Die Werwoelfe vom Duesterwald - Das Forenrollenspiel

Let's Play
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Wissen ist Macht

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Xsí
Cola-Eis
avatar

Weiblich Löwe Büffel
Anzahl der Beiträge : 1881
Anmeldedatum : 02.09.13
Alter : 20

BeitragThema: Wissen ist Macht   Fr Jul 10, 2015 10:54 pm

Man ist schön, stark und mutig.
Schön vor den Schrank gelaufen, stark abgeprallt, mutig wieder gegen.
Und was da auf einmal für Bücher rausfielen...

Viele Bücher. Genug, dass für einen jeden Dorfbewohner eines abfiel.
Man nahm es mit nach Hause, konnte die Augen kaum von den Seiten abwenden,
hatte es ausgelesen, bevor die Nacht begann,
fand sich verändert wieder.

Besser, stärker, mächtiger oder einfach nur anders.

Es dauerte nicht lange, bis die ersten halb gefressenen Leichen auftauchten.
Bis man zu flüstern begann unter den Alten,
die Werwölfe seien zurückgekehrt nach Düsterwald.

Kommt ihre Warnung rechtzeitig?


Beginn: Montag, den 13. Juli
Sollten alle Nachtaktionen rechtzeitig eintreffen, wird der Nachtpost vorgezogen.

Outingverbot: aktiv.
Aus gegebenem Anlass: gilt ebenfalls für Grabsteine!

Absprachverbot: aktiv.
Ausnahmen bestätigen die Regel.
Sie unterliegen weder der Nachtruhe noch dem Outingverbot.


Nachtruhe: inaktiv.
Es darf zwischen Lynchung und Nacht gepostet werden.
In der Nacht erworbenes Rollenwissen darf allerdings
nicht vor deren Ende (Nachtpost) übermittelt werden.

Lynchung: 20:00 (Stimmen bis 19:45)

Nachtpost: 21:00 (Wölfe bis 20:30, Rest bis 20:45)

Bürgermeisterwahl: am ersten Tag.

Lynchzwang: aktiv.

Postzwang: aktiv.
Zwei Posts oder einer mit mindestens 100 Worten, jeweils zwischen Nachtpost und Nachtpost.

Besonderheiten:
Die Sprechende Mauer:
 

Sonderrollen agieren grundsätzlich nur in der Nacht.

Zu RPG-Zwecken wird jeder Rolle ein Buch zugelost werden. Wer an einem bestimmten interessiert ist, darf es sich aber natürlich auch wünschen.

Aktuelle Teilnehmerliste:
Alohomora
Tobiaz
staa7ic
Buchzauber
Sycamore
Kerouac
Schatten
Schattenfell
Shatala
Grisu


Die Rollen sind verteilt.


Zuletzt von Xsí am Mo Jul 13, 2015 5:40 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kerouac

avatar

Männlich Stier Affe
Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 10.07.15
Alter : 25
Ort : Bad Bluthausen

BeitragThema: Re: Wissen ist Macht   Mo Jul 13, 2015 3:27 am

Moin zusammen!

Dann mache ich mal den Anfang (Montag, 13. Juli, keine konkrete Uhrzeit angegeben, hoffe mal, dass es also okay ist, bereits zu posten^^).
Bin neu dabei, habe jedoch einige der letzten Runden nachgelesen, also durchaus eine Ahnung, mit wem ich's hier zu tun haben werde Wink

Jo, ansonsten hoffe ich natürlich, dass in dieser Runde die "richtige" Seite gewinnt und ich zunächst einmal keinen wie auch immer gearteten Unholden zum Opfer fallen werde...

Bis nachher dann! :farao:
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Morrighan

avatar

Weiblich Löwe Pferd
Anzahl der Beiträge : 4347
Anmeldedatum : 27.01.10
Alter : 39
Ort : jenseits der Vernunft

BeitragThema: Re: Wissen ist Macht   Mo Jul 13, 2015 4:11 am

Kurze Einmischung von außen: Normalerweise beginnen die Runden erst nach dem Nachtpost.
Nachzulesen ist das hier: http://www.werwolf-spiel.net/t206-allgemeine-spielregeln
Wartet also mit dem Posten bitte, bis dieser steht, oder bis Xsí es erlaubt. Danke.

_________________
LynchungLynch; wichtiger Unterschied Wink


Ihr seid doch alle Wölfe.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Xsí
Cola-Eis
avatar

Weiblich Löwe Büffel
Anzahl der Beiträge : 1881
Anmeldedatum : 02.09.13
Alter : 20

BeitragThema: Re: Wissen ist Macht   Mo Jul 13, 2015 9:00 pm

Die Tür fällt zu. Die Nacht ist noch lang.
Papier raschelt. Seiten fliegen über den Dorfplatz, eine hektisch mit den Armen rudernde Gestalt in schwarzer Robe dicht auf den Fersen. Die endlich eingeholten und mit fahrigen Bewegungen zusammengerafften Bögen knicken mehrmals, sind ein ganzes Stück weniger weiß, als sie ihren Weg durch ein verlassen daliegendes Dorf fortsetzen.
Das nächste Haus: eine leises Klacken, eine sich mit leisem Knarren öffnende Tür, tapsende Schritte, viel zu laut in der nächtlichen Stille, die sich wie eine erstickende Decke über alles gelegt hat - und doch nicht laut genug, um nach dieser bewegten Nacht gehört zu werden.
Das nächste Haus. Ein weiteres. Es ist noch Nacht genug.
Das Papier beginnt dem Schemen auf den stummen Straßen lästig zu werden, beginnt zu schwanken, muss an einer Hauswand abgestützt zu werden, damit er nicht am Ende vollends in den Dreck kippt. Wie könnte man auch zulassen, Bücher schmutzig werden zu lassen, die niemals wieder jemand lesen wird? Was für eine Verschwendung.
Das letzte Haus. Die letzte Tür. Die Dämmerung naht.
Sie schließt sich hinter dem Räuber, der seiner Ausbeute keinen weiteren Blick gönnt, bevor sie in der an einem geheimen Ort ausgezeichnet verborgenen Truhe verbirgt. Sie ist schwer, lässt sich nur unter Aufbieten aller Kräfte wieder an die Wand zurück schieben - oder meint man nur, etwas so wichtiges müsste auch schwer sein?

Man erwacht am frühen Morgen und findet sich vollzählig und doch bestohlen wieder: nicht so sehr beraubt, dass nicht als der gewöhnliche Mensch zurückgeblieben wäre, nur gerade genug, dass man ahnt, dass die Zeit der unerschöpflichen Kräfte vorüber ist, dass man mit dem, was geblieben ist, wird haushalten müssen.


Es wird Tag.

Niemand wurde gefressen.


Es darf gepostet werden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shatala

avatar

Weiblich Skorpion Tiger
Anzahl der Beiträge : 2488
Anmeldedatum : 10.11.11
Alter : 55
Ort : Mara/Lyndia

BeitragThema: Re: Wissen ist Macht   Mo Jul 13, 2015 9:23 pm

Na dann mal auf ein schönes Spiel und es freut mich, dass Kerouac wahrscheinlich aktiv mitwirken wird - also herzlich willkommen im Spiel cheers
Ich hoffe auch unser Buchzauber wird sich ein wenig mehr in die Runde einbringen(auch wenn ich verstehe, dass letzte Runde wirklich schwierig war), als in ihrem letzten Spiel...Trau dich einfach auch auf alles einzugehen, was dir einfällt. Irren tun sich nur Dorfis und je mehr geschrieben wird um so besser können wir dich einschätzen.

Dass Black nun wegfällt tut mir echt leid, aber ist wohl nicht zu ändern.
Zum BM: habe bis Freitag relativ viel Zeit, falls mich jemand wählen möchte. Mal abwarten, wer sich noch aufstellt und welchen Eindruck ich vom Schreiben her habe bis morgen.

Auf ein spannendes Spiel! (und danke an Xsí fürs leiten ♥️)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.fantasyzauber.de
Schatten
Werbeking
avatar

Männlich Zwilling Katze
Anzahl der Beiträge : 1678
Anmeldedatum : 14.12.13
Alter : 18
Ort : Dort, wo die Sonne niemals scheint

BeitragThema: Re: Wissen ist Macht   Mo Jul 13, 2015 9:27 pm

Tja, da sind wir wieder, alleine in einem Dorf. Und einer ist böse. Das Fressen ist ausgefallen, also haben wir wohl eine Heil- oder Schutzrolle. Oder wieder ein Sonderszenario, was ich nicht hoffe.

Ich würde mich einer BM-Wahl Shatys anschließen, ich habe sie als gute BM in Erinnerung. Außerdem mag sie eher nicht BM sein, wenn sie böse ist.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://der-postillon.com
Schattenfell
Werwölfin
avatar

Weiblich Schütze Ratte
Anzahl der Beiträge : 310
Anmeldedatum : 24.07.14
Alter : 20
Ort : Home is behind, the world ahead

BeitragThema: Re: Wissen ist Macht   Mo Jul 13, 2015 10:01 pm

Guten Abend,
Hoffentlich haben die Schutzrollen gute Arbeit geleistet und es hat nicht gerade einen Verfluchten getroffen.
Schatten wie kommst du darauf das einer böse ist? Laut Rechnung müsste es bestimmt zwei oder drei Wölfe geben und nicht nur eine böse Rolle.
Ich werde mich nicht zum BM aufstellen lassen, da ich die Woche nicht so viel Zeit habe und eventuell bisschen weniger schreiben werde und ein inaktiver BM etwas contra produktiv ist.
Euch einen schönen Abend noch, bis morgen nach der Arbeit dann
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alohomora
Bran Stark
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 765
Anmeldedatum : 25.02.15

BeitragThema: Re: Wissen ist Macht   Mo Jul 13, 2015 10:02 pm

Hallo alle zusammen! Ist ja noch nicht so viel los hier.

Xsí schrieb:
Niemand wurde gefressen.
Toller Einstieg. Von diesem Satz habe seit dem letzten Spiel tendenziell die Nase voll. Ich hoffe mal, das geht nicht so weiter. Just saying.

Kerouac steht ja heute sowieso unter Welpenschutz, aber es gefällt mir gerade, wie er so hochmotiviert hier eingestiegen ist.

Shaty schrieb:
Zum BM: habe bis Freitag relativ viel Zeit, falls mich jemand wählen möchte.
Bist du nicht mehr auf dem Campingplatz, wo du immer mal spontan überfallen wirst? Wen könntest du dir denn neben dir noch als BM vorstellen? Und dass du wieder mal bei den (relativ) Neuen mit Hilfestellungen Vertrauen wecken möchtest, das merke ich mir auch mal.

Meine Favoriten für den BM-Posten wären aktuell Syca und Grisu, auch wenn Grisu eigentlich noch in der Schämecke sitzen müsste Very Happy Beide kenne ich als aktive Spieler mit viel Aufmerksamkeit und guten Überlegungen etc. (besonders über Syca freue ich mich in dieser Runde).
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tobi

avatar

Männlich Wassermann Tiger
Anzahl der Beiträge : 947
Anmeldedatum : 21.08.14
Alter : 18
Ort : In der Nähe des Darms

BeitragThema: Re: Wissen ist Macht   Mo Jul 13, 2015 10:11 pm

Hallo allerseits.
Willkommen an alle, mit denen ich noch nicht gespielt habe.
Kein Opfer, kommen also nur die üblichen Rollen infrage, aber mehr muss dazu auch nicht gesagt werden.
Um eine Diskussion zu starten, picke ich mir einfach mal einen Satz raus, der mir ein weig bis leicht aufefallen ist.
Schattenfell schrieb:
Hoffentlich haben die Schutzrollen gute Arbeit geleistet und es hat nicht gerade einen Verfluchten getroffen.
So du Schatten fragst, frage ich einfach mal dich. Warum erwähnst du den Verfluchten? Natürlich kann er vorkommen, aber warum machst du dir die Mühe, um ihn zu anzusprechen?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://animexx.onlinewelten.com/fanfiction/autor/986817/
Shatala

avatar

Weiblich Skorpion Tiger
Anzahl der Beiträge : 2488
Anmeldedatum : 10.11.11
Alter : 55
Ort : Mara/Lyndia

BeitragThema: Re: Wissen ist Macht   Di Jul 14, 2015 1:03 am

Alohomora schrieb:
Bist du nicht mehr auf dem Campingplatz, wo du immer mal spontan überfallen wirst? Wen könntest du dir denn neben dir noch als BM vorstellen?
Ich bin schon noch auf dem Camping, aber diese Woche haben alle Freunde,/alte Mädels keinen Urlaub mehr, die mich sonst überfallen haben.
Vorstellen könnte ich mir dich, Sycamore, Schatten und Grisu.

Dein erster Post gefällt mir aber nicht so, weil du scheinbar schon Paranoia schiebst, warum niemand gefressen wurde und ein BM mit Paranoia ist nicht objektiv. (aber du hast ja dich noch nicht aufgestellt...oder willst du?)
Außerdem willst du uns einreden, dass Höflichkeit und Anregungen den Neulingen gegenüber gleich verdächtig sind?
Ich sag dir mal, dass ich das in jeder Rolle machen würde! Einfach, weil das Spiel mehr Spaß macht, wenn man die Leutz besser einschätzen kann und aktiv mitgespielt wird.
Es hilft eben nur den Wölfen, wenn sich zurückgehalten wird mit Überlegungen.

Tobiaz schrieb:
So du Schatten fragst, frage ich einfach mal dich. Warum erwähnst du den Verfluchten? Natürlich kann er vorkommen, aber warum machst du dir die Mühe, um ihn zu anzusprechen?
hmm...guter Gedanke, aber würde ich jetzt nicht überinterpretieren.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.fantasyzauber.de
Kerouac

avatar

Männlich Stier Affe
Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 10.07.15
Alter : 25
Ort : Bad Bluthausen

BeitragThema: Re: Wissen ist Macht   Di Jul 14, 2015 2:27 am

Zunächst einmal besten Dank für die freundlichen Willkommensworte und entschuldigt bitte meinen etwas voreiligen Post Smile

Auch ich wunderte mich als Schatten von einem Bösen schrieb. Zumal es nicht einer Heil- oder Schutzrolle benötigt, soweit ich hier korrekt informiert bin. Kommen sich Vampire und Wolfe in die Quere, gibt es kein Opfer, richtig?
Alo ärgert sich, dass es keine Opfer gab. Nun, das kann aus vielen Gründen der Fall sein, es macht sie aber zunächst einmal verdächtig. Sicher kann sie nun argumentieren "Naja, wenn ich ein Werwolf wäre, würde ich einen solchen Satz sicher nicht schreiben". Dennoch suspekt.

Um meinen Rundumschlag fortzusetzen, erscheint mir auch Shatala nicht ganz astrein, aber womöglich überinterpretiere ich hier:

Shatala: "Außerdem willst du uns einreden, dass Höflichkeit und Anregungen den Neulingen gegenüber gleich verdächtig sind?
Ich sag dir mal, dass ich das in jeder Rolle machen würde! Einfach, weil das Spiel mehr Spaß macht, wenn man die Leutz besser einschätzen kann und aktiv mitgespielt wird."

Insbesondere der fett markierte Aussageteil (bzw. das "würde") liest sich so an "stimmt, ich bin Wolf, aber auch als Dorfbewohner würde ich mich so verhalten".

Nun denn, man schreibt sich!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shatala

avatar

Weiblich Skorpion Tiger
Anzahl der Beiträge : 2488
Anmeldedatum : 10.11.11
Alter : 55
Ort : Mara/Lyndia

BeitragThema: Re: Wissen ist Macht   Di Jul 14, 2015 2:40 am

Erstmal @Kerouac schön, dass du so gut mitmachst und uns deine Gedanken mitteilst

Kerouac schrieb:
soweit ich hier korrekt informiert bin. Kommen sich Vampire und Wolfe in die Quere, gibt es kein Opfer, richtig?
Da bist du richtig informiert, aber ich glaube - nach den letzten Runden, wo andauernd sowas unübliches wie Vampire etc. dabei waren, nicht, dass Xsí uns nochmal mit sowas nervt. Ausschließen sollte man das zwar nicht, aber eher unwahrscheinlich.

Kerouac schrieb:
Ich sag dir mal, dass ich das in jeder Rolle machen würde! Einfach, weil das Spiel mehr Spaß macht, wenn man die Leutz besser einschätzen kann und aktiv mitgespielt wird."
Ersteres is nunmal so und zweitens braucht man als Wolf niemanden einzuschätzen, denn dann weiß man es.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.fantasyzauber.de
Schatten
Werbeking
avatar

Männlich Zwilling Katze
Anzahl der Beiträge : 1678
Anmeldedatum : 14.12.13
Alter : 18
Ort : Dort, wo die Sonne niemals scheint

BeitragThema: Re: Wissen ist Macht   Di Jul 14, 2015 8:34 am

Überaus lustig, was in einen kleinen Denkfehler meinerseits alles interpretiert wird. Ich hatte zu dem Zeitpunkt irgendwie nur einen Bösen im Kopf, warum auch immer (vielleicht weil ich gerade eine Runde gelesen hatte, wo es nur einen Wolf bei 6 Spielern gab). Der Satz sollte einfach ein bisschen Feeling vermitteln.

Die Reaktionen sind natürlich auch interessant, bei Schattenfell könnte ich mir fast schon denken, dass sie als Wolf ein leichtes Opfer sucht (ich biete mich bei sowas ja an). Aber erstmal abwarten, auch als Bürger kann man solche Überlegungen durchaus bringen.
Ker kenne ich (noch) nicht, würde es ihm deshalb erstmal eher positiv anrechnen, dass er sich Gedanken macht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://der-postillon.com
staa7ic

avatar

Männlich Stier Ratte
Anzahl der Beiträge : 358
Anmeldedatum : 21.12.14
Alter : 21
Ort : Nur wegen Bier hier..irgendwo

BeitragThema: Re: Wissen ist Macht   Di Jul 14, 2015 12:24 pm

Schattenfell schrieb:
Schatten wie kommst du darauf das einer böse ist? Laut Rechnung müsste es bestimmt zwei oder drei Wölfe geben und nicht nur eine böse Rolle.
Naja, möglich wäre es, dass es nur eine böse Rolle gibt. Razz

Schatten schrieb:
Ich würde mich einer BM-Wahl Shatys anschließen, ich habe sie als gute BM in Erinnerung. Außerdem mag sie eher nicht BM sein, wenn sie böse ist.
Darauf würde ich mich nicht mehr bei ihr berufen, dass sie dann unbedingt gut sein sollte.

Alo schrieb:
Toller Einstieg. Von diesem Satz habe seit dem letzten Spiel tendenziell die Nase voll. Ich hoffe mal, das geht nicht so weiter. Just saying.
Dito <3

Tobiaz schrieb:
So du Schatten fragst, frage ich einfach mal dich. Warum erwähnst du den Verfluchten? Natürlich kann er vorkommen, aber warum machst du dir die Mühe, um ihn zu anzusprechen?
Hab ich mich gestern Abend auch gefragt, als ich das gelesen hab. Will da wer auf sich aufmerksam machen?

Shatala schrieb:
Außerdem willst du uns einreden, dass Höflichkeit und Anregungen den Neulingen gegenüber gleich verdächtig sind?
Hatten wir das Thema nicht schon mal?

Shatala schrieb:
Da bist du richtig informiert, aber ich glaube - nach den letzten Runden, wo andauernd sowas unübliches wie Vampire etc. dabei waren, nicht, dass Xsí uns nochmal mit sowas nervt. Ausschließen sollte man das zwar nicht, aber eher unwahrscheinlich.
Einfach mal die Lynchung abwarten, dann wird man schon genaueres erfahren ^^

Shatala schrieb:
Ersteres is nunmal so und zweitens braucht man als Wolf niemanden einzuschätzen, denn dann weiß man es.
Doch, das sollte man schon im Topic, denn es wäre leicht auffällig zu schreiben, dass man eh weiß, wer sicher ist.

Btw sollte man als Wolf sich im Hinterkopf Einschätzungen machen, wer welche Rolle inne haben könnte, um möglichst effektiv zu fressen. Also doch, schon, als Wolf braucht man auch Einschätzungen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sycamore
Sycamore
avatar

Weiblich Skorpion Tiger
Anzahl der Beiträge : 213
Anmeldedatum : 21.12.14
Alter : 19

BeitragThema: Re: Wissen ist Macht   Di Jul 14, 2015 12:53 pm

Guten Morgen zusammen Smile

Schatten schrieb:
Ich würde mich einer BM-Wahl Shatys anschließen, ich habe sie als gute BM in Erinnerung. Außerdem mag sie eher nicht BM sein, wenn sie böse ist.
Gut im Sinne von fähig? Und trifft das nicht auch auf andere Kandidaten wie Grisu zu bzw. könntest du dir nicht auch beispielsweise Alo als fähige BM vorstellen? Die Formulierung finde ich irgendwie komisch. Außerdem - ich bin mir gerade nicht so ganz sicher, aber hat sie nicht auch als böse Rolle schon eine zaghafte Kandidatur gebracht?

Alo schrieb:
Kerouac steht ja heute sowieso unter Welpenschutz, aber es gefällt mir gerade, wie er so hochmotiviert hier eingestiegen ist.
Rechnest du ihm das konkret dörfisch an? Ich glaube, die Spielweise hängt zu einem guten Teil von einem Spieler ab und nur geringfügig von der Rolle, gerade, wenn derjenige Spielerfahrung hat (ebenso, bei welcher Rolle man motiviert ist und bei welcher nicht)

Alo schrieb:
Meine Favoriten für den BM-Posten wären aktuell Syca und Grisu, auch wenn Grisu eigentlich noch in der Schämecke sitzen müsste Very Happy Beide kenne ich als aktive Spieler mit viel Aufmerksamkeit und guten Überlegungen etc. (besonders über Syca freue ich mich in dieser Runde).
Ich freu mich gerade Very Happy Nur den BM will ich diese Runde lieber nicht übernehmen. Ab morgen hab ich Fahrschule und zudem noch Bekannte zu Besuch, das bedeutet, dass ich hauptsächlich vormittags schreiben kann, ab Mittag erstmal überhaupt nicht und hoffentlich(!) noch einen schnellen Post vor der Lynchung schaffe. Für einen BM könnte ich einfach nicht genug für die Runde tun.
Btw, siehst du Shatala allgemein nicht als Hauptkandidat oder speziell wegen ihrem Einstieg diese Runde?

Tobi schrieb:
Kein Opfer, kommen also nur die üblichen Rollen infrage, aber mehr muss dazu auch nicht gesagt werden.
Um eine Diskussion zu starten, picke ich mir einfach mal einen Satz raus, der mir ein weig bis leicht aufefallen ist.
Der ganze Absatz wirkt auf mich gerade etwas... scheinheilig? Den ersten Satz könnte man auch gleich weglassen, kommt durch das mehr muss dazu nicht gesagt werden aber schon wieder  etwas wie der Vorzeigedorfi rüber. Genauso, dass du dann deine vorbildliche Vorgehensweise erklärst. Ansonsten ist Schattenfells Aussage wirklich etwas seltsam, hat sie aber schonmal so gesagt, wenn ich mich nicht täusche. Ich finde aber gerade irgendwie nicht die Runde, um es besser einordnen zu können :/

Shatala schrieb:
Dein erster Post gefällt mir aber nicht so, weil du scheinbar schon Paranoia schiebst, warum niemand gefressen wurde und ein BM mit Paranoia ist nicht objektiv.
Ich würde das ganze eher als nicht ganz ernst gemeinte Anmerkung verstehen (wovor soll sie denn Paranoia schieben, dass letzte Runde wiederholt wird?) - irgendwie habe ich gerade den Eindruck, dass Alo und Shaty zueinander beide (fast übertrieben) kritisch sind in ihren Aussagen... mal im Auge behalten.
(Die Pauschalaussagen, was alles den Wölfen hilft, fallen mir bei Shaty sowieso jedes mal ins Auge, aber das nur am Rande.)

Übrigens willkommen Kerouac Wink
Dass du scheinbar aktiv und kritisch dabei bist, ist schonmal schön, da stimme ich den anderen zu.
Da du es als Rundumschlag bezeichnest - wertest du Schattens Aussage zu nur einem Bösen wölfisch? Dass es wohl so nicht stimmt, merkte Schattenfell ja schon an, was das jetzt mit der Gesinnung zu tun haben sollte sehe ich aber nicht ganz.
Wenn du Alos Aussage wirklich nicht als ironisch interpretierst, sondern als ärgern, wie du es nennst, wäre Wolf/Vampir/whatever doch die einzige logische Folgerung für sie, oder?

Shatala schrieb:
Da bist du richtig informiert, aber ich glaube - nach den letzten Runden, wo andauernd sowas unübliches wie Vampire etc. dabei waren, nicht, dass Xsí uns nochmal mit sowas nervt.
Wenn ich mir so Xsís bisherige Runden ansehe, wäre ich mir da nicht so sicher, aber in der Hinsicht können wir ja erstmal eh nur abwarten.

Schatten schrieb:
Ich hatte zu dem Zeitpunkt irgendwie nur einen Bösen im Kopf, warum auch immer (vielleicht weil ich gerade eine Runde gelesen hatte, wo es nur einen Wolf bei 6 Spielern gab). Der Satz sollte einfach ein bisschen Feeling vermitteln.
Den Teil mit dem Feeling würde ich ja verstehen - aber dann willst du uns erzählen, dass du nach deinen x Runden von einem Bösen auf 11 Spieler ausgehst, selbst wenn es flüchtig ist? Du hast es ja immerhin hingeschrieben. Die anfängliche Formulierung an sich fand ich nicht so auffällig, aber die Erklärung jetzt schon.

Nochmal zum BM - eigentlich sind meine Hauptkandidaten hier Shaty, Alo und Grisu. Irgendwie haben mir aber erstere vom Einstieg so gar nicht wirklich gefallen und bei Grisu bin ich in letzter Zeit sehr vorsichtig geworden, weil ich ihn als Wolf einfach nicht erkenne, auch wenn er ein ausgezeichneter BM ist (es sei denn, er ist halt mal wieder Wolf...). Gerade hab ich ein leichtes Dilemma - mag sonst jemand BM werden?

Zwischenpost staa - klingt gar nicht mal so übel. Würdest du dich denn diesmal aufstellen?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Grisu
Fist of the 7th
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 655
Anmeldedatum : 30.09.13

BeitragThema: Re: Wissen ist Macht   Di Jul 14, 2015 2:11 pm

Auch von mir ein liebes Hallo an alle, besonders den topmotivierten Kerouac^^

Alohomora schrieb:

auch wenn Grisu eigentlich noch in der Schämecke sitzen müsste Very Happy
Auch wenn es mir Leid tut dass manche keinen Spaß an der Runde hatten - Ich bereue nichts! Razz

Schatten schrieb:
Überaus lustig, was in einen kleinen Denkfehler meinerseits alles interpretiert wird. Ich hatte zu dem Zeitpunkt irgendwie nur einen Bösen im Kopf, warum auch immer (vielleicht weil ich gerade eine Runde gelesen hatte, wo es nur einen Wolf bei 6 Spielern gab). Der Satz sollte einfach ein bisschen Feeling vermitteln.

Die Reaktionen sind natürlich auch interessant, bei Schattenfell könnte ich mir fast schon denken, dass sie als Wolf ein leichtes Opfer sucht (ich biete mich bei sowas ja an). Aber erstmal abwarten, auch als Bürger kann man solche Überlegungen durchaus bringen.
Ker kenne ich (noch) nicht, würde es ihm deshalb erstmal eher positiv anrechnen, dass er sich Gedanken macht.

Du findest es verdächtig wenn es jemand anspricht dass du nur von einem Bösewicht sprichst? Find es ehrlich gesagt selbstverständlich dass darauf aufmerksam gemacht wird. Wie auch Sycamore gefällt mir deine Erklärung dazu nicht so ganz. Wenn du Feeling einbauen wolltest, wieso stehst du dann nicht dazu sondern redest das auf einen Denkfehler und irgendeine andere Runde raus? Oder ist das alles wieder irgendein Schatten-Trick? xD

Sycamore schrieb:

Nochmal zum BM - eigentlich sind meine Hauptkandidaten hier Shaty, Alo und Grisu. Irgendwie haben mir aber erstere vom Einstieg so gar nicht wirklich gefallen und bei Grisu bin ich in letzter Zeit sehr vorsichtig geworden, weil ich ihn als Wolf einfach nicht erkenne, auch wenn er ein ausgezeichneter BM ist (es sei denn, er ist halt mal wieder Wolf...). Gerade hab ich ein leichtes Dilemma - mag sonst jemand BM werden?
Das geht mir um ehrlich zu sein nicht viel anders mit dir =) Aber da du nicht BM werden willst kann ich es mir auch sparen zu überlegen ob ich eine so schwer lynchbare Person auf dem Posten sitzen haben will.

Betreffend BM wurde mein Name schon öfters ins Spiel gebracht. Von mir aus kann ich es schon machen, Nachmittags sollte ich eigentlich relativ gut Zeit haben wenns nicht zu schön wird. Allerdings werde ich Abends, also zu Lynchzeiten öfters nicht da sein, was ich nicht ganz ideal finde. Wens nicht stört darf mich gerne wählen, aber ich selber werde meine Stimme wohl anders verteilen.
Shatala finde ich eine gute Möglichkeit. Aber auch wenn sie den BM öfter im Dorf als als WOlf macht, so würde ich mich nicht darauf verlassen wollen.
Den Einstieg dass sie Neulinge ermutigt viel zu schreiben bringt sie eigentlich immer wenn ich mich recht entsinne, ebenso den Zusatz dass man sie dadurch gut einschätzen kann. Also auch hier weder Zeichen für Dorf, noch WOlf.
Alohomora, staa7ic, wie siehts es bei euch aus?

Mit der Wand haben wir übrigens einige interessante Möglichkeiten, ich hoffe es machen sich dazu auch alle Gedanken und lassen sie nicht links stehen. Naja. Inwiefern man eine Wand auch nicht stehen lassen kann^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
staa7ic

avatar

Männlich Stier Ratte
Anzahl der Beiträge : 358
Anmeldedatum : 21.12.14
Alter : 21
Ort : Nur wegen Bier hier..irgendwo

BeitragThema: Re: Wissen ist Macht   Di Jul 14, 2015 2:57 pm

Es steht wie immer frei mich zu wählen, ich poche nicht darauf, aber würde es auch nicht ablehnen, BM zu werden. :o

Ansonsten scheint es deswegen ziemlich auf Schatten fokussiert zu sein.. gefällt mir grad weniger, da es möglicherweise für ihn nach hinten los geht. 

Mh.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tobi

avatar

Männlich Wassermann Tiger
Anzahl der Beiträge : 947
Anmeldedatum : 21.08.14
Alter : 18
Ort : In der Nähe des Darms

BeitragThema: Re: Wissen ist Macht   Di Jul 14, 2015 4:44 pm

staa7ic schrieb:
Tobiaz schrieb:
So du Schatten fragst, frage ich einfach mal dich. Warum erwähnst du den Verfluchten? Natürlich kann er vorkommen, aber warum machst du dir die Mühe, um ihn zu anzusprechen?

Hab ich mich gestern Abend auch gefragt, als ich das gelesen hab. Will da wer auf sich aufmerksam machen?
Meinst du jetzt mich oder Schattenfell? Very Happy

@Shatala: Natürlich will ich da nicht überinterpretieren, aber es sollte als Diskussionsstoff dienen. Den gibt es aber schon durch ein anderes Thema
(perfekte Überleitung^^)
Mich stört es etwas, dass sich gerade so viele auf Schattens Formulierung stürzen. Ich will ihn nicht verteidigen, weil ich sonst noch als Komplize ende, aber es kann gut möglich sein, dass sich der/die Wolf/Wölfe oder sonst irgendwas ebenfalls darauf stürtzt, weil es schon gefundenes Fressen ist.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://animexx.onlinewelten.com/fanfiction/autor/986817/
Shatala

avatar

Weiblich Skorpion Tiger
Anzahl der Beiträge : 2488
Anmeldedatum : 10.11.11
Alter : 55
Ort : Mara/Lyndia

BeitragThema: Re: Wissen ist Macht   Di Jul 14, 2015 5:26 pm

Grisu schrieb:
Mit der Wand haben wir übrigens einige interessante Möglichkeiten, ich hoffe es machen sich dazu auch alle Gedanken und lassen sie nicht links stehen

Hab ich mir auch schon Gedanken drum gemacht und ich finde es gefährlich allzu großen wert darauf zu legen, denn auch die Wölfe oder anderes Böse können da auch draufschreiben. Deswegen sollte man mit Bedacht vorgehen und nicht alles glauben.

@Tobiaz - naja...es war nur eine Möglichkeit, die von Schattenfell  (warum auch immer) in Betracht gezogen wurde. Denkst du echt, dass sie so öffentlich drüber sprechen würde, wenn sie es ist? - das käme ziemlich nem outing nahe.

Tobiaz schrieb:
Mich stört es etwas, dass sich gerade so viele auf Schattens Formulierung stürzen.
So viele warens jetzt nicht...hab da nur kerouac, Sycamore und Grisu in Erinnerung. Was mich mehr stört ist, dass sich Buchzauber immer noch nicht gemeldet hat (und allgemein so wenig Beiträge da sind. Sad
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.fantasyzauber.de
Buchzauber

avatar

Weiblich Krebs Katze
Anzahl der Beiträge : 56
Anmeldedatum : 30.06.15
Alter : 18

BeitragThema: Re: Wissen ist Macht   Di Jul 14, 2015 5:32 pm

Hallo,
ich melde mich auch mal ganz kurz. Das von mir noch nichts kam hat einen Grund. Ich habe mich vorhin für die Tagphase abgemeldet, da ich mich heute nicht wirklich in der Lage fühle hier aktiv mitzudiskutieren. In den nächsten Tagen wird mehr von mir kommen, aber im Moment würde da nur Unsinn bei mir rauskommen. Tut mir leid
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Grisu
Fist of the 7th
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 655
Anmeldedatum : 30.09.13

BeitragThema: Re: Wissen ist Macht   Di Jul 14, 2015 6:15 pm

Hmmp, ich steh hier grad echt ein bisschen planlos rum. Besonders viel haben wir tatsächlich nicht, und ich werd vermutlich bald weg sein.
Das mit Schatten ist zwar schon etwas seltsam, aber es ist Schatten, da können schonmal seltsame Sachen passieren^^

Ich denke ich werde meine Lynchstimme eher blind nach Bauchgefühl vergeben und hoffe mal dass wir dann mit der Lynchung (und der Mauer) etwas mehr Gesprächsstoff haben.

BM tendiere ich gerade doch tatsächlich zu staa7ic, da mir die Antwort von Alohomora noch fehlt.

Achja, und wenn dieses Vampirgerede bitte mal erst dann starten könnte wenn es auch ein solches Opfer gibt? Damit meine ich auch jegliche Spekulationen dass er nicht in der Runde ist, das führt nirgends hin.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schattenfell
Werwölfin
avatar

Weiblich Schütze Ratte
Anzahl der Beiträge : 310
Anmeldedatum : 24.07.14
Alter : 20
Ort : Home is behind, the world ahead

BeitragThema: Re: Wissen ist Macht   Di Jul 14, 2015 6:56 pm

So erstmal alles durch gelesen.
@Tobiaz: Ich nenne den Teufel gerne beim Namen. Deshalb hab ich auch keine Probleme damit vom Verfluchten zu reden. Es war wahrscheinlich sowieso jedem klar, ich schreibe aber gerne genau was ich meine und wenn ich es wäre würde ich wohl die Sprache oder die Möglichkeit eher weniger in Betracht ziehe, wie schon fest gestellt wurde. Übrigens finde ich es etwas komisch wie du dich da gleich drauf gestürzt hast. Naja, kann erstmal nur ein komisches Gefühl sein. Vielleicht gibt sich das ja wieder.
Schatten kommt mir mit seiner "Verwirrung" etwas komisch vor. Man merkt doch was man schreibt und wo. Mal sehen was daraus wird.
Staa bist du krank? Oder warum kam jetzt keine Pelz verdächtigung in meine Richtung?
BM werde ich wohl staa wählen, er scheint mir der richtige Kandidat zu sein.

@Xsi: Darf eigentlich in der Runde über die Bücher geredet werden, ich hatte dazu nichts gefunden?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schatten
Werbeking
avatar

Männlich Zwilling Katze
Anzahl der Beiträge : 1678
Anmeldedatum : 14.12.13
Alter : 18
Ort : Dort, wo die Sonne niemals scheint

BeitragThema: Re: Wissen ist Macht   Di Jul 14, 2015 7:01 pm

Ich weiß einfach nicht, wen ich lynchen soll Sad
Ich habe es jetzt ausgelost. Ich kann leider nicht viel schreiben, weil mein Rechner rumspinnt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://der-postillon.com
staa7ic

avatar

Männlich Stier Ratte
Anzahl der Beiträge : 358
Anmeldedatum : 21.12.14
Alter : 21
Ort : Nur wegen Bier hier..irgendwo

BeitragThema: Re: Wissen ist Macht   Di Jul 14, 2015 7:11 pm

@Tobiaz: ich meinte Schattenfell, so dass sie mit dem Verfluchten auf sich aufmerksam machen wollte

-> @schattenfell:
Den Teufel beim Namen nennen? Also gehst du schon vom Verfluchten aus, und nichts anderes kommt bei dir in Frage? 

Und öh..ich wollte erst "Schattenfell ist Wolf" schreiben, so wie ich es jetzt tat, aber dafuer haette ich den Beitrag vorhin editieren muessen, und dafuer war ich zu faul :v
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alohomora
Bran Stark
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 765
Anmeldedatum : 25.02.15

BeitragThema: Re: Wissen ist Macht   Di Jul 14, 2015 7:13 pm

Da bin ich ja schon. Dienstage… Erst einmal nachgelesen, kommt gleich noch was nach.

Kerouac schrieb:
Alo ärgert sich, dass es keine Opfer gab. Nun, das kann aus vielen Gründen der Fall sein, es macht sie aber zunächst einmal verdächtig. Sicher kann sie nun argumentieren "Naja, wenn ich ein Werwolf wäre, würde ich einen solchen Satz sicher nicht schreiben". Dennoch suspekt.

Shaty schrieb:
Dein erster Post gefällt mir aber nicht so, weil du scheinbar schon Paranoia schiebst, warum niemand gefressen wurde und ein BM mit Paranoia ist nicht objektiv. (aber du hast ja dich noch nicht aufgestellt...oder willst du?)
Was meinst du denn jetzt genau mit Paranoia, Shaty? Das war - wie staa und Syca wohl bemerkt haben dürfen, eine scherzhafte Bemerkung hinsichtlich der letzten Runde, wo wir das insgesamt eine Woche ohne Unterbrechung haben erdulden müssen, und das war einfach frustrierend.

Also, welche genaue Art von Paranoia willst du mir hier jetzt unterstellen? Wie genau soll sich das äußern? Denn eigentlich könnte ich das nur als Wolf, denn als Bürger ist kein Nachtopfer doch erst einmal was Feines.

Grisu schrieb:
Auch wenn es mir Leid tut dass manche keinen Spaß an der Runde hatten - Ich bereue nichts! Razz
So war das nicht gemeint Smile Hat ja auch Spaß gemacht, nur irgendwann zwischendurch dann nicht mehr so…

Ach, noch zum Thema Shaty:

Syca schrieb:
irgendwie habe ich gerade den Eindruck, dass Alo und Shaty zueinander beide (fast übertrieben) kritisch sind in ihren Aussagen... mal im Auge behalten.
Was habe ich denn groß Kritisches zu Shaty gesagt? Ich habe eine neutrale Frage zu ihren Zeitressourcen gestellt, und ihre „Gutstelltaktik“ und Dorfi-Phrasendrescherei angesprochen, die ich bei ihr tendenziell eher als Wolfsverhalten im Kopf habe.

Apropos…

staa schrieb:
Hatten wir das Thema nicht schon mal?
Was ist denn deine Meinung dazu?

Und dass ich Shaty nicht als BM haben möchte, hat seine Gründe, die nicht mit ihmrem Einstieg zu tun haben und auch nicht persönlich gemeint sind. Wir hatten letztens eine Runde in einem anderen Forum zusammen, die mich nicht besonders begeistert hat, aber das gehört nicht unbedingt hier her.

Ich würde den BM auch machen, aber ich habe wie immer nur abends Zeit.

Syca schrieb:
Rechnest du ihm das konkret dörfisch an? Ich glaube, die Spielweise hängt zu einem guten Teil von einem Spieler ab und nur geringfügig von der Rolle, gerade, wenn derjenige Spielerfahrung hat (ebenso, bei welcher Rolle man motiviert ist und bei welcher nicht)
Ja, das tue ich. Er hat fast unmittelbar nach der Rollenvergabe gepostet, und selbst wenn das evtl. spieler- und erfahrungsabhängig ist (btw.: hast du schon Forenerfahrung?), würde man in einer Runde mit komplett unbekannten Spielern als Wolf doch erst einmal in der Absprache ein bisschen drüber plaudern, was man so machen kann und was nicht.

Schatten schrieb:
Überaus lustig, was in einen kleinen Denkfehler meinerseits alles interpretiert wird. Ich hatte zu dem Zeitpunkt irgendwie nur einen Bösen im Kopf, warum auch immer (vielleicht weil ich gerade eine Runde gelesen hatte, wo es nur einen Wolf bei 6 Spielern gab).
Ich dachte ja erst, auch von dir ist das eine Andeutung zur letzten Runde. Da du das nicht als "Ausrede" verwendest, obwohl meiner Meinung nach recht naheliegend, gibt ein paar Punkte für dich. Generell finde ich Schatten jetzt auch einfach schattig und würde da nicht so viel drauf geben.

Tobiaz schrieb:
Ich will ihn nicht verteidigen, weil ich sonst noch als Komplize ende,
o_o. Hältst du denn Schatten für böse, sodass du, falls er stirbt, für seinen Komplizen gehalten wirst?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Wissen ist Macht   

Nach oben Nach unten
 
Wissen ist Macht
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 3Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die Werwoelfe vom Duesterwald - Das Forenrollenspiel :: Werwolf :: Archiv-
Gehe zu: