Die Werwoelfe vom Duesterwald - Das Forenrollenspiel

Let's Play
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Aller guten Dinge sind drei

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11, 12  Weiter
AutorNachricht
Shatala

avatar

Weiblich Skorpion Tiger
Anzahl der Beiträge : 2488
Anmeldedatum : 10.11.11
Alter : 55
Ort : Mara/Lyndia

BeitragThema: Re: Aller guten Dinge sind drei   Do März 26, 2015 8:20 pm

Was ist denn der Saboteur für ne Rolle??? @Dark?

Dann hat Vulpine jedenfalls mit dem scan wohl nicht gelogen...aber echt, ich hab keine Lust für solche komischen Sachen. Vulpine wurde also vom Wolfshelfer gerettet...wie es scheint. Ich fass es nicht!

Ich habs gefunden:
Der Saboteur
Der Saboteur kann einmal während der Runde eine Lynchung sabotieren. Dadurch wird das Ergebnis der Abstimmung für diese eine Lynchung nicht veröffentlicht, und die eigentliche Lynchung verändert (näheres unter "Sabotage"). Der Saboteur erfährt zu Beginn der Runde die Identität der Wölfe. Er soll sie unterstützen, spielt auf ihrer Seite und teilt mit ihnen einen Wolfssieg. Die Wölfe kennen den Saboteur jedoch nicht.

Sabotage
Der Saboteur kann die Lynchung sabotieren, um einen Wolf zu schützen und an dessen Stelle einen Unschuldigen sterben zu lassen. Will er diese Fähigkeit nutzen, informiert er den SL rechtzeitig vor der Lynchung darüber und nennt ihm den Namen eines unschuldigen Spielers, der ausscheiden soll, falls die eigentliche Lynchung auf einen Wolf fallen würde. (Diese Entscheidung muss er völlig blind treffen; er erfährt nichts über den Stand oder den Ausgang der Wahl.) Der SL streicht daraufhin das Abstimmungsergebnis aus dem Lynchpost und verändert die Lynchung anhand des eigentlichen Ergebnisses.

Hätte ein Wolf gelyncht werden sollen, wird an seiner Stelle der vom Saboteur benannte Spieler gelyncht.

Hätte die eigentliche Lynchung jedoch einen unschuldigen Bürger getroffen, geht der Sabotageakt nach hinten los und der Saboteur wird anstelle des eigentlichen Opfers gelyncht. Er kann in diesem Fall weder begnadigt, gerettet oder geschützt werden; egal, auf welchem Wege das geschehen würde.(Alternative: Würde die eigentliche Lynchung einen Unschuldigen treffen, entfällt sie.)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.fantasyzauber.de
Shatala

avatar

Weiblich Skorpion Tiger
Anzahl der Beiträge : 2488
Anmeldedatum : 10.11.11
Alter : 55
Ort : Mara/Lyndia

BeitragThema: Re: Aller guten Dinge sind drei   Do März 26, 2015 8:27 pm

Der Saboteur erfährt zu Beginn der Runde die Identität der Wölfe. Er soll sie unterstützen, spielt auf ihrer Seite und teilt mit ihnen einen Wolfssieg.

somit müsste Grisu Wolf sein!!!
denn durch das Artefakt von Lyca hat sie sich ihm zu erkennen gegeben!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.fantasyzauber.de
Alohomora
Bran Stark
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 765
Anmeldedatum : 25.02.15

BeitragThema: Re: Aller guten Dinge sind drei   Do März 26, 2015 8:35 pm

Und irgendwelche Theorien, warum Lyca jetzt getötet wurde, offensichtlich durch den Vampir? Ich hab eine, denn wer würde denn Lyca sonst angreifen, sie war doch recht unauffällig.

Ist es sicher, dass Vulpine das Opfer gewesen wäre? Vielleicht könnte mal jeder sagen, wen er gewählt hat, dann haben wir darüber Klarheit. Denn wenn Vulpine Opfer gewesen wäre, wäre sie doch WW und keine Drittpartei, oder?

Ich hab Shatala gewählt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schattenfell
Werwölfin
avatar

Weiblich Schütze Ratte
Anzahl der Beiträge : 310
Anmeldedatum : 24.07.14
Alter : 20
Ort : Home is behind, the world ahead

BeitragThema: Re: Aller guten Dinge sind drei   Do März 26, 2015 8:48 pm

Ich hab Vulpine gewählt.
Ja, irgendwie komisch. Vielleicht müssen wir den Vampir suchen. Mir fallen aber nur zwei Personen ein, hinter denen der Vampir stecken könnte. Weil hinter Shatala vermute ich keinen Vampir. Selbst wenn Vulpine und Anu das gesagt haben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schatten
Werbeking
avatar

Männlich Zwilling Katze
Anzahl der Beiträge : 1678
Anmeldedatum : 14.12.13
Alter : 18
Ort : Dort, wo die Sonne niemals scheint

BeitragThema: Re: Aller guten Dinge sind drei   Do März 26, 2015 9:12 pm

Wir sind verloren. Grisu ist 1000% Wolf, wir müssen ihn morgen lynchen. Ich bin save. Der Rest ist für mich wieder verdächtig, wobei Vulpine eine Drittpartei ist und ebenfalls sterben muss. Shatala könnte wirklich der Vampir sein. Also ist sie nach Vulpine dran. Wenn wir zusammenhalten, dann haben wir eine Chance.

Lynchliste:
Heute Grisu
Morgen Vulpine
Übermorgen Shatala
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://der-postillon.com
Alohomora
Bran Stark
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 765
Anmeldedatum : 25.02.15

BeitragThema: Re: Aller guten Dinge sind drei   Do März 26, 2015 9:14 pm

Falls Vulpine das Lynchopfer war heute, dann muss sie doch ein Wolf sein. Denn

Shatala schrieb:
Hätte ein Wolf gelyncht werden sollen, wird an seiner Stelle der vom Saboteur benannte Spieler gelyncht.

Oder gilt das auch für Vampire?

Wen hast du gewählt, Schatten?

EDIT: Vergesst das mit dem Vampir, was ich vorher geschrieben habe. Lyca muss ja schon letzte Nacht gebissen worden sein.


Zuletzt von Alohomora am Do März 26, 2015 9:31 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dark Angel

avatar

Weiblich Waage Schwein
Anzahl der Beiträge : 531
Anmeldedatum : 27.05.13
Alter : 22

BeitragThema: Re: Aller guten Dinge sind drei   Do März 26, 2015 9:30 pm

Nacht 5


Zaubermeisterin (Wolfshelfer) Schattenfell wurde gefressen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schatten
Werbeking
avatar

Männlich Zwilling Katze
Anzahl der Beiträge : 1678
Anmeldedatum : 14.12.13
Alter : 18
Ort : Dort, wo die Sonne niemals scheint

BeitragThema: Re: Aller guten Dinge sind drei   Do März 26, 2015 10:12 pm

Dann lass uns heute eben erst Vulpine lynchen. Hauptsache einstimmig, das Dorf muss jetzt zusammenhalten!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://der-postillon.com
Alohomora
Bran Stark
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 765
Anmeldedatum : 25.02.15

BeitragThema: Re: Aller guten Dinge sind drei   Do März 26, 2015 10:16 pm

Okay, noch einmal nachgefragt bei dem SL: Die Lynchung hat einen WW getroffen, vielleicht einen Sonderwolf, aber definitiv einen Wolf. Laut meinen Aufzeichnungen und den Äußerungen im Thread muss das eigentlich Vulpine gewesen sein, denn nur ich und Anu haben gesagt, dass sie Shatala wählen wollen.

Also lynchen wir morgen Vulpine.

Es sei denn, es melden sich jetzt ganz viele Leute, die doch auf jemand anderen gevotet haben.

//EDIT: Noch eine Information, die evtl. erwähnenswert ist Very Happy : Ich wurde heute Nacht vom Prophetenwolf gescannt, der aber nur meine ursprüngliche Rolle erfahren hat. Warum das Ganze, frage ich mich gerade, aber naja. Also: Ich bin nicht der PW, das sollte jetzt erwiesen sein. Und wer das ist, der ein Interesse daran hat zu wissen, wer ich war, das bekommen wir doch bestimmt auch heraus. Da muss ich noch einmal in Ruhe drüber nachdenken.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shatala

avatar

Weiblich Skorpion Tiger
Anzahl der Beiträge : 2488
Anmeldedatum : 10.11.11
Alter : 55
Ort : Mara/Lyndia

BeitragThema: Re: Aller guten Dinge sind drei   Do März 26, 2015 10:51 pm

Alo schrieb:
Ist es sicher, dass Vulpine das Opfer gewesen wäre? Vielleicht könnte mal jeder sagen, wen er gewählt hat, dann haben wir darüber Klarheit. Denn wenn Vulpine Opfer gewesen wäre, wäre sie doch WW und keine Drittpartei, oder?
Ich habe wie angekündigt Vulpine gewählt

Alo schrieb:
Okay, noch einmal nachgefragt bei dem SL: Die Lynchung hat einen WW getroffen, vielleicht einen Sonderwolf, aber definitiv einen Wolf. Laut meinen Aufzeichnungen und den Äußerungen im Thread muss das eigentlich Vulpine gewesen sein, denn nur ich und Anu haben gesagt, dass sie Shatala wählen wollen.
aber:
(mal davon abgesehen, ob man das einer Zaubermeisterin, die ja die wölfe kennt diese Aussage glauben schenken soll)
Schattenfell schrieb:

Ich hab Vulpine gewählt.
Ich bin jedenfalls wütend, dass ich Schattenfell in meiner sicher-Liste hatte...aber umso überzeugter bin ich, dass nun Schatten kein Wollf sein kann, denn noch einen Wolfshelfer wird es wohl nicht geben.

Wo aber sind die zugehörigen Wölfe?

Ein wenig Schadenfreude hab ich ja grad, dass die Wöfe/der Wolf (muss ja wenigstens ein Prophetenwolf geben müsste, denn bei der ZM Prüfung wird Anu nicht informiert, dass sie gesannt wurde)

Alo schrieb:
Ich wurde heute Nacht vom Prophetenwolf gescannt, der aber nur meine ursprüngliche Rolle erfahren hat.
Danke für die Info...

Ich bin echt diese Runde sprachlos und nun noch extrem geschockt, wegen dem Flugzeugabsturz.
Mein Mann fliegt am Mittwoch von Spanien aus zurück...ich hab echt Angst.
Muss mich erstmal hinlegen...hoffe morgen gehts mir besser.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.fantasyzauber.de
Vulpine
Nine tailed Fox
avatar

Weiblich Krebs Ziege
Anzahl der Beiträge : 1197
Anmeldedatum : 03.11.14
Alter : 26

BeitragThema: Re: Aller guten Dinge sind drei   Do März 26, 2015 10:54 pm

Also ich hab auch auf Shatala gestimmt.

Einen Vampir haben wir auf jeden Fall, die Frage ist jetzt ob das Shatala ist oder ob da die falsche Gabe zugeschlagen hat. Die Lynchung müsste eigentlich Shatala getroffen haben, denn außer mir gibts da ja nicht wirklich eine Alternative - und ich bin halt kein Wolf Smile Also Shatala doch kein Vampir, sondern ein Wolf. Auch gut.

Alo, das macht für mich keinen Sinn. Warum sollte denn der Prophetenwolf deine ursprüngliche Rolle erfahren wollen O_o Kann auch gut ein Bluff deinerseits sein.
Du würdest übrigens auch gut als Vampir passen. Könnte ja deine neue Rolle sein, zeitlich würde es passen.

Wenn Grisu Wolf ist, ist Xsí übrigens auch definitiv Wolf.
Ich würde da eventuell von den beiden sogar gerne immer noch zuerst Xsí lynchen.

Wäre nett wenn jeder nochmal seine Stimme sagt, aber es würde mich wundern, wenn da nicht die Mehrheit für Shatala zusammenkommt. Schattenfell als ZM hat sich übrigens auch immer Richtung Shatala orientiert.


Edit: Ohh.. ja das ist echt schlimm! Kopf hoch *knuffel*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tobi

avatar

Männlich Wassermann Tiger
Anzahl der Beiträge : 947
Anmeldedatum : 21.08.14
Alter : 18
Ort : In der Nähe des Darms

BeitragThema: Re: Aller guten Dinge sind drei   Do März 26, 2015 11:06 pm

@Vulpine: Du könntest mit der Alo-Vampir-Theorie wirklich recht haben. Es ist unwahrscheinlich, dass all die Runden davor der Vampir zu nichts gekommen ist, außer er ist erst aufgetaucht. Muss es mir nochmal überlegen, wen ich nun wähle.
Ich glaube, es wurde gesagt, dass der Prophetwolf nur die alte Rolle erfährt, wenn er die entsprechende Person scant oder irre ich mich?
Meine Stimme ging auf dich.

Shatala, ich wünsche euch viel Glück, dass alles gut verlaufen wird.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://animexx.onlinewelten.com/fanfiction/autor/986817/
Grisu
Fist of the 7th
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 655
Anmeldedatum : 30.09.13

BeitragThema: Re: Aller guten Dinge sind drei   Do März 26, 2015 11:06 pm

Okay, ich bin gerade etwas verwirrt mit dem Saboteur, ich glaube ich habe da was an der Rollenbeschreibung falsch verstanden. Lyca hat also auf Wolfsseite gespielt oder wie? Aber wieso würde sie dann mir die Rolle verraten?

Ich habe auf Vulpine gestimmt.

Shatala, Schatten, wieso sollte ich Wolf sein? Ich habe Vulpine "geoutet". Und wenn ich Wolf wäre, wäre Xsí es doch auch? Wieso würde ich dann auch noch so gegen sie schreiben??

Shatala, ich finde es übrigens sehr unangebracht hier den SL so hart einen Fehler zu unterstellen und Vulpine damit anzufahren dass sie so eine dreiste Lüge erzählt. Wir spielen übrigens Werwolf, da ist Lügen durchaus angebracht. Und wie du nun siehst bist entweder du die Lügnerin, oder die Vampiranschuldigung von Vulpine und Anuriella war angebracht, da die Seherin den falschen Scan bekommen hat. Vielleicht überlegst du dir in Zukunft dass es vielleicht auch an deinem fehlenden Rollenwissen liegt, dass etwas anders ist wie es scheint, bevor du mit Anschuldigungen um dich wirfst und das Spiel aufgeben willst.

Findet es noch jemand verdächtig das ein Vampiropfer genau dann auftaucht, wenn Alohomora eine neue Rolle bekommt?

Edit: Ahh, es finden also schon mehr Leute verdächtig^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alohomora
Bran Stark
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 765
Anmeldedatum : 25.02.15

BeitragThema: Re: Aller guten Dinge sind drei   Do März 26, 2015 11:20 pm

Vulpine schrieb:
Alo, das macht für mich keinen Sinn. Warum sollte denn der Prophetenwolf deine ursprüngliche Rolle erfahren wollen O_o
Ja, das frage ich mich auch. Aber: Ich kann also nicht von Anfang an WW gewesen sein, denn dann wäre die Abfrage total sinnlos gewesen. Und meine jetzige Rolle erfahren die Wölfe nicht, wegen des Artefakts. Deswegen frage ich mich auch, warum die WW gerade mich abgefragt haben. Und ich sage die Wahrheit, friss oder stirb, sagt man doch, oder?

Ich Vampir? Jaah, zeitlich passt das vielleicht, aber wolltest du, Vulpine, dir nicht die Drittpartei anziehen? Wenn ich Vampir wäre, wärst du WW. Und das bist du, da bin ich mir inzwischen sehr sicher.

Also: Meine Liste sieht so aus:

Shatala: Alo, (Anu), Vulpine = 3,5
(wer wird übrigens BM, Anu?)

Vulpine: Schattenfell, Shatala, Tobiaz, Grisu, (Lyca), ?: Xsi, Schatten = 7

Um noch die Worte von Schatten (?) zu klauen: Wer morgen nicht Vulpine lyncht, soll eine ordentliche Erklärung liefern!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vulpine
Nine tailed Fox
avatar

Weiblich Krebs Ziege
Anzahl der Beiträge : 1197
Anmeldedatum : 03.11.14
Alter : 26

BeitragThema: Re: Aller guten Dinge sind drei   Do März 26, 2015 11:31 pm

Ich sagte ja auch, dass es ein Bluff von dir sein könnte. Der Flötenspieler tut auch manchmal gerne so als sei er verzaubert. Und ich wollte mir die Drittpartei nicht anziehen aber der gute Grisu musste ja unbedingt sein doofes Artefakt auf mich spielen *hrmpf*

Alo schrieb:
Wenn ich Vampir wäre, wärst du WW. Und das bist du, da bin ich mir inzwischen sehr sicher.


War das ein Outing? Razz
Heißt du gehst davon aus ich bin WW weil du der Vampir bist?
Aber nein, bin ich immer noch nicht, da liegst du falsch. 


Und wäre ich eine tötende Drittpartei, hätte ich doch zumindest jetzt was getan, wo ich eh auf der Abschussliste stehe.



Abgesehen davon was würde es für mich als Wolf Sinn machen, dass der Prophetenwolf Anu scannt? Wenn ich Wolf wäre hätten die Wölfe ihre Rolle (die Seherin) eh schon gewusst, wieso also scannen?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alohomora
Bran Stark
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 765
Anmeldedatum : 25.02.15

BeitragThema: Re: Aller guten Dinge sind drei   Do März 26, 2015 11:38 pm

Das war kein Outing, würde ich dafür nicht bestraft werden? Razz

Dass du WW bist, liegt daran, dass heute ein WW gelyncht werden musste, nur der Saboteur hat das verhindert. Wenn du kein WW wärst, wäre der Saboteur gelyncht worden. Und da du die meisten Stimmen hattest, musst du definitiv ein WW sein.

Der DP-Anzug wurde aber von dir geschneidert, nachdem du dich nicht zur Dorfpartei zugehörig outen musstest.

Wegen Anu: Ja, vielleicht genau deswegen, damit du das jetzt als Verteidigung anbringen kannst. Es ist nur leider zu spät. Wie gesagt, wenn nicht Shatala die Mehrheit bei der Wahl hatte, was ich sehr bezweifle (siehe Liste oben), dann bist du ein Wolf. Punkt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shatala

avatar

Weiblich Skorpion Tiger
Anzahl der Beiträge : 2488
Anmeldedatum : 10.11.11
Alter : 55
Ort : Mara/Lyndia

BeitragThema: Re: Aller guten Dinge sind drei   Fr März 27, 2015 12:58 am

Da ich im Moment nicht schlafen kann, mach ich grad mal weiter um mich von den schrecklichen Gedanken abzulenken.

Vulpine schrieb:
Einen Vampir haben wir auf jeden Fall
wieso muss das so sein? Anuriella war Seher mit schlechter Gabe, dass heißt auch, dass sie wirklich diese Info bekommen hat. Das du die Information bekommen haben könntest, bezweifle ich ja nun nicht mehr, aber es kann Anu einfach irgendwas gesagt worden sein, was eigentlich du bist, denn Lyca wurde ja wohl blutleer aufgefunden, war aber wolfshelfer (was ich nicht wissen konnte und warum habe ich mich so gewehrt gegen diese Aussage?...weil ich einfach nicht mit sowas gerechnet habe und @Grisu, das sollte nur eine verzweifelte Frage an Die SL sein, ob da nicht ein Fehler passiert ist, was ja auch nicht ausgeschlossen ist, da wir alles nur Menschen sind.

also:
Vulpine haben gewählt: Shaty, (Schattenfell), Schatten, wahrscheinlich Xsi, Tobi, Grisu
Shaty haben gewählt: Anu, Alohomora, (Lyca), (vulpi)
(die in Klammern könnten Lügen sein)

nun weiter nochmal von vorne:

Xsi zu Grisu schrieb:
Wie dir anscheinend entgangen ist, besteht Outingverbot nicht für Artefakte.
Kannst oder willst du darüber reden?

Xsi schrieb:
Ich mag ansonsten immer noch Vulpine lynchen, Grisu. Hast du damit wirklich ein derart rieisiges Problem?
bist du immer noch der Meinung?

Jetzt kommt die Einschätzung von Schattenfell...
hmm...Grisu neutral...
Ich glaube, die wölfe wissen, warum sie mich nicht angreifen, vor allem Grisu.

Grisu schrieb:
Okay, ich habe soeben Lycas Rolle erhalten. Danke für dein Vertrauen das könnte uns heute wirklich weiterhelfen.
eine Lyca - als Nichtwolf hätte dir nicht ihre Rolle durch das Artefakt gesagt, weil sie auf wolfsseite spielt und von den ww erkannt werden will.
ergo musst du @Grisu wolf sein!

aber dann müsste es Xsi auch sein...vertrackt und zugenäht Sad Und irgendwie kann ich das noch nicht glauben...aber warum hat Lyca das dann getan?
Vulpine schrieb:
Shatala getroffen haben, denn außer mir gibts da ja nicht wirklich eine Alternative - und ich bin halt kein Wolf
Du hast aber nunmal die Frage nach Dorfigkeit von Grisu mit Nein beantwortet...oder willst du das leugnen?

wo soll der Vampir denn sonst sein...denn ich bin weder wolf noch vampir

Grisu schrieb:
Shatala, ich finde es übrigens sehr unangebracht hier den SL so hart einen Fehler zu unterstellen und Vulpine damit anzufahren dass sie so eine dreiste Lüge erzählt. Wir spielen übrigens Werwolf, da ist Lügen durchaus angebracht. Und wie du nun siehst bist entweder du die Lügnerin, oder die Vampiranschuldigung von Vulpine und Anuriella war angebracht, da die Seherin den falschen Scan bekommen hat. Vielleicht überlegst du dir in Zukunft dass es vielleicht auch an deinem fehlenden Rollenwissen liegt, dass etwas anders ist wie es scheint, bevor du mit Anschuldigungen um dich wirfst und das Spiel aufgeben willst.
Ja, sorry...ich bin etwas genervt von dem Spiel

Grisu schrieb:
Findet es noch jemand verdächtig das ein Vampiropfer genau dann auftaucht, wenn Alohomora eine neue Rolle bekommt?
Das schon, aber dann muss Vulpine Wolf sein, denn schließlich (und hoffentlich) kann es nicht noch eine DP geben. Das wäre to much in diesem eh schon verwirrenden Spiel.


Zuletzt von Shatala am Fr März 27, 2015 1:20 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.fantasyzauber.de
Alohomora
Bran Stark
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 765
Anmeldedatum : 25.02.15

BeitragThema: Re: Aller guten Dinge sind drei   Fr März 27, 2015 1:12 am

Zitat :
ergo musst du @Grisu wolf sein!
Aber ich bin mir halbwegs sicher, dass Xsi kein Wolf ist. Und er hat ja am ersten Tag Grisu kopiert. Wenn Grisu da Wolf gewesen wäre, wäre Xsi auch einer. Ich kann mir daher nur vorstellen, dass - wenn Grisu jetzt WW ist - er vielleicht ein Verfluchter war und verwandelt wurde, und zwar nach der Kopie (vielleicht in der zweiten Nacht? Da gab es ja auch kein Opfer). Denn sonst wäre Xsi auch ein Wolf. Das glaube ich aber irgendwie nicht.

Dagegen würde aber sprechen, dann man nicht dann auch gleich Xsi auf die WW-Seite geholt hat.

Wenn nicht noch andere Überraschungen warten gibt es einen Vampir. Gerade bin ich doch der Hauptkandidat dafür, warum steigst du nicht drauf ein, Shatala Wink

Ja, es besteht kein Outingverbot bei den Artefakten: Xsi: Welche Fähigkeit hast du denn von Grisu bekommen? Ist das erlaubt, das zu sagen?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anuriella

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1122
Anmeldedatum : 25.03.13

BeitragThema: Re: Aller guten Dinge sind drei   Fr März 27, 2015 7:55 am

BM geht an Shatala,mach was draus :-) !!!!

_________________
Einfach nur Traurig
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Xsí
Cola-Eis
avatar

Weiblich Löwe Büffel
Anzahl der Beiträge : 1881
Anmeldedatum : 02.09.13
Alter : 20

BeitragThema: Re: Aller guten Dinge sind drei   Fr März 27, 2015 9:37 am

Handy = keine Zitate.

@Shatala
Ich denke, dass diese Runde bereits genug / zu viel geroutet wurde. Ihr bekommt weder meine Rolle noch die von Grisu von mir... zu dem ich im Übrigen bereits mehr als genug gesagt habe. (Wenn Schatten Dreck am Stecken haben sollte, tut es mir übrigens leid... der hätte sich aber heute echt selten usselig verzettelt.)

Na wenigstens scheint Shaty erstmal weg vom Galgen zu sein...

Melde mich später wieder.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shatala

avatar

Weiblich Skorpion Tiger
Anzahl der Beiträge : 2488
Anmeldedatum : 10.11.11
Alter : 55
Ort : Mara/Lyndia

BeitragThema: Re: Aller guten Dinge sind drei   Fr März 27, 2015 2:20 pm

So nach dem Aussschlafen... (erstmal Danke Anu für den BM).

Ich hab nochmal die Reihenfolge überschlafen, wen wir als Erstes lynchen sollten.

Sabotage
Der Saboteur kann die Lynchung sabotieren, um einen Wolf zu schützen und an dessen Stelle einen Unschuldigen sterben zu lassen. Will er diese Fähigkeit nutzen, informiert er den SL rechtzeitig vor der Lynchung darüber und nennt ihm den Namen eines unschuldigen Spielers, der ausscheiden soll, falls die eigentliche Lynchung auf einen Wolf fallen würde.

Das müsste eindeutig beweisen, dass Vulpine ein Wolf sein muss und keine Drittpartei, wie sie uns weißmachen will.
Somit würde ich heute erstmal (endlich) einen Wolf lynchen und den Vampir (oder noch einen Wolf), morgen in Angriff nehmen.

Was mich bei dem wurmt, ist dass Lyca sich Grisu offenbart hat und das nur Sinn macht, wenn Grisu von Anfang an Wolf ist. Denn @Alo, wenn Grisu erst später Wolf würde, wüßte Lyca nichts davon, da:
Der Saboteur erfährt zu Beginn der Runde die Identität der Wölfe.

Wenn aber Grisu von Anfang an Wolf war, dann ist Xsi auch einer. Dann hätten wir noch den Vampir.
Das wird fast nicht zu schaffen sein fürs Dorf, aber aufgeben will ich auch nicht (obwohls mir gestern schon so war und ich am Liebsten alles hingeschmissen hätte)...wenns auch schwer wird, denn 2 von den Wölfen wissende Helfer und noch 3 Wölfe und noch ein Vampir ist m.E. ganz schön happig auch wenn die Nachtschutzfunktionen schon auch einige Nachtfressen verhindert haben/werden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.fantasyzauber.de
Dark Angel

avatar

Weiblich Waage Schwein
Anzahl der Beiträge : 531
Anmeldedatum : 27.05.13
Alter : 22

BeitragThema: Re: Aller guten Dinge sind drei   Fr März 27, 2015 2:51 pm

SL-Info

Die Helfer würden erfahren, wenn es neue Wölfe gibt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Grisu
Fist of the 7th
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 655
Anmeldedatum : 30.09.13

BeitragThema: Re: Aller guten Dinge sind drei   Fr März 27, 2015 2:53 pm

Ähm....danke Xsí? Bin mir nicht sicher ob du das sagst um dörfischer zu erscheinen oder nicht, aber zumindest finde ich es menschlich nett. Tatsächlich könntest du irgendentwas vorlügen dass ich z.B. SW oder sowas wäre, und du zu nem Dorfi aktiviert wurdest und ich zu nem Wolf. Aber wie Shatala schon sagte, das würde auch mit dem Saboteur keinen Sinn machen.

Wenn ich von Anfang an Wolf war, wieso würde ich dann Vulpine verraten?? Und 3 Wölfe, Vampir, 2 Wolfshelfer, 2 Dorfschädliche Rollen? Das passt doch alles nicht zusammen.

Ich glaube Lyca wollte mir einfach den Wolf unterschieben, und ich war einfach zu blöd um die Rolle richtig zu verstehen-.-

Aber wenn wir heute schon den Vampir erwischen, wären wir doch auch gleich eine tötende Partei los? Ja, der Vampir könnte auch für die Wölfe ein Problem werden, aber ich glaube momentan können wir es uns nicht leisten jeden Tag 2 Leute zu verlieren.

Ach, und Shatala, es sind nun schon 3 böse Rollen aufgetaucht (ZM, Saboteur und Vampir), die du nicht erkennen kannst, eine davon sogar unter deinen Spielern. Ich wüsste nicht wieso dich ein Wolf deswegen also verschonen würde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Xsí
Cola-Eis
avatar

Weiblich Löwe Büffel
Anzahl der Beiträge : 1881
Anmeldedatum : 02.09.13
Alter : 20

BeitragThema: Re: Aller guten Dinge sind drei   Fr März 27, 2015 3:22 pm

Ich fühle mich einfach mal präventiv ignoriert.

@Vampir / Reihenfolge
Grisu hat schon recht, der wäre eigentlich gerade wichtiger... Problem: sehe keinen Weg, das sicher herauszufinden. Insbesondere, da uns hier kein Scan wird weiterhelfen können. Wir haben hier zwei geoutete Wölfe herumlaufen , die wären wenigsten ein Anfang.

@Grisu
Ich bin nett. Vor allem aber kann ich Outings wider den Startpost einfach nicht ausstehen , habe schon ein paar Spiele zu viel deswegen verloren.

Ansonsten. Wer würde in diesem Spiel ernsthaft einen SW für die Wölfe aktivieren? Und zwei gleichzeitig ... für verschiedene Seiten... tendenziell Quark.

Weiterhin. Dass Lyca dir ihre Rolle zeigte , wird dir aus genau eine m Grund negativ angerechnet: sie wurde gebissen. Von dem Vampir konnte sie schlecht etwas wissen, glaube nicht, dass wir sie bald gelyncht hätten. Und dass sie böse war, stand irrc in der Rolle (aber gut, eventuell hätte sie das auslassen dürfen).
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shatala

avatar

Weiblich Skorpion Tiger
Anzahl der Beiträge : 2488
Anmeldedatum : 10.11.11
Alter : 55
Ort : Mara/Lyndia

BeitragThema: Re: Aller guten Dinge sind drei   Fr März 27, 2015 4:36 pm

Xsi schrieb:
@Vampir / Reihenfolge
Grisu hat schon recht, der wäre eigentlich gerade wichtiger...
Nein, der/die Wölfe sind erstmal wichtiger, da der Vampir auch Wölfe töten kann.
Und da Vulpine durch Lycas Rolle eindeutig als Wolf hervorgeht, müssen wir heute Vulpine lynchen.

SL schrieb:
Die Helfer würden erfahren, wenn es neue Wölfe gibt.
Sowas hab ich zwar noch nie gehört, ich schließe aber daraus, dass Grisu gut erst später zum Wolf geworden ist (und Lyca das erfahren hat) - daraufhin ihm ihre Zugehörigkeit zur Wolfsliga verraten hat, um sich als Helfer zu erkennen zu geben, damit sie nicht zufällig gefuttert wird.
Somit wäre Xsi nicht unbedingt Mitwolf, da Grisu eben später (nach der Artefaktübernahme von Xsi) erst zum Wolf gworden ist. Ob er nun SW oder Verfluchter war, kann man nicht feststellen und ist auch ziemlich unrelevant.

Xsi schrieb:
Wer würde in diesem Spiel ernsthaft einen SW für die Wölfe aktivieren?
Warum nicht...durch die vielen Nachtfrassausfälle wegen Nachtschutz (oder eben Vampir mit gleichzeitiger Aufhebung) wäre das doch möglich.

Den Vampir müssten wir dann übermorgen suchen.
Bin also von der Reihenfolge:
heute Vulpine lynchen
morgen Grisu lynchen
übermorgen Vampir finden

Xsi zu Grisu schrieb:
Und dass sie böse war, stand irrc in der Rolle (aber gut, eventuell hätte sie das auslassen dürfen).
Selbst wenn Lyca in der PN Grisu nur Saboteur genannt hätte, hätte sie immer damit rechnen müssen, dass er die Rollenbeschreibung nachliest und warum sollte Lyca einem Dorfi sowas beichten?

Grisu schrieb:
Ich wüsste nicht wieso dich ein Wolf deswegen also verschonen würde.
Habe ich das verlangt? Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich heute nacht angegriffen werde...macht ruhig.
Es wird euch nichts nützen Razz
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.fantasyzauber.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Aller guten Dinge sind drei   

Nach oben Nach unten
 
Aller guten Dinge sind drei
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 10 von 12Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11, 12  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die Werwoelfe vom Duesterwald - Das Forenrollenspiel :: Werwolf :: Archiv-
Gehe zu: