Die Werwoelfe vom Duesterwald - Das Forenrollenspiel

Let's Play
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 デスノート (Death Note)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
Suske

avatar

Männlich Skorpion Ziege
Anzahl der Beiträge : 2646
Anmeldedatum : 23.06.10
Alter : 26
Ort : Rollenüberarbeitung

BeitragThema: デスノート (Death Note)   Mo Mai 25, 2015 6:31 pm


~ デスノート (Death-Note) ~

Beginn:
Sonntag der 31. Mai

Anmeldeschluss:
~

Outingverbot:
aktiv! [wird SEHR streng geahndet]

Absprachverbot:
aktiv [übliche Regel]

Nachtruhe:
inaktiv

Lynchung:
20 : 00 - 20 : 15 Uhr
[Stimmabgabe um 20 : 00 Uhr]

Nachtaktion:
[Abgabe der Fähigkeiten bis 20 : 30 Uhr]

BM-Wahl:
Zur ersten Lynchung.

Lynchzwang:
aktiv. Keine abgegebene Stimme wird als Selbstnominierung gewertet.

Postzwang:
aktiv [min 1 Post täglich, von Nacht zu Nacht. Jeder Post muss min 3 Sätze enthalten.]

Besonderheiten:
- Das Death-Note Setting wird verwendet.

- Es gibt keinen Nachtpost!

Spielerliste:

- Blacktooth
- Cheveya

- cubus
- Grisu

- Jugolas
- Kramnik

- Lady_Akira (Sycamore ab Mittwoch)
- orangefanta89

- Pjokk
- siLenCe_w

- staa7ic
- Tobiaz

- Vulpine

[ 13 Spieler ]

_________________

"Musik ist wie Frühstück - niemand sollte ohne aus dem Haus gehen" ~ (Karin Abele)
flix134 schrieb:
Suske, (Männlicher Silence)

flix134 schrieb:
Weil-ich-verdaammt-nochmal-Suske-nicht-als-BM-haben-will.

Alohomora schrieb:
Suske als BM-Standardkandidat ist ein Mythos: Er war nur sechsmal Erst-BM



Zuletzt von Suske am So Mai 31, 2015 6:45 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwolf-spiel.net/u31
Suske

avatar

Männlich Skorpion Ziege
Anzahl der Beiträge : 2646
Anmeldedatum : 23.06.10
Alter : 26
Ort : Rollenüberarbeitung

BeitragThema: Re: デスノート (Death Note)   Sa Mai 30, 2015 10:07 pm


_________________

"Musik ist wie Frühstück - niemand sollte ohne aus dem Haus gehen" ~ (Karin Abele)
flix134 schrieb:
Suske, (Männlicher Silence)

flix134 schrieb:
Weil-ich-verdaammt-nochmal-Suske-nicht-als-BM-haben-will.

Alohomora schrieb:
Suske als BM-Standardkandidat ist ein Mythos: Er war nur sechsmal Erst-BM



Zuletzt von Suske am Mi Jun 03, 2015 7:48 pm bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwolf-spiel.net/u31
Suske

avatar

Männlich Skorpion Ziege
Anzahl der Beiträge : 2646
Anmeldedatum : 23.06.10
Alter : 26
Ort : Rollenüberarbeitung

BeitragThema: Re: デスノート (Death Note)   So Mai 31, 2015 6:38 pm

Es darf gepostet werden! [Die Runde hat begonnen!]

_________________

"Musik ist wie Frühstück - niemand sollte ohne aus dem Haus gehen" ~ (Karin Abele)
flix134 schrieb:
Suske, (Männlicher Silence)

flix134 schrieb:
Weil-ich-verdaammt-nochmal-Suske-nicht-als-BM-haben-will.

Alohomora schrieb:
Suske als BM-Standardkandidat ist ein Mythos: Er war nur sechsmal Erst-BM

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwolf-spiel.net/u31
Kramnik

avatar

Männlich Steinbock Schlange
Anzahl der Beiträge : 81
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 27

BeitragThema: Re: デスノート (Death Note)   So Mai 31, 2015 6:58 pm

Endlich geht es los! Erst einmal Grüße an alle Mitspieler, so viel Zeit muss sein. Denn Suske's Setting hat mich nach langer Inaktivität mal wieder dazu gebracht, hier aktiv an einer Runde teilzunehmen, auch wenn ich dennoch regelmäßig andere Runde gelesen habe. Vielleicht erinnert sich ja sogar noch der ein oder andere an mich.

So, und nun zu unserer Ausgangslage.

So wie ich das sehe, sind aufgrund der vielen Scan-Rollen in beiden Lagern potenziell im Gegensatz zu anderen, "normalen" Runden, viele verbale Attacken und Verdächtigungen zu erwarten. Dem sollte man sich denke ich bewusst sein, bevor wir überhaupt starten, zu ermitteln. Das könnte ein Vorteil für die Werwolf/Kira Partei sein. In einer Statistik, die ich hier gesehen habe, gewinnen die Werwölfe ja normalerweise nur zu round about einem Drittel. Dieses Setting scheint es uns Ermittlern aber deutlich kniffliger zu machen, würde ich jedenfalls vermuten. Ich erinnere nur an die Rolle, die zwar erkennt, wer nachts das Haus verlassen hat, dadurch aber immer noch nicht zwingend zuordnen kann, ob die betreffende Person nun gut oder böse ist.

In diesem Sinne: Wir schaffen das schon. Irgendwie. Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast2



Männlich Anzahl der Beiträge : 898
Anmeldedatum : 19.02.10

BeitragThema: Re: デスノート (Death Note)   So Mai 31, 2015 7:01 pm

Moin moin,
dann beginnen wir mal dieses Setting.
Werde jedoch diese Runde nicht vor Aktivität strotzen, aber naja.

Fande die Serie wie viele Andere nicht so berauschend aber ist nur meine Meinung dazu.
Was gibs sonst noch zu sagen? Sind die Avatare von euch, auch eure Rollen? xD

Und bin mal gespannt wie das Setting klappen wird, bin ja noch etwas skeptisch ^^.

Viel spaß und so.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tobi

avatar

Männlich Wassermann Tiger
Anzahl der Beiträge : 947
Anmeldedatum : 21.08.14
Alter : 18
Ort : In der Nähe des Darms

BeitragThema: Re: デスノート (Death Note)   So Mai 31, 2015 7:41 pm

Ich möchte auch mal ein Hallo loswerden.
Black, mir hat sie auch nicht gut gefallen, da sie nach einigen Folgen zunehmen langweiliger wurde^^
Aber die Rollen hier gefallen mir gut.
Ich möchte auch sagen, dass ich nur Monatag und Dienstag Schule habe, aber am Mittwoch gegen Nachmittag heim komme. Danach habe ich mehr Zeit hierfür Smile

Ich stelle mir das Diskutieren gerade noch schwer vor und kann mir noch nichts vorstellen.
Das Setting finde ich aber auch interessant, da die Kira-Leute sich erst finden müssen (kam mir jedenfalls so vor).
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://animexx.onlinewelten.com/fanfiction/autor/986817/
Vulpine
Nine tailed Fox
avatar

Weiblich Krebs Ziege
Anzahl der Beiträge : 1197
Anmeldedatum : 03.11.14
Alter : 26

BeitragThema: Re: デスノート (Death Note)   So Mai 31, 2015 8:03 pm

Auch von mir hallo miteinander und auch Willkommen nochmal an die Neuen ^^.
Ich mag Death Note :3 ist einer meiner Lieblingsanimes. Pf, ihr Banausen...

Ansonsten gefällt mir Kramniks Einstiegspost grad gut, ich hätte gar nicht so viel schreiben können.
Abgesehen davon gefällt mir die Formulierung "uns Ermittler/uns Dorfbewohner" prinzipiell immer eher nicht so gut.
Zum BM hat irgendwie noch keiner was gesagt - wollt ihr alle nicht, habt ihr übersehen dass es einen gibt oder was ist da los?
Ich würde mich da einfach mal anbieten.

Und da ihr grad alle eure Zeiten erwähnt habt - ich bin wie immer wahrscheinlich erst nach der Arbeit, so um 17-18 Uhr rum da.

Blacky schrieb:
Sind die Avatare von euch, auch eure Rollen? xD

Dafür gibts so ganz spontan mal die ersten Minuspunkte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
orangefanta89



Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 26.05.15

BeitragThema: Re: デスノート (Death Note)   So Mai 31, 2015 8:06 pm

Ich kenne die Serie gar nicht, aber ich bin trotzdem gespannt auf unsere Runde, die meine erste Online-Runde in diesem Forum ist Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cheveya
Robb Stark
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 104
Anmeldedatum : 06.05.15

BeitragThema: Re: デスノート (Death Note)   So Mai 31, 2015 8:08 pm

Auch von mir ein Hey!

Stimme Vulpine voll und ganz zu ... Death Note tolle Serie, auch wenn das Ende im Manga mir dann doch etwas besser erscheint.
Hoffe dass ich als Neuling gut rein komme und freu mich auf diese Runde. Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Grisu
Fist of the 7th
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 655
Anmeldedatum : 30.09.13

BeitragThema: Re: デスノート (Death Note)   So Mai 31, 2015 8:15 pm

Hallo miteinander udn willkommen an die Neulinge!

Vorab, ich hab mir grade erst die Regeln gelesen weil ich mich mit der Serie nicht spoilern wollte. Mir fehlen immer noch 3 Folgen, also bitte noch nichts verraten^^
Könnte also sein dass ich noch den ein oder andren Tag brauche um mir den ganzen Wechselwirkungen bewusst zu werden, aber soweit sollte alles klar sein: Kiras Team sind die Wölfe, die nicht in der Nacht töten sondern wann es ihnen gefällt. Dafür müssen sie aber erst unsere "wahren" Namen rausfinden.

Vulpine findet Kramniks Formulierung also nicht so gut, aber den Einstieg gut.

Blacktooth, die Avatare wurden gewählt bevor man überhaupt einen Rollenwunsch angeben konnte. Auch wenn ich mir sicher bin dass das nur ein Scherz deinerseits war^^

BM würde ich machen, ich sollte die Woche ganz gut Zeit haben. Wieviel Macht hat er denn?

Übrigens:
Suske schrieb:

Postzwang:
aktiv [min 1 Post täglich, von Nacht zu Nacht. Jeder Post muss min 3 Sätze enthalten.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pjokk

avatar

Männlich Wassermann Büffel
Anzahl der Beiträge : 172
Anmeldedatum : 02.04.13
Alter : 20
Ort : Oldenburg

BeitragThema: Re: デスノート (Death Note)   So Mai 31, 2015 8:19 pm

Von mir auch ein hallo an alle und natürlich vor allem an alle neuen. (: Ich weiß nicht ob mich noch manche kennen, weil ich ja wieder ziemlich lange inaktiv war, aber ich kann mich auch noch an manche hier erinnern, zwar nicht viele, aber immerhin. xD
Die Serie kenn ich zwar nicht wirklich, aber das sollte ja hoffentlich nicht hinderlich sein. (:

Zur BM-Wahl: Ich würde nur ungerne jemanden wählen den ich nicht kenne, würde aber mal schauen, wer sich so aufstellen lässt. Zur Not würde ich auch mich selber aufstellen, weiß halt aber nicht inwieweit das sinnvoll wäre, da ich ja lange nicht mehr gespielt habe und mich nur die wenigsten kennen (wenn überhaupt noch xD).

Edit: @Grisu
Da ja nichts spezielles zum BM in den Regeln steht denke ich mal er hat wie in den meisten anderen Runden wieder 1,5 Stimmen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast2



Männlich Anzahl der Beiträge : 898
Anmeldedatum : 19.02.10

BeitragThema: Re: デスノート (Death Note)   So Mai 31, 2015 8:35 pm

Tobiaz schrieb:
Ich möchte auch mal ein Hallo loswerden.
Black, mir hat sie auch nicht gut gefallen, da sie nach einigen Folgen zunehmen langweiliger wurde^^
Aber die Rollen hier gefallen mir gut.
Ich möchte auch sagen, dass ich nur Monatag und Dienstag Schule habe, aber am Mittwoch gegen Nachmittag heim komme. Danach habe ich mehr Zeit hierfür Smile

Ja, fande es wirklich gesagt nicht so berauschend. War wohl spannend und so, aber da finde ich doch paar andere Serien besser ^^.

Vulpi schrieb:

Ich würde mich da einfach mal anbieten.

Nein. xD
Vulpi schrieb:

Dafür gibts so ganz spontan mal die ersten Minuspunkte.

Seit wann krieg ich denn bei dir Pluspunkte? Razz

Grisu schrieb:
Blacktooth, die Avatare wurden gewählt bevor man überhaupt einen Rollenwunsch angeben konnte. Auch wenn ich mir sicher bin dass das nur ein Scherz deinerseits war^^

Ich markiere einfach das nächste Mal, wenn es sich um eine rhetorische Frage handelt, bevor noch mehr darauf antworten. Aber gut, dass du es richtig verstanden hast ^^.
Pjokk schrieb:

Von mir auch ein hallo an alle und natürlich vor allem an alle neuen. (: Ich weiß nicht ob mich noch manche kennen, weil ich ja wieder ziemlich lange inaktiv war, aber ich kann mich auch noch an manche hier erinnern, zwar nicht viele, aber immerhin. xD
Die Serie kenn ich zwar nicht wirklich, aber das sollte ja hoffentlich nicht hinderlich sein. (:

Zur BM-Wahl: Ich würde nur ungerne jemanden wählen den ich nicht kenne, würde aber mal schauen, wer sich so aufstellen lässt. Zur Not würde ich auch mich selber aufstellen, weiß halt aber nicht inwieweit das sinnvoll wäre, da ich ja lange nicht mehr gespielt habe und mich nur die wenigsten kennen (wenn überhaupt noch xD).

Edit: @Grisu
Da ja nichts spezielles zum BM in den Regeln steht denke ich mal er hat wie in den meisten anderen Runden wieder 1,5 Stimmen.

Ich kenn dich noch. Vielleicht kennst du mich ja auch noch und willst mir deine Stimme geben?
Und vielleicht bin ich gar nicht Blacky sondern Manuel Neuer?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LunaticNephilim
Eddard Stark
avatar

Männlich Waage Katze
Anzahl der Beiträge : 1375
Anmeldedatum : 19.04.14
Alter : 18
Ort : Auf Kursfahrt in Kroatien

BeitragThema: Re: デスノート (Death Note)   So Mai 31, 2015 8:37 pm

Da habe ich mich nun doch von suske überreden lassen mitzumachen,,,

Erst mal ein Willkommen an alle neuen und verschollen geglaubten!

Als BM stelle ich mich prinzipiell auf, weil ich denke, dass der BM diese Runde bei mir in relativ guten Händen ist. Am Freitag im Chat war ich ein guter BM. Prinzipiell gebe ich mir bei jeder Runde Mühe und auch wenn man mich lynchen will Spiele ich immer noch für das Dorf und bin nicht die beleidigte Leberwurst die dann dicht macht. Und ich habe mit dem Setting schon etwas Erfahrung als Co-SL von Cubus.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kramnik

avatar

Männlich Steinbock Schlange
Anzahl der Beiträge : 81
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 27

BeitragThema: Re: デスノート (Death Note)   So Mai 31, 2015 8:55 pm

Vulpine schrieb:
Ansonsten gefällt mir Kramniks Einstiegspost grad gut, ich hätte gar nicht so viel schreiben können.
Abgesehen davon gefällt mir die Formulierung "uns Ermittler/uns Dorfbewohner" prinzipiell immer eher nicht so gut.

Dass das durchaus eine Formulierung ist, die gerne und oft Anlass zu erstem Misstrauen gibt, ist mir bewusst. Dennoch habe ich mir für sie auch ganz bewusst entschieden. Wie ich bereits ausführte, gehe ich davon aus, dass dieses Setting für uns als Ermittler knifflig wird. Soweit ich das blicke, habe wir keine Backup-Fähigkeiten wie die Hexe, die auch mal einen schon dem Tode nahen Ermittler in letzter Sekunde retten oder einen Verdächtigten mit den entsprechenden Tränken töten kann. Ergo ist Vorsicht geboten.

Zum Thema Bürgermeister
Ich muss gestehen, ich hatte gar nicht auf dem Schirm, dass es den hier auch gibt. Gebt mir den ein oder anderen Posts von weiteren Mitspielern bitte Zeit, bis ich mir hierüber eine Meinung bilden kann, wem ich hierfür meine Stimme gebe. Ich traue mir den BM im Real Life zwar oft zu, aber hier war ich länger nicht mehr aktiv. Von daher weiß ich nicht, ob ich da zwingend hilfreicher sein würde als jemand, der hier regelmäßig spielt, sodass ich mich für dieses Amt in dieser Runde eher nicht begeistern kann.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
staa7ic

avatar

Männlich Stier Ratte
Anzahl der Beiträge : 358
Anmeldedatum : 21.12.14
Alter : 21
Ort : Nur wegen Bier hier..irgendwo

BeitragThema: Re: デスノート (Death Note)   So Mai 31, 2015 8:59 pm

Hallööööö.

Ich weiß nicht so recht, wo ich anfangen soll.. ist halt mal was anderes mit dem Setting.
Hab Death Note auch nie richtig geschaut, nur mehr nebensächlich mal mitbekommen/kurz reingeschaut, hab irgendwie nie Lust gehabt den Anime zu sehen, vielleicht wirds ja jetzt bald mal was.


Blacky schrieb:
Und vielleicht bin ich gar nicht Blacky sondern Manuel Neuer?
Bestimmt <3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tobi

avatar

Männlich Wassermann Tiger
Anzahl der Beiträge : 947
Anmeldedatum : 21.08.14
Alter : 18
Ort : In der Nähe des Darms

BeitragThema: Re: デスノート (Death Note)   So Mai 31, 2015 9:05 pm

Jugolas schrieb:
Da habe ich mich nun doch von suske überreden lassen mitzumachen,,,
War bei ähnlich, bin aber doch froh, mal wieder dabei zu sein.

Jetzt frage ich mich, worüber man schreiben könnte, aber da gibt es noch nichts. Heißt das, dass wir einfach warten müssen, bis jemand stirbt?

Krammik schrieb:
Soweit ich das blicke, habe wir keine Backup-Fähigkeiten wie die Hexe, die auch mal einen schon dem Tode nahen Ermittler in letzter Sekunde retten oder einen Verdächtigten mit den entsprechenden Tränken töten kann.
Gibt es nicht Matsuda, der eine Lynchung überlebt? Und so wie ich das sehe, bekommt Kira von einigen Rollen falsche Namen gesagt...Das müsste es eigentlich zeimlich ausgleichen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://animexx.onlinewelten.com/fanfiction/autor/986817/
Pjokk

avatar

Männlich Wassermann Büffel
Anzahl der Beiträge : 172
Anmeldedatum : 02.04.13
Alter : 20
Ort : Oldenburg

BeitragThema: Re: デスノート (Death Note)   So Mai 31, 2015 9:20 pm

Blacktooth schrieb:

Ich kenn dich noch. Vielleicht kennst du mich ja auch noch und willst mir deine Stimme geben?
Und vielleicht bin ich gar nicht Blacky sondern Manuel Neuer?
Und ob ich dich noch kenne, ich kann mich noch dran erinnern, dass du in so ziemlich jeder Runde in der ich mitgespielt habe oder in der ich gelesen habe für mich ein Buch mit sieben Siegeln warst. Nichts für ungut. xD

Tobiaz schrieb:
Jetzt frage ich mich, worüber man schreiben könnte, aber da gibt es noch nichts. Heißt das, dass wir einfach warten müssen, bis jemand stirbt?
Einfach warten ist denke ich nicht so die allerbeste Strategie. xD Und wenn eine Person stirbt gibt das ja auch nciht immer so den riesigsten Zündstoff, aber nur Mut, bis jetzt haben wir doch in den meisten Runden irgendwie nen Anfang für ne Diskussion gefunden. (:
Warten bringt uns ja nur Zeitverlust. xD
Tobiaz schrieb:

Gibt es nicht Matsuda, der eine Lynchung überlebt? Und so wie ich das sehe, bekommt Kira von einigen Rollen falsche Namen gesagt...Das müsste es eigentlich zeimlich ausgleichen.
Laut Setting haben wir ja schon einige hilfreiche Rollen, könnte mir auch vorstellen, dass es nicht einfach wird, aber den Teufel an die Wand malen bringt ja auch nichts. Immerhin ist das Setting ja für alle neu und dann wird es ja für niemanden so mega einfach sein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kramnik

avatar

Männlich Steinbock Schlange
Anzahl der Beiträge : 81
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 27

BeitragThema: Re: デスノート (Death Note)   So Mai 31, 2015 10:10 pm

Mal eine Frage, die im Laufe des Abends bei mir aufpoppte. In der Rollenbeschreibung zu Kira steht folgendes:

"Wechselwirkung:
Bei folgenden Rollen erkennt er keinen echten Namen (er bekommt falsche Namen genannt)

alle Shinigamis
das Ermittler-Team mit Ausnahme von Soichiro Yagami.
Naomi Misora
die Person, über welche Shuichi Aizawa in derselben Nacht wacht."

Im Prinzip erkennt Kira dann von sich aus doch nur sehr wenige Namen. Irgendwo habe ich glaube ich mal 4 gelesen, bin mir aber nicht mehr sicher, wo. Wenn dem so wäre, müssten wir doch vor allem erst einmal zusehen, dass wir Misa finden, oder? Zumindest im Anime hatte sie ja den Deal mit den Shinigamis gemacht, sodass sie die Namen der Personen erkennen konnte, wenn sie sie nur gesehen hat. Im Prinzip wäre es dann doch wichtiger, erst einmal Kiras mögliche Supporter zu finden, weil Kira alleine nicht gewinnen kann, oder? Was meint ihr?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
staa7ic

avatar

Männlich Stier Ratte
Anzahl der Beiträge : 358
Anmeldedatum : 21.12.14
Alter : 21
Ort : Nur wegen Bier hier..irgendwo

BeitragThema: Re: デスノート (Death Note)   So Mai 31, 2015 10:27 pm

Kramnik schrieb:
Im Prinzip erkennt Kira dann von sich aus doch nur sehr wenige Namen. Irgendwo habe ich glaube ich mal 4 gelesen, bin mir aber nicht mehr sicher, wo. Wenn dem so wäre, müssten wir doch vor allem erst einmal zusehen, dass wir Misa finden, oder?
Ja, ich glaub, dass es im Vorwort stand mit den 4 Leuten.
Allerdings muss man berücksichtigen, dass wir hier 13 statt 16 Leuten sind - also ist es nicht so, dass Kira noch weniger Leute erkennt:
Suske schrieb:

Sachiko und Sayu Yagami
Ryuk
Rem und Tōta Matsuda [aufgrund Fähigkeiten NUR gemeinsam]
Raye Penber und Naomi Misora
Kiyomi Takada
Diese Rollen könnten ausfallen, und da Kiyomi Takada zum Team Kira gehört (oder?) wäre es dann für Kira doch noch ein Name weniger, richtig?

Kramnik schrieb:
[...]sodass sie die Namen der Personen erkennen konnte, wenn sie sie nur gesehen hat. Im Prinzip wäre es dann doch wichtiger, erst einmal Kiras mögliche Supporter zu finden, weil Kira alleine nicht gewinnen kann, oder? Was meint ihr?
Ja, das steht glaub ich sogar erklärt in den Regeln, dass Kira ohne Misa relativ aufgeschmissen ist, mein ich (hab den Tab eben schon wieder geschlossen..) - dadurch macht es nur Sinn erst Misa so wie mögliche Supporter Kiras zu finden.


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Akira

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 682
Anmeldedatum : 17.03.15

BeitragThema: Re: デスノート (Death Note)   So Mai 31, 2015 10:48 pm

Guten Abend alle miteinander Very Happy
Ich war den ganzen Tag unterwegs und habe daher nicht mitbekommen, dass die Runde schon früher angefangen hat. Ihr habt zwar schon ein bisschen geschrieben, aber viel aufgefallen ist mir noch nicht.... es wurde festgestellt, dass wir ein außergewöhnliches Setting haben, aber das dürfte inzwischen jedem klar sein. Zum Teil wurde auch über den Anime geplaudert, aber das lenkt auch eher vom Thema ab.
Eine Anregung/Bitte hätte ich noch:
Da wir hier sehr viele Rückkehrer haben fände ich es schön, wenn jeder kurz schreibt wen er/sie wie gut kennt. Ich mach auch gleich mal den Anfang:

Herzlich Willkommen an unsere beiden neuen cheveya und orangefanta89 und viel Spaß beim Spielen Very Happy

Hallo auch an die Rückkehrer Pjokk, Kramnik und Cubus Smile schön euch kennen zu lernen.

Von Pjokk habe ich bisher ungefähr ein bis zwei Spiele nachgelesen und muss sagen, er war ein sehr listiger Wolf. Aber ich denke als Ermittler könnte er uns sicherlich auch viel helfen.

Von Cubus und Kramnik habe ich nur kurz was überflogen, wirklich sagen kann ich dazu aber noch nichts.

Grisu hat eine wunderschöne Signatur Very Happy ich freue mich auf unsere erste gemeinsame Runde. er ist auch ein ziemlich guter Spieler, ich habe schon mehrere Runden mit seiner Beteiligung gelesen und auch etwas im Chat mit ihm gespielt.

Eine weitere erfahrene Spielerin ist siL, sie hat in meinen beiden Runden mitgespielt, außerdem habe ich natürlich auch von ihr ein paar Runden nachgelesen. Und im Chat haben wir auch schon zusammen gespielt.

Auch mit Blacky durfte ich schon zweimal im Forum und auch ein paar mal im Chat spielen. Natürlich habe auch von ihm ein paar Spiele gelesen.

Staa7ic habe ich bei den Chatspielen ein bisschen kennengelernt und ich habe auch zwei Forenspiele von ihm gelesen, aber hier im Forum habe ich noch nicht mit ihm gespielt.

Ein Spiel habe ich auch schon mit Jugolas zusammen gespielt und natürlich hat auch er bei ein paar Spielen mitgespielt, die ich gelesen habe

Vulpine kenne ich aus einem Forenspiel, ein bisschen aus dem Chat und vom nachlesen.

Zusammenfassung: im Forum gemeinsam gespielt habe ich mit siL (zwei Spiele), Blacky (ebenfalls 2 Spiele) und Vulpine und Jugolas (je ein Spiel), aber von Grisu habe ich einiges gelesen und ich denke auch staa kenne ich zumindest ein bisschen. Wirklich Sorgen mit dem einschätzen mache ich mir vor allem bei Pjokk, weil er wohl ein guter Spieler ist und ich ihn kaum kenne.

Ab Mittwoch bin ich nicht mehr da, deshalb wird Sycamore ab da für mich weiterspielen, wenn die Rolle bis dahin noch lebt.

Der BM wurde auch angesprochen und es haben sich auch schon ein paar aufgestellt. Wegen dem Wechsel am Mittwoch möchte ich mich selber nicht aufstellen lassen, denn es ist meistens schon schwierig genug, wenn jemand anderes eine Rolle übernimmt. Und auch wenn ich mir sicher bin, dass Syca das gut macht, ist das für das Amt eines Bürgermeisters etwas ungeschickt.

staa7ic schrieb:

Kramnik schrieb:
[...]sodass sie die Namen der Personen erkennen konnte, wenn sie sie nur gesehen hat. Im Prinzip wäre es dann doch wichtiger, erst einmal Kiras mögliche Supporter zu finden, weil Kira alleine nicht gewinnen kann, oder? Was meint ihr?
Ja, das steht glaub ich sogar erklärt in den Regeln, dass Kira ohne Misa relativ aufgeschmissen ist, mein ich (hab den Tab eben schon wieder geschlossen..) - dadurch macht es nur Sinn erst Misa so wie mögliche Supporter Kiras zu finden.


Also ich glaube kaum, dass wir morgen vor der Lynchung das Problem haben, dass wir wissen wer Kira und wer Misa ist und uns nicht entscheiden können. Ersteinmal müssen wir überhaupt jemand böses finden. Falls ich mich irre, können wir gerne noch diese Diskussion führen. Anderenfalls sollten wir uns erst einmal Gedanken machen, wie wir überhaupt jemand böses finden. Das übliche Verfahren über das Rudel hilft uns ja jetzt am Anfang noch nicht weiter, also müssen wir sie auf anderem Wege erwischen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
siLenCe_w

avatar

Weiblich Jungfrau Drache
Anzahl der Beiträge : 4735
Anmeldedatum : 25.01.10
Alter : 29

BeitragThema: Re: デスノート (Death Note)   So Mai 31, 2015 10:53 pm

Warum schreibt ihr denn an einem Abend schon über eine Seite? ._. Mal sehen, was sich hier schon rauspicken lässt. Und vielleicht noch ein Wort Offtopic: Ich freue mich auch über viele Gesichter, die wieder einmal reinschauen und mitspielen! Die Runde hat ja nicht sonderlich viel mit Werwolf zu tun, aber so ein Experiment darf auch mal sein.

Ich finde #Kramnik s Einstieg bereits interessant und diskussionswürdig.
Kramnik schrieb:
So wie ich das sehe, sind aufgrund der vielen Scan-Rollen in beiden Lagern potenziell im Gegensatz zu anderen, "normalen" Runden, viele verbale Attacken und Verdächtigungen zu erwarten. Dem sollte man sich denke ich bewusst sein, bevor wir überhaupt starten, zu ermitteln.
Ich finde es sehr schwer abzuschätzen, wie sich die Runde entwickeln wird. Irgendwie stehen sich zwei Parteien gegenüber, von denen aber beide ähnlich stark sind (auch Member-mässig). Dadurch, dass kein Abspracherecht vorhanden ist (oder nur wenig), ist alles sehr instabil. Ausserdem sollten sich die Ermittler auch nicht zu offen zu erkennen geben (es herrscht ja auch sowieso Outingverbot).

Das Setting ist sehr spannend und man müsste es noch genauer untersuchen, denn jede Rolle hat gewissermassen eigene Ziele. Möglicherweise würde uns das einen Nutzen bringen, um zu sehen, wie jede Rolle vorgehen würde.
Ich denke nicht, dass es viele verbale Attacken oder Verdächtigungen gibt. Zumindest nicht mehr als sonst.
Es kann ja niemand antanzen und sagen "hey, du warst nachtaktiv! Du bist böse".
Ich glaube eher, dass es eine ganz friedliche Runde wird, in der aber viel diskutiert wird.

Kramnik schrieb:
Das könnte ein Vorteil für die Werwolf/Kira Partei sein. In einer Statistik, die ich hier gesehen habe, gewinnen die Werwölfe ja normalerweise nur zu round about einem Drittel. Dieses Setting scheint es uns Ermittlern aber deutlich kniffliger zu machen, würde ich jedenfalls vermuten. Ich erinnere nur an die Rolle, die zwar erkennt, wer nachts das Haus verlassen hat, dadurch aber immer noch nicht zwingend zuordnen kann, ob die betreffende Person nun gut oder böse ist.
Ich kann nicht sagen, ob es wirklich ein Vorteil für die Kira Partei ist. Vor allem zu Beginn kennen sie sich auch nicht untereinander, und da wäre es auch möglich, dass sie einander gegenseitig durch eine Lynchung aus dem Weg räumen.


#Blacktooth s und #Tobiaz ' Einstiege gefielen mir etwas weniger, da sie kaum Inhalt aufweisen.

Blacktooth schrieb:
Sind die Avatare von euch, auch eure Rollen? xD

Und bin mal gespannt wie das Setting klappen wird, bin ja noch etwas skeptisch ^^.
Ich bin auch gespannt! Und den Avatar hab ich mir schon vor dem Verteilen der Rollen ausgesucht, weil ich was haben wollte, das zu Death Note passt.

Tobiaz schrieb:
Das Setting finde ich aber auch interessant, da die Kira-Leute sich erst finden müssen (kam mir jedenfalls so vor).
Genau, die müssen sich erst finden. Ausserdem erkennt Kira ja die Namen der meisten Leute nicht, bzw. bekommt falsche Namen genannt, was in den ersten Tagen auch etwas Schutz bietet.

#Vulpine s Ansichten gleichen den meinen, denn das folgende ist mir auch noch aufgefallen (hatte ich aber vergessen zu erwähnen)
Vulpine schrieb:
Abgesehen davon gefällt mir die Formulierung "uns Ermittler/uns Dorfbewohner" prinzipiell immer eher nicht so gut.

Ja, das ist mir auch ins Auge gestochen. So ein "ich stelle mich nun in die Ermittler-Partei". Könnte gut auf Team Kira verweisen, aber ich hätte dann eher zu den Todesgöttern tendiert. (und nun frage ich mich, ob es tatsächlich sinnvoll ist, so etwas zu sagen, ob man überhaupt über die Rollen mutmassen soll/darf oder nicht.) @Suske?


Dann haben wir wieder zwei kurze Einstiegsbeiträge von #orangefanta89 und #Cheveya. Vielleicht ein Tipp: Versucht die Beiträge durchzulesen. Und stellt Fragen, wenn euch etwas unklar ist, stellt Fragen, wenn jemand etwas besser erklären soll, wenn sich jemand verdächtig macht mit einer Argumentation oder sich in Widersprüche verstrickt! Das ist meist ein Zeichen dafür, dass er/sie was zu verbergen hat!


#Grisu gefällt mir bisher inhaltlich auch, vor allem, weil er auch wieder auf die BM-Wahl zurückkommt, die Vulpine angestossen hatte.
Grisu schrieb:
BM würde ich machen, ich sollte die Woche ganz gut Zeit haben. Wieviel Macht hat er denn?
Ich vermute, dass er ganz normal 1.5 Stimmen hat, also stimmentscheidend sein kann.
Und ja, ein BM, der Zeit hat, ist sicher besser, als einer, der keine hat. Vor allem, weil er die Runde auch irgendwie strukturieren kann.

#Pjokk schreibt auch einen Begrüssungspost. (Wie hast du vor deinem Namenswechsel geheissen?) Und wen würdest du denn bisher zum BM wählen?

#Jugolas als Bürgermeister? Das Argument, dass er in der Runde von cubus CO-SL war, zieht. Er kennt also die Regeln. Frage an Jugolas: Könntest du denn auch aktiv mitlesen und die Runde "strukturieren", also den Leuten auf den Zahn fühlen?

Kramnik schrieb:
Dass das durchaus eine Formulierung ist, die gerne und oft Anlass zu erstem Misstrauen gibt, ist mir bewusst. Dennoch habe ich mir für sie auch ganz bewusst entschieden. Wie ich bereits ausführte, gehe ich davon aus, dass dieses Setting für uns als Ermittler knifflig wird. Soweit ich das blicke, habe wir keine Backup-Fähigkeiten wie die Hexe, die auch mal einen schon dem Tode nahen Ermittler in letzter Sekunde retten oder einen Verdächtigten mit den entsprechenden Tränken töten kann. Ergo ist Vorsicht geboten.
#Kramnik fällt hier mit der Formulierung schon zum zweiten Mal auf. Ich weiss nicht, es klingt irgendwie echt auffällig. Vor allem sollten sich die Ermittler auch nicht so weit aus dem Fenster lehnen und sollten auch nicht wirklich dazu stehen, dass sie Ermittler sind, sonst stehen sie ja direkt auf Kiras Abschussliste, oder? (auch wenn er ihre Namen nicht zwingend erkennen kann, trotzdem ist, wie du selbst sagst, Vorsicht geboten. Ausserdem gilt ja das Outing-Verbot, also sollte man wohl auch nicht sagen, dass man zum Ermittlerteam gehört - aaaaaahh das wird so kompliziert, Leute xD )

Aber was mir bei Kramnik wirklich auch gefällt, ist, dass er bei der BM-Wahl nichts überstürzt. Er schreibt sehr bedacht. Und ich kann alles, was er sagt, total gut nachvollziehen.


#staa7ic hat in seinem ersten Beitrag auch noch nicht viel beigetragen.

Und nun bin ich auf Seite zwei angekommen und muss erstmal wieder eine Pause machen. Nur noch ein Schlusswort:
#Tobiaz Man kann sehr viel diskutieren, wie du an meinem Beitrag erkennen kannst. Dafür muss man halt ein wenig miteinander kommunizieren, miteinander reden, einander auf den Zahn fühlen, wie ich oben schon sagte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwolf-spiel.net
Vulpine
Nine tailed Fox
avatar

Weiblich Krebs Ziege
Anzahl der Beiträge : 1197
Anmeldedatum : 03.11.14
Alter : 26

BeitragThema: Re: デスノート (Death Note)   So Mai 31, 2015 11:11 pm

Also bisher haben wir jetzt Blacktooth, Jugolas, Grisu und mich, die sich gerne zum BM aufstellen würden.
siL geht zwar sogar darauf ein, dass sie es gut findet, dass Grisu das Thema BM weiter übernimmt, sagt aber selbst gar nicht, ob sie sich aufstellen möchte.

Prinzipiell könnte ich mir übrigens vorstellen, dass auch Mitglieder der bösen Partei sich diese Runde als BM aufstellen, da es ja so gesehen keinen Seher gibt. Vor allem denke ich dabei an Hilfsparteien und nicht Kira selbst. (Wobei - wie Lady Akira schon sagte - wir ja bestimmt nicht herausfinden können, wer jetzt Kira selbst ist und wer "nur" Helfer ist. Sonst wäre es natürlich sinnvoll, zuerst Misa zu töten, aber wie soll man das anstellen?)
Jugolas stellt sich immer auf, daraus kann ich jetzt nichts weiter ablesen, aber bei Blacktooth und Grisu könnte das ein mögliches Motiv sein. Das ist mehr für den Hinterkopf, bevor mir da jetzt einer 'n Strick draus dreht.

Blacky schrieb:
Nein. xD

Wieso nicht? o.o
Und ja, in deiner WM-Runde gabs auch Pluspunkte. Aber ich fand die Frage in all ihrer Rhetorik trotzdem unnötig.

Kramnik schrieb:
Dass das durchaus eine Formulierung ist, die gerne und oft Anlass zu erstem Misstrauen gibt, ist mir bewusst. Dennoch habe ich mir für sie auch ganz bewusst entschieden.

Wieso hast du dich bewusst dafür entschieden? Ich hätte jetzt mehr so erwartet, dass du sagst, dass das eine unterbewusste Formulierung war. Aber wieso entscheidet man sich bewusst für etwas, das Misstrauen schürt, noch dazu, wenn du im nächsten Satz erwähnst dass es die Ermittler ja besonders schwer haben?
Und dann muss man noch eine Aussage wählen, die zusätzlich Misstrauen auf dich zieht? Hm? oÖ

Bei Lady Akiras Beitrag finde ich noch, dass er durch die vielen Erklärungen, wie oft wie mit wem gespielt hat, wesentlich länger wirkt, als er eigentlich ist.
Wieso ist dir das so wichtig zu wissen, wer wie oft mit wem gespielt hat?
Ansonsten kann ich aber nachvollziehen, dass sie kein BM werden möchte. Wollte ich in meiner "halben" Runde auch nicht unbedingt. Und ja, über mögliche Rudel irgendwen zu finden könnte sich, gerade am Anfang als unmöglich herausstellen. Andererseits können wir hoffen, dass sie sich einfach gegenseitig lynchen. xD

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Akira

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 682
Anmeldedatum : 17.03.15

BeitragThema: Re: デスノート (Death Note)   So Mai 31, 2015 11:20 pm

Es ist doch völlig egal wie lange ein Beitrag ist, so lange er nicht weniger als 3 Sätze hat. Und das hätte ich auch ohne die Liste hinbekommen. Ich finde es interessant zu wissen, wie sich die Spieler untereinander kennen, weil das auch einen Einfluss auf die Einschätzungen der Spieler untereinander hat. Und es sind ein paar Spieler dabei, die wohl schon länger nicht mehr mitgespielt haben und da habe ich eben keine Ahnung, wer die nun kennt und wer nicht. Deshalb frage ich nach.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tobi

avatar

Männlich Wassermann Tiger
Anzahl der Beiträge : 947
Anmeldedatum : 21.08.14
Alter : 18
Ort : In der Nähe des Darms

BeitragThema: Re: デスノート (Death Note)   So Mai 31, 2015 11:27 pm

Sil schrieb:
#Tobiaz Man kann sehr viel diskutieren, wie du an meinem Beitrag erkennen kannst. Dafür muss man halt ein wenig miteinander kommunizieren, miteinander reden, einander auf den Zahn fühlen, wie ich oben schon sagte.
Jop, das bezog sich auf auf den Anfang, weil es kein Opfer gab, sondern weil es einfach hieß "Fangt an!"
Es klingt für mich aber auch wie ein Vorwurf, wenn ich ehrlich bin, sil.
Gerade weil du schreibst, dass dir mein Einstieg nicht gefällt und es noch nicht einmal begründest.

Ein Gedanken von dir möchte ich gerne etwas weiter führen.
Sil schrieb:
Ausserdem gilt ja das Outing-Verbot, also sollte man wohl auch nicht sagen, dass man zum Ermittlerteam gehört - aaaaaahh das wird so kompliziert, Leute xD )
Zählt hier ein Outing nur als Outing, wenn es auch war ist? Ich frage mich gerade auch, ob Kramniks "uns Ermittler" als Outing eventuell schon zählt. Steht ja mehrmals, dass es ganz streg gewertet wird.
Wenn es also heißt, ein Outing ist ein Outing, wenn es war ist und man das in Bezug auf Kramniks Äußerung nimmt, worauf ja nichts wegen Outing kam, könnte man schon etwas hineininterpretieren, was ich mal an dieser Stelle lasse, da es mir zu abwegig scheint.
Aber wie sil sagte, "auf den Zahn fühlen" Very Happy

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://animexx.onlinewelten.com/fanfiction/autor/986817/
staa7ic

avatar

Männlich Stier Ratte
Anzahl der Beiträge : 358
Anmeldedatum : 21.12.14
Alter : 21
Ort : Nur wegen Bier hier..irgendwo

BeitragThema: Re: デスノート (Death Note)   So Mai 31, 2015 11:36 pm

Zum BM werde ich mich morgen wohl erst äußern, wohl auch erst später, da ich nicht wirklich einen Plan habe, wem ich meine Stimme geben soll (Suske? <3) - wobei Jugolas' Argument sinnvoll erscheint... allerdings ist es ebenso schwierig einzuschätzen falls er zum Team Kira gehört, was irgendwo schon vorteilhaft wäre für ihn (kennt alle Rollen, ist BM - während (fast?) alle anderen sich noch damit "anfreunden" müssen).
Ich finds alleine an dieser Stelle schon schwierig zu entscheiden...

Um auch nochmal auf Kramniks Formulierung einzugehen, welche eher Misstrauen hervorruft:
a) Misstrauen ist an der Stelle richtig angebracht
b) Misstrauen wäre vielleicht doch falsch

a) wär dabei zu "simpel", allerdings gerade dadurch ist es aber auch schon wieder legitim, so offensichtlich zu spielen.
b) hingegen spiegelt die Wahrheit wieder und äh... ja, Kramnik meinte es auch so und wollte Pseudoermittlermäßig (hört sich schon komisch an xD) klingen

- ich hasse sowas, allerdings mag ich Kramnik deswegen auch nicht direkt an den Galgen hängen, was meint ihr denn dazu?


Tobiaz schrieb:
Zählt hier ein Outing nur als Outing, wenn es auch war ist? Ich frage mich gerade auch, ob Kramniks "uns Ermittler" als Outing eventuell schon zählt. Steht ja mehrmals, dass es ganz streg gewertet wird.
Ich denke nicht, dass es unbedingt der Wahrheit entsprechen muss, um als Outing zu gelten. Generell ist es ja kein KONKRETES Outing, was dabei fatal wäre. - Es ist schon irgendwo verständlich, dass er sich als Ermittler darstellt... es ist eben wie bei einer normalen WW-Runde sich selbst als Dorfi darzustellen, was auch nicht direkt als Outing gilt... immerhin kann es auch einfach nur ein Bluff sein, man kann es aber nicht einschätzen mMn, somit würde ich es nicht als Outing werten, aber ich weiß ja nicht, was Suske dazu sagt. ^^


Ich finde das Setting doch schon sehr interessant. Ich bin echt gespannt, wie sich das hier alles entwickeln wird.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: デスノート (Death Note)   

Nach oben Nach unten
 
デスノート (Death Note)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 5Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die Werwoelfe vom Duesterwald - Das Forenrollenspiel :: Werwolf :: Archiv-
Gehe zu: