Die Werwoelfe vom Duesterwald - Das Forenrollenspiel

Let's Play
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Noch zwei Schritte bis zur Hölle

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Suske

avatar

Männlich Skorpion Ziege
Anzahl der Beiträge : 2646
Anmeldedatum : 23.06.10
Alter : 26
Ort : Rollenüberarbeitung

BeitragThema: Re: Noch zwei Schritte bis zur Hölle   Di Jul 05, 2016 2:52 pm

Hallo Xsí.

Um das mal zu erläutern, warum ich dich als Wolf hatte, obwohl es gegen dich spricht, das Shatala gefuttert wurde: Mein Bauchgefühl bzgl deinem ersten Post ist Argument, warum ich dich als Wolf habe. Jannik/Akira waren es wegen Shatala, die gemampft wurde. Ausserdem bedeutet "solange man nicht von einem Xsí-Wolf ausgeht, die das alles mit Zufall entschieden hat. ^^" nicht, dass du nichts andres machst als deine Fressopfer per Zufall zu finden, sondern nur eben in dieser einen besonderen Situation wäre es unwahrscheinlich.

Xsí schrieb:
Aber Suske ist dorfig.
Bäh hör auf damit.

Xsí schrieb:
Ich meine, ich habe Jannik nicht wolfig (und da ist er der einzige gerade), aber das Argument ist trotzdem: oh, da ist ein offensichtlicher Wolf! er ist Wolf! deswegen wollen die Dorfis ihn gerade lynchen! oh, deswegen ist er gerantiert doch Dorfi, lass' mal irgendwas machen.
Und was schließt du daraus, ausser das Jannik nicht Wolf ist? Dann müssten für dich bei Akira/siL/Suske die Wölfe liegen, oder?

Bei mir geht es eben nun doch nur auf, wenn Jannik und du Wölfe sind, denn Akira schießt ihn grad zu sehr in den Wind. Nur sind Akira's Argumente komisch und ihre Aussagen beissen sich mit der Art, wie sie die Lynchung abhalten will (nicht das offenlegen aller stimmen, sondern dass sie erst Xsí und dann Jannik lynchen will, obwohl sie bei der andren Reihenfolge mehr Infos bekommen kann, laut eigener Aussage.

Währendessen schiebst du (Xsí) auch Akira zum Rudel. Warum aber das hier?
Xsí schrieb:
Nein, ich glaube nicht, dass die beiden als Team gerade sonderlich gut aufgehen.

_________________

"Musik ist wie Frühstück - niemand sollte ohne aus dem Haus gehen" ~ (Karin Abele)
flix134 schrieb:
Suske, (Männlicher Silence)

flix134 schrieb:
Weil-ich-verdaammt-nochmal-Suske-nicht-als-BM-haben-will.

Alohomora schrieb:
Suske als BM-Standardkandidat ist ein Mythos: Er war nur sechsmal Erst-BM

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwolf-spiel.net/u31
El Niño
El Niño
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 316
Anmeldedatum : 23.07.15

BeitragThema: Re: Noch zwei Schritte bis zur Hölle   Di Jul 05, 2016 3:23 pm

siL schrieb:
Akira schrieb:
Hallo. BM Kandidat wäre momentan jeder. Wir sind relativ wenige ergo ist ein Dorf-BM sehr praktisch. Eventuell werde ich aber auch mit einbeziehen, wie stark ich mit demjenigen konform gehe. In so einer kleinen Runde ist mir das wichtig.

Eine solche Aussage (fett gedruckt), macht mich stutzig. Das klingt bereits wie ein "sich verteidigen, ohne angeschuldigt zu werden" - also etwas, das vor allem Wölfe gerne tun (sich erklären, bevor jemand nachfragt...)

Das finde ich überhaupt nicht. Es ist doch absolut legitim seine Kriterien offen darzulegen.
Und warum kreidest du das bei Akira an, aber bei mir nicht?

siL schrieb:
Vor allem diese Gereiztheit (die ich so nicht wirklich wahrgenommen hatte..), macht mich etwas stutzig.

Inwiefern?

siL schrieb:
Und PS: Jannik schätzt mich wegen der Aussage von Suske eher dorfig ein, hab ich das richtig verstanden?

Genau, wegen der hier:
"Und siL lass ich raus, da ich keine neue Rolle bekommen habe, sie aber ihre Rolle erst später, wo das Setting bereits stand. Darum eher unwahrscheinlich dass sie Wolf ist.. "

Auch wenn es vielleicht unfair ist: Für mich ist das halt wirklich ein gutes Argument GEGEN einen Wolf, was dich erstmal ganz gut dastehen lässt. Dass man eine Helferrolle oder Drittpartei nicht ausschließen kann, ist klar. Aber erstmal sollten mMn die Wölfe gelyncht werden.

Akira schrieb:
Weißt du noch, welche Runde das war? Wenn nicht, dann suche ich selbst mal.

Nee, sorry. Vielleicht Suske? Ist glaube schon etwas länger her.

Akira schrieb:
Für mich gibt es bei einer Werwolfrunde einen Ehrenkodex und dazu gehört, dass ich die Wölfe über die Diskussion, Rolleninfos,... suche und so Sachen wie Onlinezeiten, Spekulationen zur Rollenverteilung,... so gut wie möglich ignoriere.

Das finde ich auch lobenswert.. Nur jetzt, da ich die Information habe, kann ich sie halt nicht einfach vergessen.

Akira schrieb:
Aber ehrlich gesagt fehlen mir da auf der Liste noch eine Xsí, ein Suske und eine siL... und ich komme nicht ganz davon los, dass du mich aus den verbleibenden Spielern einfach als eine der schwächsten Spielerinnen einschätzt und daher mich noch am ehesten als BM haben möchtest neben LT. Warum möchtest du denn nicht erklären, warum du die drei an dieser Stelle nicht genannt hast?

Nein Very Happy ich schätze dich als sehr gute und vor allem objektive Spielerin ein.
Ich finde es idR nicht so schön, die Gründe zu nennen, weswegen man jemanden von vornherein nicht als BM haben will. Manch einer nimmt sowas vielleicht persönlich.

Akira schrieb:
Bei einem Mitwolf sind so Einschätzungen immer eine schwierige Sache. Wenn also Jannik Wolf ist, dann finde ich Xsí als Mitwolf wahrscheinlicher.

Glaubst du, ich würde bei einem Mitwolf meine "Einschätzung" vorenthalten?

Akira schrieb:
Seit der letzten Runde hier weiß ich, dass ich nicht unbedingt so früh mit ersten Tendenzen rechnen kann (hallo Suske). Aber irgendeine Meinung zu irgendeinem Thema ist imo auch nach vier Posts drin. Ansonsten haben wir leider viel zu lange nicht mehr zusammen gespielt, aber ich werde mal nachschauen wie deine ersten Posts sonst so waren.

Ich hab in meinem ersten Post Suske sogar schon ne leichte Dorftendenz verpasst. Das ist für meine Verhältnisse mega viel! Wink

siL schrieb:
Nach Akiras ruhigen Antworten auf Jannik würde ich auch eher dazu tendieren, den Wolf bei Jannik zu sehen, da mir seine Einschätzung zu Akira schon auch etwas übertrieben vorkam und sich (wie gesagt) nicht zwingend mit meiner Einschätzung gedeckt hatte. Es könnte sein, dass Jannik da einen möglichen Schuldigen einfach besonders gut mit Argumenten zudecken konnte, da Akira genug Angriffsfläche geboten hat.

@Akira: Unter anderem wegen solcher Interpretationen bin ich kein Freund von frühen Einschätzungen^^

suske schrieb:
Denn im Grunde spricht er siL sicher, während ich sie einfach nur nicht im Rudel gesehen habe bzw die Wahrscheinlichkeit geringer fand als nötig.

Nee, sicher spreche ich sie nicht. Ich halte es wie gesagt nur für wahrscheinlich, dass sie kein Wolf ist. Ob Helfer oder DP... keine Ahnung - aber das ist zum jetzigen Zeitpunkt auch eigentlich egal.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Xsí
Cola-Eis
avatar

Weiblich Löwe Büffel
Anzahl der Beiträge : 1881
Anmeldedatum : 02.09.13
Alter : 20

BeitragThema: Re: Noch zwei Schritte bis zur Hölle   Di Jul 05, 2016 3:31 pm

Hallo Suske.

Suske schrieb:
Um das mal zu erläutern, warum ich dich als Wolf hatte, obwohl es gegen dich spricht, das Shatala gefuttert wurde: Mein Bauchgefühl bzgl deinem ersten Post ist Argument, warum ich dich als Wolf habe. Jannik/Akira waren es wegen Shatala, die gemampft wurde. Ausserdem bedeutet "solange man nicht von einem Xsí-Wolf ausgeht, die das alles mit Zufall entschieden hat. ^^" nicht, dass du nichts andres machst als deine Fressopfer per Zufall zu finden, sondern nur eben in dieser einen besonderen Situation wäre es unwahrscheinlich.
...jetzt spricht Shatala als Nachtopfer gegen mich als Wolf? Waren wir uns nicht eben noch einig, dass ich keinen besonderen Grund gehabt hätte, da ein Veto einzulegen, wenn ein Mitwolf da unbedingt reinbeißen wollte? Ansonsten: Na gut. Entweder rudert da jemand zurück oder das ergab schon immer so was wie Sinn und ich habe ihn nicht geblickt.

Suske schrieb:
Bäh hör auf damit.
Womit? Es komisch zu finden, dass Akira Jannik Wolfspunkte für Panimache gibt und dir nicht? Ähm, nein.

Suske schrieb:
Währendessen schiebst du (Xsí) auch Akira zum Rudel. Warum aber das hier?
Auch? Wen habe ich denn dazu ins Rudel geschoben? Ich war vorhin eher bei Akira als bei dir und denke, das bleibe ich auch erstmal ... aber was weiß ich schon. Jannik fand' ich wie gesagt relativ dorfig, aber das kann was damit zu tun haben, dass ich die Art, wie über ihn geredet wurde, derart komisch fand. siL ist mir noch nicht groß in eine Richtung, fand' sie bisher nicht akut wolfig, aber sie ist siL. Sowohl Akira als auch dich fand' ich bisher nicht dorfig und während mein Spontangedanke ja war, dass ihr die Runde nicht so an die Wand fahren würdet, wärt ihr zusammen Wolf - wieso eigentlich nicht, würde ja anscheinend gerade funktionieren, und wer hat euch so sicher verraten, wie das Setting aussieht.

Also, ich fahre mit einem Dreirad im Kreis herum und habe keinen Plan. Und lynche vermutlich Akira.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Akira

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 682
Anmeldedatum : 17.03.15

BeitragThema: Re: Noch zwei Schritte bis zur Hölle   Di Jul 05, 2016 3:46 pm

siL an Jannik schrieb:
hääää, wie kannst du mich einschätzen, wenn ich mich doch noch gar nicht gemeldet habe?
Steht doch dabei o.O Das gab einen kleinen Minsupunkt.

siL schrieb:
Reine Seele ist ja schön und gut, aber letzte Runde hatten wir den Urwolf dabei, der dann mich (die Reine Seele) verwandelt hatte - voll unfair. So was dürfte eigentlich nicht gehen. Ich weiss nicht, ob Schatten das nun auch so macht (logischerweise weiss ich das nicht). (Ich labere wieder unnötigen Unsinn, sorry, muss ins Spiel reinfinden).
Solange es keinen Fressausfall gibt, muss man sich darum keine Sorgen machen.
Den Teil fand ich erst einmal eher mau, aber dann kam halt noch der letzte Satz und den mag ich, das direkt darunter zu schreiben ergibt mMn für einen Dorfi mehr Sinn als für einen Wolf.

siL schrieb:
Als BM würde ich lieber nicht kandidieren, da ich zu wenig Motivation verspüre. Ich halte aber Suske für einen guten BM.
Das klingt irgendwie ziemlich ehrlich, ich glaube als Wolf würde sie in so einer kleinen Runde kandidieren, da sie ja durchaus öfter mal BM wird. Und auch mit Suske dann direkt jemanden vorzuschlagen, der siL iirc relativ gut einschätzen kann, hat mir relativ gut gefallen.

siL schrieb:
Eine solche Aussage (fett gedruckt), macht mich stutzig. Das klingt bereits wie ein "sich verteidigen, ohne angeschuldigt zu werden" - also etwas, das vor allem Wölfe gerne tun (sich erklären, bevor jemand nachfragt...)
Auf so eine Aussage warte ich eigentlich schon länger mal. Dass gerade du dich jetzt daran aufhängst fand ich jetzt aber auch eher dorfig. Ich kann mich an unzählige Spiele erinnern, in denen wir uns wegen dem Spielstil und solchen Nebensätzen ständig wolfig hatten und wenn ich es richtig im Kopf habe warst du dann meist im Dorf.
Was ich damit übrigens gemeint habe: Mir bringt in so einer kleinen Runde auch ein Dorf-HD nichts, wenn er gegen Dorfis stimmt oder wir uns nicht auf einen Wolf einigen können. Daher schaue ich schon auch ein bisschen, in wie weit ich dem BM Zustimme oder ob wir komplett gegensätzliche Ansichten haben.


siL schrieb:
(PS: Suske hat in seiner Runde als Urwolf direkt mich in Nacht 1 verwandelt; ich denke mal, dass er sicherlich nicht Urwolf ist, weil er das sonst wieder getan hätte).
Jein, ich kann mir auch vorstellen, dass er eben gerade wegen den Erfahrungen von damals es diesmal anders machen würde.

siL schrieb:
Ich finde es zudem interessant, dass Jannik geschrieben hat, er würde Akira zum BM wählen, und sie ihn aber eher kritisiert:
Wertest du das auch irgendwie?

Und das letzte Dorfargument bei siL ist, dass sie trotz Unsicherheit sich nicht einfach versteckt, sondern dann trotzdem (z.B. zu Xsí) etwas sagt.

siL, kannst du dich noch zu der Aussage mit dem "Suske lobt sich selbst nicht auf diese Weise" äußern?

Suske schrieb:

Es ist nichts verkehrt, aber mMn reagiert man, teilweise unterbewusst, eher auf "Anschuldigungen" die auf jemanden Fallen, den man kennt als gegen Fremde. Denn als Dorfi kannst du nie wirklich wissen ob du nun "aus Versehen" einen Wolf verteidigst oder nicht, aber als Wolf weisst du es.
Nur sehe ich da halt immer noch nur eine einfache Frage und keine Verteidigung.

Suske schrieb:
Und deswegen lynchst du dann trotzdem lieber Xsí, obwohl Jannik's Lynchung Aufschluss über Xsí gibt, während es andersrum nicht so ist...?
Wölfe > Infos. Aber gut noch mal ausführlich:

Wenn Jannik Wolf ist, dann vermutlich auch Xsí.
Wenn ich bei Jannik falsch liege, dann ist Xsí unabhängig von Jannik immer noch wolfig und könnte auch mit dir oder siL im Rudel sein – meine Einschätzungen sind nicht so perfekt, dass sie an Tag 1 schon alle stimmen müssen.
Wenn ich mich bei Xsí täusche, muss ich mich komplett neu sortieren und Jannik bekommt ein paar Dorfpunkte, weil er nicht einfach irgendetwas über Xsí gesagt hat.

Xsí ist in beiden Fällen Wolf, Jannik nur in einem. Daher lynche ich Xsí über Jannik.
Suske schrieb:

Akira, magst du mir sagen, aus welchem Grund ich bei dir am "abrutschen" bin? Immerhin hattest du mich relativ weit im Dorf vorhin noch... Merkst du, dass du dir damit selbst ins Bein schiesst, weil du dann plötzlich LTofGB UND mich als save Dorfis gegen dich hast und ruderst darum zurück?
Das ist jetzt auch so eine Aussage, die ich negativ finde... denn hier übst du Druck aus und versuchst mir sozusagen zu verbieten, dich wieder negativer zu finden. Dieses manipulative hattest du auch in unserer letzten gemeinsamen Runde. Und meine Einschätzungen ändern sich halt immer mal wieder, passiert.
Suske schrieb:

Warum springst du darauf an? Es gleicht einer Verteidigung bzw einem unbewussten Saven des Mitwolfes?
Die Antwort auf die Frage habe ich bereits einen Satz später geschrieben, es ist eher ein Bauchgefühl, ihr Post wirkt nicht so sicher und entspannt wie ich sie als Dorf-Xsí kenne und mehr nach "ich versuche dorfig zu spielen aber ich muss mich verstellen.
Suske schrieb:

Aber keine Sorge, in Zukunft werde ich auf jeden Fall drauf achten, als Wolf mal mehr Eigenlob zu bringen ;p
Suske schrieb:
Jannik bist du Wolf? Ich sagte bereits, das siL sehr gut DP oder eine (den Wölfen unbekannte) Helferrolle sein kann, denn eben die würden ein Balancing nicht so sehr rumreissen, aber du schiebst sie jetzt vorbehaltslos ins Dorf, als wüsstest du bereits, dass sie kein Wolf ist.

Das waren jetzt mal die Stellen, auf die ich noch relativ leicht mit dem Finger zeigen. Der Rest ist halt auch ein bisschen der GEsamteindruck

Xsí schrieb:

Hatte ich zur Kenntnis genommen, fand' ich aber auch nicht stichhaltig. Ich wollte nur nochmal nachgefragt haben, bevor ich lynche. Gewisse Sachen merkt man halt oder man ist Wolf, aber dann ist das gerade nicht mein Job, das zu ändern.
Gut, dann kannst du ja jetzt lynchen. Schön, dass du wenigstens nochmal so getan hast, als würdest du dir da Gedanken machen oder wie soll ich das jetzt verstehen?
Und bei letzterem: nach dem ich offensichtlich immer noch nicht verstanden habe, wovon du redest, bleibt für dich also nur noch die Option Akira=Wolf?
Xsí schrieb:

Als Wolf erst irgendjwas zu fressen und dann als erster irgendwelche Theorien aufzustellen, weil man das als Wolf ja NIEMALS tun würde, ist ansonsten ziemlicher Standard.
Das war auch wie gesagt nicht der entscheidende Punkt *den Schallplattenspieler suchen geh*

Xsí schrieb:
verteidigen < lynchen lassen, aber das ist gerade überhaupt nicht der springende Punkt: Du begründest den Xsí-Wolf erst mit genau diesem Argument, dann meinst du, dass die Sache überhaupt nichts über mich sagt, weil ich random fresse und nein, widersprochen hast du dir nirgendwo. Da beißt sich was.
Suske hat dich wegen dem Einstieg negativ und Jannik/mich findet er wegen dem Shaty-Fraß verdächtig. Wo liegt jetzt dein Problem?

Xsí schrieb:
Aber Suske ist dorfig.
Dorfig =/= an allen Stellen sinnvoll unterwegs.

Zwischenpost Jannik und Xsí.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Xsí
Cola-Eis
avatar

Weiblich Löwe Büffel
Anzahl der Beiträge : 1881
Anmeldedatum : 02.09.13
Alter : 20

BeitragThema: Re: Noch zwei Schritte bis zur Hölle   Di Jul 05, 2016 4:28 pm

Akira schrieb:
Und bei letzterem: nach dem ich offensichtlich immer noch nicht verstanden habe, wovon du redest, bleibt für dich also nur noch die Option Akira=Wolf?
that's what I said.

Akira schrieb:
Das war auch wie gesagt nicht der entscheidende Punkt *den Schallplattenspieler suchen geh*
Nein, aber es ist der Punkt, weswegen ich es komisch finde, dass du Suske Dorfpunkte dafür gegeben hast.

Akira schrieb:
Suske hat dich wegen dem Einstieg negativ und Jannik/mich findet er wegen dem Shaty-Fraß verdächtig. Wo liegt jetzt dein Problem?
Eben nicht, schau dir die Stelle mit dem sozialen Wolf an: da gab's Punkte für mich, weil ich doch garantiert Shatala wegen Zeitmangels fressen würde - das mit dem Bauchgefühl kam anderswo. Und jedes Mal, wenn das Thema kommt, hat Suske angeblich was ganz anderes gesagt... Aber auch das hatten wir diese Runde jetzt schon mehrfach.

Akira schrieb:
Dorfig =/= an allen Stellen sinnvoll unterwegs.
Kann ja sein, aber du hast es bei Suske nichtmal angesprochen, Jannik kriegt Wolfspunkte. Und das von Suske war iirc auch bevor du ihn dorfig gestellt hattest...

Xsí schwimmt jetzt.
Dabei schreibt sie dann keine Forenbeiträge.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LTofGB

avatar

Weiblich Löwe Hahn
Anzahl der Beiträge : 183
Anmeldedatum : 24.12.15
Alter : 24
Ort : und TRALALA

BeitragThema: Re: Noch zwei Schritte bis zur Hölle   Di Jul 05, 2016 4:31 pm

Also eines verstehe ich nicht..warum wird hier so auf der ominösen neuen rollenverteilung herumgeritten...es sind reine spekulationen..es kann sich sowieso keiner quten also warten wir das ende der runde ab.

so..nun zu meiner einschätzung

suske: wie immer viel geschrieben und auch argumentier..jedoch nicht ganz so aggresiev wie ich es von den letzten 2 runden kenne...er könnte das auch mit absicht machen..aber bis jetzt halte ich ihn eher für dorf.

jannik: kommt für mich eher abwarten rüber...nach der deviese: mal nen schritt zurücktreten und überblick verschaffen..da wir noch nie miteinander gespielt haben könnte ich mich da irren..aber im moment habe ich dich deshalb neutral

Xsi:genau wie jannik kann ich dich nicht einschätzen da wir noch nie gespielt haben..anders als bei ihm vermute ich bei dir einen helfer oder eine drittpartei...du fragst krampfhaft nach einer antwort warum dir suske den wolf mal bei dir hatte und mal nicht...und beide fälle waren dir nicht recht...wirkt für mich nach herumeiern

sil: bei dir kann ich gar nichts sagen..deine motivation oder RL lassen halt einfach nicht mehr zu..kenn ich..aber gerade weil du dir doch die mühe machst könnte auch bei dir ein helfer/DP sein...oder deine motivation ist echt grad am abkacken

akira: durch deine aggresieve spielweise habe ich dich eher im rudel, du argumentierst viel und auch schlüssig..aber eher im verteidigungsmodus...genau darum finde ich dich eher wolfig

Xsí schrieb:

Also, ich fahre mit einem Dreirad im Kreis herum und habe keinen Plan. Und lynche vermutlich Akira.

da werde ich mich auch anschließen..hast noch platz für mein bobby car?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
siLenCe_w

avatar

Weiblich Jungfrau Drache
Anzahl der Beiträge : 4735
Anmeldedatum : 25.01.10
Alter : 29

BeitragThema: Re: Noch zwei Schritte bis zur Hölle   Di Jul 05, 2016 6:03 pm

Ehrlich gesagt habe ich noch nicht verstanden, wo Suske sich so lobend über sich selbst geäussert haben soll.
Suskes erster Beitrag ist für mich klar dörfisch. Er ist ernsthaft formuliert, ohne Rumblödeln, kaum doofe Sprüche (vielleicht der erste satz "BM Kandidat ist immer jeder würde ich mal frech behaupten :p" ); aber ansonsten ist er alles andere als chaotisch.

hmmm... meinst du, Akira, folgendes:
1) Suske sagt, die Wölfe seien sozial
2) Du schreibst, du glaubst nicht, dass er so etwas über sich sagen würde, wäre er selbst Wolf, weil er damit sich selbst loben würde?

Wenn es das ist: das würde ich schon auch eher für ungewöhnlich halten. Er ist nicht derjenige, der seinen eigenen Fressgrund preis gibt, zumindest ist mir das nie aufgefallen in anderen Runden (er lässt lieber andere entscheiden, weil er sich sonst durch sein Fressen verraten kann (in Nacht 1 Blacktooth fressen? Wink )
Ansonsten ist er so oder so nicht wirklich ein sozialer Fresser, denke ich.

Zudem habe ich das Gefühl, dass wir hier einige Missverständnisse haben. Gewisse Leute verstehen gewisse Aussagen falsch oder bringen sie dann in andere Zusammenhänge *Suske anguck*, und daraus entsteht noch mehr Verwirrung. Suske war sicherlich nicht der einzige, aber dort ist es mir aufgefallen (ich glaube aber, dass das nicht mal böse Absicht ist, sondern er zurzeit etwas verpeilt ist..)


Für mich dreht sich das Lynchkarussel derzeit eher um Xsi / Jannik / Akira.

Warum?

Bei Akira... Sie hat viel Zeit und generiert dadurch viel Content. Durch ihre Erklärungen und ihre Szenarien hat sie sich bei mir aber eher wieder ins Dorf geredet (ich trau ihr zwar so was als Wolf auch durchaus zu, ich glaube, ich bin dadurch auch schon mal auf sie reingefallen).

bei Jannik ist es dieses Hin und Her: Zuerst will er Akira zum Bm wählen, nachdem sie aber nachfragt wieso, ist er sich nicht mehr sicher und streitet alles ab und findet sie dann sogar verdächtig. Ich mein - mir ist schon klar, dass man seine Meinung ändern kann und dass das sogar sehr oft passiert, aber hier war es gerade etwas arg.

Bei Xsi: hm. Ihre Ahnungslosigkeit, ihr Verhalten gegenüber Jannik, ihre Argumentation, die mich nicht überzeugen.

@Jannik:
Du, ich hab nicht alles so genau durchgelesen, daher ist mir bei dir nicht aufgefallen, dass du ähnlich wie Akira direkt schon Argumente bringst, die dich "in Schutz nehmen", ohne dass du angeklagt warst. danke, dass du mich darauf aufmerksam machst, dann bist du also (auch) Wolf?


@Xsi:
kann gut sein, dass meine Formulierungen teilweise im Deutschen nicht so sonderlich viel Sinn machen. Vor allem das Wort "auch" benutze ich meistens in einem falschen Kontext, der falsche Schlussfolgerungen nach sich zieht.
Dazu sollte ich noch erklären, wie es denn stattdessen gemeint war, dafür fehlt mir aber die Zeit.


Für mich ist zurzeit Jannik am verdächtigsten.





Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwolf-spiel.net
El Niño
El Niño
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 316
Anmeldedatum : 23.07.15

BeitragThema: Re: Noch zwei Schritte bis zur Hölle   Di Jul 05, 2016 6:27 pm

@siL: ich hab Alira als Standardkandidatin für den BM. Das heißt aber nicht, dass ich sie nicht lynchen würde.
Zu dem Zeitpunkt, als ich sie in Erwägung gezogen hab, hatte ich von ihr ja quasi noch gar nichts lesen können.


Dass Xsi und LT sich so früh festlegen, finde ich schon mal ganz gut. Denn aus meiner Sicht müssten die Wölfe bei Xsi, Susle oder Alira liegen.
Ein Suske-Akira Team finde ich garnicht mal so unwahrscheinlich.
Ob ein leveln zwischen Xsi und Susle bzw Xsi und Alira infrage kommt, werd ich gleich mal noch nachlesen, wenn's zeitlich passt.

Bin leider gerade noch unterwegs und weiß nicht genau, wann ich daheim bin. Versuche nochmal von Zuhause aus zu posten. Gebe meine Stimme allerdings vorsichtshalber schon mal ab.
Werde dann wohl auch gegen Akira stimmen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Xsí
Cola-Eis
avatar

Weiblich Löwe Büffel
Anzahl der Beiträge : 1881
Anmeldedatum : 02.09.13
Alter : 20

BeitragThema: Re: Noch zwei Schritte bis zur Hölle   Di Jul 05, 2016 6:31 pm

LTofGB schrieb:
da werde ich mich auch anschließen..hast noch platz für mein bobby car?
Kusch. Du versuchst im selben Atemzug andere Leute dafür anzuhauen, dass sie über das Setting spekulieren und wirfst dann ziemlich unmotiviert mit Helfern mit Drittparteien um dich und so schlecht mitzulesen, das man immer noch nicht gesehen hat, was mein Problem mit Suske ist, muss man auch erstmal schaffen. Und nein, "ich bin reine Seele und darf eh alles" zieht nicht.

siLenCe_w schrieb:
kann gut sein, dass meine Formulierungen teilweise im Deutschen nicht so sonderlich viel Sinn machen. Vor allem das Wort "auch" benutze ich meistens in einem falschen Kontext, der falsche Schlussfolgerungen nach sich zieht.
Achso. Ich dachte nur, da fehlt vielleicht was.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Akira

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 682
Anmeldedatum : 17.03.15

BeitragThema: Re: Noch zwei Schritte bis zur Hölle   Di Jul 05, 2016 6:32 pm

Jannik schrieb:
@Akira: Unter anderem wegen solcher Interpretationen bin ich kein Freund von frühen Einschätzungen^^
Hm? Genau das finde ich eigentlich das tolle – man bekommt sofort Reaktionen und kann aus diesen Informationen wieder Schlüsse ziehen, ggf. jemanden verteidigen, wenn einer der eigenen Dorfis beschuldigt wird und vieles mehr.

Xsí schrieb:

Womit? Es komisch zu finden, dass Akira Jannik Wolfspunkte für Panimache gibt und dir nicht? Ähm, nein.
Wo habe ich denn bitte Wolfspunkte dafür vergeben? Ich habe nur erklärt, warum ich jetzt gerade hier keine Urwolf-Panik haben möchte und natürlich habe ich auch versucht andere davon zu überzeugen, dass so was momentan nicht sinnvoll ist. Als wolfstypisch würde ich das jetzt aber nicht ansehen, dafür habe ich schon viel zu oft paranoide Bürger gesehen.

siL schrieb:

hmmm... meinst du, Akira, folgendes:
1) Suske sagt, die Wölfe seien sozial
2) Du schreibst, du glaubst nicht, dass er so etwas über sich sagen würde, wäre er selbst Wolf, weil er damit sich selbst loben würde?

Wenn es das ist: das würde ich schon auch eher für ungewöhnlich halten.
Genau das ist es. Wobei auch das Argument von Jannik ein bisschen zieht, dass Suske vielleicht vor allem den Mitwolf gemeint hat... das könnte ich mir wieder besser vorstellen.

Achtung, jetzt wird es ein bisschen kompliziert, weil ich mal alle Teams durchspiele:
-> Suske nicht alleine Wolf
-> Suske eher nicht mit Jannik Wolf (sonst hätte Jannik uns erzählt, dass Suske über ihn spricht und das auch noch mit einem Spiel belegt, in dem die beiden zusammen Wolf waren... das wäre auch sehr außergewöhnlich gespielt).

Also wenn Suske Wolf ist, dann mit Xsí oder mit siL.

Jannik könnte imho nur noch mit Xsí Wolf sein, einzelner Urwolf wäre irgendwie extrem dreist gespielt. Suske + Jannik geht nicht, weil die beiden sonst seltsam über das Wolfsverhalten von Suske gesprochen hätten.
So wie siL gerade gegen Jannik feuert, würde ich da auch eher mal kein Team sehen.

SiL würde richtig gut zu Suske passen, die beiden kuscheln als Wolf recht gerne miteinander. Dazu passt auch, dass siL zwar Suske teilweise kritisiert (Sachen nicht korrekt wiedergegeben), aber das eben alles so ein bisschen unter den Tisch kehrt.
SiL und Xsí wären auch noch möglich, weil siL auch etwas von Xsí ablenkt.
SiL und Jannik würde ich eher ausschließen.

Xsí passt in meinen Augen sogar zu jedem, wobei ich da gerade Jannik am wahrscheinlichsten finden würde und Suske ein kleines bisschen unwahrscheinlicher. Direkte Ausschlüsse habe ich aber nicht.

Einschätzungen unabhängig von Teams:

Bei Xsí kann ich mir sehr gut vorstellen, dass sie irgendwie nachts um die Häuser schleicht und irgendwelche krummen Dinge dreht. Gerade den Anfang fand ich auch sehr mäßig und irgendwie überhaupt nicht hilfreich. Später wurde es dann aber wieder etwas besser, irgendwo bringt sie sogar eine Art Einschätzung, was ich jetzt nicht so schlecht fand, vor allem weil sie sich da doch relativ klar geäußert hat für eine Xsí.

Jannik hatte halt extrem wenige dorfige Stellen, dafür bleiben kaum Mitwölfe übrig, was halt doch wieder sehr stark für einen Dorfi spricht. Oder ein Teamuasschluss ist falsch, aber eigentlich würde ich denen schon eher trauen.

Suske muss ich wohl noch einmal überdenken.

SiL finde ich inzwischen am dorfigsten (nach LT). Sie ist recht flexibel in ihren Meinungen und versteckt sich nicht hinter einer Aussage. Was sie schreibt finde ich generell nachvollziehbar. Abgesehen von den Stellen über Suske finde ich auch nichts wolfiges an ihr, ein paar Dorfargumente habe ich ja schon erläutert.

Einschätzungen
Wolf: Xsí > Suske/Jannik > siL Dorf

Stand jetzt würde ich Xsí (Alternativ Suske) lynchen wollen und LT zum BM, da ich bei Suske nun doch skeptischer bin und pseudodorf hoch 10, aber ich mache mir sorgen, dass ich heute gelyncht werde und für diesen Fall möchte ich den BM ganz gerne sicher im Dorf haben.

LT schrieb:
akira: durch deine aggresieve spielweise habe ich dich eher im rudel, du argumentierst viel und auch schlüssig..aber eher im verteidigungsmodus...genau darum finde ich dich eher wolfig
Was verstehst du unter aggressiv? Und wie kann man gleichzeitig aggressiv und verteidigend sein bzw. meinst du da verteidigend im Bezug auf andere oder im Bezug auf mich selbst?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LTofGB

avatar

Weiblich Löwe Hahn
Anzahl der Beiträge : 183
Anmeldedatum : 24.12.15
Alter : 24
Ort : und TRALALA

BeitragThema: Re: Noch zwei Schritte bis zur Hölle   Di Jul 05, 2016 6:54 pm

Xsí schrieb:

Kusch. Du versuchst im selben Atemzug andere Leute dafür anzuhauen, dass sie über das Setting spekulieren und wirfst dann ziemlich unmotiviert mit Helfern mit Drittparteien um dich und so schlecht mitzulesen, das man immer noch nicht gesehen hat, was mein Problem mit Suske ist, muss man auch erstmal schaffen. Und nein, "ich bin reine Seele und darf eh alles" zieht nicht.
Erstens..was heißt hier "ich bin reine seele und darf eh alles"? Zweitens..ich haue nicht andere an die über das setting spekuliefen..ich mach das ja auch selber weil ich es nicht schlecht finde..ich verstehe nur nicht warum sich hier so aufgeregt wird da schatten evtl das setting kurzfristig überarbeitet hat..und einige haben neue rollen bekommen blablabla..und drittens..wo bin ich deiner meinung nach unmotiviert?


[quote="Akira"]
Jannik schrieb:
@Akira: Unter anderem wegen solcher Interpretationen bin ich kein Freund von frühen Einschätzungen^^
Hm? Genau das finde ich eigentlich das tolle – man bekommt sofort Reaktionen und kann aus diesen Informationen wieder Schlüsse ziehen, ggf. jemanden verteidigen, wenn einer der eigenen Dorfis beschuldigt wird und vieles mehr.

Xsí schrieb:


LT schrieb:
akira: durch deine aggresieve spielweise habe ich dich eher im rudel, du argumentierst viel und auch schlüssig..aber eher im verteidigungsmodus...genau darum finde ich dich eher wolfig
Was verstehst du unter aggressiv? Und wie kann man gleichzeitig aggressiv und verteidigend sein bzw. meinst du da verteidigend im Bezug auf andere oder im Bezug auf mich selbst?

Nun du schreibst..argumentierst und beschuldigst einfach in einer recht forschen aber auch aktive weise..und das alles um von dir selber abzulenken..voila verteidigungsmodus
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Xsí
Cola-Eis
avatar

Weiblich Löwe Büffel
Anzahl der Beiträge : 1881
Anmeldedatum : 02.09.13
Alter : 20

BeitragThema: Re: Noch zwei Schritte bis zur Hölle   Di Jul 05, 2016 7:00 pm

Akira schrieb:
Wo habe ich denn bitte Wolfspunkte dafür vergeben? Ich habe nur erklärt, warum ich jetzt gerade hier keine Urwolf-Panik haben möchte und natürlich habe ich auch versucht andere davon zu überzeugen, dass so was momentan nicht sinnvoll ist. Als wolfstypisch würde ich das jetzt aber nicht ansehen, dafür habe ich schon viel zu oft paranoide Bürger gesehen.
Achso. Ja, da war das mit gründlichem Lesen, Xsí, was? Bleibe aber trotzdem dabei, dass Leute durchzählen und "wir müssen jetzt dringend einen Wolf lynchen!" zu den Sachen gehört, die man denkt oder macht, aber nicht sagt. (So wie in der umgekehrten Richtung die Sache mit siL, aber hey, Text.

Mein erster Gedanke bei dem Akira-Beitrag war, dass sich da jemand mit dem ganzen Team-Krempel vor 'ner richtigen Einschätzung drücken möchte und ich bin mir auch so nicht sicher, wie viel das wirklich bringt und so wirklich unabhängig von Teams ist die Einschätzung danach auch nicht ... aber gut: so wie ich immer nur den Wolf einzuschätzen, den man dann lyncht, ist bei fünf Leuten wohl auch nicht die Paradelösung.

Es ist jedenfalls kein reines Textschinden.

Akira schrieb:
Jannik könnte imho nur noch mit Xsí Wolf sein, einzelner Urwolf wäre irgendwie extrem dreist gespielt.
Meinst du das "ey, du hast doch garantiert meine Rolle"? Ich gebe ungern Dorfpunkte für Dreistigkeit, aber das gab welche.

LTofGB schrieb:
wo bin ich deiner meinung nach unmotiviert?
kA, davon war auch nicht die Rede. Ich sagte, du würdest ziemlich unmotiviert (du darfst an dieser Stelle auch unbegründet sagen, wenn es dir lieber ist) mit Helfern und Drittparteien um dich schmeißt und das wiederum find' ich nicht gut, aus Gründen.


EDIT fragt, wer heute auf Suske mitgehen würde, der wäre mir gerade eigentlich doch lieber als Akira... aber Re:Stimmbündelung mag ich nicht irgendwas quer schießen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
El Niño
El Niño
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 316
Anmeldedatum : 23.07.15

BeitragThema: Re: Noch zwei Schritte bis zur Hölle   Di Jul 05, 2016 7:34 pm

Ich denke ich werde doch gegen Suske stimmen.
Was die Teams betrifft macht das aus meiner Sicht einfach am meisten Sinn. Ein Suske-Xsi Team käme durchaus infrage. Nach erneutem Überfliegen hatte ich den Eindruck, dass das ganze doch sehr gestellt wirkt. Und gegen ein Suske-Akira Team spricht eigentlich auch nichts. Ein Akira-Xsi Team hingegen halte ich für nicht so realistisch:
Vielleicht ist es auch einfach nur gut gespielt, aber irgendwie kommt mir das schon sehr ehrlich vor:
Akira schrieb:

Xsi schrieb:
Ich muss sagen, dass ich Suske bisher nicht sonderlich stichhaltig fand'. Magste nochma näher ausholen, Akira?
Nö, ich finde da habe ich schon einiges erklärt, pauschal alles nochmal schreiben tu ich nicht. Du kannst ja mal sagen, an welchen Stellen du Suske nicht so stichhaltig fandest?

Und mich würde auch interessieren, wie du mich momentan einschätzt.

Also entweder Suske-Akira oder Suske-Xsi.
Da siL und LT für mich nicht als Lynchkandidaten infrage kommen und ich von 2 Wölfen ausgehe, würde ich aktuell also doch lieber Suske lynchen, da dort die Trefferwahrscheinlichkeit schlichtweg höher ist.

Edit: Hm... dass Xsi nun plötzlich doch gegen Suske geht, passt jetzt irgendwie überhaupt nicht ins Bild..
Vielleicht sollte ich ein Xsi-Akira Team doch nicht ausschließen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Akira

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 682
Anmeldedatum : 17.03.15

BeitragThema: Re: Noch zwei Schritte bis zur Hölle   Di Jul 05, 2016 7:43 pm

Hab jetzt auch gegen Suske gestimmt, nicht zuletzt wegen dem Selbstschutz. Ww Rudel Suske-Xsí ist auch eher unwahrscheinlich. Also MMn sollten entweder Xsí und Jannik oder Suske und Sil das Rudel sein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
El Niño
El Niño
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 316
Anmeldedatum : 23.07.15

BeitragThema: Re: Noch zwei Schritte bis zur Hölle   Di Jul 05, 2016 7:51 pm

Ach man, ich weiß nicht was ich tun soll.. Was wenn Xsi leveln wollte und einfach nicht damit gerechnet hat, dass noch mehr gegen Akira stimmen werden und nun kurzerhand doch noch umschwenkt, um ihr den Arsch zu retten?
Wobei das irgendwie schon sehr schlecht gespielt wäre... was wiederum dagegen spricht... Ach, ich bleib jetzt einfach auf Suske. Sorry, wenn ich damit falsch liegen sollte. Kann gerade nicht denken :/
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schatten
Werbeking
avatar

Männlich Zwilling Katze
Anzahl der Beiträge : 1678
Anmeldedatum : 14.12.13
Alter : 18
Ort : Dort, wo die Sonne niemals scheint

BeitragThema: Re: Noch zwei Schritte bis zur Hölle   Di Jul 05, 2016 8:08 pm

"Freiheit ist das Recht, anderen zu sagen, was sie nicht hören wollen."
~ George Orwell


BM-Wahl:

Suske (Suske, Sil, LTofGB)
LTofGB (Akira, Xsí, Jannik)

Lynchung:

Xsí (Suske)
Jannik (Sil)
Akira (LTofGB)
Suske (Akira, Xsí, Jannik)

Kobold ohne Gruppe Suske wurde gelyncht!
LTofGB ist nun euer Bürgermeister!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://der-postillon.com
Suske

avatar

Männlich Skorpion Ziege
Anzahl der Beiträge : 2646
Anmeldedatum : 23.06.10
Alter : 26
Ort : Rollenüberarbeitung

BeitragThema: Re: Noch zwei Schritte bis zur Hölle   Di Jul 05, 2016 8:21 pm

RiP

*Akira anschau* ich weiß, du hast es gesagt... hätte ich nicht gelaubt.

_________________

"Musik ist wie Frühstück - niemand sollte ohne aus dem Haus gehen" ~ (Karin Abele)
flix134 schrieb:
Suske, (Männlicher Silence)

flix134 schrieb:
Weil-ich-verdaammt-nochmal-Suske-nicht-als-BM-haben-will.

Alohomora schrieb:
Suske als BM-Standardkandidat ist ein Mythos: Er war nur sechsmal Erst-BM

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwolf-spiel.net/u31
Schatten
Werbeking
avatar

Männlich Zwilling Katze
Anzahl der Beiträge : 1678
Anmeldedatum : 14.12.13
Alter : 18
Ort : Dort, wo die Sonne niemals scheint

BeitragThema: Re: Noch zwei Schritte bis zur Hölle   Di Jul 05, 2016 9:17 pm

"Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Nur bei ersterem bin ich mir noch nicht ganz sicher."
~ Albert Einstein


Niemand wurde gefressen!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://der-postillon.com
Akira

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 682
Anmeldedatum : 17.03.15

BeitragThema: Re: Noch zwei Schritte bis zur Hölle   Mi Jul 06, 2016 9:12 am

Hat jemand zufällig das Handbuch „Gehirn entknoten für Anfänger“? Nein? Schade. Irgendwas passt hier nämlich überhaupt nicht. Aber gut, es ist eine Schattenrunde.

Kein Fressen. Drei Möglichkeiten (hat jetzt nicht übertrieben viele neuen Infos, daher im Spoiler):
Spoiler:
 

Einschätzungen zu den Personen:

Xsí ist für mich dann doch die Hauptverdächtige. Es ist schwer genau zu beschreiben warum, gestern nach der Lynchung habe ich nochmal die Stellen am Anfang angeschaut... es gibt nichts, wo ich direkt mit dem Finger drauf zeigen könnte, aber sie erscheint mir einfach als Dorfi hilfreicher und das Zusammenspiel zwischen uns beiden klappt zwar nicht immer so gut wie im Chat, aber irgendwas produktives kann ich sonst eigentlich immer aus ihren Posts mitnehmen. Es ist aber auch eine ordentliche Portion Bauchgefühl und eben, dass ich nicht wirklich was habe, was bei Xsí für einen Dorfi spricht.

Bei Jannik habe ich kurz in die ersten Posts von zwei Spielen reingeschaut (Shadowrun=Wolf und Lydische Wanderung=Dorf). Ich muss sagen, dass er sogar eher als Wolf früh irgendwo Stellung bezieht und in seinem Dorfspiel eher so eine Theorie gebracht hat, die er dann von allen Seiten betrachtet hat ohne da wirklich zu einem Ergebnis zu kommen. Daher nehme ich meinen Wolfsverdacht gegen Jannik zurück. Er spielt momentan einfach so, als ob er lieb ist und nicht irgendwelche fiesen Raubzüge unternimmt.

Bei siL tue ich mich momentan am schwersten. Sie ist dorfig und gleichzeitig werde ich eben auch etwas paranoid, ob sie nicht die Verfluchte ist und umgewandelt wurde. Neben LT stand sie wohl am besten da, deshalb hätte eigentlich sie gefressen werden müssen. Aber kA das sind gerade vermutlich nur wirre Theorien.

Fazit: irgendwie läuft für mich immer noch alles auf einen Xsí-Wolf hinaus.

Und @LT: ich glaube dein Verdacht beruht vor allem auf meinem Spielstil, also falls du die Zeit hast, kannst du ja mal in diese Runden kurz reinschauen http://www.werwolf-spiel.net/t557-das-erbe
Und im Vergleich dazu das hier http://www.werwolf-spiel.net/t535-shadowrun

Jannik schrieb:
Nein  ich schätze dich als sehr gute und vor allem objektive Spielerin ein.
Ich finde es idR nicht so schön, die Gründe zu nennen, weswegen man jemanden von vornherein nicht als BM haben will. Manch einer nimmt sowas vielleicht persönlich.
Damit hätte ich jetzt nicht gerechnet^^ Gerade beim Werwolfspielen gehört es für mich dazu, dass man auch mal Kritik am eigenen Spielstil erfährt (z.B. auch bei den Lynchbegründungen manchmal). Jedenfalls habe ich das zwar so von dir noch nicht gesehen (bei Shadowrun hast du die Begründungen dann irgendwann gelierfert), dennoch klingt es irgendwie glaubwürdig.

Jannik schrieb:
Glaubst du, ich würde bei einem Mitwolf meine "Einschätzung" vorenthalten?
Eher als bei einem Dorfi, ja.

Xsí schrieb:

Nein, aber es ist der Punkt, weswegen ich es komisch finde, dass du Suske Dorfpunkte dafür gegeben hast.
Für Spekulationen über das Nachtopfer vergebe ich normalerweise überhaupt keine Punkte, weder positiv noch negativ.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LTofGB

avatar

Weiblich Löwe Hahn
Anzahl der Beiträge : 183
Anmeldedatum : 24.12.15
Alter : 24
Ort : und TRALALA

BeitragThema: Re: Noch zwei Schritte bis zur Hölle   Mi Jul 06, 2016 10:55 am

so ein kurzer post da ich vormittag heute wenig zeit habe..

@akira danke für die links..ich werde sie mir auf jeden fall anschauen, komme aber leider erst nachmittag dazu

um ehrlich zu sein halte ich die theorie, dass die wölfe das fressen ausgelassen haben für nicht sehr warscheinlich
ich sehe da im moment keinen nutzen darin
außer eine panikmache wegen einem ur.wolf (OMG verwirrung)

Am ehesten glaube ich dass irgendejemand/irgendwas das fressen verhindert hat.

so ich versuch jetzt mal meine gedanken zu ordnen und werd noch ein ewnig rumschmökern um mir meine eindrücke zu sammeln
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Xsí
Cola-Eis
avatar

Weiblich Löwe Büffel
Anzahl der Beiträge : 1881
Anmeldedatum : 02.09.13
Alter : 20

BeitragThema: Re: Noch zwei Schritte bis zur Hölle   Mi Jul 06, 2016 1:17 pm

*Blick nach links*
*Blick nach rechts*

Das ist jetzt eher so der Alibipost, weil das zeitlich heute mit mir ein bisschen blöd aussieht. Wenn ich also unbedingt dringend irgendetwas veranstalten sollt, dann schreit am besten oder hüpft, damit ich das sicher sehe. Später kommt nochmal richtig von mir.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Akira

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 682
Anmeldedatum : 17.03.15

BeitragThema: Re: Noch zwei Schritte bis zur Hölle   Mi Jul 06, 2016 3:34 pm

Irgendwie ist die Diskussion gerade ziemlich zäh :/

Xsí schrieb:
dass ihr die Runde nicht so an die Wand fahren würdet, wärt ihr zusammen Wolf - wieso eigentlich nicht, würde ja anscheinend gerade funktionieren, und wer hat euch so sicher verraten, wie das Setting aussieht.
Das ist mir jetzt noch aufgefallen... wo haben Suske und ich eigentlich (zu diesem Zeitpunkt) die Runde an die Wand gefahren?

Edit: mir ist heute Nachmittag/Abend nochmal ein Termin dazwischen gekommen, aber bis zur Lynchung sollte ich ziemlich sicher wieder da sein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
siLenCe_w

avatar

Weiblich Jungfrau Drache
Anzahl der Beiträge : 4735
Anmeldedatum : 25.01.10
Alter : 29

BeitragThema: Re: Noch zwei Schritte bis zur Hölle   Mi Jul 06, 2016 3:42 pm

Xsi: Wieso hast du Suske gelyncht?
Akira: Wieso hast du Suske gelyncht?
Jannik: Wieso hast du Suske gelyncht?


Er war für mich absolut NULL verdächtig. NULL!!! Ich habe das so schön begründet und ihr - ihr entscheidet euch einfach dagegen und haut mal rein. dafuk?

Mit dem Tod von Suske ist für mich die Runde gewissermassen vorbei.

Akiras scheinheilige Art, jetzt irgendwelche abstrusen Theorien aufzustellen, sind wölfisch.

Ich bin ja gespannt, wer heute der Lynchung zum Opfer fällt.

Wenn wir von zwei normalen Wölfen ausgehen, müssen wir uns heute verdammt nochmal einig sein @LTofGB und die andere Person, die bürgerlich ist.

Xsi, Akira und Jannik haben nun die Möglichkeit, zu begründen, wieso genau sie bürgerlich sein sollen. Danke.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwolf-spiel.net
LTofGB

avatar

Weiblich Löwe Hahn
Anzahl der Beiträge : 183
Anmeldedatum : 24.12.15
Alter : 24
Ort : und TRALALA

BeitragThema: Re: Noch zwei Schritte bis zur Hölle   Mi Jul 06, 2016 3:52 pm

siLenCe_w schrieb:


Wenn wir von zwei normalen Wölfen ausgehen, müssen wir uns heute verdammt nochmal einig sein @LTofGB und die andere Person, die bürgerlich ist.

Ich bin da voll bei dir..ich selbst verstehe ja selber nicht warum suske sterben musste..ich persönlich habe ja immer noch mein auge auf akira (hab mir die beiden runden durchgeschaut und mir meine meinung gebildet)

Jedoch wäre jetzt interresant was der rest nun macht um sich bürgerlich zu stellen
Bitte auch du sil

Wenn wir heute die lynchung verpatzen dann fürchte ich haben wir einen wolfsieg Mad
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Akira

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 682
Anmeldedatum : 17.03.15

BeitragThema: Re: Noch zwei Schritte bis zur Hölle   Mi Jul 06, 2016 3:59 pm

siL schrieb:
Xsi, Akira und Jannik haben nun die Möglichkeit, zu begründen, wieso genau sie bürgerlich sein sollen. Danke.
Lies meine Posts Wink Ich glaube ich habe genug geschrieben, dass ihr die Chance habt, mich richtig einzuschätzen. Auch den Suskelynch habe ich schon begründet, falls du mehr dazu wissen willst, kannst du bei einzelnen Aspekten gerne noch mal nachfragen.

siL schrieb:
Akiras scheinheilige Art, jetzt irgendwelche abstrusen Theorien aufzustellen, sind wölfisch.
Wo bin ich scheinheilig? Welche Theorien findest du so abstrus und warum? Oder stört es dich gerade einfach nur, dass ich Xsí und dich beschuldige?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Noch zwei Schritte bis zur Hölle   

Nach oben Nach unten
 
Noch zwei Schritte bis zur Hölle
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die Werwoelfe vom Duesterwald - Das Forenrollenspiel :: Werwolf :: Archiv-
Gehe zu: