Die Werwoelfe vom Duesterwald - Das Forenrollenspiel

Let's Play
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Ostereiersuche im Düsterwald

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
AutorNachricht
Sycamore
Sycamore
avatar

Weiblich Skorpion Tiger
Anzahl der Beiträge : 213
Anmeldedatum : 21.12.14
Alter : 19

BeitragThema: Re: Ostereiersuche im Düsterwald   Di Apr 07, 2015 3:44 pm

Zuerst mal zu der ganzen Sache mit Blacktooth und dem Schutztrank

Blacktooth schrieb:
1. Ich wurde Bm und ich bin bürgerlich - sehr gefährlich für die Wölfe2. Ich wusste, dass ich gefressen werde, aber ich benutzte NICHT den Trank3. Ich bin benutzte den Trank für die Lynchung (Outing)4. Somit habe ich zweites Fressen verhindert und den Tod 3x mal überlebt, falls der Trank auch noch für die Nacht zählte5. Awesome sein 
Okay. Das mit dem 3× überleben verstehe ich absolut nicht - der Trank hätte dich maximal eine Nacht schützen können, gelyncht worden wärest du ja eh nicht, außerdem hast du den Trank in der Nacht ja noch nichtmal getrunken Question Somit hat er so ziemlich gar nichts gebracht, oder? Wäre es nicht sinnvoller gewesen, ihn wie behauptet wirklich zu trinken - indem du ihn nicht trinkst hättest du doch riskiert, dass du zum Opfer der Werwölfe wirst  und unnötigerweise stirbst oder aber zum Beispiel die Hexe ihren Trank vergeudet?
Wo du da Fressen weggenommen haben willst musst du mir nochmal erklären.
Momentan sehe ich nämlich keine andere sinnvolle  Erklärung als etwas in die Richtung von Morrighans Vermutung - dass du mit der Aktion als scheinbar überlebendes Opfer möglichst gut dastehen wolltest, was anfangs ja auch ganz gut geklappt hätte. Was da aber nicht ganz reinpasst ist die Tatsache, dass es dafür soweit ich sehe trotzdem sinnvoller gewesen wäre, den Trank gleich nachts zu trinken - schon damit es "authentisch" wird und weil sich so die Gefahr aufzufliegen ohne Probleme verringern würde (oder sehe ich da was falsch?). Auch dazu hätte ich deshalb gerne Blacks Sicht der Dinge.

Was siL angeht weiß ich gerade auch nicht, was ich davon halten soll. Vergisst man denn wirklich, dass man geschützt ist? Ich weiß es nicht. Ich weiß auch nicht, ob ich gerade extrem begriffsstutzig bin, aber - das Amulett hatte was mit der Rolle zu tun und wird nicht weitergegeben oder verstehe ich da was falsch?

siL schrieb:
Tobiaz ist sicher und hat vermutlich sich selbst geheilt, das sagt er zumindest. Blacktooth ist damit der Lüge überführt und als Wolf zu erkennen (oder?).
Soweit ich das sehe hat er das eigentlich nicht gesagt - und sofern Black kein Wolf sein sollte wüsste er ja nicht, ob er selbst Opfer war oder nicht (wäre also keine bewusste Lüge)

siL schrieb:
Denkt ihr denn, dass mehr als zwei Tränke vorhanden sind? 
Eigentlich nicht, denn die wurden ja offenbar wirklich durch Schattens Würfeln zugeteilt und es wurde nur zwei mal gewürfelt - ich denke mal, das waren alle Tränke.
Ich denke übrigens nicht, dass der Trank in Nacht 1 unbedingt etwas mit dem Tod von Xsí zu tun gehabt haben muss, wie gesagt wird bei den Tränken wohl einfach erwähnt, wenn sie eingesetzt werden, aber nicht wer beteiligt war.
Es macht für mich auch nicht unbedingt Sinn, dass Black den Trank getrunken hat, damit er ihn nicht weitergeben muss - das hätte er auch in der Nacht tun können, ohne dass ihm das wer negativ angerechnet hätte.
Aber nein, hin- und hertauschen funktioniert nicht.

Zuletzt tut es mir wirklich leid, dass ich gerade jetzt nicht so aktiv dabei sein und ordentlich schreiben kann, wie ich es gerne würde und leider wird das auch morgen nicht besser werden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Akira

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 682
Anmeldedatum : 17.03.15

BeitragThema: Re: Ostereiersuche im Düsterwald   Di Apr 07, 2015 4:14 pm

Sil schrieb:
Meine Rolle hat für Nacht 1 und Lynchung 1 das Schutzamulett erhalten und hatte daher an Ostern einen besonderen Schutz!
Und was ist jetzt mit dem Schutzamulett? Hast du es weitergegeben? Hatte oder hat jemand anderes ein Schutzamulett, ohne es durch das Lösen des Rätsels bekommen zu haben?

Sil schrieb:
Ich weiss nicht, ob das Schutzamulett mit meinem Tod auch verschwindet, aber naja.
Sil darf dazu vermutlich nicht mehr sagen, wenn ihre Rolle tatsächlich etwas mit dem Schutzamulett zu tun hat. Daher die Frage an alle anderen Spieler: gibt es Rollen die mit Gegenständen verknüpft sind? Und gibt es Gegenstände die an Rollen gebunden sind?


Sil schrieb:
Ich weiss nicht, welche Rolle ihr inne habt, aber wenn es eine Rolle ist, die Verwirrung stiftet, überlegt bitte ,ob es nicht doch sein könnte, dass wir es mit der Pest zu tun haben.
und
Sil schrieb:
Blacktooth ist damit der Lüge überführt und als Wolf zu erkennen (oder?)
Da passt für mich etwas nicht zusammen. Entweder man hat einen sicheren Werwolf, oder es ist eine Pestrunde.


Sil schrieb:
Ich weiss aber, dass ihr für die Lynchung an Alohomora Rache wollt.
Nein, ich habe auch Alo meine Lynchstimme gegeben und müsste mich dann ja auch an mir selbst rächen. Aber ich ärgere mich in der Tat, dass ich mich in die Irre führen lassen habe.


Sil schrieb:
Zu Akira: Ich verstehe leider nicht genau, worauf du hinaus willst.
Insgesamt macht ihr Umgang mit den Tränken auf mich einen eher wölfischen Eindruck. Zum Teil hatte ich das Gefühl sie möchte an den Stellen, an denen Sil oder Morrighan beschuldigt werden, von der Werwolfsuche ablenken. Verwirrung halte ich auch für eher dorfschädlich und der letzte Punkt, einfach einen Sündenbock zu brauchen, ist für mich auch eher wölfisch. Dorfbewohner müssen nämlich versuchen gezielt Wölfe zu lynchen, die Wölfe können einfach irgendeinen Dorfbewohner lynchen.
Durch die Frage an Sil habe ich mir ein paar Informationen erhofft:

  • Ich wollte wissen, ob das nicht einfach typisch Morri ist
  • Außerdem wollte ich mehr dazu erfahren, wie du (Sil) Morrighan einschätzt
  • Und zu guter Letzt hat es mich interessiert, ob ihr in ein Rudel passen würdet

Mein Ergebnis ist:
Ihr habt euch sehr selten miteinander beschäftigt, obwohl ihr euch gut kennt und vermutlich auch relativ gut gegenseitig einschätzen könnt. Außerdem hat Morrighan angefangen, gegen Alo zu gehen, als einige Spieler gegen Sil waren und jetzt kommt Blacktooth und beschuldigt Sil, kurze Zeit später geht Morrighan gegen Blacktooth (wobei ich ihre Argumente recht gut nachvollziehen kann). Gleichzeitig wundere ich mich, dass ihr nicht gelevelt habt und beide so offensiv gegen Alo vorgegangen seid. Trotzdem halte ich hier ein Wolfsrudel für möglich.


Sil schrieb:
Denkt ihr denn, dass mehr als zwei Tränke vorhanden sind?
Solange es keine konkreten Hinweise auf einen weiteren Trank gibt, gehe ich von 2 Tränken aus. Denn Schatten hat mit zwei Würfeln gewürfelt und zwar exakt die Nummern der Spielerinnen, die einen Trank bekommen haben. Außerdem werden Tränke doch weitergegeben und das müsste doch jemand merken. Also zumindest ich hatte noch keinen Trank.

Jetzt noch was von Morrighan:
Zitat :
Lady-Akira schrieb:Soll das eine Schutzmaßnahme sein, damit ja niemand auf die Idee kommt, du könntest Werwolf sein?
Ganz ehrlich: ja. Jeder möchte sich doch davor schützen, dass sich eine falsche Annahme festsetzt. Da bin ich keine Ausnahme.
Macht mich das zu einem Wolf?
Gegenfrage: Möchte ein dörfischer Spieler für einen Wolf gehalten werden?
(Und was mir jetzt erst auffällt: Steht dieser Punkt nicht irgendwie im Widerspruch zu deiner vorigen Frage?)
Nein auch ein dörfischer Spieler möchte nicht für einen Wolf gehalten werden, aber Wölfe neigen dazu sich mehr Gedanken darüber zu machen, ob sie sich irgendwo verdächtig machen.

Auf den Zugsamenhang habe ich tatsächlich nicht geachtet, beides ist mir eben aufgefallen und deshalb wollte ich einfach mal sehen, wie du reagierst.
Auf Grund deiner Antwort denke ich, dass du eine Hexe (vermutlich rollen-unabhängig) als relativ bedrohlich ansiehst. Wahrscheinlich bist du also einfach schon öfter mal vergiftet worden.

Eigentlich wollte ich auch Blacktooth nocheinmal genau unter die Lupe nehmen. Da finde ich auch einige Dinge merkwürdig, aber mich würden auch seine Reaktionen interessieren. Deshalb hoffe ich, dass wir von ihm noch einiges zu lesen bekommen.


Zwischenpost Sycamore
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tobi

avatar

Männlich Wassermann Tiger
Anzahl der Beiträge : 947
Anmeldedatum : 21.08.14
Alter : 18
Ort : In der Nähe des Darms

BeitragThema: Re: Ostereiersuche im Düsterwald   Di Apr 07, 2015 5:34 pm

Ich werde zu meiner These nichts mehr sagen.
Meine Stimme wird auf Black gehen
Akira schrieb:
Schatten: Lynchung: 20:00  (Stimmen bis 19:59)
Etwas früher abgeben schadet aber vermutlich auch nicht
Das weiß ich auch. Es wurde mal verschoben, das hat mich verwirrt^^
Meine Wahl ist schon abgeschickt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://animexx.onlinewelten.com/fanfiction/autor/986817/
Gast2



Männlich Anzahl der Beiträge : 898
Anmeldedatum : 19.02.10

BeitragThema: Re: Ostereiersuche im Düsterwald   Di Apr 07, 2015 7:15 pm

Hmh, zurzeit findet in mir innerlich ein Kampf statt, zwischen meinen Stolz, der meint, dass ich mich einfach lynchen lassen sollte um euch zu zeigen, dass ihr euch irrt und dann sagt: "Oh mein, Gott. Blacktooth hat ja nur die Wahrheit gesagt und hat wirklich zweimal das Fressen verhindert. Tut uns voll Leid, dass wir dich gelyncht haben", und meinem Ziel alle Wölfe in dieser Runde zu töten.
Die Frage ist nur für mich, ob ich mein Ziel erreichen werde, wenn ich meinen Stolz folgen werde und mich töten lassen werde.

Nun, Wolf Silence würde dann nächste Lynchung auf jedenfall getötet werden, die Frage ist nur, was mit dem vermeintlichen Mitwolf passiert. Also ob ich den Wolf jetzt in dieser Stunde noch finde oder ihr es schafft ihn alleine zu finden.

Hmh, wisst ihr was - tötet mich. Nicht wegen meines Stolzes Willen sondern um mein Ziel, die Wölfe zu töten zu erreichen. Manchmal müssen Opfer gebracht werden, und wenn euch das Opfer von Alohomora nicht reicht, dann sollte es vielleicht mein Selbstopfer sein. Mein Leben ist nun auch nicht mehr viel Wert, es gibt nichts gegen das ich noch in der Nacht gegen die Wölfe bestehen könnte außer meinen Willen.
Heute sterbe ich für andere.

Was auch immer für ein Ende mir das Schicksal bestimmt hat, 
ich werde es ertragen.


Lucius Annaeus Seneca (ca. 4 v. Chr - 65 n. Chr.)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Morrighan

avatar

Weiblich Löwe Pferd
Anzahl der Beiträge : 4347
Anmeldedatum : 27.01.10
Alter : 39
Ort : jenseits der Vernunft

BeitragThema: Re: Ostereiersuche im Düsterwald   Di Apr 07, 2015 7:33 pm

Das war ... so ziemlich das schmalzigste, was ich seit langem gelesen habe.
Meine Meinung ändert es trotzdem nicht.
Ich bin mir zwar noch nicht ganz sicher, wer sein Mitwolf ist, aber das werden wir auch noch herausfinden.

_________________
LynchungLynch; wichtiger Unterschied Wink


Ihr seid doch alle Wölfe.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schatten
Werbeking
avatar

Männlich Zwilling Katze
Anzahl der Beiträge : 1678
Anmeldedatum : 14.12.13
Alter : 18
Ort : Dort, wo die Sonne niemals scheint

BeitragThema: Re: Ostereiersuche im Düsterwald   Di Apr 07, 2015 8:22 pm

Das Eier so einen Streit anzetteln können?

Tag III:

Sil (Akira, Black)
Blacktooth (Sycamore, Tobiaz, Morrighan)
Morrighan (Sil)

Harter Bursche Blacktooth wird gelyncht und stirbt gleichzeitig an den Wunden der letzten Nacht. Er muss den BM-Titel weitergeben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://der-postillon.com
Morrighan

avatar

Weiblich Löwe Pferd
Anzahl der Beiträge : 4347
Anmeldedatum : 27.01.10
Alter : 39
Ort : jenseits der Vernunft

BeitragThema: Re: Ostereiersuche im Düsterwald   Di Apr 07, 2015 8:29 pm

Ich gebs auf. Ich hätte gar nicht erst anfangen sollen zu denken.
Bringt mich am besten direkt um, mir gleich auf welche Weise.


Wenn es allerdings wieder ein Rätsel gibt, wäre ich dafür, dass niemand es anrührt und die Lösung Tobiaz überlässt.
Er scheint der einzige zu sein, der sicher dasteht.

_________________
LynchungLynch; wichtiger Unterschied Wink


Ihr seid doch alle Wölfe.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast2



Männlich Anzahl der Beiträge : 898
Anmeldedatum : 19.02.10

BeitragThema: Re: Ostereiersuche im Düsterwald   Di Apr 07, 2015 8:43 pm

R.I.W.
In den rauhen Bergen schlagen milde Herzen.
Heinrich Federer (1866 - 1928)
                                                                                                                                                
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schatten
Werbeking
avatar

Männlich Zwilling Katze
Anzahl der Beiträge : 1678
Anmeldedatum : 14.12.13
Alter : 18
Ort : Dort, wo die Sonne niemals scheint

BeitragThema: Re: Ostereiersuche im Düsterwald   Di Apr 07, 2015 9:20 pm

Eine weitere besinnliche Frühlingsnacht.

Niemand wurde gefressen.

~Rätsel folgt bald~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://der-postillon.com
Tobi

avatar

Männlich Wassermann Tiger
Anzahl der Beiträge : 947
Anmeldedatum : 21.08.14
Alter : 18
Ort : In der Nähe des Darms

BeitragThema: Re: Ostereiersuche im Düsterwald   Di Apr 07, 2015 9:44 pm

Na gut. Ich geh in die Ecke und schäm mich. 
Ich fühl mich total unwohl, sicher darzustehen und trotzdem nichts Gutes bisher gemacht zu haben.
Mal schauen, ob ich das Rätsel diesmal lösen kann^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://animexx.onlinewelten.com/fanfiction/autor/986817/
Schatten
Werbeking
avatar

Männlich Zwilling Katze
Anzahl der Beiträge : 1678
Anmeldedatum : 14.12.13
Alter : 18
Ort : Dort, wo die Sonne niemals scheint

BeitragThema: Re: Ostereiersuche im Düsterwald   Di Apr 07, 2015 9:48 pm

Rätsel:
Führe die Reihe fort:
2
12
1112
3112
132112
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://der-postillon.com
Morrighan

avatar

Weiblich Löwe Pferd
Anzahl der Beiträge : 4347
Anmeldedatum : 27.01.10
Alter : 39
Ort : jenseits der Vernunft

BeitragThema: Re: Ostereiersuche im Düsterwald   Di Apr 07, 2015 10:09 pm

Die Lösung wüsste ich Very Happy
Frage an Schatten: Dürfte man die Lösung hier im Thread posten, damit jemand anderes sie dann an dich schickt?
(Nur für den Fall, dass Tobiaz das Rätsel nicht auch kennt)

_________________
LynchungLynch; wichtiger Unterschied Wink


Ihr seid doch alle Wölfe.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tobi

avatar

Männlich Wassermann Tiger
Anzahl der Beiträge : 947
Anmeldedatum : 21.08.14
Alter : 18
Ort : In der Nähe des Darms

BeitragThema: Re: Ostereiersuche im Düsterwald   Di Apr 07, 2015 10:26 pm

Ich habe einen Tipp schon abgeschickt, der leider falsch war.
Aber ich überlege noch.
Leider habe ich es nicht so mit Rätseln, außer ich kenn sie schon^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://animexx.onlinewelten.com/fanfiction/autor/986817/
Morrighan

avatar

Weiblich Löwe Pferd
Anzahl der Beiträge : 4347
Anmeldedatum : 27.01.10
Alter : 39
Ort : jenseits der Vernunft

BeitragThema: Re: Ostereiersuche im Düsterwald   Mi Apr 08, 2015 10:04 am

Das ist natürlich ungünstig...
Ein Tipp: Die Lösung hat nichts mit Mathe zu tun.

Zur weiteren Lage:
Tobiaz sehe ich nach wie vor als sicher an.
Ich rechne damit, dass ich heute gelyncht werde, da meine Vermutungen bisher leider daneben lagen.

Sollte ich eine Einschätzung treffen, würde ich die Wölfe hinter siLenCe_w und Lady-Akira vermuten.
Das ist aber einfach nur teils geraten, teils Ausschlussverfahren:
Ich bin kein Wolf, Tobiaz fällt auch aus, bleiben also noch Sycamore, siLenCe_w und Lady-Akira.
Zwei davon müssen es ja sein. Sycamore erscheint mir eine Spur vertrauenswürdiger als Lady-Akira, und siLenCe_w stehe ich aus Erfahrung eher vorsichtig gegenüber.

_________________
LynchungLynch; wichtiger Unterschied Wink


Ihr seid doch alle Wölfe.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
siLenCe_w

avatar

Weiblich Jungfrau Drache
Anzahl der Beiträge : 4735
Anmeldedatum : 25.01.10
Alter : 29

BeitragThema: Re: Ostereiersuche im Düsterwald   Mi Apr 08, 2015 11:24 am

Das alles überfordert mich; aber ich weiss nicht, ob ich Morrighan abnehmen soll, dass sie das ganze auch überfordert (so kenn ich sie nämlich nicht, sie hat immer noch ein Ass im Ärmel und weiss weiter).

ich bin immer noch für Pest. Und interessant ist doch auch, dass noch niemand anderes in die gleiche Richtung denkt - Wölfe würden doch auch auf diesen Zug aufspringen, um von sich abzulenken, oder nicht?
Zumindest in der letzten Runde bei Blacktooth, als Morrighan, ich und Vulpine Wölfe waren, haben wir alle ein bisschen den Fokus auf die Pest lenken lassen.

Naja. für mich ergibt das alles keinen Sinn mehr.
Wenn Morrighan kein Wolf ist, weiss ich auch nicht weiter.

Sycamore und Lady-Akira würden dann noch übrig bleiben; obwohl Sycamore keinen Grund gehabt hätte, ihren Trank an einen Bürger wie Blacktooth weiter zu leiten.
Tobiaz halte ich eigentlich für sicher, da sonst das Fressen in Nacht 1 ausgefallen wäre (ausser Morrighan hat uns verarscht. Es kann natürlich sein, dass sie den blockierungstrank auch auf Xsi gespielt hätte und tobiaz dementsprechend ihr Mitwolf wäre), das wäre aber unlogisch, weil sie dann doch wissen müsste, dass Tobiaz keine Meldung bekam, oder so was.

Lady-akira und Morrighan als Werwölfe?

Also; Morrighan müsste auf jeden Fall im Wolfsrudel sein, damit meine Theorie irgendwie noch aufgeht. Wenn sie kein Wolf ist, würde für mich nur noch die Pest in Frage kommen.


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwolf-spiel.net
Akira

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 682
Anmeldedatum : 17.03.15

BeitragThema: Re: Ostereiersuche im Düsterwald   Mi Apr 08, 2015 12:39 pm

Nun, dass ihr beide mich als Wolf betrachtet (und voraussichtlich auch gegen mich gehen werdet) wundert mich nicht. Immerhin ist Tobiaz sicher und Sycamore durch das Schutzamulett geschützt. Da ihr beide vermutlich in einem Rudel seid und euch deswegen eher nicht gegenseitig lynchen wollt, bleibe ja nur noch ich übrig.

@Sil: Das mit einem Rudel aus Morrighan und Tobiaz geht auch deshalb nicht auf, weil Morrighan im sonst einfach in der Werwolfabsprache die Lösung sagen würde und Tobiaz damit schon längst das Rätsel gelöst hätte.

Ansonsten kann ich mich nur Blacktooth anschließen: Tötet den Werwolf Sil! Die Beweislage dürfte langsam ziemlich eindeutig sein:

1.) Da wäre die Sache mit dem Amulett: Gehen wir einmal davon aus, sie hätte tatsächlich das Amulett ersteinmal vergessen.
Dann kommt nach ihrer Rettung Morrighan und stellt sie ersteinmal sicher:
Zitat :
Ich bin nicht für die Rettung verantwortlich. Die Vermutung, dass ihre Rolle siLenCe_w gerettet hat, ist also am Wahrscheinlichsten.
Mir fällt dazu allerdings nur eine Rolle ein, die für eine so kleine Runde jedoch etwas zu stark wäre.
Auch andere sehen sie wegen ihrem vermeintlichem Alibi als sicher an. Erst, als bekannt wird, dass dies nicht aufgeht rückt sie mit dem Schutzamulett heraus. Für einen Bürger wäre es doch relativ riskant, allgemein für eine starke Rolle gehalten zu werden (insbesondere wenn sie nicht unbedingt lynchbar ist). Spätestens an diesem Zeitpunkt liegt meines Erachtens eine bewusste Täuschung vor.

2.) Das Hetzen auf Alo, damit die Wölfe sie noch vor ihrem Schutz los sind.


3.) Alo hat sie wahrscheinlich als nachtaktiv gescannt. Ihre Reaktion darauf ist auch merkwürdig:
Zitat :
Und Leute - was hat eine Rolle wie der "Nachtwächter" in einer solchen Runde zu suchen?!
Wisst ihr was? Der bringt nur Verwirrung, weil er die Nachtaktivität beurteilt. Ich bin mir nicht mal sicher, ob meine Rolle tatsächlich als nachtaktiv gilt.
Ja, ist schon doof, wenn´s nach der Aura-Seherin nochmal eine sehende Rolle gibt, die einen dann enttarnt. Und glaubst du dir denn selbst, dass du nicht weißt, ob deine Rolle nachtaktiv ist? (Nein, eigentlich erwarte ich gar keine Antwort.)

Und wenn ihr mir immer noch nicht glauben wollt, dann schaut euch bitte nocheinmal die Interaktionen zwischen Morrighan und Sil an und achtet darauf, wie sie sich je nach Begebenheit entweder leicht verteidigen oder als Verdächtig ansehen, ohne den anderen direkt Anzuschuldigen. Wären sie im Dorf, würden sie dem Verdacht vermutlich stärker nachgehen.


Zum Abschluss möchte ich davor warnen, auf diesen Pest-Gedanken einzugehen, da die Wölfe dann durch Stimmbündelung einfach irgendjemand lynchen können. Eine Fehllynchung bedeutet wahrscheinlich den Sieg der Wölfe.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Morrighan

avatar

Weiblich Löwe Pferd
Anzahl der Beiträge : 4347
Anmeldedatum : 27.01.10
Alter : 39
Ort : jenseits der Vernunft

BeitragThema: Re: Ostereiersuche im Düsterwald   Mi Apr 08, 2015 12:57 pm

siLenCe_w schrieb:
Also; Morrighan müsste auf jeden Fall im Wolfsrudel sein, damit meine Theorie irgendwie noch aufgeht. Wenn sie kein Wolf ist, würde für mich nur noch die Pest in Frage kommen.

Das heißt, du schließt alle anderen ebenfalls aus, wenn ich mich nicht als Wolf herausstelle?

siLenCe_w schrieb:
Es kann natürlich sein, dass sie den blockierungstrank auch auf Xsi gespielt hätte und tobiaz dementsprechend ihr Mitwolf wäre
Das wäre aus Wolfssicht Verschwendung. Wieso sollte ein Wolf jemanden blockieren, der in der Nacht eh sterben soll?

siLenCe_w schrieb:
ich bin immer noch für Pest. Und interessant ist doch auch, dass noch niemand anderes in die gleiche Richtung denkt - Wölfe würden doch auch auf diesen Zug aufspringen, um von sich abzulenken, oder nicht?
Oder sie bringen ihn ins Rollen.
Bisher habe ich deine Theorien zu Drittparteien oder zur Pest in dieser Runde außen vor gelassen.
So langsam bleibt aber niemand anderes mehr übrig.


Unsere Lage ist sehr knapp. Eigentlich sehe ich uns schon fast verloren.

Wir sind noch zu fünft: Lady-Akira, siLenCe_w, Sycamore, Tobiaz und ich.
Bei klassischer Verteilung sind darunter zwei Wölfe. Es steht also 3:2
An wen der Bürgermeistertitel geht, ist noch offen.

Wenn heute erneut ein Dorfbewohner gelyncht wird, steht es 2:2.
Daher ist es enorm wichtig, dass der Bürgermeistertitel an einen Bürger geht, und dass dieser Bürger in der Nacht geschützt ist.
Meiner Meinung nach sollte dies Tobiaz sein.
Wird der andere Bürger in der Nacht gefressen, ist der Ofen aus und die Wölfe haben gewonnen.
Haben wir aus irgendeinem Grund noch einmal Glück und das Fressen fällt aus (wäre ja nicht das erste Mal) kann morgen ein Wolf gelyncht werden.
Im Idealfall schwirrt noch irgendwo ein Gifttrank rum, aber daran glaube ich nicht mehr so recht.


Lynchen wir heute dagegen einen Wolf, sieht die Sache etwas hoffnungsvoller aus.
In diesem Fall stünde es nach der Lynchung 3:1.
Trotzdem sollten das Schutzamulett und möglichst auch der Bürgermeistertitel bei Tobiaz liegen.
Wenn dann in der Nacht einer der anderen Bürger gefressen wird, haben wir morgen die Chance, den letzten Wolf zu lynchen.


Ich weiß, dass man mir anlastet, gegen Alohomora und Blacktooth vorgegangen zu sein.
Wenn ihr mich dafür lynchen wollt, dann muss ich das so hinnehmen, wenn auch widerwillig.*
Danach wäre vielleicht trotzdem noch nicht alles verloren. Mit viel Glück kann es noch einen Dorfsieg geben.
Trotzdem wäre es mir lieber, wenn siLenCe_w oder Lady-Akira gelyncht würden.


*Meine eigene Stimme wird nicht gegen mich gehen, sondern gegen siLenCe_w.
Außerdem wäre ich dafür, dass wenn ich mich nicht als Wolf herausstelle, jeder, der gegen mich gestimmt hat, ein komplettes Justin Bieber-Album hören muss.^^



In Sachen Rätsel:
Ich habe mich bei Schatten erkundigt, ob es zulässig sei, die Lösung oder den Lösungsweg in den Thread zu stellen, damit Tobiaz sie zwecks Erhalt des Schutzamuletts per PN an ihn schickt.
Als Antwort erhielt ich, dass es eigentlich der Sinn der Sache sei, seinen eigenen Grips anzustrengen, es mir aber erlaubt sei.
Da ich Schattens Wunsch dahinter verstehen kann, aber trotzdem erreichen möchte, dass Tobiaz geschützt ist, werde ich nicht die Lösung direkt posten, sondern nur einen Hinweis zum Lösungsweg:

Jede Zeile bezieht sich nur auf die Zeile darüber: die zweite Zeile bezieht sich auf die erste Zeile, die dritte auf die zweite, die vierte auf die dritte, die fünfte auf die vierte und die gesuchte Zeile schließlich bezieht sich nur(!) auf die zuletzt angegebene Reihe. Wie bereits gesagt ist keine Mathematik im Spiel.

_________________
LynchungLynch; wichtiger Unterschied Wink


Ihr seid doch alle Wölfe.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
siLenCe_w

avatar

Weiblich Jungfrau Drache
Anzahl der Beiträge : 4735
Anmeldedatum : 25.01.10
Alter : 29

BeitragThema: Re: Ostereiersuche im Düsterwald   Mi Apr 08, 2015 2:00 pm

Wenn du nicht Werwolf bist, Morrighan, haben wir es mit der Pest zu tun. Das würde ja auch zu Ostern passen, keine Werwölfe, weil Ostern das Fest des Friedens oder so was ist.

Aber ihr wollt ja nicht auf mich hören.
Ihr könnt gerne heute noch einmal einen Unschuldigen töten (mich), oder wir testen bei Morrighan, ob sie Wolf ist. Ich bin bestimmt kein Wolf - und ich habe eigetnlich bereits aufgegeben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwolf-spiel.net
Schatten
Werbeking
avatar

Männlich Zwilling Katze
Anzahl der Beiträge : 1678
Anmeldedatum : 14.12.13
Alter : 18
Ort : Dort, wo die Sonne niemals scheint

BeitragThema: Re: Ostereiersuche im Düsterwald   Mi Apr 08, 2015 2:13 pm

Lady Akira erhält den BM-Titel!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://der-postillon.com
Sycamore
Sycamore
avatar

Weiblich Skorpion Tiger
Anzahl der Beiträge : 213
Anmeldedatum : 21.12.14
Alter : 19

BeitragThema: Re: Ostereiersuche im Düsterwald   Mi Apr 08, 2015 4:06 pm

Schatten schrieb:
Lady Akira erhält den BM-Titel!
Das ist... suboptimal. Hätte ihn Tobi bekommen, wäre das wenigstens eine Sorge weniger - ich vermute mal, damit will Black seine Zustimmung zu siL's Lynchung bekunden?

Aber nochmal von Anfang.
Tobi halte ich noch immer nicht für einen Werwolf - das wäre nur dann überhaupt möglich, wenn er mit Morrighan im Rudel wäre und könnte zwar einen Wolf sichern, andererseits wäre es auch extrem riskant und zudem passt dazu Morrighans Verhalten nicht, da sie Tobi deshalb anfangs sogar verdächtigte. Somit ist er nahezu sicher.

Und dann wird es für mich kompliziert. SiL, Morrighan, Akira. SiL ist mir hauptsächlich wegen ihres Verhaltens aufgefallen, ihre Beschuldigungen fand ich besonders am Anfang teilweise schwer nachvollziehbar oder weit hergeholt, manche Theorien nicht ganz plausibel. Dazu kam dann die Sache mit dem Lynchschutz, laut eigener Aussage hat sie ihn einfach vergessen. Morrighan - bei ihr fand ich es verdächtig, dass sie hinsichtlich ihres Blockierungstranks "unterschlagen" hat, dass Tobi damit sicher ist, was mir wie Absicht aussah. Außerdem ist sie stark gegen Alo und Black gegangen. Akira finde ich immer noch schwierig einzuschätzen, bisher haben sich für mich bei ihr keine konkreten Verdachtsmomente ergeben. Sie hat viel und umfangreich mit Morrighan und siL diskutiert, geht gerade besonders gegen siL vor und hat scheinbar deshalb den BM bekommen.
An der Stelle weiß ich nicht so richtig weiter. Ich kann bei niemandem sagen, das würde er so nie als Wolf tun. Am unauffälligsten von den drei fand ich bisher Akira, was auch nicht unbedingt was heißen muss, aber zumindest hat sie den besten Eindruck hinterlassen. Der BM bei ihr will mir trotzdem nicht ganz gefallen, andererseits will ich sie aber auch nicht einfach aus Panik davor lynchen. Bei siL... ich weiß nicht ob ihr nachvollziehen könnt was ich meine, aber irgendwie kommt sie mir auf eine ehrlichere Art unsicherer vor als in ihren Wolfsrunden, die ich erlebt habe. Allerdings finde ich ihre Resignation gerade schon wieder zu... naja, als wolle sie möglichst die Gefühle der  anderen beeinflussen - was mir bei Morrighan auch schon so vorkam. Auch dass sie (Morrighan) jetzt mit dem Rätsel so hilfsbereit ist - ich weiß nicht, zusammen mit den vorigen Ereignissen sehe ich bei Morrighan am ehesten einen Wolf. Dazu kommt, dass ich Akira mit dem BM gerade, wenn sie denn Wolf ist, eher mit Morrighan im Rudel sehen würde als mit siL.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Morrighan

avatar

Weiblich Löwe Pferd
Anzahl der Beiträge : 4347
Anmeldedatum : 27.01.10
Alter : 39
Ort : jenseits der Vernunft

BeitragThema: Re: Ostereiersuche im Düsterwald   Mi Apr 08, 2015 5:22 pm

Sycamore schrieb:
Auch dass sie (Morrighan) jetzt mit dem Rätsel so hilfsbereit ist - ich weiß nicht, zusammen mit den vorigen Ereignissen sehe ich bei Morrighan am ehesten einen Wolf.

Tut mir leid, aber das war das einzige, was mir noch einfiel, um das Dorf zu stärken.
Ich hätte mir das Amulett auch selber unter den Nagel reißen können, aber bei Tobiaz bringt es mehr.
Selbst wenn ich heute nicht gelyncht werden sollte, würden die Wölfe eher ihn als mich angreifen, da er nun einmal sicher dasteht.

Sycamore schrieb:
Dazu kommt, dass ich Akira mit dem BM gerade, wenn sie denn Wolf ist, eher mit Morrighan im Rudel sehen würde als mit siL.
Dazu drei Fragen:
Würdest in Betracht ziehen, Lady-Akira heute zu lynchen, da sie als Wolf mit BM-Titel eine größere Bedrohung darstellt als ein vermuteter Wolf ohne entsprechende Macht?
Warum hältst du ein Rudel aus Lady-Akira und mir für wahrscheinlicher als ein Rudel zwischen Lady-Akira und siLenCe_w?
Welche Schlüsse würdest du ziehen, wenn ich mich bei der Lynchung nicht als Wolf herausstelle?


Machen wir uns nichts vor. Dadurch, dass der Bürgermeistertitel jetzt bei Lady-Akira liegt, ist die heutige Lynchung entscheidend.


_________________
LynchungLynch; wichtiger Unterschied Wink


Ihr seid doch alle Wölfe.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sycamore
Sycamore
avatar

Weiblich Skorpion Tiger
Anzahl der Beiträge : 213
Anmeldedatum : 21.12.14
Alter : 19

BeitragThema: Re: Ostereiersuche im Düsterwald   Mi Apr 08, 2015 6:25 pm

Morrighan schrieb:
Würdest in Betracht ziehen, Lady-Akira heute zu lynchen, da sie als Wolf mit BM-Titel eine größere Bedrohung darstellt als ein vermuteter Wolf ohne entsprechende Macht?
Ich habe es in Betracht gezogen - allerdings habe ich für mich entschieden, nicht für sie zu stimmen, solange nichts mehr kommt, was mich glauben lässt, dass sie Werwolf ist. Ich habe nochmal nachgelesen und habe nichts gefunden, dass für mich wirklich wölfisch wirkt, auch wenn ich sie nicht ausschliessen kann (und ich bei ihr als Neuling vorsichtig bin). Ich finde, es reicht als Lynchgrund nicht aus, dass sie BM ist und eventuell Wolf sein könnte - nicht, solange ich jemand anderes viel wahrscheinlicher für einen Wolf halte.

Morrighan schrieb:
Warum hältst du ein Rudel aus Lady-Akira und mir für wahrscheinlicher als ein Rudel zwischen Lady-Akira und siLenCe_w?
Weil sich Akira gerade stark gegen siL ausspricht. Mir ist bewusst, dass Wölfe leveln können, aber in der aktuellen Situation dürften die Wölfe kurz vor dem Sieg stehen - deshalb kann ich mir nicht vorstellen, dass Akira von allein so stark gegen ihren Mitwolf gehen und damit ihren Sieg gefährden würde.

Morrighan schrieb:
Welche Schlüsse würdest du ziehen, wenn ich mich bei der Lynchung nicht als Wolf herausstelle?
Dass ich mich geirrt habe? Dann müssten siL und Akira die Wölfe sein, denn wenn du kein Wolf wärst wäre Tobi erst recht keiner.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Morrighan

avatar

Weiblich Löwe Pferd
Anzahl der Beiträge : 4347
Anmeldedatum : 27.01.10
Alter : 39
Ort : jenseits der Vernunft

BeitragThema: Re: Ostereiersuche im Düsterwald   Mi Apr 08, 2015 6:40 pm

Sycamore schrieb:
Dass ich mich geirrt habe? Dann müssten siL und Akira die Wölfe sein, denn wenn du kein Wolf wärst wäre Tobi erst recht keiner.
Leider wäre es dann zu spät für diese Erkenntnis.
Vielleicht ziehst du ja doch noch einmal in Betracht, ob Lady-Akira nicht ein größeres Risiko darstellt als ich.
Ich jedenfalls werde heute gegen sie (Lady-Akira) stimmen.
"Welpenschutz" ist schön und gut, aber es sollte nicht in absoluter Immunität ausarten.
(Sprich: Wenn man einen Verdacht gegen einen neuen Spieler hat, sollte man auch gegen ihn stimmen dürfen, ohne dass der Rest gleich entsetzt aufschreit)


Ich bin übrigens immer noch für die Sache mit dem Justin Bieber-Album ^^

_________________
LynchungLynch; wichtiger Unterschied Wink


Ihr seid doch alle Wölfe.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Akira

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 682
Anmeldedatum : 17.03.15

BeitragThema: Re: Ostereiersuche im Düsterwald   Mi Apr 08, 2015 7:19 pm

Dass Blacktooth mir den Bürgermeistertitel gegeben hat, wundert mich jetzt. So einen richtigen Reim drauf machen kann ich mir nicht. Trotzdem liste ich hier mal ein paar Möglichkeiten auf:
a) Er hält Tobiaz aus irgend einem Grund plötzlich für verdächtig. (würde ich ausschließen)
b) Er möchte das Lynchen von Sil und Morrighan unterstützen
c) Er hält mich für einen Wolf und möchte, dass ihr mich tötet.
d) Er ist einfach Black und nicht zu durchschauen



Morrighan schrieb:
Ich jedenfalls werde heute gegen sie (Lady-Akira) stimmen.
Das wundert mich, wie gesagt, nicht. Aber es wäre trotzdem ganz nett, wenn du noch ein paar Gründe finden würdest. (Das macht mich jetzt vermutlich verdächtig, aber da du mich auch grundlos lynchen würdest, macht es eben auch keinen Unterschied mehr.)


Mit Gegenwind war absolut zu rechnen, ja es würde mich direkt wundern, wenn Morrighan tatsächlich gegen ihren Mitwolf Sil gegangen wäre. Aber wir sollten uns unbedingt einigen, Morrighan oder Sil? Beide sind unglaublich gute Spielerinnen und sind wunderbar darin, andere Spieler auf Irrwege zu führen. Ich kann nur an das Dorf appellieren, endlich zusammen zu stehen und nicht schon wieder den gleichen Fehler zu machen.


Warum ich vor allem Sil als verdächtig empfinde, habe ich ja schon dargelegt. Morrighan kann ich einfach viel schlechter einschätzen, deshalb würde ich sie nicht ganz so gern lynchen. Wenn ihr aber auf Morrighan besteht, würde ich eventuell auch sie lynchen. Das wichtigste ist, dass wir uns unbedingt einigen müssen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Morrighan

avatar

Weiblich Löwe Pferd
Anzahl der Beiträge : 4347
Anmeldedatum : 27.01.10
Alter : 39
Ort : jenseits der Vernunft

BeitragThema: Re: Ostereiersuche im Düsterwald   Mi Apr 08, 2015 7:28 pm

Lady-Akira schrieb:
Das wundert mich, wie gesagt, nicht. Aber es wäre trotzdem ganz nett, wenn du noch ein paar Gründe finden würdest. (Das macht mich jetzt vermutlich verdächtig, aber da du mich auch grundlos lynchen würdest, macht es eben auch keinen Unterschied mehr.)

Tobiaz ist für mich sicher.
Da Sycamore den Trank an einen (wie wir jetzt wissen) Bürger weitergegeben hat, gibt ihr Pluspunkte.
Ich selber bin kein Wolf.
Für mich bleiben also nur noch du und siLenCe_w übrig.
Da du den Bürgermeistertitel hast, sehe ich in dir eine größere Bedrohung für das Dorf als in siLenCe_w.

Ich sagte es ja bereits:
Wenn die heutige Lynchung keinen Wolf bringt und das Amt in Wolfshänden ist, ist die Runde verloren. Verflixt, dann komm ich nicht dazu, meinen Grabstein zu posten^^
(Zumindest wenn man von der Standard-Verteilung ausgeht - das soll nur eine Warnung sein, im Falle eines Falles nicht sofort von der Pest auszugehen)

_________________
LynchungLynch; wichtiger Unterschied Wink


Ihr seid doch alle Wölfe.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Ostereiersuche im Düsterwald   

Nach oben Nach unten
 
Ostereiersuche im Düsterwald
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 5 von 6Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die Werwoelfe vom Duesterwald - Das Forenrollenspiel :: Werwolf :: Archiv-
Gehe zu: