Die Werwoelfe vom Duesterwald - Das Forenrollenspiel

Let's Play
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 When Angels Deserve to Die

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Grisu
Fist of the 7th
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 655
Anmeldedatum : 30.09.13

BeitragThema: When Angels Deserve to Die   Mi März 04, 2015 6:38 pm

When Angels Deserve to Die





Beginn:
Sonntag mit dem Nachtpost. Ich behalte es mir aber vor den Starttermin auf Montag zu verschieben falls mir das zu knapp wird.

Outingverbot:
aktiv

Abspracheverbot:
aktiv (ausser unter den üblichen Parteien)

Nachtruhe:
inaktiv

Bürgermeisterwahl:
Findet am 1. Tag öffentlich statt (mit Stichwahl bei Unentschieden). Der BM hat 1,5 Stimmen. Bei Unentschieden gibt es eine Stichwahl.

Lynchung:
20:00 (Stimmen bitte bis 19:30 an mich)

Nachtpost:  
Fressabgabe bis 20:30. Andere Aktionen bis 20:45. Nachtpost danach. Falls sich irgendwelche Aktionen verzögern (oder Stichwahlen eintreten) verschieben sich alle Aktionen um ebenjene Zeitverzögerung.

Abstimmungszwang:
aktiv. Enthaltungen sind jedoch erlaubt. Enthaltungen wie auch das Fehlen einer Stimmabgabe zählen als Selbstvotes.

Postzwang:
aktiv, mind. 2 Posts am Tag, jeder Post mit mind. 3 sinnvollen Sätzen. Ich bitte und rate euch dies auch einzuhalten.

Wird der Postzwang (und andere Regeln) nicht eingehalten, erhält der Spieler eine (private) Verwarnung. Bei wiederholtem Regelbruch wird der Spieler angemessen bestraft, bis hin zu einem Ausschluss aus der Runde.

Besonderheiten:
Ich will noch nichts übers Setting aussagen. und auch wenn es wohl nicht zu exotisch werden wird will ich keine Rolle ausschließen. Wer will kann sich einen beliebigen Engel (ganz egal welchen oder von wo ihr ihn kennt) fürs RPG aussuchen und mir per PM schicken. Dieser ist natürlich völlig unabhängig von der Rolle (Gabriel kann auch böse sein, etc.) und kann geoutet werden. Luzifer behalte ich mir aber für den Hauptantagonisten im RPG vor.

Aktuelle Teilnehmerliste:
Alohomora - Gabriel
Anuriella - Uriel
Baffy17 - Akroma
Blacktooth - Nisroc
LexiTargaryen - Azrael
Schatten - Abilael
Shatala - Ariel
staa7ic - Raphael
Suske - Kayle
Sycamore - Chamael
Vulpine - Avacyn
Xsí - Aurelia


Zuletzt von Grisu am So März 08, 2015 5:27 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Grisu
Fist of the 7th
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 655
Anmeldedatum : 30.09.13

BeitragThema: Re: When Angels Deserve to Die   Sa März 07, 2015 5:53 pm


Die Sonne stieg auf.

Wie an jedem anderen Tag seit Anbeginn der Zeit haben die Mächte, Engel der 2. Sphäre, ihre Pflicht also erfüllt und die Sternenzyklen unter der Führung vom Erzengel Michael richtig geregelt, so wie es von ihnen erwartet wurde. Geruhsam durchbrachen einige Sonnenstrahlen die Wolkendecke, Lichtbüschel produzierend. Irgendein Engel war heute wohl ausgesprochen guter Geister.

Wie an jedem anderen Tag brachen daraufhin die Erzengel aus der 3. Sphäre auf, um Botschaften an die irdischen Bewohner zu bringen, ihre Göttergaben aufzusehen, oder ihren anderen himmlischen Aufgaben nachzukommen: Azrael, der Engel des Todes, geleitete etwa die Verstorbenen in eine andere Welt und tröstete die Verbliebenen, während Abilael das ewige Leben schützte.

Wie an jedem anderen Tag standen die Gewalten, Engel der 2. Sphäre, Wache, und beschützten den Himmel vor negativen Einflüssen der irdischen Welt. Solange sie standen brauchte sich niemand vor Dämonen oder anderen unreinen Wesen zu fürchten, denn ihre Blicke waren unumgänglich und ihr Kampfgeist unerschütterlich.

Wie an jedem anderen Tag übersahen die Herrschaften, ebenso Engel der 2. Sphäre, die Pflichten der anderen Engel, erteilten Befehle und sorgten dafür dass alles den vorhergesenen Weg geht.

Wie an jedem anderen Tag brach der strahlendste aller Engel, Zwillingsbruder von Michael und Schönster aller Wesen, der Morgenstern, auf, um den neuen Tag zu verkünden und die Bewohner der irdischen Welt zu testen. Mit einem kurzen Blick auf die Gewalten und einem leichten Lächeln auf den Lippen flog Luzifer hinab zur Erdenwelt, um diesen wundervollen Tag in all seiner Herrlichkeit zu erleben.

Wie an jedem anderen Tag sah man keine Anzeichen von Engeln der 1. Sphäre. Wie eh und je würden sie wohl in den höchsten Gefielden des Himmels an der Seite ihres Herres stehen, und den anderen Engeln ihre Aufgaben erfüllen lassen.

Wie an keinem anderen Tag freute sich jemand ausgesprochen viel über diese Tatsache.



Die Rollen wurden verteilt. Bei Fragen, wendet euch natürlich an mich! Ebenso falls ich jemanden vergessen habe.

Es darf noch nichts Spielbezogenes gepostet werden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anuriella

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1122
Anmeldedatum : 25.03.13

BeitragThema: Re: When Angels Deserve to Die   Sa März 07, 2015 6:19 pm

"Dein Weg führt dich zu Gottes Thron.Hier kannst du all deine Sorgen loswerden und ein Engel sein wie ich es bin.Denn ich bin Uriel und stehe dir zur Seite.Jeder von euch anderen Engeln soll Gott Lieben und ihn lobpreisen.Ich werde euch ewig danken denn wir Engel sind wunderbare Geschöpfe.Lasst uns die Menschen zu was besserem machen und weise ihnen Botschaften im Traum übermitteln.Denn so ist Gottes Wille..."


_________________
Einfach nur Traurig
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vulpine
Nine tailed Fox
avatar

Weiblich Krebs Ziege
Anzahl der Beiträge : 1197
Anmeldedatum : 03.11.14
Alter : 26

BeitragThema: Re: When Angels Deserve to Die   So März 08, 2015 12:55 pm

Avacyn saß zurückgelehnt auf einer kleinen, dunkelgrauen Wolke. Voller Neugier beobachtete sie das Treiben des Himmels und staunte dabei über jede noch so winzig erscheinende Kleinigkeit. Es gab so viele andere Engel und jeder erschien in seiner Art wichtig zu sein um das große Ganze zusammenzufügen, das Himmelssystem, in welchem auch sie nun endlich einen Platz gefunden zu haben schien. Ihre Aufgabe war es, das Land Innistrad, welches sie die letzten Jahrzehnte zuerst nur aus einem verdammten Gefängnis und danach vom Schlachtfeld aus zu beschützen versucht hatte, nun von oben aus zu lenken. Avacyn war die Waagschale, die Balance zwischen Gut und Böse für Innistrad, ohne sie hätten die Armeen der Dämonen längst alle Menschen, die dort lebten, ausgerottet.

Doch ihre Aufgabe kam ihr fast klein und unbedeutend vor, wenn sie die anderen Engel ansah, die für die Tag- und Nachtzyklen sorgten, tote Seelen zu ihrem letzten Frieden brachten oder die Erde mit feinen Schneeflocken puderten.
Avacyn seufzte.

"Was ist los, meine Herrin?", fragte sie ihre Beraterin, eine kleine Fee namens Oona, die für ihren Teil selbst eine Königin für das Feenvolk auf der Erde war. Ihr war es gestattet worden, ihre Herrin und beste Freundin in der neuen Welt besuchen zu kommen und sie zu unterstützen.

"Ach, weißt du, ich bin so glücklich, dass ich jetzt hier sein darf", lächelte der Engel und warf sein silbriges Haar über die Schulter.
Oona war erfreut, ihre Herrin mit einer fröhlichen Nuance auf dem Gesicht zu sehen. Dies war in den dunklen Tagen von Innistrad niemals vorgekommen.

"Es passiert jeden Tag etwas Neues, ja", antwortete Oona und nahm auf der Schulter ihrer Freundin Platz, "morgen zum Beispiel wollen sie einen Test starten"

Avacyn durchzuckte ein mulmiges Gefühl, aber sie konnte es nicht zuordnen. Sie nahm ihren sichelförmigen Stab in die Hand und stand mit Oona, die sich an ihrem Ohr festhielt, auf. Über irgendwelche Tests konnte sie sich immer noch Gedanken machen, nachdem der hässliche Dämon, den sie gerade an einem Berghang gesichtet hatte, besiegt war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast2



Männlich Anzahl der Beiträge : 898
Anmeldedatum : 19.02.10

BeitragThema: Re: When Angels Deserve to Die   So März 08, 2015 3:21 pm

Der Adler

„Hm...was?!“, stöhnte Nisroc als er aus einem schlechten Schlaf erwachte. Schlechte Vorahnungen durchfluten ihn, doch es war ihn eigentlich egal. Eigentlich war ihn fast alles egal – er besaß, die Freiheit zu denken, was er wollte.
Er reckte und streckte sich auf seiner Wolke und reibte sich im Halbschlaf seine müden Augen.
Langsam lehnte er sich nach rechts und kuschelte sich wieder etwas unter seinen Flügeln, die Adlerschwingen ähnelten, ein.
Schlafen konnte er nicht mehr also beobachtete er die Engel, die ihre wichtigen Arbeiten verrichteten, damit das Geschäft Himmel und Erde, weiterhin seinen Lauf nahm.
Es war ein Tag wie jeder Andere. Der eine kümmerte sich um die Toten, der Andere um die Lebenden, Tag und Nacht, blablabla..., dachte sich Nisroc. Doch Nisroc mochte es irgendwie trotzdem. Man sagt nichts bleibt ewig, doch wenn man sich in sich selber hineinhorcht, so ist es genau umgekehrt. Alles hat Bestand – auf der Einen oder Anderen Weise und das liebte er.
Auf einmal fiel ihn der Engel Avacyn ins Auge, sie schien sich einen Dämon zu nähern. Nisroc verdrehte die Augen. Die Waage zwischen Gut und Böse...was für ein Blödsinn, es gibt kein Gut und Böse, wenn die Welt in Grau getaucht ist, überlegte Nisroc, doch schaute er weiterhin ihr neugierig zu. Hatte sie nicht irgendwann mal das Bedürfnis gehabt, was anderes zu tuen, außer eine Waage zu sein?, stellte sich Nisroc die Frage und konnte beobachten wie Avacyn zum ersten Schlag ausholte.
Ein weiterer Dämon schien sich Avacyn von hinten zu nähern, ob sie von seiner Anwesenheit weiß?
Auf einmal störte jemand seine Gedanken.
„He, Nisroc! Warum liegst du schon wieder auf deiner faulen Haut rum?!“, trat ihn der Engel Uriel etwas gegen sein Bein.
„Ich habe in meiner großen Weisheit erkannt, dass dieser Tag der Perfekte zum Entspannen ist“, grinste Nisroc sie an und setzte sich in Schneidersitz hin.
„Menschen werden von Menschen versklavt? Wie kannst du da als die Freiheit nur immer so ruhig bleiben?“, schaute sie ihn skeptisch an.
Ja, das war er. Er war der große Adler, er war die Freiheit, er hatte freie Gedanken.
„Frei bedeutet nicht nur, dass man frei von Ketten ist. Es bedeutet auch seine eigenen freien Entscheidungen zu treffen. Und wie könnten die Menschen ihre eigenen Entscheidungen treffen, wenn ich eingreifen würde? Ich gab den Menschen Freiheit zu denken, was ihnen beliebt, so wie ich. Ich gab ihnen die Freiheit zu reisen wohin sie wollen – unbeschadet, so wie ich. Doch ob sie es nutzen wollen, müssen sie schon selber entscheiden – so wie ich“, versuchte Nisroc Uriel zu erklären, doch sie schien nur etwas genervt anzuschauen.
„Der große Adler...soll mal aus dir einer schlau werden“, schüttelte sie den Kopf und flog wieder von seiner Wolke davon. Nisroc seufzte etwas und versuchte wieder seine Gedanken zu sortieren. Wo war er? Achja, irgendwas mit Avacyn. Er schaute nochmal zu dem Berghang wo Avacyn inzwischen mit Drei dieser Kreaturen kämpfte.
Irgendwie hatte er das Bedürfnis sich dort einzumischen. Abundzu sollte man tatsächlich was tuen.
Er schrieb einen kleinen Brief mit dem Worten:“Bring es mir bei Gelegenheit wieder, Nisroc“, und befestigte ihn an sein gezogenes Schwert. Kurz holte er Luft und zielte, und in nächsten Moment warf er seine Waffe hunderte Meter weit auf einen Dämon, dessen Torso durch das Schwert durchbohrt wurde.
Zufrieden schaute sich Nisroc sein totes Ziel von weiten an. Die Adler sind immer noch die besten Jäger, mit den besten Augen. Dann legte er sich wieder auf seine faule Haut.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Grisu
Fist of the 7th
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 655
Anmeldedatum : 30.09.13

BeitragThema: Re: When Angels Deserve to Die   So März 08, 2015 8:47 pm

Nacht 1

Superbia



Die Sonne verschwand auf der irdischen Welt hinter dem Horizont. Im Schein der Abendröte machte sich Luzifer, der Morgenstern, zufrieden auf den Weg zurück ins Himmelreich.
Seine Figuren waren positioniert. Die Abmachungen getroffen. Alles vorbereitet. Viele seiner Brüder und Schwestern würden ihn nicht verstehen, für grausam halten. Für unrein. Für einen Verräter. Auch ihm selber fiel es nicht leicht jene Taten zu begehen, die er für so viele Jahre fein säuberlich geplant hatte. Doch wen er die Wahl hatte die irdische Welt oder den Himmel zu retten, würde er sich stehts für die Menschen entscheiden. Seine Menschen, die vielleicht unrein waren, doch auch voller Freiheit, voller Möglichkeit. Und vor allem mit einem unbeschriebenen Schicksal. Zumindest würde er dafür sorgen.




"Luzifer!" ertöhnte es plötzlich hinter ihm, als er im strahlendes Reich der Engel ankam. Wenig überrascht drehte er sich um. "Raphael, eine Freude dich zu sehen. Tatsächlich wollte ich heute bereits mit dir reden" sprach der Morgenstern mit einem Lächeln auf seinem Gesicht.
"Ich habe dich heute beobachtet. Nein: Ich habe dich schon lange beobachtet. Habe versucht zu verstehen was es ist dass du vor hast. Doch letzten Endes kam ich nur zu einem Ergebniss: Verrat", donnerte der andere Engel.
Mit einem Seufzer schloss Luzifer die Augen. Natürlich hatte er bereits vermutet dass die strengen, unnachgiebigen Augen des Himmels duchaus in der Lage waren ihn zu verfolgen. Aber warum ausgerechnet durch diesen einen Engel? Er hatte Raphael stehts gemocht, wie jeder andere auch.
Mit traurigem Blick sprach er zurück. "Ich meine du hast Recht: Du verstehst wirklich nicht. Was ich tue ist notwendig. Notwendig um die irdische Welt zu retten, und den Wahnsinn abzuwenden der kommen wird."
"So siehst du dich also? Als Retter der Menschheit? Ich wollte den Gerüchten über deinen Hochmut nie Glauben schenken, aber jetzt, da ich deine Worte vernehme muss ich sie mir wohl eingestehen. Du bist kein Retter. Du bist ein Verräter der die Herrschaft über den Himmel übernehmen will.
Du bist der Wahnsinn, den ich abzuwenden gedenke!"
"Du bist es, der hier hochmütig wird. Zu denken mich aufhalten zu können! Die Herrschaft über den Himmel ist ein Mittel zum Zweck. Eine Notwendigkeit für das größere Wohl. Aber ich sehe dass ich mehr Erfolg hätte einen Stein davon zu überzeugen dass er fliegen könnte. Es ist bereits zu spät, Raphael."
"So soll es also sein Luzifer". Raphael zog sein Schwert und füllte es mit einem entschlossenem Blick in lodernde Flammen ein. Mit eisernem Willen hohlte er aus und flog auf den Morgenstern zu.
Doch dieser war schneller. Im nächsten Moment durchbohrte Luzifers Klinge Raphaels Brustkorb und ragte auf der anderen Seite hinaus.
"Und so beginnt es. So fallen die Engel in Ungnade" sprach er. Unter Schreien seines Opfers drehte er seine Waffe um 90 Grad, um die göttliche Energie des durchbohrten Engels freizulassen und für sich zu Nutzen. Die Essenz eines Engels. Der letzte Tropfen der fehlte um seinen Plan auszuführen. Und jetzt hatte er ihn.
Raaphael keuchte auf. Mit letzter Energie blickte er ein letztes mal auf, und gab mit all seiner verliebener Kraft seinen letzten Worte die Macht der Wahrheit: "Hochmut kommt vor dem Fall, Luzifer!" sprach er, bevor ihn die Lebensgeister verließen. Und so kam es auch: Des Morgensterns Schwingen gingen in Flammen auf, sein Halo zerfiel zu Asche, und die Wolken unter ihm lösten sich in Staub auf.


Luzifer fiel als erster Engel vom Himmel herab auf die Erde.




Doch dies tat nichts zur Sache, wurde durchaus von Luzifer als Möglichkeit in Betracht gezogen. Der erste Stein war ins Rollen gebracht. Und die Lawine die darauf folgte war gewaltig:
Mit lautem Getöse brach die gesamte 1. Sphäre in Flammen auf. Es schien als ob ein Teil des Himmels brannte. In grausammen Flammen, ein Feuer das nur die Hölle selbst auszuspucken vermochte. Und in den Flammen war die Stimme Luzifers zu hören. "Gefallen, aber nicht bezwungen. Höret meine Worte! Ehe dies vorbei ist wird es ein Blutvergießen geben, das mir schmerzt, aber mit der Zeit werdet auch ihr es für ein hinnehmbares Opfer halten. Meine Anhänger sind mächtig und zahlreich, und die Gewalten werden euch nicht vor euch selber beschützen können. Schließt euch mir an, oder brennt!"




Die Reine Seele staa7ic wurde gefressen

Reine Seele:
Spoiler:
 

PM für staa7ic:
Spoiler:
 


{Hier könnte ein RPG zur Reinen Seele stehen, die aufgedeckt wird, aber die wurde ja bereits gefressen.}





Es darf nun gepostet werden, die Runde beginnt!


Edit: Nicht wundern, ich habe zuerst versehentlich die "Prototyp-version" abgeschickt, falls es jemanden aufgefallen ist. In der stand aber nichts weiter Spielrelevantes, lediglich das RPG war noch nicht auf das Fressofper abgestimmt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vulpine
Nine tailed Fox
avatar

Weiblich Krebs Ziege
Anzahl der Beiträge : 1197
Anmeldedatum : 03.11.14
Alter : 26

BeitragThema: Re: When Angels Deserve to Die   So März 08, 2015 9:04 pm

Wuuh es geht los Smile

Die reine Seele wurde gefressen. Hmpf. Ich hätte gerne das RPG dazu gelesen, magst du es dann nicht trotzdem posten, Grisu?
Dazu fällt mir als erstes ein dass in meiner Runde, als Shatala Wolf war, auch als erstes staa7ic gefuttert wurde.
Würde sie das jetzt nochmal tun? Liegen ja immerhin zwei Runden dazwischen, vielleicht ist sie aber ihrem Schema treu geblieben.
Könnte mir aber irgendwie auch bei vielen anderen vorstellen, dass sie ihn als Opfer auswählen würden.
Wenn es eine reine Seele gibt fällt mir dazu auch noch der Alpha (oder Ur?) Wolf ein, der ja gerne da mit ins Setting genommen wird. Könnte man sich mal im Hinterkopf behalten.
Naja, mehr fällt mir jetzt für meinen Erstpost auch nicht ein.
Auf ein gutes Spiel =)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Xsí
Cola-Eis
avatar

Weiblich Löwe Büffel
Anzahl der Beiträge : 1881
Anmeldedatum : 02.09.13
Alter : 20

BeitragThema: Re: When Angels Deserve to Die   So März 08, 2015 9:20 pm

Die wird auch irgendwie jedes Mal Nacht 1 gemampft, oder? Na ja.

Vulpine schrieb:
Dazu fällt mir als erstes ein dass in meiner Runde, als Shatala Wolf war, auch als erstes staa7ic gefuttert wurde.
Würde sie das jetzt nochmal tun? Liegen ja immerhin zwei Runden dazwischen, vielleicht ist sie aber ihrem Schema treu geblieben.
Könnte mir aber irgendwie auch bei vielen anderen vorstellen, dass sie ihn als Opfer auswählen würden.
Jetzt mal unabhängig davon, ob Shatala jetzt staa gefressen hat - ist möglich, muss aber nicht sein: ihr schafft es allmählich, dass ich es ernsthaft bereue, dass ich Kotti in der Runde als Wolf drangekriegt habe (und das habe ich, wie ich anscheinend noch so oft betonen kann und es interessiert ja doch niemanden, letztlich nicht geschafft, weil staa gefressen wurde, sondern weil mir seine [=Kottis] generelle Reaktion und Spielart nicht gefiel ... und weil wir derart mieserablen Fokus generiert haben, dass zehn Leute auf dieser Lynchliste standen).
Wie die letzte Runde denke ich recht schön gezeigt hat, werden wir in dieser Hinsicht zumindest in absehbarer Zukunft nicht weiter kommen, Wölfe sind ja nun auch nicht ganz blöde. (Dass es nicht geklappt hat, Kotti das Nachtopfer in die Schuhe zu schieben, ändert nichts daran, dass man es versucht hat.) Klar kann irgendjemandes "Beuteschmea" getroffen worden sein, vielleicht soll es aber auch nur aussehen und ewig Diskussion ziehen.
Und nur so ganz am Rande: ich glaube nicht, dass jeder Spieler überhaupt ein derart deutliches "Beuteschema" hat ... oder das jede Runde wirklich durchdrücken kann / will.

Langer Rede, kurzer Sinn: lass' mal ein paar Wölfe suchen können... und ich hätte dir mehr zugetraut, Vulpine.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anuriella

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1122
Anmeldedatum : 25.03.13

BeitragThema: Re: When Angels Deserve to Die   So März 08, 2015 10:15 pm

Erschöpft erstmal wieder vom Arbeiten wieder zuhause.



Ich glaube nicht das Shatala so dreist wäre die selben zu essen.Vielleicht bist du ja ein Wolf und möchtest den Verdacht auf Shatala lenken^^


Schade das schon wer gesporben ist,aber daraus schließe ich das es keine Hexe gibt.

Einen Schutzengel möchte ich jedoch nicht ausschließen,würde vorallem gut zum Setting passen.

Naja bringt ja nix jetzt über irgendwelche Rollen zu philosophieren sondern die Mörder zu finden und zu fassen.

Wegen BM sollten wir uns auch Gedanken machen.

Ich möchte hierfür gerne mich anbieten,da ich sehr viel Zeit habe bis zum nächsten Wochenende und tatkräftig helfen werde die Bösen zu finden.

In diesem Sinne guts Nächtle schonmal

_________________
Einfach nur Traurig
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shatala

avatar

Weiblich Skorpion Tiger
Anzahl der Beiträge : 2488
Anmeldedatum : 10.11.11
Alter : 55
Ort : Mara/Lyndia

BeitragThema: Re: When Angels Deserve to Die   So März 08, 2015 10:28 pm

Hallo ihrs... freu mich aufs Spiel und danke Grisu schon mal für die schönen Geschichten (und natürlich den eifrigen RPG-Schreibern). Wie schon mal gesagt, habe ich früher zuviel RPGs geschrieben, so dass es mir keinen Spaß mehr macht. Deswegen nur soweit die Information (da man ja seinen Engelsnamen outen darf): ich fühl mich wie ein Waschmittel Shocked Ich bin nämlich Ariel Engel  der Elemente meist mit Löwenkopf- nein ich habs mir nicht ausgesucht, aber klingt so, als würden wir uns kennen Uriel. (laut google/wikipedia).

Vulpine schrieb:
Dazu fällt mir als erstes ein dass in meiner Runde, als Shatala Wolf war, auch als erstes staa7ic gefuttert wurde.
Das war wohl vorvorletzte Runde (Deadman?), aber da hat Kotti auf den Frass bestanden, nicht ich und wie mir dünkt wurde er dadurch (Beuteschema) auch überführt.

Das soll jetzt nicht heißen, dass ich dass niiie tun würde, was Blödsinn ist, aber ich wars nunmal nicht.
Suchst du schon jetzt @Vulpine einen Lynch? Wir haben erstmal angefangen und erstmal sollte ein BM gewählt werden. Beziehungsweise von jedem gesagt werden, ob er Lust, Zeit und Motivation mitbringt.

Zeit hätte ich genug (ausser wie Montags immer nicht)
, doch wie üblich muss es nicht sein. Wer mich wählen will und mir vertraut, der soll es tun und ich werd mich bemühen.

Vulpine schrieb:
Wenn es eine reine Seele gibt fällt mir dazu auch noch der Alpha (oder Ur?) Wolf ein, der ja gerne da mit ins Setting genommen wird.
? Wo hast du das denn her? Im Nachtpost steht doch, dass die reine Seele nur ein normaler Bürger ist?

Xsí schrieb:
Die wird auch irgendwie jedes Mal Nacht 1 gemampft, oder?
Also das letzte Spiel war es sycamore vorletztes wars Nacht 1 niemand (Zusammenfassung fehlt noch), davor war irgendein Flutdingens, davor wars Jugolas (GoT)...

@Xsí jetzt auf dem armen Kotti so rumzuhauen, der gar nicht mitspielt (und das deinen gesamten Beitrag einnimmt) wundert mich bissl... hast nix spielbezogeneres zu sagen? Z.B. willst HD werden, hast Favoriten etc.. (die Frage gilt auch für spätere Einstiegsschreiber, eh hier nur hallo und OT geschrieben wird)

Achso den BM würde ich allen zutrauen, außer Alohamora (welcome ♥️), Blacktooth und Suske, die mir zu unstetig sind. Bis jetzt gefallen mir auch noch Vulpine und Xsi nicht besonders in ihrem Anfangsposts - ja auch du Xsi kannst es besser Wink
Auf eine schöne Runde

Edith:
Anuriella schrieb:
Schade das schon wer gesporben ist,aber daraus schließe ich das es keine Hexe gibt.
Muss nicht sein, kann auch einfach noch nicht geheilt haben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.fantasyzauber.de
Xsí
Cola-Eis
avatar

Weiblich Löwe Büffel
Anzahl der Beiträge : 1881
Anmeldedatum : 02.09.13
Alter : 20

BeitragThema: Re: When Angels Deserve to Die   So März 08, 2015 10:39 pm

Das mit dem "die erwischt es echt jedes Mal" bezog sich eher auf die reine Seele... die geht ganz gerne Mal schon Nacht 1 über den Jordan. (Zumindest fallen mir spontan vor allem Spiele ein, wo es so war...)

Shatala schrieb:
@Xsí jetzt auf dem armen Kotti so rumzuhauen, der gar nicht mitspielt (und das deinen gesamten Beitrag einnimmt) wundert mich bissl... hast nix spielbezogeneres zu sagen?
Also, ganz genau genommen habe ich gar nicht den armen Kotti gehauen sondern Vulpine... und wenn ich der Ansicht bin, dass ihre aktuelle Argumentationsrichtung nicht einmal dann zielführend gewesen wäre, wenn du staa als Nachtopfer ausgesucht hättest (wie du selbst sagtest, stimmte das ja nicht einmal, ich ging aber der Einfachheit halber davon aus), weil man damit meiner Meinung nach bestenfalls Glückstreffer Wölfe findet und es potentiell ordentlich Zeit kostet, in denen man auch Wölfe suchen kann, wieso ist das dann nicht spielbezogen?
So lange ich vermieden habe, dass wieder Ewigkeiten auf irgendwelchen "Beuteschemen" herumgeritten wird, ist's mir insofern recht egal, wie viele Minuspunkte das gibt.

Ob ich diese Runde BM werden will, weiß ich ehrlich gesagt noch gar nicht (deswegen sagte ich nichts in diese Richtung), ich könnte mir durchaus vorstellen, die gute Anu zu wählen. Aber das hängt natürlich am Rest.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alohomora
Bran Stark
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 765
Anmeldedatum : 25.02.15

BeitragThema: Re: When Angels Deserve to Die   So März 08, 2015 10:44 pm

Ich möchte auch gar nicht BM werden, also kein Problem Wink

Ich muss auch gestehen, dass ich Vulpines sofortige Verdächtigung (ohne Hintergrundwissen) auch etwas… verdächtig fand, auch wenn es mit Skepsis geschmückt wurde.

Gibt es irgendeine Rolle, die es einem Werwolf verbietet, das Wort „Werwolf“ zu benutzen? So etwas wie ein Anti-Teen-Wolf? Mir ist es ein bisschen aufgefallen, wie Anuriella in ihrem Post wirklich schöne Umschreibungen verwendet hat (Wolf, Mörder, die Bösen), aber das Wort „Werwolf“ taucht nirgends auf. Kann mich aber auch täuschen…
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vulpine
Nine tailed Fox
avatar

Weiblich Krebs Ziege
Anzahl der Beiträge : 1197
Anmeldedatum : 03.11.14
Alter : 26

BeitragThema: Re: When Angels Deserve to Die   So März 08, 2015 10:46 pm

Xsí schrieb:
lass' mal ein paar Wölfe suchen können... und ich hätte dir mehr zugetraut, Vulpine.


Dann sag du mir doch mal, wie ich in meinem Erstpost besser Wölfe suchen gehen soll, außer einfach mal ein paar Gedanken zum Thema zu äußern Wink

Anuriella schrieb:
Ich glaube nicht das Shatala so dreist wäre die selben zu essen.

Das war ja meine Überlegung. Ob man daraus schon irgendwas ableiten kann. In die Schuhe schieben wollte ich ihr hier aber gar nichts weiter. Nur schauen, wer so was sagt.

Anuriella schrieb:
Naja bringt ja nix jetzt über irgendwelche Rollen zu philosophieren

Hast du aber grad schon. Wieso Hexe ausschließen, heilt ja nicht jeder gleich in Nacht 1 ^^.
Kommt mir so vor, als wäre es dir ganz Recht wenn die Hexe dir antworten würde.

Shatala schrieb:
Suchst du schon jetzt @Vulpine einen Lynch?

Ich suche eher einen Wolf. Warum damit nicht schon gleich am Anfang anfangen.
BM möchte ich btw nicht unbedingt werden.

Shatala schrieb:
Wo hast du das denn her?

War nur so eine Überlegung, dass es sowas geben könnte, weil es zur reinen Seele passt (Panikmache etc). Hatten so eine Runde mal woanders, deshalb musste ich dran denken.

Xsí schrieb:
So lange ich vermieden habe, dass wieder Ewigkeiten auf irgendwelchen "Beuteschemen" herumgeritten wird,

Das war auch gar nicht meine Absicht.

Edit: Zwischenpost Alohomora: Hallo erstmal nochmal Smile
Und dann - genau sowas gefällt mir schon mal. "Verdächtigungen ohne Begründung". Ich hab Shatala nicht verdächtigt, ich hab überlegt ob man irgendwelche Schlüsse ziehen könnte und ob diese dann auch positiv oder negativ für sie sein könnten oder einfach gar nichts mit ihr zu tun haben. Das jetzt als Verdächtigung ohne Begründung auszulegen finde ich interessant.

Und nein, so eine Rolle kenne ich nicht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast2



Männlich Anzahl der Beiträge : 898
Anmeldedatum : 19.02.10

BeitragThema: Re: When Angels Deserve to Die   So März 08, 2015 10:52 pm

Moin moin,
da fängt es ja schon mal richtig gut an. Also Xsi's Kritik gegenüber Vulpine Post kann ich nicht nachvollziehen. Finde den Erstpost eigentlich sehr gescheit und sehe da keinerlei Non-Sens. In Gegenteil, absolut klar, nachvollziehbar und schlau gedacht! Und so etwas sage ich so gut wie gar nicht. Achja: Jop, ist ne Verteidigung, wenn ihr danach fragen wollt. Und nein, ich weiß nicht was sie ist, aber ich bin endlich mal froh darüber, dass die Erstposts sich gut lesen lassen.
Nicht so eine: " Wer will Bm werden?"

Xsi schrieb:
Langer Rede, kurzer Sinn: lass' mal ein paar Wölfe suchen können... und ich hätte dir mehr zugetraut, Vulpine.

Seht ihr - das verstehe ich nicht. Das war Erstpost, was erwartest du da Xsi?

Anu schrieb:
Schade das schon wer gesporben ist,aber daraus schließe ich das es keine Hexe gibt.

*hust* Defuq? xD Es ist wirklich sehr selten, dass die Hexe in Nacht 1 heilt - würde daher die Hexe definitiv nicht ausschließen.

Anu schrieb:

Ich möchte hierfür gerne mich anbieten,da ich sehr viel Zeit habe bis zum nächsten Wochenende und tatkräftig helfen werde die Bösen zu finden.

Du hast meine Stimme.
Shatala schrieb:

Bis jetzt gefallen mir auch noch Vulpine und Xsi nicht besonders in ihrem Anfangsposts - ja auch du Xsi kannst es besser

Dem muss ich zustimmen. Ich finde besonders Xsi gerade arg seltsam. Sehr verdächtig hmh.
Xsi schrieb:

Ob ich diese Runde BM werden will, weiß ich ehrlich gesagt noch gar nicht (deswegen sagte ich nichts in diese Richtung), ich könnte mir durchaus vorstellen, die gute Anu zu wählen. Aber das hängt natürlich am Rest.

Wuäh? Du richtest deine BM Stimme anhand dessen, wie die BM Stimmen generell verteilt werden. Okay...hm

Xsi...bist du etwa Wolf? Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alohomora
Bran Stark
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 765
Anmeldedatum : 25.02.15

BeitragThema: Re: When Angels Deserve to Die   So März 08, 2015 10:56 pm

Das mit dem Hintergrundwissen habe ich auf mich bezogen, weil ich nicht genau weiß, wovon ihr sprecht. Aber einfach mal so einen Namen in die Runde zu werfen ist meiner Erfahrung nach einfach ein bisschen WW-mäßig.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LexiTargaryen
Jaime Lannister
avatar

Weiblich Zwilling Hahn
Anzahl der Beiträge : 154
Anmeldedatum : 04.05.14
Alter : 24
Ort : Braavos ^^

BeitragThema: Re: When Angels Deserve to Die   So März 08, 2015 11:03 pm

Beitrag gelöscht....

Vulpine schrieb:
Würde sie das jetzt nochmal tun? Liegen ja immerhin zwei Runden dazwischen, vielleicht ist sie aber ihrem Schema treu geblieben.

Ich würd das schon sehr dreist finden.

Ich sehe jetzt aber auch nicht, was für ein Problem einige mit der Aussage von Vulpine haben. Sie generiert mMn nämlich Infos. Vulpine versucht was aus dem Tod von staa zu schließen.

So nun zum BM:
Kanditsten für mich wären Xsí,Baffy, Vulpine weil mir diese hier am brkanntesten vorkommen und ich sie für gute Spieler halte. Lasse mich aber gerne auch von anderen überzeugen. Xsí gerade nur mit Abstrichen weil mir ihr Podt nicht so wirklich gefällt. Sie spricht lange übrr jemanden der gar nicht mitspielt und haut dann Vulpine an von wegen sie soll wölfe suchen gehen, wobei ich Vulpine aber konstruktiver fand.

Ich bin übrigens Azrael, der Erzengel des Todes, falls das wen interessiert.

Blacktooth gefällt mir gerade ziemlich gut.

Edit: Zitat gerichtet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Xsí
Cola-Eis
avatar

Weiblich Löwe Büffel
Anzahl der Beiträge : 1881
Anmeldedatum : 02.09.13
Alter : 20

BeitragThema: Re: When Angels Deserve to Die   So März 08, 2015 11:14 pm

Vulpine schrieb:
Das war auch gar nicht meine Absicht.
Passiert aber einfach gerne, weswegen ich da dann lieber früher als später was zu gesagt haben wollte. (Ich erinnere daran, dass ich in der Runde, wo dann Kotti gelyncht wurde, auch eigentlich nur einen winzigen Seitenhieb am Rande zu dem Thema hatte fallen lassen...)
Das hat ansonsten relativ wenig damit zu tun, dass ich über einen Erstpost rede.

Blacktooth schrieb:
Wuäh? Du richtest deine BM Stimme anhand dessen, wie die BM Stimmen generell verteilt werden. Okay...hm
Quark. Ich richte meine BM-Stimme danach, wer außer Anu sonst noch kandidieren will und was jenseits der ersten Seite geschrieben wird vor der Wahl.

Alohomora schrieb:
Aber einfach mal so einen Namen in die Runde zu werfen ist meiner Erfahrung nach einfach ein bisschen WW-mäßig.
Meiner Erfahrung nach ist es vor allem Spieler-mäßig. Es gibt Tage, an denen ich es schaffe, (nahezu) die gesamte Spielerliste zwischendurch mal lynchen zu wollen, andere Leute wollen Tag 1 erstmal kategorisch gar niemanden lynchen. Und zwar nicht nur mit einer Gesinnung.
Außerdem generieren Verdächtigungen zumindest theoretisch erst einmal Infos - was ist daran wölfisch?

Blacktooth schrieb:
Xsi...bist du etwa Wolf? Very Happy
So, wie du aktuell schreibst, könntest du dir diese Frage recht gut selbst beantworten... Wink

LexiTargaryen schrieb:
Sie generiert mMn nämlich Infos. Vulpine versucht was aus dem Tod von staa zu schließen.
Wenn ich jetzt also daraus, dass du direkt am Abend der Eröffnung des Spieles gepostet hast, schließe, dass du Werwolf bist, weil das letztens auch so war (wenn ich suchen würde, fänge ich garantiert in irgendeiner Runde einen Beleg dafür) - wäre das dann auch gut und würde Infos generieren? (Man beachte bitte, dass ich grundsätzlich bei Beispiele etwas übertreibe, die Wahrscheinlichkeit, dass jemanden interessiert, was ich eigentlich meinte, ist nämlich auch dann gering genug.)
Diskussion und Infos generieren ist ja schön und gut, aber doch bitte in 'ne wenigstens halbwegs sinnvolle Richtug. Klar kann man aus der Art, wie ich über Vulpine rede, sicher etwas über uns beide schließen ... sobald bei uns ein Wolf tot unfällt wenigstens..., aber leider schon über Shatala relativ wenig.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shatala

avatar

Weiblich Skorpion Tiger
Anzahl der Beiträge : 2488
Anmeldedatum : 10.11.11
Alter : 55
Ort : Mara/Lyndia

BeitragThema: Re: When Angels Deserve to Die   Mo März 09, 2015 1:37 am

Black schrieb:
aber ich bin endlich mal froh darüber, dass die Erstposts sich gut lesen lassen.
Na ich bin ja auch mal froh, dass DEIN Erstpost sich mal besser lesen lässt.

Black schrieb:
Nicht so eine: " Wer will Bm werden?"
Ist das soo unwichtig? Würdest Du denn wollen (Zeit/Motivation?) Du kreidest es Xsi negativ an, dass sie noch nicht weiß, ob sie BM werden will, sagst aber genausowenig was darüber (über dich).

@Alohomora - du kannst es noch nicht wissen, aber hier wird sich bemüht JEDEN Post mehr als zwei Sätze zu schreiben (auch wenn ich das manchmal in der Hitze des Gefechts auch manchmal vergesse) Wink

Lexi schrieb:
Kanditsten für mich wären Xsí,Baffy, Vulpine weil mir diese hier am brkanntesten vorkommen und ich sie für gute Spieler halte.
 Shocked  - am Bekanntesten? Wir hatten doch grad so ein schönes Wolfsspiel und du hälst mich nicht für gut? *traurig guck*  Sad  - Nee schon in Ordnung, will ja eh nicht unbedingt, aber über Deine Stimme hätt ich mich schon gefreut.

Ich würd grad mal sagen, dass ich es Lexi mal grad dörfig anrechne, dass sie den engel des Todes geoutet hat. Weiß nicht, aber ein Wolf würde das meiner Meinung nach eher für sich behalten. (ist aber nur eine kleine Vermutung aus dem Gefühl heraus und nix handfestes).

Xsí schrieb:
Blacktooth schrieb:
   Xsi...bist du etwa Wolf? Very Happy

So, wie du aktuell schreibst, könntest du dir diese Frage recht gut selbst beantworten...
Willst du damit sagen,, dass (nach Blacks 1.Post) er Wolf ist und deswegen weiß, was du bist? (lv?)

Xsí schrieb:
Klar kann man aus der Art, wie ich über Vulpine rede, sicher etwas über uns beide schließen ... sobald bei uns ein Wolf tot unfällt wenigstens..., aber leider schon über Shatala relativ wenig.
Versteh zwar, was du meinst, aber immerhin sind das auch Informationen.
(z.B. das ich und Vulpine nicht im WW-Team sein dürften oder Du wahrscheinlich auch nicht)

Zu Morgen: Ich versuch noch nen Post von 15 Uhr ab bis 16 Uhr hinzubekommen, aber dann muss ich dringend weg eine verschollene Behinderte aus meiner Gruppe zu suchen, die wahrscheinlich in ein Heim abgeschoben wurde.
Deswegen habt Erbarmen, wenn ich mich bis dahin entschieden haben muss, da ja Enthaltung eine Selbststimme ist. (grad wenn ichs mal bräuchte)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.fantasyzauber.de
Xsí
Cola-Eis
avatar

Weiblich Löwe Büffel
Anzahl der Beiträge : 1881
Anmeldedatum : 02.09.13
Alter : 20

BeitragThema: Re: When Angels Deserve to Die   Mo März 09, 2015 1:50 am

Lexü würde ich das wenn überhaupt irgendwie dann negativ anrechnen. Erst einmal hat Grisu die Liste mit den RPG-Figuren in den Startpost integriert. Zweitens war ausdrücklich gesagt worden, dass das ganze überhaupt nichts mit den Rollen zu tun hat, jetzt zuzugeben, dass man der Engel des Todes ist, stellt also auch kein Risiko für jemanden dar (oder mag jemand sie lynchen, weil sie der phöse phöse Todesengel ist? Hätte mich auch überrascht).
Was ich daran negativ anrechnen würde? Dass das ganze schon irgendwie nach "schaut mich an, ich oute mich freiwillig als Engel des TODES, das mache ich nur, weil ich so schick dorfig bin Razz " riecht, zumindest ab dem Moment, in dem jemand dafür Dorfpunkte verteilt = die Sache aufgehen würde.

Interpretiere ich dich dahingehend richtig, dass du BM werden magst, Shatala?

Shatala schrieb:
Willst du damit sagen,, dass (nach Blacks 1.Post) er Wolf ist und deswegen weiß, was du bist? (lv?)
Ich traue es Black zu, mich einschätzen zu können. Das gibt eigentlich jedes Mal Wolfspunkte für ihn, wenn er falsch liegt. (Ob da leveln im Spiel ist, musst du ihn fragen - ich bin kein Wolf.)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LexiTargaryen
Jaime Lannister
avatar

Weiblich Zwilling Hahn
Anzahl der Beiträge : 154
Anmeldedatum : 04.05.14
Alter : 24
Ort : Braavos ^^

BeitragThema: Re: When Angels Deserve to Die   Mo März 09, 2015 6:14 am

Shatala schrieb:
Lexi schrieb:
Kanditsten für mich wären Xsí,Baffy, Vulpine weil mir diese hier am brkanntesten vorkommen und ich sie für gute Spieler halte.

Shocked - am Bekanntesten? Wir hatten doch grad so ein schönes Wolfsspiel und du hälst mich nicht für gut? *traurig guck* Sad - Nee schon in Ordnung, will ja eh nicht unbedingt, aber über Deine Stimme hätt ich mich schon gefreut.

Ich dachte eigentlich du willst gar nicht, so wie sonst. Wenn du BM werden willst, dann gehörst du schon auf die Liste.

Bez. Engel-Outing:
Ich hab mir den Engel ausgesucht weil ich den cool finde und hab ihn auch genau deswegen geoutet. Also ist es unnötig zu versuchen mich über das Outing zu bewerten. Ihr könnt gerne versuchen mich darüber zu bewerten WIE ich ihn geoutet habe - aber nicht DAS ich es getan habe, das hatte ich nämlich vor dem Spiel schon vor.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schatten
Werbeking
avatar

Männlich Zwilling Katze
Anzahl der Beiträge : 1678
Anmeldedatum : 14.12.13
Alter : 18
Ort : Dort, wo die Sonne niemals scheint

BeitragThema: Re: When Angels Deserve to Die   Mo März 09, 2015 6:58 am

Hier geht es ja heiß her Shocked

Ich denke, dass Staatic gefressen wurde, da es wahrscheinlicher ist, dass in der ersten Nacht die "alten Hasen" geschützt und geheilt werden. Ich würde da nichts rein interpretieren. Allerdings ist Xsís scharfe Reaktion für mich recht interessant, ich könnte mir momentan Xsí als Wolf vorstellen, die Shatala verteidigt, nach der Spielweise aber wohl eher ein Wolfsjunges, das versucht, gelyncht zu werden. Nach der Theorie könnte dann entweder Vulpine die Dritte im Bunde sein, die abgesprochener Maßen den Stein des Anstoßes gab, um als gut dazustehen, oder sie ist gut und in ihrem ersten Post nur versehentlich einem Wolf auf den Schwanz getreten.
Oder ich irre mich mal wieder vollständig Very Happy

Als BM würde ich Anu wählen, ihr Post wirkt recht vernünftig, auch wenn mir die Sache mit der Hexe nicht ganz schmecken will.

Blacki wirkt (erstaunlicherweise) dieses Mal ziemlich vernünftig auf mich und macht sich Gedanken.

Von Alo würde ich gerne noch etwas mehr hören Wink

Ich muss jetzt erstmal weg, Schule und so, ich melde mich heute Nachmittag wieder.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://der-postillon.com
Suske

avatar

Männlich Skorpion Ziege
Anzahl der Beiträge : 2646
Anmeldedatum : 23.06.10
Alter : 26
Ort : Rollenüberarbeitung

BeitragThema: Re: When Angels Deserve to Die   Mo März 09, 2015 9:45 am

Shatala schrieb:
Wir haben erstmal angefangen und erstmal sollte ein BM gewählt werden. Beziehungsweise von jedem gesagt werden, ob er Lust, Zeit und Motivation mitbringt.
Es ist dir also nicht so wichtig Wölfe zu finden, sondern du willst erstmal die Zeit rumkriegen, indem wir einen BM wählen? Der BM ist zwar schön und gut, aber das Ziel ist es, die Wölfe zu erwischen und nix andres.. Außer man ist selbst ein Wolf?

Shatala schrieb:
Vulpine schrieb:
Wenn es eine reine Seele gibt fällt mir dazu auch noch der Alpha (oder Ur?) Wolf ein, der ja gerne da mit ins Setting genommen wird.
? Wo hast du das denn her? Im Nachtpost steht doch, dass die reine Seele nur ein normaler Bürger ist?
Weil ein Alphawolf einen Bürger verwandeln kann. Damit macht man die Runde spannender, weil selbst die reine Seele nicht so sicher ist, wie es scheint.

Shatala schrieb:
Xsí schrieb:
Die wird auch irgendwie jedes Mal Nacht 1 gemampft, oder?
Also das letzte Spiel war es sycamore vorletztes wars Nacht 1 niemand (Zusammenfassung fehlt noch), davor war irgendein Flutdingens, davor wars Jugolas (GoT)...
glaube es handelt sich eher um die Rolle, die als erstes gefressen wird? Weil staa7ic ist männlich, und xsí sagt "die" Wink edit: xsí klärt das ja auch sofort.
ach und es heist BM nicht HD, danke ;p

vulpine schrieb:
Dann sag du mir doch mal, wie ich in meinem Erstpost besser Wölfe suchen gehen soll, außer einfach mal ein paar Gedanken zum Thema zu äußern Wink
Einfach nichts schreiben und andre den Anfang machen lassen Wink Klappt doch super oder? Very Happy [Geht darum, dass ich gestern bei skype sagte, dass ich noch nix schreiben will, sondern erst später kommentieren werde]

Xsí schrieb:
Blacktooth schrieb:
Xsi...bist du etwa Wolf? Very Happy
So, wie du aktuell schreibst, könntest du dir diese Frage recht gut selbst beantworten... Wink
Ich bin eher der Meinung Blacky spielt grade sehr positiv. Er war übrigens die letzten 3-4 Runden böse. (wolf, graf dracula, wolf, vamp) für mich kommt er alleine so also bereits sehr bürgerlich rüber.

Shatala schrieb:
Ich würd grad mal sagen, dass ich es Lexi mal grad dörfig anrechne, dass sie den engel des Todes geoutet hat. Weiß nicht, aber ein Wolf würde das meiner Meinung nach eher für sich behalten. (ist aber nur eine kleine Vermutung aus dem Gefühl heraus und nix handfestes).
hmm, haben die Engelsnamen irgendwas mit unserer WW-Rolle zutun? Ich bin Kayle, die Richterin. Ein Engel aus League of Legends. Schön nech? Smile

Und damit sich niemand beschwert.. ich und BM? Klar immer doch Wink Schließlich bin ich eh schon die Richterin (Kayle) also sollte ich diesen Titel auch bekommen oder?
Zeit habe ich diese Woche auch, Berufsschule und so. Werd also nicht inaktiv sein oder so. Außerdem passt es gut zu meiner Rolle, dass ich BM bin. Bin sicher überhaupt nicht lecker für die Wölfe Wink

_________________

"Musik ist wie Frühstück - niemand sollte ohne aus dem Haus gehen" ~ (Karin Abele)
flix134 schrieb:
Suske, (Männlicher Silence)

flix134 schrieb:
Weil-ich-verdaammt-nochmal-Suske-nicht-als-BM-haben-will.

Alohomora schrieb:
Suske als BM-Standardkandidat ist ein Mythos: Er war nur sechsmal Erst-BM

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwolf-spiel.net/u31
Anuriella

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1122
Anmeldedatum : 25.03.13

BeitragThema: Re: When Angels Deserve to Die   Mo März 09, 2015 1:49 pm

@ Alohomora

Ich benutze generell nie den begriff Werwolf da ja nicht jede Runde zwingend Werwölfe vorkommen müssen.

Es gibt ja schließlich auch Blubb,Vampir und was weiß ich noch alles böses.

Aber ich kann gerne wenn es dir lieber ist Werwolf schreiben.
--

Ich möchte nicht das die Hexe sich bei mir meldet o0,das wäre auch förderlich für die Bösen und das will ich auf keinen Fall!!!

Zudem dürfte er/sie ja eh nicht rumkreischen das er/sie Hexe ist da ein Outingverbot herrscht.

Muss nochmal weiter nachlesen später mehr von mir


_________________
Einfach nur Traurig
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shatala

avatar

Weiblich Skorpion Tiger
Anzahl der Beiträge : 2488
Anmeldedatum : 10.11.11
Alter : 55
Ort : Mara/Lyndia

BeitragThema: Re: When Angels Deserve to Die   Mo März 09, 2015 3:55 pm

Xsí schrieb:
Erst einmal hat Grisu die Liste mit den RPG-Figuren in den Startpost integriert.
Huch das stand erst nicht dort und da ich eine Liste der Mitspieler auf dem Zettel nur ganz am Anfang mache, hab ich da auch nicht nochmal nachgeguckt. Danke für den Hinweis.

Xsí schrieb:
Interpretiere ich dich dahingehend richtig, dass du BM werden magst, Shatala?
Wie gesagt, nicht unbedingt, hab aber ab morgen viel Zeit - werde es aber sowieso nicht werden, so wie hier gefühlt alle Vulpines Erstverdächtigung aufgreifen und sich dranhängen. Wenn Vulpine nicht selbst Wolf ist, hat sie den Wölfen ne gute Steilvorlage gegeben.

Schatten schrieb:
Nach der Theorie könnte dann entweder Vulpine die Dritte im Bunde sein, die abgesprochener Maßen den Stein des Anstoßes gab, um als gut dazustehen
Sie steht aber nicht gut da, wenn ich gelyncht werde, also kannst deine Theorie übern Haufen werfen.(spätestens dann)

Schatten schrieb:
Blacki wirkt (erstaunlicherweise) dieses Mal ziemlich vernünftig auf mich und macht sich Gedanken.
Würde ich dir grad mal zustimmen. Ich find sogar Blacks Post gerade am Besten, noch vor Anuriella.

Suske schrieb:
Es ist dir also nicht so wichtig Wölfe zu finden, sondern du willst erstmal die Zeit rumkriegen, indem wir einen BM wählen?
Ich finds überflüssig so was zu fragen, oder denkst du jetzt ich sag "ja, ich will nur die Zeit rumkriegen und keine Wölfe suchen?"

Suske schrieb:
zwar schön und gut, aber das Ziel ist es, die Wölfe zu erwischen und nix andres..
Klingt mir sehr pseudodörfisch...wie "seht her, ich bin gut und suche Wölfe"

Suske schrieb:
Er war übrigens die letzten 3-4 Runden böse. (wolf, graf dracula, wolf, vamp) für mich kommt er alleine so also bereits sehr bürgerlich rüber.
Das allein ist kein Kriterium, denn es wird gelost. Das Black VOM GESCHRIEBENEN dörfig rüberkommt, da geb ich dir recht. Hat er aber auch schonmal als Wolf so gebracht. Also allzusicher sollte man sich da nie sein.

Suske schrieb:
Bin sicher überhaupt nicht lecker für die Wölfe
Schon wieder so ne pseudodörfige Aussage. Was bezweckst du damit? en anderen schon im Vorraus erklären, warum du später nicht gefressen wirst? Auch ein Wolf wird nicht gefressen.

OT/ @Uriel...schmust du in deinem Avi etwa mit mir? Wink /OT

Muss jetzt leider weg und bin wahrscheinlich nicht vor 21 Uhr daheim
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.fantasyzauber.de
Sycamore
Sycamore
avatar

Weiblich Skorpion Tiger
Anzahl der Beiträge : 213
Anmeldedatum : 21.12.14
Alter : 19

BeitragThema: Re: When Angels Deserve to Die   Mo März 09, 2015 3:59 pm

Einen wunderschönen Nachmittag! Very Happy
Zuallererst mal: In der Regel werde ich nicht eher zum Schreiben kommen als heute, mal ganz davon abgesehen, dass ich für einen Post seeehr lange brauchen kann.

Vulpine schrieb:
Dazu fällt mir als erstes ein dass in meiner Runde, als Shatala Wolf war, auch als erstes staa7ic gefuttert wurde.
Würde sie das jetzt nochmal tun?
Ich denke, in der Runde war doch recht deutlich geworden, dass staa Kottis Fresschen war - demnach wüsste ich nicht, warum sie ihn deshalb weniger (oder auch mehr) wahrscheinlich fressen sollte.

Xsí schrieb:
Wie die letzte Runde denke ich recht schön gezeigt hat, werden wir in dieser Hinsicht zumindest in absehbarer Zukunft nicht weiter kommen, Wölfe sind ja nun auch nicht ganz blöde. (Dass es nicht geklappt hat, Kotti das Nachtopfer in die Schuhe zu schieben, ändert nichts daran, dass man es versucht hat.) Klar kann irgendjemandes "Beuteschmea" getroffen worden sein, vielleicht soll es aber auch nur aussehen und ewig Diskussion ziehen.
Genau das macht es für mich auch nicht so ganz uninteressant - die Wölfe denken sich so ziemlich immer irgendwas bei ihrem Nachtopfer und wenn man gerade nichts besseres zu tun hat, kann man sich da ja auch mal Gedanken drüber machen. Wobei "nichts besseres zu tun haben" auch nicht wirklich ein gutes Zeichen ist, aber egal... Das einige jetzt aber wieder Xsís Kritik böse finden, verstehe ich auch nicht so ganz - wenn ich mich nicht täusche, war Xsí schon mal nicht so begeistert über die Diskussion übers Beuteschema und so ganz unnachvollziehbar finde ich es auch nicht, dass man nicht immer wieder auf dem Beuteschema rumkatschen sollte.

Anuriella schrieb:
Schade das schon wer gesporben ist,aber daraus schließe ich das es keine Hexe gibt.
Siehe letzte Runde...

Alohomora schrieb:
Gibt es irgendeine Rolle, die es einem Werwolf verbietet, das Wort „Werwolf“ zu benutzen? So etwas wie ein Anti-Teen-Wolf? Mir ist es ein bisschen aufgefallen, wie Anuriella in ihrem Post wirklich schöne Umschreibungen verwendet hat (Wolf, Mörder, die Bösen), aber das Wort „Werwolf“ taucht nirgends auf. Kann mich aber auch täuschen…
Auch von mir erst mal herzlich willkommen ^^
Was mich etwas wundert - wieso fragst du nicht allgemein nach einer Rolle, die nicht "Werwolf" sagen darf, sondern speziell nach einer Wolfsrolle? Wäre das nicht theoretisch genau so gut möglich?

Schatten schrieb:
Ich denke, dass Staatic gefressen wurde, da es wahrscheinlicher ist, dass in der ersten Nacht die "alten Hasen" geschützt und geheilt werden. Ich würde da nichts rein interpretieren. Allerdings ist Xsís scharfe Reaktion für mich recht interessant, ich könnte mir momentan Xsí als Wolf vorstellen[...]
Könnte es nicht eben so gut sein, dass jemand damit beispielsweise eine erneute Diskussion über Beuteschema & Co auslösen wollte? Und meinst du nicht, die Theorie ist etwas weit hergeholt, vor allem so lange wir nicht wissen, ob es unter den dreien auch nur einen Wolf gibt...?

Suske schrieb:
Ich bin eher der Meinung Blacky spielt grade sehr positiv. Er war übrigens die letzten 3-4 Runden böse. (wolf, graf dracula, wolf, vamp) für mich kommt er alleine so also bereits sehr bürgerlich rüber.
Ich mag solche Argumentationen mit Wahrscheinlichkeiten nicht wirklich. Die Chance, dass jemand, der schon die vorigen vier Runden böse war, beim Losen erneut eine böse Rolle erhält, ist genau so groß wie die, dass eine beliebige andere Person böse wird - insoweit ist das für mich kein Argument.

Shatala schrieb:
Nee schon in Ordnung, will ja eh nicht unbedingt, aber über Deine Stimme hätt ich mich schon gefreut.
Was wird das, Fishing for BM-Stimmen? Very Happy
Ich tendiere aber tatsächlich gerade dazu Shatala zu wählen - auch wenn sie etwas falsch verstanden hatte, macht sie gerade einen sehr viel besseren Eindruck auf mich als die letzten Runden.

Schatten schrieb:
Als BM würde ich Anu wählen, ihr Post wirkt recht vernünftig, auch wenn mir die Sache mit der Hexe nicht ganz schmecken will.
Ich kenne Anuriella noch gar nicht (und nein, ich finde sie bisher auch nicht negativ), aber warum genau findest du ihren Post/inzwischen sind's ja zwei vernünftiger als die der anderen, sodass du sie wählen willst? Das mit Hexe, Schutzengel usw. fand ich eher etwas verwirrend...

Zwischenpost Shatala:
Shatala schrieb:
Schon wieder so ne pseudodörfige Aussage. Was bezweckst du damit?
Sowas in der Art (passt zu BM und so) habe ich von dir aber auch schon mal gehört, das weiß ich zufällig noch ganz genau Wink
Auch hier: Was genau findest du so positiv an Anuriella?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: When Angels Deserve to Die   

Nach oben Nach unten
 
When Angels Deserve to Die
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 4Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die Werwoelfe vom Duesterwald - Das Forenrollenspiel :: Werwolf :: Archiv-
Gehe zu: