Die Werwoelfe vom Duesterwald - Das Forenrollenspiel

Let's Play
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 The Lord of the Rings - Der Herr der Ringe

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
AutorNachricht
Schatten
Werbeking
avatar

Männlich Zwilling Katze
Anzahl der Beiträge : 1680
Anmeldedatum : 14.12.13
Alter : 19
Ort : Dort, wo die Sonne niemals scheint

BeitragThema: Re: The Lord of the Rings - Der Herr der Ringe    Sa Mai 02, 2015 2:43 pm

Ich denke, dass Xsí und Sil wohl eher keine Wölfe sind, bin mir da aber nicht 100% sicher. Frodo wirkt zu unsicher für einen Wolf, der Abspracherecht und damit eine gute Informationsquelle hat. Kotti und Syca springen bei der Lynchung galt irgendwie direkt ins Auge, ich weiß auch nicht, wie ich es erklären soll.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://der-postillon.com
Vulpine
Nine tailed Fox
avatar

Weiblich Krebs Ziege
Anzahl der Beiträge : 1199
Anmeldedatum : 03.11.14
Alter : 27

BeitragThema: Re: The Lord of the Rings - Der Herr der Ringe    Sa Mai 02, 2015 3:09 pm



@ Xsí, Naja, was denkst du denn ist der Grund für ein Fressen von Akira? Das mit den wichtigen Infos kann auch genauso gut eine Finte sein, wenn du aber denkst dass es offensichtlich ist, dass sie im Dorf steht bzw da hinrückt und dann auch noch so einen Grund liefert - könnte ich mir doch durchaus vorstellen dass du hinter ihrem Fressen steckst.
Desweiteren ists ja schön dass du uns erklärst wieso ein Team mit diesem und jenem Spieler ausgeschlossen ist (und vielleicht ist es das tatsächlich) aber trotzdem hast du bei mir gerade Öhrchen und Fell..
Und könntest Wolf sein und bist Wolf - wie soll ich das sagen? Gelyncht haben wir (wie relativ oft, wie mir aufgefallen ist) gleich, daraus dürfte zumindest ich nichts ziehen.
Allerdings gehen Kotti und du schon seit Beginn des Spiels aufeinander los (nachdem Kotti von Suske abgelassen hat), aber konkret gelyncht hat noch keiner den anderen - du hast nur gesagt dass du es fast getan hättest. Auch heute überlegst du wieder, ob nicht doch jemand anderes? Was denkst du denn nun zu Kotti und wenn du ihn seit gestern wolfig hast, wieso heute nicht lynchen?

@ Sycamore: Ooohh entschuldigung ._. Ich hab die Mitspieler von deiner Einschätzungsliste übernommen, weil zu faul das Dokument zu öffnen und hab dann vergessen dich auch dazu zu packen. Sorry!

Deine Posts gefallen mir eigentlich (wie immer) gut. Du fragst oft Sachen, die mir auch im Kopf herumgeschwirrt sind, die ich aber vergessen hab wie zb die Frage an Kotti zu seiner Aussage bezüglich Anuriella. Da kam mir erst der Gedanke dass er da einen auf Amor macht?
Dein Grund, dass man Akira wegen ihrem Kommentar zu mir gefressen hat hinkt übrigens ein wenig, da das bisher niemand (außer dir gerade) versucht hat.

Syca schrieb:
Zu Aragorn finde ich Xsís doch recht positive Einschätzung neben der Eris-Sache interessant

In wie fern interessant?

siL schrieb:
Die Dorf-Fraktion ist so stark, dass wir längstens einen Wolf gefunden haben müssten, da diese ja auch nicht "schlecht" ausgerüstet sein dürften.

Okay, der erste Absatz von deinem Post stört mich grad. Als ich das gelesen habe, habe ich fest damit gerechnet dass am Ende die Schlussfolgerung kommt dass wir auch eine Pestrunde spielen könnten. Aber.. die kommt nicht? Oo
Btw, falls wir heute irgendwas Dörfisches lynchen, was wieder nicht Eris, Amor, Wahlhelfer, Schutzrolle ist könnte es tatsächlich eine Pestrunde sein.

siL schrieb:
Könntest du dir denn auch vorstellen, dass Xsi und Balrog in einem Team wären?

Ja, könnte ich mir vorstellen. Begründung siehe oben.

Xsí schrieb:

Der Urwolf ist ansonsten von Anfang an im Rudel: du widersprichst dir selbst.

Er meint das Verwandlungsopfer vom Urwolf.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Xsí
Cola-Eis
avatar

Weiblich Löwe Büffel
Anzahl der Beiträge : 1882
Anmeldedatum : 02.09.13
Alter : 21

BeitragThema: Re: The Lord of the Rings - Der Herr der Ringe    Sa Mai 02, 2015 3:53 pm

Ladida, du verdrehst mir mal wieder das Wort im Mund und das beste daran: du wirst damit durchkommen, ich habe irgendwie gerade keine Lust, das im Einzelnen alles aufzudröseln, entweder der Rest merkt's auch oder er tut es halt nicht. Nur so viel: dass du mir einen Strick daraus drehen magst, dass ihr Akira anscheinend nicht einschätzen "konntet" und zu unrecht lynchen wolltet, finde ich gerade lustig. (Konntet in Anführungszeichen, weil zwangsläufig die Wölfe dabei sein müssen, wenn sie wie von dir behauptet wirklich der gesamte Rest der Runde hochgradig wolfig hatte. Harhar.)

Vulpine schrieb:
Auch heute überlegst du wieder, ob nicht doch jemand anderes? Was denkst du denn nun zu Kotti und wenn du ihn seit gestern wolfig hast, wieso heute nicht lynchen?
Nichts da. Ich habe nicht überlegt, wen ich heute lynchen mag, ich habe nachgefragt, wen der Rest heute lynchen mag (und halt noch dazu gesagt, dass ich bei Fredo auch noch nicht mitgehen würde). Ansonsten wurden halt schon zu viele Spiele verloren, weil sich das Dorf nicht einigen konnte, auf welchen Wolf es gehen würde, als dass ich im Zweifelsfalle nicht auch bei jemand anderem mitgehen würde, der auf meiner Liste unter "Fell" steht, wenn die Alternative wäre, "alleine" auf Kotti zu gehen, so dass die Wölfe es leichter haben, irgendjemanden durchzudrücken.
Du dürftest mittlerweile lange genug Werwolf spielen, als dass dir solche Überlegungen fremd wären, ladida, dieser Absatz enthält immer noch keine Begründung dafür, wieso du gerade bei mir von 'nem Wolf ausgehst und insbesondere, wenn die Geschichte an Kotti hängt, der auch einer sein soll, dürfte eigentlich nichts dagegen sprechen, mit dem heute anzufangen und nicht mit mir.

Ladida ist definitiv mein Wort der Runde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sycamore
Sycamore
avatar

Weiblich Skorpion Tiger
Anzahl der Beiträge : 213
Anmeldedatum : 21.12.14
Alter : 19

BeitragThema: Re: The Lord of the Rings - Der Herr der Ringe    Sa Mai 02, 2015 4:25 pm

Frodo schrieb:
Soll ich etwa auf meinem Anfangsniveau bleiben? Dann würde ich ja keine 2. Runde ohne Welpenschutz überleben.
Natürlich sollst du das nicht, aber ich finde dein Veränderung recht erstaunlich, wenn man zum Anfang zurücksieht. Ich wollte auch nicht sagen, dass du das nicht alleine schaffst oder schaffen könntest, ich finde nur den Unterschied in der Spielart ziemlich groß (nein, das heißt nicht, dass du zwangsläufig Wolf sein musst)

Xsí schrieb:
Der Urwolf ist ansonsten von Anfang an im Rudel: du widersprichst dir selbst. Wieso auch immer es jetzt alle für gegeben zu halten scheinen, das wir einen drinnen haben.
Eris ist übrigens keine Drittpartei, immer noch nicht (siL).
Wer hält das denn alles so für gegeben...? Egal.
Zumindest die Rollenliste listet Eris übrigens unter Drittpartei auf.

Schatten schrieb:
Kotti und Syca springen bei der Lynchung galt irgendwie direkt ins Auge, ich weiß auch nicht, wie ich es erklären soll.
Ah ja... klasse. Wegen dem erst Stimmen streuen, dann bündeln, warum auch immer? Das könnte man auch zu einigen anderen Leuten behaupten, insofern verstehe ich nicht wirklich, wie du eigentlich da drauf kommst o.Ô

Eowyn schrieb:
Dein Grund, dass man Akira wegen ihrem Kommentar zu mir gefressen hat hinkt übrigens ein wenig, da das bisher niemand (außer dir gerade) versucht hat.
Mal abgesehen davon, dass das kein Grund in dem Sinne war, sondern nur eine Möglichkeit - zumindest soweit ich das bisher erlebt habe sind die Wölfe in solchen Fällen (jemandem was unterschieben zu wollen) eher selten die Urheber der zugehörigen Anschuldigung, weil das im Nachhinein einfach auffällt und sie geben demnach höchstens einen kleinen Stupser in die entsprechende Richtung. Deshalb hat mir auch der Kommentar von Balrog nicht so ganz gefallen.
Was ich damit sagen wollte - Akira hat Sonderwissen vorgegeben und sich dabei vor allem auf dich bezogen (und Legolas, aber der war ja kurz danach gelyncht), also könnte es eventuell damit zu tun haben.

Eowyn schrieb:
In wie fern interessant?
Insofern, dass ich erstens nicht nachvollziehen kann, wo die überhaupt herkommt und Xsí es auch nicht begründen mag und zweitens, dass ich keinen Plan hab, was ich daraus machen soll... interessant halt ^^'

Eowyn schrieb:
Okay, der erste Absatz von deinem Post stört mich grad. Als ich das gelesen habe, habe ich fest damit gerechnet dass am Ende die Schlussfolgerung kommt dass wir auch eine Pestrunde spielen könnten. Aber.. die kommt nicht? Oo
Damit hast du mir schon wieder meinen Gedanken geklaut xD Genau so kam mir das auch vor, vor allem da siL sonst doch recht schnell bei der Vermutung ist.
Allerdings bin ich gerade am Überlegen, ob der Druide überhaupt mit Pest kompatibel wäre - immerhin würde er ja doch zu einem Wolf werden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
siLenCe_w

avatar

Weiblich Jungfrau Drache
Anzahl der Beiträge : 4744
Anmeldedatum : 25.01.10
Alter : 30

BeitragThema: Re: The Lord of the Rings - Der Herr der Ringe    Sa Mai 02, 2015 5:16 pm

Ich habe die Pestrunden eigentlich seit dem letzten Mal verboten, aber ich weiss nicht, ob das überhaupt bei allen angekommen ist. Ich kann mir nicht vorstellen, dass wir es mit einer Pestrunde zu tun haben - mein Gedanke war eher - Wenn das Dorf so verflucht stark ist, mit was für einem starken Wolfsrudel haben wir es dann zu tun? Oder mit was für anderen Gefahren?
Die Idee mit dem Urwolf wäre hierbei sogar naheliegend, weil der eine Dorfrolle umwandeln könnte. Und da wäre es auch möglich, Eowyn oder Schatten zu einem Wolf zu machen in Nacht 2. Aber davon möchte ich eigentlich nicht ausgehen. Da sich vor allem ihre Spielweisen nicht wirklich geändert haben.

Hier nun einige Zitate zwischen Xsi und Kotti:
Xsí schrieb:
Ladida. Was in diesem Fall so viel heißt wie: Super, ich lebe ja noch. Der Schutzengel leider nicht. Mag mich jemand zum Bürgermeister wählen?
Das restliche blubberdiblubb zum Nachtpost und wie toll es doch ist, hier in der Runde zu sein, und was die Länge von Kottis Zeile in der Anmeldung über seine Gesinnung aussagt, spare ich mir gerade mal mit Rücksicht darauf, dass ich morgen wieder früh für rausmuss fürs Abi (praktischer Weise für die letzte Klausur, für die man lernen muss).

Daraufhin sagt Kotti:
Kotti schrieb:
Du steigst echt mit so einem wölfischen Satz ein? Und schiebst dann noch eine BM-Kandidatur hinterher? Da muss Xsi ja eigentlich dörfisch sein^^
Kotti schrieb:
Einen Balrog als BM fänd ich ja irgendwie witzig. Aber meine Zeit ist leider nicht so umfangreich, da ich am Wochenende weg bin und dann immer nur vom Handy mal reinschaue. Das steht auch im Eröffnungspost wie Xsi bereits angemerkt hat. Das sollte sie ruhig noch etwas wölfischer auslegen, da das immerhin vor Rundenstart mit der Anmeldung bereits abgegeben wurde Wink
Hier, diese Interaktion ist irgendwie bizarr. Vor allem, da er gleichzeitig meint, ein Balrog-BM wäre witzig, er aber keine Zeit habe. So dieses scherzhafte, stösst mir irgendwie sauer auf.

Sein nächster Beitrag hat mich auch gestört:
Balrog von Moria schrieb:
Anuriella schrieb:
Ich sehe derzeit eine mögliche Wolfkonstillutation übrigends zwischen Eowyn/Vulpine und Arwen/Sil.
Weiß nicht ob mich nicht wieder da mein Gefühl betrügt aber irgendwas ist da komisch.

Find ich interessant und gar nicht so abwegig...
Ohne Begründung schliesst er sich hier einfach an. Er führt den Gedanken nicht weiter (vor allem hat Anuriella ja auch einfach extrem wild im Zeug herum angeklagt, ohne was zu begründen, weil sie vermutlich gefressen werden wollte, wie Schatten erkannt hatte). Welchen Grund hätte er, eine solche Anschuldigung einfach unbegründet "mitzuverfechten"? Weil es ein leichtes ist, so gegen Dorfbewohner vorzugehen?

Kotti schrieb:
Xsis Beitrag ist ziemlich konfus. Nein nicht wegen ihrer Art zu schreiben xD Sondern weil sie Nicks und Rollennamen munter durcheinander wirft. Zitiert auf der einen Seite siL, Lady Akira, Kottikoroschko----auf der anderen Seite jedoch Eowyn statt Vulpine.
Könnte man sich natürlich die Frage stellen, ob das Ganze bewusst gemacht ist, um es so schwieriger zu machen einzelnen Gedankengängen zu folgen, insbesondere im Nachlesen.
Auch hier geht er wieder auf Xsi ein. Die Begründung ist aber ziemlich schwach.

Interessant ist auch seine Reaktion zu Anuriella:
Kotti schrieb:
Anuriella schrieb:
Ich könnte,werde es aber erst nach der ersten nacht bekannt geben wen ich als Wolf enttarnt habe.

Ich hoffe du bedenkst, dass du die Nacht natürlich auch sterben könntest und uns das nicht mehr erzählen kannst...


Des Weiteren, was evt. für ein Rudel mit Syca und Kotti sprechen kann (Wie schatten erwähnt hatte)
Kotti schrieb:

Das Lynchergebnis überrascht mjch, da ich nie mit Gimli gerechnet hatte. Irgendwie ist mir bei den "Lynchern" Sycamore am meisten aufgefallen, wahrscheinlich weil sie in der runde bisher am wenigsten präsent war und dann mit auf dem seher lynch liegt....
Aber würde ein Mitwolf so seinen anderen Wolf "ankreiden"?

Sehr interessant ist diesbezüglich auch Xsi:
Xsí schrieb:
Das sieht mir nach Schwierigkeiten aus, Kotti. Und ja, tendenziell von mir für dich, obwohl ich durchaus auch was einstecken könnte, ich fand soeben mein Buch wieder. :3
Kottikoroschko schrieb:
Xsis Beitrag ist ziemlich konfus. Nein nicht wegen ihrer Art zu schreiben xD Sondern weil sie Nicks und Rollennamen munter durcheinander wirft. Zitiert auf der einen Seite siL, Lady Akira, Kottikoroschko----auf der anderen Seite jedoch Eowyn statt Vulpine.
Könnte man sich natürlich die Frage stellen, ob das Ganze bewusst gemacht ist, um es so schwieriger zu machen einzelnen Gedankengängen zu folgen, insbesondere im Nachlesen.
Insbesondere der Teil mit der "böswilligen Absicht" kommt irgendwie schon ein wenig, ähm, peinlich, wenn man gleichzeitig im selben (!) Post neben Anu und siL auch noch "Legolas" zitiert. Und dass ich ein Mal Éowyn statt Vulpine geschrieben habe (das übrigens vor allem weil's 'nen Akzent hat und ich gerade extra nochmal Ardapedia gefragt hatte, wie man den noch gleich setzt, für meine Liste), ist irgendwie auch ein recht armseliges Argument, um meinen kompletten Post als konfus darzustellen. Insbesondere, da wir beide nun wahrlich nicht die einzigen beiden Leute im Spiel sind, die schonmal RPG-Namen und normale Nicks in einem Post kombiniert haben = damit könntest du aber noch sehr viel mehr Leuten vor den Bug schießen.
Und, lass mich raten: niemanden interessiert's, weil wegen Herr Koroschko. Wetten?
Gewonnen.

Kottikoroschko schrieb:
Ich hoffe du bedenkst, dass du die Nacht natürlich auch sterben könntest und uns das nicht mehr erzählen kannst...
Ich hoffe du bedenkst, dass Wölfe nicht gefressen werden können.
Hier kann man dann seine Reaktion diesbezüglich nachlesen.
Wobei ich vor allem die an Xsi gerichtete Aussage:
Kotti schrieb:
Na DA haben wir ja mal den gleichen Gedanken^^
bemerkenswert finde.

Wenn Kotti Wolf ist, muss das nicht unbedingt heissen, dass Xsi auch einer ist, in meinen Augen. Weil mir kommt es ein bisschen so vor, als wolle Kotti mit Xsi "gut schiff" machen, während sie ihn eher auf dem Wolfsradar hat.

Hier kommt dann Xsis nächster Beitrag.


Ich glaub, ich lass es jetzt auch erst mal mit den Zitaten, ist schon unübersichtlich genug geworden.
Wie gesagt, ich würde nicht ausschliessen, dass Kotti und Xsi in einem Rudel sind, (vor allem - wer wäre dann der dritte Wolf?) - aber das müsste man nach der Lynchung nochmal anschauen. Praktischerweise haben wir ja zwei Lynchungen "nacheinander".
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwolf-spiel.net
Suske

avatar

Männlich Skorpion Ziege
Anzahl der Beiträge : 2646
Anmeldedatum : 23.06.10
Alter : 26
Ort : Rollenüberarbeitung

BeitragThema: Re: The Lord of the Rings - Der Herr der Ringe    Sa Mai 02, 2015 5:37 pm

Xsí/Ringgeist (Khamûl) schrieb:
Eris ist übrigens keine Drittpartei, immer noch nicht (siL).
Ja und nein. Eris ist eine Drittpartei, wird aber ansonsten als Dorfbewohner gesehn. Dorfbewohner mit Sondersieg quasi...

Xsí/Ringgeist (Khamûl) schrieb:
Herrn Koroschko (der übrigens einen Maia spielt
Was bitte meinst du mit "Maia"? Klingt super verwirrend diese "Begründung"

Sycamore/Goldbeere schrieb:
Was ich damit sagen wollte - Akira hat Sonderwissen vorgegeben und sich dabei vor allem auf dich bezogen (und Legolas, aber der war ja kurz danach gelyncht), also könnte es eventuell damit zu tun haben.
Mal im ernst.. wer hat Lady-Akira/Gollum denn da noch "Sonderwissen" abgenommen? Für mich klang das einfach nur danach, dass diese beiden für sie grade etwas komisch sind, mehr nicht. Nach einem Seher und Waisenmädchen wollt ihr mir allen ernstes erklären, dass ein Wolf noch auf so eine "Fliegenfalle" reinfällt? Neh.. Und ja, mich wundert dieser Frass ziemlich. Ist zwar super für uns, aber im Grunde hätten die Wölfe sie ja auch gut lynchen lassen können. Xsí/Ringgeist (Khamûl), was meinst du damit, dass sie nach ihrem letzten Satz eigentlich immer weiter ins Dorf gerückt wäre? Ich versteh nicht, was daran hätte dörflicher werden können. Dazu kommt, dass sie keine Stimme abgegeben hat, obwohl sie eigentlich direkt davor noch gepostet hatte..

Schatten/Gandalf schrieb:
Kotti und Syca springen bei der Lynchung galt irgendwie direkt ins Auge, ich weiß auch nicht, wie ich es erklären soll.
Ich weiß nicht wieso, aber genau mit diesem Post wurde mir echt mulmig zumute.. Vielleicht, weil Kotti kurz davor noch anmerkte, dass Schatten eventuell auch verwandelt sein könnte? Ja wenn und vllt, aber warum bringt hier einer der sichersten Spieler so einen Post, ohne irgendeine Art von Begründung? Das klingt für mich fast so, als würde er sehn, dass man hier leicht einen Bürger lynchen lassen kann, indem er noch etwas Stimmung macht. Wie bereits mehrmals gesagt finde ich eher nicht, dass Kotti wirklich als wolf wirkt. sehe grad, dass siL ausführlich die Kommunikation zwischen Xsí und Kotti aufgelistet hat.. Da ist mir zu viel Gewicht auf der rpg-geschichte und einfachem geplänkel bzgl. Kotti's angesagter Abwesenheit und eher rumgespame von Tag I. Dass er Anu so vertraut hat, (btw ich auch, falls das immer noch niemandem aufgefallen war Sad ) würde ich so interpretieren, dass sie zumindest noch an Tag I für mich zumindest sehr seherisch rüberkam. Warum da also nicht genauer hinhören?
siLenCe_w/Arwen schrieb:
Weil mir kommt es ein bisschen so vor, als wolle Kotti mit Xsi "gut schiff" machen, während sie ihn eher auf dem Wolfsradar hat.
Genau das hab ich mir auch gedacht, als ich mir nachlesen war. Aber würde soetwas nicht eher auf Kotti=bürgerlich hindeuten? Bei Xsí ist es halt Xsí.. Klingt nach wie vor trotzdem nicht ganz koscher was da abgeht, aber ich finde trotzdem, dass wir Kotti nicht lynchen sollten...

Bekannte Rollen:
Amor
Eris
Wahlhelfer
??Schutzrolle/Verwandlung??
bleiben 3 bis 4 unbekannte Rollen.

lebende Spieler/innen:
Fredo/Frodo
Kottikoroschko/Balrog von Moria
Schatten/Gandalf
siLenCe_w/Arwen
Sycamore/Goldbeere
Vulpine/Éowyn
Xsí/Ringgeist (Khamûl)

Wie siL meinte, dass das Wolfsteam schon recht stark sein müsste bei so vielen mächtigen Rollen. Dem stimme ich zu, ergo würden wir bei drei Wölfen und Xsí als Wolf nach einem Fehllynch heute Abend verlieren. Uargh.. Obwohl, es würde vom Wahlhelfer abhängen, yeah. Und wenn dieser Verwandelt wurde bleibt uns auch nicht mal mehr das. Sry, der letzte Teil ist grade einfach nur runterschreiben meiner Gedanken und ein Versuch alles zu ordnen und irgendwie etwas zu verstehen.

siL finde ich aktuell langsam etwas verdächtig, da sie so an Kotti dranhängt und ihn gelyncht haben möchte. (und wohl auch Xsí, aber da wäre ich schon eher dabei)... :/

Schatten stört mich grade, dass er so unbegründete Aussagen macht und damit jemanden lynchen will.

Eowin... eher gut, vor allem durch das Waisenmädchen.. Aber auch ihre Aussagen sind eher positiv, genauso wie Syca.

Frodo.. Nja. Ich finde die Aussage, dass er langsam "schlauer" und "besser" wird nicht wirklich einen lynchgrund, doch sollte man vor allem so wie aus der letzte Runde bedenken, wo Imgrimsch auch erst recht "newbisch" getan hat und am Ende alle abgezogen hat. Trotzdem aktuell noch eher dorfig.

Kotti.. ist mMn weiterhin nicht so verdächtig wie ihn alle zu sehen scheinen..

Xsí. großes Fragezeichen. Mal wieder :/ ich sollte mir mal eher merken, wie sie als Wolf spielt um das besser verstehen zu können.

Shit so spät schon, erstmal posten.

_________________

"Musik ist wie Frühstück - niemand sollte ohne aus dem Haus gehen" ~ (Karin Abele)
flix134 schrieb:
Suske, (Männlicher Silence)

flix134 schrieb:
Weil-ich-verdaammt-nochmal-Suske-nicht-als-BM-haben-will.

Alohomora schrieb:
Suske als BM-Standardkandidat ist ein Mythos: Er war nur sechsmal Erst-BM

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwolf-spiel.net/u31
siLenCe_w

avatar

Weiblich Jungfrau Drache
Anzahl der Beiträge : 4744
Anmeldedatum : 25.01.10
Alter : 30

BeitragThema: Re: The Lord of the Rings - Der Herr der Ringe    Sa Mai 02, 2015 5:43 pm

Schatten kann ja gar nicht verwandelt worden sein! (ist mir jetzt grad durch den Kopf geschossen, keine Ahnung, wieso mir das nicht früher aufgefallen ist)
Sonst hätte er ja bei der letzten Lynchung auch keine Stimmen mehr verteilen können! Also muss man sich zumindest um ihn keine Sorgen machen.

Edit. Und mist - mega ätzend, dass die Lynchung so früh ist ._.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwolf-spiel.net
Vulpine
Nine tailed Fox
avatar

Weiblich Krebs Ziege
Anzahl der Beiträge : 1199
Anmeldedatum : 03.11.14
Alter : 27

BeitragThema: Re: The Lord of the Rings - Der Herr der Ringe    Sa Mai 02, 2015 5:52 pm

Also ich hab das zumindest nicht mitbekommen, dass Pest jetzt verboten ist o.o
Und was bringt es uns zu wissen, ob die Wölfe stark sind?
Suskes Post gefällt mir grad ungemein gut. Ich denke halt wenn Xsí Wolf und BM ist wird das Ganze ziemlich knapp, falls sie dann doch kein Wolf ist könnte sie den BM immer noch an jemand "sicheren" weitergeben.
Auch bei der Konversation, die siL gepostet hat, finde ich Xsí genauso wölfisch wie Kotti (oder genau nicht so wolfig, keine Ahnung). Ich kanns auch nicht noch mehr begründen, auch wenn das für Xsí keine ausreichenden Gründe sind, mehr plus Gefühl kann ich mir auch nicht hervorzaubern. Und ich drehe dir keinen Strick daraus, dass du Akira dorfig hattest und der Rest nicht (ja auch klar dass da Wölfe dabei sind), aber das wäre zumindest ein plausibler Grund gewesen, sie zu fressen.

siL schrieb:
Sonst hätte er ja bei der letzten Lynchung auch keine Stimmen mehr verteilen können! Also muss man sich zumindest um ihn keine Sorgen machen.

Schatten war doch gestern gar nicht da? Er hat keine Lynchstimme abgegeben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
siLenCe_w

avatar

Weiblich Jungfrau Drache
Anzahl der Beiträge : 4744
Anmeldedatum : 25.01.10
Alter : 30

BeitragThema: Re: The Lord of the Rings - Der Herr der Ringe    Sa Mai 02, 2015 5:56 pm

*verwirrt den Kopf schüttel*
Hä, aber gestern war der Wahlhelfer bei der Lynchung ja aktiv?
Das würde dann ja heissen, dass Schatten gar nicht Wahlhelfer sein kann - oder wie?
Dann war seine Sicherstellung verfrüht. Ich kapier gar nix mehr.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwolf-spiel.net
Xsí
Cola-Eis
avatar

Weiblich Löwe Büffel
Anzahl der Beiträge : 1882
Anmeldedatum : 02.09.13
Alter : 21

BeitragThema: Re: The Lord of the Rings - Der Herr der Ringe    Sa Mai 02, 2015 6:04 pm

Sycamore schrieb:
Zumindest die Rollenliste listet Eris übrigens unter Drittpartei auf.
Suske schrieb:
Ja und nein. Eris ist eine Drittpartei, wird aber ansonsten als Dorfbewohner gesehn. Dorfbewohner mit Sondersieg quasi...
Ladida, ich bin zwar nicht Morrighan, aber so gut kenne ich die Rollenliste dann noch knapp, dass ich weiß, wo Eris steht. Dass auf der (Rollenliste) nicht immer alles da steht, wo es hingehört, dürfte auch kein ganz ungehörter Einzelfall sein und eben, das Wort Drittpartei sagt ja schon, dass jemand neben Dorf und Wölfen noch mal zusätzlich gegen alle anderen spielt und genau das tut Eris ja eben nicht, sie ist einfach nur eine Dorfrolle mit Zusatzsieg.

Suske schrieb:
Was bitte meinst du mit "Maia"? Klingt super verwirrend diese "Begründung"
Ich finde mich diese Runde auch ein ganzes Stückchen zu super... sind wir insofern ja schonmal zwei.
Ein Maia ist so etwas wie ein Halbgott in Tolkien und der Balrog, das ist einer. (Die Ringgeister nicht, Khamûl damit auch nicht.) Außerdem war das offensichtlichster Weise keine Begründung sondern ich.

Pestrunde könnte es alleine sein, weil ich Bürgermeister bin... harhar. -.- Hatte den Gedanken auch schon zwischendurch, wollte es aber gleichzeitig nicht riskieren, dadurch am Ende die Lynchung lahmzulegen und einen Tag zu verlieren, der nicht mehr drinnen sein dürfte, wenn wir wirklich noch Wölfe haben. Mal sehen, was jetzt passiert.

Vulpine schrieb:
Ich kanns auch nicht noch mehr begründen, auch wenn das für Xsí keine ausreichenden Gründe sind, mehr plus Gefühl kann ich mir auch nicht hervorzaubern.
Damit kann ich leben (und, was die Runde betrifft, sogar sterben). Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schatten
Werbeking
avatar

Männlich Zwilling Katze
Anzahl der Beiträge : 1680
Anmeldedatum : 14.12.13
Alter : 19
Ort : Dort, wo die Sonne niemals scheint

BeitragThema: Re: The Lord of the Rings - Der Herr der Ringe    Sa Mai 02, 2015 6:15 pm

Nein, ich bin auf gar keinen Fall der Wahlhelfer. Und verwandelt bin ich auch nicht, ich denke, dass die Idee mit dem Urwolf abwegig ist. Wie seid ihr überhaupt darauf gekommen? Und warum wird jetzt schon wieder von dieser vermaledeiten Pest geredet? Ich finde Kotti vielleicht auch deshalb verdächtig, da ich Xsí und Sil für eher sicher halte und Fredo bei seiner Spielweise keinen Wolf zutraue.

Edit: Ich habe den Wahlhelfer übrigens so entworfen, dass er seine Stimmänderungen in der Nacht vorher bekanntgibt, also wäre ich rein theoretisch durchaus dazu in der Lage gewesen. Achja, nur fürs Protokoll: Schwarze Kätzchen sind was Gutes, auch wenn sie manchmal leider schon tot sind. Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://der-postillon.com
Schattenfell
Werwölfin
avatar

Weiblich Schütze Ratte
Anzahl der Beiträge : 310
Anmeldedatum : 24.07.14
Alter : 21
Ort : Home is behind, the world ahead

BeitragThema: Re: The Lord of the Rings - Der Herr der Ringe    Sa Mai 02, 2015 6:32 pm

dritter Tag


Link

Durch Rohan über Moor und Feld und grünes Weideland
Bis an die Mauern zieht der Wind, von Westen ausgesandt.
"Was bringst du Neues aus Westen, o Wind, was sagst du zu Abend mir an?
Sahst du im Mondlicht Boromir, den hohen Rittersmann?"
"Über sieben Ströme sah ich ihn, über Wasser breit und grau
Gen Norden reiten durch leeres Land, das öde ist und rauh.
Vielleicht sah ihn der Nordwind dort, wo ich seine Spur verlorn,
Und vernahm den Schall, den Denethors Sohn noch einmal stieß ins Horn."
"O Boromir! Von hoher Wehr blick ich gen Westen aus,
Doch aus dem menschenleeren Land kamst du nicht mehr nach Haus."

Von der Mündung herauf, von der fernen See kommt der Südwind herangejagt;
Das Schreien der Möwen begleitet ihn, wie er an den Toren klagt.
"Was bringst du Neues aus Süden, o Wind, was sagst du mir an zur Nacht?
Wo blieb er, der Schöne? Um Boromir halt' ich traurige Wacht."
"Frag nicht nach seinem Aufenthalt - auf sturmgepeitschtem Strand
Unter dunklem Himmel liegt Totengebein zuhauf im weißen Sand.
So viele kamen den Anduin herab ins brandende Meer.
Frage den Nordwind! Wen er schickt, weiß niemand als nur er."
"O Boromir! Zur Küste führt vom Tor der Straße Lauf,
Doch mit den Möwen kamst du nicht von der grauen See herauf."

Vom Tor der Könige her und vorbei an Rauros tosendem Fall
Reitet der Nordwind; am Turm erklingt seines Harnes kalter Schall.
"Was bringst du Neues aus Norden, o Wind, welche Kunde am heutigen Tag?
Weißt du, wo der kühne Boromir so lange weilen mag?"
"Ich vernahm seinen Ruf am Amon Hen. Dort schlug er seine Schlacht.
Geborsten wurden Schild und Schwert zum Anduin gebracht.
Sie betteten das stolze Haupt, den edlen Leib zur Ruh,
Stromabwärts trug ihn Rauros Fall dem fernen Meere zu."
"O Boromir! Für immer soll fortan der Turm der Wacht
Gen Norden schaun zum Wasserfall, zu Rauros' goldner Pracht."



Lynchung:
Khamûl(Xsí): Balrog(Kottikoroschko) 2, Éowyn(Vulpine) 1, Aragorn(Suske) 1
Balrog(Kottikoroschko): Gandalf(Schatten) 1, Goldbeere(Sycamore) 1, Arwen(siLeCe_w) 1, Khamûl(Xsí) 1
Aragorn(Suske): Frodo(Fredo) 1

Es gibt zum Nachtpost eine Stichwahl zwischen dem Balrog von Moria(Kottikoroschko) und Ringgeist Khamûl(Xsí)
Stimmabgabefrist gilt genauso wie die Werwolfstimmen also 19.00 Uhr

Frodo(Fredo) wird hiermit auch verwarnt, das sie jetzt zweimal schon ihre Stimme nicht/zu spät abgegeben hat. Wenn zur nächsten keine Stimme kommt, wird Frodo(Fredo) zusätzlich zum Lynchopfer sterben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schattenfell
Werwölfin
avatar

Weiblich Schütze Ratte
Anzahl der Beiträge : 310
Anmeldedatum : 24.07.14
Alter : 21
Ort : Home is behind, the world ahead

BeitragThema: Re: The Lord of the Rings - Der Herr der Ringe    Sa Mai 02, 2015 7:30 pm

vierte Nacht


Link

Am Feuer sitze ich und denk
An alles, was ich sah,
Und Sommerzeit und Falterflug
Von einst sind wieder da,
Altweiberfäden, gelbes Laub
Im Herbst, der damals war
Mit Morgendunst und. blassem Licht
Und Wind auf meinem Haar.
Am Feuer sitze ich und denk,
Die Welt ist wunderlich,
Folgt auf den Winter doch der Lenz -
Dereinst nicht mehr für mich.
So vieles gibt es immer noch,
Das hab ich nie gesehn,
Ist anders doch in jedem Jahr
Das Grün des Frühlings schön.
An viele Menschen denk ich da,
Die sind schon längst nicht mehr;
Wird nach mir noch so mancher sein,
Der kümmert mich nicht sehr.
Doch wie ich da so sitz und denk,
Da horch ich unverwandt
Nach lieben Schritten an der Tür
Und Stimmen wohlbekannt.



Nachwahl:
Balrog(Kottikoroschko): Frodo(Fredo) 1, Goldbeere(Sycamore) 1, Arwen(siLenCe_w) 1, Gandalf(Schatten) 1, Khamûl(Xsí) 2
Khamûl(Xsí): Aragorn(Suske) 1, Éowyn(Vulpine) 1

Amor Balrog von Moria(Kottikoroschko) wurde vom Dorf gelyncht

Eris Goldbeere(Sycamore) wurde vergiftet aufgefunden

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schatten
Werbeking
avatar

Männlich Zwilling Katze
Anzahl der Beiträge : 1680
Anmeldedatum : 14.12.13
Alter : 19
Ort : Dort, wo die Sonne niemals scheint

BeitragThema: Re: The Lord of the Rings - Der Herr der Ringe    Sa Mai 02, 2015 7:37 pm

Ok, so viel zum Thema Wolfspaar...
Ich denke, dass Xsí damit sicher im Dorf ist, wir sollten aber auf jeden Fall unsere Stimmen heute bündeln. Ich denke da an Eowin und Suske? Question
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://der-postillon.com
Fredo

avatar

Weiblich Löwe Katze
Anzahl der Beiträge : 40
Anmeldedatum : 26.04.15
Alter : 19
Ort : Da, wo du nicht bist

BeitragThema: Re: The Lord of the Rings - Der Herr der Ringe    Sa Mai 02, 2015 7:40 pm

Ich denke, jetzt kann ich auch sagen, was ich weiß: Xsí und Éowyn sind unschuldig.
Da Schatten höchstwahrscheinlich gescannt wurde, bleiben noch Suske und siL oder habe ich noch jemanden vergessen?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vulpine
Nine tailed Fox
avatar

Weiblich Krebs Ziege
Anzahl der Beiträge : 1199
Anmeldedatum : 03.11.14
Alter : 27

BeitragThema: Re: The Lord of the Rings - Der Herr der Ringe    Sa Mai 02, 2015 7:53 pm

Warum genau ist Xsí jetzt unschuldig, wenn Kotti als Dorfi gelyncht wird?
Was hab ich da verpasst?
Muss nochmal kurz rollenspekulieren: Suske ist nicht Wahlhelfer und nicht Hexe (hätte sonst Xsí vergiftet und nicht Syca, schätze ich mal). Viel bleibt da nicht mehr übrig.
Da ich Schatten nach wie vor für einen Scan halte und den Fressausfall einfach mal der Hexe zuschieben würde, denke ich nicht dass er verwandelt wurde. Demnach wären die Wölfe bei siL, Suske, Xsí, Frodo zu finden.
Wenn wir keine blöde Pest spielen - würde ich einfach mal bei Xsí bleiben, außer Schatten und Frodo haben irgendwas gesehen, was ich nicht gesehen habe, weshalb Xsí nach dieser Lynchung safe sein sollte O_o
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Suske

avatar

Männlich Skorpion Ziege
Anzahl der Beiträge : 2646
Anmeldedatum : 23.06.10
Alter : 26
Ort : Rollenüberarbeitung

BeitragThema: Re: The Lord of the Rings - Der Herr der Ringe    Sa Mai 02, 2015 9:12 pm

Sodele, Herr der Ringe Teil II zuende geschaut. Und ich will ja nicht sagen: "Ich hab es euch ja gesagt." aber irgendwie sieht es genau so aus oder? Schatten, Xsí und Frodo sind grade sowas von komisch, stellen Xsí als sicher da, nur weil Kotti als Bürger gestorben ist? Ich glaube da haben sich ein paar Wölfe verraten oder? Denn nur weil mit Xsí der BM titel bei euch ist, habt ihr den Wahlhelfer vergessen.

edit: oder übersehe ich grade mal wieder den offensichtlichsten Punkt?

_________________

"Musik ist wie Frühstück - niemand sollte ohne aus dem Haus gehen" ~ (Karin Abele)
flix134 schrieb:
Suske, (Männlicher Silence)

flix134 schrieb:
Weil-ich-verdaammt-nochmal-Suske-nicht-als-BM-haben-will.

Alohomora schrieb:
Suske als BM-Standardkandidat ist ein Mythos: Er war nur sechsmal Erst-BM

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwolf-spiel.net/u31
Schatten
Werbeking
avatar

Männlich Zwilling Katze
Anzahl der Beiträge : 1680
Anmeldedatum : 14.12.13
Alter : 19
Ort : Dort, wo die Sonne niemals scheint

BeitragThema: Re: The Lord of the Rings - Der Herr der Ringe    Sa Mai 02, 2015 9:21 pm

Wir sind 6 Spieler, davon 3 Wölfe. Wenn Xsí Wolf wäre, wäre die Runde schon vorbei. Also ist sie gut. Ich bin auch gut. Bleiben noch 4 Verdächtige.
Achja, es wurde anscheinend niemand gefressen? Oder habe ich etwas übersehen?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://der-postillon.com
Suske

avatar

Männlich Skorpion Ziege
Anzahl der Beiträge : 2646
Anmeldedatum : 23.06.10
Alter : 26
Ort : Rollenüberarbeitung

BeitragThema: Re: The Lord of the Rings - Der Herr der Ringe    Sa Mai 02, 2015 9:24 pm

Ja, heute wird wegen dem Verfluchten niemand gefressen. Und nein Schatten.. Erst bei 4 Wölfen hättet ihr gewonnen, merkst du was?

3 Wölfe:
4 Stimmen gegen 3 Stimmen.
Wahlhelfer macht:
3 Stimmen gegen 4 Stimmen.


Liegt also an dem Wahlhelfer. Hast meinen letzten Post wohl nicht gelesen wie?

_________________

"Musik ist wie Frühstück - niemand sollte ohne aus dem Haus gehen" ~ (Karin Abele)
flix134 schrieb:
Suske, (Männlicher Silence)

flix134 schrieb:
Weil-ich-verdaammt-nochmal-Suske-nicht-als-BM-haben-will.

Alohomora schrieb:
Suske als BM-Standardkandidat ist ein Mythos: Er war nur sechsmal Erst-BM

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwolf-spiel.net/u31
Schatten
Werbeking
avatar

Männlich Zwilling Katze
Anzahl der Beiträge : 1680
Anmeldedatum : 14.12.13
Alter : 19
Ort : Dort, wo die Sonne niemals scheint

BeitragThema: Re: The Lord of the Rings - Der Herr der Ringe    Sa Mai 02, 2015 9:36 pm

Du gibst also selbst zu, ein Wolf zu sein? Das macht es einfach, wir müssen also nur noch zwei Wölfe finden. Ich denke, dass du hier der Wolf bist, ich bin als gut gescannt, also kann ich kein Wolf sein. Und nein, ich glaube nicht an einen Urwolf, der Fressausfall wird von der Hexe stammen, oder wie erklärst du dir den Gifttrank?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://der-postillon.com
Suske

avatar

Männlich Skorpion Ziege
Anzahl der Beiträge : 2646
Anmeldedatum : 23.06.10
Alter : 26
Ort : Rollenüberarbeitung

BeitragThema: Re: The Lord of the Rings - Der Herr der Ringe    Sa Mai 02, 2015 9:44 pm

Suspect Rolling Eyes Könntest du wenigstens sagen, wo ich mich deiner Meinung nach verraten haben soll? Sonst ignorier ich dich einfach, ist mir zu doof hier mit dir diskutieren zu wollen wenn du nichtmal meine Post's (oder die vom SL?) liest und dann wild durch die Gegend spekullierst.

_________________

"Musik ist wie Frühstück - niemand sollte ohne aus dem Haus gehen" ~ (Karin Abele)
flix134 schrieb:
Suske, (Männlicher Silence)

flix134 schrieb:
Weil-ich-verdaammt-nochmal-Suske-nicht-als-BM-haben-will.

Alohomora schrieb:
Suske als BM-Standardkandidat ist ein Mythos: Er war nur sechsmal Erst-BM

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwolf-spiel.net/u31
siLenCe_w

avatar

Weiblich Jungfrau Drache
Anzahl der Beiträge : 4744
Anmeldedatum : 25.01.10
Alter : 30

BeitragThema: Re: The Lord of the Rings - Der Herr der Ringe    Sa Mai 02, 2015 9:50 pm

Interessante Ansicht, Schatten... Versuchst du gerade, dich als Hexe zu outen? Lächerlich. Jetzt, wo du nicht mehr Wahlhelfer sein kannst, ist es also die Hexe?

Vor allem, dass du jetzt noch einmal darauf zurückkommst:
Zitat :
ich bin als gut gescannt, also kann ich kein Wolf sein.
Ich glaube nicht, dass Ingrimmsch dich gescannt hat. Ausserdem hast du darauf verzichtet, klarzustellen, dass du NICHT der Wahlhelfer bist, obwohl (glaube ich) klar war, dass ich dich dafür halte.

Eowyn ist ganz klar bürgerlich, durch den Scan des Waisenmädchens.
Ich weigere mich zu glauben, dass Xsi Wolf ist, dafür klang sie zu ehrlich.
Bleiben Schatten, Suske und Frodo.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwolf-spiel.net
Xsí
Cola-Eis
avatar

Weiblich Löwe Büffel
Anzahl der Beiträge : 1882
Anmeldedatum : 02.09.13
Alter : 21

BeitragThema: Re: The Lord of the Rings - Der Herr der Ringe    Sa Mai 02, 2015 9:54 pm

Vulpine schrieb:
Warum genau ist Xsí jetzt unschuldig, wenn Kotti als Dorfi gelyncht wird?
Was hab ich da verpasst?
Falls es dich tröstet: das wäre ganz genauso erstmal meine Frage gewesen. Vakuum sagt übrigens, dass hier gerade derart viele Leute durcheinander reden und die absolute Ahnung haben wollen, dass sie sie alle nicht mehr haben... das Argument von Suske geht auf (so lange der Wahlhelfer nicht gefressen wird und jeden Tag ein Wolf gelyncht, brächte denen auch ein zahlenmäßiges UE - also 3:3 Leute - mit BM nichts), woher er sich aber so 100% sicher ist, dass wir a) überhaupt einen Verfluchten im Spiel haben (und das meinte ich mit "alle glauben Kotti") und der b) gerade jetzt gemampft wurde...?

Ähm. Ich dachte übrigens, Suske wäre Amor und ja, dafür sollte ich mich besser was schämen gehen... deswegen sagte ich da so wenig zu, weil ich einerseits nicht sagen wollte "ich habe eine Rollenvermutung" und andererseits auch nicht ein superwichtiges Arguement erfinden, das dann am Ende (nach meiner Dorf-Lynchung obv.) am Ende noch jemand berücksichtigt und es ist falsch.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Suske

avatar

Männlich Skorpion Ziege
Anzahl der Beiträge : 2646
Anmeldedatum : 23.06.10
Alter : 26
Ort : Rollenüberarbeitung

BeitragThema: Re: The Lord of the Rings - Der Herr der Ringe    Sa Mai 02, 2015 9:57 pm

Oh mein Fehler.. aber Xsí!!! Das hätte dir auffallen müssen! Warum wurde diese Nacht niemand gefressen? Das war Schattens Frage. Es wurde niemand gefressen, weil letzte Nacht der Aussätzige gemampft wurde. Da habe ich wohl die Rollen vertauscht. Sry Sad Aber meine Güte Leute, was ist los mit euch..

_________________

"Musik ist wie Frühstück - niemand sollte ohne aus dem Haus gehen" ~ (Karin Abele)
flix134 schrieb:
Suske, (Männlicher Silence)

flix134 schrieb:
Weil-ich-verdaammt-nochmal-Suske-nicht-als-BM-haben-will.

Alohomora schrieb:
Suske als BM-Standardkandidat ist ein Mythos: Er war nur sechsmal Erst-BM

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwolf-spiel.net/u31
Schatten
Werbeking
avatar

Männlich Zwilling Katze
Anzahl der Beiträge : 1680
Anmeldedatum : 14.12.13
Alter : 19
Ort : Dort, wo die Sonne niemals scheint

BeitragThema: Re: The Lord of the Rings - Der Herr der Ringe    Sa Mai 02, 2015 10:30 pm

Suske schrieb:
Und nein Schatten.. Erst bei 4 Wölfen hättet ihr gewonnen,

Merkst du was?

@Sil: Wie ich schon sagte, war ich gestern nicht da und konnte nicht auf deine Posts eingehen. Zudem kann ich nichts dafür, wenn ihr mich für den Wahlhelfer haltet. Aber lyncht mich meinetwegen und verliert, ich kann dann wenigstens herzhaft über eure Ignoranz lachen und ihr lernt vielleicht, dass man keine Dorfis wegen obskurer Urwolftheorien lyncht, wenn man gerade dabei ist, die Runde zu verlieren.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://der-postillon.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: The Lord of the Rings - Der Herr der Ringe    

Nach oben Nach unten
 
The Lord of the Rings - Der Herr der Ringe
Nach oben 
Seite 7 von 9Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die Werwoelfe vom Duesterwald - Das Forenrollenspiel :: Werwolf :: Archiv-
Gehe zu: