Die Werwoelfe vom Duesterwald - Das Forenrollenspiel

Let's Play
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Das Leiden der anderen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4
AutorNachricht
LTofGB

avatar

Weiblich Löwe Hahn
Anzahl der Beiträge : 183
Anmeldedatum : 24.12.15
Alter : 24
Ort : und TRALALA

BeitragThema: Re: Das Leiden der anderen   Do Jun 09, 2016 10:13 pm

flix134 schrieb:

@LtB: Also hat Suske gelogen? Warum sollte er soetwas machen? Damit er seine Stimme einmal ohne Begründung irgendwo drauflegen kann? hmm, glaub ich eher nicht.

nun ja..ich muss mich da schon etwas auf die seite von siL stellen..es ist für mich einfach nicht logisch warumm das irrlicht bis zur 3 nacht warten sollte bevor es in aktion tritt.

ich kann mir da im moment noch nicht wirklich einen reim drauf machen...mal sehen was der morgige tag noch bringt
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raphii

avatar

Männlich Jungfrau Schwein
Anzahl der Beiträge : 358
Anmeldedatum : 13.12.15
Alter : 22
Ort : Ninja Raphii schlägt zu ^^

BeitragThema: Re: Das Leiden der anderen   Do Jun 09, 2016 10:22 pm

Rest in Peace

Überlegt gut und gewinnt das Spiel Very Happy

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LTofGB

avatar

Weiblich Löwe Hahn
Anzahl der Beiträge : 183
Anmeldedatum : 24.12.15
Alter : 24
Ort : und TRALALA

BeitragThema: Re: Das Leiden der anderen   Do Jun 09, 2016 10:23 pm

Suske schrieb:
Also hat das Irrlicht aktuell eine doppelte Stimme (da es meine lynchstimme manipulieren kann), was aber nicht zu stark ist. Gefährlich könnte das natürlich nur werden, wenn flix das Irrlicht ist, da 2,5 stimmen bei 5 spielern.

Tobi schrieb:

Lynchung:[/color]

Raphii: flix134, siLenCe_w (2,5)
flix134: LTofGB, Raphii (2)
LTofGB: Suske (1)

Question moooooment mal !!!!!! hab ich da jetzt irgendwas verpasst?? wenn suske verirrlicht worden ist..warum wurde seine stimme als einzelne auf mich gelegt? hätte es nicht mehr sinn gemacht sie auf raphii oder flix zu legen?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
flix134

avatar

Männlich Widder Ratte
Anzahl der Beiträge : 979
Anmeldedatum : 10.02.14
Alter : 21
Ort : Passau

BeitragThema: Re: Das Leiden der anderen   Do Jun 09, 2016 11:07 pm

LtG schrieb:
Question moooooment mal !!!!!! hab ich da jetzt irgendwas verpasst?? wenn suske verirrlicht worden ist..warum wurde seine stimme als einzelne auf mich gelegt? hätte es nicht mehr sinn gemacht sie auf raphii oder flix zu legen?
Naja, wenn jemand anders mit der Theorie gekommen wär hätt ich gesagt: ja, hmm , könnte sein.
Da ich dich dummerweise als Irrlicht halte hast du dir deine Frage gleich selbst beantwortet: Um ein Alibi zu haben ("denn sowas würde ein Irrlicht ja nicht tun").
Für den Zug spreche ich dir meinen Respekt aus (bis auf den Punkt dass du das Argument selbst bringst) sollte dem so sein. Ansonsten hatt Suske mit dem Irrlicht gelogen, oder hat sich selbst in die Irre geführ (was mMn aus seiner Sicht keinen Sinn ergibt)

Wenn Sil jetzt mit mir mitzieht haben wir eh gewonnen (natürlich nur wenn Sil ne liebe Rolle hat, aber da will ich mich nicht von Morris Ängsten anstecken lassen ^^)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.google.com
Suske

avatar

Männlich Skorpion Ziege
Anzahl der Beiträge : 2646
Anmeldedatum : 23.06.10
Alter : 26
Ort : Rollenüberarbeitung

BeitragThema: Re: Das Leiden der anderen   Fr Jun 10, 2016 8:44 am

flix schrieb:
In den Regeln steht nichts davon dass das Irrlicht nicht sich selbst verirrlichteln kann.
Irrlichtbeschreibung schrieb:
Besonderheiten:
[...]
• Das Irrlicht kann nicht verirrt werden.

flix schrieb:
Suske schrieb:
[Es gibt hier die Regel, dass gewisse Rollen eine Erlaubnis des Teilnehmers benötigen, damit die Spielleitung diese dem Teilnehmer geben darf]
Seit wann :O?
Für alle Rollenvorschläge der Spieler (*klick*), welche noch nicht ausreichend getestet wurden, gilt diese Regelung. Seit Januar in etwa.

LTofGB schrieb:
ztztzt traust du einem neuling so eine rolle nicht zu?
Naja zutrauen oder nicht, ich glaube einfach auch nicht, dass Tobi dir diese Rolle anbieten würde als Neuling.. wäre zumindest schon ein wenig unfair, immerhin ist das eine zu testende Rolle, dazu eine Drittpartei.

flix schrieb:
und da is mein damaliges Argument gegen Suske wieder plausibel. (Er Wolf, geirrlichtet, kann nicht fressen.
Das ist doch Quatsch... O.o Mir wurde gestern zur Lynchung mitgeteilt, dass ich verirrlichtet wurde. Das bedeutet, dass ich die Nacht davor zum ersten Mal keine Nachtaktion hätte ausführen können. Bleiben weiterhin die ersten beiden Nächte, nicht nur die erste Nacht. Ausserdem:
Irrlichtbeschreibung schrieb:
Allerdings bleibt der verirrte Spieler in den kommenden Nächten von anderen Fähigkeiten unberührt (Die Spieler bekommen mitgeteilt, dass ihre Fähigkeit ins Leere ging)
Ergo kann ich genauso auch das Ziel des Wolfes gewesen sein und der wüsste seitdem auch, dass es das Irrlicht gibt.

LTofGB schrieb:
siL schrieb:
Suske wurde verirrlicht?! Was ist denn das für ein Quatsch, wieso sollte das Irrlicht erst an Tag 3 aktiv werden?
Als Wolf würde er so was nicht sagen (gerade, weil es den Fressausfall begründen würde, oder?)
Er würde höchstens als Irrlicht selbst von sich ablenken - aber eine solche Aussage zieht immer enorm viel Aufmerksamkeit auf sich.
verdammt...jetzt wo du es sagst affraid seltsam warum am dritten tag
Wenn seit dem ersten Tag bekannt ist, dass das Irrlicht vorhanden ist, suchen doch gleich alle auch immer danach bzw bleiben wachsam... Aber im Grunde ist das Irrlicht je länger das Spiel geht desto stärker, schon alleine weil es die Lynchstimme einer Person manipulieren kann und jeden Tag (nach dem ersten verirrlichten) eine Person töten.
Und nun mal einfache Mathematik:

LTofGB
flix
Suske
siL

Wäre flix Irrlicht, wäre das Spiel bereits zuende. <- Darauf habe ich gestern hingewiesen, aber nunja, ihr mögt wohl das Risiko und wir hatten "Glück". Ergo bleibt nur noch LTofGB als Irrlicht über und flix als Wolf.
Möglichkeit A: Wir lynchen LTofGB, flix frisst mich oder siL (eher wohl siL, da meine Rolle ihm unbekannt ist und damit ein Risiko birgt) und hat dann morgen zur Lynchung gewonnen.
Möglichkeit B: Wir lynchen flix, LTofGB verirrlichtet siL, damit stirbt einer von uns und LTofGB hat gewonnen.
Wie auch immer wir es drehen, der Sieg geht nicht mehr an's Dorf, ist nur noch die Frage ob das Irrlicht oder der Werwolf gewinnen sollte. Ich würde es beiden gönnen, ihr habt echt gut gespielt. Da meine Lynchstimme aber eh manipuliert wird, hab ich kein wirkliches Mitspracherecht, also darf sich siL entscheiden, wen sie gewinnen lassen will.

_________________

"Musik ist wie Frühstück - niemand sollte ohne aus dem Haus gehen" ~ (Karin Abele)
flix134 schrieb:
Suske, (Männlicher Silence)

flix134 schrieb:
Weil-ich-verdaammt-nochmal-Suske-nicht-als-BM-haben-will.

Alohomora schrieb:
Suske als BM-Standardkandidat ist ein Mythos: Er war nur sechsmal Erst-BM

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwolf-spiel.net/u31
flix134

avatar

Männlich Widder Ratte
Anzahl der Beiträge : 979
Anmeldedatum : 10.02.14
Alter : 21
Ort : Passau

BeitragThema: Re: Das Leiden der anderen   Fr Jun 10, 2016 9:32 am

Okay, die klausel dass das Irrlicht sich selbst nicht verirren kann hab ich voll übersprungen ^^
Und nein Suske, ich muss nicht zwingend ein WW sein.
Das du unter Umständen nicht mehr gewinnen kannst könnte plausibel sein, aber das gilt nicht fürs Dorf.

Aber wie gesagt, ich würde gern gegen LtG gehen, da wird der heutige Tag nicht viel ändern (außer Sil geht auf mich)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.google.com
LTofGB

avatar

Weiblich Löwe Hahn
Anzahl der Beiträge : 183
Anmeldedatum : 24.12.15
Alter : 24
Ort : und TRALALA

BeitragThema: Re: Das Leiden der anderen   Fr Jun 10, 2016 9:41 am

Suske schrieb:

Wäre flix Irrlicht, wäre das Spiel bereits zuende. <- Darauf habe ich gestern hingewiesen, aber nunja, ihr mögt wohl das Risiko und wir hatten "Glück". Ergo bleibt nur noch LTofGB als Irrlicht über und flix als Wolf.
Möglichkeit A: Wir lynchen LTofGB, flix frisst mich oder siL (eher wohl siL, da meine Rolle ihm unbekannt ist und damit ein Risiko birgt) und hat dann morgen zur Lynchung gewonnen.
Möglichkeit B: Wir lynchen flix, LTofGB verirrlichtet siL, damit stirbt einer von uns und LTofGB hat gewonnen.
Wie auch immer wir es drehen, der Sieg geht nicht mehr an's Dorf, ist nur noch die Frage ob das Irrlicht oder der Werwolf gewinnen sollte.
klingt für mich soweit alles plausibel und logisch...aber was wenn du suske der ww bist? und die geschichte mit dem irrlicht ein sehr riskanter bluff von dir ist?
dann würden ich oder flix heute gelyncht werden (einer von uns beiden wirds sa so oder so) wenn du glück hast würde es flix als BM, dann bleiben noch ich und siL..in der nacht dann noch siL gefressen weil du meine rolle ja nicht kennst..und schon hast du gewonnen..

würde ich heute gelyncht, dann frisst du einfach flix in der nacht und bleibst morgen mit siL über und hättest auch gewonnen

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
flix134

avatar

Männlich Widder Ratte
Anzahl der Beiträge : 979
Anmeldedatum : 10.02.14
Alter : 21
Ort : Passau

BeitragThema: Re: Das Leiden der anderen   Fr Jun 10, 2016 2:25 pm

LtG schrieb:
würde ich heute gelyncht, dann frisst du [Suske] einfach flix in der nacht und bleibst morgen mit siL über und hättest auch gewonnen
Hmm.
1. Es gab viele Fressausfälle. Und auch bei Raphii wurde nicht explizit hingeschrieben wie er gestorben ist. Ich weiss nicht wie das mit den Regeln war, aber es könnte durchaus sein dass es keinen WW gibt. (Auch wenn ich das aufgrund mancher Rollen nicht für möglich halte).
2. Was sagt dir bei sovielen Fressausfällen dass nicht vielleicht auch ich mich wehren kann?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.google.com
siLenCe_w

avatar

Weiblich Jungfrau Drache
Anzahl der Beiträge : 4735
Anmeldedatum : 25.01.10
Alter : 29

BeitragThema: Re: Das Leiden der anderen   Fr Jun 10, 2016 3:29 pm

Also, diese Runde ergibt für mich überhaupt keinen Sinn. Wir haben Rollen, die eindeutig darauf verweisen, dass wir es auch mit Werwölfen zu tun haben, flix. Das hast du doch eindeutig so herausgearbeitet? Ich meine, der Mettmann mit seinen Brötchen, der Verfluchte, sogar der Glückspilz verweist gewissermassen darauf.  
Kurz zu den Lebenden:

Die Lebenden:
flix - unbekannt
Suske - unbekannt
LTofGB - unbekannt
siLenCe_w - Reine Seele

Kein Fressen in Nacht 1-3
Nacht 4: Glückspilz tot.

Die Toten:
Blacktooth - Mettmann gelyncht Tag 2
Morrighan  - Verfluchte, gelyncht Tag 1
Raphii - Glückspilz, gestorben Nacht 4

Suske behauptet, vom Irrlicht verirrlichtet worden zu sein. Aber heute sagt wieder keiner, dass es ihn getroffen hat?
Die Stimme, die auf LTofGB fiel, verwirrt mich dann auch.
Wenn Suske das Irrlicht ist, und einfach nur behauptet hat, verirrlichtet worden zu sein, dann wäre das quasi ein Tarnmanöver gewesen. Trotzdem unlogisch, dass seine Stimme dann auf jemanden Unbedrohliches wie LTofGB fällt? Es wäre dann doch viel sinnvoller gewesen, jemanden zu lynchen, der sowieso auf der Lynchliste steht.
Eine weitere Möglichkeit wäre, dass LTofGB das Irrlicht ist, und die Stimme auf sich selbst gesetzt hat, um von sich abzulenken. Aber wäre das nicht zu offensichtlich?

Falls Suske das mit dem Irrlicht nur erfunden hat - warum? Die einzige Erklärung wäre hier keine, die ein sonderlich gutes Licht auf ihn fallen lässt, als Bürger macht man nämlich so etwas nicht. Das wäre dann wölfisch - und man müsste ihn umgehend lynchen. Aber nach so vielen Nächten ohne Fressen noch von Wölfen ausgehen? Aber ja, vielleicht ja doch? Zwei Ausfälle lassen sich sicherlich durch Mettmann und Glückspilz erklären (ist halt abhängig davon, wie oft der Glückspilz eine Todesart überlebt..). Aber Raphii könnte doch heute Nacht gerade so gut vom Irrlicht erwischt worden sein?

Regeln schrieb:
-Das Irrlicht kann immer nur einen Spieler verirrt haben. Hält das Irrlicht zu Beginn einer Nacht bereits einen Spieler im Wald gefangen, wird ein weiterer Spieler verirrt. Unmittelbar danach entscheidet der Zufall, welcher noch in derselben Nacht stirbt. Der Tod kann nicht verhindert werden, allerdings treten Fähigkeiten wie die des Jägers normal in Kraft. Es findet also eine Verirrung und der Tod in der gleichen Nacht statt. Der Tod durch das Irrlicht wird im Nachtpost bekannt gegeben.

Noch einmal dazu, dass es doch Wölfe geben könnte, immerhin lassen sich zwei Nächte (allenfalls 3, falls Raphii 2x gefressen werden sollte):
Bei 7 Spielern müsste man doch von 2 Wölfen ausgehen. Oder nur 1 Wolf + Verfluchter? Wenn man aber vom üblichen Anteil von 1/3 ausgeht, müssten schon von Anfang 2 Leute Wölfe gewesen sein.
Falls wir es noch mit zwei Wölfen zu tun haben, wäre die Runde vorbei, wenn flix ein Wolf wäre (da er den BM-Titel hat). Dann lohnt es sich eh nicht mehr zu diskutieren.
Falls er aber der einzige Wolf wäre, dann müssten wir ihn heute lynchen, um noch eine Chance zu haben.
(Es ist aber wahrscheinlicher, wenn wir von zwei Startwölfen ausgehen (falls überhaupt). Immerhin gibt es genug fressverhindernde Rollen (Glückspilz & Mettmann), dass man von 2 Startwölfen ausgehen kann).
Daher wäre es heute nicht sehr sinnvoll, flix zu lynchen.
Bleiben LTofGB und Suske.
Falls wir es mit Wölfen zu tun haben, könnten die beiden die übrigbleibenden Wölfe sein. Das mit der Irrlicht-Sache könnte dann abgesprochen sein, obwohl LToFGB verwirrt erscheint.

Falls es keine Wölfe gibt, wäre es wahrscheinlicher, dass LTofGB Irrlicht wäre, weil die Stimme von Suske auf LTofGB fiel.
Falls es zwei Wölfe gibt, müsste man von Suske UND LTofGB ausgehen, da flix BM ist und es eh nichts mehr bringen würde, gegen ihn zu gehen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwolf-spiel.net
flix134

avatar

Männlich Widder Ratte
Anzahl der Beiträge : 979
Anmeldedatum : 10.02.14
Alter : 21
Ort : Passau

BeitragThema: Re: Das Leiden der anderen   Fr Jun 10, 2016 4:17 pm

--Sil--
flix schrieb:
aber es könnte durchaus sein dass es keinen WW gibt. (Auch wenn ich das aufgrund mancher Rollen nicht für möglich halte).
Sil schrieb:
Wir haben Rollen, die eindeutig darauf verweisen, dass wir es auch mit Werwölfen zu tun haben, flix. Das hast du doch eindeutig so herausgearbeitet? Ich meine, der Mettmann mit seinen Brötchen, der Verfluchte, sogar der Glückspilz verweist gewissermassen darauf.  
Ich halte es auch für unwahrscheinlich dass es keinen WW gibt Sil
Sil schrieb:
Falls wir es mit Wölfen zu tun haben, könnten die beiden die übrigbleibenden Wölfe sein. Das mit der Irrlicht-Sache könnte dann abgesprochen sein, obwohl LToFGB verwirrt erscheint.
Daran hab ich noch nicht gedacht, die Beiden in einem Team? Ich wills nicht glauben, aber möglich wärs. Ich will vorerst bei meinem Suske Wolf und LtG Irrlicht bleiben, das würde so schön passen.

Den restlichen Argumenten stimme ich größtenteils zu, da meine Argumente und Überlegungen ähnlich sind.

Also auf LtG! (ich wüsste nicht wie wir noch verlieren können)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.google.com
LTofGB

avatar

Weiblich Löwe Hahn
Anzahl der Beiträge : 183
Anmeldedatum : 24.12.15
Alter : 24
Ort : und TRALALA

BeitragThema: Re: Das Leiden der anderen   Fr Jun 10, 2016 7:36 pm

Ich bin weiterhin der meinung dass flix oder suske die bösen sind..

Heute wird meine stimme an suske gehen..da ich ihm die irrlichtsache nicht abkaufe...

Mal sehen was der abend und die nacht bringt
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tobi

avatar

Männlich Wassermann Tiger
Anzahl der Beiträge : 947
Anmeldedatum : 21.08.14
Alter : 18
Ort : In der Nähe des Darms

BeitragThema: Re: Das Leiden der anderen   Fr Jun 10, 2016 8:02 pm

Tag 4:
Lynchung:


LTofGB: flix134, siLenCe_w, Suske (3,5)
Suske: LTofGB (1)

Damit wird Leibwächter LTofGB gelyncht!

Ebenso wird der letzte Dorfbewohner von den Wölfen nun in der nächsten Nacht gefressen oder am nächsten Tag wegen einer Stimmmehrheit überannt.


Urwolf Suske und Werwolf/Reine Seele siLenCe_w gewinnen!



Danke fürs Mitspielen Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://animexx.onlinewelten.com/fanfiction/autor/986817/
Tobi

avatar

Männlich Wassermann Tiger
Anzahl der Beiträge : 947
Anmeldedatum : 21.08.14
Alter : 18
Ort : In der Nähe des Darms

BeitragThema: Re: Das Leiden der anderen   Fr Jun 10, 2016 10:56 pm

Zusammenfassung:

Suske - Urwolf (Variante) - überlebt
Morrighan - Verfluchte - gelyncht an Tag 1
siLenCe_w - Reine Seele (später Werwolf) - überlebt
Blacktooth - Mettmann - gelyncht anTag 2
LTofGB - Leibwächter - gelyncht an Tag 4
flix134 - Dire - gelyncht an Tag 5
Raphii - Glückpilz (2x) - gefressen in Nacht 4

Nacht 1:
Urwolf Suske verwandelt Reine Seele siLenCe_w
Mettmann Blacktooth mach nichts
Leibwächter LTofGB schützt Glückspilz Raphii -> Keine Wirkung
Dirne flix134 übernachtet bei Urwolf Suske (fluske-Counter: 1)
-> Niemand wurde gefressen!

Tag 1:
Bürgermeister:
Suske: Raphii
LTofGB: siLenCe_w, Morrighan
Blacktooth: Suske, LTofGB
flix134: flix134, Blacktooth
-> Stichwahl zwischen flix134 und Blacktooth und LTofGB

Stichwahl:
flix134: flix134, Raphii
LTofGB: Suske
-> flix134 wird Bürgermeister

Lynchung:
Blacktooth: Raphii (1)
Morrighan: siLenCe_w, Suske, flix134 (3,5)
flix134: Morrighan, LTofGB (2)
Raphii: Blacktooth (1)
-> Morrighan wird gelyncht!

Nacht 2:
Rudel Suske und siLenCe_w fressen Mettmann Blacktooth
Mettmann Blacktooth legt Mettbrötchen vor seine Tür -> Hat noch eines übrig
Leibwächter LTofGB schützt Reine Seele/Werwolf siLenCe_w
Dirne flix134 übernachtet bei Urwolf Suske (fluske-Counter: 2)
-> Niemand wurde gefressen!

Tag 2:
Lynchung:
Suske: flix134 (1,5)
Raphii: siLenCe_w, Blacktooth (2)
Blacktooth: Raphii, Suske (2)
flix134: LTofGB
-> Stichwahl zwischen Raphii und Blacktooth

Stichwahl:
Blacktooth: LTofGB, Raphii (2)
Raphii: Blacktooth (1)
-> Mettmann Blacktooth wird gelyncht. Sein letztes Mettbrötchen verfällt Sad

Nacht 3:

Rudel Suske und siLenCe_w fressen Glückspilz Raphii -> Hat noch einmal Glück
Leibwächter LTofGB schützt Urwolf Suske
Dirne flix134 übernachtet bei Leibwächter LTofGB (fluske-Counter:2)
-> Niemand wurde gefressen!

Tag 3:
Lynchung:
Raphii: flix134, siLenCe_w (2,5)
flix134: LTofGB, Raphii (2)
LTofGB: Suske (1)
-> Raphii soll gelyncht werden, aber es überlebt -> Hat kein Glück mehr

Nacht 4:

Rudel Suske und siLenCe_w fressen Glückspilz Raphii
Leibwächter LTofGB schützt Glückspilz Raphii -> Keine Wirkung
Dirne flix134 übernachtet bei Urwolf Suske (fluske-Counter: 3)
-> Glückspilz Raphii wurde gefressen!

Tag 4:
LTofGB: Suske, siLenCe_w flix134 (3,5)
Suske: LTofGB (1)
-> Leibwächter LTofGB wird gelyncht! Es ist klar, dass das Dorf verrecken verlieren wird...

Nacht 5:

Rudel Suske und siLenCe_w fressen Dirne flix134
Dirne flix134 übernachtet bei Urwolf Suske (fluske-Counter: 4)
-> Niemand wäre gefressen worden!

Tag 5:
Lynchung:
flix134: Suske, siLenCe_w (2)
?????: flix134 (1,5)
-> Dirne flix134 wäre gelyncht worden!

Urwolf Suske und Reine Seele/Werwolf siLenCe_w haben das Dorf ausgelöscht!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://animexx.onlinewelten.com/fanfiction/autor/986817/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Das Leiden der anderen   

Nach oben Nach unten
 
Das Leiden der anderen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 4 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die Werwoelfe vom Duesterwald - Das Forenrollenspiel :: Werwolf :: Archiv-
Gehe zu: