Die Werwoelfe vom Duesterwald - Das Forenrollenspiel

Let's Play
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 The Lord of the Rings - Der Herr der Ringe

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
AutorNachricht
Suske

avatar

Männlich Skorpion Ziege
Anzahl der Beiträge : 2646
Anmeldedatum : 23.06.10
Alter : 26
Ort : Rollenüberarbeitung

BeitragThema: Re: The Lord of the Rings - Der Herr der Ringe    Fr Mai 01, 2015 5:48 pm

Ja.. ich meine nein.. ich meine ja. Ich weiß es auch nicht, weißt du denn was besseres? Mir kommt es einfach total spanisch vor, warum sie plötzlich auf mich und Jugolas/Legolas gekommen ist. Und dann die weiteren Verdächtigungen gegen uns beide klingt für mich fast so, als wolle sie hier für Stimmung sorgen, was am Ende ja ohne Probleme aber meine "Outing"-Geschichte und Eris abgewälzt werden kann. Aktuell würde für mich sonst eher nur Jugolas in Frage kommen, da bin ich mir aber eher nicht sicher und würde gerne abwarten.

_________________

"Musik ist wie Frühstück - niemand sollte ohne aus dem Haus gehen" ~ (Karin Abele)
flix134 schrieb:
Suske, (Männlicher Silence)

flix134 schrieb:
Weil-ich-verdaammt-nochmal-Suske-nicht-als-BM-haben-will.

Alohomora schrieb:
Suske als BM-Standardkandidat ist ein Mythos: Er war nur sechsmal Erst-BM

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwolf-spiel.net/u31
siLenCe_w

avatar

Weiblich Jungfrau Drache
Anzahl der Beiträge : 4735
Anmeldedatum : 25.01.10
Alter : 29

BeitragThema: Re: The Lord of the Rings - Der Herr der Ringe    Fr Mai 01, 2015 5:54 pm

Gut, bzw. nicht lynchenswert:
Schatten - Gandalf - hab ich ja schon erklärt
Anuriella - Baumbart - dito
Fredo - Frodo; Neuling. Mit Wölfen im Rücken würde sie ganz sicher anders spielen!

Eher gut:
Sycamore: Sie kann ich immer nicht sehr gut einschätzen, weil ihr Spielstil einfach einleuchtet
Xsi: Sie ist Bürgermeisterin und trifft immer den Nagel auf den Kopf, da ich sie auch gewählt hab, seh ich keinen Grund, an ihr zu zweifeln.


neutral:
Vulpine - Éowyn:--> Eigentlich hab ich das Gefühl, dass ihre Beiträge sehr aufschlussreich sind. Hier sind es wieder die Aktionen, bzw. die Aktionen, die von anderen her gemacht werden (über sie), die mir Kopfzerbrechen bereiten. Eigentlich hatte das mit Lady-Akira/Gollum sich grösstenteils geklärt, doch auch wie Faramir sie als BM Kandidatin vorgeschoben hat, schien mir speziell.
Lady-Akira - Gollum: Ihre Beiträge erscheinen mir weniger auffällig als an Tag 1, sie denkt mit und ist aktiv dabei. Jedoch hat sie noch nicht ganz alles verstanden, was die eine Dreiecksgeschichte anbelangt.
Suske - Aragorn: Keine Ahnung, sein Spielstil ist halt etwas eigen, gerade was Rollenouting betrifft. Kann ihn aber deswegen nicht zu den Bösen zählen.
Jugolas - Legolas: Naja, er ist halt auch ein bisschen in der Dreiecksbeziehung gefangen, ich würde ihn aber nicht als wölfisch beurteilen.


Eher negativ:
Blacktooth - Faramir: Seine Lynchbegründung bzgl. Gimli schmeckte mir nicht.
Kottikoroschko - Balrog von Moria : Seine Argumente bereiten mir eher eine Art Unbehagen.

Und da Lynchstimmen in 10min abgegeben sein müssen, muss ich den Beitrag mal abschicken.
Ausführlich später, wenn ich dazu komm, mich nochmal intensiv mit den Beiträgen auseinanderzusetzen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwolf-spiel.net
Xsí
Cola-Eis
avatar

Weiblich Löwe Büffel
Anzahl der Beiträge : 1881
Anmeldedatum : 02.09.13
Alter : 20

BeitragThema: Re: The Lord of the Rings - Der Herr der Ringe    Fr Mai 01, 2015 5:55 pm

Nur schnell (habe gerade was wichtiges zu tun):

Vulpine mag ich glaube ich, Sycas Einschätzung dagegen lässt mich vom Grundtenor irgendwie aufhorchen (vorsichtiger Wolf 'nd im Anmarsch), kann aber auch nur am mir liegen.

siLenCe_w schrieb:
Aber hey, was auch sein könnte, ist, dass er aufgrund der letzten Runde Alohomora gescannt hat, da sie da auch ne starke Leistung gezeigt hatte. Daher wäre sein Scan "hinfällig".
Ladida, aber hey, so weit war ich heute auch schonmal. Freut mich insofern, dass wir einer Meinung sind....

siLenCe_w schrieb:
Rollenspekulationen.
Dann lass es halt besser gleich bleiben. Wink

Suske schrieb:
Anuriella/Baumbart ist sicher kein Wolf
Weiß ich.
Was meinst du, weswegen ich Jugolas unbedingt derart anhauen musste? Suspect Gleichzeitig: oh doch, ich habe Anu nicht von der Lynchliste runter... nur von der für heute.

Suske schrieb:
Ich habe nicht dazu geschrieben mit wem, das stimmt.. Ich glaube dass sie mit Lady-Akira/Gollum verliebt ist, welche in dem Punkt aber total wölfisch wirkt. Darum ist es mMn nicht schlimm, da ich zu keinem Zeitpunkt ein reines Liebespaar vermute Razz Also beruhig dich wieder Wink
... ... ...
Muss ich weiter ausführen, wieso mich das nicht nur ärgert, sondern mir das spätestens jetzt auch noch vorsätzlich aussieht? Gerade jemand, der so lange Werwolf spielt wie Suske ... ladida. Wenn du mich übrigens für sicher hieltest, obwohl ich Wolf wäre, dann hättest du dich in diesem Falle ganz alleine selbst angeführt und nicht ich dich.

Jugolas schrieb:
Wobei mir diesmal irgendwie das auf die Finger klopfen bei einigen fehlt.
Das riecht auch nach einem klassischen "Mist, ich muss das Xsí einschätzen, obwohl ich Wolf bin". Ladida, ich klopfe rein gar niemanden, diese Runde, neinnein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Akira

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 682
Anmeldedatum : 17.03.15

BeitragThema: Re: The Lord of the Rings - Der Herr der Ringe    Fr Mai 01, 2015 6:22 pm

Verdammt, mein Post ist ausgerechnet jetzt weg... Zum Glück habe ich immerhin Teile in Word. Ich versuche mal noch möglichst viel aufzuschreiben, falls ich gelyncht werde, könnt ihr damit dann vielleicht noch etwas anfangen.

BM-Wahl – Zusammenfassung der Stimmen

Vulpine/Éowyn – Akira/Gollum
Blacktooth/Faramir – Akira*
Lady/Akira – Akira/Gollum
Schatten/Gandalf – SiL
Kottikoroschko/Balrog von Moria - SiL
siLenCe_w /Arwen - Xsí
Suske/Aragorn - niemand
Anuriella/Baumbart - Xsí
Sycamore/Goldbeere Xsí
Ingrimmsch/Gimli – Xsí*
Jugolas/Legolas - Jugolas/Legolas
Xsí/Ringgeist (Khamûl) - SiL
Fredo /Frodo – Xsí
*Diese Stimmen wurden per Ausschlussverfahren zugeordnet.

Zum Wahlhelfer: Ich habe bei Schattenfell nachgefragt, der Wahlhelfer gibt zusammen mit dem Lynchpost ab, wessen Stimme wie viel zählt.

Kotti/Balrog schrieb:
Interessant finde ich übrigens, dass der Wahlhelfer die Stimme von Gollum verdoppelt und die von Anu halbiert hat. Letzteres kann ich noch nachvollziehen, da ich sie auch nicht ganz unverdächtig fand. Aber warum gerade Gollum verdoppeln? Er stand ja auch ziemlich im Fokus und unter Böse-Verdacht.
Das kann nur der Wahlhelfer selbst beantworten. Gehst du hier gerade auf Rollensuche Suspect ?

@ Syca: Wölfe werden auch nicht von alleine gelyncht.

Vulpine – Éowyn
Dass sie mir gerade das Fressen in die Schihe schieben will, gefällt mir nicht so ganz. Das kommt meiner Meinung nach relativ oft von einem Wolf. Außerdem ist sie sich in einigen Punkten relativ einig mit den anderen Spielern. Das muss jetzt nicht heißen, dass sie böse ist. Einen komischen Beigeschmack hat es trotzdem. Bitte schaut sie euch nocheinmal genauer an.

Blacktooth – Faramir
Mich irritiert, dass er bei seiner Einschätzungsliste keine Begründungeng geben wollte. Das ist schon etwas verdächtig. Allerdings hätte er auch relativ einfach mich als Scan bezeichnen können und die Diskussion gegen mich lenken, statt in Richtung „Schatten ist gut“.

Schatten – Gandalf
Er wirkt auch ohne den Seherscan sehr dörfisch.

Kottikoroschko - Balrog von Moria
An der einen Stelle hatte ich das Gefühl, dass er auf Sonderrollensuche ist, dafür gibt es eine leicht negative Tendenz. Der Rest zeigt eben, dass er ein guter Spieler ist.

siLenCe_w – Arwen
Eigentlich gefällt mir SiL gerade recht gut. Am Anfang war ich mir nicht sicher, ob sie jetzt mit mir das gleiche Spiel in umgekehrter Besetzung spielt, oder ob das einfach nur die Erinnerungen an letztem Spiel sind. Momentan würde ich aber zu letzterem tendieren, da sie als Wolf vermutlich nicht von mir abgelassen hätte, nachdem es Chancen gab mich zu lynchen. Außerdem muss man ihr lassen, dass sie tatsächlich eine Diskussion in Gang gebracht hat. Das kann man zwar auch als Wolf, aber es ist eben auch riskant.
Leichte Tendenz in Richtung Dorf.

Suske – Aragorn
Finde ich irgendwie wölfisch. Gerade bei der Sache mit dem Teamausschluss hat sie sehr empfindlich reagiert und zum Teil auch etwas übertrieben. Es wirkt so, als hätte ich da ausversehen einen wunden Punkt erwischt.

Sycamore – Goldbeere
Ihre Überlegungen hören sich an sich recht ehrlich an, aber sie kann sich unglaublich gut tarnen, wenn sie Wolf ist.

Jugolas – Legolas
Er macht Stimmung gegen mich, behauptet ich hätte den Seher erkennen müssen, aber Faramir könnte sich geirrt haben. Hier habe ich das Gefühl, er wollte einfach nur einen leichten Lynch durchbringen und das spricht schon sehr für einen Wolf. Verbreitet Panik, in dem er sagt, dass ich wegen der doppelten Stimme so gefährlich sei

Xsí - Ringgeist (Khamûl)
Ganz vorsichtig mal eher gut, aber eine wirkliche Begründung dafür habe ich leider auch nicht.

Fredo – Frodo
Ich finde sie spielt relativ bürgerlich.

-> Schaut euch Legolas und Eowyn nocheinmal genau an!

Auf Fragen gehe ich bei Gelegenheit auch noch ein, aber ich habe Angst, dass ich vorher sterbe und dann möchte ich, dass ihr wenigstens das hier noch habt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schattenfell
Werwölfin
avatar

Weiblich Schütze Ratte
Anzahl der Beiträge : 310
Anmeldedatum : 24.07.14
Alter : 20
Ort : Home is behind, the world ahead

BeitragThema: Re: The Lord of the Rings - Der Herr der Ringe    Fr Mai 01, 2015 6:32 pm

zweiter Tag


Link

Einst lebte eine Elbenmaid
So wie der Morgen hold;
Ihr Kleid, ihr Schuh war ein Geschmeid
Aus Silberglanz und Gold.

Auf ihrer Stirne stand ein Stern,
Im Haar spielte Licht
Wie auf den Hügeln Lóriens fern
Die Sonne heller nicht.

Ihr Haar fiel reich, und gliederweiß,
Und schön war sie und frei
Und bog sich wie ein junges Reis
Im Wind so sanft dabei.

Am Wasserfall von Nimrodel,
Der klar und kühl versprüht,
Fiel sie mit ein wie Silber hell
Ins helle Wasserlied.

Heut aber kennt sie keiner mehr
Noch ihren Aufenthalt;
Sie fand nicht Weg noch Wiederkehr
Aus Wildnis, Berg und Wald.

Das Elbenschiff im Hafen lag,
Am Berge sturmgeschützt,
Und harrte ihrer Tag um Tag -
Die See ging weißbemützt.

Ein Sturm kam auf von Norden her
Zur Nacht mit Urgewalt
Und trieb das Schiff hinaus aufs Meer
Ins Dunkel ungestalt.

Der Strand, der Berg verschwamm im Dunst,
Vertrübt und ungenau,
Die Wogen türmten sich in Brunst
Und rollten schwer und grau.

Noch schärfte Amroth seinen Blick,
Noch suchte er die Stell
Das Schiff verfluchend – nicht zurück
Trug´s ihn zu Nimrodel.

Er selber herrschte einst im Wald,
Ein König von Geblüt,
Als Lóriens Macht noch golden galt
Und elbisch sang das Lied.

Nun schoss er wie ein schlanker Pfeil
Ins Wasser tief hinab
Und tauchte möwengleich und heil
Hervor aus nassem Grab.

Der Wind zerwühlte ihm das Haar,
Weiß flog der Schaum um ihn,
Dann sah man ihn wie einen Schwan
Die Wogen reitend ziehn.

Doch drang kein Wort von Westen her
In unser Elbenland,
Und keiner hörte jemals mehr
Von Amroth, der entschwand.


Lynchung:
Aragorn(Suske): Baumbart(Anuriella) 1
Legolas(Jugolas): Balrog(Kottikoroschko) 1, Goldbeere(Sycamore) 1, Éowyn(Vulpine) 1, Khamûl(Xsí) 4
Gollum(Lady-Akira): Aragorn(Suske) 1, Gollum(Lady-Akira) 1
Baumbart(Anuriella): Legolas(Jugolas) 0,5
Balrog(Kottikoroschko): Arwen(siLenCe_w) 1, Faramir(Blacktooth) 1
Frodo(Fredo): Frodo(Fredo) 1
Gandalf(Schatten): Gandalf(Schatten) 1

Jäger Legolas(Jugolas) wird gelyncht.
Druide Baumbart(Anuriella) stirbt durch Jägerschuss.
Waisenmädchen Faramir(Blacktooth) nimmt sich aus Liebeskummer das Leben.



Zuletzt von Schattenfell am Sa Mai 02, 2015 4:11 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LunaticNephilim
Eddard Stark
avatar

Männlich Waage Katze
Anzahl der Beiträge : 1375
Anmeldedatum : 19.04.14
Alter : 18
Ort : Auf Kursfahrt in Kroatien

BeitragThema: Re: The Lord of the Rings - Der Herr der Ringe    Fr Mai 01, 2015 6:33 pm

R. I. P.

Das ist mir jetzt peinlich..

"Eine rote Sonne geht auf; heute Nacht ist Blut vergossen worden."

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast2



Männlich Anzahl der Beiträge : 898
Anmeldedatum : 19.02.10

BeitragThema: Re: The Lord of the Rings - Der Herr der Ringe    Fr Mai 01, 2015 6:47 pm

R.I.P.

If we should die tonight, then we should all die together...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Akira

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 682
Anmeldedatum : 17.03.15

BeitragThema: Re: The Lord of the Rings - Der Herr der Ringe    Fr Mai 01, 2015 6:55 pm

Faramir schrieb:
Also,
nochmal zur Wiederholung:


Sicher:
Faramir
Eowyn
Anuriella
Schatten

Darunter dürften wohl die Leute sein, die er besucht hat. Er selbst kennt seine Rolle und hält sich deshalb für sicher. Anuriella hat er vermutlich besucht, weil er wusste, dass er dort nicht sterben würde. Bei Eowyn war er dann wohl in der anderen Nacht zu besuch. Schatten ist durch den Seherscan vermutlich auch eher sicher.

Es leben noch diese Leute:
Vulpine - Éowyn
Lady-Akira - Gollum
Schatten - Gandalf
Kottikoroschko - Balrog von Moria
siLenCe_w - Arwen
Suske - Aragorn
Sycamore - Goldbeere
Xsí - Ringgeist (Khamûl)
Fredo - Frodo
Darunter vermutlich 3-4 Wölfe. Das wird echt eng, nach dem heute so viele Leute gestorben sind.

Meine Lynchstimme habe ich bei all der Aufregung, ob ich jetzt gelyncht werde glatt vergessen. Ich hätte aber vermutlich auch gegen Legolas gestimmt, weil ich das Gefühl hatte, dass er mich auch deshalb lynchen möchte, weil das nach einer einfachen Varianten wirkt.

Soweit so gut, ich geh dann jetzt mal noch einige Sachen nachlesen und mir auch die erste Lynchung sowie die BM-Wahl anschauen.

Edit: schon wieder vergessen, ein Zitat auch zu kennzeichnen. Was ist nur los mit mir?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Xsí
Cola-Eis
avatar

Weiblich Löwe Büffel
Anzahl der Beiträge : 1881
Anmeldedatum : 02.09.13
Alter : 20

BeitragThema: Re: The Lord of the Rings - Der Herr der Ringe    Fr Mai 01, 2015 7:11 pm

Darüber reden wir besser nach der Runde weiter, die Toten macht's jedenfalls nicht lebendiger. (Ja - darüber, Dorfis zu erschießen, weil sie im Dorf sind.)

Lady-Akira schrieb:
Darunter dürften wohl die Leute sein, die er besucht hat. Er selbst kennt seine Rolle und hält sich deshalb für sicher. Anuriella hat er vermutlich besucht, weil er wusste, dass er dort nicht sterben würde. Bei Eowyn war er dann wohl in der anderen Nacht zu besuch. Schatten ist durch den Seherscan vermutlich auch eher sicher.
Du widersprichst dir selbst. Blacktooth hatte genau zwei Nächte, in denen er Leute besuchen konnte, damit wären Éowyn und Schatten zwei Besuche, die er hätte vermerken können. (Klar hat man mit dem eigenen Partner immer jemanden, bei dem man sich sicher sein kann, gleichzeitig hat man ja gesehen, wieso als LP die Chancen nicht eben steigen, es allzu lange zu überleben... Ergebnisse zu sammeln, ist mMn gerade für ein WM wichtiger, würde also prinzipiell nicht davon ausgehen, dass Black zwei Scans zu den Leuten, die er eh wusste, dazu geschrieben und nur einen durchgeführt hat).

Ich hätte am Ende fast doch noch von Jugolas runter (und ja, gegen Kotti) gestimmt, nachdem mir da wie bereits gesagt auf einmal doch arg viele Leute mitmachten... gleichzeitig wäre ich damit weniger einem konkreten Verdacht gefolgt als so einem generellen "ähm, der könnte eventuell auch mal wieder Wolf sein und dann lyncht man ihn besser heute als morgen".^^

Ladida. Syca, Fredo, einer aus Kotti und siL.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Suske

avatar

Männlich Skorpion Ziege
Anzahl der Beiträge : 2646
Anmeldedatum : 23.06.10
Alter : 26
Ort : Rollenüberarbeitung

BeitragThema: Re: The Lord of the Rings - Der Herr der Ringe    Fr Mai 01, 2015 7:15 pm

Da ich gleich Besuch bekomme, kann ich grad nur kurz schreiben.. Aber nein, ich glaube kaum dass sich Blacktooth/Faramir bei Anuriella/Baumbart übernachtet hat, da er ja mit ihr verliebt war. Er hatte aber so oder so nur zwei Nächte. Darum vermute ich, dass er sich zu Vulpine/Éowyn und Schatten/Gandalf gelegt hat. Bei Schatten bin ich mir nicht sicher, das kann auch vom Scan des Sehers sein. Werde später, wenn ich genug Zeit habe um einmal seine Posts zu überfliegen schaun ob es vllt noch jemanden andren gab in Nacht 2, wo er übernachtet haben könnte.

_________________

"Musik ist wie Frühstück - niemand sollte ohne aus dem Haus gehen" ~ (Karin Abele)
flix134 schrieb:
Suske, (Männlicher Silence)

flix134 schrieb:
Weil-ich-verdaammt-nochmal-Suske-nicht-als-BM-haben-will.

Alohomora schrieb:
Suske als BM-Standardkandidat ist ein Mythos: Er war nur sechsmal Erst-BM

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwolf-spiel.net/u31
Schattenfell
Werwölfin
avatar

Weiblich Schütze Ratte
Anzahl der Beiträge : 310
Anmeldedatum : 24.07.14
Alter : 20
Ort : Home is behind, the world ahead

BeitragThema: Re: The Lord of the Rings - Der Herr der Ringe    Fr Mai 01, 2015 7:21 pm

dritte Nacht


Link

Der Wind kam vom Gebirge kalt,
Wie eine Springflut brausend wallt;
Er zischt durchs Farn, die Bäume knarrn,
Und kahl entblättert sich der Wald.
Und weiter weht er, Ost von West,
Zurück bleibt regloses Geäst.
Durch Ried und Rohr in Marsch und Moor
Er schrille Pfeifentöne bläst.
Dann fegt er durch die dicke Luft
Am Berg über der Drachengruft,
Durch Felsen nackt und scharf gezackt,
Wo schwarzer Qualm zum Himmel pufft.
Hoch oben flimmert Sternenpracht,
Doch unter ihm die Welt verflacht.
Der Mondfährmann hängt sich ihm an,
Und fort geht's übers Meer der Nacht



Aussätzige Gollum(Lady-Akira) wurde gefressen


Nächste Nacht fällt das Fressen der Wölfe aus, da sie erstmal selber krank sind.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Akira

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 682
Anmeldedatum : 17.03.15

BeitragThema: Re: The Lord of the Rings - Der Herr der Ringe    Fr Mai 01, 2015 7:35 pm

R.I.P
Gollum. Gollum
Very Happy Jetzt habe ich es ja doch nich geschafft, mich fressen zu lassen Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Xsí
Cola-Eis
avatar

Weiblich Löwe Büffel
Anzahl der Beiträge : 1881
Anmeldedatum : 02.09.13
Alter : 20

BeitragThema: Re: The Lord of the Rings - Der Herr der Ringe    Fr Mai 01, 2015 7:41 pm

Respekt, Akira.
Auch wenn meine Dorfliste jetzt schon wieder geschrumpft ist und dabei hatte ich doch gerade heute erstmal wieder eine. Ich mag nicht.

Wobei die Liste eigentlich bei mir recht übersichtlich aussieht. Suspect Ich streiche runter und es bleiben die Leute übrig, die auch schon am Ende meines letzten Posts stehen, einziger Unterschied, dass Akira da noch lebte, über die wusste man leider nichts, so dorfig sie auch war. Ansonsten...?
Ladida. Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fredo

avatar

Weiblich Löwe Katze
Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 26.04.15
Alter : 18
Ort : Da, wo du nicht bist

BeitragThema: Re: The Lord of the Rings - Der Herr der Ringe    Fr Mai 01, 2015 9:06 pm

Aargh, ich hatte vorhin noch was geschrieben, aber den Post anscheinend nicht abgeschickt - falls ich noch was  nicht beantwortet, fragt am besten nochmal.

Zu Gimlis Scan: Da Gollum kein Werwolf war, hat Gimli ihn/sie/es auch nicht gescannt, also dann wohl echt Gandalf/Schatten.

Zur Lynchung:
-Balrog(Kottikoroschko), Goldbeere(Sycamore), Éowyn(Vulpine) und Khamûl(Xsí) haben gegen Legolas gestimmt, andererseits war ich auch mal am überlegen Legolas zu nehmen (und hab die Lynchung verpennt).
-Legolas hat für Baumbart gestimmt, obwohl er dörfisch war, ist aber eh tot.
-Aragorn hat für den unschuldigen Gollum gestimmt.
-Baumbart/Anu und Faramir (beide definitiv keine Wölfe) haben für Aragorn und Balrog gestimmt.

Das wären dann 2 Aspekte gegen Balrog und Aragorn, 1 gegen Goldbeere, Éowyn und Khamûl/Xsí (vom Gefühl her ist Goldbeere noch wölfischer als die anderen beiden)
Arwen/siL und Gandalf/Schatten sind für mich dann dörfisch


Zum Fressen: Interessante Wahl der Werwölfe - immerhin wäre es möglich, dass Gollum (hatte mit Balrog die 2.meisten Stimmen) sowieso bei der nächsten Lynchung gestorben wäre. Aber was will mir das jetzt sagen?

Legolas † schrieb:
Frodo:  Die Posts kommen recht unregelmäßig. Es könnte sein,,dass er sich immer erst mit erfahrenen Wölfen berät.
Die Unregelmäßigkeit liegt, vor allem daran, dass wir nur einen PC haben (und mit dem Handy hier zu schreiben ist mir zu umständlich). Mein Vater muss oft hier arbeiten und mein Schwester kommt auch gerne und "muss gaaanz dringend an den Computer"
Würde ich mich absprechen hätte ich am Anfang wohl nicht so viel Müll gelabert
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kottikoroschko von Tarth

avatar

Männlich Jungfrau Schlange
Anzahl der Beiträge : 609
Anmeldedatum : 28.08.13
Alter : 28
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: The Lord of the Rings - Der Herr der Ringe    Fr Mai 01, 2015 11:14 pm

Es wird von unterwegs tatsächlich noch schwerer sich zu äußern als gedacht (los xsi stürz dich auf mich^^).
Interessante Lynchung und noch interessantere Nacht. Sehe es ähnlich wie Frodo, dass ich Gollum als Fraß komisch finde, da sie im Dorf nie ein wirklich gutes Standing hatte. Schatten hingegen wurde von allen als recht save angesehen, was sich nach einem Gollum-Nicht-Wolf im Scan umso mehr bestätigt. Klar kann das Verwirrungataktik sein oder sie haben hinter Gollum eine gefährliche Rolle vermutet (hehe^^).

Ein Gedanke den man auf jeden Fall im Hinterkopf behalten sollte: Schatten stand relativ save im Dorf. In Nacht 2 ist das Fressen ausgefallen. Eine Verwandlung ist hier durchaus möglich und sollte nicht vernachlässigt werden.

Zur Lynchung: War mir bei Legolas echt sicher und umso überraschter nix böses zu finden. Etwas schade find ich das er sich so auf Anu versteift hat, sodass er auch seinen Schuss bei ihr angesetzt hat. Ich hätte sie nicht so früh verdächtigt, wegen der fatalen Folgen ihres Tods.

Es überrascht mich etwas, dass siL erneut gegen mich bei der Lynchung gestimmt hat, nachdem sie auch schon an Tag 1 gegen mich gestimmt hat. Da hätte ich gerne eine Erklärung, warum ich, obwohl sich doch auch andere angeboten haben?
Eowyn dürfte fix gut sein, Person 2 hab ich leider vergessen wer da in Betracht gezogen wird...Gollum?

Umso mehr ich drüber nachdenke desto mehr kann ich mir ein Team zwischen Xsi und Sil vorstellen. SiL hat Xsi am Anfang ziemlich doll gelobt, jetzt scheinen sich beide relativ aus dem Weg zu gehen, abgesehen von einem bisschen Geplänkel damit es nicht so auffällt.
Suske ist mir weiterhin nicht geheuer...
Sycamore kann ich absolut nicht einschätzen, ihr Lynchverhalten spricht gegen sie, aber das kann ich von mir ähnlich behaupten^^ Trotzdem kann ich mir grad wegen des unterwarteten Gimli-Lynchy da auch einen Wolf vorstellen.
Eowym ist gut, Schatten im Prinzip auch. Frodo schieb ich auch ins Dorf, wobei er da auch sehr sehr vom Welpenschutz profitiert und ich hoffe, ich bereue das nicht.
Ich hoffr ich hab niemand vergessen, vom Handy posten ist echt mist.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schatten
Werbeking
avatar

Männlich Zwilling Katze
Anzahl der Beiträge : 1678
Anmeldedatum : 14.12.13
Alter : 18
Ort : Dort, wo die Sonne niemals scheint

BeitragThema: Re: The Lord of the Rings - Der Herr der Ringe    Fr Mai 01, 2015 11:31 pm

Entschuldigt bitte, ich war heute verplant und konnte deswegen auch nicht abstimmen. Ich lese mir morgen alles nochmal in Ruhe durch und schreibe dann etwas. Ich hatte gedacht, ich schaffe es auch heute irgendwie, habe mich da aber wohl getäuscht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://der-postillon.com
Xsí
Cola-Eis
avatar

Weiblich Löwe Büffel
Anzahl der Beiträge : 1881
Anmeldedatum : 02.09.13
Alter : 20

BeitragThema: Re: The Lord of the Rings - Der Herr der Ringe    Fr Mai 01, 2015 11:42 pm

Kottikoroschko schrieb:
Umso mehr ich drüber nachdenke desto mehr kann ich mir ein Team zwischen Xsi und Sil vorstellen.
Ähm, nein. Ich kann dich jetzt schlecht zu Jugolas schicken und dir das bestätigen lassen (der hat da ein gutes Auge für meinen Spielstil), aber das, was siL Tag 1 zu mir sagte, hätte ich niemals ... und dieses Wort kann ich gar nicht laut genug betonen ... so stehen lassen, hätte das ein Mitwolf zu mir gesagt. Mich juckte es ja so schon gewaltig in den Fingern.^^
Das macht mich nicht zu einem Dorfi und das heißt nicht, dass mir siLs Verhalten nicht bereits selbst aufgefallen wäre. Es heißt nur, dass du dir das Team - ladida - besser für's erste aus dem Kopf schlägst. Und wenn du bei mir einen Wolf gelyncht hast (ich erwarte gespannt, wie du das hinzubekommen gedenkst :3), könntest du mit siL sogar noch jemanden sicher stellen. Aber das nur für den Fall, dass man heute nichts besseres zu tun hast.

Ladida sagt übrigens weiterhin, dass ich gewillt bin, Suske erstmal zu mögen. Wink

Kottikoroschko schrieb:
(los xsi stürz dich auf mich^^)
Kottikoroschko schrieb:
aber das kann ich von mir ähnlich behaupten^^
Bisschen blöd, dass du zudem noch mobil unterwegs bist, aber nach Kotti-Dorfi klingt das beides nicht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vulpine
Nine tailed Fox
avatar

Weiblich Krebs Ziege
Anzahl der Beiträge : 1197
Anmeldedatum : 03.11.14
Alter : 26

BeitragThema: Re: The Lord of the Rings - Der Herr der Ringe    Sa Mai 02, 2015 2:50 am

Oh man ich bin verwirrt... Hab so das Gefühl, dass das Spiel ziemlich peinlich für mich wird oO.
Warum jetzt ausgerechnet Gollum gefressen wurde verstehe ich auch nicht. Sie hätte man doch auch gut als Lynch durchkriegen können oder nicht? Aus ihren Votes kann man aber nichts ablesen und Xsí war bisher auch die Einzige, die sie ins Dorf geschoben hat. Hmpf. (Warum eigentlich?) Das könnte ein Grund sein.

Außerdem dachte ich Anuriella wäre Eris. >.<
Wir müssten ja noch Amor und Eris haben.. Wir sind noch (mal aus Gollums Post kopiert):

Vulpine - Éowyn
Schatten - Gandalf
Kottikoroschko - Balrog von Moria
siLenCe_w - Arwen
Suske - Aragorn
Sycamore - Goldbeere
Xsí - Ringgeist (Khamûl)
Fredo - Frodo

Darunter Amor, Eris, Wahlhelfer, Fressausfall verursachende Rolle, 3-4 Wölfe (würde grad eher zu 3 tendieren, mit Eris und dem Druiden, der ja auch Wolf werden kann). Zur Übersicht auch nochmal bunte Lynchungen:

Gollum: Anuriella 0,5, Gimli 1, Frodo
Suske: Balrog(Kottikoroschko) 1, Legolas 1, Suske 1
Anuriella: Xsí 2, Éowyn 1
Balrog(Kottikoroschko): siLenCe_w 1
Gimli: Gollum 2, Faramir 1, Goldbeere(Sycamore) 1
Frodo(Fredo): Gandalf(Schatten) 1

Seherin Gimli(Ingrimmsch) wird gelyncht

Suske: Anuriella 1
Legolas: Balrog(Kottikoroschko) 1, Goldbeere(Sycamore) 1, Éowyn 1, Xsí 4
Gollum: Suske 1, Gollum 1
Anuriella: Legolas 0,5
Balrog(Kottikoroschko): siLenCe_w 1, Faramir 1
Frodo(Fredo): Frodo(Fredo) 1

Ich rollenspekuliere jetzt mal ein bisschen rum. Bei Xsí denke ich nicht dass sie Amor ist, da sie an Tag 1 bei der Lynchung auf Anuriella gestimmt hat und ich das als Amor doch für etwas riskant/ungewöhnlich halte..
Auch Suske ist nicht Amor, da er das LP bei Gollum und Anuriella angesprochen hat und mir nicht einleuchten will warum man ein falsches LP verkaufen sollte. (Vor allem mit einem stimmigen Teil).
Suske ist auch nicht Eris. Suske ist auch imo nicht der Wahlhelfer.
siL ist auch nicht Eris, da sie ebenfalls bei Anuriella an Eris dachte.

Soviel weitere Erkenntnis hab ich grad noch nicht xD.
Ein Team aus Suske/Kotti könnte ich mir vorstellen. Mal Tag 1 auf den Mitwolf stimmen würde irgendwie zu Kotti passen.
Xsí, wieso magst du Suske grad?
Wie wärs mit Wolfsrudel siL, Xsí und Kotti? Dann würde ich sehr blöd aus der Wäsche schauen.
Kotti glaubst du echt an einen Verfluchten, wenns schon einen Druiden gab?

scratch  Es ist zum Mäuse melken...

Langsam glaube ich fast, die gute Èowyn muss ihr Schwert mal wieder gegen einen Nazgûl erheben, wenn ihr werter Faramir schon mit einem Baum durchbrennt... (Oo)

Edit: Hätten wir das jetzt eigentlich angezeigt bekommen, wenn Anuriellas Rolle bereits getriggert worden wäre?
@ Schattenfell
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kottikoroschko von Tarth

avatar

Männlich Jungfrau Schlange
Anzahl der Beiträge : 609
Anmeldedatum : 28.08.13
Alter : 28
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: The Lord of the Rings - Der Herr der Ringe    Sa Mai 02, 2015 8:23 am

Mobil lässt sich so doof im Forum recherchieren. Wäre jemand so freundlich und würde mir den Druiden einmal posten. Nach Eowyns Post merke ich, dass ich von einer dalschen bzw. anders kennenden Druiden-Rolle ausgegangen bin.

Was das Team aus Xsi und siL angeht...Nunja im Teams zusammen bauen war ich noch nie sonderlich gut. Aber der Post von Xsi mit ihrer Reaktion grad schreit für mich in der Tat mal sowas von nach Wolf. Allein diese Aussage, dass ich doch versuchen sollte sie als Wolf zu lynchen und sie gespannt ist wie ich das durch bekommen will ist sowas von provokant - das past irgendwie stärker zu nem Xsi-Wolf.
Und nur weil du mir sagst dass du an Tag1 auf siL Text anders reagiert hättest muss ich dir daa noch nicht glauben Wink
Zudem find ich den Ende deines Posts ziemlich schwach,wo du mir mit zwei recht banalen Zitaten einen Wopf unterjubeln wiĺlst.

Ich dachte auch Anu wäre Eris gewesen, da ich den zweitracht-partner bei ihr eigentlicj ausgeschlossen hatte. Viellecht war sie das aber doch, immerhin hat sie Suske vorgeschlagen und wenn ich mich recht erinnere hat er sie naja auch ins Spiel gebracht...

Eowyn Verfluchter oder Urwolf, jedoch würde ich der Spur noch nicht nachgehen, da man erstmal Wölfe finden sollte die dies von Anfang an waren. So mancher hat sich schon auf der Suche nach verwandelten Wölfen verirrt^^ Man sollte den Fressausfall und die Möglichkeit nur nicht für später vergessen.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schatten
Werbeking
avatar

Männlich Zwilling Katze
Anzahl der Beiträge : 1678
Anmeldedatum : 14.12.13
Alter : 18
Ort : Dort, wo die Sonne niemals scheint

BeitragThema: Re: The Lord of the Rings - Der Herr der Ringe    Sa Mai 02, 2015 10:40 am

Der Druide kann aber für die Wölfe auch nach hinten losgehen, dass war schließlich meine Intension beim Erfinden der Rolle:

"Der Druide besitzt die Macht der Verwandlung. Wenn er von den Wölfen gefressen werden soll, dann hat er die Wahl: Entweder wird er zum WW und spielt auf ihrer Seite oder er wird zum Schaf im Wolfspelz und spielt auf Seite der Bürger. Bis zu seiner Entscheidung spielt er auf Seite der Bürger."

Ich denke, dass Suske nicht der Eris ist. Teil des LPs kann er nicht mehr sein, denn das ist tot. Was die Fressausfall verursachende Rolle angeht: Ich denke, es wird so etwas wie der Heilige (überlebt ein Fressen) oder vielleicht eine Hexe sein. Obwohl die Frage bleibt, ob diese Rollen nicht etwas zu stark für die Runde wären.
Irgendwie kommt mir übrigens sofort Kotti als Wolf in den Sinn, wenn ich mir die Lynchungen ansehe. In der ersten Lynchung streuen die Wölfe oft ihre Stimmen. Kottis Verhalten würde also passen. In der zweiten Lynchung wurden die Stimmen gebündelt, ich denke, dass Sycamore eventuell ein Mitwolf von Kotti ist.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://der-postillon.com
Xsí
Cola-Eis
avatar

Weiblich Löwe Büffel
Anzahl der Beiträge : 1881
Anmeldedatum : 02.09.13
Alter : 20

BeitragThema: Re: The Lord of the Rings - Der Herr der Ringe    Sa Mai 02, 2015 12:58 pm

Vulpine schrieb:
Aus ihren Votes kann man aber nichts ablesen und Xsí war bisher auch die Einzige, die sie ins Dorf geschoben hat. Hmpf. (Warum eigentlich?) Das könnte ein Grund sein.
Der Seher ist tot - welches Interesse hätten die Wölfe bitte daran, meine Dorfis durchzumampfen? Mal ganz abgesehen davon, dass ich Akira da auch nur indirekt drauf hatte, ich hatte ja die nur von der Liste gestrichen und den Rest [ohne weiteren Kommentar] ans Ende meines Posts gepackt. Wenn du eigentlich nur meinst, dass ich mal wieder meine oberfiesen Oberwolftricks ausgepackt und Akira aus dem einen Grund gemampft haben soll, um mit einem "ICH HABE ES EUCH GLEICH GESAGT" auf alle anderen [Dorfis] zeigen zu können: ähm, nein. Das wäre für mich ein angenehmer Nebeneffekt gewesen, klar, aber das hätte ich nicht nur bei Akira machen können [unter meinen Dorfis sind selten ... viele Wölfe, wenn ich selbst einer bin], insofern kein Argument für ihr Fressen.
Wieso ich sie im Dorf hatte? Zunächst einmal recht einfache Gegenfrage: wieso hattet ihr die alle bei Wolf? Hatte ich halt nie. Und insbesondere ihr letzter Post vor der Lynchung (der "ich muss unbedingt noch meine Ergebnisse für euch dalassen, bevor ihr mich am Ende vorher lyncht") klang einfach ehrlich und dazu waren mit den BM-Stimmen und ihrer Einschätzung halt auch Sachen drinnen, die uns tendenziell weiterhelfen könnten ... und die halt alles Infos darstellten, die sie uns als Wolf nicht hätte dalassen müssen / sollen.
Ladida, ich weise bisher darauf hin, dass ich nichtmal ab dem Moment, in dem Schatten dann auch noch Scan gewesen sein soll (doppelt...) eine Generalinquisition begonnen habe, was an dem bitte diese Runde dorfig sein soll. Na ja.

Vulpine schrieb:
Wie wärs mit Wolfsrudel siL, Xsí und Kotti? Dann würde ich sehr blöd aus der Wäsche schauen.
[Hier bitte einfügen, was ich auch schon zu Kotti über Kuschel-Mitwölfe sagte.] Genau deswegen ergeben wir drei als Team übrigens erst recht keinen Sinn, aber das hatten wir bei diesem Post ja nicht zum ersten Mal. Ansonsten habe ich 'ne Menge Begründung (oder auch "Begründung") in deinem Post gelesen, wieso ich Wolf sein könnte, aber noch keine einzige, wieso ich jetzt auch einer bin. Ich warte.

Ich mag Suske übrigens, weil er Suske ist. Ladida.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sycamore
Sycamore
avatar

Weiblich Skorpion Tiger
Anzahl der Beiträge : 213
Anmeldedatum : 21.12.14
Alter : 19

BeitragThema: Re: The Lord of the Rings - Der Herr der Ringe    Sa Mai 02, 2015 1:11 pm

Mal der Reihe nach.
Eowyn, täusche ich mich oder fehle ich auf deiner Einschätzungsliste? Smile

Frodo schrieb:
Fand ich eigentlich nicht, ich hab ja selber kaum geschrieben, aber (fast) alle haben das eben gesagt und da vertraue ich auf eure Erfahrung...
Wer hat des denn überhaupt wirklich gesagt? Mir ist da nichts groß in Erinnerung geblieben... Und ist es das einzige, was mich deinem Gefühl nach wölfisch macht, dass ich am ersten Tag nicht viel geschrieben habe?

Zur Lynchung - ich vermute mal, wenn Baumbart schon verwandelt worden wäre das erwähnt worden, oder? Igendwie frage ich mich gerade, wo sie das mit Aragorn hergenommen hat - schade, dass sie es nicht noch erklären konnte. (Edit: Gerade erst gesehen, dass Eowyn das auch fragt)
Gollum als Nachtopfer finde ich dann auch wieder recht interessant - vor allem wenn man bedenkt, dass durch Waisenmädchen und Seher einige relativ sicher dastehen. Ich denke mal, ihren letzten Post vor der Lynchung wollte sie so klingen lassen, als wüsste sie mehr und sie sagte, wir sollten Legolas und Eowyn unter die Lupe nehmen... und wurde dann gefressen. Was für mich nur dann Sinn macht, wenn die Wölfe sie entweder als Gefahr ansahen, weil Eowyn (verwandelter) Wolf wäre, oder aber erkannt haben, dass man so eventuell jemandem etwas unterschieben könnte. Dass Balrog (und ähnlich auch Eowyn, nur hängt sie da mit drin) das ungewöhnliche Nachtopfer ein wenig aufgreift, aber nur so ganz dezent und ohne richtige Aussage dahinter, gefällt mir da gerade nicht so wirklich.

Khamûl schrieb:
Ladida. Syca, Fredo, einer aus Kotti und siL.
Das ist also rein nach Ausschlussverfahren, wenn ich das richtig verstehe...?
Warum nur einer aus Kotti und siL, aber dafür Fredo, bei der es zumindest vorhin noch so klang, als hättest du sie relativ dörfisch?
Ansonsten passt leider etwas an deiner hübschen Liste nicht... eventuell gehörst du ja selbst mit drauf =)

@Frodo: Gegen wen hättest du den letztendlich gestimmt?

Balrog schrieb:
Etwas schade find ich das er sich so auf Anu versteift hat, sodass er auch seinen Schuss bei ihr angesetzt hat. Ich hätte sie nicht so früh verdächtigt, wegen der fatalen Folgen ihres Tods.
Wie meinst du den Teil, dass du sie wegen den fatalen Folgen nicht so früh verdächtigt hättest? Die waren ja wohl kaum absehbar, oder verstehe ich deine Aussage falsch?
Balrog schrieb:
Trotzdem kann ich mir grad wegen des unterwarteten Gimli-Lynchy da auch einen Wolf vorstellen.
Solche nett klingenden und schön bequemen  Begründungen mag ich nicht... die Seherin wurde gelyncht, also muss da doch ein Wolf dahinter stecken. Zwei waren keiner - gut, dann muss es halt der dritte sein!
Warum muss denn ein Wolf dahinter stecken, wenn die Seherin unerwartet Tag 1 gelyncht wurde - vor allem, wenn die "Hauptkandidaten" im Fokus auf jeden Fall großteils keine Wölfe waren?

Nochmal kurzes Nachlesen zum Waisenmädchen:
Faramir/Tag 1 schrieb:
An diesen Tagen würde ich jedoch mir und auch Eowyn vertrauen schenken können
[...] das Gandalf der Graue also nicht mit dem Fluch des Werwolfs belegt wurde.
Faramir schrieb:
Ich habe herausgefunden, dass du [Eowyn] sicher bist?
[...] Gut erkannt. Ich denke er hat Gandalf gescannt. und ich denke kenne nun auch seine Rolle.
Klingt für mich nach Eowyn Nacht 1,  Gandalf Nacht 2 (wenn man von seiner Liste der Sicheren ausgeht).

Abschließend stehen auf meiner Liste möglicher Wölfe noch der Balrog von Moria, Aragorn, Arwen, Khamûl und Frodo, wobei ich mich zu ihnen ja gestern schon geäußert habe und sich meine Meinung im Großen und Ganzen auch nicht geändert hat.
Der ungute Eindruck zum Balrog hat sich durch die letzten Posts noch verstärkt
Zu Aragorn finde ich Xsís doch recht positive Einschätzung neben der Eris-Sache interessant
Bei Arwen stören mich jetzt, da wir wissen, dass Gollum gut war, einige Äußerungen zu Gollum, die nach Panik schieben aussehen
Bei Khamûl stört sich gerade ein Teil von mir daran, dass sie mir den Wolf zuschieben will, was in der Tat nicht unbedingt objektiv von diesem Teil ist
Und was Frodo angeht lässt mich der Eindruck nicht los, dass sie mit der Zeit immer geschickter und - irgendwie besser "angepasst" schreibt, als würden ihr einige Leute helfen, die sich hier auskennen (abgesehen davon, dass mir ihre Begründungen immer noch nicht gefallen).
An und für sich finde ich gerade Balrog, Aragorn und Frodo am verdächtigsten, wer am besten zusammenpasst sollte ich wohl noch mal nachlesen gehen =)

Zwischenpost vom Ringgeist
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fredo

avatar

Weiblich Löwe Katze
Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 26.04.15
Alter : 18
Ort : Da, wo du nicht bist

BeitragThema: Re: The Lord of the Rings - Der Herr der Ringe    Sa Mai 02, 2015 2:14 pm

Goldbeere (Syca) schrieb:
Wer hat des denn überhaupt wirklich gesagt? Mir ist da nichts groß in Erinnerung geblieben... Und ist es das einzige, was mich deinem Gefühl nach wölfisch macht, dass ich am ersten Tag nicht viel geschrieben habe?
z.B. siL
Auch deine Stimmen gegen Gimli und Legolas (ja, ich weiß, gegen Legolas hätte ich vielleicht auch gestimmt...)

Goldbeere (Syca) schrieb:
@Frodo: Gegen wen hättest du den letztendlich gestimmt?
Dich, Legolas, Gollum,... konnte mich nicht entscheiden. Inzwischen weiß ich auch nicht mehr, was ich von Balrog und Aragorn halten soll

Goldbeere (Syca) schrieb:
Und was Frodo angeht lässt mich der Eindruck nicht los, dass sie mit der Zeit immer geschickter und - irgendwie besser "angepasst" schreibt, als würden ihr einige Leute helfen, die sich hier auskennen (abgesehen davon, dass mir ihre Begründungen immer noch nicht gefallen).
Soll ich etwa auf meinem Anfangsniveau bleiben? Dann würde ich ja keine 2. Runde ohne Welpenschutz überleben. Und komplett doof und unanpassungsfähig bin ich auch nicht. (Soll jetzt nicht heißen, dass irgendjemand das behauptet hat)
Ich brauche keine Hilfe für schlechte Begründungen, das schaffe ich, wie man sieht, auch allein



Ich hab nochmal ein bisschen von Faramir und Gollums Einschätzung der anderen Spieler nachgelesen.

Faramir schien zu wissen, dass Éowyn dörfisch ist

Gollum hat von den noch Lebenden am vor allem Suske/Aragorn als wölfisch bezeichnet. Das wäre für ihn natürlich ein Grund Gollum zu fressen. Oder die Wölfe haben Gollum genommen, damit der Verdacht auf Aragorn fällt.


Hier auch mal eine kurze Einschätzung meinerseits. Begründungen gab es ja von euch schon viele, dass wiederhole ich jetzt nicht alles, wenn mir noch was neues einfällt, schreibe ich es
Vulpine - Éowyn: Eher dörfisch
Schatten - Gandalf: dörfisch
Kottikoroschko - Balrog von Moria: leichte negative Tendenz
siLenCe_w - Arwen: keine Ahnung
Suske - Aragorn: schwierig, aber auch eher negativ
Sycamore - Goldbeere: irgendwie jede Minute was anderes, evt. eher negativ
Xsí - Ringgeist (Khamûl): neutral
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
siLenCe_w

avatar

Weiblich Jungfrau Drache
Anzahl der Beiträge : 4735
Anmeldedatum : 25.01.10
Alter : 29

BeitragThema: Re: The Lord of the Rings - Der Herr der Ringe    Sa Mai 02, 2015 2:26 pm

Ich komm gerade auch nicht mehr wirklich mit, da verlier ich auch die Motivation, weil alle verdächtig sind und niemand verdächtig ist, wir noch keine Bösewichte gefunden haben, dafür viele (ziemlich gute) Sonderrollen futsch sind.
Seher UND Waisenmädchen. Dazu der Druide, der sich als Schaf im Wolfspelz tarnen kann und die Werwölfe damit ausspionieren kann (auch wenn der Druide sich entscheiden "könnte", Werwolf zu werden, aber wer würde das?! Anuriella bestimmt nicht!!), es gab nen Leibwächter, vermutlich gab es auch eine Hexe, was den Ausfall in Nacht 2 erklären würde (btw, wieso wurde davon noch nicht geredet?), es gab ne Aussätzige, die das Fressen in einer Nacht ausfällen lässt.
(Dann gibt es noch Amor und Eris, was aber nur bedingt "dorfschädigend" ist.
Die Dorf-Fraktion ist so stark, dass wir längstens einen Wolf gefunden haben müssten, da diese ja auch nicht "schlecht" ausgerüstet sein dürften.

Also müssen wir das Beste daraus machen?

Eowyn ist ganz klar sicher. Das Waisenmädchen hat sie überprüft.
(Ausser Eowyn wäre eine Drittpartei, die nicht fressen kann, dann wäre das Waisenmädchen bei ihr sicher...? Aber bisher gibt es keine Anzeichen für eine andere Drittpartei ausser Eris.. Wäre Eowyn Eris, könnte sie natürlich gut so tun, als würde sie Anuriella für Eris halten, damit sie selbst ihr Ziel durchbringen kann?)
Schatten ist für mich auch sicher. Obwohl ich mir da etwas mehr Aktivität wünschen würde, weil ich auf sein Wort zählen könnte.

Eowyn: Ich find deine Lynchungsliste sehr übersichtlich.
Könntest du dir denn auch vorstellen, dass Xsi und Balrog in einem Team wären?
Ihre Interaktion und gegenseitiges "sie ist ne bürgerin, er ist wolf, sie ist wolf" Sache. Ich kann das auch noch raussuchen.

Schatten meint:
Schatten schrieb:
Irgendwie kommt mir übrigens sofort Kotti als Wolf in den Sinn, wenn ich mir die Lynchungen ansehe. In der ersten Lynchung streuen die Wölfe oft ihre Stimmen. Kottis Verhalten würde also passen. In der zweiten Lynchung wurden die Stimmen gebündelt, ich denke, dass Sycamore eventuell ein Mitwolf von Kotti ist.
Wieso denkst du das?

Ich werd nachher gleich noch versuchen, genauer zu begründen, weshalb ich Balrog (von Anfang an) für verdächtig hielt.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwolf-spiel.net
Xsí
Cola-Eis
avatar

Weiblich Löwe Büffel
Anzahl der Beiträge : 1881
Anmeldedatum : 02.09.13
Alter : 20

BeitragThema: Re: The Lord of the Rings - Der Herr der Ringe    Sa Mai 02, 2015 2:36 pm

Fredo schrieb:
Gollum hat von den noch Lebenden am vor allem Suske/Aragorn als wölfisch bezeichnet. Das wäre für ihn natürlich ein Grund Gollum zu fressen. Oder die Wölfe haben Gollum genommen, damit der Verdacht auf Aragorn fällt.
Oder jemand ist in die Fliegenfalle "ich habe wichtige Infos, die ich unbedingt noch verraten muss = irgendeine wichtige Sonderrolle!!!" getreten. Wobei ich allgemein nicht verstehe, was sich alle über das Nachtopfer wundern, der letzte Post hätte sie doch eh auf absehbare Zeit ins Dorf gespielt gehabt. Suspect

Fredo schrieb:
Ich brauche keine Hilfe für schlechte Begründungen, das schaffe ich, wie man sieht, auch allein
Ansonten mal wieder recht ... ehrlich unterwegs, der Gute.
Gebe ansonsten zu, dass ich den Druiden nicht ganz auf dem Schirm hatte, was der gleich machte (aber gleichzeitig daran gewöhnt bin, dass ich die Rollenliste annähernd [zitatfest] im Kopf habe), damit braucht's natürlich einen Wolf weniger.

Ladida.

Ach, wieso nicht, gerade Zeit - hallo Kotti.

Kottokoroschko schrieb:
Und nur weil du mir sagst dass du an Tag1 auf siL Text anders reagiert hättest muss ich dir daa noch nicht glauben Wink
So lange du leider nicht weißt, dass ich Wolf bin (auch hier: ich glaube nicht, dass wir 'nen Déjà-vu zur Kistenrunde haben Wink ) - ähm, musst du leider doch. Insbesondere, da du doch eh vorzuhaben scheinst, mich zur Kontrolle lynchen zu gehen, kostet dich es nun wirklich nichts.

Kottikoroschko schrieb:
Zudem find ich den Ende deines Posts ziemlich schwach,wo du mir mit zwei recht banalen Zitaten einen Wopf unterjubeln wiĺlst.
Ich wollte dir diese Runde schon 'nen Wolf "unterjubeln", bevor du auch nur ein Wort in ihr gepostet hattest.
Hey, das klingt wirklich mal nach mir im Team. Wieso hat das bisher noch keiner angemerkt? Suspect siL kommt zwar auch mit Team an, aber aus 'nem anderen Grund.

Der Urwolf ist ansonsten von Anfang an im Rudel: du widersprichst dir selbst. Wieso auch immer es jetzt alle für gegeben zu halten scheinen, das wir einen drinnen haben.
Eris ist übrigens keine Drittpartei, immer noch nicht (siL).

Sycamore schrieb:
Das ist also rein nach Ausschlussverfahren, wenn ich das richtig verstehe...?
Weil ich Kotti und siL für die Spieler mit, ähm, mehr Erfahrung beim Leveln halte. Traue denen zu, gewisse Dinge nicht auf 'nen Mitwolf zu bringen.

Ladida. Wen wollen wir denn jetzt lynchen gehen? Mich, den Herrn Koroschko (der übrigens einen Maia spielt... unheimlich viel gefährlicher als ich, auch wenn ich 'nen Hut trage!) oder doch jemand anderen? Fredo jedenfalls auch nicht. :3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: The Lord of the Rings - Der Herr der Ringe    

Nach oben Nach unten
 
The Lord of the Rings - Der Herr der Ringe
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 6 von 9Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die Werwoelfe vom Duesterwald - Das Forenrollenspiel :: Werwolf :: Archiv-
Gehe zu: