Die Werwoelfe vom Duesterwald - Das Forenrollenspiel

Let's Play
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Die (Party-)biester erobern das Grillfest

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
AutorNachricht
LunaticNephilim
Eddard Stark
avatar

Männlich Waage Katze
Anzahl der Beiträge : 1375
Anmeldedatum : 19.04.14
Alter : 18
Ort : Auf Kursfahrt in Kroatien

BeitragThema: Re: Die (Party-)biester erobern das Grillfest   Mi Mai 04, 2016 3:00 pm

siLenCe_w schrieb:


Jugolas: Du solltest persönliche Abneigungen nicht dein Lynchverhalten beeinflussen lassen, damit kommst du nicht weit.

Persönliche Abneigung war es nicht. Eher die Teamaussage zu Alo , Shaty und mir. Aber da habe ich mich von Alo etwas zu doll vollschleimen lassen...

Grobe Einschätzung meinerseits (Spielerliste aus dem Kopf, bei vergessen werden bitte schreien.)

Dorf: Shatala (Die Werbär-Geschichte), SiL (Ihre Theorien bezüglich Xsis Scans und die,Produktivität die ich mittlerweile sehe)
Eher Dorf: Dee (wegen der Scansache), Jannik (die Alo-Skepsis)
Neutral: Morrighan (habe gerade absolut keinen Plan)
Eher Wolf: Katy (komisches Lynchverhalten und vielleicht doch ein Trick von Tobi)

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mr. Dee

avatar

Männlich Wassermann Drache
Anzahl der Beiträge : 539
Anmeldedatum : 15.07.13
Alter : 28

BeitragThema: Re: Die (Party-)biester erobern das Grillfest   Mi Mai 04, 2016 3:48 pm

Spielleiter schrieb:


Shatala
siL
Tobi
Jugolas
Raphii
Katy
Mr. Dee
Xsí
Jannik (mit Abmeldung für Donnerstag)
Morrighan
Alohomora


• Der Werbär nennt der Spielleitung einmalig in der Nacht einen seiner Nachbarn (Mitspieler die in der Spielerliste genau über/unter dem Werbär angeordnet sind)
• Der ausgewählte Nachbar des Werbär's wird als zusätzliches Opfer der Werwölfe gefressen



So wie ich das verstanden habe, hätte also Nacht 1 entweder SiL oder Jugolas auch sterben sollen. Beide Leben aber noch. Und so wie ich das Lese muss der Werbär sein Extrafressen Nachgehen? Bzw welchen Grund hätte Tobi keinen der beiden zu fressen, wenn er sich dazu entscheiden hat können nicht zu fressen?

An der Stelle eventuel die Frage an den SL zum Werbär. Muss der zusätzlich fressen?

Natürlich kann es auch sein, dass irgendeine Sonderrolle genau dieses Fressen verhindert hat. Die Sonderrollen möchte ich hier aber nicht zur Diskussion (ich habe die Rolle der Andere in Verdacht) stellen, sondern vielmehr eure Meinungen dazu hören.

@Katy: was sagst du zu Jugolas?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Morrighan

avatar

Weiblich Löwe Pferd
Anzahl der Beiträge : 4347
Anmeldedatum : 27.01.10
Alter : 39
Ort : jenseits der Vernunft

BeitragThema: Re: Die (Party-)biester erobern das Grillfest   Mi Mai 04, 2016 4:36 pm

Katy schrieb:
Des weitern überlege ich gerade ob ich die Bezeichnung "glatt" jetzt als negativ ansehen soll oder positiv. Eher negativ, aber im Endeffekt egal. Auch wenn ich da gerne irgendwie mehr hören würde @Morrighan
Für mich heißt "glatt" so viel wie "nicht wirklich greifbar". Dass ich dich so einschätze, liegt vor allem daran, dass ich den Eindruck habe, dass du zwar aktiv bist, aber irgendwie nicht viel sagst. (Und ja, mir ist durchaus bewusst, dass man das auch mir vorwerfen kann. Ich hab keinen wirklichen Durchblick diese Runde) Teilweise argumentierst du auch einfach mit den Argumenten anderer. Als ich dich zum Beispiel fragte, was du mit "zu sicher" meintest, war deine Antwort mehr oder weniger "das, was Alohomora sagte". Und auch deine Antwort, auf die Frage, was für dich denn "komisch" hieße, war nicht wirklich aussagekräftig.


Shatala schrieb:
Nun aber, und da liegt der Fehler des Wolfes, können wir nachforschen, wen Xsí in Nacht 1 gescannt hat.
Können wir das?
Gut, versuchen können wir es... aber ob wir Erfolg haben, steht auf einem anderen Blatt.
Ich habe heute morgen sowohl die Beiträge Xsís als auch die Beiträge Alohomoras durchforscht bis keine Zeit mehr für einen Beitrag blieb, und bin zu keinem eindeutigen Ergebnis gekommen.

Zwar erwähnt Xsí Alohomora recht häufig, aber ich habe den Eindruck, dass das eher ein Anpieksen war, um aus der Reaktion Schlüsse zu ziehen. Daher gehe ich davon aus, dass ihr Verdacht gegen Alohomora eher auf Schlussfolgerungen beruhte als auf einem Scan. Hätte sie dann nicht schon gestern gegen sie gestimmt? Und irgendwie vermute ich, dass sie dann auch mehr von Ohren gesprochen hätte.

Bei Alohomora habe ich versucht, zu erkennen, ob sie versucht haben könnte, die Werwölfe auf irgendwen aufmerksam zu machen, denn der falsche Hund erfährt ja auch Rollen... Leider bin ich dabei nicht fündig geworden.


Und jetzt möchte ich eigentlich nur noch mit einem kalten Lappen und einer Wärmflasche in einen dunklen Raum.

_________________
LynchungLynch; wichtiger Unterschied Wink


Ihr seid doch alle Wölfe.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Katy

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 104
Anmeldedatum : 25.12.15

BeitragThema: Re: Die (Party-)biester erobern das Grillfest   Mi Mai 04, 2016 4:38 pm

Entschuldigung, dass ich heute wieder so wenig Zeit habe, ab morgen wird es viel besser.
Bei Jugolas bin ich gerade recht gespalten, meistens kann ich seine Meinung nachvollziehen, aber irgendwie kommt er mir schon etwas wuffig vor.
Auch dieses von Alo "vollschleimen lassen" kommt mir ein wenig komisch vor...

Shaty bin ich mir unsicher. Warum ist sie eigentlich so "sicher"?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LunaticNephilim
Eddard Stark
avatar

Männlich Waage Katze
Anzahl der Beiträge : 1375
Anmeldedatum : 19.04.14
Alter : 18
Ort : Auf Kursfahrt in Kroatien

BeitragThema: Re: Die (Party-)biester erobern das Grillfest   Mi Mai 04, 2016 5:24 pm

Katy schrieb:


Shaty bin ich mir unsicher. Warum ist sie eigentlich so "sicher"?

Also, Tobi starb als Werbär. Shatala ging dann davon aus, dass er keine Absprache mit den Wölfen hatte. Wäre sie Wolf, wüsste sie es besser. Daher ist sie eher im Dorf. Denn dass sie das spielt ist eher unwahrscheinlich.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Katy

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 104
Anmeldedatum : 25.12.15

BeitragThema: Re: Die (Party-)biester erobern das Grillfest   Mi Mai 04, 2016 5:37 pm

Hm okay, also gerade soetwas bietet sich doch an, zu spielen?
Aber ich denke ihr kennt da Shatala besser als ich von daher, vertraue ich da dann jetzt wohl doch dem Kollektiv.
Von Jannik würde ich mir gerade echt etwas mehr wünschen, der ist immernoch ziemlich still :/
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shatala

avatar

Weiblich Skorpion Tiger
Anzahl der Beiträge : 2488
Anmeldedatum : 10.11.11
Alter : 55
Ort : Mara/Lyndia

BeitragThema: Re: Die (Party-)biester erobern das Grillfest   Mi Mai 04, 2016 6:59 pm

Erstmal sorry, dass ich jetzt erst schreibe, aber ich hatte grad mal eine wichtige Konversation, die mir am Herzen lag.

ab dem Nachtpost:
siL schrieb:
Sie hat keinen wirklich guten Kandidaten gefunden.
Das klingt doch so, als wäre ihr Scan nicht sehr ergibig gewesen, oder?
Kann schon sein, dass Xsí sich mit ihrem scan nicht sicher war und deswegen denke ich durchaus, dass sie mich gescannt haben KÖNNTE.
Aber Alo scheidet als scan aus, denn dann hätte Xsi Alo auch gevotet.

Es bleiben m.E. nur noch Mr. Dee (den Xsí als BM gewählt hat) oder winzigerweise Tobi, den sie Lynchvotete...aber eher unwahrscheinlich, da sie Tobi nie in ihren Posts erwähnt hat vor der ersten Lynchung.

siL schrieb:
Zur Lynchung:
siLenCe_w 2,5 (Jugolas, Mr. Dee)
Shatala 2 (Alohomora, Katy)
Warum zitierst du hier nicht den gesamten Lynchstand, denn der ist durchaus auch interessant, da Alo ja nichts von ihren Mitwölfen wusste und umgekehrt auch nicht die wölfe von dem falschen Hund wussten (außer dass er existiert)

Mr. Dee schrieb:
Wenn ich das richtig rausgelesen habe hat sie sich schon vor meinem Schutz pro Dee ausgesprochen.
Joah, aber wahrscheinlich nur, weil du schon vorher Katy in Erwägung zogst den BM zu machen. Könnte ein Trick sein von dir, eine Bürgerin, die noch nicht so viel Erfahrung mit dir als wolf hat, auf deine Seite zu ziehen.

Jugolas schrieb:
Eher Wolf: Katy (komisches Lynchverhalten und vielleicht doch ein Trick von Tobi)
Magst du mir/uns den Trick noch erläutern?

Mr. Dee schrieb:
So wie ich das verstanden habe, hätte also Nacht 1 entweder SiL oder Jugolas auch sterben sollen. Beide Leben aber noch. Und so wie ich das Lese muss der Werbär sein Extrafressen Nachgehen? Bzw welchen Grund hätte Tobi keinen der beiden zu fressen, wenn er sich dazu entscheiden hat können nicht zu fressen?
Das frage ich mich auch. Möglich ist aber immerhin, dass Raphii als SE einen der beiden geschützt hat und der andere Mitwolf von Tobi war/ist.
Das reguläre Fressen war dann Raphii, der nicht beschützt oder geheilt oder sowas gewesen ist.

btw. die Rolle "Der Andere" finde ich sowieso Blödsinn, denn es ist ein Leichtes gelyncht zu werden - ist im WWO der Jason. Man muss einfach so doof wie möglich spielen um gelyncht zu werden. Ich glaub da nicht dran, dass es ihn gibt. Ansonsten hau ich LA What a Face

Morri schrieb:
Ich habe heute morgen sowohl die Beiträge Xsís als auch die Beiträge Alohomoras durchforscht bis keine Zeit mehr für einen Beitrag blieb, und bin zu keinem eindeutigen Ergebnis gekommen.
Ja, es ist sicher nicht eindeutig, aber es grenzt auch viele aus, denn Xsí ist durchaus eine Spielerin, die es zumindest versucht, ihre scans dazulassen.

Morri schrieb:
Bei Alohomora habe ich versucht, zu erkennen, ob sie versucht haben könnte, die Werwölfe auf irgendwen aufmerksam zu machen, denn der falsche Hund erfährt ja auch Rollen... Leider bin ich dabei nicht fündig geworden.
Ich bin da schon fündig geworden und ich denke, Alo hat Jannik gescannt alls ihren Mitwolf, denn es kam mir wie gesagt schon sehr komisch vor, dass Alo so mir nichts dir nichts Jannik als Favo bei der BM Wahl hatte, obwohl der ewig nicht gespielt hat UND auch nicht unbedingt als ein Spieler aufgetreten ist, den man so stark in Erinnerung haben könnte. (wie gesagt, bin ich da davon ausgegangen, dass Alo ihn als Gaukler/Seher in N1 gescannt haben würde)

Katy schrieb:
Hm okay, also gerade soetwas bietet sich doch an, zu spielen?
Aber ich denke ihr kennt da Shatala besser als ich von daher, vertraue ich da dann jetzt wohl doch dem Kollektiv.
Von Jannik würde ich mir gerade echt etwas mehr wünschen, der ist immernoch ziemlich still :/
Ja, da kennen mich wohl andere besser und ja, Jannik sollte mal was schreiben, denn schon gestern hat er nicht die zwei Pflichtposts erfüllt (nur einen)

Heute kam da noch gar nichts
wobei ich mich selbst grad mal an den ZWEI-Pflichtpost halten müsste, den auch siL und Morri neben mir noch nicht erfüllt haben...
aber ich mach dann nochmal einen, wenn ich mir nochmals alles durchgelesen hab

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.fantasyzauber.de
siLenCe_w

avatar

Weiblich Jungfrau Drache
Anzahl der Beiträge : 4735
Anmeldedatum : 25.01.10
Alter : 29

BeitragThema: Re: Die (Party-)biester erobern das Grillfest   Mi Mai 04, 2016 6:59 pm

Also, ich komme hier nicht weiter. Oder nicht wirklich.
Für mich ist ziemlich klar, dass Xsi Alo gescannt haben wird; die Andeutungen waren klar genug. Warum sie nicht schon an Tag 1 gegen Alo ging, ist in meinen Augen auch klar; Infos generieren.
Wenn man weiss, wer der falsche Hund ist, kann man auf dessen Scans achten und Schlüsse ziehen.

Wenn ich nun versuche, Alohomoras Beiträge unter dieser Perspektive zu lesen, fällt mir dabei folgendes auf:
Alo schrieb:
Das liegt an der Teilnahmeliste, sodass ich auch gleich auf ein Thema komme, was mir gerade unglaublich unter den Nägeln brennt: BM. Ich würde sehr gerne, ansonsten: Jannik wäre mein Favorit (und das liegt nicht daran, dass ich komischerweise von dir geträumt habe vorgestern Nacht xD), und Mr. Dee und Xsí noch.

Alo schrieb:
Und ja. Ich selbst habe seit fast 2 Monaten nicht mehr (hier) gespielt, habe ich gerade festgestellt (nachgeschaut), Jannik etwa ebenso lange. Was hat das damit zu tun, dass ich ihn für gut fähig halte, ich denke, dass ich ihn ganz gut einschätzen kann, und er unter den Liste nun mal meine liebste Wahl wär?

Alo schrieb:
Dann erkläre mir mal deine Stimme auf Jannik, Tobi. Wen den einer lyncht, den hau ich.

Sie hat ziemlich Partei ergriffen für Jannik (der übrigens dann für morgen abgemeldet ist).
Daraus zu schliessen, dass sie sich für einen Wolf so einsetzt, halte ich für zu kurzsichtig. Man muss hier schon etwas weiter denken. Falls Jannik ihr Scan war und dies ein bürgerlicher Scan war, wäre es ebenso sinnvoll, sich für die Person einzusetzen. Ich halte daher Jannik eher für bürgerlich.

Was Katy & Mr. Dee anbelangt: Naja. Ich mag den Gedanken nicht, dass man als Kobold so offensichtlich spielt. Das wäre beinahe schon Outing. Daher möchte ich am liebsten von irgendwelchen anderen Gründen ausgehen; da gibt es aber nicht so viele, fürchte ich. Ich würde die beiden aber erst einmal zurückstellen.

Shatala ist wegen der Werbär-Geschichte ebenfalls eher sicher.

Da bleiben aus meiner Sicht nur Jugolas und Morrighan übrig.



Dabei verstehe ich Mr. Dee's Frage nicht:
Mr. Dee schrieb:
So wie ich das verstanden habe, hätte also Nacht 1 entweder SiL oder Jugolas auch sterben sollen. Beide Leben aber noch. Und so wie ich das Lese muss der Werbär sein Extrafressen Nachgehen? Bzw welchen Grund hätte Tobi keinen der beiden zu fressen, wenn er sich dazu entscheiden hat können nicht zu fressen?

Der Werbär entscheidet sich EINMALIG im gesamten Verlauf des Spiels, ob er zusätzlich zum Opfer der Werwölfe jemanden fressen will.
Falls er sich in Nacht 1 dazu entschieden hätte, wäre es Jugolas oder ich gewesen, Korrekt.
Ich frage mich halt, ob er sich tatsächlich schon in Nacht 1 für ein zusätzliches Fressen entschieden hat oder nicht.
Wenn er sich für ein solches entschieden hat, würde es bedeuten, dass entweder Ich oder Jugolas sicher sind (Entweder Schutzengel-Schutz oder Hexe (wobei ich nicht sicher bin, dass eine Hexe tatsächlich existiert. Mit dem Heiligen UND Schutzengel halte ich das eher für unwahrscheinlich /sorry, schon wieder Rollenspekulationen.../)
Da der Werbär aber auch die Möglichkeit hat, einen Mitwolf zu verspeisen (wieso sollte er so was tun?! Vielleicht, falls der Verdacht eines Einsamen Wolfes im Raum steht?? Oder damit dieser Wolf von der Hexe geheilt / von einem Schutzengel geschützt wird?? -> Zu grosses Risiko)

Ach.. jetzt lese ich das erst noch...
Mr. Dee schrieb:
Natürlich kann es auch sein, dass irgendeine Sonderrolle genau dieses Fressen verhindert hat. Die Sonderrollen möchte ich hier aber nicht zur Diskussion (ich habe die Rolle der Andere in Verdacht) stellen, sondern vielmehr eure Meinungen dazu hören.
Ganz blöd gedacht: ich habe bei Jugolas schon einmal an den Anderen denken müssen. Und zwar, als er gesagt hat, dass er als Werwolf immer persönlich wird und aggressiver schreibt. Und er hatte sich mir gegenüber sehr persönlich und aggressiv verhalten (meiner Einschätzung nach). Ich wollte dann nicht weiter darauf herumhacken, aber das ganze ist schon sonderbar.

Vielleicht will er sich aber nur als "den Anderen" darstellen. Und ist in Wahrheit Werwolf. Das würde für mich bedeuten, dass auch Mr. Dee mit Jugolas Werwolf sein könnte, da Mr. Dee darauf aufmerksam macht und damit einen potentiellen Lynchkandidaten aus der Schusslinie zieht.
(Mit Katy dann ein gemischtes Liebespaar...?)

Also; Für mich sieht es erstmal so aus:

Ich verdächtige Morrighan. Das Blöde an der Sache ist, dass ich sie hauptsächlich durch Ausschlussverfahren verdächtige (und das hasst sie). Es gibt aber schon auch Argumente gegen sie. Ihre gestrige Stimme gegen Katy - Warum? Sie hatte es zwar begründet:
Morrighan schrieb:
Für mich heißt "glatt" so viel wie "nicht wirklich greifbar". Dass ich dich so einschätze, liegt vor allem daran, dass ich den Eindruck habe, dass du zwar aktiv bist, aber irgendwie nicht viel sagst. (Und ja, mir ist durchaus bewusst, dass man das auch mir vorwerfen kann. Ich hab keinen wirklichen Durchblick diese Runde) Teilweise argumentierst du auch einfach mit den Argumenten anderer. Als ich dich zum Beispiel fragte, was du mit "zu sicher" meintest, war deine Antwort mehr oder weniger "das, was Alohomora sagte". Und auch deine Antwort, auf die Frage, was für dich denn "komisch" hieße, war nicht wirklich aussagekräftig.

Doch die Begründung reicht mir nicht wirklich aus. Andererseits nehme ich Morrighan schon auch ab, dass sie keinen wirklichen Durchblick hat - mir geht es ja nicht anders...
Im Allgemeinen kam sie mir bis gestern sehr zurückhaltend und analytisch vor, sie hetzt nicht blind darauf los, aber irgendwie läuft sie bei mir daher auch "Unter dem Radar".


Bei Jugolas: Hier könnte ich mir halt auch irgendwas vorstellen. Vielleicht war Alohomoras Einschätzung, dass Jugolas dörfisch spielt, halt eine "Falscher Hund"-Einschätzung um uns auf Irrwege zu führen. Hier zumindest eher, als bei der Sache mit Jannik (die auch auf Sympathie beruhen könnte).


Bei Mr.Dee und Katy:
Hier gibt es meiner Meinung nach Ungereimtheiten, die ich aber so nicht benennen kann - ihr Zusammenspiel mag ich einfach nicht.

Edit: Zwischenpost Shatala.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwolf-spiel.net
Shatala

avatar

Weiblich Skorpion Tiger
Anzahl der Beiträge : 2488
Anmeldedatum : 10.11.11
Alter : 55
Ort : Mara/Lyndia

BeitragThema: Re: Die (Party-)biester erobern das Grillfest   Mi Mai 04, 2016 7:30 pm

siL schrieb:
Sie (Alo) hat ziemlich Partei ergriffen für Jannik (der übrigens dann für morgen abgemeldet ist).
Joah, das hat mich eben auch so verwundert und ich hab damit Alo sofort ins Dorf gestellt, da klar war, dass es einen Gaukler mit Seher+Heiliger geben muss ! Im Gegensatz zu den anderen aufgeführten Rollen...Einer war der Werbär und einer war der falsche Hund. Möglich sind noch ein oder zwei Rollen auf Bürgerseite, aber m.E. nicht der Jason (hier der Andere genannt).

siL schrieb:
Für mich ist ziemlich klar, dass Xsi Alo gescannt haben wird; die Andeutungen waren klar genug. Warum sie nicht schon an Tag 1 gegen Alo ging, ist in meinen Augen auch klar; Infos generieren.
Wenn man weiss, wer der falsche Hund ist, kann man auf dessen Scans achten und Schlüsse ziehen.
Möglich ist es schon, aber dafür ist Xsí einfach zu oft für wölfe ein gutes Fressen, als dass man sich als Seher nicht sofort auf einen Alo-falscher Hund stürzt und ihn auch lyncht. Gut, man kann als Gaukler damit rechnen, dass man nicht gleich gefressen wird, wegen dem Heiligen, aber dann wäre m.E. am Tag darauf eher klar von Xsí dagestellt worden, wen sie Tag 1 gescannt hat.
Muss mir das echt nochmal durchlesen, was nach nacht 2 kam

Edith: grad mal noch nachgedacht...glaubst du siL echt an noch zwei lebende Wölfe? Wäre das nicht bissl OP (overpowert)?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.fantasyzauber.de
Akira

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 682
Anmeldedatum : 17.03.15

BeitragThema: Re: Die (Party-)biester erobern das Grillfest   Mi Mai 04, 2016 8:17 pm

Lynchung


Katy (1) (Jugolas)
Jugolas (2) (Katy, Shatala)

Selbststimme, wegen nicht oder zu spät abgegebenen Vote:
siL (1)
Mr. Dee (1,5)
Morrighan (1)
(Jannik (1))

Vermittler Jugolas stirbt.

Jannik wird schnellstmöglich ersetzt werden.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shatala

avatar

Weiblich Skorpion Tiger
Anzahl der Beiträge : 2488
Anmeldedatum : 10.11.11
Alter : 55
Ort : Mara/Lyndia

BeitragThema: Re: Die (Party-)biester erobern das Grillfest   Mi Mai 04, 2016 8:33 pm

mal davon abgesehen, dass ich mich grad an siLs Verdächtigung zu Jugolas beeinflussen hab lassen und sorry Jugo für meine Fehlentscheidung confused

Was ist denn das für eine Lynchwahl?
Mehr als die Häfte der Spieler stimmen nicht ab?

Jannik sollte aus dem Spiel ausscheiden, denn schon gestern hat er keine 2 Posts geschrieben und heute gar nichts.
Ich sehe es nicht ein, warum er da noch nach Tag 4 ersetzt werden sollte.
Denn nur deswegen, hab ich nicht gegen ihn gestimmt, weil mir es sowieso klar war, dass er in den Wald läuft und ich keinen Lynch an ihn verschwenden wollte.
Dazu gehört, dass er nun aber wirklich ohne Ersatz aus dem Spiel ausscheidet, wie es bei WWO üblich ist. (was ich da auch gut finde @Lady Akira)

dass Jugolas Vermittler war...macht für mich dann das Verhältnis von Katy zu Mr. Dee klarer, auch wenn man sich nicht sicher sein kann, dass nicht Mr. Dee die doch eher gutgläubige Katy veräppelt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.fantasyzauber.de
Morrighan

avatar

Weiblich Löwe Pferd
Anzahl der Beiträge : 4347
Anmeldedatum : 27.01.10
Alter : 39
Ort : jenseits der Vernunft

BeitragThema: Re: Die (Party-)biester erobern das Grillfest   Mi Mai 04, 2016 8:41 pm

Tut mir leid, ich hab die Stimmabgabe verschlafen. Meine Stimme wäre gegen Mr. Dee gegangen, der Grund dazu folgt.

Lady_Akira schrieb:
Für mich ist ziemlich klar, dass Xsi Alo gescannt haben wird; die Andeutungen waren klar genug. Warum sie nicht schon an Tag 1 gegen Alo ging, ist in meinen Augen auch klar; Infos generieren.
Den wirklichen Grund für meine Annahme, dass Xsí an Tag 1 noch nicht von Alohomora als falschen Hund ausging, mochte ich in meinem vorigen Post noch nicht nennen. Dafür wollte ich mir erst das Okay von Akira holen.
Nun habe ich es, und ein Teil von dem, was ich dazu zu sagen habe, wird euch nach der Lynchung nicht mehr überraschen. Leider wird mir der ein oder andere dadurch wohl auch nicht mehr glauben, dass es tatsächlich so war.

Ich hatte über den Vermittler Absprache mit Xsí. Zunächst vermutete ich, dass sie selber der Vermittler sei, da viele so eine Absprache ungern in den falschen Händen sehen, doch wie wir wissen, lag ich da falsch.
In der Absprache wurde nicht viel geschrieben. Gestern dann fragte sie mich aber, was ich über Alohomora als Helfer denken würde. Gesehen habe ich es erst relativ kurz vor Abgabeschluss, so dass mir nicht genug Zeit für eine Auswertung blieb.


Warum verdächtige ich nun Mr. Dee?
Er scheint mir der einzige zu sein, der von Anfang an von vielen der angekündigten möglichen Rollen ausging.
Ich wusste von Anfang von einer (Vermittler), er dürfte bereits von zweien (Werbär, falscher Hund) gewusst haben.
Nachdem sich Tobi als Werbär herausstellte, dachte ich, dass wäre es nun gewesen mit den möglichen Rollen.
Mr. Dee ging jedoch von weiteren aus, insbesondere vom Anderen.
Meine Vermutung ist, dass man eher von mehr Rollen aus der Liste ausgeht, wenn man bereits weiß, dass mehr vorhanden sind. Darin war Mr. Dee uns einen Schritt voraus: er wusste durch den Werbären und den falschen Hund (von dessen Existenz die Wölfe unterrichtet werden) bereits, dass es da mehr zu geben scheint.
Dass er uns nun ausgerechnet auf die Fährte des Anderen (sofern wirklich vorhanden) locken will, kann eine Ablenkung von der Wolfsjagd sein. Frei nach dem Motto: Guckt mal da, eine Drittpartei! Auf sie!

Jetzt aber abschicken, bevor es auch dafür zu spät ist.

_________________
LynchungLynch; wichtiger Unterschied Wink


Ihr seid doch alle Wölfe.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mr. Dee

avatar

Männlich Wassermann Drache
Anzahl der Beiträge : 539
Anmeldedatum : 15.07.13
Alter : 28

BeitragThema: Re: Die (Party-)biester erobern das Grillfest   Mi Mai 04, 2016 8:50 pm

Thank you 4 travelling mit Deutsche Bahn....
ich sollte eigentlich um 18 Uhr daheim sein. Und bin grade ziemlich genervt. Erstmal emotional abkühlen dann dann nachlesen und dann melde ich mich nochmal zu Wort.
Jetzt erstmal Abend essen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Akira

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 682
Anmeldedatum : 17.03.15

BeitragThema: Re: Die (Party-)biester erobern das Grillfest   Mi Mai 04, 2016 9:06 pm

~~ OT ~~
Ich bin SL und mir werden falsche Zitate untergeschoben  lol!

~~ OT ~~

Nachtpost


niemand ist gestorben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LunaticNephilim
Eddard Stark
avatar

Männlich Waage Katze
Anzahl der Beiträge : 1375
Anmeldedatum : 19.04.14
Alter : 18
Ort : Auf Kursfahrt in Kroatien

BeitragThema: Re: Die (Party-)biester erobern das Grillfest   Mi Mai 04, 2016 9:09 pm

R.I.P


Ich bin dann vielleicht in 1-2 Jahren nochmal dabei. Wink

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Akira

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 682
Anmeldedatum : 17.03.15

BeitragThema: Re: Die (Party-)biester erobern das Grillfest   Mi Mai 04, 2016 10:02 pm

Zitat :
An der Stelle eventuell die Frage an den SL zum Werbär. Muss der zusätzlich fressen?
Nein, er DARF wenn er möchte einmal zusätzlich fressen.

Shatala schrieb:
Jannik sollte aus dem Spiel ausscheiden, denn schon gestern hat er keine 2 Posts geschrieben und heute gar nichts.
Ich sehe es nicht ein, warum er da noch nach Tag 4 ersetzt werden sollte.
Denn nur deswegen, hab ich nicht gegen ihn gestimmt, weil mir es sowieso klar war, dass er in den Wald läuft und ich keinen Lynch an ihn verschwenden wollte.
Dazu gehört, dass er nun aber wirklich ohne Ersatz aus dem Spiel ausscheidet, wie es bei WWO üblich ist. (was ich da auch gut finde @Lady Akira)
Du darfst gerne - wie jeder andere Spieler auch - nach der Runde Kritik am SL üben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
siLenCe_w

avatar

Weiblich Jungfrau Drache
Anzahl der Beiträge : 4735
Anmeldedatum : 25.01.10
Alter : 29

BeitragThema: Re: Die (Party-)biester erobern das Grillfest   Mi Mai 04, 2016 10:53 pm

Wie kann man denn wissen, dass es einen Vermittler gibt, Morrighan? Das würde nur Sinn ergeben, wenn du selbst Abspracherecht mit einer Person bekommen hast - was du ja behauptest.
Ich finde das ziemlich seltsam. Ich wäre nämlich davon ausgegangen, dass Mr. Dee und Katy von Jugolas Abspracherecht zugesprochen bekommen haben.
Aber eben, @Katy. Es kann sein, dass dich Mr. Dee auch nur an der Nase herumführt. (?)

@Shatala: Leute zu ersetzen finde ich immer sympathischer, als sie einfach in den Wald zu schicken. Immerhin hängt evt. das Balancing davon ab? Aber eben, so was können wir nach der Runde diskutieren.


Noch einmal zum Lesen:
Morrighan schrieb:
Den wirklichen Grund für meine Annahme, dass Xsí an Tag 1 noch nicht von Alohomora als falschen Hund ausging, mochte ich in meinem vorigen Post noch nicht nennen. Dafür wollte ich mir erst das Okay von Akira holen.
Nun habe ich es, und ein Teil von dem, was ich dazu zu sagen habe, wird euch nach der Lynchung nicht mehr überraschen. Leider wird mir der ein oder andere dadurch wohl auch nicht mehr glauben, dass es tatsächlich so war.

Ich hatte über den Vermittler Absprache mit Xsí. Zunächst vermutete ich, dass sie selber der Vermittler sei, da viele so eine Absprache ungern in den falschen Händen sehen, doch wie wir wissen, lag ich da falsch.

Vielleicht wollte Xsi mit diesem Wissen auch nicht an dich herantreten, weil es ja hätte sein können, dass du ein Wolf bist? (kann es btw immer noch).
Und um deine Haut zu retten, versuchst du nun, Mr. Dee etwas anzuhängen?

Und als Xsi gestorben ist, Morrighan, hat Jugolas dann nicht das Recht gehabt, ein neues Paar zu vermitteln oder so was?


@Shatala: Die Sache wegen Jugolas: Du willst mir die Schuld nun in die Schuhe schieben? Ich hätte eher gegen Morrighan als gegen Jugolas gestimmt, ich dachte, das wäre auch klar geworden in meiner Argumentation. Man muss sich nicht von mir zu irgendetwas verleiten lassen, ich stelle lediglich Theorien auf und versuche, herauszufinden, wo die Wahrheit liegt (mittels Kommunikation, was sich zurzeit als sehr schwierig erweist, da kaum jemand wirklich diskutiert).


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwolf-spiel.net
Mr. Dee

avatar

Männlich Wassermann Drache
Anzahl der Beiträge : 539
Anmeldedatum : 15.07.13
Alter : 28

BeitragThema: Re: Die (Party-)biester erobern das Grillfest   Do Mai 05, 2016 12:36 am

Morrighan schrieb:
Gut, versuchen können wir es... aber ob wir Erfolg haben, steht auf einem anderen Blatt.
Ich habe heute morgen sowohl die Beiträge Xsís als auch die Beiträge Alohomoras durchforscht bis keine Zeit mehr für einen Beitrag blieb, und bin zu keinem eindeutigen Ergebnis gekommen.

Auch ich habe mir darüber den Kopf zerbrochen. Vor allem weil Xsí uns noch darauf hingewiesen hat, dass wir uns mehr mit ihr beschäftigen sollen. Das klingt schon so ein wenig wie ich hab den Scan schon irgendwo platziert. Aber und da war Morrighan nicht die erste die das festgestellt hat. Einen klaren Scann lässt sich nicht finden. Man kann eher vermuten.

Shatala schrieb:
Kann schon sein, dass Xsí sich mit ihrem scan nicht sicher war und deswegen denke ich durchaus, dass sie mich gescannt haben KÖNNTE.

Das musst du mir erklären. Wie führt ein Shatala Scann dazu das Xsi sich mit ihrem Scann nicht sicher war.

Auf meine Frage wen Xsi sich als BM vorstellen kann:
Xsi schrieb:
Einen wirklich guten Kandidaten habe ich selbst nicht gefunden ...
Klingt für mich eher so, als hätte sie niemand gescannt der im Dorf ist. (sie ist auch die die zu dem Zeitpunkt den recht überraschenden lynch Tobi abgibt).

Shatala schrieb:
aber eher unwahrscheinlich, da sie Tobi nie in ihren Posts erwähnt hat vor der ersten Lynchung.

Das stimmt wohl leider. Wie siehst du das wenn man Jugolas Rolle in die Überlegung mit einbezieht?
Im übrigen auch wenn Xsi keinen klaren Scann hinterlassen hat. So hat sie mir jede Zweifel genommen, was zumindest einen in unsere Runde angeht.

Shatala schrieb:
Joah, aber wahrscheinlich nur, weil du schon vorher Katy in Erwägung zogst den BM zu machen. Könnte ein Trick sein von dir, eine Bürgerin, die noch nicht so viel Erfahrung mit dir als wolf hat, auf deine Seite zu ziehen

Da will ich dir nicht widersprechen. Diese Option besteht, und ich finde es legitim, dass ihr euch mit der Konstellation auseinander setzen müsst.

Shatala schrieb:
Ich bin da schon fündig geworden und ich denke, Alo hat Jannik gescannt alls ihren Mitwolf, denn es kam mir wie gesagt schon sehr komisch vor, dass Alo so mir nichts dir nichts Jannik als Favo bei der BM Wahl hatte, obwohl der ewig nicht gespielt hat UND auch nicht unbedingt als ein Spieler aufgetreten ist, den man so stark in Erinnerung haben könnte. (wie gesagt, bin ich da davon ausgegangen, dass Alo ihn als Gaukler/Seher in N1 gescannt haben würde)

Das wäre mir entgangen. Ist aber ein guter Punkt. Dieser durchdachte Rückschluss schiebt dich für mich weiter Richtung Dorf (wo dich viele ja schon sehen).

Das mit dem Werbär hat sich dann wohl erledigt. Wenn der nur einmal extra tötet ist die Überlegung einfach nicht wahrscheinlich genug....

SiL schrieb:
Bei Mr.Dee und Katy:
Hier gibt es meiner Meinung nach Ungereimtheiten, die ich aber so nicht benennen kann - ihr Zusammenspiel mag ich einfach nicht.

Ist dir inzwischen klar, warum ich a) Katy vertraue und b) mit Jugolas nicht zufrieden war? (der auch meine Stimme bekommen hätte).

Shatala schrieb:
dass Jugolas Vermittler war...macht für mich dann das Verhältnis von Katy zu Mr. Dee klarer, auch wenn man sich nicht sicher sein kann, dass nicht Mr. Dee die doch eher gutgläubige Katy veräppelt.

Ich möchte gleich mal klarstellen, dass ich nicht vermittelt wurde.

Morrighan schrieb:
Ich hatte über den Vermittler Absprache mit Xsí. Zunächst vermutete ich, dass sie selber der Vermittler sei, da viele so eine Absprache ungern in den falschen Händen sehen, doch wie wir wissen, lag ich da falsch.
In der Absprache wurde nicht viel geschrieben. Gestern dann fragte sie mich aber, was ich über Alohomora als Helfer denken würde. Gesehen habe ich es erst relativ kurz vor Abgabeschluss, so dass mir nicht genug Zeit für eine Auswertung blieb.

Aber hier ist jemand der von sich behauptet Vermittelt worden zu sein. Das gute für dich dabei ist, dass glaube ich dir sogar.
Hab ich nicht gesagt, dass:
Mr. Dee schrieb:
Sollte er tatsächlich für den Fressausfall verantwortlich sein, dann heißt das, das sein Scan nicht so deutlich zu lesen war, das die Wölfe hinter ihm den Gaukler vermuteten. Immerhin wussten sie ja das der Gaukler mit der verbleibenden Rolle Heiliger NICHT gefressen werden kann. Und auch wenn ich mich jetzt zu diesem Thema geäussert habe, bin ich eigentlich der Meinung über Scannrollen sollte man nicht offen diskutieren (sie jedoch im Hinterkopf behalten).

Zu aller erst ist der Satz von mir falsch. Fällt mir jetzt grad erst auf. Der Scann muss natürlich deutlich gewesen sein, bzw so dass ihn die Wölfe klar als solchen erkennen. Wir sind uns aber alle einig, dass kein Eindeutiger Scann von Xsi hinterlassen worden ist. Eventuell mussten die Wölfe auch gar nicht nach ihr suchen? Weil sie einen direkten Draht zum Gaukler hatten.
Morrighan schrieb:
Selbst wenn der Gaukler seinen Scan deutlich gezeigt haben sollte (Ich hab bisher ehrlich gesagt nicht darauf geachtet. Das hebe ich mir dafür auf, wenn er nicht mehr unter uns ist),
Was sehr bald nach deiner Aussage der Fall war.

Auch möglich wäre, dass du zwar Abspracherecht hattest, aber mit Jugolas.

Morrighan schrieb:
Dass er uns nun ausgerechnet auf die Fährte des Anderen (sofern wirklich vorhanden) locken will, kann eine Ablenkung von der Wolfsjagd sein. Frei nach dem Motto: Guckt mal da, eine Drittpartei! Auf sie!

Nur dass das Motto beim Anderen nicht angebracht wäre. Und ja ich hätte Jugolas meine Stimme gegeben, trotz meinem Verdacht. Sils Überlegungen dazu haben deutlich überlegter gewirkt.

SiL schrieb:
Ich verdächtige Morrighan. Das Blöde an der Sache ist, dass ich sie hauptsächlich durch Ausschlussverfahren verdächtige (und das hasst sie). Es gibt aber schon auch Argumente gegen sie.

Geht mir genauso. Alles was ich gegen Morrighan gesammelt habe (merkt ihr ja selber) ist noch recht schwammig. Aber vom Ausschlussverfahren her könnte bei ihr ein Wolf sitzen. Wenn doch nur Jannik mehr schreiben würde.


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Akira

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 682
Anmeldedatum : 17.03.15

BeitragThema: Re: Die (Party-)biester erobern das Grillfest   Do Mai 05, 2016 1:53 am

Sorry, ich bin mit dem Nachlesen nicht so ganz hinterher gekommen, daher erst jetzt:
Mr. Dee wird vom Blitz getroffen. Der BM wird nicht weitergegeben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Morrighan

avatar

Weiblich Löwe Pferd
Anzahl der Beiträge : 4347
Anmeldedatum : 27.01.10
Alter : 39
Ort : jenseits der Vernunft

BeitragThema: Re: Die (Party-)biester erobern das Grillfest   Do Mai 05, 2016 4:46 am

siLenCe_w schrieb:
Wie kann man denn wissen, dass es einen Vermittler gibt, Morrighan? Das würde nur Sinn ergeben, wenn du selbst Abspracherecht mit einer Person bekommen hast - was du ja behauptest.
Ich finde das ziemlich seltsam. Ich wäre nämlich davon ausgegangen, dass Mr. Dee und Katy von Jugolas Abspracherecht zugesprochen bekommen haben.
Aber eben, @Katy. Es kann sein, dass dich Mr. Dee auch nur an der Nase herumführt. (?)
Meine Worte entsprechen aber der Wahrheit. Sehen wird man es natürlich erst nach der Runde, aber vielleicht sagt Katy ja noch etwas dazu. Wenn sie eine weiße Weste hat, sollte sie eigentlich keinen Grund haben, etwas falsches zu erzählen.
Sollte sie jedoch allen ernstes behaupten, sie hätte Absprache mit Mr. Dee gehabt, dann lyncht sie doch bitte nach mir.


siLenCe_w schrieb:
Vielleicht wollte Xsi mit diesem Wissen auch nicht an dich herantreten, weil es ja hätte sein können, dass du ein Wolf bist? (kann es btw immer noch).
Davon abgesehen, dass Xsí meiner Einschätzung nach so schnell niemanden vertraut:
Wenn du davon ausgehst, dass Xsí bei mir von einem Wolf ausging, warum hat sie die Möglichkeit des Helfers bei Alohomora überhaupt erwähnt?

siLenCe_w schrieb:
Und als Xsi gestorben ist, Morrighan, hat Jugolas dann nicht das Recht gehabt, ein neues Paar zu vermitteln oder so was?
Laut Rollenbeschreibung durfte er das, ja. Er hat es jedoch aus mir unbekannten Gründen nicht getan. Zumindest habe ich keine Info in dieser Richtung erhalten, und auch im Quicktopic zur Vermittlerabsprache kam niemand hinzu.


Mr. Dee schrieb:
Der Scann muss natürlich deutlich gewesen sein, bzw so dass ihn die Wölfe klar als solchen erkennen. Wir sind uns aber alle einig, dass kein Eindeutiger Scann von Xsi hinterlassen worden ist. Eventuell mussten die Wölfe auch gar nicht nach ihr suchen? Weil sie einen direkten Draht zum Gaukler hatten.
Glaub mir, aus diesem "Draht" hätten die Wölfe nicht viel ziehen können. Wir haben kaum etwas beschlossen.

Und da flog Mr. Dee...
Da die Runde dadurch noch nicht beendet ist, muss ich mich entweder geirrt haben, oder es gibt doch mehr Wölfe als ich dachte. Mist.

_________________
LynchungLynch; wichtiger Unterschied Wink


Ihr seid doch alle Wölfe.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shatala

avatar

Weiblich Skorpion Tiger
Anzahl der Beiträge : 2488
Anmeldedatum : 10.11.11
Alter : 55
Ort : Mara/Lyndia

BeitragThema: Re: Die (Party-)biester erobern das Grillfest   Do Mai 05, 2016 2:07 pm

Hmm komisch, dass Mr. Dee gelaufen ist. Hab da gar nichts gesehen...

Es wundert mich auch ziemlich, dass Morrighan outen durfte, dass sie mit Xsí Abspracherecht hatte.
Nun gut, aber auch wenn es so ist, kann Morrighan aauch Wolf sein.

Nur frage ich mich jetzt, was mit Jannik passiert. Müssen wir ihn nun lynchen oder nicht?
Wenn ja, wäre er mein Favorit, weil wie ich bereits sagte, möglicher scan von Alo Nacht 1.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.fantasyzauber.de
Morrighan

avatar

Weiblich Löwe Pferd
Anzahl der Beiträge : 4347
Anmeldedatum : 27.01.10
Alter : 39
Ort : jenseits der Vernunft

BeitragThema: Re: Die (Party-)biester erobern das Grillfest   Do Mai 05, 2016 4:19 pm

Shatala schrieb:
Nur frage ich mich jetzt, was mit Jannik passiert. Müssen wir ihn nun lynchen oder nicht?

Gute Frage. Da sich bisher anscheinend niemand gemeldet zu haben scheint, ging ich eigentlich davon aus, dass der Drops damit gelutscht sei. Ich kann mir nämlich kaum vorstellen, dass Lady_Akira uns unnötig hinhalten würde, wenn es nur an ihm bzw an einem Ersatz für ihn hinge.

Andererseits... der Fressausfall heute Nacht.
Ich bin hin und her gerissen. Einerseits könnte es natürlich bedeuten, dass es nur noch einen Wolf gibt, der einfach inaktiv war. Das würde für Jannik als Wolf sprechen.
Andererseits kann ich mir, wie gesagt, nicht vorstellen, dass Lady_Akira die Runde wegen eines inaktiven Wolfes unnötig in die Länge ziehen würde. Das würde dann bedeuten, dass es noch irgendwo eine Rolle gibt, der wir die heutige Nacht zu verdanken haben... aber bei der Zusammensetzung, die wir bisher haben, weiß ich da auch nicht so recht.


Da heute Feiertag ist und wir dazu auch noch gutes Wetter haben, lässt sich schwer abschätzen, wann Lady_Akira dazu kommen wird, diese Frage zu beantworten.

Wie wäre es, wenn du deine Lynchstimme einfach als Wenn / Dann abgibst?
"Wenn wir Jannik lynchen müssen, dann lynche ich .....; wenn er ohne Lynchung entfernt wird, lynche ich ...."

_________________
LynchungLynch; wichtiger Unterschied Wink


Ihr seid doch alle Wölfe.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
siLenCe_w

avatar

Weiblich Jungfrau Drache
Anzahl der Beiträge : 4735
Anmeldedatum : 25.01.10
Alter : 29

BeitragThema: Re: Die (Party-)biester erobern das Grillfest   Do Mai 05, 2016 5:16 pm

Tobi - Werbär
Jugolas - Vermittler (soll Gaukler Xsi und Morrighan vermittelt haben und danach kein neues Paar beschlossen haben)
Raphii - Schutzengel
Mr. Dee - vom Blitz getroffen
Xsí - Gaukler: Nacht 1, Seher-Fähigkeit (bin immer noch überzeugt, dass sie Alohomora gescannt hat), Nacht 2: Heiligenfähigkeit)
Alohomora - Falscher Hund. Scan unklar; falls es Jannik war, halte ich es für wahrscheinlicher, dass Jannik bürgerlich ist. Alohomoras Verhalten kann aber auch durch Sympathie für Jannik erklärt werden.


Also leben nun noch folgende:

Shatala - lediglich sicher aufgrund ihrer Reaktion zum Werbär. Für mich aber sonst grundsätzlich eine Lynchkandidatin, da sie sehr magere Argumente bringt und die Schuld an Jugolas´ Lynchung einfach mal auf mich schiebt... (eigenständiges Denken?)

siL - war zu Beginn inaktiv, doch strengt sich nun an.

Katy - hier gab es eine Verbindung zu Mr. Dee. Womöglich die Kobolde (kann mir nach Mr. Dee´s Ausschluss nichts anderes denken, frage mich dann aber, wieso nicht gleich beide fliegen); Oder zwei weitere Werwölfe (kann man als Werwolf wirklich aus der Runde fliegen und vom Blitz getroffen werden?)

Jannik (mit Abmeldung für Donnerstag) - ziemlich wenig, tendentiell würde ich ihn für bürgerlich einschätzen (nach 1 Beitrag..)

Morrighan - Keine Ahnung, ist heute meine Lynchkandidatin...



Das Fressen lässt sich schon erklären, bzw. das Nichtfressen...
-> evt. hat in Nacht 1 Raphii die richtige Person geschützt, oder der Werbär hat seine Fähigkeit noch nicht eingesetzt.
-> in Nacht 2 kann es der Heiligen-Schutz gewesen sein
-> in Nacht 3 könnte der Andere gefressen worden sein?


Möglicherweise gab es auch nur 1 Werwolf (der Werbär); und den Anderen? Das wäre aber ziemlich mager...
Naja. Falls Jannik der letzte Wolf wäre, haben wir halt Pech gehabt :/ Man kann nicht jemanden enttarnen, der nicht mitdiskutiert..


Von Katy würde ich trotzdem gern noch eine Einschätzung hören.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwolf-spiel.net
Shatala

avatar

Weiblich Skorpion Tiger
Anzahl der Beiträge : 2488
Anmeldedatum : 10.11.11
Alter : 55
Ort : Mara/Lyndia

BeitragThema: Re: Die (Party-)biester erobern das Grillfest   Do Mai 05, 2016 5:36 pm

Morrighan schrieb:
Wie wäre es, wenn du deine Lynchstimme einfach als Wenn / Dann abgibst?
ja, werd ich wohl so machen, da ich ab halb 7 mit Freunden in der Campinggaststätte essen gehe

siL schrieb:
Für mich aber sonst grundsätzlich eine Lynchkandidatin, da sie sehr magere Argumente bringt
öhm...und das ist ein gutes Argument? :
siL schrieb:
Morrighan - Keine Ahnung, ist heute meine Lynchkandidatin...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.fantasyzauber.de
Morrighan

avatar

Weiblich Löwe Pferd
Anzahl der Beiträge : 4347
Anmeldedatum : 27.01.10
Alter : 39
Ort : jenseits der Vernunft

BeitragThema: Re: Die (Party-)biester erobern das Grillfest   Do Mai 05, 2016 5:47 pm

siLenCe_w schrieb:
Möglicherweise gab es auch nur 1 Werwolf (der Werbär); und den Anderen? Das wäre aber ziemlich mager...
Jepp, vor allem weil du ja schon meine Vermutung mit zwei Wölfen (bzw einem Wolf und einem Bären) zu wenig fandest. Bei einem Schutzengel und einem Heiligen (von denen wir wissen), hätte ein einzelner Wolf / Bär es schon schwer genug.

Bei meiner Lynchstimme schwanke ich heute eigentlich zwischen siLenCe_w und Katy, mit leichter Tendenz zu siL. Shatala erscheint mir als einzige unter den aktiven Spielern sicher, daher läuft es auf ein Ausschlussverfahren hinaus; und im Moment erscheint mir Katy eine Spur sicherer.
Ich bin allerdings auch am Überlegen, ob ich meinem Rat an Shatala selber folgen sollte und für heute eine Wenn / Dann-Stimmme abgebe. Wie siL schon sagte, kann man jemanden, der nicht mitdiskutiert, nicht enttarnen. Aber wie soll man ihn sonst loswerden, wenn er tatsächlich ein Wolf ist?

_________________
LynchungLynch; wichtiger Unterschied Wink


Ihr seid doch alle Wölfe.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die (Party-)biester erobern das Grillfest   

Nach oben Nach unten
 
Die (Party-)biester erobern das Grillfest
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 5 von 6Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die Werwoelfe vom Duesterwald - Das Forenrollenspiel :: Werwolf :: Archiv-
Gehe zu: