:
Hab das falsch gelesen, mir ist erst eben aufgefallen, dass schatten gar nicht gewaehlt hat... Sorry Very Happy


Zuletzt von staa7ic am Sa Feb 28, 2015 9:14 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LexiTargaryen
Jaime Lannister
avatar

Weiblich Zwilling Hahn
Anzahl der Beiträge : 154
Anmeldedatum : 04.05.14
Alter : 24
Ort : Braavos ^^

BeitragThema: Re: Der ewige Kreis   Sa Feb 28, 2015 9:13 am

Liegts an mir oder liest sich Shatys letzter Post ein klein wenig so, als ob sie nicht mit Suske in Verbindung gebracht werden will? (Das ruft bei mir gerade ein etwas negatives Gefühl hervor)

Shatala schrieb:
Und echt staa, weil dir keiner gefallen hat hier? Du kennst hier und von drüben alle Leute besser als Lexi (wie ich grad bemerkt habe) und willst mir sagen, dass nur staa und Lexi in Frage kamen?
Naja keiner (sonst) gefallen ist ja eigentlich das gleiche das dich dazu veranlasst hat mich Xsí und Kotti als Kanditaten zu nennen, mMn.
Aber da dir das ja anscheinend nicht so gefällt. Wertest du das auch irgendwie odee glaubst du ihr einfach nicht?
Und wenn du es wölfisch auslegst. Sagt es dann auch was über Staa und mich aus?

@Link: Ich glaube eher das es viele vergessen haben und sich nicht enthalten. Ich hätte ohne Jugolas Erinnerung im Wirtshaus auch vergessen zu wählen.

@staa: Was meinst du mit wusste schon das Xsí BM wird? Das steht ja im Nachtpost.




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
staa7ic

avatar

Männlich Stier Ratte
Anzahl der Beiträge : 358
Anmeldedatum : 21.12.14
Alter : 21
Ort : Nur wegen Bier hier..irgendwo

BeitragThema: Re: Der ewige Kreis   Sa Feb 28, 2015 9:17 am

Kaum editier ich eben, schreibt lexi.. dann nochmal so:

Habe mich vertan bzw falsch gelesen und mir nicht ganz aufmerksam alles durchgelesen - war leicht verpeilt.
Somit hab ich ihn falsch beschuldigt, habe es komplett aus dem Kontext raus gelassen, so wie auch nicht nachgeguckt, wer alles genau wen gewählt hat ^^"

Lalala..
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Xsí
Cola-Eis
avatar

Weiblich Löwe Büffel
Anzahl der Beiträge : 1881
Anmeldedatum : 02.09.13
Alter : 20

BeitragThema: Re: Der ewige Kreis   Sa Feb 28, 2015 10:28 am

Jugolas schrieb:
Siegelwächter Sycamore wurde gefressen. Damit verliert ihr den August.
Interessante Wahl... ich habe so latent das Gefühl, dass ich daraus etwas schließen können müsste. Meint ihr nicht auch? [size=10]
Hier so als Randnotiz: es wäre wirklich zu reizend, wenn die Wölfe sich diese Runde mal selbst um ihr gemischtes Liebespaar kümmern könnten... (und nein, das hat nicht wirklich was mit dem Nachtopfer zu tun.)

Shatala schrieb:
Zur Nacht kann man nicht viel sagen, nur vielleicht, dass Siegelwächter nicht ganz so schlimm ist, denn der hätte auch böse werden können.
Pseudodörfisch finde ich das gerade zwar nicht (eher nach der Sorte Aussage, die ich als Wolf anstreichen würde, Baffy Wink ), es stört mich aber trotzdem gerade. So ein bisschen wie wenn Leute sich groß erleichtert geben, dass "nur" ein normaler Dorfbewohner [von ihnen selbst] gelyncht / gefressen / erschossen / gemeuchelt / verführt etc. wurde.
Dasselbe gilt in etwas geringerem Maße auch für Link,

LexiTargaryen schrieb:
Ich habe Xsí gewählt weil ich sie hier am besten kenne.
LexiTargaryen schrieb:
Aber dennoch ist es doch nicht klug mich zu wählen, nur weil sie mich kennt.
Wie herum denn nun?

Shatala, sagst du mal konkret an, wer noch auf Baffys Kandidatenliste gehört hätte?

Ich hätte übrigens aus Schatten eher geschlossen, dass die meisten seiner Mitwölfe sich enthalten haben (und ja, Mitwölfe hat man offensichtlicher Weise nur dann, wenn man selbst einer ist). Mir ist schon klar, dass das ganze von staa durch einen Lesefehler kam, ich finde aber auch da komme ich bei seiner Schlussfolgerung halt nur so halb mit.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
staa7ic

avatar

Männlich Stier Ratte
Anzahl der Beiträge : 358
Anmeldedatum : 21.12.14
Alter : 21
Ort : Nur wegen Bier hier..irgendwo

BeitragThema: Re: Der ewige Kreis   Sa Feb 28, 2015 10:37 am

Um meine Korrektur nochmal zu verdeutlichen:
Schatten schrieb:
Weil Xsí BM ist
Hab zu dem Zeitpunkt gedacht, dass es auf die Frage ist, warum wer wen gewählt hat, drum ging ich auch heute Nacht davon aus, dass er gewählt hatte. Deswegen hat sich das ein wenig komisch für mich angehört, aber mir ist erst heute Morgen dann aufgefallen, dass es ein anderer Kontext ist und es gar nicht um die Frage ging, wer denn wen wieso gewählt hat.

War einfach ein doofer Verständnisfehler ^^"

Xsí schrieb:
Hier so als Randnotiz: es wäre wirklich zu reizend, wenn die Wölfe sich diese Runde mal selbst um ihr gemischtes Liebespaar kümmern könnten... (und nein, das hat nicht wirklich was mit dem Nachtopfer zu tun.)
Hab ich da noch was verpennt/überlesen? Kann dem grad nicht ganz folgen...

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LexiTargaryen
Jaime Lannister
avatar

Weiblich Zwilling Hahn
Anzahl der Beiträge : 154
Anmeldedatum : 04.05.14
Alter : 24
Ort : Braavos ^^

BeitragThema: Re: Der ewige Kreis   Sa Feb 28, 2015 10:40 am

@staa Danke für die (nochmalige) Aufklärung

Xsí schrieb:

LexiTargaryen schrieb:
Ich habe Xsí gewählt weil ich sie hier am besten kenne.

LexiTargaryen schrieb:
Aber dennoch ist es doch nicht klug mich zu wählen, nur weil sie mich kennt.

Wie herum denn nun?
Der unterschied hierbei ist, dass du hier die Leute kennst, ich aber die meisten nicht so gut. Daher finde ich es unsinnig mich zu wählen. Also ich kenne dich am besten hier und gehe davon aus das du die Leute hier mehr oder minder einschätzen kannst, weil du öfters hier spielst.
Shatala meint sie hätte mich bei den Kanditaten und fragt mich im gleichen Atemzug noch wie oft ich hier schon gespielt habe, ist sich also nicht sicher wie gut ich die Leute hier kenne.
Das ist für mich doch ein Unterschied bei den Wahlbegründungen. (Und außerdem kennt Shaty wohl auch jeden anderen hier). Der zweite von dir zitierte Satz ist etwas aus dem Kontext gerissen und ich glaube das ist dir bewusst. Genauso, das du als Antwort genau das bekommen wirst, was ich vorher schon sagte.
Also was hat es gebracht?
Oder drücke ich mich so unverständlich aus?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Banshee

avatar

Weiblich Zwilling Ratte
Anzahl der Beiträge : 331
Anmeldedatum : 26.11.14
Alter : 93
Ort : where monsters and fairies live

BeitragThema: Re: Der ewige Kreis   Sa Feb 28, 2015 10:49 am

Shatala schrieb:


Baffy schrieb:
ich sag jetzt trotzdem warum ich Staa gewählt hab.. hm.. weil.. Baum!? Naja, irgendwie hat mir niemand so recht gefallen als BM und Staa könnte ich mir da gut mal vorstellen. Alternative wär noch Lexi gewesen. Allgemein finde ich eine HD-Wahl bevor das Spiel begonnen hat unsinnig aber naja.

Baum ist also ein Wahlgrund? Und echt staa, weil dir keiner gefallen hat hier? Du kennst hier und von drüben alle Leute besser als Lexi (wie ich grad bemerkt habe) und willst mir sagen, dass nur staa und Lexi in Frage kamen? Ich glaub dir kein Wort!

.

willst du dass ich bei jedem Spieler einzeln erkläre warum ich ihn nicht gewählt hab? Oder was erwartest du von mir?

Xsí schrieb:

Pseudodörfisch finde ich das gerade zwar nicht (eher nach der Sorte Aussage, die ich als Wolf anstreichen würde, Baffy Wink ), es stört mich aber trotzdem gerade. So ein bisschen wie wenn Leute sich groß erleichtert geben, dass "nur" ein normaler Dorfbewohner [von ihnen selbst] gelyncht / gefressen / erschossen / gemeuchelt / verführt etc. wurde.
Dasselbe gilt in etwas geringerem Maße auch für Link,

.

Ja da gebe ich dir recht. Ich habe aber bei shatalas Post ein deutlich negativeres Gefühl als bei Linky. Kann nicht erklären wieso, aber ihr Satz über den Siegelwächter will mir einfach nicht gefallen. Bei Link kommt das für mich aber sehr ehrlich rüber.


Zu Staas Post gestern nacht... ich würde eigentlich nicht versuchen darin einen Sinn zu erkennen und ihn auch nicht zu hoch gewichten, weil er zum Zeitpunkt des Schreibens wohl besoffen war (*Staa böse anschau*).. Andererseits.. in vino veritas. Von daher dürfte dieser Post doch in gewisser Weise interessant sein^^ Aber ich kann darin jetzt nichts erkennen, was ihn als Wolf beschuldigen würde, also hab ich im Moment noch keinen Grund für einen Verdacht.


Warum wird eigenltich so wenig geschrieben hier? Ich finde es auch auffällig, dass gewissen Leute on sind, aber nie was schreiben.


Ach ja was ich noch fragen wollte @ Xsi: was meintest du mit deinem ersten Satz? Was glaubst du denn aus der Wahl schliessen zu können? Ich finde sie jetzt auch interessant, aber was das zu bedeuten hat.. keine Ahnung.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LexiTargaryen
Jaime Lannister
avatar

Weiblich Zwilling Hahn
Anzahl der Beiträge : 154
Anmeldedatum : 04.05.14
Alter : 24
Ort : Braavos ^^

BeitragThema: Re: Der ewige Kreis   Sa Feb 28, 2015 11:03 am

Baffy schrieb:
Ich habe aber bei shatalas Post ein deutlich negativeres Gefühl als bei Linky. Kann nicht erklären wieso, aber ihr Satz über den Siegelwächter will mir einfach nicht gefallen.
Was sagst du denn zu Shatys zweiten Post? Der ruft bei mir nämlich ein noch viel stärkeres negatives Gefühl hervor. Und dieses betonen immer wieder, dass Suske keiner ihrer Kanditaten ist, will mir da überhaupt nicht gefallen.
Gleiche Frage auch an @Xsí.

Die Aussage bez. Siegelwächter von Link fand ich nicht so negativ. Sein Post wirkt auf mich ansonsten etwas "minimalistisch" (das ist nicht wirklich das passende Wort, aber dieses Erwähnen, dass er Xsí das selbstwählen ankreiden müsste, es aber nichts heißen muss... das sagt irgendwie nichts aus - ist verständlich was ich meine?)
Ist mir gerade beim Nachlesen von Shatalas und Links aussage zu dem Fraß aufgefallen.

Ahja und @Baffy (ich glaub zwar nicht das ich gemeint bin, bzw keine Ahnung wen genau du meintest mit on sein aber nichts schreiben), aber ich für meinen Teil habe das Forum im Hintergrund immer offen und schreibe aber nebenbei an einem Protokoll und schau nicht immer rein. Also find ich persönlich sowas nun mal einfach nicht aussagekräftig (also ob jemand on ist - du weißt ja nicht was er oder sie sonst noch macht.)

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
staa7ic

avatar

Männlich Stier Ratte
Anzahl der Beiträge : 358
Anmeldedatum : 21.12.14
Alter : 21
Ort : Nur wegen Bier hier..irgendwo

BeitragThema: Re: Der ewige Kreis   Sa Feb 28, 2015 11:35 am

Ich finde, dass es weit hergeholt ist, wenn man Bezüge zur ersten Nacht als Indiz für einen Wolf nehmen soll...man kann es auch anders rum sehen: warum kommentieren manche (so wie ich..) dies nicht? Ein bewusstes ignorieren, weil man selber mit unter den Schuldigen ist? Ich sehe es eher als "Filler" für den Post an...

@Baffy: Man darf es nicht auffällig sehen, dazu gabs im anderen Forum, im SF, auch immer viele Diskussionen - genauso kann man wem auch ankreiden, dass er "zufällig" zur Nacht on war oder Sonstiges. Man kann da viel hineininterpretieren, bspw. auch, dass Leute nur online sind, um im Chat oder per PN sich auszutauschen - jedoch weiß man da auch nicht über was, es kann auch fern von WW selbst sein... Das ist alles sehr wage.

Des Weiteren finde ich es ebenfalls - mehr oder weniger - auffällig von Shatala aus, die Wahlgründe zu kritisieren - wobei sich hier Fragen ergeben: Warum machst du das, Shatala? Was soll man damit erreichen?

In dem Sinne: Wahlgründe kann man sich einfach so aus dem Stehgreif ziehen, wie willst du damit jemanden als Wolf/Bürger/blablabla ausfindig machen? Vor allem ist es die erste Nacht gewesen, da gab es nicht mal eine Diskussion, weshalb man sich wirklich alles aus dem Stehgreif ziehen kann.

Willst du, Shatala, damit einfach versuchen anderen etwas unterzujubeln?

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Xsí
Cola-Eis
avatar

Weiblich Löwe Büffel
Anzahl der Beiträge : 1881
Anmeldedatum : 02.09.13
Alter : 20

BeitragThema: Re: Der ewige Kreis   Sa Feb 28, 2015 11:51 am

LexiTargaryen schrieb:
Der zweite von dir zitierte Satz ist etwas aus dem Kontext gerissen und ich glaube das ist dir bewusst. Genauso, das du als Antwort genau das bekommen wirst, was ich vorher schon sagte.
Wenn ich schon ganz genau gewusst hätte, welche Antwort du geben würdest, hätte ich wahrscheinlich nicht gefragt. Was es gebracht hat? Einen Hauch von Diskussion.

staa7ic schrieb:
Hab ich da noch was verpennt/überlesen? Kann dem grad nicht ganz folgen...
Nicht schlimm, so lange die Wölfe das können. (Wenn du auch einer bist, ist's natürlich ungünstiger, aber in der Absprache kann dir sicher jemand helfen...)

Baffy17 schrieb:
Ach ja was ich noch fragen wollte @ Xsi: was meintest du mit deinem ersten Satz? Was glaubst du denn aus der Wahl schliessen zu können? Ich finde sie jetzt auch interessant, aber was das zu bedeuten hat.. keine Ahnung.
Aus der Bürgermeisterwahl? Ähm... es gibt zwar auch Leute, die als Wolf absichtlich nicht abstimmen, ich sehe aber keine Möglichkeit, irgendwie zu beweisen, ob das der Fall ist oder ob es die Leute einfach nur vergessen haben = wir haben einen stark eingeschränkten Kreis von Stimmen, aus dem man mal überhaupt etwas schließen kann. Und da kann man eher Teamausschlüsse draus basteln... logischer Weise schlecht, so lange wir alle noch leben.
Ich bezog mich eigentlich auch eher auf das Nachtopfer. Findest du denn, dass uns das so gar nichts sagt?

Ich glaube, ich mag Baffy diese Runde. Was sagst du gerade zu Lexü? Mein Spontaneindruck ist nämlich, dass die Wolf ist (wenn man es sich sehr einfach machen mag: mit Suske) und Shatala da gerade was anhängen mag.

LexiTargaryen schrieb:
Was sagst du denn zu Shatys zweiten Post? Der ruft bei mir nämlich ein noch viel stärkeres negatives Gefühl hervor. Und dieses betonen immer wieder, dass Suske keiner ihrer Kanditaten ist, will mir da überhaupt nicht gefallen.
Ich hatte eher bei den Nachfragen an Baffy aufgemerkt (wie man eventuell gesehen hat). Der zweite Kommentar zu Suske sieht ein wenig random aus (um nicht zu sagen: mir ist nicht so 100% klar, was er sagen soll), auf der anderen Seite... sind halt typische Shatala-Kommentare und so lange bei dem BM-Thema war sie ja auf Nachfrage.
Shatala schrieb:
Xsi glaub ich langsam als Wolf erkennen zu können, Kotti ist, wenn er Dorf ist, sehr hilfreich und aktiv und dich könnte ich eher einschätzen, als z.B. suske, der mir zu hinterhältig ist, wenn er wolf ist. Black ist zu unstet.
Auch so etwas kenne ich von ihr genauso als Dorfi (um nicht zu sagen: ich habe gar nicht so wahnsinnige Spiele gegen einen Shaty-Wolf gehabt), da wird es eher wichtiger, wie sie im Laufe des Spieles mit den Leuten interagiert.

Rechnest du Link in irgendeiner Weise an, dass er "minimalistisch" ist und sich dabei vor klaren Aussagen drückt, Lexi?

Der Post von staa gefällt mir oberflächlich gesehen sogar... gleichzeitig aber übehaupt nicht. Was er da schreibt, ist nicht falsch, aber es würgt Diskussion ab.
staa7ic schrieb:
Des Weiteren finde ich es ebenfalls - mehr oder weniger - auffällig von Shatala aus, die Wahlgründe zu kritisieren - wobei sich hier Fragen ergeben: Warum machst du das, Shatala? Was soll man damit erreichen?

In dem Sinne: Wahlgründe kann man sich einfach so aus dem Stehgreif ziehen, wie willst du damit jemanden als Wolf/Bürger/blablabla ausfindig machen?
Wieso kritisiert man beim Werwolf? Ernsthaft, was 'ne Frage... weil man es kann, es in diesem Falle "Leute ärgern, Wölfe finden & umlegen wollen".
Und auch die Behauptung, man könne rein gar nichts aus irgendwelchen Abstimmungen ziehen (denn darauf läuft der zweite Teil hinaus) halte ich für... näher erläuternswert.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Banshee

avatar

Weiblich Zwilling Ratte
Anzahl der Beiträge : 331
Anmeldedatum : 26.11.14
Alter : 93
Ort : where monsters and fairies live

BeitragThema: Re: Der ewige Kreis   Sa Feb 28, 2015 11:58 am

LexiTargaryen schrieb:

Was sagst du denn zu Shatys zweiten Post? Der ruft bei mir nämlich ein noch viel stärkeres negatives Gefühl hervor. Und dieses betonen immer wieder, dass Suske keiner ihrer Kanditaten ist, will mir da überhaupt nicht gefallen.
Gleiche Frage auch an @Xsí.



naja, so negativ find ich ihn jetzt nicht. Auch nicht mega toll, sondern einfach noch neutral.. Das mit Suske kann ich nicht so ganz teilen, sie erwähnt ihn doch eigentlich nur 2 Mal?


Xsí schrieb:


Aus der Bürgermeisterwahl? Ähm... es gibt zwar auch Leute, die als Wolf absichtlich nicht abstimmen, ich sehe aber keine Möglichkeit, irgendwie zu beweisen, ob das der Fall ist oder ob es die Leute einfach nur vergessen haben = wir haben einen stark eingeschränkten Kreis von Stimmen, aus dem man mal überhaupt etwas schließen kann. Und da kann man eher Teamausschlüsse draus basteln... logischer Weise schlecht, so lange wir alle noch leben.
Ich bezog mich eigentlich auch eher auf das Nachtopfer. Findest du denn, dass uns das so gar nichts sagt?

Ich glaube, ich mag Baffy diese Runde. Was sagst du gerade zu Lexü? Mein Spontaneindruck ist nämlich, dass die Wolf ist (wenn man es sich sehr einfach machen mag: mit Suske) und Shatala da gerade was anhängen mag.

.

1. ähm ja ich bezog mich da auch aufs Nachtopfer xD was willst du daraus schliessen können?

2. Hm daran hab ich auch schon gedacht. Lexi kommt mir teilweise sehr auf Shatala fixiert vor. Wenn Shaty Dorf sein sollte, wird sie auf jeden Fall interessant. Aber da ich Shaty im Moment auch nicht so positiv habe, kann ich Lexi da schon teilweise nachvollziehen. Mal schauen. Ich denke jedenfalls nicht, dass beide wolf sind, aber einen könnte ich mir da gut vorstellen. Was das für Suske heisst.. keine Ahnung.


und @ Staa was ich auffällig sehen darf und was nicht entscheide ich immer noch selber.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
staa7ic

avatar

Männlich Stier Ratte
Anzahl der Beiträge : 358
Anmeldedatum : 21.12.14
Alter : 21
Ort : Nur wegen Bier hier..irgendwo

BeitragThema: Re: Der ewige Kreis   Sa Feb 28, 2015 12:03 pm

Regt doch grad weitere Diskussion an..
Xsí schrieb:
Wieso kritisiert man beim Werwolf? Ernsthaft, was 'ne Frage... weil man es kann, es in diesem Falle "Leute ärgern, Wölfe finden & umlegen wollen".
Und auch die Behauptung, man könne rein gar nichts aus irgendwelchen Abstimmungen ziehen (denn darauf läuft der zweite Teil hinaus) halte ich für... näher erläuternswert.
Finds aber dennoch komisch mit der Diskussion über Wahlgründe, voranbringen tuts nicht wirklich was...meiner Meinung nach.

Aber wie soll man irgendwelche Gründe (welche wirklich auch ausgedacht sein können!) denn so deuten? Man kann alles behaupten, die einfachere Variante ist es da für mich einfach zu sagen, dass xy Wolf ist und dazu keine richtige Begründung abliefere...

Wie soll man aus den Abstimmungen der ersten Nacht groß was rausziehen? Da kann quasi jeder machen, was er will - so werden auch Wölfe gedacht haben, aber bei der großen Menge, die es verpeilt hat, da muss es widerum auch nicht so sein...

Musste mich jetzt grad kürzer fassen, muss nämlich los.. btw, ich finds wohl schlimm, weil ich das wissen will, um dir in dem Punkt folgen zu können?

Zwischenpost Baffy
Jep, darfste, ich darf es aber auch verdeutlichen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Der ewige Kreis   

Nach oben Nach unten
 
Der ewige Kreis
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 5Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die Werwoelfe vom Duesterwald - Das Forenrollenspiel :: Werwolf :: Archiv-
Gehe zu: