Die Werwoelfe vom Duesterwald - Das Forenrollenspiel

Let's Play
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Aller guten Dinge sind drei

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 10, 11, 12
AutorNachricht
Grisu
Fist of the 7th
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 655
Anmeldedatum : 30.09.13

BeitragThema: Re: Aller guten Dinge sind drei   Sa März 28, 2015 5:57 pm

Mir gefällt dein letzter Beitrag. Meinst du könnte man die Zitate in eine Verbindung bringen die Sinn macht? Ich glaube du weißt die Antwort bereits.

Ich darf zwar Artefakte outen, aber ich glaube nicht dass ich outen darf welche Fähigkeit Xsí bekommen hat, da ich mich damit selber outen würde?

Was glaubst du denn was für Rolle ich habe? Ich vermute Xsí saugt gerne Blut. Was würde das also bedeuten wenn sie den Spiegel auf mich gespielt hat...?
Egal was für Rolle ich habe, wenn sie Vampir wäre, würde sie weiterhin als DP alleine spielen, also gegen mich. Nur würde mir das nicht offen gesagt werden. Sie bekommt trotzdem alle Fähigkeiten meiner Rolle. Wenn ich Kobold wäre, würde mir gesagt werden ich habe Abspracherecht mit ihr, in Wirklichkeit wäre sie aber weiterhin Drittpartei und spielt gegen mich. Sie gilt aber dennoch auch als Kobold, und kann alles machen was ein Kobold machen könnte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schatten
Werbeking
avatar

Männlich Zwilling Katze
Anzahl der Beiträge : 1678
Anmeldedatum : 14.12.13
Alter : 18
Ort : Dort, wo die Sonne niemals scheint

BeitragThema: Re: Aller guten Dinge sind drei   Sa März 28, 2015 6:16 pm

Sagen wir es so...wenn Grisu Wolf ist und Xsí Vampir, dann müssen wir Xsí lynchen und hoffen, dass sie den BM einen von uns beiden gibt, damit wir Grisu lynchen können. Das ist unsere einzige Chance zu gewinnen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://der-postillon.com
Alohomora
Bran Stark
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 765
Anmeldedatum : 25.02.15

BeitragThema: Re: Aller guten Dinge sind drei   Sa März 28, 2015 6:19 pm

Alle Theorien, die ich habe, ergeben an der einen oder anderen Stelle keinen Sinn mehr.

Ich vermute bei dir eigentlich immer noch den letzten Wolf, Grisu, der du aber erst wurdest, nachdem Xsi ihr Artefakt auf dich gespielt hat. Also Verfluchter zum Beispiel. Aber auch das passt nicht alles zusammen.

@Schatten: Wenn du mich jetzt nicht anschwindelst: Wie wäre es, wenn wir erst einmal Grisu lynchen und uns morgen gemeinsam Xsi vornehmen? Denn dann hätten wir ein bisschen mehr Gewissheit auch, was Xsi betrifft, denn sie hat ja die Fähigkeiten von Grisu bekommen. Und könnten beide überleben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Grisu
Fist of the 7th
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 655
Anmeldedatum : 30.09.13

BeitragThema: Re: Aller guten Dinge sind drei   Sa März 28, 2015 6:40 pm

Selbst als Siegelwächter oder Verfluchter könnte Xsí gleich behandelt worden sein wie ich, und erst später zu einer Rolle aktiviert worden sein...Verfluchte würde ich btw dann natürlich selber fressen wenn ich schon verwandelt wurde.

Wenn Xsí das ist was ich meine, werden wir (ihr) sie nach dieser Lynchung nichtmehr wegbekommen, wenn du mal nachzählst wer noch alles steht nach der Nacht, und wo der BM liegt...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alohomora
Bran Stark
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 765
Anmeldedatum : 25.02.15

BeitragThema: Re: Aller guten Dinge sind drei   Sa März 28, 2015 6:57 pm

Grisu schrieb:
Verfluchte würde ich btw dann natürlich selber fressen wenn ich schon verwandelt wurde.
Genau.

Grisu schrieb:
Wenn Xsí das ist was ich meine, werden wir (ihr) sie nach dieser Lynchung nichtmehr wegbekommen, wenn du mal nachzählst wer noch alles steht nach der Nacht, und wo der BM liegt...
Wo vermutest du denn den letzten Wolf? Wenn Xsi=Vampir, dann gibt es doch nur noch dich oder Schatten.

Nochmal zusammengefasst:
- Xsi sagt, der Vampir ist Schatten.
- Schatten sagt, Vampir ist Xsi und Wolf ist Grisu.
- Grisu sagt, Xsi ist Vampir.
- Alo hat von nix eine Ahnung mehr.

Und die Deadline rückt langsam, aber sicher näher... o_o
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Grisu
Fist of the 7th
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 655
Anmeldedatum : 30.09.13

BeitragThema: Re: Aller guten Dinge sind drei   Sa März 28, 2015 7:05 pm

Meine Güte, wie eindeutig muss ich denn noch werden?

Wer glaubst du denn dass der "letzte" Wolf ist? Und wie das damit zusammenhängt dass Xsí den Spiegel gespielt hat? Und warum man deshalb heute Xsí lynchen muss?

Edit: Der letzte Wolf bzw. Xsí wurden wie ich vermute erst später zu Wölfen aktiviert. Deswegen wurden sie davor auch von Scanrollen nicht als Wolf gewertet.


Schatten habe ich derzeit relativ sicher im Dorf, und ist für mich kein Wolf.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alohomora
Bran Stark
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 765
Anmeldedatum : 25.02.15

BeitragThema: Re: Aller guten Dinge sind drei   Sa März 28, 2015 7:30 pm

Grisu schrieb:
Meine Güte, wie eindeutig muss ich denn noch werden?
Für Leute mit Brett vorm Kopf offensichtlich noch ein bisschen mehr. Aber lass mal lieber, ich will dich ja nicht zum Outing bringen.

Wenn du aber davon ausgehst, dass Xsi das ist, was ich vermute, was du vermutest, dann kann das doch auch nicht stimmen, denn warum das ausgefallen Opfer wegen WW-Vampir-Überschneidung in der letzten Nacht?

Und warum schreibst du jetzt das?

Grisu schrieb:
Deswegen wurden sie davor auch von Scanrollen nicht als Wolf gewertet.

Auch auf die Gefahr hin, dass ich jetzt Mist baue, geh ich mal wählen...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dark Angel

avatar

Weiblich Waage Schwein
Anzahl der Beiträge : 531
Anmeldedatum : 27.05.13
Alter : 22

BeitragThema: Re: Aller guten Dinge sind drei   Sa März 28, 2015 8:08 pm

Tag 6

Lynchung


1,5 Schatten (Xsí)
2 Alohomora (Schatten, Grisu)
1 Grisu (Alohomora)



Waisenmädchen Alohomora, welches durch die Rute der Reinkarnation zum Siegelwächter (->Jäger) wurde, wird gelyncht.
Alohomora erschießt Trunkenbold [Siamese (Wolf/Vampir)] Grisu.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schatten
Werbeking
avatar

Männlich Zwilling Katze
Anzahl der Beiträge : 1678
Anmeldedatum : 14.12.13
Alter : 18
Ort : Dort, wo die Sonne niemals scheint

BeitragThema: Re: Aller guten Dinge sind drei   Sa März 28, 2015 9:00 pm

Ich kapituliere. Xsí ist ein Vampir, kann nicht gefressen werden und hat den BM-Titel, ist also unlynchbar. Toll. Warum bin ich nur auf Alo gegangen und nicht wie geplant auf Xsí. Wahrscheinlich bin ich dumm What a Face
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://der-postillon.com
Dark Angel

avatar

Weiblich Waage Schwein
Anzahl der Beiträge : 531
Anmeldedatum : 27.05.13
Alter : 22

BeitragThema: Re: Aller guten Dinge sind drei   Sa März 28, 2015 9:18 pm

Nacht 7

Niemand wird gefressen, da sich die Wölfe nicht gegenseitig fressen.



Tag 7

Verwandelter Verfluchter Schatten wird gelyncht oder/und stirbt an Blutmangel.



Succubus Xsí mit der Trunkenboldfähigkeit [Siamese (Wolf/Vampir)] gewinnt.





Wünsche, Setting und Zusammenfassung folgen heute oder morgen.
Ich hoffe es hat euch Spaß gemacht und war spannend.
Schade, dass ich das RPG nicht fertig bekommen habe. Hoffentlich hat es euch trotzdem gefallen. Ich hätte sogar noch einen groben Plan für den weiteren Verlauf gehabt, aber leider keine Muse mehr diesen zu schreiben. Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dark Angel

avatar

Weiblich Waage Schwein
Anzahl der Beiträge : 531
Anmeldedatum : 27.05.13
Alter : 22

BeitragThema: Re: Aller guten Dinge sind drei   Sa März 28, 2015 9:52 pm

Wünsche


Alohomora:
Rolle: Waisenmädchen
Artefakt: Rute der Reinkarnation
Schutz: Nacht 3                                                          -> Geschützt Nacht 1
 
Shatala:
Rolle: Paranormaler Ermittler
Artefakt: Szepter der Wiedergeburt                               -> Jagdbogen
Schutz: Nacht 3
 
Grisu:
Rolle: Grummel Griesgram                                            -> Trunkenbold
Artefakt: Talisman der Zwietracht
Schutz: Nacht 2
 
Anuriella:
Rolle: Seherin                                                               -> Seherin mit schlechter Gabe
Artefakt: Szepter der Wiedergeburt
Schutz: Nacht 3
 
Xsí:
Rolle: Succubus
Artefakt: Spiegel des Doppelgängers
Schutz: Nacht 1
 
Vulpine:
Rolle: Werkatze                                                            -> Wolf ohne Rudel
Artefakt: Zepter der Wiedergeburt                                    -> Auge des Betrachters
Schutz: Tag 3
 
Schatten:
Rolle: Verfluchter

Artefakt: Bernstein der Morgendämmerung                  -> Citrin des Glücks

Schutz: Nacht 1                                                         -> Tag 1
 
Tobiaz:
Rolle: Vampir                                                             -> Wolfsjunges
Artefakt: Mantel des Prinzen
Schutz: Nacht 2                                                         -> Tag 2
 
dieSonne:
Rolle: Leibwächter
Artefakt: Speer der Raserei                                         -> Münze der Jugend
Schutz: Tag 3
 
Schattenfell:
Rolle: Zaubermeisterin
Artefakt: Rute der Reinkarnation                                 -> Stein der Veränderung
Schutz: Tag 6

 

Keine Wünsche:


Blacktooth später Lyca                        -> Saboteur, Halskette des Stolzes, Tag 1
(bzw. nur der Wunsch nach Amor und zwei egal; ich wollte allerdings nur Dreier-Kombis)

Staa7ic                                               -> Lykantrophin, Klaue des Werwolfs, Tag 4


SevSnape                                           -> Jäger, Smaragd der Eifersucht, Tag 2
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dark Angel

avatar

Weiblich Waage Schwein
Anzahl der Beiträge : 531
Anmeldedatum : 27.05.13
Alter : 22

BeitragThema: Re: Aller guten Dinge sind drei   Mo März 30, 2015 9:42 pm

Setting:
 

Rollen:
Wolfjunges                                                                 Tobiaz
Siamese (Wolf ohne Rudel/Prophetenwolf)                         Vulpine
Saboteur                                                                    Blacktooth/Lyca
Zaubermeisterin                                                           Schattenfell
Verfluchter                                                                 Schatten
Trunkenbold                                                                Grisu
Lykantrophin                                                               staa7ic
Waisenmädchen                                                           Alohomora
Seherin mit schlechter Gabe                                           Anuriella
Paranormaler Ermittler                                                   Shatala
Jäger                                                                         SevSnape
Leibwächter                                                                dieSonne
Succubus                                                                    Xsí
 
 
Artefakte:
Mantel des Prinzen                                       Tobiaz
Auge des Betrachters                                   Vulpine
Halskette des Stolzes                                   Blacktooth/Lyca
Stein der Veränderung                                  Schattenfell
Citrin des Glücks                                          Schatten
Talisman der Zwietracht                                Grisu
Klaue des Werwolfs                                      staa7ic
Rute der Reinkarnation                                  Alohomora
Szepter der Wiedergeburt                              Anuriella
Jagdbogen                                                  Shatala
Smaragd der Eifersucht                                 SevSnape
Münze der Jugend                                        dieSonne
Spiegel des Doppelgängers                             Xsí
 

Schutz:
Nacht 1:                      Xsí und Alohomora
Tag 1:                         Blacktooth und Schatten
Nacht 2:                      Grisu
Tag 2:                         Tobiaz und SevSnape
Nacht 3:                      Anuriella und Shatala
Tag 3:                         Vulpine und dieSonne
Tag 4:                         staa7ic
Tag 6:                         Schattenfell



Zusammenfassung folgt gleich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dark Angel

avatar

Weiblich Waage Schwein
Anzahl der Beiträge : 531
Anmeldedatum : 27.05.13
Alter : 22

BeitragThema: Re: Aller guten Dinge sind drei   Mo März 30, 2015 11:54 pm

Zusammenfassung:
 
Nacht 1:
(geschützt sind: WM Alohomora und Succubus Xsí)
Wolfshelfer ZM Schattenfell und Saboteur Blacktooth erfahren, dass Tobiaz und Vulpine Wölfe sind.
WM Alohomora übernachtet bei Trunkenbold Grisu.
LW dieSonne schützt Zaubermeisterin Schattenfell.
WWJ Tobiaz möchte Succubus Xsí fressen.
WoR Vulpine möchte von Trunkenbold Grisu wissen, ob er ein Wolf ist. Antwort: Nein.
Prophetenwolf Vulpine scannt Succubus Xsí dieser erfährt, dass der Prophetenwolf seine Rolle angeschaut hat. Ergebnis: Succubus.
WoR Vulpine gibt Verfluchter Schatten als Fressen an falls sie der einzige Wolf ist. (-> keine Auswirkung)
Seherin mit schlechter Gabe Anu scannt Blacktooth . Ergebnis: Dorf
Zaubermeisterin Schattenfell scannt Blacktooth . Ergebnis: keine Seherin
-> Fressen fällt aus, da Xsí in Nacht 1 geschützt ist.
Niemand wurde gefressen.
 
 
Tag 1
(geschützt sind: Verfluchter Schatten und Saboteur Blacktooth)
 
Lyca ersetzt Blacktooth.
~ Succubus Xsí spielt den Spiegel des Doppelgängers auf Trunkenbold Grisu.

-> Xsí bekommt in Nacht 3 auch eine Rolle aus dem Rollenpool des Trunkenboldes gezogen. ~
 
BM-Wahl

4 Anuriella (Shatala, Schatten, Anuriella, Alohomora)
1 Schattenfell (dieSonne)
2 Shatala (Lyca, Schattenfell)
3 Grisu (Vulpine, Grisu, Xsí)

Seherin mit schlechter Gabe Anuriella wird BM.

Lynchung


2 Vulpine (Shatala, Schatten)
1 Shatala (dieSonne)
2,5 SevSnape (Anuriella, SevSnape*)
2 staa7ic (Lyca, staa7ic*)
2 Anuriella (Vulpine, Grisu)
1 Grisu (Alohomora)
1 Alohomora (Xsí)
1 dieSonne (Schattenfell)
1 Tobiaz (Tobiaz*)
 
* Eigenwahl, wegen nicht abgegebener Stimme.

-> Jäger SevSnape wird gelyncht und sein Jägerschuss verfällt wegen nicht Abgabe.
~ Sein Artefakt wandert unausgespielt zurück in den Stapel ~
 


Nacht 2
(geschützt ist: Trunkenbold Grisu)
Paranormaler Ermittler Shatala möchte von Anu (Seherin mit schlechter Gabe), Schatten (unverwandelter Verfluchter) und Schattenfell (Zaubermeisterin) scannen. Ergebnis: Kein Wolf darunter.
WM Alohomora möchte bei Succubus Xsí übernachten.
LW dieSonne will Succubus Xsí schützen.
Zaubermeisterin Schattenfell scannt Waisenmädchen Alohomora. Ergebnis: Keine Seherin.
Seherin mit schlechter Gabe Anuriella will Verfluchten Schatten scannen. Ergebnis: Dorf.
WoR Vulpine prüft bei Saboteur Lyca, ob sie Wolf ist. Ergebnis: Nein.
WWJ Tobiaz will Succubus Xsí fressen.
-> Fressen fällt aus das  Succubus Xsí durch den Leibwächter dieSonne geschützt ist.
Niemand wurde gefressen.
 
 
Tag 2
(geschützt sind WWJ Tobiaz und Jäger SevSnape)
 
~ Siamese (WoR/Prophetenwolf) Vulpine spielt ihr Artefakt Auge des Betrachters und erfährt ab der folgenden Nacht wer die Seherin ist und ihre Scans ab dieser Nacht. ~
 
3,5 Tobiaz (staa7ic, Schatten, Anuriella)
1 Vulpine (dieSonne)
1 Shatala (Vulpine)
1 staa7ic (Shatala)
2 Anuriella (Tobiaz, Grisu)
1 Schatten (Lyca)
1 Alohomora (Xsí)
1 dieSonne (Alohomora)
Enthaltung: Schattenfell
 
-> Damit soll WWJ Tobiaz gelyncht werden, doch er ist heute geschützt und überlebt.
 
 
Nacht 3
(geschützt sind: Seherin mit schlechter Gabe Anuriella und Paranormaler Ermittler Shatala)
Leibwächter dieSonne möchte Saboteur Lyca schützen.
Waisenmädchen Alohomora übernachtet bei Seherin mit schlechter Gabe Anuriella.
Die Zaubermeisterin Schattenfell scannt Trunkenbold Grisu. Ergebnis: keine Seherin.
WoR Vulpine möchte wissen, ob Paranormaler Ermittler Shatala Wolf ist. Ergebnis: Nein.
Prophetenwolf Vulpine scannt Seherin mit schlechter Gabe Anuriella. Ergebnis: Seherin mit schlechter Gabe.
Seherin mit schlechter Gabe Anuriella erfährt, dass sie vom Prophetenwolf überprüft wurde.
Seherin mit schlechter Gabe Anuriella möchte Waisenmädchen Alohomora überprüfen. Ergebnis: Drittpartei (andere tötende DP)
Vulpine erfährt den Scan von Anuriella und dass sie Seherin ist.
WWJ Tobiaz will Leibwächter dieSonne fressen.
Trunkenbold Grisu erfährt seine wahre Rolle: Siamese (Wolf/Vampir)
Succubus Xsí bekommt die Rollenfähigkeit: Siamese (Wolf/Vampir)
Rollenpool: Siamese (Märtyrerin/Unruhestifterin), Siamese (Fallensteller/Sündenbock), Siamese (Wolf/Meuchelmörder), Siamese (Wolf/Vampir), Siamese (Vampir/Schwarzer Rabe), Grummel Griesgram
Trunkenbold Grisu und Succubus Xsí kommen ins Werwolf-Rudel.
Trunkenbold Grisu und Succubus Xsí kommen in den Vampir-Clan.
Zaubermeisterin Schattenfell und Saboteur Lyca erfahren, dass Grisu und Xsí dem Wolfs-Rudel beigetreten sind.
Succubus Xsí verführt WWJ Tobiaz.
 
-> Leibwächter dieSonne wurde gefressen.
~ Sein Artefakt wandert unausgespielt zurück in den Stapel. ~
 


 
Tag 3
(geschützt: Siamese (WoR/Prophetenwolf) Vulpine und Leibwächter dieSonne)
 
~ Paranormaler Ermittler Shatala spielt den Jagdbogen auf Seherin mit schlechter Gabe Anuriella. Sie wählt Waisenmädchen Alohomora. Diese überlebt durch die Rute der Reinkarnation und erhält eine neue Rolle: Siegelwächter ~
~ Verfluchter Schatten spielt den Citrin des Glücks und erhält dafür den Smaragd der Eifersucht. ~

~ Verfluchter Schatten spielt den Smaragd der Eifersucht auf das Artefakt von Trunkenbold [Siamese (Wolf/Vampir)] Grisu und klaut ihm dadurch den Talisman der Zwietracht. Es wird heute zwei Lynchungen geben. ~

~ Trunkenbold [Siamese (Wolf/Vampir)] Grisu bekommt dafür den Ring der Wahrheit. ~

~ WWJ Tobiaz spielt den Mantel des Prinzen und wird dadurch bei seiner nächsten Lynchung verschont. ~

~ Trunkenbold [Siamese (Wolf/Vampir)] Grisu spielt den Ring der Wahrheit auf Vulpine und fragt: Spielst du auf Seite des Dorfes? Antwort: Nein. ~

 
Lynchung 3.1


2 Tobiaz (Lyca, staa7ic)
1 Alohomora (Schattenfell)
8,5 staa7ic (Anuriella, Schatten, Tobiaz, Vulpine, Grisu, Shatala, Xsí, Alohomora)
 
-> Damit lyncht ihr Lykantrophin staa7ic.
~ Das Artefakt von staa7ic wander unausgespielt zurück in den Stapel. ~
 
 
Lynchung 3.2

3 Tobiaz (Schatten, Schattenfell, Vulpine)
6,5 Vulpine (Tobiaz, Anuriella, Grisu, Shatala, Xsí, Alohomora)

Siamese (WoR/Prophetenwolf) Vulpine soll gelyncht werden, doch sie ist heute geschützt und überlebt.



 
 
Nacht 4

Zaubermeisterin Schattenfell möchte Paranomalen Ermittler Shatala scannen. Antwort: Keine Seherin.
WoR Vulpine sucht bei Trunkenbold [Siamese (Wolf/Vampir)] Grisu den Mitwolf und findet ihn. -> Sie bekommt ab Nacht 5 Abspracherecht mit dem Rudel und mit Grisu "sofortiges" Abspracherecht.

WoR Vulpine gibt Anuriella als Fressopfer an, falls es keinen weiteren Wolf gibt.
Seherin mit schlechter Gabe Anuriella möchte Paranormalen Ermittler Shatala scannen. Ergebnis: Vampir.
Die Wölfe wollen Seherin mit schlechter Gabe Anuriella fressen.
Die Vampire wollen Saboteur Lyca beißen.
 
-> Seherin mit schlechter Gabe Anuriella wird gefressen, doch sie überlebt durch ihr Szepter der Wiedergeburt.

(-> Saboteur Lyca wird nach der Lynchung sterben.)
 
 
 
Tag 4
(geschützt:  Lykanthrophin staa7ic)

~ Saboteur Lyca spielt die Halskette des Stolzes auf Trunkenbold [Siamese (Wolf/Vampir)] Grisu und schreibt ihm, dass sie Saboteur ist. ~
 

Lynchung

7 Vulpine (Schatten, Tobiaz, Shatala, Lyca, Xsí, Schattenfell, Grisu)
2,5 Shatala (Anuriella, Alohomora)
1 Tobiaz (Vulpine)
 
Siamese (WoR/Prophetenwolf) Vulpine soll gelyncht werden, doch Saboteur Lyca will Fähigkeit einsetzen und Anuriella sterben lassen.
-> Seherin mit schlechter Gabe Anuriella stirbt. ~ Ihr Szepter der Wiedergeburt wandert zurück in den Stapel. ~
& Saboteur Lyca wird blutleer aufgefunden. ~ Ihre Halskette des Stolzes wandert zurück in den Stapel. ~
 
Anuriella gibt den BM an Shatala weiter.
 
 
 
Nacht 5
 
Die Wölfe wollen Zaubermeisterin Schattenfell fressen.
Die Vampire wollen Wolfsjunges Tobiaz beißen.
Prophetenwolf Vulpine scannt ehemaliges Waisenmädchen Alohomora. Ergebnis: WM.
WM/Siegelwächter Alohomora erfährt, dass sie vom Prophetenwolf gescannt wurde.
 
-> Zaubermeisterin Schattenfell wurde gefressen.

~ Ihr Artefakt wandert unaufgedeckt zurück in den Stapel. ~

 


Tag 5

4,5 Vulpine (Xsí, Shatala, Alohomora, Schatten)
2 Alohomora (Vulpine, Grisu)
1 Tobiaz (Tobiaz*)
 
* Eigenwahl, wegen nicht abgegebener Stimme.
 
-> Prophetenwolf Vulpine wird gelyncht.
~ Ihr Auge des Betrachters wandert zurück in den Stapel. ~

-> Wolfsjunges Tobiaz wird blutleer aufgefunden.
~ Sein Mantel des Prinzen wandert zurück in den Stapel. ~
 
 
 
Nacht 6

Wölfe wollen Paranormalen Ermittler Shatala fressen und Verfluchten Schatten fressen.
Die Vampire möchten WM/SW Alohomora beißen.
Alohomora wird zum Jäger.
 
-> Verfluchter Schatten wird in einen Wolf verwandelt.
-> Paranormaler Ermittler Shatala wurde gefressen.
~ Ihr Jagdbogen wandert zurück in den Stapel. ~


(-> WM/SW/Jäger Alohomora wird nach der Lynchung sterben.)

Shatala gibt den BM an Xsí weiter.

 
 
Tag 6
(geschützt: Zaubermeisterin Schattenfell)


1,5 Schatten (Xsí)
2 Alohomora (Schatten, Grisu)
1 Grisu (Alohomora)
 
Waisenmädchen Alohomora, welches durch die Rute der Reinkarnation zum Siegelwächter (->Jäger) wurde, wird gelyncht.
~ Ihre Rute der Reinkarnation wandert zurück in den Stapel. ~
WM/SW/Jäger Alohomora erschießt Trunkenbold [Siamese (Wolf/Vampir)] Grisu.
~ Sein Ring der Wahrheit wandert zurück in den Stapel. ~



Nacht 7

Niemand wird gefressen, da sich die Wölfe nicht gegenseitig fressen.



Tag 7

Verwandelter Verfluchter Schatten wird gelyncht oder/und stirbt an Blutmangel.
~ Sein Artefakt wandert zurück in den Stapel. ~



Succubus Xsí mit der Trunkenboldfähigkeit [Siamese (Wolf/Vampir)] gewinnt.



Ich hoffe ihr hattet alle Spaß und die Zusammenfassung ist richtig sowie vollständig. Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Aller guten Dinge sind drei   

Nach oben Nach unten
 
Aller guten Dinge sind drei
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 12 von 12Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 10, 11, 12

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die Werwoelfe vom Duesterwald - Das Forenrollenspiel :: Werwolf :: Archiv-
Gehe zu: