Die Werwoelfe vom Duesterwald - Das Forenrollenspiel

Let's Play
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 ¡Vier gewinnt!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
AutorNachricht
Schatten
Werbeking
avatar

Männlich Zwilling Katze
Anzahl der Beiträge : 1678
Anmeldedatum : 14.12.13
Alter : 18
Ort : Dort, wo die Sonne niemals scheint

BeitragThema: Re: ¡Vier gewinnt!   Mi Sep 30, 2015 5:10 pm

So, ich kann jetzt (halbwegs) aktiv werden. Hier kommt meine Theorie:

Der Hauptteil, der Antwortenden hat angegeben, dass in Nacht 1 Sil oder Suske gescannt werden würden. Wenn man also Wolf wäre und sein eigenes typisches Verhalten als Sehe projizierte, dann würde man zu dem unweigerlichen Schluss kommen, dass man das Scanziel des Sehers, welches zudem aus zwei sehr guten Spielern besteht, am ehesten wegfressen sollte, um die eigene Position zu stärken. Doch wer wurde gefressen? Tobi. Ich habe zwar länger nicht mehr mit ihm gespielt, aber so wie ich ihn in Erinnerung behalten habe, ist er (nicht böse gemeint) nicht unbedingt der beste Werwolfspieler unter uns. Ja, er ist besser, als ich oder Blubb, der ganz neu mit dabei ist, doch würde ich zu behaupten wagen, dass man ihn als Wolf eher als Lynch durchdrücken könnte, denn Sil, Suske, Jugo, Shaty oder Vulpine. Also warum frisst man jemanden, den man auch ohne größere Probleme lynchen könnte?
Ganz einfach: Man will sich nicht selbst fressen. Daher wage ich zu behaupten, dass sich unter Sil und Suske mindestens ein Wolf verbirgt.
Ich mach hierbei keine Angaben darüber, wer der Seher sein könnte und ich denke, es ist ziemlich unmöglich, aus meiner Frage die Identität des Sehers zu ermittel. Dass Einige hier mir aber genau das unterstellen möchten, gibt mir zu denken. Will man da etwa an Tag 1 den denkbar einfachsten Lynch durchbringen? Denn dass ich aufgrund meiner etwas seltsam anmutenden Taktiken leicht zu lynchen bin, sollte allgemein bekannt sein.
Ich rechne es Sil positiv an, dass sie gleich in ihrem ersten Post gegen Vulpine geht, ich denke, sie wollte wirklich nur eine Reaktion provozieren. Mal ehrlich: Welcher Wolf würde das bringen?
Deswegen denke ich, dass eher Suske hier der Böse ist und das nicht nur, weil er mich verdächtigt, mit dem fadenscheinigen Argument, dass Wölfe aus irgendeinem Grund das Wort Seher dem Wort Seherin vorziehen. Ich meine: Bitte was? Shocked
Zudem legt er sich gleich eine Grundlage, gegen Cheveya und Vulpine gehen zu können, indem er unterstellt, dass sich Wölfe hinter der BM-Diskussion verstecken können. Zwar mag man geteilter Meinung sein, doch ich denke, die Diskussion um den BM hilft eher, die Wölfe zu finden, als es ihnen hilft sich zu verbergen.

Fazit: Sil ist für mich leicht positiv angehaucht, jedoch sollte man sie im Auge behalten. Suske ist für mich ein Wolf, da er versucht Missgunst zu sähen und mit Pseudoargumenten um sich wirft:


Hier noch einmal die besagten Stellen:

Suske schrieb:
Was mir also bei Schatten sofort aufgefallen ist, liegt an dem Grund, dass auch hier eigentlich generell von der Seherin gesprochen wird, Schatten dies aber nicht tut. Ergo ihn weiter im Auge behalten.

Suske schrieb:
Keinen BM zu haben finde ich spieltechnisch zwar ein wenig.. mäh, aber poitiv für den ersten Tag ist es wohl schon, denn so kann man getrost den Fokus auf den Wölfen lassen und die können sich nicht hinter larifari Diskussionen bzgl. BM & Co. KG verstecken. In diesem Punkt sind dann erstmal Vulpine und Cheveya notiert, welche dieser fehlenden Diskussion nachtrauern.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://der-postillon.com
siLenCe_w

avatar

Weiblich Jungfrau Drache
Anzahl der Beiträge : 4735
Anmeldedatum : 25.01.10
Alter : 29

BeitragThema: Re: ¡Vier gewinnt!   Mi Sep 30, 2015 6:14 pm

Lol Schatten, das ist ja extrem schwach! Die Argumentation find ich 1. Mega billig und 2. An den Haaren herbeigezogen.
Schau bitte mal im Archiv nach.
Ich bin mir so gut wie sicher, dass Niemals (!!!) Suske oder ich in Nacht 1 gefressen wurden.
Bevor du solche Theorien aufstellst, sollten sie schon durchdachr sein.

Nicht persönlich nehmen, bitte. Aber aufgrund einer solchen Argumentation jemanden zu lynchen wäre zu krass.

Ausserdem hat Suske bürgerliche Reaktionen gezeigt. Er hat seinen Spielstil als Wolf verteidigt, auf s. 1, letzter Beitrag.

Ich bin immer noch unterwegs und kann nur auf dem Handy tippen, darum kann ich nix dazu schreibn, was sonst geschrieben wurde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwolf-spiel.net
LunaticNephilim
Eddard Stark
avatar

Männlich Waage Katze
Anzahl der Beiträge : 1375
Anmeldedatum : 19.04.14
Alter : 18
Ort : Auf Kursfahrt in Kroatien

BeitragThema: Re: ¡Vier gewinnt!   Mi Sep 30, 2015 7:02 pm

Ich bin verwirrt/unsicher.
Es ist das erste mal, seit einer halben Ewigkeit, dass ich Schattens Posts mal nicht wölfisch finde und die Überlegungen halbwegs nachvollziehen kann.
Das Problem ist: Ich hatte eher SiL von den Posts als Wolf, das passt aber nich zu Suske-Wolf, denn ich bezweifle, dass SiL ihn so stark verteidigen würde als Mitwolf.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Suske

avatar

Männlich Skorpion Ziege
Anzahl der Beiträge : 2646
Anmeldedatum : 23.06.10
Alter : 26
Ort : Rollenüberarbeitung

BeitragThema: Re: ¡Vier gewinnt!   Mi Sep 30, 2015 7:12 pm

da ich gleich wieder weg muss (manchmal ist eine lange kaffee und kuchenpause auf der arbeit doch net so geil, wenn man dadurch länger da bleibt.. :/), hier nur ganz kurz:

ich habe den gedanken gehabt, dass sich hinter schatten die zaubermeisterin befindet, welche auf einen männlichen seher hindeuten will... oder sowas in der art. ist an den haaren herbeigezogen, da geb ich euch recht, aber das war mein erster Einfall zu der sache.

Und ja, ich wurde mal in N1 gefressen, erst kürzlich, aber siL? sehr sehr selten Very Happy nur einmal von mir glaub ich, weil ich wusste, dass sie eig keine Zeit hat.

die begründungen an sich sind demnach ziemlich schwach schatten. bei mir würde sich das nämlich eher auf einen random scan hinziehen, wenn ich net in einer vorherigen Runde von der Spielweise einer person sehr hinters licht geführt wurde.. aber ansonsten... ich hätte diese runde vllt siL gescannt, damit ich mir bei ihr sicher sein kann, aber vllt auch jugolas, oder cheveya oder blubb, keine Ahnung... was auch immer das euch nun bringen mag ^^

schatten schrieb:
Wenn man also Wolf wäre und sein eigenes typisches Verhalten als Sehe projizierte, dann würde man zu dem unweigerlichen Schluss kommen, dass man das Scanziel des Sehers, welches zudem aus zwei sehr guten Spielern besteht, am ehesten wegfressen sollte
uhm ja... interessante theorie, aber mein fressverhalten sieht ganz anders aus Wink und das von einigen hier auch, und das scanverhalten auch, aber interesante logik... sehr exotisch, aber interessant.

so, bis später.

_________________

"Musik ist wie Frühstück - niemand sollte ohne aus dem Haus gehen" ~ (Karin Abele)
flix134 schrieb:
Suske, (Männlicher Silence)

flix134 schrieb:
Weil-ich-verdaammt-nochmal-Suske-nicht-als-BM-haben-will.

Alohomora schrieb:
Suske als BM-Standardkandidat ist ein Mythos: Er war nur sechsmal Erst-BM

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwolf-spiel.net/u31
Vulpine
Nine tailed Fox
avatar

Weiblich Krebs Ziege
Anzahl der Beiträge : 1197
Anmeldedatum : 03.11.14
Alter : 26

BeitragThema: Re: ¡Vier gewinnt!   Mi Sep 30, 2015 7:30 pm


Bah endlich daheim, jetzt aber schnell.

Jugolas schrieb:
Als Seher hätte ich wohl die Angst, das der Scan direkt weggefressen wird.

Hast du echt die Erfahrung gemacht, dass siL und Suske öfters das Nacht 1 Opfer sind?

Jugolas schrieb:
Glückwunsch du hast meine vorläufige Lynchstimme erhalten. Immer Trollt wer, könnt ihr das nicht mal lassen? >.<

Dafür würde ich dich auch gerne lynchen. Scheinst dich da sehr auf einen Easylynch stürzen zu wollen weil erstens ist es überhaupt nichts Neues, dass staa7ic so was von sich gibt und schon gar nicht in Post 1. Er hat angekündigt, dass er vor allem später abends Zeit hat also würde ich gerne abwarten was da noch so kommt. Und dass er sich überhaupt gemeldet hat finde ich eher gut.

Jugolas schrieb:
Zu der BM-Sache: Ich habe eine Bitte, provoziert heute ein Unentschieden!

Ja da fehlt ein "K", ich weiß, aber wie zum Geier sollen wir bitte kein Unentschieden produzieren? Klingt für mich irgendwie pseudodörfisch, sorry.

Cheveya schrieb:
1. Weil er den Seher/Seherin/oder-was-auch-immer nicht bei mir suchen muss.

Den muss er gar überhaupt nirgendwo suchen. Hast du eigentlich schon mal was von Seher covern gehört? Der Satz von dir gefällt mir grad nicht.

Nino schrieb:
die Abkürzung für das Schutzamulett sollte vielleicht nochmal überdacht werden

SA? Hö? xD Stehe auf dem Schlauch.

Schatten schrieb:
Daher wage ich zu behaupten, dass sich unter Sil und Suske mindestens ein Wolf verbirgt.

Sorry aber das ist irgendwie ziemlich weit hergeholt. Viele haben dir übrigens auch keine Antwort gegeben und unter den paar Antworten, die du erhalten hast, können genau so gut Wölfe dabei sein die sich mal dem allgemeinen Meinungsbild anschließen. Ich finde diese Auswertung nicht sonderlich aussagekräftig. Und überhaupt das Argument "du lebst noch, deshalb bist du Wolf" und gerade nach der ersten Nacht finde ich eher mau. Ich würde zb auch nicht unbedingt Suske oder siL fressen, schon allein weil da die Möglichkeit eines Schutzes recht hoch ist. Und dir haben effektiv echt vielleicht 4 Leute geantwortet oder? Ich kann mich grad außerdem nur an ein Spiel erinnern, in dem siL mal nacht 1 gefressen wurde und da gab es die x+1 Rolle und sie ist nicht mal gestorben ^^.
Aber mir gefällt es, dass du dir Gedanken gemacht hast. Trotzdem können die Wölfe an hand dieser Diskussion einiges über einen etwaigen Seher herausfinden..

Abgesehen davon stimme ich dir zu, dass ich Suske eher verdächtig finde grad (wie immer irgendwie..) auch wegen seiner Meinung zur (nicht vorhandenen) BM Diskussion. Andererseits.. hm. Bin mir da sehr unschlüssig.

Schatten schrieb:
Mal ehrlich: Welcher Wolf würde das bringen?

So den ein oder anderen kann ich mir da schon vorstellen. Überhaupt sollte man sich auf "das würde man als Wolf nicht tun" nicht verlassen. Gerade darauf setzen manche Wölfe ja.

Jugolas schrieb:
Es ist das erste mal, seit einer halben Ewigkeit, dass ich Schattens Posts mal nicht wölfisch finde und die Überlegungen halbwegs nachvollziehen kann.

Wölfisch finde ich ihn grad auch nicht zwangsläufig, aber immer noch nicht dorfförderlich.
D.h. du findest echt, nur weil die Beiden noch leben MUSS einer von ihnen Wolf sein? Wenn du siL eher als Wolf siehst, welche Argumente hast du denn dafür? (ich schließe das nicht aus, ich schließe nur Schattens Begründung dafür aus ^^)

So und wen lynche ich jetzt. Arhh.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
siLenCe_w

avatar

Weiblich Jungfrau Drache
Anzahl der Beiträge : 4735
Anmeldedatum : 25.01.10
Alter : 29

BeitragThema: Re: ¡Vier gewinnt!   Mi Sep 30, 2015 7:34 pm

Also; ich hatte bei Vulpine und Shatala das grösste Fragezeichen, so meinte ich das.

Schatten und Suske halte ich für eher gut.

Zu den annderen kann ich nicht viel sagen.
Nur die Überlegungen zu einem bürgerlichen staatic kann ich gut teilen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwolf-spiel.net
LunaticNephilim
Eddard Stark
avatar

Männlich Waage Katze
Anzahl der Beiträge : 1375
Anmeldedatum : 19.04.14
Alter : 18
Ort : Auf Kursfahrt in Kroatien

BeitragThema: Re: ¡Vier gewinnt!   Mi Sep 30, 2015 7:40 pm

Vulpine schrieb:

Jugolas schrieb:
Als Seher hätte ich wohl die Angst, das der Scan direkt weggefressen wird.

Hast du echt die Erfahrung gemacht, dass siL und Suske öfters das Nacht 1 Opfer sind?

Nicht wirklich, nichtsdestotrotz wären die keine N1-Scans für mich.

Vulpine schrieb:

Jugolas schrieb:
Glückwunsch du hast meine vorläufige Lynchstimme erhalten. Immer Trollt wer, könnt ihr das nicht mal lassen? >.<

Dafür würde ich dich auch gerne lynchen. Scheinst dich da sehr auf einen Easylynch stürzen zu wollen weil erstens ist es überhaupt nichts Neues, dass staa7ic so was von sich gibt und schon gar nicht in Post 1. Er hat angekündigt, dass er vor allem später abends Zeit hat also würde ich gerne abwarten was da noch so kommt. Und dass er sich überhaupt gemeldet hat finde ich eher gut.

Dir ist schon kalr, dass er und Blacky sowaqs immer zu hören bekommen?

Vulpine schrieb:

Jugolas schrieb:
Zu der BM-Sache: Ich habe eine Bitte, provoziert heute ein Unentschieden!

Ja da fehlt ein "K", ich weiß, aber wie zum Geier sollen wir bitte kein Unentschieden produzieren? Klingt für mich irgendwie pseudodörfisch, sorry.

Absprechen, nicht wild streuen?

Warum ich siL eher negativ habe? Ihre Posts an sich, dann das s sie suske so in shcutz genommen hat

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vulpine
Nine tailed Fox
avatar

Weiblich Krebs Ziege
Anzahl der Beiträge : 1197
Anmeldedatum : 03.11.14
Alter : 26

BeitragThema: Re: ¡Vier gewinnt!   Mi Sep 30, 2015 7:44 pm

Und nur weil er das "immer zu hören bekommt" ist das jetzt ein Lynchgrund für dich?
Also ich verstehe deine Intention dahinter gerade nicht.
Außerdem finde ich dass das
Jugolas schrieb:
Ihre Posts an sich
keine zufriedenstellende Begründung ist. Was stört dich denn an ihren Posts an sich? Wo genau denkst du an was Wölfisches? Die Verteidigung von Suske stellst du ja seperat an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LunaticNephilim
Eddard Stark
avatar

Männlich Waage Katze
Anzahl der Beiträge : 1375
Anmeldedatum : 19.04.14
Alter : 18
Ort : Auf Kursfahrt in Kroatien

BeitragThema: Re: ¡Vier gewinnt!   Mi Sep 30, 2015 7:47 pm

Ich sage ihm das jedes Mal damit er mit dem Scheiß aufhört. Das heißt noch lange nicht, dass ich das in die Tat umsetze.

Was mich an den Posts stört ist halt, dass sie sich an Kleinigkeiten nwie dem Geschlecht bei der Seherin aufhängt, dann gerade ihre nur sehr verschwommene Einschätzung...

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vulpine
Nine tailed Fox
avatar

Weiblich Krebs Ziege
Anzahl der Beiträge : 1197
Anmeldedatum : 03.11.14
Alter : 26

BeitragThema: Re: ¡Vier gewinnt!   Mi Sep 30, 2015 7:59 pm

Wenn dus ihm jedes Mal sagst bringt es ja offenbar nicht besonders viel Razz
Außer dass du dann negative Aufmerksamkeit dafür bekommst.

Wie wertest du das, dass siL das mit dem Sehergeschlecht eher positiv sieht und Suske eher negativ?
Beziehungsweise wenn du das bei siL wölfisch siehst, siehst du Suske dann auch als Wolf (denn er hat sich meiner Meinung nach sogar noch mehr an der Geschlechtsgeschichte [wie das klingt xD] aufgehangen als siL)?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dark Angel

avatar

Weiblich Waage Schwein
Anzahl der Beiträge : 531
Anmeldedatum : 27.05.13
Alter : 22

BeitragThema: Re: ¡Vier gewinnt!   Mi Sep 30, 2015 8:04 pm

Tag 1

Lynchung


2 Staa7ic (Shatala, staa7ic)
1 Suske (Schatten)
1 Shatala (siL)
3 Schatten (el niño, blubb, Cheveya)
1 siL (Jugolas)
1 Jugolas (Suske)
1 Cheveya (Vulpine)

Also damit haben wir 8 Stimmen auf den Anfangsbuchstaben S. Very Happy Zumindest eine Einigung bei diesem doch Recht gestreuten Ergebnis.
Aber immerhin kein UE, damit seid ihr euch also mehr oder weniger einig Schatten zu lynchen.

Dazu noch ein kleines Gedicht:

Der Zauberlehrling

Hat der alte Hexenmeister
Sich doch einmal wegbegeben!
Und nun sollen seine Geister
Auch nach meinem Willen leben.
Seine Wort und Werke
Merkt ich und den Brauch,
Und mit Geistesstärke
Tu ich Wunder auch.
Walle! walle
Manche Strecke,
Dass, zum Zwecke,
Wasser fließe
Und mit reichem, vollem Schwalle
Zu dem Bade sich ergieße.
Und nun komm, du alter Besen,
Nimm die schlechten Lumpenhüllen!
Bist schon lange Knecht gewesen:
Nun erfülle meinen Willen!
Auf zwei Beinen stehe,
Oben sei ein Kopf,
Eile nun und gehe
Mit dem Wassertopf!
Walle! walle
Manche Strecke,
Dass, zum Zwecke,
Wasser fließe
Und mit reichem, vollem Schwalle
Zu dem Bade sich ergieße.
Seht, er läuft zum Ufer nieder!
Wahrlich! ist schon an dem Flusse,
Und mit Blitzesschnelle wieder
Ist er hier mit raschem Gusse.
Schon zum zweiten Male!
Wie das Becken schwillt!
Wie sich jede Schale
Voll mit Wasser füllt!
Stehe! stehe!
Denn wir haben
Deiner Gaben
Vollgemessen! -
Ach, ich merk es! Wehe! wehe!
Hab ich doch das Wort vergessen!
Ach, das Wort, worauf am Ende
Er das wird, was er gewesen!
Ach, er läuft und bringt behende!
Wärst du doch der alte Besen!
Immer neue Güsse
Bringt er schnell herein,
Ach, und hundert Flüsse
Stürzen auf mich ein!
Nein, nicht länger
Kann ichs lassen:
Will ihn fassen!
Das ist Tücke!
Ach, nun wird mir immer bänger!
Welche Miene! welche Blicke!
O, du Ausgeburt der Hölle!
Soll das ganze Haus ersaufen?
Seh ich über jede Schwelle
Doch schon Wasserströme laufen.
Ein verruchter Besen,
Der nicht hören will!
Stock, der du gewesen,
Steh doch wieder still!
Willst am Ende
Gar nicht lassen?
Will dich fassen,
Will dich halten
Und das alte Holz behende
Mit dem scharfen Beile spalten!
Seht, da kommt er schleppend wieder!
Wie ich mich nur auf dich werfe,
Gleich, o Kobold, liegst du nieder;
Krachend trifft die glatte Schärfe.
Wahrlich! brav getroffen!
Seht, er ist entzwei!
Und nun kann ich hoffen,
Und ich atme frei!
Wehe! wehe!
Beide Teile
Stehn in Eile
Schon als Knechte
Völlig fertig in die Höhe!
Helft mir, ach! ihr hohen Mächte!
Und sie laufen! Nass und nässer
Wirds im Saal und auf den Stufen:
Welch entsetzliches Gewässer!
Herr und Meister, hör mich rufen! -
Ach, da kommt der Meister!
Herr, die Not ist groß!
Die ich rief, die Geister,
Werd ich nun nicht los.
In die Ecke,
Besen! Besen!
Seids gewesen!
Denn als Geister
Ruft euch nur, zu seinem Zwecke,
Erst hervor der alte Meister.


Jetzt habt ihr wahrscheinlich schon Schattens Rolle erraten. Wink Er war die Hexe.

Und damit wird es Nacht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vulpine
Nine tailed Fox
avatar

Weiblich Krebs Ziege
Anzahl der Beiträge : 1197
Anmeldedatum : 03.11.14
Alter : 26

BeitragThema: Re: ¡Vier gewinnt!   Mi Sep 30, 2015 8:24 pm

*facepalm*

Also, Schattens und Jugolas' Stimme kann ich nachvollziehen im Sinne von das haben sie vorher schon mehr oder weniger begründet, dass und warum sie dort hinlynchen.
Nino glaub ich auch aber mich verwundert es trotzdem, dass da jetzt 3 Stimmen auf Schatten liegen.
Blubb und Cheveya, wollt ihr das vielleicht nochmal erklären?

siL, warum hast du dich letzendlich für Shatala entschieden? Echt wegen dem Satz von ihr dass sie als Wolf pikiert ist dass das Fressen jemand anderem untergeschoben wird?
Und Shatala und Suske dürfen auch gerne nochmal begründen. Bei Suske hätte ich eher gedacht dass er dann tatsächlich Schatten lyncht? Hmm.

Bei mir ist es dann Cheveya geworden, weil mir bei ihr nicht gefallen hat dass sie nicht so richtig Position bezieht. Beim BM Thema einerseits so, andererseits so; Bei der Seher Diskussion hat sie zugestimmt, dass ihr das nicht gefällt und sie weiß nicht was es bringt - aber geantwortet hat sie trotzdem darauf. Und dann noch das Kommentar zur Sehersuche an sich. Die Summe hats dann gemacht weil ich an Tag 1 auch nicht mehr Peilung hatte xD.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cheveya
Robb Stark
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 104
Anmeldedatum : 06.05.15

BeitragThema: Re: ¡Vier gewinnt!   Mi Sep 30, 2015 8:46 pm

So eine kurze Einschätzung bevor die Nacht vorbei ist:

Und ja es tut mir Leid um die Hexe, da lag meine Stimme dann falsch, aber Begründung für den Lynch siehe unten

Vulpine -> finde gut, dass sie viel nachfragt und versucht, das spiel voranzubringen
el Nino -> bringt mir die logischsten sachen mit ein, gefällt mir von spielstil am besten
Shaty, Blubb, Staa -> neutral, da entweder noch nicht viel zum urteilen war oder der übliche Troll für den man ihn nicht verurteilen kann
Sil -> war bei mir eigentlich positiv, bis sie angefangen hat Suske so in Schutz zu nehmen, obwohl das vorher eher nicht danach aussah
Jugo -> beschwert sich (unnötigerweise) über staas trollen; ich muss ihm aber bei dem in Schutz nehmen von sil recht geben
Suske -> rutsch aufgrund von Schattens Äußerungen ans Ende meiner List, stand davor aber vor Schatten, auch Vulpine sagte (auch wenn sie ihre Stimme auf mich gelegt hat), dass Suske ihr verdächtig ist

Schatten -> kam mir wegen der Frage am Anfang bereits wölfisch vor und seine Erklärung dazu war dann ziemlich sinnfrei, weshalb er mir zu dem Zeitpunkt der Lynchung am verdächtigsten vorkam

@Vulpine
die peilung hatte ich auch nicht und hätte ich es gekonnt, dann hätte ich mich enthalten. wenn ich meine stimme einfach auf mich selbst gerichtet hätte, dann wäre es ein deutliches unentschieden zwischen drei? Spielern geworden und dann wäre der "Sündenbock" gelyncht worden, was wie Jugo schon festgestellt hat, mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht optimal sein würde. noch dazu muss ich feige zugeben, dass ich nicht gelyncht werden möchte, weil ich meine eigene stimme auf mir habe ^^.
Und entschuldigung, dass ich keine position bezogen habe.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schatten
Werbeking
avatar

Männlich Zwilling Katze
Anzahl der Beiträge : 1678
Anmeldedatum : 14.12.13
Alter : 18
Ort : Dort, wo die Sonne niemals scheint

BeitragThema: Re: ¡Vier gewinnt!   Mi Sep 30, 2015 9:10 pm

Ruhe in Frieden


Und so starb der/die/das Hexe/r/Innen wegen der falschen Anrede des/der SeherInnen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://der-postillon.com
Dark Angel

avatar

Weiblich Waage Schwein
Anzahl der Beiträge : 531
Anmeldedatum : 27.05.13
Alter : 22

BeitragThema: Re: ¡Vier gewinnt!   Mi Sep 30, 2015 9:21 pm

Nacht 2

Guten Abend, gut’ Nacht,
mit Rosen bedacht,
mit Näglein besteckt,
schlupf unter die Deck’.
Morgen früh, wenn Gott will,
wirst du wieder geweckt.


Nun, ja, es wachen leider nicht alle auf, Kobold ohne Gruppe Jugolas wird die restliche Runde ruhen.
Da hat ihm jemand wohl nicht mehr wecken können, nachdem er von WW zerfleischt wurde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
staa7ic

avatar

Männlich Stier Ratte
Anzahl der Beiträge : 358
Anmeldedatum : 21.12.14
Alter : 21
Ort : Nur wegen Bier hier..irgendwo

BeitragThema: Re: ¡Vier gewinnt!   Mi Sep 30, 2015 10:03 pm

Soooo, ich fang mal an :>

siL schrieb:
Kommt hier noch mehr, lieber staa7ic? Beispielsweise würde es mich interessieren, was du zu den Posts sagst, die bisher verfasst wurden. Immerhin bist du nicht der erste, der schreibt, oder?
Oh, dann geh ich ich mal auf die ersten Posts ein:

Schatten schrieb:
Wen würdet ihr als Seher in Nacht 1 scannen?
Mich selbst, weil ich es kann.

Jetzt was ernsthaftes:

Shatala schrieb:
Klar ist der Lykanthrop besser als ne andere wichtige Rolle. Aber wie  kommst du grad auf Vulpine bei deinem Verdacht?
Ein wenig Begründung wäre nett.
Der Lykanthrop ist besser als ne andere "wichtige" Rolle - seit wann ist der Lykanthrop wichtig? Finds super, dass der weg ist (HIII TOBI! <3 ist nicht so gemeint xD), denn so verschwendet man keine Lynchung, falls unser Seher Tobi gescannt hätte.

Mich wundert es an der Stelle einfach nur, dass du den Lykanthropen irgendwie auf die Stufe einer wichtigen Rolle stellst, auch wenn ein einfacher Bürger viel nützlicher ist als ein Lykanthrop.

- wirkt auf mich komisch

Vulpi schrieb:
Wie siL schon sagte, finde ich keinen BM auch irgendwie diskussionsmindernd an Tag 1.
Also ich finde die BM-Diskussion nach wie vor schon ätzend. Von daher empfinde ich es grad sehr angenehm mal nicht drölf Jahre darüber zu diskutieren, wer wen sonst warum gewählt hat UND WARUM ICH IMMER WIEDER SUSKE WÄHLE!!!!1111einseinself <3

Vulpi schrieb:
Bei staa fällt mir auf dass er sich recht früh im Spiel zu Wort meldet - mir kam vor als würde er als Wolf immer erstmal abwarten bevor er was sagt. Was meint ihr dazu? [Um mal nen anderen Diskussionsgrund als den Seher einzubringen Razz]
Hab ich nicht das sogar shcon mal irgendwann innerhalb der letzten Runden gemacht, in denen ich anwesend war, und bekam das nicht sogar als Lynchgrund angehangen? D:

Suske schrieb:
Keinen BM zu haben finde ich spieltechnisch zwar ein wenig.. mäh, aber poitiv für den ersten Tag ist es wohl schon, denn so kann man getrost den Fokus auf den Wölfen lassen und die können sich nicht hinter larifari Diskussionen bzgl. BM & Co. KG verstecken.
Positiv insofern, dass es keine Suske4BM Diskussion gibt? Razz
... achja, bald läuft ja wieder Weihnachtsmann & Co. KG.. fällt mir dabei grad so ein.

siL schrieb:
Das hier könnte auch von einem Werwolf stammen, der sich pikiert fühlt, weil das Fressen auf jemand anderen geschoben wurde.
oh, du bist ja auch schon auf die Shatala-Stelle eingegangen, die ich hier oben drin hab.

siL schrieb:
Ich würde ihm das auch positiv anrechnen. Schade, hat er sonst aber nichts mehr geschrieben.
Kid Icarus: Uprising hat mich gerufen!!!1111einseinself
Palutena hat mich beauftragt!

siL schrieb:
nä, also, ich würd sagen, dass Schatten damit nicht ein Wölfchen ist, sondern wirklich etwas schlaues bezwecken wollte.
Schade, dass nicht alle mitmachen und sagen, wen sie scannen würden; ich fände das durchaus interessant, auch für spätere Runden!
Würdest du das Vulpi negativ anrechnen? (v.a. dass sie vom Seher-Thema so wegspringt? Möglicherweise Wolf?)

Shatala schrieb:
Hör doch bitte mal auf mit dem Quatsch Rolling Eyes . Auch Suske kann mal Wolf sein.
Und wenn ich jemanden anderes wähle, kann derjenige auch Wolf sein. Merkst du was?
(selbst ohne BM eine BM-Diskussion damit anzuregen... ist tolllll!) - ich mache das rollenunabhängig. Immer noch.
Oder willst du Suske grad nur den Wolf unterschieben? Wie könntest du dir denn so sicher sein, dass er Wolf ist, dass du es grad sagen musst? Oder ist es nur eine Annahme? Bist du selber Wolf und willst ihn schlechter darstellen?

Shatala schrieb:
Ob staa jetzt eher geschrieben hat als sonst, würde ich nicht so werten, da auch kein Inhalt (bzw. wieder die selbe Leier mit Suske (und Black) drin stand.) Das kann er gut auch als Wolf bringen.
Ich kann alles sowohl als Bürger, als auch als Wolf bringen. Das kann man immer so und so sehen, tut nix zur Sache. (im Vorfeld trau ich dir es nun auch zu, dass du es nun auf jeden Fall als wölfisch auslegen wirst, wenn auch vielleicht der/die ein oder andere, aber es suckt einfach)

Aber ich finds cool, dass du mir mal wieder Inhaltslosigkeit ankreidest, obwohl da selbst noch nichts so wirklich von dir kam.

So ähhhh...
trololololo

sil mag ich, Suske gefällt mir.
Shatala gefällt mir nicht. Vulpine wackelt.
Zum Rest fällt mir bisher nichts ein.

Zu Shatala brauche ich ja wohl nichts zu sagen, Vulpi trau ich einfach nur zu Tobi und Jugolas (auch Schatten, falls er nicht gelyncht worden wäre) zu fressen.

Oh ja, hat Shatala jetzt ernsthaft nur wegen meinem kurzen Trollpost mich lynchen wollen? xD sehr produktiv, naja, wenn man weiß, wen man los werden muss Razz


oh ja, noch n kleiner Edit:
Ich hab auf mich selbst geschossen, weil ich noch nicht nachgelesen hatte, da ich länger unterwegs war aufgrund eines Termins und vorher halt arbeiten war. Hatte schon nix verpennt Razz
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vulpine
Nine tailed Fox
avatar

Weiblich Krebs Ziege
Anzahl der Beiträge : 1197
Anmeldedatum : 03.11.14
Alter : 26

BeitragThema: Re: ¡Vier gewinnt!   Mi Sep 30, 2015 11:28 pm

Cheveya, was sagst du denn bei deinen neutralen dazu dass Shatala staa7ic gelyncht hat?

Cheveya schrieb:
rutsch aufgrund von Schattens Äußerungen ans Ende meiner List, stand davor aber vor Schatten, auch Vulpine sagte (auch wenn sie ihre Stimme auf mich gelegt hat), dass Suske ihr verdächtig ist

Cheveya schrieb:
kam mir wegen der Frage am Anfang bereits wölfisch vor und seine Erklärung dazu war dann ziemlich sinnfrei, weshalb er mir zu dem Zeitpunkt der Lynchung am verdächtigsten vorkam

Nur dass ich dich richtig verstehe: Du fandest Schattens Taktik wölfisch, warst aber trotzdem eine derjenigen, die darauf eingegangen sind. Du fandest seine Erklärung dann so sinnfrei, dass du ihn sogar dafür lynchst - schiebst aber Suske auf Grund dessen ins Negative? Und wieso erwähnst du dass ich Suske ja auch verdächtig finde? Was ist das für ein Grund.

Also meiner Meinung nach widersprichst du dir selbst ziemlich stark.

Dark Angel schrieb:
Nun, ja, es wachen leider nicht alle auf, Kobold ohne Gruppe Jugolas wird die restliche Runde ruhen.

Darf ich kurz anmerken dass ich den Jugolas Fraß nicht verstehe o.O

staa schrieb:
Hab ich nicht das sogar shcon mal irgendwann innerhalb der letzten Runden gemacht, in denen ich anwesend war, und bekam das nicht sogar als Lynchgrund angehangen?

Kann ich mich nicht dran erinnern. Ich wars jeden falls nicht. Aber ich war der Meinung du wärst so der abwartende Wolf. Kritisier hier mal meine Dorfpunktevergabe bitte nicht ja xD.

staa schrieb:
Würdest du das Vulpi negativ anrechnen?

Was gibts für Wölfe Besseres als über den Seher anstatt über Wölfe zu diskutieren?

staa schrieb:
sil mag ich, Suske gefällt mir.

Warum gefällt dir Suske?
Also siL finde ich die Runde auch sehr dorfförderlich, mal Leute anpieken, mal ein bisschen provozieren. Ich überlege die ganze Zeit ob siL Suske verteidigen würde, wenn SIE Wolf ist. Vermutlich würde sie ihn eher loswerden wollen oder? Hm.

staa schrieb:
Ich hab auf mich selbst geschossen, weil ich noch nicht nachgelesen hatte, da ich länger unterwegs war aufgrund eines Termins und vorher halt arbeiten war.

Finde ich auch eher nicht unbedingt wolfig muss ich sagen.


Also kleines Listchen:

Eher positiv: staa7ic, siL
Neutral-positiv: Nino (weil ich mit seinen Posts konform gehe, mit seinem Lynch aber nicht).
Neutral: blubb (da möchte ich unbedingt ne Lynchbegründung und ein bisschen mehr Meinung hören. Trau dich bitte)
Neutral-negativ: Shatala (wegen dem staa-Lynch und weil da noch nicht soviel kam, mal abwarten).
Eher negativ: Cheveya, Suske
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
staa7ic

avatar

Männlich Stier Ratte
Anzahl der Beiträge : 358
Anmeldedatum : 21.12.14
Alter : 21
Ort : Nur wegen Bier hier..irgendwo

BeitragThema: Re: ¡Vier gewinnt!   Mi Sep 30, 2015 11:40 pm

Vulpi schrieb:
Kann ich mich nicht dran erinnern. Ich wars jeden falls nicht. Aber ich war der Meinung du wärst so der abwartende Wolf. Kritisier hier mal meine Dorfpunktevergabe bitte nicht ja xD.
Zur Kenntnis genommen xD

Vulpi schrieb:
Was gibts für Wölfe Besseres als über den Seher anstatt über Wölfe zu diskutieren?
Outing des Sehers (Hi Kerouac!).

Vulpi schrieb:
Warum gefällt dir Suske?
Auch wenn es wohl nur daran liegt, dass suske nicht mehr krank ist, finde ich, dass er vom Verhalten generell mehr dabei ist und aktiver als in der einen Runde. Irrelevant, ob es nun mit dem gesund sein zu tun hat, gefällt mir halt einfach. Smile

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shatala

avatar

Weiblich Skorpion Tiger
Anzahl der Beiträge : 2488
Anmeldedatum : 10.11.11
Alter : 55
Ort : Mara/Lyndia

BeitragThema: Re: ¡Vier gewinnt!   Do Okt 01, 2015 3:18 am

3 Stunden nach meiner Geburtstagsfeier vergangen und ich bin keinen Deut weiter
also nochmal irgendwie aus der Erinnerung, was ich geschrieben hatte, da Monsterpost gelöscht...pah affraid

bin echt zu müde also EXTREME Kurzfassung:
Staa behauptet, dass ich weniger gebracht ahb als er mit seinem einzigen!!! Trolöpost bis zum Nachtpost 22:03 - was soll das Staa? Du hast nichts (nicht einmal einen inhaltlich relevanten Post bis zur Nacht gebracht und willst mich ankreiden ? Sorry Wolf - nada - geb dir mal mehr Mühe mich zu lynchen mit Vorwänden.

@Suske warum bist du auf Jugolas gegangen obwohl ich nichts aber auch gar nichts von Dir gelesen habe, dass du ihn verdächtigst?

Sil verteidigt suske auf höchster Ebene - und warum sollte sie es nicht auch als Mitwolf tun. (war irgendne Frage)
Jo ich glaube, dass sie dies machen würde.

#aber nach meinem verlöschten Post, kann ich nicht viel mehr machen gegen wahrscheinlich 1/3 Wölfe und morgen bin ich noch von heute kapputt. Sorry Sad

Aber ne Einschätzung kann ich noch dalassen:

eher Dorf: Vulpine, Chev, el nino
neutral: blubb (bitte morgen bissl mehr Mut oder eben nicht )
eher wolf: siL, suske
Wolf: staa

muss jetzt echt schlafen-sorry...ich sollte es echt per word oder so vorschreiben oder Zitate irgendwie da einbinden (kann ich einfach nicht) No



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.fantasyzauber.de
Suske

avatar

Männlich Skorpion Ziege
Anzahl der Beiträge : 2646
Anmeldedatum : 23.06.10
Alter : 26
Ort : Rollenüberarbeitung

BeitragThema: Re: ¡Vier gewinnt!   Do Okt 01, 2015 8:17 am

Vulpine schrieb:
El Niño schrieb:
die Abkürzung für das Schutzamulett sollte vielleicht nochmal überdacht werden
SA? Hö? xD Stehe auf dem Schlauch.
SA = Sturmabteilung, die paramilitärische Kampforganisation der NSDAP während der Weimarer Republik. Aber die Abkürzung ist nix offizielles von unserem Forum, die Abkürzung habe ich auch zum ersten mal gehört, wusste erst nichtmal, was du mit Abkürzung des Schutzamuletts überhaupt meinst.

Vulpine schrieb:
Und Shatala und Suske dürfen auch gerne nochmal begründen. Bei Suske hätte ich eher gedacht dass er dann tatsächlich Schatten lyncht? Hmm.
echt? nah.. Schatten hat zwar ziemlich "interesante" Theorien von sich gegeben, aber das war alles viel zu sehr von 0 auf 100 und zu agressiv als dass ich da einen Wolf vermutet hätte. Ich hab ihm die Sache sogar ein wenig bürgerlich angerechnet. Die Gedanken mit der Zaubermeisterin waren noch ein Nachschub bzgl der "Geschlechterdiskussion" von davor und waren bei mir eigentlich zu dem Zeitpunkt wieder verworfen, da Schatten anders auf die ganze Sache reagiert hatte als erwartet. Aber mich überrascht sogar gerade ein wenig, dass du erwartet hast, ich würde Schatten lynchen. Hattest du gedacht, das wäre so oder so ein einfaches und bereits festgelegtes Lynchopfer, also brauchst du dich nicht darum kümmern dass er gelyncht wird? Wie bewertest du denn seinen Post, denn dazu sagst du nichts, du merkst nur an, wie unwahrscheinlich seine Theorie und die damit verbundene Logik aufgrund der Beweise ist.
Warum ich übrigens auf Jugolas gegangen bin bei der Lynchung liegt an seiner Zustimmung zu Schatten's Logik. Er meinte davor bereits, dass er siL oder mich nicht in N1 scannen würde, aber gibt danach selbst zu, dass wir eigentlich eher selten N1-Opfer sind.

Cheveya schrieb:
Suske -> rutsch aufgrund von Schattens Äußerungen ans Ende meiner List, stand davor aber vor Schatten, auch Vulpine sagte (auch wenn sie ihre Stimme auf mich gelegt hat), dass Suske ihr verdächtig ist

Schatten -> kam mir wegen der Frage am Anfang bereits wölfisch vor und seine Erklärung dazu war dann ziemlich sinnfrei, weshalb er mir zu dem Zeitpunkt der Lynchung am verdächtigsten vorkam
warum lynchst du dann nicht mich, sondern die Person, aufgrund deren Aussagen du MICH als den Oberwolf hinstellst? Wieso findest du mich aufgrund der Aussage deines Lynchopfers für Schuldig? Ich meine, wenn es der Seher gewesen wäre, der mich hier so anklagt und dann gelyncht wird könnte ich das ja verstehen.. aber die Hexe wusste nicht mehr als wir. Das würde ich gerne mal erklärt bekommen.

staa7ic schrieb:
UND WARUM ICH IMMER WIEDER SUSKE WÄHLE!!!!1111einseinself <3
<3

Vulpine schrieb:
Darf ich kurz anmerken dass ich den Jugolas Fraß nicht verstehe o.O
dito. Auch das mit dem Aufwecken ist mir ein Rätsel und mir fällt keine Rolle ein die dabei Sinn ergibt.

staa und shatala liegen sich wieder in den Haaren wegen sehr... sagen wir dubiosen Gründen. Meint ihr echt, nur weil der jeweils andre wenig Inhalt gebracht hat, muss er nun Wolf sein? Das ist ja wie im Kindergarten, wo einer den andren verdächtigt, weil er ihn verdächtigt hat, verdächtig zu sein, weil er den andren verdächtig, da dieser ihn verdächtigt hat verdächtig zu sein... ja, das waren jetzt 6 mal verdächtig. Jetzt 7.

Ansonsten kann ich aus staa7ic's post nur die Frage bzgl Vulpine und sil's Aussage (Wer wen scannen würde) als förderlich erachten. Und dann würde ich von ihm gern noch wissen, warum er Shatala denn nun so verdächtig findet.

_________________

"Musik ist wie Frühstück - niemand sollte ohne aus dem Haus gehen" ~ (Karin Abele)
flix134 schrieb:
Suske, (Männlicher Silence)

flix134 schrieb:
Weil-ich-verdaammt-nochmal-Suske-nicht-als-BM-haben-will.

Alohomora schrieb:
Suske als BM-Standardkandidat ist ein Mythos: Er war nur sechsmal Erst-BM

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwolf-spiel.net/u31
siLenCe_w

avatar

Weiblich Jungfrau Drache
Anzahl der Beiträge : 4735
Anmeldedatum : 25.01.10
Alter : 29

BeitragThema: Re: ¡Vier gewinnt!   Do Okt 01, 2015 10:27 am

Moin; einiges zu lesen und sehr viel aufzuarbeiten, die ganze Geschichte von gestern ...
Aber das ist ja echt mal scheisse gelaufen. Wieso lyncht man Schatten? Nur weil seine Argumentation schwach ist?!
Dabei war das gerade doch das Zeichen dafür, dass er bürgerlich ist. Ein Werwolf müsste sich nicht so irgendeine These zurecht büscheln, sondern kann einfach drauf los argumentieren.
Und ich ärgere mich sooo dermassen über mich selbst, weil ich denke, dass ich das hätte verhindern können, wenn ich mehr Zeit gehabt hätte.

Okay. Calm down pls.

Was mir von Seite 1 in Erinnerung blieb, war, dass ich mit Suske wegen Cheveyas Aussage stritt. Eigentlich ist es auch egal, welche Ansicht sie zum BM-Zeug vertritt, da es absolut keine Rückschlüsse auf die Gesinnung zulässt. Ein Werwolf kann beide Seiten vertreten.
Suske schrieb:
Suchst du irgendwie extra einen Grund, wie du Cheveya irgendwie verdächtigen kannst??
Hast du diese Frage eigentlich beantwortet?!

El Niño schrieb:
Ich sehe an der Formulierung an sich jedenfalls nichts ungewöhnliches... Nur die Tatsache, dass er den Seher anspricht bzw Vermutungen über ihn anstellen möchte, finde ich dagegen eher wölfisch. Deswegen beteilige ich mich an dieser Diskussion auch nicht.
Das scheint so was wie ein Werwolf zu sein, der nicht mit der Sprache rausrücken will oder etwas zu verbergen hat...

El Niño schrieb:
Naja... Wenn sie mit einem klaren "Nein" geantwortet hätte, würden ihr das manche wohl auch wieder negativ auslegen...
Was wäre denn die "richtige" Antwort auf deine Frage gewesen?
Das kann ich dir auch nicht so genau sagen, vermutlich hätte ich ein "Nein, ich würde zuerst XY fressen" mit einer nachvollziehbaren Begründung.

El Nino schrieb:
Inwiefern interessant? Und meinst du mit "nicht ein Wölfchen", dass ihn die Aktion mehr zum Dorfi macht als zum Wolf, oder weder noch?
Ja, wie oben bereits schon gesagt, hatte ich Schatten durch diese Aktion mehr ins Dorf gestellt.
Aber leider ist das jetzt ja hinfällig.

@Shatala: Ich hatte eine Rudelvermutung zwischen dir und Vulpine. Um meine Theorie zu überprüfen, wollte ich dich lynchen, weil du mir gestern aufgefallen warst.
@Vulpine: Deine Reaktion auf meinen Shatala-Lynch ist auch etwas seltsam aufgefallen, als würde es dich stören, dass ich Shatala lynchen wollte?

Shatala schrieb:
Ob staa jetzt eher geschrieben hat als sonst, würde ich nicht so werten, da auch kein Inhalt (bzw. wieder die selbe Leier mit Suske (und Black) drin stand.) Das kann er gut auch als Wolf bringen.

Erstaunlich ist grad, dass sich einige jetzt an Vulpines Minuspunkte für Schatten dranhängen (das waren Chev, el nino, Suske). Muss man weiter beobachten.
Shatala, deine Bemerkung bzgl. Minuspunkte wegen Schatten gefallen mir. Cheveya und El Nino, Suske im Auge behalten ... Vor allem da El Nino und Cheveya dann auch gegen Schatten gestimmt haben.

Ausserdem wäre ich froh, wenn die ganze Diskussion über staa7ic nicht mehr stattfinden müsste. Er ist einfach ein wenig ein Chaot und schreibt gerne spassig, er nimmt das nicht so ernst wie wir. Und dass soll er doch auch dürfen. Es ist noch lange kein Grund, ihn jedes Mal aufs Neue als Wolf zu verdächtigen.

Vulpine schrieb:
Da drängt sich mir grad die Frage auf: Warum nicht Suske?
Hm, gute Frage; vermutlich, weil ich bei ihm meist schon am Schreibstil feststellen kann, ob er gut oder böse ist.

Vulpine schrieb:
Ehrlich gesagt hab ich gar nicht wirklich geantwortet. Habe mir keine Gedanken drum gemacht bisher, aber ja Tobi würde wohl als Fressopfer in Frage kommen, da er auch letzte Runde lange mitgespielt hat. Wobei ich dann vielleicht eher el Nino genommen hätte, da Tobi letzte Runde nicht so gut reingefunden hat.
Was interpretierst du mir da jetzt rein? ^^
1.) Du antwortest sehr ehrlich, was mir gefällt.
2.) Als Werwolf hat man auch Vorteile davon, wenn man zu seinem Fress-verhalten steht, da man dadurch direkt als weniger verdächtig gilt
3.) Kann ich also das Werwolf Rudel Shatala/Vulpine noch nicht ausschliessen, da das Fressverhalten zu euch passen würde.

Vulpine schrieb:
Denkst du ein Bürger hätte nicht darauf reagiert?
Naja. Ich muss zugeben, dass meine Formulierung etwas blöd war. Ich glaube, Shatala hätte schon darauf reagiert und so seltsam nachgefragt. Aber dieses komische Gefühl, dass bei euch irgendwie eine Verbindung besteht, hatte ich erst, nachdem du, Vulpine, auf ihren Beitrag eingegangen warst. Und das ist das Problem.

Vulpine schrieb:
In wie fern denn? Und könnte man sowas dann nicht auch im Wirtshaus bereden?
Natürlich könnte man auch im Wirtshaus mal fragen, wen man denn scannen würde. Aber konkret für die Runde dachte ich halt, dass Schatten selbst eine Rolle hat, die ihm nur unvollständiges Wissen bietet (Wie der Spion oder das Auge) und er darum gefragt hat, wer wen scannen würde, um die Aussagen des Sehers / der Seherin dann besser bewerten zu können. Offensichtlich habe ich mich auch getäuscht und er hatte wirklich nur eine seltsame Fress-Theorie im Kopf, aber naja.

El Nino schrieb:
Viel wichtiger ist doch die Frage, was ein Wolf tun würde. Und die Suche nach dem Seher/der Seherin zählt definitiv dazu, deswegen ist Schattens Aktion durchaus kritisch zu betrachten. Ob er als Wolf wirklich so offensichtlich den Seher/die Seherin/das Scanverhalten etc in den Mittelpunkt rücken würde, sei mal dahingestellt (vielleicht soll's ja auch 'ne Falle für Wölfe sein (was wieder eine Fall ist !/?)).
Von mir gibt's also auch keine Antwort darauf (nicht böse gemeint;))
Und hier haben wir wieder eine Aussage, die zu 100% von einem Werwolf stammen könnte.
1.) Man stellt die "Suche nach dem Seher und dem Scan" als wölfisch dar
2.) Man nimmt sich selbst zurück und sagt, da mach ich nicht mit

Das ist doch oberwölfisch?! Vor allem, da es jetzt wiederholt aufgetaucht ist. Oder würdest du mir da etwa widersprechen, Vulpine?

Ich bin gerade über Suskes Beitrag gestolpert, über diesen hier.
Da schreibt er wieder wölfisch, obwohl ich ihn eigentlich als "gut" hatte.
Vor allem hat er damit auch die Lynchung von Schatten vorbereitet (ohne selbst gegen ihn zu stimmen).
Suske klingt zwar einerseits ehrlich, andererseits ist er an der Lynchung von Schatten mitschuldig.

Hmmm... wenn ich die Diskussion und weiteren Beiträge von Vulpine durchlese, und auch, wie sie mit Jugolas diskutiert, dann habe ich bei ihr eher ein positives Gefühl (aber sie kann mich immer sehr gut täuschen Sad )

Hier noch einmal die Lynchung:

3 Schatten (el niño, blubb, Cheveya)
2 Staa7ic (Shatala, staa7ic)
1 Suske (Schatten)
1 Shatala (siL)
1 siL (Jugolas)
1 Jugolas (Suske)
1 Cheveya (Vulpine)


Was ich gerade wirklich seltsam finde;
Vulpine stimmt gegen Cheveya,
Cheveya hält Vulpine aber für gut.
Cheveya schrieb:
Vulpine -> finde gut, dass sie viel nachfragt und versucht, das spiel voranzubringen

Ich traue Vulpine zu, dass sie gegen einen Mitwolf stimmt.
Cheveya aber würde ihren Mitwolf eher verteidigen, so wie es gerade aussieht?
(Falls die beiden im Rudel wären)
Oder aber, Cheveya möchte sich gerne mit Vulpine gut stellen...

Aber Vulpine hat ihre Lynchstimme begründet.
Vulpine schrieb:
Bei mir ist es dann Cheveya geworden, weil mir bei ihr nicht gefallen hat dass sie nicht so richtig Position bezieht. Beim BM Thema einerseits so, andererseits so; Bei der Seher Diskussion hat sie zugestimmt, dass ihr das nicht gefällt und sie weiß nicht was es bringt - aber geantwortet hat sie trotzdem darauf. Und dann noch das Kommentar zur Sehersuche an sich. Die Summe hats dann gemacht weil ich an Tag 1 auch nicht mehr Peilung hatte xD.
Das klingt auch nachvollziehbar.

ich finde es seltsam, dass Cheveya El Nino positiv hat. Immerhin haben die beiden gegen Schatten gestimmt und so die Hexe auf den Scheiterhaufen geworfen..
Cheveya schrieb:
el Nino -> bringt mir die logischsten sachen mit ein, gefällt mir von spielstil am besten



Hab jetzt bis zur letzten Nacht gelesen, den Rest leider noch nicht.


Für ein Fazit reicht es auch noch nicht, ich habe selbst keine Ahnung, was ich denke oder wen ich wirklich für verdächtig halte.


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwolf-spiel.net
El Niño
El Niño
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 316
Anmeldedatum : 23.07.15

BeitragThema: Re: ¡Vier gewinnt!   Do Okt 01, 2015 12:40 pm

SiL schrieb:
Wieso lyncht man Schatten? Nur weil seine Argumentation schwach ist?!

Vulpine schrieb:
Neutral-positiv: Nino (weil ich mit seinen Posts konform gehe, mit seinem Lynch aber nicht).

Zunächst hatte ich Schatten schon mal negativ vermerkt, weil er einfach nicht aufhören wollte, Spekulationen über den Seher anzustellen, was meiner Erfahrung nach immer für einen Wolf spricht. Seine Theorie, die er anschließend erklärt hatte, kam mir dazu noch wie ein von Anfang an geplanter Lynchzug gegen Suske vor.
Schatten schrieb:

Der Hauptteil, der Antwortenden hat angegeben, dass in Nacht 1 Sil oder Suske gescannt werden würden. Wenn man also Wolf wäre...
Er hat nicht einmal alle Antworten abgewartet, weswegen ich ihm schlichtweg nicht abgekauft habe, dass er da objektiv einer Theorie nachgeht. Vielmehr dachte ich, dass er nur einen Vorwand für einen Suske-Lynch schaffen wollte.
Dass Vulpine vorher einen Minuspunkt an Schatten verteilt hat, hat für mich dabei keine Rolle gespielt, wie man hier teilweise annimmt.

SiL schrieb:
Das scheint so was wie ein Werwolf zu sein, der nicht mit der Sprache rausrücken will oder etwas zu verbergen hat...
Wieso? Weil ich nicht über den Seher spekulieren möchte?

SiL schrieb:
Und hier haben wir wieder eine Aussage, die zu 100% von einem Werwolf stammen könnte.
1.) Man stellt die "Suche nach dem Seher und dem Scan" als wölfisch dar
2.) Man nimmt sich selbst zurück und sagt, da mach ich nicht mit
Das ist doch oberwölfisch?! Vor allem, da es jetzt wiederholt aufgetaucht ist. Oder würdest du mir da etwa widersprechen, Vulpine?
Puh... was soll man dazu sagen?
MMn ist die Sehersuche mit das wölfischste, was es gibt... Und wenn ich zu meiner Aussage stehe, kann ich doch danach nicht genau das tun?!
Klar kann man jetzt sagen "Das klingt pseudodörfisch", aber hier ging's mir einfach darum die Suche/Diskussion zu beenden!

Generell frage ich mich allerdings, wieso du erst jetzt damit ankommst und nicht schon vor der Lynchung.
Und wieso suchst du Unterstützung?

SiL schrieb:
Suske klingt zwar einerseits ehrlich, andererseits ist er an der Lynchung von Schatten mitschuldig.

Ich sehe es irgendwie genau anders herum: Suske klingt für mich eher unehrlich, aber trägt für Schattens Lynchung keine Verantwortung.^^
Mit deiner Argumentation wäre Vulpine übrigens ebenfalls mitschuldig.

Vulpine schrieb:
Eher positiv: staa7ic, siL
Neutral-negativ: Shatala (wegen dem staa-Lynch und weil da noch nicht soviel kam, mal abwarten).

Shatalas Lynch kann ich zwar auch nicht so ganz nachvollziehen, aber wieso hast du Staa denn ganz oben in deiner Liste? Wegen seines Starts oder wegen seines 2. Posts (dem ich jetzt ehrlich gesagt nicht allzu viel entnehmen kann, außer dass er sich wohl im Laufe des Tages mit Shatala prügelt)?
Ich weiß generell nicht so ganz, warum man Staa so positiv hervorgehoben hat, nachdem er gerade mal einen Post ohne Inhalt geschrieben hat. Okay, man weiß, dass er viel trollt und wenig schreibt, sodass man es ihm auch nicht negativ anrechnen kann. Aber ihn direkt positiv einzuordnen, finde ich schon etwas vorschnell.

Staa7ic ist für mich zu sehr u.d.R., um ihn einschätzen zu können - ebenso wie blubb, von dem noch mehr kommen muss.
Ansonsten:
Vulpine und SiL erscheinen mir momentan am dorfigsten mit ihrem Auftreten/ihren Fragen (wobei ich SiL's Thesen weniger teile). Shatala geht für meine Begriffe zu stark gegen staa7ic. Suske kommt mir vom Schreibstil her etwas unheimlich (weiß nicht, wie ich es anders formulieren soll^^) vor, ebenso wie die BM- und Gender-Aktion am Anfang (hier fehlt übrigens auch noch die Lynchbegründung gegen Jugolas). Cheveya bezieht kaum Stellung, und wenn, wird diese auch teilweise wieder verworfen, und sie schmiegt sich relativ stark an Vulpine an -> insgesamt also eher negativ

suske schrieb:
dito. Auch das mit dem Aufwecken ist mir ein Rätsel und mir fällt keine Rolle ein die dabei Sinn ergibt.

Ich dachte das wäre nur auf das Gedicht bezogen!?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cheveya
Robb Stark
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 104
Anmeldedatum : 06.05.15

BeitragThema: Re: ¡Vier gewinnt!   Do Okt 01, 2015 1:00 pm

Vulpine schrieb:
Cheveya, was sagst du denn bei deinen neutralen dazu dass Shatala staa7ic gelyncht hat?
Vllt war sie genauso ratlos wie einige von uns, wen sie lynchen soll und hat ihre stimme deshalb an staa gegeben, weil er bis zu dem zeitpunkt nur getrollt hat? was an ihren verdächtigungen dran ist, dass staa wolf ist, müsste man beobachten.
Nochmal warum ich darauf eingegangen bin: Es war mir egal, ob er meine hypothetischen Scanns kennt oder nicht. Ich habe auch ehrlich gesagt gar nicht daran gedacht, was das Seher-covern angeht.
Wenn die Aussage jetzt nicht reicht, dann Pech gehabt, denn ich habe keine Lust, mich weiterhin dafür zu rechtfertigen.

Vulpine schrieb:
Nur dass ich dich richtig verstehe: Du fandest Schattens Taktik wölfisch, warst aber trotzdem eine derjenigen, die darauf eingegangen sind. Du fandest seine Erklärung dann so sinnfrei, dass du ihn sogar dafür lynchst - schiebst aber Suske auf Grund dessen ins Negative? Und wieso erwähnst du dass ich Suske ja auch verdächtig finde? Was ist das für ein Grund.
Ich könnte auch noch mehr Leute erwähnen, die Suske eher negativ haben.
Vor der lynchung bin ich zwischen schatten und suske hin und her geschwankt, mit der überlegung wer von beiden 1. verdächtiger ist bzw. wer 2. auf keinen fall seher ist. schatten habe ich eher zu 2. zugeordnet auch wenn bei ihm ein wenig von 1. drin war und andersherum bei suske.

Suske schrieb:
Schatten hat zwar ziemlich "interesante" Theorien von sich gegeben, aber das war alles viel zu sehr von 0 auf 100 und zu agressiv als dass ich da einen Wolf vermutet hätte.
Bei Tobis Kosmischer Runde ist Schatten auch von 0 auf 100 und auf Alo gegangen und wurde daher als WW gelyncht.

Suske schrieb:
warum lynchst du dann nicht mich, sondern die Person, aufgrund deren Aussagen du MICH als den Oberwolf hinstellst? Wieso findest du mich aufgrund der Aussage deines Lynchopfers für Schuldig? Ich meine, wenn es der Seher gewesen wäre, der mich hier so anklagt und dann gelyncht wird könnte ich das ja verstehen.. aber die Hexe wusste nicht mehr als wir. Das würde ich gerne mal erklärt bekommen.
Du hast recht, dass die Hexe nicht mehr wusste als der rest. ich habe dich, wie vorher schon gesagt, an zweiter stelle gehabt und konnte mich nicht zwischen dir und schatten entscheiden, da ihr beide für mich nicht so recht ins dorf passen wolltet. Da einer der hauptverdächtigen nun tot ist, würde ich auf den nächsten übergehen, mit der hoffnung, bei dir auf einen WW zu stoßen und auch wenn ich geschrieben habe, dass es auf grund von schattens äußerungen war, dass du weiter nach unten gerutscht bist, so war es nur eine weitere bekräftigung. außerdem muss ich sil hier an der stelle iwie zustimmen:
Zitat :
Vor allem hat er damit auch die Lynchung von Schatten vorbereitet (ohne selbst gegen ihn zu stimmen).

sil schrieb:
ich finde es seltsam, dass Cheveya El Nino positiv hat.
Ich habe el nino und vulpine vom bauchgefühl her als gut (aber auch das kann totaler mist sein), aber da das als begründung ja offiziell nicht zählt, habe ich eben versucht "richtige" gründe zu nennen.

el nino schrieb:
Er hat nicht einmal alle Antworten abgewartet, weswegen ich ihm schlichtweg nicht abgekauft habe, dass er da objektiv einer Theorie nachgeht. Vielmehr dachte ich, dass er nur einen Vorwand für einen Suske-Lynch schaffen wollte.
es sah aber auch nicht wirklich so aus, als ob noch mehr auf die seher-sache antworten würden.

el nino schrieb:
ebenso wie blubb, von dem noch mehr kommen muss.
blubb ist weiblich


@sil
Zitat :
Lol Schatten, das ist ja extrem schwach! Die Argumentation find ich 1. Mega billig und 2. An den Haaren herbeigezogen.
Warst du nicht diejenige die das behauptete?
Warum dann später das:
Zitat :
Wieso lyncht man Schatten? Nur weil seine Argumentation schwach ist?!
Nicht böse gemeint oder iwas, würde mich nur mal interessieren.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Suske

avatar

Männlich Skorpion Ziege
Anzahl der Beiträge : 2646
Anmeldedatum : 23.06.10
Alter : 26
Ort : Rollenüberarbeitung

BeitragThema: Re: ¡Vier gewinnt!   Do Okt 01, 2015 2:05 pm

siL schrieb:
siL schrieb:
Suchst du irgendwie extra einen Grund, wie du Cheveya irgendwie verdächtigen kannst??
Hast du diese Frage eigentlich beantwortet?!
nein darauf habe ich nicht geantwortet, weil ich das nicht wirklich ernst genommen habe. Ich habe keinen Grund gesucht, ich habe aufgrund dem, was geschrieben war einfach nur meine Meinung und das aufgeschrieben, wie mir die Aussagen vorgekommen sind. Denn:
Cheveya schrieb:
Da wir ja keinen BM haben, müssen wir auch keine Zeit damit verschwenden, was erstmal gut ist (auch wenn ich gerade in dieser Runde all meinen Mut zusammengenommen und mich dafür bereitgestellt hätte, da ich eh nur krank im Bett liege und nichts zu tun habe).
BM bot aber meistens eine größere Diskussionsgrundlage, womit das dummerweise auch weg fällt, wie ich Vulpine da zustimmen muss.
Sie sagt zwar, dass es "erstmal gut ist, dass wir keine Diskussion bzgl dem BM verschwenden, ABER sagt dann "aber", dass es dummerweise wegfällt und sie in dieser Sache Vulpine zustimmen muss. Für mich klingt das nunmal nicht nach einem halbhalb sondern vorgeschobenen "ist ja eigentlich gut, nur finde ich es eigentlich doof, will das aber net so offen sagen"-Wischiwaschi-Satz.
Auserdem, warum sollte ich nicht bei Leuten etwas suchen, wenn du das ja auch machst mit deinen Argumenten gegen Shatala bspw.? :p

siL schrieb:
Vor allem hat er damit auch die Lynchung von Schatten vorbereitet (ohne selbst gegen ihn zu stimmen).
Suske klingt zwar einerseits ehrlich, andererseits ist er an der Lynchung von Schatten mitschuldig.
wenn du das sagst. Vielleicht kannst du ja sagen, was genau mich mitschuldig macht an der Sache mit Schatten, aber dich nicht? Du hattest doch als erstes seinen Post "auseinandergerissen" und meintest, das wäre totaler quatsch. btw, dass wir beide Ersttagsopfer sind, ist bereits ein paar mal vorgekommen, nie ist also wirklich übertrieben :p
Ich habe in dem post versucht zu erklären, warum ich von Anfang Schatten die Genderdiskussion negativ angerechnet habe, und zwar weil ich eben bei dieser Sache an die Zaubermeisterin gedacht habe.
Ich hatte in diesem post zu keiner zeit die intention, ihn zu lynchen. Und wenn nun einer ankommt und meint: "Aber Suske, dann musst du das schreiben, damit wir alle anderen dir glorreich folgen können und nicht einfach nur Kopflos Schatten lynchen gehen weil er unseren glorreichen Suske lynchen will." nja, dann ist das wohl nun ersichtlich was ich dazu denke oder?

Interessant ist übrigens, dass Cheveya und El Niño nun ziemlich an einem Strick ziehen.. El Niño nur ein wenig suptiler als Cheveya, welche siL's Aussagen zustimmt. Die restlichen Begründungen... vielleicht kannst du da noch ein wenig deutlicher aufzeigen, was genau an meinen Post's mich für dich verdächtig macht?
siL schrieb:
Vor allem hat er damit auch die Lynchung von Schatten vorbereitet (ohne selbst gegen ihn zu stimmen).
Suske klingt zwar einerseits ehrlich, andererseits ist er an der Lynchung von Schatten mitschuldig.
verneint:
El Niño schrieb:
Ich sehe es irgendwie genau anders herum: Suske klingt für mich eher unehrlich, aber trägt für Schattens Lynchung keine Verantwortung.^^
Im Grunde haben beide (Cheveya und El Niño also die selbe Begründung, und zwar dass sie mich schon vorher (wegen der ganzen Seher und bm diskussion wohl) verdächtig fanden. Kann ich euch soweit folgen? (siL merkt ja auch noch die Gut-stellung El Niño's durch Cheveya an)
@ El Niño: Ich glaube was siL so pseudo findet an deinem verneinen der seherdiskussion ist, (das ist zumindest mir gerade ziemlich aufgefallen) dass du bereits im ersten Post sagst, du willst nix dazu sagen, wie es ein Musterbürger tun sollte, aber im zweiten post gehst du erneut fast nur auf diese diskussion ein. Es ist eine Sache zu sagen, dass diese Diskussion nicht fruchtbar ist für die Bürger und darum andere themen zu suchen (so wie vulpine) oder aber das Thema als schlecht zu brandmarken, aber selbst trotzdme wieder darauf zurück gehen.

da ich gleich weg muss, schick ich schonmal ab. später mehr.

_________________

"Musik ist wie Frühstück - niemand sollte ohne aus dem Haus gehen" ~ (Karin Abele)
flix134 schrieb:
Suske, (Männlicher Silence)

flix134 schrieb:
Weil-ich-verdaammt-nochmal-Suske-nicht-als-BM-haben-will.

Alohomora schrieb:
Suske als BM-Standardkandidat ist ein Mythos: Er war nur sechsmal Erst-BM

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwolf-spiel.net/u31
siLenCe_w

avatar

Weiblich Jungfrau Drache
Anzahl der Beiträge : 4735
Anmeldedatum : 25.01.10
Alter : 29

BeitragThema: Re: ¡Vier gewinnt!   Do Okt 01, 2015 3:01 pm

Edit: Ich muss noch voraus schicken, dass ich leider etwas genervt bin, bitte nichts persönlich nehmen.

Schwache Argumente sind noch lange kein Grund, jemanden zu lynchen. Ich hatte in meinem zweiten kurzen Beitrag ja auch BETONT, dass ich Schatten als gut sehe!!!
Ohne Scheiss, was soll das? Da haben Wölfe wohl Schiss bekommen, weil sie sich einem easy-Lynch angeschlossen haben, und nun alleine dastehen oder was?



El Niño schrieb:
Zunächst hatte ich Schatten schon mal negativ vermerkt, weil er einfach nicht aufhören wollte, Spekulationen über den Seher anzustellen, was meiner Erfahrung nach immer für einen Wolf spricht. Seine Theorie, die er anschließend erklärt hatte, kam mir dazu noch wie ein von Anfang an geplanter Lynchzug gegen Suske vor.
Es ist doch egal, ob man darüber Spekulationen anstellt oder nicht. Auch wenn hier alle rumschreien, dass es nur den Wölfen nütze, so stimmt das doch gar nicht. Es kann auch für die Wölfe genauso verwirrend sein!
Und ja, die Theorie WAR schwach, aber nur Bürger stellen solche Theorien auf, was soll ein Wolf davon haben??
Ihr habt einfach nicht weitergedacht oder in ihm versucht ,was anderes zu sehen, weil es euch einfach total gelegen kam, einen Buhmann zu haben.
El Nino schrieb:
SiL schrieb:
Das scheint so was wie ein Werwolf zu sein, der nicht mit der Sprache rausrücken will oder etwas zu verbergen hat...
Wieso? Weil ich nicht über den Seher spekulieren möchte?
Wir spekulieren doch gar nicht, wer Seher sein könnte, sondern wie man selbst als Seher agieren würde. Das schafft doch auch Tarn-Möglichkeiten für den richtigen Seher/in?!!
El Nino schrieb:

SiL schrieb:
Und hier haben wir wieder eine Aussage, die zu 100% von einem Werwolf stammen könnte.
1.) Man stellt die "Suche nach dem Seher und dem Scan" als wölfisch dar
2.) Man nimmt sich selbst zurück und sagt, da mach ich nicht mit
Das ist doch oberwölfisch?! Vor allem, da es jetzt wiederholt aufgetaucht ist. Oder würdest du mir da etwa widersprechen, Vulpine?
Puh... was soll man dazu sagen?
MMn ist die Sehersuche mit das wölfischste, was es gibt... Und wenn ich zu meiner Aussage stehe, kann ich doch danach nicht genau das tun?!
Klar kann man jetzt sagen "Das klingt pseudodörfisch", aber hier ging's mir einfach darum die Suche/Diskussion zu beenden!
Wie oben geschrieben haben wir nicht nach einem Seher gesucht.

El Nino schrieb:

Generell frage ich mich allerdings, wieso du erst jetzt damit ankommst und nicht schon vor der Lynchung.
Warum wohl?! Habe ich gestern nicht oft genug geschrieben, dass ich verdammt nochmal keine Zeit habe? Und habe ich HEUTE nicht auch schon geschrieben, dass ich mich selbst dafür hasse und verfluche, nicht mehr Zeit gehabt zu haben, weil ich das alles hätte verhindern können?!!!
El Nino schrieb:

Und wieso suchst du Unterstützung?
Weil ich eure Reaktionen sehen will.
El Nino schrieb:

Suske kommt mir vom Schreibstil her etwas unheimlich (weiß nicht, wie ich es anders formulieren soll^^) vor, ebenso wie die BM- und Gender-Aktion am Anfang (hier fehlt übrigens auch noch die Lynchbegründung gegen Jugolas).
diese Ansicht kann ich teilen.


Cheveya schrieb:


@sil
Zitat :
Lol Schatten, das ist ja extrem schwach! Die Argumentation find ich 1. Mega billig und 2. An den Haaren herbeigezogen.
Warst du nicht diejenige die das behauptete?
Warum dann später das:
Zitat :
Wieso lyncht man Schatten? Nur weil seine Argumentation schwach ist?!
Nicht böse gemeint oder iwas, würde mich nur mal interessieren.


Meine Güte, es steht doch überhaupt gar nicht zur Debatte, dass seine Argumente schwach waren!! Aber es ist noch lange kein Grund, ihn dann deswegen zu lynchen!!!


Suske schrieb:
siL schrieb:
siL schrieb:
Suchst du irgendwie extra einen Grund, wie du Cheveya irgendwie verdächtigen kannst??
Hast du diese Frage eigentlich beantwortet?!
nein darauf habe ich nicht geantwortet, weil ich das nicht wirklich ernst genommen habe. Ich habe keinen Grund gesucht, ich habe aufgrund dem, was geschrieben war einfach nur meine Meinung und das aufgeschrieben, wie mir die Aussagen vorgekommen sind.
Es ist durchaus möglich, dass Cheveya zur BM-Sache nur Wischiwaschi Stellung bezogen hat, bzw. positives und negatives gesehen hat; aber dass du mir nicht auf die Frage geantwortet hast, rechne ich dir negativ an; das mache ich als Wolf nämlich gerne, Sachen, die mich belasten könnten, einfach ausblenden und nicht darauf eingehen.

Suske schrieb:
siL schrieb:
Vor allem hat er damit auch die Lynchung von Schatten vorbereitet (ohne selbst gegen ihn zu stimmen).
Suske klingt zwar einerseits ehrlich, andererseits ist er an der Lynchung von Schatten mitschuldig.
wenn du das sagst. Vielleicht kannst du ja sagen, was genau mich mitschuldig macht an der Sache mit Schatten, aber dich nicht? Du hattest doch als erstes seinen Post "auseinandergerissen" und meintest, das wäre totaler quatsch.[i]
dazu habe ich bereits oben genug gesagt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwolf-spiel.net
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: ¡Vier gewinnt!   

Nach oben Nach unten
 
¡Vier gewinnt!
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 6Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die Werwoelfe vom Duesterwald - Das Forenrollenspiel :: Werwolf :: Archiv-
Gehe zu: