Die Werwoelfe vom Duesterwald - Das Forenrollenspiel

Let's Play
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Lydische Wanderung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
AutorNachricht
arya

avatar

Weiblich Fische Büffel
Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 27.11.15
Alter : 20
Ort : München

BeitragThema: Re: Lydische Wanderung   So Nov 29, 2015 7:59 pm

also erstmal zu der Bürgermeistersache:

Jugolas schrieb:
Hallo zusammen,

vorab möchte ich ankündigen: Morgen bin ich wegen des ersten Advents nur halb da. Und ab Donnerstag Abend gar nicht mehr. Ich würde zwar trotzdem gerne BM werden, verstehe es aber auch, wenn man mich nicht wählt.
Für mich wären nun noch BM-Kandiaten Shaty und amentia, wobei die frage ist, ob die wollenVulpine könnte ich mir auch noch, aber weniger, vorstellen. Und die anderen lasse ich mal lieber unkomentiert.

Jugolas schrieb:
UI, ich sollte die SL-Posts besser lesen. Ihr dürft mich hauen Neutral

Mir kommt übrigens gerade eine Idee. Teil erwähnte den Dieb und verlinkte dazu einen post von sich, das sind ja auch Standardrollen, vielleicht benutzt er davon welche. Da käme mir die Idee mal den post auf ein Bärenknurren zu überprüfen ^^

@Black: Sie is halt meiner Meinung nach neben Shaty am kompetentesten. Da ist das einschätzen für mich erstmal zweitrangig.

Generell hat ja der BM bei nur 11 Spielern eine ziemlich große Macht, deshalb würde ich als Wolf versuchen, dass ich oder jemand anderes den BM auch bekommt.
Ich rechne ihm deshalb eher positiv an, dass er darauf hinweißt , dass er nicht komplett uneingeschränkt Zeit hat, das hätte er ja genauso gut auch im späteren Spielverlauf noch mitteilen können.
Da ich euch ja alle nicht wirklich kenne kann ich auch nicht beurteilen ob seine Kandidaten denn geeignet wären, er geht ja aber anscheinend davon aus, dass shaty und amentia(die nach ihm seine Favoriten sind) eventuell keine Lust haben und deshalb bietet er noch einen alternativen Kandidaten an.

ich hab auch zum Beispiel bei dem zweiten Kommentar das Gefühl, dass er möglichst viel herausfinden möchte, und als Wolf hätte er das ja genauso gut nur unter den Wölfen ansprechen können, damit nicht alle die Informationen bekommen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ingrimmsch

avatar

Männlich Waage Katze
Anzahl der Beiträge : 232
Anmeldedatum : 29.10.12
Alter : 30

BeitragThema: Re: Lydische Wanderung   So Nov 29, 2015 8:12 pm

ahhh mist heute war unerwarteter besuch da... -.-

2 seiten nach lesen... denke nicht das ich es bis zum lynch schaffe... daher wohl keine stimme von mir da erfolgen wird tut mir sehr leid Sad
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
El Niño
El Niño
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 316
Anmeldedatum : 23.07.15

BeitragThema: Re: Lydische Wanderung   So Nov 29, 2015 8:30 pm

amentia schrieb:
Klingt fast so als würdest du das sagen, weil genau bei deiner Absprache mit Wolfskollegen passiert ist?

Ich dachte mir schon irgendwie, dass da sowas in der Art kommt, als ich meinen Post nochmal durchgelesen habe^^ Aber ich find's gut, dass du auf die Stelle eingehst!

amentia schrieb:

Was denkst du über die BM-Sache bei Jugolas? Spricht es für ihn, oder eher gegen ihn wie El-Nino meint?

Moment... ich hab nie gesagt, dass ich das gegen ihn verwenden würde!

amentia schrieb:

Interessant, ich würde also schon mal ein Vulpine-Nino-Wolf-Team ausschließen. Irgendwie, wer weiß, hat sich da einer der beiden verraten?

Ich glaube sie meinte, dass das generell, also eher für zukünftige Runden, interessant ist... oder?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cheveya
Robb Stark
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 104
Anmeldedatum : 06.05.15

BeitragThema: Re: Lydische Wanderung   So Nov 29, 2015 8:30 pm

Vulpine schrieb:
Was ist spontan dein erster Gedanke zu dieser Diskussion? Eher Dorf/Dorf, Wolf/Dorf oder Wolf/Wolf?
Zu dem zeitpunkt hätte ich gesagt, Wolf/Dorf. was dann noch so kam, lässt mich allerdings eher Dorf/Dorf annehmen. Hoffe, dass die beiden jetzt fertig sind, sonst würde ich wahrscheinlich wieder an die erste variante denken.

Nino schrieb:
Bisher neutral, und du?
Leicht negativ, wobei ich mich dabei nicht genau festlegen kann. dass er sich selbst widerspricht, kommt glaube meist eher wenn er wolf ist zu stande, oder will mir da jemand widersprechen, weil ich mir da gerade nicht so sicher bin.

flix ist bei mir gerade am dorfigsten und bei den anderen habe ich alle entweder neutral oder maximal leicht negativ, sodass ich damit niemanden lynchen werde. enthalte mich heute also.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vulpine
Nine tailed Fox
avatar

Weiblich Krebs Ziege
Anzahl der Beiträge : 1197
Anmeldedatum : 03.11.14
Alter : 26

BeitragThema: Re: Lydische Wanderung   So Nov 29, 2015 8:31 pm

amentia schrieb:
Verwirrt oder ist das vielleicht eher Absicht?

Würde ich bei vielen in Betracht ziehen aber bei Shatala denke ich das eher nicht.

Nino schrieb:
Ach, die is doch wieder total besoffen.....

Ey! >_>
Also du rechnest mir jetzt negativ an, dass es mich interessiert was für eine Meinung du zu mir hast? Verstehe ich grad nicht, aber okay.

amentia schrieb:
Zum Teil klingt er so als hat er mehr Wissen, was ich ja auch schon angesprochen habe.

Urgh. Ich hoffe sehr für dich, dass das hier keine Dorfrollensuche wird sonst lynche ich dich direkt.

Arya schrieb:
Ich rechne ihm deshalb eher positiv an, dass er darauf hinweißt , dass er nicht komplett uneingeschränkt Zeit hat, das hätte er ja genauso gut auch im späteren Spielverlauf noch mitteilen können.

Das machen eigentlich die Meisten so, dass sie bei einer Kandidatur dazusagen wie viel Zeit sie mitbringen. Aber da du das ja nicht zwangsläufig wissen kannst finde ich deinen Gedankengang dazu auch erstmal positiv.

Aaach ich hasse Tag 1 Lynch. Ich versuche mich mal an einer ersten kleinen Einschätzung, auch wenn die noch nicht besonders vielsagend sein wird (duh).

arya, Shatala, Kero und Nino kommen mir erstmal recht dorfig rüber, zumindest für Tag 1 halt. Von arya kam ja noch nicht soviel, aber ihre eigenen Gedanken zum Thema Jugolas fand ich zb schon mal recht interessant und auch ein wenig kontrovers, da sie ja eine ganz andere Haltung einnimmt, als der Konsens zu sein scheint. Von Kero hätte ich gerne mal etwas über andere Leute gehört, er nimmt bisher auch nur Bezug auf die Blacky-Nino Diskussion und scheint mir dabei alle anderen ein wenig auszublenden. Jetzt wo ich so darüber nachdenke finde ich ihn eigentlich gar nicht so dorfig xD
Bei Shatala und Nino kann ich es eigentlich nicht so recht begründen, ist ja auch erstmal nur ne Tendenz.

Neutral finde ich grad flix, da ich seine Gedankengänge so eigentlich ganz gut finde, aber es mich grad so furchtbar irritiert wie er generell spielt. Die Ernsthaftigkeit bin ich nicht gewohnt und das Getrolle kommt sonst auch oft als Dorfi also hm.
Schwanken tue ich bei Amentia. Sie zweifelt Jugolas' Intentionen an und auch dieses "Ist das einschleimen?" fand ich jetzt irgendwie erstmal nicht unbedingt wolfig. Bei amentia mache ich aber grad Abstriche wegen ihrem letzten Post bezüglich Nino. Ansonsten würde ich sie dorfiger finden.

Eher negativ finde ich Blacktooth und Jugolas

Bei Blacktooth.. ja. Hm. Würde ich vermutlich nicht ganz so negativ sehen, wenn er jetzt nicht Jugolas lynchen würde, weil aus seiner Perspektive kann ich die Stimme grad nicht so ganz verstehen. Es kam mir halt vor, als wäre er sich bei seinem ganzen Gestichel gegenüber Nino schon irgendwie "sicherer" geworden, dass Nino böse wäre und ich finde es recht inkonsequent dann da nicht hinzulynchen? Versteht mich jemand?
Außerdem kam es mir halt wirklich so vor, als würde es absichtlich falsch verstehen, was von ihm gefragt wird.

Jugolas finde ich auch eher negativ, da er auf die ganze Dikussion auch nicht wirklich eingeht, sondern sich hier und da eher Sachen rauspickt und keine Meinung zum Ganzen abgibt. Außerdem halt der Widerspruch.. Aber es ist Jugolas. Argh.

Noch keine genaue Meinung habe ich zu Cheveya und Ingrimmsch. Vor allem bei Ingrimmsch kam einfach gar nichts, was mich sehr an sein Wolfsspiel erinnert (auch im RL ^^) wo er vorzugsweise einfach erstmal gar nichts sagt. .. Was dann doch eigentlich eher negativ wäre.

So.. was mache ich jetzt. Hm. >_>

ZP Ingrimmsch. Mmmh.. ungünstig.

Noch mehr ZP, Nino, Chev
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
arya

avatar

Weiblich Fische Büffel
Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 27.11.15
Alter : 20
Ort : München

BeitragThema: Re: Lydische Wanderung   So Nov 29, 2015 8:31 pm

zu dem Nacht 1 Fraß:

nein, ich denke nicht dass man da so viel rauslesen kann... es gibt ja nichts was gegen Alo als erstes Opfer sprechen würde,
dann könnte man vielleicht noch eher überlegen, wer sie trotz triftiger Gründe(lange nicht mehr gespielt, etc) fressen würde und daraus vielleicht im weiteren Spielverlauf schlüsse ziehen...
aber so könnte es jeder gewesen sein.


und Black lyncht Jugolas:

Blacktooth schrieb:


Flix schrieb:

Soetwas und ähnliches ist mir immer wieder aufgefallen. Ich will diese Pseudodorflige Note nicht kritisieren. Ich will nur bemerken, dass wenn du soetwas selbst bei anderen kritisierts, es dann nicht auch selbst machen solltest. Das untergräbt etwas deine Glaubwürdigkeit.
Und hör bitte mal dein leveln mit Nino auf. Es ist gut. Wir hams kapiert, ihr seid nicht im gleichem Team.

Finde ich gut was du sagst. Ist notiert.

Was mich hierbei etwas wundert: warum lässt Black flix letzten Satz -Wir hams kapiert, ihr seid nicht im gleichem Team- bei dem Zitat stehen, geht aber überhaupt nicht auf die Bemerkung zum leveln ein, sondern nur auf den oberen Teil?
oder kommt das bei mir nur falsch an und er findet auch gut dass er aufgefordert wird sein lvln zu beenden?

Blacktooth schrieb:
So Leute, ich bin jetzt bis 22 Uhr oder vllt sogar noch später unterwegs. Daher werde ich meine Lynchstimme jetzt schon abschicken. Werde das zwar mitm Handy wieder verfolgen, aber über Handy zu posten ist immer noch doof.
Meine Evidenzien gegenüber Nino finde ich gerade zu schwach, die ich herausgefunden habe, als das ich ihn sofort lynchen mag. Ja, ich habe stark gegen ihn argumentiert, doch kam er mit seinen Antworten nicht wölfisch rüber, egal wie stark ich da Druck aufgebaut habe, und habe auch Angst, dass ich mich von der einer Einzigen Aussage zu stark hab beeinflussen lassen.
Daher wird meine Stimme auch wenn ich es recht ungerne tue, auf Jugolas fallen. Denn er wirkt für mich gerade etwas zu zurückhaltend, als am Anfang. Einerseits würde ich ihn ungerne sofort am Tag 1 lynchen, andererseits verhält er sich meiner Meinung nach gerade sehr verdächtig. Und da muss ich die Priorität setzen, Wölfe zu finden und zu lynchen.


Szenario1: black ist dorf: er hat random mit jemandem gelevelt um zu sehen, wer nur bei der Diskussion mitläuft und wer vielleicht das Augenmerk auch auf andere Dinge lenkt und sich nicht auf dieses lvln versteift, deshalb findet er auch flix kommentar dazu positiv und will dann seinen zufällig auserkorenen und getesteten lvl gegner nicht lynchen. will sich aber auch nicht enthalten und nimmt deshalb einen Spieler der ihm verdächtig vorkommt.

Szenario 2: Black ist wolf: Er hat mit Nino unter Absprache gelevelt,deshalb auch nochmal wie zufällig den satz von flix mit stehen lassen, dass auch ja jeder mitkriegt, dass nino und er sicher nicht in einem Team sind, wollte dann aber nicht gleich an Tag eins einen Mitwolf lynchen, vor allem auch da er die Stimme wegen seiner Abwesenheit nicht mehr ändern kann und nimmt random einen einfachen lynch

hm ... auch wenn ich beim mitlesen vorher eigentlich vom Gefühl her black eher wölfisch hatte, kommt mir szenario nummer eins gerade logischer vor, vor allem, da dem lvln ja schon viel aufmerksamkeit geschenkt wurde und dann nochmals darauf aufmerksam zu machen eher kontraproduktiv wäre...

danke an amentia für die Fragen, so fällt mir das echt viel leichter und es hilft mir auch selbst eine Struktur in meine Gedanken zu bringen und mein Bauchgefühl wird durch eine rationalere Betrachtung relativiert^^

OT:gibts hier eigentlich auch sowas wie coaches?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
amentia

avatar

Weiblich Stier Hahn
Anzahl der Beiträge : 1307
Anmeldedatum : 15.05.11
Alter : 36
Ort : Nervenheilanstalt

BeitragThema: Re: Lydische Wanderung   So Nov 29, 2015 8:52 pm

Vulpix schrieb:
...

amentia schrieb:
Zum Teil klingt er so als hat er mehr Wissen, was ich ja auch schon angesprochen habe.

Urgh. Ich hoffe sehr für dich, dass das hier keine Dorfrollensuche wird sonst lynche ich dich direkt....
Es ging dabei um die Sache, dass Wölfe sich vorher schon über die BM-Wahl unterhalten, wenn er (Nino) also mehr Wissen hat, dann durch Wolfsabsprache. Das hab ich damit gemeint.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Twix

avatar

Männlich Widder Katze
Anzahl der Beiträge : 1028
Anmeldedatum : 15.11.12
Alter : 30
Ort : Mars

BeitragThema: Re: Lydische Wanderung   So Nov 29, 2015 9:10 pm

Wir kamen nur schleppend voran... noch nicht einmal ein Viertel der Strecke nach Sardes war zurückgelegt, und die Leute beschuldigten sich immer mehr. Der Anführer überlegte: "Woher wollt ihr denn wissen, dass die Mörder der armen Frau in unserer Gruppe wandern? Und nicht noch aus Smyrna stammen, oder streunende Diebe, Geister oder Hunde waren?"

Dem folgte ein kurzes Schweigen... aber dann beschuldigte man sich um so lautstärker. Da fast alle einander verdächtigen, entschied der weise Begleiter: "Hier beschuldigt ein jeder jeden... Wären nur Unschuldige dabei, so müsste man keinen dafür zur Rechenschaft ziehen wollen. Aber euch alle verlangt es geradezu danach, eben weil ihr Schuld geladen habt - So soll es auch sein. Lasst uns den oder die Schuldigen schnellst möglich finden. Wenn wir uns wieder befriedet haben, so können wir auch ruhig und schneller von dannen ziehen... Da aber schon die Nacht einbricht und ihr in euren Diskussionen festgefahren seid, so lasst uns ein Urteil fällen, ruhig schlafen, und morgen dann zu alte Gewohnheit zurückkehren und unsere Wanderschaft fortsetzen."

Mit diesen Worten geschah es, dass jeder den 'Schuldigsten' packte... und auf den Boden drückte. Da sich die meisten auf den alten, aber reichen Mann stürzten, so wird es wohl dieser auch gewesen sein. Er flehte um Erbarmen, wobei man ihn kaum verstand, da sein Mund samt Gesicht in der Erde versank.
Der Freund fällte: "Reichtum schützt vor Strafe nicht!" Und so wurde er mit Ästen niedergeknüppelt.
Aus seinem Gepäck vielen die Falcate, die ihm jetzt nicht mehr beschützen konnte, und die Tänie, die seinen Sieg nie wieder verkünden würde.

Doch als er leblos auf dem Boden lag, den Kopf in den Boden gerammt... als suche er Trüffel, so musste er an andere arme Schweine denken und erzählte:

Das Trüffelschwein und die Hündin



Ein Trüffelschwein und eine Hündin stritten miteinander. Als das Schwein bei Aphrodite schwor, dass es die Hündin mit seinen Hauern aufschlitze, wenn sie nicht aufhöre,...



...sagte die Hündin, dass sie eben deshalb nicht wisse, ob Aphrodite das Schwein so hasse, dass sie denjenigen, der Schweinefleisch gegessen habe, nicht in ihren Tempel eintreten lasse.



Da antwortete das Schwein: "Nein, meine Liebe, sie tut dies nicht, weil sie mich hasst, sondern weil sie verhindern will, dass mich jemand als Opfer darbringt."



So wandeln die Besonnenen unter den Rednern oft auch die von ihren Gegnern vorgebrachten Schmähungen in Lobpreisungen.


Hier schien aber das Schwein keinen Sieg davon getragen zu haben... Bei der Durchsuchung des Trüffelschweins Blacktooth fand man keine verdächtigen Gegenstände, keine Geständnisse, keine Hinweise, die eine Anschuldigung gerechtfertigt hätten... Die Hunde, die von sich behaupten selbst edel zu sein, schienen diesmal über das edle Trüffelschwein den Sieg erlangt zu haben... "Ob Aphrodite, die Göttin der Edlen und Schönen, darauf stolz sein würde?"

Das einzige, was man vorfand...
Du bist ein alter, aber weiser Mann... deine besten Tage liegen längst hinter dir, deine Kräfte lassen nach, das Ende naht... aber aus deiner langen Lebenserfahrung erwächst nochmals die Lust am Leben, entspringen zwei aneinander hadernde Seelen (Siamese), bäumen sich auf während die eine auflodert und deinen Geist entflammt, erlischt die andere langsam deine Kräfte und verdunkelt dein Wesen.
Einerseits spürst du den Tatendrang und die Leidenschaft deiner Jugend... auf Grund deiner Erfahrungen kannst du mit allerhand Dingen umgehen. Du willst alles in die Tat umsetzen gemäß den Tugenden denen du entstammst. Als Alleskönner (Gaukler, Dorf) stehen dir dazu drei Gegenstände zur Verfügung, wovon du zu Beginn jeder Nacht einen wählen kannst. Diese konntest du aus deiner Heimat gerade noch mitnehmen und erretten... bevor du diese verlassen musstest auf der Suche nach einer friedlicheren Gegend. Auf der Wanderschaft durch Lydien können diese dir sicherlich viel Nutzen bringen.
Aber deine alten Knochen versagen langsam, die Gelenke versteifen... bis ins Mark kannst du das Böse spüren, und es wird täglich mehr. Dir ist bewusst, dass du letztlich doch sterben musst, und täglich wird dir bewusster, dass es wohl am eisigen Hauch böser Geister liegen wird... Auch Lydien scheint davon nicht befreit zu sein! Als Alter Mann (Dorf) wirst du nicht nur spüren oder wissen, wenn es soweit ist - dann wirst du es auch "erleben" - am eigenen Leib ertragen müssen und selbst in die Welt der Geister entfliegen. Möge sie besser sein als die irdische.


So war er von den Hunden noch vor den Bösen Geistern dahingerafft wurden. Unglücklich von ihrer Tat - nein, nicht unglücklich, aber, Unzufrieden von ihrer Tat beruhigten sich nun die 'Hunde' und gingen zu Bett. Der weise Begleiter schien aber vorherzuahnen: "Morgen werden sie wieder blecken und nach Gerechtigkeit schreien... so werden wir Sardes niemals erreichen." - und er legte sich mit letzten Gedanken zur Ruh... 'Sein Reichtum hat ihn nicht vor der Strafe geschützt, aber auch nicht vor dem Unrecht. Eher das Neid anderer förderte sein Unrecht - egal wie edel die Rechtsuchenden sich ausgaben und dahinter ihre neidischen Niedertrachten versteckten, edel war nur der alte Mann.'




Lynchung 1:
El Niño 1 (flix134)
Jugolas 1 (Blacktooth)
Blacktooth 5 (Kerouac, Jugolas, amentia, El Niño, Vulpine)
Ingrimmsch 1 (Shatala)
Enthaltung 3 (Cheveya, Ingrimmsch, arya*)

* wegen nicht abgegebener Stimme
arya wird ermahnt, wegen nicht Einhaltung des Abstimmungszwangs.


Blacktooth wird gelyncht. Er war Erbe von Siamese (Gaukler; Alter Mann)

Siehe auch: Anmerkung zur Rolle von Blacktooth


Zuletzt von Twix am Mo Nov 30, 2015 4:16 pm bearbeitet; insgesamt 4-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
arya

avatar

Weiblich Fische Büffel
Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 27.11.15
Alter : 20
Ort : München

BeitragThema: Re: Lydische Wanderung   So Nov 29, 2015 9:20 pm

aaah tut mir leid Sad
ich hab grade mit der Familie Advent gefeiert und das dann total vergessen, bzw nicht im Gefühl gehabt dass es schon so spät ist
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Twix

avatar

Männlich Widder Katze
Anzahl der Beiträge : 1028
Anmeldedatum : 15.11.12
Alter : 30
Ort : Mars

BeitragThema: Re: Lydische Wanderung   So Nov 29, 2015 9:27 pm

arya schrieb:
OT:gibts hier eigentlich auch sowas wie coaches?
Ist möglich, wenn gewollt und wenn man jemanden findet, der Zeit hat und sich bereit erklärt. Kannst ja Lady_Akira etwa nach dem Spiel fragen, falls du möchtest Wink Sie hat zumindest schon mal wen "gecoacht".

Aber während einem Spiel sollte man am status quo nix ändern.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
El Niño
El Niño
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 316
Anmeldedatum : 23.07.15

BeitragThema: Re: Lydische Wanderung   So Nov 29, 2015 9:40 pm

Mist.. Sorry Blacky!

Aber ich denke damit haben wir mit Jugolas auf jeden Fall schon mal einen Wolf.
Bin mir ziemlich sicher, dass er ihn gescannt hat.. Meines Wissens hat er niemanden wirklich sichergestellt.
Okay, er hat auch eine ganze Zeit gegen mich gewettert, aber ist dann letztendlich doch auf Jugolas gegangen. Und das mit, wie gesagt, sehr fadenscheinigen Gründen... Er hat wohl damit gerechnet, dass er gelyncht wird, sodass das die letzte Chance für ihn war, Jugolas ans Messer zu liefern.
Dann macht auch der plötzliche Umschwung und die schwache Argumentation absolut Sinn
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ingrimmsch

avatar

Männlich Waage Katze
Anzahl der Beiträge : 232
Anmeldedatum : 29.10.12
Alter : 30

BeitragThema: Re: Lydische Wanderung   So Nov 29, 2015 9:50 pm

als gaukler gestorben der Seher gewählt hat für heute...

für mich macht das Jugolas sehr verdächtig wegen der stimme auf ihn und dem plötzlichen umschwänken auf ihn als sich die lynchung auf ihn abzeichnete.

also ich sehe in Jugolas zu 99% einen geouteten wolf!

ZP Nino
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shatala

avatar

Weiblich Skorpion Tiger
Anzahl der Beiträge : 2488
Anmeldedatum : 10.11.11
Alter : 55
Ort : Mara/Lyndia

BeitragThema: Re: Lydische Wanderung   So Nov 29, 2015 9:55 pm

arya schrieb:
ich hab grade mit der Familie Advent gefeiert und das dann total vergessen, bzw nicht im Gefühl gehabt dass es schon so spät ist

wen hättest du denn gevotet?

Und da Black der Gaukler war, denke ich, dass es nicht noch nen zweiten gibt, also hat er jemanden gescannt. Ob nun Jugolas, el Nino oder vielleicht sogar Alo (große Liebe rächen), müsste man nochmal nachlesen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.fantasyzauber.de
arya

avatar

Weiblich Fische Büffel
Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 27.11.15
Alter : 20
Ort : München

BeitragThema: Re: Lydische Wanderung   So Nov 29, 2015 10:00 pm

hm... also jugolas und black hatte ich ja eher mit leicht positiver tendenz...vielleicht Nino weil zu ihm auch noch viel geschrieben wurde/er selbst viel geschrieben hat und ich es am anfang immer sinnvoll finde wenn man jemand lyncht aus dessen Tod man dann irgendwie was rauslesen kann...vorrausgesetz natürlich man hat noch keinen anderen wölfischer.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Twix

avatar

Männlich Widder Katze
Anzahl der Beiträge : 1028
Anmeldedatum : 15.11.12
Alter : 30
Ort : Mars

BeitragThema: Re: Lydische Wanderung   So Nov 29, 2015 10:10 pm

Nach einer unruhigen Nacht auf dem Weg nach Sardes erwachten wir - recht unruhig. Kaum einer schien ausgiebig geschlafen zu haben, viele sahen noch müde aus... man konnte noch die verwirrenden Träume in ihren trüben Augen erkennen...

Nur einer schien noch zu schlafen... oder für immer zu schlafen. Er lag zusammengekauert auf dem Boden, den Bauch nach unten. Eine wärmende Decke über sich wie das Haus einer Schildkröte. Aber durch das weiche Haus sickerte noch warmes Blut... als wäre er in dieser Position aus großer Höhe gefallen.

Diese Position erinnerte unseren Gelehrten an eine kurze Geschichte...

Der Adler und die Schildkröte
Eine Schildkröte bat einen Adler, ihr Unterricht im Fliegen zu geben. Der Adler suchte es ihr auszureden, aber je mehr er sich bemühte, ihr das Törichte ihres Wunsches klarzumachen, desto mehr beharrte sie darauf.
Ihrer dringenden Bitten müde, nahm der Adler sie endlich in die Luft und ließ sie ungefähr turmhoch herabstürzen; zerschmettert lag sie auf der Erde und musste so ihre Torheit büßen.
Trachte nicht nach Dingen, die die Natur dir versagt hat. Was die Natur versagt, kann niemand geben.



Die Schildkröte El Niño war aber nicht zu Tode gestürzt, sondern wies vielmehr Bissspuren auf. Neben ihm lag noch sein zerbrochener Spiegel.

Du bist ein frühes Orakel, ein Medium... und als dieses erhältst du von Zeit zu Zeit verschlüsselte Botschaften, Prophezeiungen in der Sprache der Götter. In deinem Spiegel (Spion, Dorf) erfährst du etwas über die Ursachen des Übels, die Identität der von Sehern gescannten Personen.


Die Suche nach der Ursache des Übels musste also auch diesen Tag weitergehen... was unser Vorankommen nochmals verlangsamen würde. Auch unseren weisen Begleiter schien dies nicht freudig zu stimmen: "Bei dem Tempo komme ich nie zum König nach Sardes -.- "




Nacht 2
- der Spion El Niño wurde gefressen

Lynchung bis 21:00 Uhr
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ingrimmsch

avatar

Männlich Waage Katze
Anzahl der Beiträge : 232
Anmeldedatum : 29.10.12
Alter : 30

BeitragThema: Re: Lydische Wanderung   So Nov 29, 2015 10:18 pm

gut dann steigere ich mich auf ein 100% Jugolas Wolf
da El nino vor seinem tot noch bestätigt hat das er (Jugolas) gescannt wurde.


OT
mhh aus dem Adler/Schildkröte bild könnte man bei Arya als Adler auch was vermuten, aber nein ich denke nicht das Twix einen Wolf durch sein RPG outen würde Wink
/OT
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vulpine
Nine tailed Fox
avatar

Weiblich Krebs Ziege
Anzahl der Beiträge : 1197
Anmeldedatum : 03.11.14
Alter : 26

BeitragThema: Re: Lydische Wanderung   So Nov 29, 2015 10:20 pm

Sodele, erstmal die Lynchung anschauen:

Lynchung 1:
El Niño 1 (flix134)
Jugolas 1 (Blacktooth)
Blacktooth 5 (Kerouac, Jugolas, amentia, El Niño, Vulpine)
Ingrimmsch 1 (Shatala)
Enthaltung 3 (Cheveya, Ingrimmsch, arya*)

Erstmal sorry. Was spielst du auch immer so wolfig, wenn du ne Scanrolle hast? -.-
Flix, wieso Nino? Muss dich nochmal nachlesen, ob du da schon eine Begründung dazu abgegeben hast, aber du kannst es auch gerne nochmal erklären.
Shatala, wieso Ingrimmsch? Weil er inaktiv war, nehme ich an?
Die restlichen Stimmen überraschen mich nicht besonders.

Ich sehe Jugolas eigentlich auch grad ziemlich fix als Wolf.
Denn Blacktooth hatte einen Scan, wäre es Nino gewesen, hätte er Nino nach der ganzen Bohrerei auch gelyncht. Aber er hat seinen anderen Lynch extra nochmal angekündigt und darauf verwiesen.
Außerdem: Nino war Spion. Das heißt er erfährt, wer gescannt wurde. Und er schreibt:

Nino schrieb:
Bin mir ziemlich sicher, dass er ihn gescannt hat..

Dem ist meiner Meinung nach nichts mehr hinzuzufügen. Schade nur, dass wir aus dem Lynch nicht viel lesen können werden.

ZP Ingrimmsch
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LunaticNephilim
Eddard Stark
avatar

Männlich Waage Katze
Anzahl der Beiträge : 1375
Anmeldedatum : 19.04.14
Alter : 18
Ort : Auf Kursfahrt in Kroatien

BeitragThema: Re: Lydische Wanderung   So Nov 29, 2015 10:23 pm

Was zur Hölle ist hier los? Hatte Twi ne schlechte Gabe von der wir nix wissen? Ich bin verdammt nochmal kein Wolf O.o
Dieser Zug hier missfällt mir gerade, Und so wie Ingrimmsch da drauf reinknallt ist der wohl Wolf. Anders kann ich es mir nicht erklären...
Außerdem: Wisst ihr wie Black als Scanrolle spielt? Genau: So, dass er theoretisch sogar falsche Infos reinknallt.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Blacktooth
Jon Snow
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 687
Anmeldedatum : 29.10.15

BeitragThema: Re: Lydische Wanderung   So Nov 29, 2015 10:26 pm

R.I.P.

Ich war doch nur ein Trüffelschwein, das auch geliebt werden wollte ;___;

Zum Abschluss verteile ich dann halt eben noch viel Liebe



Katze Katze Katze Katze Kätzchen

Nyan! :3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
El Niño
El Niño
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 316
Anmeldedatum : 23.07.15

BeitragThema: Re: Lydische Wanderung   So Nov 29, 2015 10:28 pm


R.i.P.
Schade, hat gerade angefangen Spaß zu machen^^
Aber wir Schildkröten sind eben einfach zum anbeißen

Wünsche euch noch viel Spaß!
Engel
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
flix134

avatar

Männlich Widder Ratte
Anzahl der Beiträge : 979
Anmeldedatum : 10.02.14
Alter : 21
Ort : Passau

BeitragThema: Re: Lydische Wanderung   So Nov 29, 2015 10:57 pm

---Blacktooth und Nino---
Vulpine schrieb:
Flix, wieso Nino? Muss dich nochmal nachlesen, ob du da schon eine Begründung dazu abgegeben hast, aber du kannst es auch gerne nochmal erklären.
Naja, ich dachte dass einer der beiden Wolf sein muss. Dass beide Wolf sind hab ich ausgeschlossen, dann wär wohl was gegen meinen "Leveling"-Verdacht von Black oder Nino gekommen. Aber das wurde relativ ignoriert. Und da ich weiss das Blacky immer so in der Art oder ganz ähnlich spielt war er für mich safe. ich hab zwar nen zitat von ihn kritisiert, aber das heißt ja nicht dass er für mich böse ist. Und ja, dann musste es Nino sein. Naja, waren wohl doch beide Bürger. (Das fällt mir in den letzten Runden immer mehr auf: Das laute "Geschrei" am Anfang kommt sehr oft von Bürgern. Und die Wölfe lachen sich ins Fäustchen).

---Jugolas---
Ich hielt Jugolas bis jetzt eigentlich für lieb. Aber der Belege, dass er gescannt wurde, lässt mich daran zweifeln.
Jugolas schrieb:
Was zur Hölle ist hier los? Hatte Twi ne schlechte Gabe von der wir nix wissen? Ich bin verdammt nochmal kein Wolf O.o
Dieser Zug hier missfällt mir gerade, Und so wie Ingrimmsch da drauf reinknallt ist der wohl Wolf. Anders kann ich es mir nicht erklären...
Außerdem: Wisst ihr wie Black als Scanrolle spielt? Genau: So, dass er theoretisch sogar falsche Infos reinknallt.
Die schlechte Gabe wäre ja wirklich der einzige Grund wie soetwas passieren könnte. Und du hast Recht, das mit Grim ging etwas schnell. Aber bei soeiner relativ klaren Lage ist das kein Wunder. Die Frage ist: Ist der Bürger Jugolas so verzweifelt, dass er den meiner Meinung nach total komischen letzten Satz, Blacky würde als uns mit Falschscans trollen, versucht sich zu retten? Oder denkt sich der Werwolf in ihm: Naja, das wars, aber verwirren wir mal die Leute. Egal was ich sage, Jugolas wird für die meisten von euch wohl der nächste Lynch sein, aber wie Jugolas sagt: Was ist, wenn Blacky die falsche Gabe hatte?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.google.com
Twix

avatar

Männlich Widder Katze
Anzahl der Beiträge : 1028
Anmeldedatum : 15.11.12
Alter : 30
Ort : Mars

BeitragThema: Re: Lydische Wanderung   So Nov 29, 2015 11:07 pm

~~~ SL-Info ~~~

Story zu Lynchung ist nachgetragen ^^
Wer sie lesen mag Smile

~~~ SL-Info Ende ~~~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
flix134

avatar

Männlich Widder Ratte
Anzahl der Beiträge : 979
Anmeldedatum : 10.02.14
Alter : 21
Ort : Passau

BeitragThema: Re: Lydische Wanderung   So Nov 29, 2015 11:38 pm

---Blacktooth und Nino---
Achja. Er war alter Mann. Ich weiss nicht wie das sich in Kombination mit dem Gaukler auswirkt, aber dennoch geh ich davon aus, dass wir folglich mehr als einen Wolf haben. Wow, welch Erkenntnis. Also ne Pestrunde können wir ausschließen. Aber jetzt zu den viel Wichtigeren was ich überlesen hatte:
Ingrimmisch schrieb:
als gaukler gestorben der Seher gewählt hat für heute...
Er hat recht. Blacky konnte nicht scannen, er wurde ja vor seiner Aktivierung gelyncht. Das macht für mich Nino viel fragwürdiger. Warum stellt er es so hin, dass Jugolas gescannt wurde? Mehrere Möglichkeiten: Es gibt ne Lücke in meiner Argumentation, oder Nino wollte nicht darauf aufmerksam machen (unwahrscheinlich). Vielleicht haben wir noch eine dritte sehende Rolle.
Ich bin mit meinem Latein am Ende. Hilfe.

---Ingrimmisch---

Nochmal zurück zu dir.
Grim schrieb:
für mich macht das Jugolas sehr verdächtig wegen der stimme auf ihn und dem plötzlichen umschwänken auf ihn als sich die lynchung auf ihn abzeichnete.
also ich sehe in Jugolas zu 99% einen geouteten wolf!
Weil er seine Stimme umgeschwänkt hat? Ernsthaft? lol. Ich hab meine nochnichteinmal begründet, 3 andere leute überhauptnicht gevotet. Es is ja okay wenn soetwas Jugolas für dich ins negative rücken würde. Aber ein sicherer Wolf? Alles klar. ich bin an dem Punkt wo ich Jugolas glaube.

---Vulpine---
Vulpine schrieb:
Ich sehe Jugolas eigentlich auch grad ziemlich fix als Wolf.
Denn Blacktooth hatte einen Scan, wäre es Nino gewesen, hätte er Nino nach der ganzen Bohrerei auch gelyncht. Aber er hat seinen anderen Lynch extra nochmal angekündigt und darauf verwiesen.
So, was sagst du nach meinem Post zu Jugolas? Und zu Ingrimmisch?

---Flix---
Bin morgen bis circa 19 Uhr nicht da. Vielleicht schau ich morgen früh rein. Nachti Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.google.com
Ingrimmsch

avatar

Männlich Waage Katze
Anzahl der Beiträge : 232
Anmeldedatum : 29.10.12
Alter : 30

BeitragThema: Re: Lydische Wanderung   So Nov 29, 2015 11:57 pm

gut dann wäre für mich mal zu klären wenn der Gaukler sich denn seher auswählt hat er in der nacht wo er es ausgewählt hat oder der darauf folgenden nacht die seher fähigkeit?!

wenn ersteres verstehe ich flix nicht...

wenn 2teres ist es ein guter einwand von ihm und schliesst aus das blacky einen scan hatte...

ich bin davon ausgegangen das blacky in der ersten nacht gleich seinen scan hatte...

flix134 schrieb:
Weil er seine Stimme umgeschwänkt hat? Ernsthaft? lol.

ja da durch weil es doch recht absehebar war das er gelyncht wird macht es Jugolas SEHR wölfisch und wie gesagt das hat el nino der spion war noch mal bekräftigt

ich frage mich jez nur was deine Jugolas verteidigung über dich aussagt... mitwolf oder unwissender dorfi? ich schätze was anderes über was ich aber nicht schreiben werde
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vulpine
Nine tailed Fox
avatar

Weiblich Krebs Ziege
Anzahl der Beiträge : 1197
Anmeldedatum : 03.11.14
Alter : 26

BeitragThema: Re: Lydische Wanderung   Mo Nov 30, 2015 12:13 am

Der Gaukler wählt eine Rolle und setzt diese sofort ein. Blacktooth hatte einen Scan, ich weiß grad nicht was du hier versuchst, Flix o.O
Und der Scan war, wie ich mir nach Ninos Post sehr sicher bin, Jugolas.
Nun zur Schlussfolgerung: Blacktooth hat Jugolas seine Lynchstimme gegeben. Hätte er Jugolas als positiv gescannt, hätte er das wohl nicht getan.
Schlechte Gabe fände ich mit einem Spion ziemlich unfair, allzumal der Gaukler ja auch nur einen einzigen Scan hat.

Das ist noch immer das, was ich daraus ziehe.
Ich finde gerade durch Nino ist das ziemlich deutlich geworden, bei Blacktooth alleine wäre das wohl schwerer geworden, da konkret was zu finden, aber so.. o.o
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Lydische Wanderung   

Nach oben Nach unten
 
Lydische Wanderung
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 7Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die Werwoelfe vom Duesterwald - Das Forenrollenspiel :: Werwolf :: Archiv-
Gehe zu: