Die Werwoelfe vom Duesterwald - Das Forenrollenspiel

Let's Play
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Alle Jahre wieder im Düsterwald

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Shatala

avatar

Weiblich Skorpion Tiger
Anzahl der Beiträge : 2488
Anmeldedatum : 10.11.11
Alter : 55
Ort : Mara/Lyndia

BeitragThema: Re: Alle Jahre wieder im Düsterwald   Mi Dez 23, 2015 7:03 pm

Myradriel schrieb:
Keine Aufmerksamkeit auf amentias seltsame Rechtfertigungen für mich (wird ja kaum nur mir aufgefallen sein). Früher hätte dies Shatala dazu gebracht, dass sowohl amentia als auch ich in einem für sie schlechten Licht gestanden hätten. Bis jetzt kam in diese Richtung noch nichts. Auch sonst hält sie sich stark zurück. Ein so passives Verhalten kenne ich von ihr eher weniger.

Dir sollte aufgefallen sein, dass ich gestern den ganzen Tag unterwegs war und erst spät abends online sein konnte, da ich bei meinen Eltern war/bin. Da war amentia schon tot. Warum also sollte ich das nochmal aufnehmen?

Myradriel schrieb:
Bei den Bürgern gibt es ja im Normalfall keine Gruppen, die sich decken könnten.
Wenn man den Startpost liest, würde ich das nicht ausschließen.

Kerouac schrieb:
Vielleicht ist es ja wirklich Zufall oder sie spielt etwas anders,
Ja sorry, dass ich nicht so viel Zeit habe wie sonst und was ist denn so typisch? Ich versuche auch erstmal durchzublicken, aber das ist eben nicht einfach, wenn sich weder Schattenfell noch mike noch Raphi hier melden, sondern nur einige hier etwas hinterlassen, mit dem man arbeiten kann.

ja ich hab gelesen, dass Schattenfell grad was geschrieben hat, aber hängen bleibt mir da nichts außer vorsichtiger Andeutungen. Mike und Raphii haben noch nicht mal ihren Pflichtpost  bis jetzt.
Ich weiß nicht wie ich das bei Raphii einschätzen soll, aber da er neu ist, würde ich da heute noch mal abwarten (und eigentlich würden ihn doch die wölfe bissl unterstützen).

@Watcher - ok jetzt verstehe ich deine Rechnung... aber was du immer mit verliebten hast versteh ich grad nicht so. Kann zwar sein, aber bei soner kleinen Runde glaub ich eher nicht dran.

ZP Kerouac und sorry, bin erstmal wieder bei meinen Eltern (also weg).
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.fantasyzauber.de
Myradriel

avatar

Männlich Zwilling Katze
Anzahl der Beiträge : 918
Anmeldedatum : 07.05.11
Alter : 30
Ort : [::1]

BeitragThema: Re: Alle Jahre wieder im Düsterwald   Mi Dez 23, 2015 7:42 pm

Die Rechnung von Watcher geht nicht auf. Insbesondere erklärt sie nicht sein "1:1"-Verhältnis. Selbst mit drei einfachen Bürgern weniger wäre es immer noch ein "2:1"-Verhältnis. Das wirkt auf mich wie ein schwacher Versuch, einen Verplapperer auszugleichen.
Dass Shatala die Rechnung nun "versteht", wundert mich diesbezüglich. Möglich wäre hier ein Wolf, der einen anderen Wolf deckt. Alternativ vielleicht ein (gemischtes?) Liebespaar?
Schattenfell, Desiree, mkryker, mike und Raphii - euch frage ich besonders - was haltet ihr von der Theorie? (Und jetzt bitte nicht einfach mit "kann sein"/"kann nicht sein" antworten.)

Kerouac hat vollkommen recht: es wird zu wenig - und von zu wenigen - geschrieben.
Insofern kann ich auch kaum Beobachtungen nennen.
Zu sagen wäre noch, dass Desirees letzter Beitrag auf mich zwar etwas ratlos, aber eher positiv wirkt.
Schattenfell dagegen möchte "noch etwas abwarten", was aber höchstens den Wölfen etwas bringt. Er geht nicht von Schutzrollen aus, sondern eher von einem negativ verschobenem Setting. Da wir ja gute Dorfrollen wählen sollten, wirkt das auf mich etwas seltsam. Sagt er das als Dorfbewohner? Hat er dann womöglich keine Sonderrolle und zweifelt deshalb? Oder ist er Wolf und Watcher (als Mitwolf) hätte möglicherweise recht mit dem 1:1? In dem Fall wäre Kerouac vermutlich sicher: Bei ausgeglichenem Verhältnis, wäre die BM-Stimme entscheidend und wir würden (fast) nur noch deshalb leben...

Aber für so eine gewagte These, müssen wir tatsächlich noch etwas "abwarten".
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raphii

avatar

Männlich Jungfrau Schwein
Anzahl der Beiträge : 358
Anmeldedatum : 13.12.15
Alter : 22
Ort : Ninja Raphii schlägt zu ^^

BeitragThema: Re: Alle Jahre wieder im Düsterwald   Mi Dez 23, 2015 7:44 pm

Hallo erstmal,

ich hab mich heute noch nicht gemeldet, da ich sehr lange am Überlegte war, wie ich am besten mein Statement abgebe und meine Freie Zeit ,zu Weihnachten, sich etwas nach hinten verschoben hat.

Jetzt zu meiner Anklage für Tobi.
Er gab an das mkryker nur durch seinen Namen schon ein Werwolf sein sollte und sein Verhalten deswegen wölfisch ist. Es war für mich irgendwie Verdächtig nur wegen eines Wortes jemanden anzuklagen. Wie gesagt bin ich auch noch neu und mit dem ganzen hier noch nicht so vertraut. Jetzt tut es mir leid einen unschuldigen angeklagt/mitangeklagt zu haben, nur ändern kann ich es jetzt auch nicht mehr. Irren ist Menschlich!

Was Desiree zur Hexe sagt kann ich gut nachvollziehen, da so etwas im Reallife schon passiert ist.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Watcher

avatar

Männlich Steinbock Schlange
Anzahl der Beiträge : 1845
Anmeldedatum : 25.01.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: Alle Jahre wieder im Düsterwald   Mi Dez 23, 2015 8:14 pm

Och süß Kerouac.
Wenn ich nichts zum Spiel beigetragen habe, drehen wir den Spieß mal.
Was hast du bitte groß beigetragen als neu zu sein und deshalb meine Stimme bekommen zu haben?

Ach ja, ich erinnere mich ... nichts.
Also reiß deinen Fang nicht zu weit auf, man könnte ggf Zähne sehen Wink

Aber bitte, wie du willst.

Aktuelle Teilnehmerliste:

- amentia - Unruhestifterin, gefressen Nacht 2
Empfand es als (ironisch gesehen) geniale Idee das suizidale Streifenhörnchen (mike) zum BM zu wählen. Weiterhin verstieß sie indirekt als eine von zwei Leuten gegen die Nachtruhe.
Wäre gern BM gewesen, wurde aber weder gewählt noch hätte sie es lange inne gehabt.
Dazu fällt mir bisher auch nur ein wenig zu ein.
Sie hat Shatalas flapsige Art und Weise über Myradriel angeprangert und nochmal erwähnt, dass er länger nicht gespielt hat.

- Buchzauber - Auge, gefressen Nacht 1
Wurde gefressen ohne überhaupt irgendwas gemacht zu haben. Einziger Rückschluss auf das Opfer besteht in einer anderen Person. Dazu bei gemeinter Person mehr.

- Desiree
Hat, wie Kerouac mir so schön vorgeworfen hat, nahezu Null Inhalt in den wenigen Beiträgen enthalten. Als Neuling aber auch verständlich, deswegen mach ich das nicht zum Vorwurf. Zu dem Rest bei einer anderen Person mehr.

- Mike
Ein suizidales Streifenhörnchen. Spielt immer noch ein wenig suizidal. Inhalte sind dennoch kaum gegeben und scherzt viel rum und hat in seinen wenigen Beiträgen zu noch weniger beigesteuert als ich.

- mkryker
Gab selbst den Satz von sich, dass er sich erst wieder nach der Lynchung wieder meldet und danach noch ein inhaltsloser Beitrag, bei dem sich nicht wirklich was raus lesen lässt.
Ihm wurde für ein paar Momente unterstellt auf einen Seher anzuspielen, doch dies wurde widerlegt.

- Myradriel
Hat selbst lange nicht mehr gespielt. Hat seine erste Wahl zum BM angegeben Buchzauber vorgeschlagen zu haben. Meine Begründung, warum er das gemacht haben könnte habe ich bisher schon angegeben. Prangert ansonsten relativ wenig an und ist verwirrt von meiner 1:1 Verhältnis Aussage ... sollte aber wohl behoben worden sein.

- Raphii
Forentechnisch wohl auch noch ein Neueinsteiger, der den Nachtschutz übersehen hat. Bestrafung ist, dass er heute nur 0,5 Stimmenstärke vorzuweisen hat. Ansonsten kam auch da recht wenig bisher. Eine Einschätzung ist demnach auch nicht wirklich gegeben.

- Tobi - Bürger, gelyncht Tag 1
Gelyncht am Tag I. Meine Begründung dazu habe ich bereits abgegeben. Schrieb auch kaum etwas, woraus man demnach auch recht wenig rauslesen konnte.

- - -

So nun zu den drei Top-Kandidaten und damit größten Nervensägen, was das Zusammenfassen anbelangt:

- Kerouac
(Wenn wir schon mal bei Beleidigungen gelandet sind) Wink
Zu schusselig einen Beitrag abzuschicken und dazu gezwungen es neu zu schreiben ... so Spass zur Seite. Bad Bluthauser Fleischer? Ehm ... ja, was auch immer das zur Sache tut.
Freut sich, dass Buchzauber gefressen wurde. Sollte als Bürger nicht so sein, egal, welche Befründung man dafür vorweist, das ist ein "no go". Rechtfertigt sich auf Seite 2 (letzter Beitrag) zu seiner Aussage bezüglich Buchzauber.

Schreibt viel und hat dennoch so ziemlich Null inhalt drin und wirft mir eben selbiges vor und nutzt dies als Argument mich an den Pranger zu stellen. ... Mal ehrlich, wenn du keine vernünftigen Gründe hast begib dich nicht so auf dünnes Eis bei mir, das bekommt dir nicht. Und wieder ZP ... was zur Hölle?

Hat aber recht bei mir mit dem offen halten und abzuwarten.
Einzige wirkliche Angriffsfläche, die sich bietet ist, dass ich mit an Tobi's Lynchung teilgenommen habe ... doch mal ehrlich, wenn man nach Sinnfreiheit und Lynchung geht gibt es zwei bessere Kandidaten, da sie weniger und noch sinnfreieres geschrieben haben, nur so am Rande bemerkt.

- Schattenfell
Wollte nach der Nacht Kerouac zum BM wählen (und hat es wohl auch gemacht). Hatte offenbar auch eine längere Spielpause hinter sich und muss sich auch erstmal wieder rein finden.

- Shatala
Wenn wir schon bei "was heißt das?" waren ... Was zur Hölle ist ZP? oO
Freut sich zu Beginn erstmal, dass Myra wieder spielt und heißt die Neulinge willkommen ... und was ist mit mir? :'(
Natürlich unterstellt sie mir direkt, dass ich mike vorgeschlagen hätte, doch das wurde meinerseits schon widerlegt, da ich das verpeilt hatte. Weiterhin erwähnt sie direkt, dass das Auge gestorben ist (für eingeroste und neue Spiele aber ohne Rollenbeschreibungsspoiler (schäm dich! Razz).
Weiterhin war sie mehr als den halben Tag on Tour, was aber auch vollkommen normal ist zu der Zeit.

- - -

Soweit zu den Spielern an sich erstmal.
Warum also noch mehr zu Buchzauber schreiben? Ganz einfach:
Wenn man bedenkt, dass sie offenbar oft inaktiv ist als Spieler, will ich so erstmal glauben ohne nachzuschauen, weshalb man sie wohl direkt in der ersten Nacht gefressen hat. Doch wer sollte dazu einen Grund haben, wenn ein inaktiver Bürger doch nur den Bürgern schädigt und den Wölfen keine Gefahr ist?

Nunja, was wenn ein Wolf, nennen wir ihn mal Kerouac, für sie wichteln musste und Bsp. Das Auge, die Hexe und den Jäger als Vorschläge hatte ... welche Rolle ist wohl die kleinste Gefahr für einen Wolf? Richtig Das Auge, denn der Jäger und die Hexe könnten sich trotz inaktivem Spielstil, sollte sie zur richtigen Zeit on sein, sich mmer noch rächen und direkt einen Wolf mitreißen.
Weiterhin könnte man sie auch deswegen fressen wollen, weil man eine Herausforderung wollen und nicht einen Sieg durch Inaktivität einheimsen wollten.

Wieso sollte man auch ryker töten, wenn er eh vor hat sich erst nach der Lynchhung zu melden und, wenn man weiß wie er spielt und ihn demnach auch nicht für eine Gefahr hält? Könnte auch genauso gut ein Wolf sein und drauf appeliert haben, dass eh keiner denkt, dass seine Aussage Punkto "erst nach dem Gemetzel wieder zu schreiben" eh nicht ernst genommen wird.

Bei einem Neuling wie Raphii gibt es drei Möglichkeiten:
1. er ist ein Wolf und hat deswegen Hilfe von einem erfahrenen Spieler wie Bsp. Myra, Shatala, amentia, Schattenfell oder mir kriegt
2. er ist eine Rolle die was sehen kann und hat indirekt Buchzauber zur Hilfe bekommen
3. er ist eine Rolle mit Abspracherecht mit einem der o.g. erfahrenen Spielern

Glaube da aber eher an die dritte Variante.


Da ich davon ausgehe, dass wir mind. einen erfahrenen Spieler als Wolf haben, eine von ihnen hinüber ist und ich weiß was ich bin, bleiben nur drei Möglichkeiten. Von den dreien tippe ich dabei aber am ehesten auf Shatala.


Letztlich glaub ich das Rudel komplett gefunden zu haben Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Myradriel

avatar

Männlich Zwilling Katze
Anzahl der Beiträge : 918
Anmeldedatum : 07.05.11
Alter : 30
Ort : [::1]

BeitragThema: Re: Alle Jahre wieder im Düsterwald   Mi Dez 23, 2015 8:47 pm

Wieso soll Schattenfell ein Wolf sein, Watcher? Du hast dafür keinen Grund genannt.
Zusätzlich ist deine Argumentation bezüglich der (möglichen) Rollenwahl von Kerouac falsch. Zum Einen ist fraglich, ob tatsächlich zwei "bewaffnete" Rollen zur Auswahl standen, zum Anderen sollte die Wolfs-/Dorfbewohner-/Koboldverteilung nach der Rollenwahl erfolgen, kann also noch nicht berücksichtigt worden sein.
Ebenso falsch ist deine Möglichkeit einer Verbindung von Buchzauber+Raphii (Fall 2): Diese Sonderrollen wären von Dorfbewohnern festgelegt worden, nicht von Jugolas.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
mkryker

avatar

Männlich Widder Drache
Anzahl der Beiträge : 182
Anmeldedatum : 29.10.10
Alter : 29
Ort : Bochum

BeitragThema: Re: Alle Jahre wieder im Düsterwald   Mi Dez 23, 2015 9:09 pm

Toll mir ist was abhanden gekommen. Habe bei irgendwem was gelesen das der eine den anderen Deckt.
Vlt kann mir einer auf die Sprünge helfen ?

Das könnte demnach ein Liebespaar sein ?!

Entweder Wolf -Wolf Wolf- Bürger oder Bürger - Bürger . Muss nicht sein kann aber sein.

Ansonsten kann ich schwer abschätzen zu wem meine Stimme heute geht.
Da ich ja schonmal eine Stimme verhauen habe. Muss ich mir diese Gründlich überlegen.


Und das ich ein Seher sein soll , habe ich gar nicht mitbekommen diese Anschuldigung.
Und wenn es sö wäre hab ich nichtmal im geringsten irgendwelche andeutungen in dieser Richtung gemacht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Watcher

avatar

Männlich Steinbock Schlange
Anzahl der Beiträge : 1845
Anmeldedatum : 25.01.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: Alle Jahre wieder im Düsterwald   Mi Dez 23, 2015 9:42 pm

Myradriel schrieb:
Wieso soll Schattenfell ein Wolf sein, Watcher? Du hast dafür keinen Grund genannt.
Zusätzlich ist deine Argumentation bezüglich der (möglichen) Rollenwahl von Kerouac falsch. Zum Einen ist fraglich, ob tatsächlich zwei "bewaffnete" Rollen zur Auswahl standen, zum Anderen sollte die Wolfs-/Dorfbewohner-/Koboldverteilung nach der Rollenwahl erfolgen, kann also noch nicht berücksichtigt worden sein.
Ebenso falsch ist deine Möglichkeit einer Verbindung von Buchzauber+Raphii (Fall 2): Diese Sonderrollen wären von Dorfbewohnern festgelegt worden, nicht von Jugolas.

Schattenfell als Wolf im Falle, dass ein Neuling ein Wolf ist und einen erfahrenen Spieler mit an die Seite bekommt.
Wenn es dir nicht aufgefallen ist stehen bei der Aussage alle Spieler, die mir erfahren vorkommen, die in der Runde Wölfe sein könnten. Demnach bist auch du da mit bei, wenn es dir nicht aufgefallen ist Wink

Welche Rolle sollte denn bitte falsch sein? Weil ich ihn als hypothetischen Wolf hingestellt habe? Wenn er es macht ist es ok und bei mir verwerflich? xD
Und das mit den Wichteln war ein verkacktes Beispiel o_O

Und überleg mal ... wenn Raphii ein Seher wäre wären er und Buchzauber indirekt ein Team laut Augeneffekt ... denk einfach mal um die Ecke. So wirr sind die Gedankengänge nicht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
mkryker

avatar

Männlich Widder Drache
Anzahl der Beiträge : 182
Anmeldedatum : 29.10.10
Alter : 29
Ort : Bochum

BeitragThema: Re: Alle Jahre wieder im Düsterwald   Mi Dez 23, 2015 9:45 pm

Also meine Positiven gedanken gehen auch eher in Watchers richtung.

Finde das was Myradriel sagt auch etwas weit hergehohlt.
Finde nicht das Watcher da was Falsches gesagt hat. Für mich klingt das bis jetz Plausibel.....
Daher geht meine Heutige Stimme an ihn.

Trotzdem habe ich wie immer ein Schlechtes Bauchgefühl. Ich kann Leute sehr schlecht einschätzen xD
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LunaticNephilim
Eddard Stark
avatar

Männlich Waage Katze
Anzahl der Beiträge : 1375
Anmeldedatum : 19.04.14
Alter : 18
Ort : Auf Kursfahrt in Kroatien

BeitragThema: Re: Alle Jahre wieder im Düsterwald   Mi Dez 23, 2015 9:51 pm

Tag 2

Weihnachten

Markt und Straßen stehn verlassen,
Still erleuchtet jedes Haus,
Sinnend geh' ich durch die Gassen,
Alles sieht so festlich aus.

An den Fenstern haben Frauen
Buntes Spielzeug fromm geschmückt,
Tausend Kindlein stehn und schauen,
Sind so wunderstill beglückt.

Und ich wandre aus den Mauern
Bis hinaus ins weite Feld,
Hehres Glänzen, heil'ges Schauern!
Wie so weit und still die Welt!

Sterne hoch die Kreise schlingen,
Aus des Schnees Einsamkeit
Steigt's wie wunderbares Singen -
O du gnadenreiche Zeit!

- Joseph von Eichendorff



watcher: 2,5 (Myradriel, Kerouac)
mkryker: 2 (Schattenfell, Desiree)
Schattenfell: 1 (Shatala)
Kerouac: 1 (Watcher)
Myradriel: 1 (mkryker)


Keine Stimme: 0,5 (Raphii)
Abgemeldet: Mike


Kobold watcher wird gelyncht!

_________________


Zuletzt von Jugolas am Mi Dez 23, 2015 10:29 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Watcher

avatar

Männlich Steinbock Schlange
Anzahl der Beiträge : 1845
Anmeldedatum : 25.01.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: Alle Jahre wieder im Düsterwald   Mi Dez 23, 2015 10:07 pm

Rest in peace
Fools ... Gedenkt der Toten, aber kämpft für die Lebenden
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kerouac

avatar

Männlich Stier Affe
Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 10.07.15
Alter : 25
Ort : Bad Bluthausen

BeitragThema: Re: Alle Jahre wieder im Düsterwald   Mi Dez 23, 2015 10:28 pm

Mal schnell einen Post zwischendurch (der auch kritisiert werden kann, da er sich wie eine einzige Rechtfertigung liest Wink ):



Zunächst bitte ich Watcher, die Fehllynchung zu entschuldigen. Besonders deshalb, weil Du mich ja scheinbar mit zum BM gewählt hast und diese Stimme nun den Ausschlag gegen Dich gegeben hat. Tut mir wirklich Leid.

Aber wenn Du ganz ehrlich bist, dann war Dein Spiel bis zu dem Zeitpunkt, an dem wir Dich etwas aus der Reserve gelockt haben, ziemlich mau. Anschließend hast Du viel mehr und Verwertbares (bei der Wichtelei hast Du Dich aber logisch geirrt) geschrieben, sodass ich nochmal stark ins Wanken kam. Auch wenn es ein Fehler war, so enorm abwegig ist es dann aber doch nicht gewesen, dass Du zum Rudel gehörst. Du musst meine kleine Kritik (so schlimm war's doch gar nicht) aber nicht persönlich nehmen, ich denke, das ist hier bei dem Spiel eigentlich immer der wichtigste Aspekt.


Ja, es ist sehr ärgerlich. Da ist man zum ersten Mal BM, seine erste Entscheidung kommt nur durch die doppelte Stimme zustande und ist das auch noch falsch, echt mies. Aber wer aktiv ist, der macht auch Fehler. Ich bitte euch, mir weiter zu vertrauen, es wäre sehr unklug, es nicht zu tun (ja, das liest sich jetzt extrem wölfisch an, ich weiß). Würde die morgige Lynchung sehr ungern wieder mit 2,5 Stimmen durchboxen und dann am Ende wieder falsch liegen. Daher meine Frage an alle: Wen schätzt ihr momentan (auch unter Einbezug der letzten Lynchung) wie ein?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LunaticNephilim
Eddard Stark
avatar

Männlich Waage Katze
Anzahl der Beiträge : 1375
Anmeldedatum : 19.04.14
Alter : 18
Ort : Auf Kursfahrt in Kroatien

BeitragThema: Re: Alle Jahre wieder im Düsterwald   Mi Dez 23, 2015 11:03 pm

Nacht 3


Noch einmal ein Weihnachtsfest,
Immer kleiner wird der Rest,
Aber nehm' ich so die Summe,
Alles Grade, alles Krumme,
Alles Falsche, alles Rechte,
Alles Gute, alles Schlechte –
Rechnet sich aus allem Braus
Doch ein richtig Leben raus.
Und dies können ist das Beste
Wohl bei diesem Weihnachtsfeste.


Jäger Myradriel wurde gefressen! Er erschießt Werwolf Shatala!
Das Schutzamulett, welches es für die Lösung des Rätsels gab, wurde zerstört!


Besonderheit für den nächsten Tag:
Es wird nicht gelyncht, stattdessen stimmt ihr über Immunität für einen Spieler ab. Der nächste Versuch ihn zu töten scheitert auf jeden Fall. Wer gewählt wurde bleibt geheim.

Stimmen bis zum 25.12; 19:45 Uhr

EDIT: Kerouac hat gegen die Nachtruhe verstoßen. Seine Stimme zählt nur noch 0,5

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kerouac

avatar

Männlich Stier Affe
Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 10.07.15
Alter : 25
Ort : Bad Bluthausen

BeitragThema: Re: Alle Jahre wieder im Düsterwald   Mi Dez 23, 2015 11:23 pm

Gut, hatte diese eine Zeile überlesen, die besagte, das Lynchung und Co. verschoben worden sind...

Meine Stimme zählt morgen nur 0,5, aber nicht für das ganze Spiel, oder? Das wäre doch arg übertrieben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LunaticNephilim
Eddard Stark
avatar

Männlich Waage Katze
Anzahl der Beiträge : 1375
Anmeldedatum : 19.04.14
Alter : 18
Ort : Auf Kursfahrt in Kroatien

BeitragThema: Re: Alle Jahre wieder im Düsterwald   Mi Dez 23, 2015 11:25 pm

Kerouac schrieb:
Gut, hatte diese eine Zeile überlesen, die besagte, das Lynchung und Co. verschoben worden sind...

Meine Stimme zählt morgen nur 0,5, aber nicht für das ganze Spiel, oder? Das wäre doch arg übertrieben.

Nur für die nächste Abstimmung.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kerouac

avatar

Männlich Stier Affe
Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 10.07.15
Alter : 25
Ort : Bad Bluthausen

BeitragThema: Re: Alle Jahre wieder im Düsterwald   Mi Dez 23, 2015 11:32 pm

Alright.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schattenfell
Werwölfin
avatar

Weiblich Schütze Ratte
Anzahl der Beiträge : 310
Anmeldedatum : 24.07.14
Alter : 20
Ort : Home is behind, the world ahead

BeitragThema: Re: Alle Jahre wieder im Düsterwald   Do Dez 24, 2015 5:56 pm

So, will mich für heute mal melden. Wobei es auf Grund von sehr wenigen Posts heute kaum neue Erkenntnisse gibt. Außer das ich mit meinen Vermutungen in Richtung Shatala recht behalten habe. Was uns schon mal ein kleines Stück weiter bringt. Aber dennoch sollten wir uns auf dem einen toten Wolf nicht ausruhe, sondern umso intensiver weiter suchen. Ich finde es etwas schade das mike sich gestern überhaupt nicht gemeldet hat. Dafür aber von Raphii endlich mal ein etwas sinnvoller Post kam, wenn auch mit kaum spieltechnischem Inhalt. Aber da es sein aller erstes Forenspiel ist, kann man erstmal drüber hinweg sehen. Dennoch werde ich ihn und auch mkryker und mike im Auge behalten. Da ich mir sehr gut vorstellen könnte, das mindestens ein Wolf unter ihnen ist. Bei Kero bin ich mir sehr sicher das er im Dorf ist, und bei Desiree gehe ich erstmal auch davon aus. Deshalb wird meine Stimme wohl am ehesten an Kero gehen, da heute ja eine umgekehrte Wahl statt findet.

Ansonsten wünsche ich euch allen Frohe Weihnachten und schöne Feiertage.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raphii

avatar

Männlich Jungfrau Schwein
Anzahl der Beiträge : 358
Anmeldedatum : 13.12.15
Alter : 22
Ort : Ninja Raphii schlägt zu ^^

BeitragThema: Re: Alle Jahre wieder im Düsterwald   Fr Dez 25, 2015 10:37 am

Ist Mike nun nicht mehr im Spiel? Oder versteh ich da was mit dem abgemeldet falsch?
Falls Mike noch dabei ist finde ich, er sollte sich auch Hin und wieder mal melden da man ja auch nicht gerade viel von ihm hört.
Er hat nicht mehr Beiträge geschrieben als ich und wird bei den Diskussionen auch nie erwähnt?
Könnte vielleicht daran liegen das er mit den Werwölfen eine gemeinsame Sache macht und deswegen nicht angeklagt bzw fast nie erwähnt wird.

Schattenfell schrieb:
Bei Kero bin ich mir sehr sicher das er im Dorf ist, und bei Desiree gehe ich erstmal auch davon aus.
Da vertraue ich mal Schattenfell und stimme ihr zu das Kero und Desiree im Dorf sind
Trotz Fehllynchung kann ja immer mal passieren das man sich verschätzt und diese Person ist dann kein Werwolf.

mkryker schrieb:
Toll mir ist was abhanden gekommen. Habe bei irgendwem was gelesen das der eine den anderen Deckt.
Vlt kann mir einer auf die Sprünge helfen ?
Das könnte demnach ein Liebespaar sein ?!
Entweder Wolf -Wolf Wolf- Bürger oder Bürger - Bürger . Muss nicht sein kann aber sein.

Ich glaube du meinst das was Myradriel gesagt hat

Myradriel schrieb:
Die Rechnung von Watcher geht nicht auf. Insbesondere erklärt sie nicht sein "1:1"-Verhältnis. Selbst mit drei einfachen Bürgern weniger wäre es immer noch ein "2:1"-Verhältnis. Das wirkt auf mich wie ein schwacher Versuch, einen Verplapperer auszugleichen.
Dass Shatala die Rechnung nun "versteht", wundert mich diesbezüglich. Möglich wäre hier ein Wolf, der einen anderen Wolf deckt. Alternativ vielleicht ein (gemischtes?) Liebespaar ?.
Liebespaar konnten wir auschließen und Wolfdeckung auch da Watcher ein Kobold war und Shatala Wolf.

Kerouac schrieb:

mkryker:[/b] Hat lediglich eine Seite nachzulesen, selbst darauf aber scheinbar keine Lust. Anstatt etwas beizutragen, möchte er entspannt die Lynchung abwarten, anstatt gelesen zu haben, dass Shatala nicht kann, gibt er an, sie wählen zu wollen. Ob wenig motivierter Dorfbewohner oder Wolf - gefällt mir bislang nicht.
Diese Einschätzung ist schon länger her (Bürgermeisterwahl) aber ich habe mir alles noch einmal durchgelesen und finde da das Mkryker Shatala unterstützen wollte (für die Bürgermeisterwahl) und trotzdem erstmal abwarten was er dann ja doch nicht getan hat.
Ist doch ziemlich auffällig.

Ich wünsche euch allen auch noch Frohe Weihnachten und schöne Feiertage. Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Desiree

avatar

Weiblich Wassermann Ziege
Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 09.12.15
Alter : 25
Ort : Klagenfurt

BeitragThema: Re: Alle Jahre wieder im Düsterwald   Fr Dez 25, 2015 3:25 pm

Kruz mal meine ansichten..
Das shantala von myradriel erschossen wurde, war mal ein guter treffer. So hat sein verlust wenigstens auch etwas gutes an sich.

Von Mike bekomme ich nicht viel mir. Bin mir nicht sicher ob er noch im Spiel ist, deshalb kann ich zu ihm grad noch nichts sagen..

Zu mkryker hat sich bisher meine Einstellung noch nicht geändert, vlt irr ich, aber das er sich erst nach der ersten lynchung wirklich zu word gemeldet hat und dann noch den jäger gewählt hat. Ich zähl ihn zur zeit zu den zerfleischern, kann sich aber noch ändern..

Raphii kann ich auch noch nicht richtig einschätzen. Zähl ihn aber auch eher zu den wölfen. Durch die lynchungen ohne hintergrund. Kann ich nicht beurteilen. Richtig einschätzen kann ichs nicht. Aber seh ihn eher auf der negativen seite.. glaube so wie watcher geschrieben hat, dass er evt. Absprache mit einem erfahreneren spieler hält..

Kerouac seh ich zur zeit im dorf, was ich auch gut finde denn er hat doch eine stärkere stimme. Das was mich stutzig machte, war die aussage über Buchzauber.. war jedoch meinerseits ein missverständnis und kann ich auch nicht nachvollziehen, da ich buchzauber noch nicht kenne. Werde ihn dennoch beobachten. Da ich seine spielweise ja nicht kenne könnte er mich auch gut linken, was ich nicht hoffe.

Und zu schattenfell kann ich am wenigsten sagen. Kann ich nicht einschätzen. Zähle sie eher zum dorf, auch weil sie kerouac zum BM gewählt hat (wenn ich mich recht erinnere) .. könnte aber auch wolf sein.

Auch wenn ich komplett falsch liegen könnte, würde ich am ehesten mkryker und raphii einem wolf zuordnen...




_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
mkryker

avatar

Männlich Widder Drache
Anzahl der Beiträge : 182
Anmeldedatum : 29.10.10
Alter : 29
Ort : Bochum

BeitragThema: Re: Alle Jahre wieder im Düsterwald   Fr Dez 25, 2015 6:47 pm

also wer für mih mometan auf der schwarzen liste steht sind

Kero und Schattenfel.
Habe mir mal Watchers Beiträge angeschaut und schließe mich seiner meinung mal an.
Irgendwas stimmt da nicht.



Wünsche ebenfalls frohe Weihnachten
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kerouac

avatar

Männlich Stier Affe
Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 10.07.15
Alter : 25
Ort : Bad Bluthausen

BeitragThema: Re: Alle Jahre wieder im Düsterwald   Fr Dez 25, 2015 7:08 pm

Ich war (und bin es immer noch) den ganzen Tag unterwegs, daher leider nur ein kurzer Handypost.

Es gibt nicht viel Neues, gut. Aber: Schauen wir doch nochmal auf die Ursprungslynchung zurück, bei der Tobi das Leben lassen musste.
Wer war auf ihm? Raphii, Watcher und Mkyker. Ich habe gemeinsam mit weiteren Spielern die Ansicht geäußert, dass sich hier zwei Wölfe abgesprochen haben könnten. Das muss natürlich nicht sein, aber dass zumindest ein Wolf auf ihm war, ist doch sehr gut möglich. Zumal sowohl Raphii und Mkyker hier durchaus auch Grund zu Verdächtigungen gaben. Raphii hat sich m.E. ziemlich gemausert und ohne Probleme plötzlich sogar alles richtig zitiert, etc. Gab's da doch eine Hilfe eines Mitwolfes, der vorher weniger Zeit hatte? Ich weiß es nicht. Würden er und Mkyker, wenn sie beide Wölfe sind, nicht vielmehr eine Lynchung gg mich vorbereiten? Das macht aber nur Mkyker; jedoch ohne sonderliche Begründung.

Mkyker und Schattenfell (wieso war sie sich so früh so sicher, dass ich gut bin?) könnte ich mir durchaus als Wölfe vorstellen. Und ja, Mike hält sich schön zurück, auch gefährlich.

Ich denke, meine Stimme auf Mkyker zu setzen und hoffe sehr, dass es dieses Mal korrekt ist...sein letzter Post war ja auch eher Pflichtpost, denn Spiel voranbringen.
Bin mit meinem heutigen Post auch nicht zufrieden; hoffentlich lynchen wir richtig und kommen anschließend noch zu ner Diskussion.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kerouac

avatar

Männlich Stier Affe
Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 10.07.15
Alter : 25
Ort : Bad Bluthausen

BeitragThema: Re: Alle Jahre wieder im Düsterwald   Fr Dez 25, 2015 7:17 pm

Oder sind es Raphii und Schattenfell, die mich hier beide recht locker-flockig positiv einschätzen und somit ggf. BM-Lynchstimmen gegen sie verhindern wollen?

Desiree (die natürlich auch ein gewitzter Wolf sein könnte, dann wäre meine Frage jetzt sehr unklug, da sie mir in dem Fall natürlich den Nicht-Wolf zur Lynchung empfehlen wird...): Wer ist für Dich eher Wolf, Raphii oder Mkyker? Und warum?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kerouac

avatar

Männlich Stier Affe
Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 10.07.15
Alter : 25
Ort : Bad Bluthausen

BeitragThema: Re: Alle Jahre wieder im Düsterwald   Fr Dez 25, 2015 7:52 pm

Klasse, habe vergessen, dass die beiden Tage zusammen gelegt wurden und es noch immer lediglich um Schutz ging.

Die Überlegungen macht das natürlich nicht rückgängig.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LunaticNephilim
Eddard Stark
avatar

Männlich Waage Katze
Anzahl der Beiträge : 1375
Anmeldedatum : 19.04.14
Alter : 18
Ort : Auf Kursfahrt in Kroatien

BeitragThema: Re: Alle Jahre wieder im Düsterwald   Fr Dez 25, 2015 7:59 pm

Tag 3:

Das Dorf konnte sich nicht einigen wer die Immuniät erhält. Bis zur Nacht wird erneut abgestimmt, Selbstwahlen sind nun verboten.

_________________


Zuletzt von Jugolas am Fr Dez 25, 2015 9:03 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LunaticNephilim
Eddard Stark
avatar

Männlich Waage Katze
Anzahl der Beiträge : 1375
Anmeldedatum : 19.04.14
Alter : 18
Ort : Auf Kursfahrt in Kroatien

BeitragThema: Re: Alle Jahre wieder im Düsterwald   Fr Dez 25, 2015 9:03 pm

Nacht 4:

Brandstifter Mike wurde gefressen.


Bei der Stichwahl hat ein Spieler Immunität erhalten!

Besonderheit: Weihnachtskarten

Bis morgen, 10 Uhr, könnt ihr mir eine Nachricht an einen Spieler eurer Wahl schicken, diese darf max. 200 Wörter erhalten, muss anonym sein und darf nicht gegen das Outingverbot verstoßen. Sämtliche Nachrichten werden über mich versandt!

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LunaticNephilim
Eddard Stark
avatar

Männlich Waage Katze
Anzahl der Beiträge : 1375
Anmeldedatum : 19.04.14
Alter : 18
Ort : Auf Kursfahrt in Kroatien

BeitragThema: Re: Alle Jahre wieder im Düsterwald   Sa Dez 26, 2015 9:37 am

Da mir noch keiner eine Karte geschickt hat, verlängere ich die Frist bis 16 Uhr

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Alle Jahre wieder im Düsterwald   

Nach oben Nach unten
 
Alle Jahre wieder im Düsterwald
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die Werwoelfe vom Duesterwald - Das Forenrollenspiel :: Werwolf :: Archiv-
Gehe zu: