Die Werwoelfe vom Duesterwald - Das Forenrollenspiel

Let's Play
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 ~ Shades of Greyness ~

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4 ... 9, 10, 11  Weiter
AutorNachricht
Weiß

avatar

Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 04.08.16

BeitragThema: Re: ~ Shades of Greyness ~   Mo Sep 05, 2016 7:34 pm

Azurblau schrieb:
Wenn ich jetzt mal um eine Ecke hier denke, glaube ich gerade nicht das diese Reaktion von dir ehrlich ist. Also, dass du eventuell die Frage stellst um beispielsweise Gelb etwas aus dem Fokus zu hauen, in dem du versuchst das Prinzip der blinden Verdächtigung in Frage zu stellen versuchst.
Ich würde gar nicht mal so etwas unterstellen. Meiner Meinung nach klingen diese Fragen danach, dass man eben einfach etwas geschrieben hat, um vorzugeben, sich am Spiel zu beteiligen, denn diese Fragen waren einfach mal so random rausgepickt, dass ich nicht denke, dass die Antworten Abendrot tatsächlich interessieren. Und dieses Muster zieht sich auch durch seinen späteren Post.

Azurblau schrieb:
Ich muss sagen, dass mir bei dem Lesen von Perlmutt's Post ein etwas mulmiges Gefühl kommt. Das liegt insofern daran, dass ich der Farbe in zu vielen Punkte zustimme. An sich ist das ja gut, wenn man sich einander versteht, aber es kommt mir etwas zu glatt vor, wenn ihr versteht was ich meine. Zurzeit würde ich das noch nicht groß negativ sehen, da ich zurzeit selbst viel bei Cyan übereinstimme, aber würde die Farbe weiterhin in Auge behalten.
Kannst du mal genauer erzählen, wo du diesen Eindruck hattest? Ich fand das nämlich eigentlich nicht so. Denke nicht, dass Azurblau und Perlmutt zusammen Wölfe sind btw.

Azurblau schrieb:
Stellst du die Fragen alle an uns, an dich selber, oder sind das wilde Spekulationen? Habe das Gefühl, du willst dadurch die Lynchstimmen wieder etwas zerstreuen, da du jetzt Perlmutt sehr in den Fokus rücken möchtest.
Bist du denn der Meinung, dass hier gerade irgendeine Art von Fokus vorhanden ist, sodass es tatsächlich Sinn macht, da ein bisschen intervenieren zu müssen? Finde ich nämlich gar nicht. Jeder blubbert so vor sich hin und keine Ahnung, was die meisten hier so denken. Und wenn man was sagt, wird man gleich abgebügelt, wie man bei Cyan ja gesehen hat.

Azurblau schrieb:
Würdest du das Pantone negativ ankreiden? Also bin am überlegen ob Pantone eventuell mit Perlmutt leveln möchte. Oder ob erst genannter einfach den Fokus von Gelb verschieben möchte. Könnte natürlich auch tatsächlich eine Verdächtigung sein, aber finde diese offenen Fragen von Pantone etwas zu unkonkret. Also in der Art, als ob die Farbe mal schauen möchte, ob wer mitziehen will.
Nicht nur ihm. Aber das sind bestimmt nicht alles Wölfe lol. Wenn wir ein paar mehr Leichen hat, wird das vielleicht interessant werden. Also merken.

Kirschrot: Dein Ernst? Wenn ich dich nicht grade recht dorfig finden würde, würde es Haue geben.
Wegen des Zitats. Du hast gerade gesagt, dass du Kobalts Äußerung, die ich kritisiert habe, als neutrale Äußerung auffasst. Deswegen habe ich das zitiert und frage dich, ob du wirklich findest, dass das ein neutrales Statement war. Das finde ich halt komisch.

@Abendrot: Willst du dich bei mir einschleimen? xD Aber ich mag dich auch, obwohl du wahrscheinlich Wolf bist.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kirschrot

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 04.08.16
Ort : Roth

BeitragThema: Re: ~ Shades of Greyness ~   Mo Sep 05, 2016 7:38 pm

Abendrot schrieb:
Warum nicht ?
Also kann man es deiner Meinung nach nicht werten ?
Ja, genau.
Abendrot schrieb:
Yay...endlich mal jemand der meinen fehlenden Content wahrnimmt..
Gut das ich ein Midgamer bin und erst nach 2-3 Tagen in fahrt komme...ich brauch halt schon etwas mehr..
Da bist du definitiv nicht die einzige (:
Abendrot schrieb:
oder jemand bringt noch etwas wo ich mir denke der muss BM sein (was ich bezweifle xD)
Was hälst du von Azurblau? ich fände sie relativ gut als BM.
Weiß schrieb:
Entschuldigung, man kann seine Meinung doch mal ändern.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ocker

avatar

Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 03.08.16

BeitragThema: Re: ~ Shades of Greyness ~   Mo Sep 05, 2016 7:39 pm

Braun schrieb:
woher weifft du daff eff eine Frau ifft?

Wegen der Brüste....

Gelb schrieb:
Wie wäre es mit gelb?

Hab' mich bereits für Buttercup und Weiß entschieden.
Aber ersteres sieht Ihnen ja sehr ähnlich  Katzee

Azurblau schrieb:
Würdest du deshalb Kirschrot eher ins Negative einschätzen?

Sie meinen, weil Kirschrot die Farbe Ocker ohne "C" schrieb? Aber selbstverständlich! Lyncht Sie!

----

Cyan schrieb:
weil braun mit dem Schreibst unnötig jemand auf die Füße treten kann, was ein Wolf vielleicht eher vermeiden würde.

Abendrot schrieb:
Ich weiß ja es ist schön und gut..aber mich nervt so ein Geschreibsel wirklich auch wenn ich denke dass du deswegen eher kein Wolf bist...da man sowas eher niicht als Wolf macht

Das sehe ich ziemlich anders. Gerade als Wolf neigt man in so einer Runde mMn sogar eher zu solchen Dingen. Wenn überhaupt, würde ich das also negativ werten.

Ich frage mich gerade allerdings: Würde man sowas plumpes über einen Mitwolf sagen, um ihn dorfig einstufen zu können?
Ich bin mir relativ sicher, dass das den meisten hier zu dreist wäre.
-> eher kein Team bei Braun-Cyan / Braun-Abendbrot


Cyan schrieb:
Und du hattest sogar Ansätze, aber die eben nicht genutzt (z.B. Bei weiß mit dem Flöti)

Würden Sie das bitte näher erläutern - bzw den Ihrer Meinung nach korrekten Umgang mit den entsprecheneden Ansätzen darlegen?

Abendrot schrieb:
Als BM gefallen mir Azurblau,(Ocker) und Weiß
werde wahrscheinlich einen davon wählen

Aber Azurblau ist doch voll die Spießerin.
Wählen Sie weiß... ohne scheiß! Weiß ist heiß.
Oder Ocker! Das wär auch locker.

Mal im Ernst: Was sind Ihre Gründe für Ihre BM-Kandidaten?

Und warum geben Sie ansonsten nur noch Ihren Senf zur Grundsatzdiskussion zum lispelnden Brownie? (Und warum finden Sie ausgerechnet diesen Teil toll, Herr Weiß?)
Generell finde ich es immer wolfig, wenn die ersten Beiträge sich hauptsächlich auf eine Grundsatzdiskussion oder ein triviales/moralisches/blabla Thema beziehen (gilt auch für Azurblau).

Ist Braun für Sie deswegen tatsächlich eher im Dorf, Frau Abendrot?

Perlmutt schrieb:
Ein Textdokument zum Schreiben hilft hierbei, man glaubt es kaum.
Rolling Eyes
Perlmutt schrieb:
Aus welchem Grund zitierst du Gelb an dieser Stelle und möchtest dann auch noch ihn als Präsidenten haben? Ich nehme an du willst ihn damit zum Bürgermeister wählen, doch was hat diese Aussage mit diesem Wunsch zu tun?
Rolling Eyes
Perlmutt schrieb:
Ocker und Braun! bisher beide noch recht udR, da sie sich aus der Diskussion raushalten.

Aus welcher denn?


Kirschrot argumentiert mir zu wenig.

Cyan ignoriert meine Frage:(

Weiß schrieb:
Sprach er, kurz nachdem er uns erklärt hat, dass er selbst nicht 24/7 anwesend sein wird. Super.

Gerade das finde ich aber sogar irgendwie positiv. Als Dorfi würde man sowas widersprüchliches glaube eher schreiben als als Wolf, weil man einfach weniger darauf achtet wie man rüberkommt.


Kirschrot schrieb:
Das obere Zitat stammt nicht von mir. Was soll ich gesagt haben?

Sie haben der Aussage von Brownie, die sich auf die Aussage von Kobalt, die wiederum von Herrn Weiß zitiert wurde, zugestimmt, Frau Rot. Erinnern Sie sich nicht mehr daran?

Herr Weiß, wieso fragen sie nur Frau Rot danach? Was ist mit Brownie?


Ich möchte gern Herrn Weiß zum BM wählen.
Kirschrot und Abendrot sind meine Lynchkandidaten.
Kann ich da auf eine Mehrheit zählen,
Oder sind in dieser Runde nur Schwachmaten?



Edit:

Abendrot schrieb:
Yay...endlich mal jemand der meinen fehlenden Content wahrnimmt..
Gut das ich ein Midgamer bin und erst nach 2-3 Tagen in fahrt komme...ich brauch halt schon etwas mehr..
Aber du gefällst mir Katzee

Das wirkt auf mich irgendwie total gekünzelt, sorry... Und dann auch noch so auf den letzten Drücker.
Ich denke ich lynche doch lieber Abendrot als Kirschrot.

ZP: Weiß, Kirschkot
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Abendrot

avatar

Anzahl der Beiträge : 11
Anmeldedatum : 18.08.16

BeitragThema: Re: ~ Shades of Greyness ~   Mo Sep 05, 2016 7:59 pm

Weiß schrieb:
@Abendrot: Willst du dich bei mir einschleimen? xD Aber ich mag dich auch, obwohl du wahrscheinlich Wolf bist.
Ja wer weiß aber lynch mich nicht....Büdde Very Happy

Weiß schrieb:
Meiner Meinung nach klingen diese Fragen danach, dass man eben einfach etwas geschrieben hat, um vorzugeben, sich am Spiel zu beteiligen, denn diese Fragen waren einfach mal so random rausgepickt, dass ich nicht denke, dass die Antworten Abendrot tatsächlich interessieren.
Naja eigentlich interressieren die mich schon..und ich denke ich hab das schon so rübergebracht oder nicht...also meiner Meinung nach bin ich ja nicht wölfisch sondern nur inaktiv und bringt keinen Content aber was solls Very Happy

Kirschrot schrieb:
Was hälst du von Azurblau? ich fände sie relativ gut als BM.
Nö random.org hat weiß entschieden Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vulpine
Nine tailed Fox
avatar

Weiblich Krebs Ziege
Anzahl der Beiträge : 1197
Anmeldedatum : 03.11.14
Alter : 26

BeitragThema: Re: ~ Shades of Greyness ~   Mo Sep 05, 2016 8:02 pm

Tag 1




BM WAHL

Weiß 8
Azurblau 2  
Cyan 1
Gelb 1

--> Weiß wird euer neuer Bürgermeister! Herzlichen Glückwunsch!
(Gib mir bitte per PN einen Noterben an)


LYNCHUNG

Grün 2 (Pitch Black, Grün*)
Cyan 3 (Pantone448C, Kirschrot, Cyan*)
Abendrot 2,5 (Weiß, Ocker)
Gelb 2 (Perlmutt, Azurblau)
Kirschrot 2 (Braun, Kobalt)
Kobalt 1 (Gelb)
Pitch Black 1 (Abendrot)
Violett 1 (Violett*)
Petrol 1 (Petrol*)

Keine Stimme abgegeben, deshalb Selbstvote*

Eine Verwarnung wegen nicht eingehaltener Postpflicht erhalten: Pitch Black, Violett, Grün


Flötenspieler Cyan wurde gelyncht.


Zuletzt von Vulpine am Mo Sep 05, 2016 8:03 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kobalt

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 29.08.16

BeitragThema: Re: ~ Shades of Greyness ~   Mo Sep 05, 2016 8:02 pm

Abendrot schrieb:

Braun schrieb:
Perlmutt notiert sich schonmal, wen er/sie verflötet hat und will natürlich nicht, dass diejenigen weggelyncht werden.
Warum will man eig nicht das die Personen weggelyncht werden ?

Nunja der Flötenspieler gewinnt ja wenn alle Verflötet wurden. Um das zu erreichen ist es natürlich besser wenn nicht verflötete sterben und somit die Arbeit reduzieren.

Ich hatte erst darüber nach gedacht, ob WW ein besonderes Interesse daran haben verflötete Spieler los zu werden.
Wenn sie einen Fressen oder gelyncht bekommen gibt es Komentatoren und Stimmen weniger und schwächen sowohl Dorf als auch Flötenspieler. Natürlich nur vorausesetzt, dass die Verflöteten keine Werwölfe sind ............... Das führt zu nichts. Vergessen wir das.

Ehrlich gesagt hätte ich nicht gedacht, dass eine Annonyme Runde so ..... Anstrengend ist.
Vollkommen "Fremde" Einzuschätzen ist echt hart.

Also versuchen wir mal was sinnvolles trotz wiedrig keiten Produzieren:

Ja es hat mich er erschreckt warum ich direkt am Anfang erst Flötenspieler sein soll und dann auch noch Wolf auf Grundlage einer Frage. Allerdings stimmt. Irgendeinen Ansatz muss man ja finden.

Weiß schrieb:

Azurblau schrieb:
Stellst du die Fragen alle an uns, an dich selber, oder sind das wilde Spekulationen? Habe das Gefühl, du willst dadurch die Lynchstimmen wieder etwas zerstreuen, da du jetzt Perlmutt sehr in den Fokus rücken möchtest.
Bist du denn der Meinung, dass hier gerade irgendeine Art von Fokus vorhanden ist, sodass es tatsächlich Sinn macht, da ein bisschen intervenieren zu müssen? Finde ich nämlich gar nicht. Jeder blubbert so vor sich hin und keine Ahnung, was die meisten hier so denken. Und wenn man was sagt, wird man gleich abgebügelt, wie man bei Cyan ja gesehen hat.


Ich denke auch, dass zerstreuung hier nicht gesagt werden kann da eine genaue Line nicht erkenn bar ist. Außerdem glaub ich das waren eher retorische Fragen.


Vom Inhaltlichen her was gepostet wurde habe ich persönlich mit Kirschrot derzeit am meisten Problem. Es kommt es kommt da eher weniger nutzbringendes. (muss ich grade sagen)
Deswegen wird mein verspäteter Lynch erst mal in diese Richtung gehen.

(ich entschuldige mich. Bin in letzter Zeit reichlich Langsam und verpeilt. desshalb kommt nachher mehr)

-----------------------------
Zwische Post
Abendrot
Ocker


Zuletzt von Kobalt am Mo Sep 05, 2016 8:13 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Kam nicht alles von Weiß :lol!:)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kobalt

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 29.08.16

BeitragThema: Re: ~ Shades of Greyness ~   Mo Sep 05, 2016 8:08 pm

Cyan hat sich selber Gelyncht?? o.o
aber hey Flötenspieler ist damit passé

Ocker schrieb:

Kann ich da auf eine Mehrheit zählen,
Oder sind in dieser Runde nur Schwachmaten?

Na zum glück hast du das gestrichen. Wäre sonst echt unhöflich gewesen XD

-------
Edit

und ich war es nicht Razz
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pantone 448C

avatar

Anzahl der Beiträge : 8
Anmeldedatum : 01.09.16

BeitragThema: Re: ~ Shades of Greyness ~   Mo Sep 05, 2016 8:34 pm

Ja mit der Lynchung des Flötenspielers kann man sich jetzt nicht wirklich schmücken, da den Wölfe genauso los werden wollen. Aber ich freu mich trotzdem, denn damit sind wir eine dorffeindliche Rolle mehr losgeworden und somit wahrscheinlich auch alles ablenkende von der Wolfsjagd. Das sich der Flöti in gewisser Weise auch noch selbst gelyncht hat ist natürlich Slapstick vom feinsten Smile .

Edit sagt ich habe Weiß zum BM gewählt. Cyan hat sich zu 99% wohl selbst gewählt denke ich mal.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Braun!

avatar

Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 08.08.16

BeitragThema: Re: ~ Shades of Greyness ~   Mo Sep 05, 2016 8:38 pm

Pfeiffi begeht Phfelbstmord -> goil cheers
Einzig blöde daran, man kann an der Lynchung in Punkto Wölfe nichts herauslesen.

Grün und vor allem Violett sollten sich mal äußern, denn es ist noch schwerer in einem anonymen Spiel irgendwas zu erkennen, wenn diejenigen nichts schreiben. Petrol ist zwar auch ein bischen wenig, aber was er schreibt klingt eher dörfisch (zum Beispiel, dass er scheinbar nicht registriert hat, dass wir schon eine Nacht hatten (zur Erinnerung er sagte wir hätten Alle noch null Info)

Gehe jetzt mal nachlesen. Hatte vorhin nur kurz Zeit reinzuklicken und gesehen, dass Kirschrot NUR wegen der Selbstwahl (BM) von Weiß auf weiß lyncht, was ich absoluten Unsinn finde, eine/n so aktive/n Spieler/in deswegen zu lynchen.

Edit:
Pantone448C schrieb:
Edit sagt ich habe Weiß zum BM gewählt. Cyan hat sich zu 99% wohl selbst gewählt denke ich mal.
Habe auch weiß gewählt. Ich glaube nicht, das Cyan sich selbst gewählt hat. er wollte kein BM werden. (Vermutlich hat er weiß gewählt)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vulpine
Nine tailed Fox
avatar

Weiblich Krebs Ziege
Anzahl der Beiträge : 1197
Anmeldedatum : 03.11.14
Alter : 26

BeitragThema: Re: ~ Shades of Greyness ~   Mo Sep 05, 2016 8:50 pm

Nacht 2





Niemand wurde gefressen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Weiß

avatar

Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 04.08.16

BeitragThema: Re: ~ Shades of Greyness ~   Mo Sep 05, 2016 9:52 pm

Zur BM-Wahl. Vage Erkenntnis, die ich daraus ziehen kann, ist, dass das Ergebnis Azurblau ein bisschen dorfiger macht, weil das Ergebnis ansonsten nicht so eindeutig gewesen wäre. Azur hätte man ja gut mal wählen können, ohne viel Aufsehen zu erregen. Also kleine Dorftendenz mal an der Stelle…

Danke auf alle Fälle. Und wenn Cyan nicht verpennt hätte, hätten wir Abendrot gelyncht Very Happy
Aber dass der Flöti weg ist, finde ich sehr gut, eine Unbekannte weniger. Da bin ich schon fast nicht mehr traurig, dass nur Ocker mit mir zusammen gestimmt hat, weil das mMn mehr für einen Abendrot-Wolf spricht, dass da keiner mitgegangen ist, obwohl ich das so prominent und zeitig angekündigt habe. Wenn Abendrot Wolf, dann nicht mit Ocker.

Ach, und jetzt muss ich auch noch einmal rauskramen, wer da Cyan für die ersten Meinungsäußerungen so anzugehen. Wird ja jetzt wichtig.

Ocker schrieb:
(Und warum finden Sie ausgerechnet diesen Teil toll, Herr Weiß?)
Sarkasmus.

Ocker schrieb:
Gerade das finde ich aber sogar irgendwie positiv. Als Dorfi würde man sowas widersprüchliches glaube eher schreiben als als Wolf, weil man einfach weniger darauf achtet wie man rüberkommt.
Ich denke nicht, dass er sich dessen bewusst war, was er da geschrieben hat. Und naja… diese Äußerung „ich find es scheiße, wenn du zwei Verdächtige aufschreibst und dann abhaust“ ist jetzt nicht so geil aus meiner Sicht, unabhängig davon, dass… wer war das gleich? dasselbe von sich erzählt.

Ocker schrieb:
Herr Weiß, wieso fragen sie nur Frau Rot danach? Was ist mit Brownie?
Kirschrot war da grade da, und ich hab’s grade gelesen. Hab das glaube ich vorher auch schon kritisiert, aber danke für die Erinnerung, ich schau da mal nach.

Abendrot schrieb:
Ja wer weiß aber lynch mich nicht....Büdde Very Happy
Nur Geduld, ich lynch dich morgen wieder Razz
Hast du vielleicht mal so ein paar erste Meinungen für mich?

Kobalt schrieb:
Ja es hat mich er erschreckt warum ich direkt am Anfang erst Flötenspieler sein soll und dann auch noch Wolf auf Grundlage einer Frage. Allerdings stimmt. Irgendeinen Ansatz muss man ja finden.
Ich finde, Kobalt fühlt sich hier für meinen Geschmack ein bisschen zu angegriffen. War auch schon bei dieser anderen Äußerung so. Es klingt für mich einfach erwischt… so nach dem Motto, dass er erschrocken ist, sich schon so schnell verraten zu haben. Ich denke, wenn es sich um einen Dorfi handeln würde, wäre er doch nicht so erschrocken, sondern eher verwundert, oder?

Kobalt schrieb:
Vom Inhaltlichen her was gepostet wurde habe ich persönlich mit Kirschrot derzeit am meisten Problem. Es kommt es kommt da eher weniger nutzbringendes. (muss ich grade sagen)
Und da ist er der Einzige, ja? Und abgesehen davon, kannst du sonst etwas zu Kirschrot sagen?

Pantone schrieb:
Ja mit der Lynchung des Flötenspielers kann man sich jetzt nicht wirklich schmücken, da den Wölfe genauso los werden wollen. Aber ich freu mich trotzdem, denn damit sind wir eine dorffeindliche Rolle mehr losgeworden und somit wahrscheinlich auch alles ablenkende von der Wolfsjagd.
Das klingt auch so wolfig… man eben anmerken, dass man ja den Flöti mitgelyncht hat. Im Gegenteil, lieber Pantone, der Flöti ist aus Wolfssicht immer noch ein Dorfi. Und was an dem jetzt so verdächtig war, würde mich dann in der Zusammenfassung dann doch noch einmal von dir interessieren.

Also zusammengefasst…

Eher im Dorf sind Azur und Ocker, Kirschrot noch mit einem kleinen Fragezeichen, also nur Gefühl
Wolfig finde ich Abendrot, Kobalt, Pantone
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Braun!

avatar

Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 08.08.16

BeitragThema: Re: ~ Shades of Greyness ~   Mo Sep 05, 2016 10:30 pm

Pitch Black schrieb:
Was mich bei ihm nur stutzig macht... vielleicht ist seine Art zu schreiben ein andeuten einer Rolle?!? Ist eine Vermutung, für die ich nicht meine Hand ins Feuer legen würde.

So... kurzum... ich freue mich schon auf das Lynchergebnis, da man aus diesem sicher viel lesen kann. Dadurch werden die Zusammenhänge klarer.
ersteres: Du warst anscheinend wirklich lange nicht hier sonst wüsstest du, dass man nicht über Rollen spricht patpat
zweiteres: warum lynchst du dann so abseits ? (grün)

Weiß schrieb:
Aber aktuell lynch ich dann doch lieber Abendrot. Warum sagt da keiner was dazu? Perlmutt? Bist du zufällig da? Mich würde deine Meinung interessieren...
Bei Abendrot bin ich vorsichtig (glaube ihn/sie erkannt zu haben genau wie dich) deswegen erstmal abwarten, weil als Dorfi ihr beiden sehr wertvoll sein würdet. Als Wolf aber auch sehr gefährlich, wobei ich bei dir eher von Dorf ausgehe. Aber warum fragst du gerade nach Perlmutt?? Shocked
Der hat doch noch überhaupt nichts zu Abendrot gesagt (abgesehen vom BM Gebabbel)

Azurblau schrieb:
Dann bedanke ich mich einfach mal für dein Verständnis. Smile

Und @Braun: Das eine Zitat stammt nicht von mir.
Gern gefffehen Wink und ja, das war wohl der Abendrot (beides mit A und am Himmel, da verwechselt man das leicht)

Azurblau schrieb:
Bin aber auch am überlegen, ob ich eher einen Negativen Kandidaten wählen würde, da die Wölfe ja öfters dazu tendieren den Bm zu fressen. Dadurch könnte man einen Unsicherheisfaktor entfernen, was aber natürlich keine schöne WW Spielweise ist und einen Risikofaktor beherbergt.
Diese Taktik habe ich zwar schonmal von jemandem gehört (auch mit A  lol! ), aber wieso will man einen negativen zum BM, der ja auch Wolf sein kann und dann wohl nicht gefressen wird?

Violett schrieb:
War noch in der Schule und lese erst Mal.
Ich glaube auch nicht, dass man mich auch erkennen wird.
Hast du nun nachgelesen? Was kann man von dir morgen erwarten? Und wann? Wenn morgen nämlich ähnlich nichts kommt, bist du mein Lynchkandidat. (wenn sich nichts wichtigeres anbietet)
Edit: das selbe gilt übrigens für grün!

Kirschrot schrieb:
Soetwas mag ich gar nicht. Lynch bekommst du auch dazu.
zu Weiß wegen BM - das war ausschlaggebend für meine Stimme heute an dich. Dass du dann doch nicht weiß gevotet hast, macht es trotzdem nicht besser.

Kirschrot schrieb:
Und eine Vulpine spielt leider nicht um dies zu rechtfertigen...
Lass die SL hier aus dem Spiel (btw. würde so eine Xsí nie schreiben  lol! )

Abendrot schrieb:
Warum will man eig nicht das die Personen weggelyncht werden ?
Wie jemand danach noch sagte: Damit so viel wie möglich unverflötete durch Lynchung und Fressen sterben, denn damit hat der Flöti weniger Arbeit weiter zu verflöten. Er gewinnt ja nur, wenn alle außer ihm verflötet sind. (oder tot)

Abendrot schrieb:
Yay...endlich mal jemand der meinen fehlenden Content wahrnimmt..
Gut das ich ein Midgamer bin und erst nach 2-3 Tagen in fahrt komme...ich brauch halt schon etwas mehr..
Find ich zwar nicht, denn du bist durchaus in der Lage hier von Anfang an mitzumischen und ich glaub hier grad mal an Schleimerei in Richtung Dorf-Weiß.

Ocker schrieb:
Wegen der Brüste....
Ich habe extra gelunzt ob da ein Zeichen bei Kirschrot stand und da stand NOCH keines. Jetzt steht es, aber woher wustest du das @Ocker? Wäre mal als Team im Auge zu behalten.

Ocker schrieb:
Aber Azurblau ist doch voll die Spießerin.
Wählen Sie weiß... ohne scheiß! Weiß ist heiß.
Oder Ocker! Das wär auch locker.
Du wolltest doch aber gar nicht BM werden, oder war das eine verdeckte Kandidatur?

Ocker schrieb:
Ist Braun für Sie deswegen tatsächlich eher im Dorf, Frau Abendrot?
lol! warffeinlich weifff er eff, weil er Wolf ifff

Ocker schrieb:
ZP: Weiß, Kirschkot
Iiigitt  affraid

Abendrot schrieb:
Ja wer weiß aber lynch mich nicht....Büdde Very Happy
 Sowas gehört erst recht gelyncht!

Edit ZP Weiß
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azurblau

avatar

Anzahl der Beiträge : 6
Anmeldedatum : 29.08.16

BeitragThema: Re: ~ Shades of Greyness ~   Mo Sep 05, 2016 10:52 pm

Kobalt schrieb:
@Petrol: ok Azur ist schuld ;p

Nö. Razz

Kirschrot schrieb:
Und eine Vulpine spielt leider nicht um dies zu rechtfertigen...
Ansonsten ist Azurblaus Post der bisher beste, weswegen ich sie als BM wähle.

Ich verstehe zwar nicht den Teil mit Vulpine nicht, aber danke. Smile

Abendrot schrieb:
ne ich stelle diese blinden Verdächtigungen doch nicht in Frage aber ich denke ja trotzdem nicht das Werwolf auf blinde Verdächtigungen funktioniert.
Reaktionen oke aber doch nicht auf blinde Verdächtigungen...ach was weiß der Kuckuck Very Happy

Es ist/war Tag 1. Mit was hätte man deiner Meinung nach denn besser anfangen können?

Abendrot schrieb:
Und du denkst ich denke so kompliziert Razz
Ich halte es schon für wichtig alle Möglichkeiten in Betracht zu ziehen. Und klar, warum sollte jemand denn nicht etwas komplizierter denken? Also, wieso solltest du nicht so kompliziert denken um es mal konkreter zu fragen?
Abendrot schrieb:

Yay...endlich mal jemand der meinen fehlenden Content wahrnimmt..
Gut das ich ein Midgamer bin und erst nach 2-3 Tagen in fahrt komme...ich brauch halt schon etwas mehr..

Aber selber Leuten vorwerfen, dass blinde Verdächtigungen eher ungeeignet für WW sind?

Weiß schrieb:
Ich würde gar nicht mal so etwas unterstellen. Meiner Meinung nach klingen diese Fragen danach, dass man eben einfach etwas geschrieben hat, um vorzugeben, sich am Spiel zu beteiligen, denn diese Fragen waren einfach mal so random rausgepickt, dass ich nicht denke, dass die Antworten Abendrot tatsächlich interessieren. Und dieses Muster zieht sich auch durch seinen späteren Post.

Stimmt, das könnte natürlich auch sein. Ich bin halt immer auf der Suche nach irgendwelchen Mustern. Wenn man bedenkt, dass es nur da wäre um Content zu genieren, würde dies auch mehr Sinn ergeben.

Weiß schrieb:
Kannst du mal genauer erzählen, wo du diesen Eindruck hattest? Ich fand das nämlich eigentlich nicht so. Denke nicht, dass Azurblau und Perlmutt zusammen Wölfe sind btw.

Perlmutt schrieb:

Aber ihr habt natürlich Recht

Perlmutt schrieb:
Eine weitere Bitte meinerseits

Perlmutt schrieb:
Ja da hast du Recht.

Perlmutt schrieb:
Konzentrier dich lieber auf die Wolfssuche und nimm dir Kritik zu Herzen, damit sie nicht mehr angebracht ist

Auch wenn Perlmutt sehr aktiv und auch konkrete Aussagen tätigt, werde ich das Gefühl nicht los, dass die Farbe versucht niemanden so stark auf die Füße zu treten um selber in den Fokus zu geraten. Selbst die Aussage gegenüber Gelb (das letzte Zitat) fand ich sehr höflich formuliert. Und wie gesagt - das ist ja an sich keine schlechte Sache, aber bei mir hinterlässt das ein mulmiges Gefühl. Also ich finde die Farbe zurzeit einfach nicht vertrauenswürdig. Aber wie gesagt, dass nur meine persönliche Einschätzung und habe auch zurzeit negativere Kandidaten als Perlmutt.

Weiß schrieb:
Bist du denn der Meinung, dass hier gerade irgendeine Art von Fokus vorhanden ist, sodass es tatsächlich Sinn macht, da ein bisschen intervenieren zu müssen? Finde ich nämlich gar nicht. Jeder blubbert so vor sich hin und keine Ahnung, was die meisten hier so denken. Und wenn man was sagt, wird man gleich abgebügelt, wie man bei Cyan ja gesehen hat.

Natürlich, ansonsten hätte ich das ja wohl nicht gesagt. Ich hatte stark das Gefühl, dass Gelb zurzeit in Lynchfokus stand. Da er aber während der Diskussion wieder "untergegangen" ist, wurden halt die Stimmen wieder gesplittet. Also, nach meiner Theorie her, haben das halt die Wölfe versucht. Finde auch, dass die Farbe Gelb seltsam ruhig geworden ist, nachdem er so negativ schnell stand. Das empfinde ich zurzeit auch verdächtig und lynchwürdig.

Weiß schrieb:
Nicht nur ihm. Aber das sind bestimmt nicht alles Wölfe lol. Wenn wir ein paar mehr Leichen hat, wird das vielleicht interessant werden. Also merken.
Wen denn noch?

Ocker schrieb:
Sie meinen, weil Kirschrot die Farbe Ocker ohne "C" schrieb? Aber selbstverständlich! Lyncht Sie!
Ein Ausweichen in scherzhafter Form?

Pantone schrieb:
Cyan hat sich zu 99% wohl selbst gewählt denke ich mal.

Ich habe Cyan gewählt. Nur mal so erwähnt.

Braun schrieb:
Einzig blöde daran, man kann an der Lynchung in Punkto Wölfe nichts herauslesen.
Das würde ich allerdings nicht sagen.

@Weiß:Ansonsten würde mich es gerade interessieren, was du über Gelb denkst. Schließlich fehlt die Farbe in deiner letzten Einschätzung.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kirschrot

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 04.08.16
Ort : Roth

BeitragThema: Re: ~ Shades of Greyness ~   Mo Sep 05, 2016 10:55 pm

Braun schrieb:
Gehe jetzt mal nachlesen. Hatte vorhin nur kurz Zeit reinzuklicken und gesehen, dass Kirschrot NUR wegen der Selbstwahl (BM) von Weiß auf weiß lyncht, was ich absoluten Unsinn finde, eine/n so aktive/n Spieler/in deswegen zu lynchen.
Meine Stimme ging auf Cyan, wie kommst du darauf? Ich habe es zwar angekündigt, aber nicht getan. (und irgendwie brauche ich doch Reaktionen)
Weiß schrieb:
Und was an dem jetzt so verdächtig war, würde mich dann in der Zusammenfassung dann doch noch einmal von dir interessieren.
Nichts, ich habe mehr oder weniger random auf ihn gestimmt (natürlich nachdem ich Alo und Suske sowie Sil ausgeschlossen hatte).

PS: Ich vermute unter Abendrot und Gelb einen Wolf.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Braun!

avatar

Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 08.08.16

BeitragThema: Re: ~ Shades of Greyness ~   Di Sep 06, 2016 12:00 am

zum ZP
Weiß schrieb:
und jetzt muss ich auch noch einmal rauskramen, wer da Cyan für die ersten Meinungsäußerungen so anzugehen. Wird ja jetzt wichtig.
Finde das ehrlich gesagt nicht so wichtig, weil sowohl Dorfis als auch Wölfe Cyan angegangen haben könnten.

Das meinte ich auch, dass man aus der Lynchung nicht so viel lesen kann, weil eben Drittpartei ohne Team.

Weiß schrieb:
Ich finde, Kobalt fühlt sich hier für meinen Geschmack ein bisschen zu angegriffen. War auch schon bei dieser anderen Äußerung so. Es klingt für mich einfach erwischt… so nach dem Motto, dass er erschrocken ist, sich schon so schnell verraten zu haben. Ich denke, wenn es sich um einen Dorfi handeln würde, wäre er doch nicht so erschrocken, sondern eher verwundert, oder?
Ich glaube echt, dass Kobolt einfach lang nicht mehr gespielt hat und deswegen vielleicht lieber länger leben würde. Aber ausschließen kann man es nicht, dass er/sie als Wolf so reagiert.
(Übrigens verwechsel ich dauernd grad Kobalt mit Petrol, falls ich irgendwann mal was misdeutiges gesagt habe. Mit Nacht 1 vergessen meine ich Petrol, der sich dazu geäußert hatte und nicht wusste, dass es schon eine Nacht gab)

Weiß schrieb:
Das klingt auch so wolfig… man eben anmerken, dass man ja den Flöti mitgelyncht hat. Im Gegenteil, lieber Pantone, der Flöti ist aus Wolfssicht immer noch ein Dorfi.
Pantone könnte gut zu Abendrot passen, weil er/sie irgendwie auch keine Interaktion mit Abendrot hat und mich verdammt an wen erinnert.  scratch der/die als Dorfi eher nachhakend ist und viele Anfragen an alle stellt.

Azurblau schrieb:
Auch wenn Perlmutt sehr aktiv und auch konkrete Aussagen tätigt, werde ich das Gefühl nicht los, dass die Farbe versucht niemanden so stark auf die Füße zu treten um selber in den Fokus zu geraten. Selbst die Aussage gegenüber Gelb (das letzte Zitat) fand ich sehr höflich formuliert. Und wie gesagt - das ist ja an sich keine schlechte Sache, aber bei mir hinterlässt das ein mulmiges Gefühl. Also ich finde die Farbe zurzeit einfach nicht vertrauenswürdig.
Wenn man bedenkt, dass Perlmutt entweder staa vortäuscht oder staa ist, dann müsste man wissen, dass er sich liebend gern zurückhält und oft nicht vertrauenswürdig klingt. Würde ich im Moment also eher nicht so stark werten. (phfforry Perlmutt aber mit Phffuffke for BM hafft du eff fffelbst heraufffgefordert) Wink

Azurblau schrieb:
Finde auch, dass die Farbe Gelb seltsam ruhig geworden ist, nachdem er so negativ schnell stand. Das empfinde ich zurzeit auch verdächtig und lynchwürdig.
Ist mir auch aufgefallen. Erst dachte ich: Oh alle sind gegen gelb, da geht doch ein Zug los und danach Funkstille. (auch von Gelb aus nichts mehr)

Azurblau schrieb:
Das würde ich allerdings nicht sagen.
Was kann man denn aus einer Lynchung einer DP ziehen? Wenn ein Wolf oder ein Dorfi gelyncht wird, kann man mehr übers Wolfsteam nachdenken und auch eher wer Dorf ist, aber so bleibt es Spekulatius.

Kirschrot schrieb:
Meine Stimme ging auf Cyan, wie kommst du darauf? Ich habe es zwar angekündigt, aber nicht getan.
Und woher soll ich das bitte wissen, das du etwas falsches ankündigst? Und der Grund, den du angabst war für mich nunmal lynchenswert.

Kirschrot schrieb:
PS: Ich vermute unter Abendrot und Gelb einen Wolf.
Aja, und warum? Weil nachrennen? Würde Xsí im Übrigen nicht tun, sondern eigene Argumente bringen. Da du einige Namen angeführt hast, gehe ich davon aus, dass du nicht neu hier bist, was ich ganz am Anfang vermutete. Dann gib auch Argumente an (eigene) und außerdem gibt es nicht nur zwei Wölfe bei 16 Spielern. Es wäre also schön, wenn du auch zu anderen Spielern etwas sagst.

Meine Einschätzung in Zusammenfassung gerade:
Dorf: Weiß, Azurblau
eher Dorf: Petrol, Ocker, Perlmutt
neutral: Kirschrot, Pitch Black, Kobalt, Pantone448C
eher Wolf: Abendrot, Gelb
Lynchkandidaten wegen Inaktivität: Violett, Grün!


Zuletzt von Braun! am Di Sep 06, 2016 12:16 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pitch Black



Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 01.09.16

BeitragThema: Re: ~ Shades of Greyness ~   Di Sep 06, 2016 12:08 am

Braun! schrieb:
Pitch Black schrieb:
Was mich bei ihm nur stutzig macht... vielleicht ist seine Art zu schreiben ein andeuten einer Rolle?!? Ist eine Vermutung, für die ich nicht meine Hand ins Feuer legen würde.

So... kurzum... ich freue mich schon auf das Lynchergebnis, da man aus diesem sicher viel lesen kann. Dadurch werden die Zusammenhänge klarer.
ersteres: Du warst anscheinend wirklich lange nicht hier sonst wüsstest du, dass man nicht über Rollen spricht patpat
zweiteres: warum lynchst du dann so abseits ? (grün)

zu 1)
hm... man darf nicht über rollen sprechen?? wäre mir neu. das wäre ungefähr so, als dürfte ich nicht sagen, dass ich vermute, dass xy ein wolf ist. wolf ist auch eine rolle...
wie dem auch sei, meine erinnerungen sind noch ganz gut und in diesem wie in einem anderen forum, war es bisher immer erlaubt über rollen zu spekulieren und genau das hab ich getan. mal abgesehen davon habe ich nicht mal meine vermutete rolle erwähnt Smile
tut aber auch nichts zur sache. ich habe zwei möglichkeiten, entweder ich sehe deine reaktion als aufspringen auf einen anderen zug

Kirschrot schrieb:
Wenn ich jetzt Xsi wäre (und das könnte ich durchaus sein), würde ich dir eine Predigt halten. Die Andeutung ist nicht hilfreich, noch spielfördernd.

oder ich kann sicher behaupten, dass du auf seiten des dorfs bist.

zu 2)
in einer phase, in der ich mir nicht sicher sein kann, wo es noch wenig anhaltspunkte gibt, schieße ich auf jemanden der noch selten auf in erscheinung getreten ist. zum ersten weil ich mir sicher bin, dass diese person nicht gelyncht wird, zum zweiten weil ich kein mitläufer bin und drittens ich mir eine reaktion von der person erhoffe. so könnte ich mit ihm in eine diskusion kommen, wodurch ich weitere erkenntnisse bekommen kann.


zur BM-Wahl, hier stecken die wölfe dahinter. 8 Stimmen, das ist schon jede menge.
was mich allerdings etwas skeptisch macht. bisher hat jeder das nachtergebnis einfach mal so hingenommen. Entweder wurde es tatsächlich versäumt, dann sind die wölfe vielleicht bei denen zu suchen, die nicht gelyncht haben. 3 wölfe und eine drittpartei bei 16 spielern. könnte sinn machen. wäre aber auch irgendwie zu einfach. dann würde wohl das naheliegenste in frage kommen. es wurde verhindert?!?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Braun!

avatar

Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 08.08.16

BeitragThema: Re: ~ Shades of Greyness ~   Di Sep 06, 2016 12:27 am

@Pitch Black da ich grad noch hier war nochmal: Es hat sich etwas mehr geändert, dass einfach nicht über Dorfrollen gesprochen wird und auch nicht spekuliert wird, damit derjenige nicht zum outing getrieben wird (verleitet wird).
Über Wölfe und Wolfsrollen darf natürlich spekuliert werden (obwohl es da auch noch bei Sonderrollen Einschränkungen gibt meine ich) aber generell: Über Dorfrollen und/oder über die Auswirkungen von Nächten und warum sollte nicht spekuliert werden.
Nicht nur, dass die Wölfe das auch lesen, sondern auch wird eine Art Reflexion von demjenigen erzeugt, den du damit (wenn auch unabsichtlich) ansprichst. Klar soweit?

Und bitte wo ist hier ein Zug, auf den ich aufspringe?

Iphff mag Züge Hoppala Beim Aufphpringen Fuff verfftaucht lol!

Edit: btw. weil du dich so über die BM stimmen wunderst. Auf wen hast du denn gestimmt?


Zuletzt von Braun! am Di Sep 06, 2016 12:36 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gelb



Anzahl der Beiträge : 10
Anmeldedatum : 11.08.16

BeitragThema: Re: ~ Shades of Greyness ~   Di Sep 06, 2016 12:33 am

Azurblau schrieb:
Ebenso fällt mir aber auch Gelb in Negativen auf, es(?) eiert eher etwas rum, und als jemand das angesprochen hatte, war die Farbe mehr oder weniger recht auf kurz vor 12.
Es stimmt schon, ja. Fragezeichen kann weg.

Kurz vor 12 finde ich übertrieben, aber naja, empfindet ja jeder anders.

Azurblau schrieb:
Finde die Verdächtigung von Cyan gegenüber dir gar nicht so blind. Also finde auch die Reaktion von dir gerade Recht übertrieben und das ist etwas was mich etwas stört. Also du pochst gerade sofort dagegen, und da frage ich mich wieso. :/
Okay, weiß ich Bescheid. Dann mach ich das nicht mehr. Bin ich dann ein guter Dorfbewohner?

Weiß schrieb:
Lass Cyan in Ruhe! Der ist neben Ocker und Azurblau der einzige, der hier wenigstens versucht, den Zirkus zu beenden und mal so, wie ich es auch will, aus der Anonymität mal irgendwas zu machen. Und ich fand gut, was er gesagt hat, deswegen frage ich mich, warum du hier so auf ihn losgehst mit blinden Verdächtigungen etc. Wenn ich dir das mal sagen darf: so funktioniert Werwolf, und selbst wenn Cyan das nur mal so in den Raum wirft, sprechen deine Reaktionen eindeutig gegen dich.
Naja, es ist mir eben nur aufgefallen. War halt dann erst zu dem Zeitpunkt. Bitte belehre mich, oh großer Herr.

Und btw... so funktioniert Werwolf, aber ich soll Cyan in Ruhe lassen, wenn ich selber sowas schreibe? OKAY!

Cyan schrieb:
A) alle anderen ausschließen, weil sie keinen Sprachfehler haben ist auch unfair  Wink
Das tut mir echt leid. Echt? Keep it real.

Cyan schrieb:
B) hab ich schon gesagt... Ich hab den Eindruck, dass ihr produktiv und aktiv wirken wollt, ohne dass Inhalt kommt. Daher stubse ich und schaue was passiert. Festgelegt euch zu voten habe ich mich nicht - Das wäre auch fahrlässig, die Reaktion von Kirschrot war nämlich passabel.
Wow, hast recht.

Just kidding, war halt am Anfang. Da kommt nichts Gutes bei rum.

Abendrot schrieb:
Warum hast du dann beide trotzdem bei negativ stehen ?
Einer muss natürlich böse sein. Ist doch klar.

Perlmutt schrieb:
Ein Textdokument zum Schreiben hilft hierbei, man glaubt es kaum.
Danke. Aber nein.

Kirschrot schrieb:
Wenn ich jetzt Xsi wäre (und das könnte ich durchaus sein), würde ich dir eine Predigt halten. Die Andeutung ist nicht hilfreich, noch spielfördernd.
Nein, habe bei Xsi noch nie "(:" in einem Post gesehen. Einfach nein.

Azurblau schrieb:
Ich muss sagen, dass mir bei dem Lesen von Perlmutt's Post ein etwas mulmiges Gefühl kommt. Das liegt insofern daran, dass ich der Farbe in zu vielen Punkte zustimme. An sich ist das ja gut, wenn man sich einander versteht, aber es kommt mir etwas zu glatt vor, wenn ihr versteht was ich meine. Zurzeit würde ich das noch nicht groß negativ sehen, da ich zurzeit selbst viel bei Cyan übereinstimme, aber würde die Farbe weiterhin in Auge behalten.
Naja, durch die Zustimmung kann man eben schnell Dorfpunkte sammeln. Ich finde aber eher, dass man es nicht werten kann. Normalerweise negativ, aber das könnte auch zu voreilig sein... aber ja, ich kann das nachvollziehen, was du meinst.

Ist das jetzt nicht auch eigentlich schlecht? Da kommt mir spontan was auf:
Du kreidest genau das Perlmutt an, was du bei mir erweckst!

Naja, keine Ahnung. Klingt doof, ist es auch. Vielleicht kann da jemand mehr draus machen.

Azurblau schrieb:
Ich finde mit deinem "Wer weiß", machst du dich da negativ. Also, ob du die Hände hebst und sagst "Ich weiß von nichts!". In der Regel ist das immer dann bei so etwas das Gegenteil der Fall.
Das finde ich übertrieben. Ja, macht auch Sinn, aber das kommt mir nicht so vor.

------

Ich mag Ockers Posts. Die lassen sich schön lesen.

Aber hat es was zu bedeuten, dass Ocker Braun nicht siezt? Haben die sich lieb? Vor allem diese Verniedlichung.. Brownie.. Wertet das wer? Wenn ja, wie, inwiefern?

------

Azurblau schrieb:
Natürlich, ansonsten hätte ich das ja wohl nicht gesagt. Ich hatte stark das Gefühl, dass Gelb zurzeit in Lynchfokus stand. Da er aber während der Diskussion wieder "untergegangen" ist, wurden halt die Stimmen wieder gesplittet. Also, nach meiner Theorie her, haben das halt die Wölfe versucht. Finde auch, dass die Farbe Gelb seltsam ruhig geworden ist, nachdem er so negativ schnell stand. Das empfinde ich zurzeit auch verdächtig und lynchwürdig.
Hey, ich dachte auch, dass ich gelyncht werde. Aber naja, war arbeiten, hab gegessen, geschlafen und irgendwann mal gedacht: "Hey, schau mal bei WW rein." - Erklärt natürlich auch den Fressausfall. Nein.

Heute kommt mehr, denke ich, nur gestern war irgendwie generell ein komisch-beschissener Tag.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pantone 448C

avatar

Anzahl der Beiträge : 8
Anmeldedatum : 01.09.16

BeitragThema: Re: ~ Shades of Greyness ~   Di Sep 06, 2016 10:10 am

Weiß schrieb:
Das klingt auch so wolfig… man eben anmerken, dass man ja den Flöti mitgelyncht hat. Im Gegenteil, lieber Pantone, der Flöti ist aus Wolfssicht immer noch ein Dorfi.

Hab nur drauf gewartet, dass mir das jemand wölfisch auslegt. Schade, dass du es bist Weiß, da ich bei dir bisher doch den dorfigsten Eindruck habe. Auch wenn ich dir beim Flöti klar widersprechen muss. Er ist aus Wolfssicht definitiv kein Dorfi - sondern eine Drittpartei. Denn der Flöti kann mal eben das Spiel gewinnen, auch wenn Wölfe noch leben - das kann kein Dorfi. Von daher sind Dörfler und Wölfe genauso groß daran gelegen, den Flöti loszuwerden, da er für beide Fraktionen eine Bedrohung ist (und nicht für das Dorf mehr wie du grad behaupten magst.)

Azurblau schrieb:
Natürlich, ansonsten hätte ich das ja wohl nicht gesagt. Ich hatte stark das Gefühl, dass Gelb zurzeit in Lynchfokus stand. Da er aber während der Diskussion wieder "untergegangen" ist, wurden halt die Stimmen wieder gesplittet. Also, nach meiner Theorie her, haben das halt die Wölfe versucht. Finde auch, dass die Farbe Gelb seltsam ruhig geworden ist, nachdem er so negativ schnell stand. Das empfinde ich zurzeit auch verdächtig und lynchwürdig.

Ich kann mir genauso gut vorstellen, dass die Wölfe Gelb versucht haben in den Fokus zu bringen bzw. den Einwurf von Cyan dankend angenommen haben, der gelb als erstes angeklagt hatte. Denn als Wolf macht es sich immer noch besser einen Dorfi zu lynchen, den jemand anderes der kein Wolf ist ins Spiel gebracht hat. Warum glaubst du, dass es anders herum war und die Wölfe Gelb aus dem Fokus gebracht haben?
Das Gelb abgetaucht ist find ich hingegen absolut nicht wölfisch. Es ist doch eher so, dass wenn man sich die ganze Zeit verteidigt und mit dem Rücken zur Wand steht noch eher Stimmen bekommt und als wölfisch abgestempelt wird. Da finde ich dann zurückziehen nur eine logische Konsequenz, aber nicht wölfisch. Das jemand anderem als wölfisch zu unterstellen hingegen finde ich dann wirklich wöflisch Azurblau Wink .

Kirschrot schrieb:
PS: Ich vermute unter Abendrot und Gelb einen Wolf.

Meinst du wirklich und oder meinst du eher oder?

Pitch Black schrieb:
was mich allerdings etwas skeptisch macht. bisher hat jeder das nachtergebnis einfach mal so hingenommen. Entweder wurde es tatsächlich versäumt, dann sind die wölfe vielleicht bei denen zu suchen, die nicht gelyncht haben. 3 wölfe und eine drittpartei bei 16 spielern. könnte sinn machen. wäre aber auch irgendwie zu einfach. dann würde wohl das naheliegenste in frage kommen. es wurde verhindert?!?

Oder es ist ein anderer von Dröflhundert Gründen. Was erhoffst du dir durch diesen Gedankenanstoß? Outing? Unnützen Content? Ablenkung? Oder ist es dein voller Ernst, dass man jetzt alle Möglichkeiten in betracht und durch diskutieren sollte?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Abendrot

avatar

Anzahl der Beiträge : 11
Anmeldedatum : 18.08.16

BeitragThema: Re: ~ Shades of Greyness ~   Di Sep 06, 2016 10:57 am

Kirschrot schrieb:
PS: Ich vermute unter Abendrot und Gelb einen Wolf.
ist klar...mich kann man ja leicht lynchen
Azurblau schrieb:
Es ist/war Tag 1. Mit was hätte man deiner Meinung nach denn besser anfangen können?
Für mich sind blinde Verdächtigungen einfach zu sagen xy ist werwolf und deswegen such ich irgendeine Verdächtigung...Deswegen hab ich das irgendwie komisch gefunden
Aber ich glaub ich versteh jetzt was du meinst Very Happy

Azurblau schrieb:
Ich halte es schon für wichtig alle Möglichkeiten in Betracht zu ziehen. Und klar, warum sollte jemand denn nicht etwas komplizierter denken? Also, wieso solltest du nicht so kompliziert denken um es mal konkreter zu fragen?
Sagen wirs mal so...für mich klingt das alles so durchgeplant und ich bin ein Werwolfspieler der ohne plan spielt...sondern einfach wies gerade in meinen Gedanken kommt...deswegen zu kompliziert für mich gedacht xD
Azurblau schrieb:
Aber selber Leuten vorwerfen, dass blinde Verdächtigungen eher ungeeignet für WW sind?
Natürlich Razz
Ähnliches Prinzip...ich sage jemanden der kochen da fehlt salz...Ich selbst kann aber nicht kochen Very Happy

Braun schrieb:
Sowas gehört erst recht gelyncht!
Also ich dachte da schon ich bin so gut wie gelyncht deswegen dacht ich das das eine meiner letzten Nachrichten ist...deswegen wars mir egal ob das zu einen gelynche führt oder nicht...das dann der Flötenspieler auf sich selbst gezeigt hat..hat mich natürlich gerettet aber ich weiß ja nicht ob das so viel besser war...

Braun schrieb:
Find ich zwar nicht, denn du bist durchaus in der Lage hier von Anfang an mitzumischen und ich glaub hier grad mal an Schleimerei in Richtung Dorf-Weiß.
Woher willst du denn wissen wozu ich in der Lage bin ? Ich sag dir ich brauch meine paar Tage oder ich hab im Rl maßig viel Zeit...das ich leider gar nicht habe...eigentlich sollte ich schon vor zehn minuten zuhause arbeiten also bitte..ich hab natürlich zeit genug alles 10 mal durchzulesen

Braun schrieb:
Wie jemand danach noch sagte: Damit so viel wie möglich unverflötete durch Lynchung und Fressen sterben, denn damit hat der Flöti weniger Arbeit weiter zu verflöten. Er gewinnt ja nur, wenn alle außer ihm verflötet sind. (oder tot)
Und warum will man als Dorf den Flötenspieler helfen ? Versteh ich nicht Man will seinen Sieg ja genauso verhindern wie den Wolfsieg..verstehe wer will ich verstehs halt nicht

Braun schrieb:
Diese Taktik habe ich zwar schonmal von jemandem gehört (auch mit A  lol! ), aber wieso will man einen negativen zum BM, der ja auch Wolf sein kann und dann wohl nicht gefressen wird?
Warum will man überhaupt einen Negativen wählen..selbst wenn er kein Wolf sein sollte werden ihn die Wölfe nicht fressen wollen Very Happy Gibt ja bessere Kandidaten xD
Braun schrieb:
Bei Abendrot bin ich vorsichtig (glaube ihn/sie erkannt zu haben genau wie dich) deswegen erstmal abwarten, weil als Dorfi ihr beiden sehr wertvoll sein würdet. Als Wolf aber auch sehr gefährlich, wobei ich bei dir eher von Dorf ausgehe.
Da hast du aber den falschen erkannt xD Als Wolf bin ich mal gar nicht gefährlich....ach ja wie ich sagte ich bin zu leicht zu durschauen xD

Weiß schrieb:
Nur Geduld, ich lynch dich morgen wieder Razz
Hast du vielleicht mal so ein paar erste Meinungen für mich?
Ich sagte lynch mich nicht da musst du was falsch verstanden haben xD
Ja sage ich dir wenn ich zurückkomme Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ocker

avatar

Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 03.08.16

BeitragThema: Re: ~ Shades of Greyness ~   Di Sep 06, 2016 12:24 pm

@Abendrot: Warum Pitchblack?

Pitchblack schrieb:
So... kurzum... ich freue mich schon auf das Lynchergebnis, da man aus diesem sicher viel lesen kann. Dadurch werden die Zusammenhänge klarer.

SL schrieb:
Grün 2 (Pitch Black, Grün*)

Demnach möchten Sie also nicht, dass man etwas aus Ihrer Lynchstimme abliest?
Das finde ich gerade äußerst unglücklich! Mal ganz abgesehen davon, dass ich nicht viel von Lynchstimmen auf gänzlich Inaktiven halte.

Und Ihre Erklärung dafür empfinde ich als nicht ausreichend:
Pitch Black schrieb:
in einer phase, in der ich mir nicht sicher sein kann, wo es noch wenig anhaltspunkte gibt, schieße ich auf jemanden der noch selten auf in erscheinung getreten ist. zum ersten weil ich mir sicher bin, dass diese person nicht gelyncht wird, zum zweiten weil ich kein mitläufer bin und drittens ich mir eine reaktion von der person erhoffe. so könnte ich mit ihm in eine diskusion kommen, wodurch ich weitere erkenntnisse bekommen kann.

Herr Weiß schrieb:
Und wenn man was sagt, wird man gleich abgebügelt, wie man bei Cyan ja gesehen hat.

Naja, aber Cyan hat ja quasi nichts anderes gemacht ^^
Verstehe da die Aufregung bzgl Gelb nicht so ganz. Ich würde sogar soweit gehen, dass ich Gelb deswegen eine leichte Dorftendenz verpasse, während Azurblau und Perlmutt, die ihn dann sogar tatsächlich gelyncht haben, bei mir eher abrutschen. Ist mir irgendwie ein bisschen zu einfach gedacht.

Kobalt schrieb:
Vom Inhaltlichen her was gepostet wurde habe ich persönlich mit Kirschrot derzeit am meisten Problem. Es kommt es kommt da eher weniger nutzbringendes. (muss ich grade sagen)
Deswegen wird mein verspäteter Lynch erst mal in diese Richtung gehen.

Warum ist Kirschrot Ihrer Meinung nach wolfiger als Abendrot?

Kobalt schrieb:
Na zum glück hast du das gestrichen. Wäre sonst echt unhöflich gewesen XD

Ach, selbst wenn nicht... ^^ Das ist die Freiheit des Dichters;)

Pantone123 schrieb:
Ja mit der Lynchung des Flötenspielers kann man sich jetzt nicht wirklich schmücken, da den Wölfe genauso los werden wollen. Aber ich freu mich trotzdem, denn damit sind wir eine dorffeindliche Rolle mehr losgeworden und somit wahrscheinlich auch alles ablenkende von der Wolfsjagd. Das sich der Flöti in gewisser Weise auch noch selbst gelyncht hat ist natürlich Slapstick vom feinsten

Da schreit in mir jede Faser nur noch:"Pseudo!"
Das ist jetzt glaube schon die 3. Stelle bei Pantone, wo ich mir denke:"Auf den ersten Blick eher wolfig, aber eigentlich auch zu offensichtlich und total vermeidbar, weswegen ich dann wieder eher auf nicht wolfig tippen würde.
(@Herr Weiß: Ja, er tut das vielleicht unbewusst, aber liest man als Wolf nicht normalerweise nochmal seinen Beitrag durch und streicht dann sowas raus?)

Mein Bauch sagt gerade, kauf es ihm ab... Andererseits hatte ich gestern auch kein Abendbrot... scratch


Herr Weiß schrieb:
Sarkasmus.

Ah, Gott sei Dank! Und ich hatte schon an Ihnen gezweifelt.

Herr Weiß schrieb:
Ich denke nicht, dass er sich dessen bewusst war, was er da geschrieben hat. Und naja… diese Äußerung „ich find es scheiße, wenn du zwei Verdächtige aufschreibst und dann abhaust“ ist jetzt nicht so geil aus meiner Sicht, unabhängig davon, dass… wer war das gleich? dasselbe von sich erzählt.

Pantone

Brownie schrieb:
Ocker schrieb:
   Wegen der Brüste....

Ich habe extra gelunzt ob da ein Zeichen bei Kirschrot stand und da stand NOCH keines. Jetzt steht es, aber woher wustest du das @Ocker? Wäre mal als Team im Auge zu behalten.

Brownie schrieb:
Ocker schrieb:
   Aber Azurblau ist doch voll die Spießerin.
   Wählen Sie weiß... ohne scheiß! Weiß ist heiß.
   Oder Ocker! Das wär auch locker.

Du wolltest doch aber gar nicht BM werden, oder war das eine verdeckte Kandidatur?

Und ich dachte Sie hätten Humor...


Azurblau schrieb:
Ocker schrieb:
   Sie meinen, weil Kirschrot die Farbe Ocker ohne "C" schrieb? Aber selbstverständlich! Lyncht Sie!

Ein Ausweichen in scherzhafter Form?

Hier nochmal mein Beitrag von Seite 2, den Sie zitiert haben:
Locker Ocker:
 

Selbstverständlich fließen solche ironischen Aussagen nicht mit in die Bewertung ein.
Ich sehe Kirschrot zwar negativ, aber das hat nichts mit dem anfänglichen Troll zu tun.


@Kirschrot: Haben Sie dem hier etwas hinzuzufügen?
Rocker Ocker schrieb:
Sie haben der Aussage von Brownie, die sich auf die Aussage von Kobalt, die wiederum von Herrn Weiß zitiert wurde, zugestimmt, Frau Rot. Erinnern Sie sich nicht mehr daran?

Gelb schrieb:
Aber hat es was zu bedeuten, dass Ocker Braun nicht siezt? Haben die sich lieb? Vor allem diese Verniedlichung.. Brownie.. Wertet das wer? Wenn ja, wie, inwiefern?

Das mit Brownie werte ich positiv! Für uns beide:)

Allerdings habe ich hier bislang alle gesiezt.
Und ich denke ich werde auch weiterhin jedes noch so miese Arschloch siezen... Ist mMn einfach eine Frage der Höflichkeit I love you


Ocker haut mich vom Hocker
Weiß steht für Fleiß
Biste Braun krichste Fraun
Gelb ist mein Held
Azurblau find ich schlau

Grün ist anonym
Violett find ich net(t)
Petrol - ?
Pantone - Al Capone

Kobalt - einfach so halt
Perlmutt ist nicht gutt - tu mal lieber die Möhrchen!

Pitchblack ist voller Dreck
Kirschrot ist in Not

und Abendrot hat's faustdick hinter den Schweineöhrchen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kirschrot

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 04.08.16
Ort : Roth

BeitragThema: Re: ~ Shades of Greyness ~   Di Sep 06, 2016 12:52 pm

Pantone schrieb:
Er ist aus Wolfssicht definitiv kein Dorfi - sondern eine Drittpartei. Denn der Flöti kann mal eben das Spiel gewinnen, auch wenn Wölfe noch leben - das kann kein Dorfi. Von daher sind Dörfler und Wölfe genauso groß daran gelegen, den Flöti loszuwerden, da er für beide Fraktionen eine Bedrohung ist (und nicht für das Dorf mehr wie du grad behaupten magst.)
Dem würde ich voll zustimmen. Trozdem hat Weiß in seiner Kernaussage recht (zumindest habe ich das so aufgenommen Smile ): Der Lynch sagt uns ersteinmal leider nichts Sad.
Pantone schrieb:
Das Gelb abgetaucht ist find ich hingegen absolut nicht wölfisch. Es ist doch eher so, dass wenn man sich die ganze Zeit verteidigt und mit dem Rücken zur Wand steht noch eher Stimmen bekommt und als wölfisch abgestempelt wird. Da finde ich dann zurückziehen nur eine logische Konsequenz, aber nicht wölfisch
Dem kann ich pauschal nicht zustimmen. Das unterscheidet sich von Spieler zu Spieler. Bei Gelbs Spielart würde ich das individuell auch eher negativ auslegen Sad
Pantone schrieb:
Das jemand anderem als wölfisch zu unterstellen hingegen finde ich dann wirklich wöflisch Azurblau Wink .
Ich bin da auf Azurblaus Seite, für mich macht das sie nur positiver.
Pantone schrieb:
Meinst du wirklich und oder meinst du eher oder?
Ich meine und, oder macht grammatikalisch keinen Sinn Wink
Abendrot schrieb:
Woher willst du denn wissen wozu ich in der Lage bin ? Ich sag dir ich brauch meine paar Tage oder ich hab im Rl maßig viel Zeit...das ich leider gar nicht habe...
Die Aussage, oder auch die Aussage von Gestern dass du ne Zeit brauchst um in das Spiel zu kommen, finde ich ehrlich. Da ich in einer ähnlichen Lage bin werte ich das dorfig. Team Rot! <3
oCker schrieb:
Ich sehe Kirschrot zwar negativ, aber das hat nichts mit dem anfänglichen Troll zu tun.
Ahh bieeddde! Wann habe ich den jemals getrollt. Nein, im Ernst, ich bin niemand der trollt. Oder was soll ich sonst dazu sagen?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azurblau

avatar

Anzahl der Beiträge : 6
Anmeldedatum : 29.08.16

BeitragThema: Re: ~ Shades of Greyness ~   Di Sep 06, 2016 2:16 pm

Kirschrot schrieb:
PS: Ich vermute unter Abendrot und Gelb einen Wolf.

Dem geht mir gerade auch etwas so. Was denkt denn Abendrot über Gelb und umgekehrt?

Braun schrieb:
Wenn man bedenkt, dass Perlmutt entweder staa vortäuscht oder staa ist, dann müsste man wissen, dass er sich liebend gern zurückhält und oft nicht vertrauenswürdig klingt. Würde ich im Moment also eher nicht so stark werten. (phfforry Perlmutt aber mit Phffuffke for BM hafft du eff fffelbst heraufffgefordert) Wink

Seit wann ist es wichtig, welche Person in einer anonymen Runde eventuell hinter jemanden stecken könnte, um zu schätzen ob dieser eventuell Wolf ist oder nicht?
Verstehst du was ich meine? Selbst wenn du mit deiner Vermutung Recht haben solltest, heißt das ja noch nicht mal ob das wirklich Einfluss auf die Rolle hat. Um mal Weiß von ihrem Startpost zu wiederholen: Es geht hier um pures WW. Wer hinter einer Farbe steht, kann so oft spekuliert werden wie man will - wichtig ist doch nur wie man spielt.

Braun schrieb:
Was kann man denn aus einer Lynchung einer DP ziehen? Wenn ein Wolf oder ein Dorfi gelyncht wird, kann man mehr übers Wolfsteam nachdenken und auch eher wer Dorf ist, aber so bleibt es Spekulatius.

Die Wölfe würden so gegenüber Cyan spielen, als wenn sie ein Dorfi ist. Heißt also, dass ich durch die Lynchung Kirschrot eher ins Dorf rücken würde. Bei Pantone bin ich mir nicht so sicher.

Bei dem Post von Pitchblack finde ich es übrings sehr seltsam, dass die Farbe sich nur über allgemeinen Kram unterhält.
@Pitchblack: Wen findest du verdächtig? Wen findest du sicher?

Da würde ich mir gerne mehr Informationen wünschen. :/

Gelb schrieb:
Okay, weiß ich Bescheid. Dann mach ich das nicht mehr. Bin ich dann ein guter Dorfbewohner?

Nunja, die Reaktion von dir hatte ja schon stattgefunden. Das kann man leider schlecht rückgängig machen und habe dich deshalb nach wie vor bei mir negativ.
Gelb schrieb:

Naja, durch die Zustimmung kann man eben schnell Dorfpunkte sammeln. Ich finde aber eher, dass man es nicht werten kann. Normalerweise negativ, aber das könnte auch zu voreilig sein... aber ja, ich kann das nachvollziehen, was du meinst.

Ist das jetzt nicht auch eigentlich schlecht? Da kommt mir spontan was auf:
Du kreidest genau das Perlmutt an, was du bei mir erweckst!

Naja, keine Ahnung. Klingt doof, ist es auch. Vielleicht kann da jemand mehr draus machen.

Tut mir Leid, dass du verdächtige Reaktionen machst? Ich weiß nicht was du von mir zu erwarten scheinst, aber positiv bist du nicht. Besonders der letzte Satz, dass da jemand anderes was daraus machen soll - das klingt einfach nicht nach Dorf. :/

Gelb schrieb:
Das finde ich übertrieben. Ja, macht auch Sinn, aber das kommt mir nicht so vor.

Ok, ja stimmt, die Darstellung war von mir etwas übertrieben, ich fande es aber doch schon erwähnenswert, bevor das irgendwie untergehen sollte.

Gelb schrieb:
Hey, ich dachte auch, dass ich gelyncht werde. Aber naja, war arbeiten, hab gegessen, geschlafen und irgendwann mal gedacht: "Hey, schau mal bei WW rein." - Erklärt natürlich auch den Fressausfall. Nein.

Würde das halt die Motivation eines aufgegebenes Wolfes normalerweise werten. Was dich halt leider bei mir auch nach unten gerutscht.

I
Pantone 448C schrieb:
ch kann mir genauso gut vorstellen, dass die Wölfe Gelb versucht haben in den Fokus zu bringen bzw. den Einwurf von Cyan dankend angenommen haben, der gelb als erstes angeklagt hatte. Denn als Wolf macht es sich immer noch besser einen Dorfi zu lynchen, den jemand anderes der kein Wolf ist ins Spiel gebracht hat. Warum glaubst du, dass es anders herum war und die Wölfe Gelb aus dem Fokus gebracht haben?
Das Gelb abgetaucht ist find ich hingegen absolut nicht wölfisch. Es ist doch eher so, dass wenn man sich die ganze Zeit verteidigt und mit dem Rücken zur Wand steht noch eher Stimmen bekommt und als wölfisch abgestempelt wird. Da finde ich dann zurückziehen nur eine logische Konsequenz, aber nicht wölfisch. Das jemand anderem als wölfisch zu unterstellen hingegen finde ich dann wirklich wöflisch Azurblau Wink .

Fassen wir mal zusammen, wer Gelb verdächtig fand und das auch gesagt hat: Azurblau, Cyan, Weiß, Kirschrot und Perlmutt.
Zurzeit empfinde ich Kirschrot und Weiß als sehr dorfig. Cyan hat sich als DP herausgestellt, was aber nicht heißen muss, dass die Farbe versucht hatte Wölfe zu finden. Perlmutt hingegen fande ich wie gesagt zu glatt. Hatte ja gesagt, dass ich die Überlegung habe, dass Perlmutt die Möglichkeit sich offen gehalten hat, mit Gelb zu leveln.
Deswegen glaube ich, dass es umgekehrt war.
Ebenso, dass er mit dem "Rücken zur Wand steht", habe ich oben in diesen Post, sehr als negativ gewertet. Ich denke, ein Dorfi hätte da einfach mehr Widerspruch gegeben und nicht die "Fahne in den Wind geworfen".

Abendrot schrieb:
Sagen wirs mal so...für mich klingt das alles so durchgeplant und ich bin ein Werwolfspieler der ohne plan spielt...sondern einfach wies gerade in meinen Gedanken kommt...deswegen zu kompliziert für mich gedacht xD

Weiß hatte schonmal in entgegener Richtung erwähnt, dass du die Fragen nur stellst, um Content zu generieren. Während ich da also verzweifelt nach einem Muster geschaut habe, also nach einem sehr komplizierten Plan ist es, wie du schon sagtest, doch eher planlos. Was an sich auch eher mehr Sinn ergibt.

Abendrot schrieb:
Natürlich Razz
Ähnliches Prinzip...ich sage jemanden der kochen da fehlt salz...Ich selbst kann aber nicht kochen Very Happy

Die Antwort macht dich nicht wirklich positiver.

Ocker schrieb:
Selbstverständlich fließen solche ironischen Aussagen nicht mit in die Bewertung ein.
Ich sehe Kirschrot zwar negativ, aber das hat nichts mit dem anfänglichen Troll zu tun.

Tut mir Leid, aber Ironie ohne den fehlenden Unterton erkennt man schlecht in der Diskussion Smile .

Meine erste Einschätzungsliste:

Dorfig: Weiß
Eher Dorfig: Kirschrot, Ocker, Braun
Neutral: Kobalt, Pantone
Etwas Negativ: Pitchblack, Perlmutt
Negativ: Gelb, Abendrot
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Braun!

avatar

Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 08.08.16

BeitragThema: Re: ~ Shades of Greyness ~   Di Sep 06, 2016 2:31 pm

gelb schrieb:
Okay, weiß ich Bescheid. Dann mach ich das nicht mehr. Bin ich dann ein guter Dorfbewohner?
Das klingt gerade sowas von pseudoschleimig, man rutscht ja total aus hier.

gelb schrieb:
Aber hat es was zu bedeuten, dass Ocker Braun nicht siezt? Haben die sich lieb? Vor allem diese Verniedlichung.. Brownie.. Wertet das wer? Wenn ja, wie, inwiefern?
Ich hab da zwar überhaupt nicht darauf geachtet, aber zitiere bitte mal die Stelle. Warum das allerdings spielrelewandt sein soll, frag ich mich grad.
Vielleicht mag mich Ocker ja auch nur deswegen weil sich unsere Farben sehr ähneln in den Grundnuancen lol!

Pantone448C schrieb:
Ich kann mir genauso gut vorstellen, dass die Wölfe Gelb versucht haben in den Fokus zu bringen
Kann natürlich auch sorum sein. Was glaubst du persönlich denn?

Abendrot schrieb:
Da hast du aber den falschen erkannt xD Als Wolf bin ich mal gar nicht gefährlich....ach ja wie ich sagte ich bin zu leicht zu durschauen xD
Nach dem Post jetzt glaube ich wirklich, dass ich falsch vermutet habe. Und letzteres und dies hier:
Abendrot schrieb:
das dann der Flötenspieler auf sich selbst gezeigt hat..hat mich natürlich gerettet aber ich weiß ja nicht ob das so viel besser war...
ist für mich ein klares Eingeständnis, dass du Wolf bist und meine Stimme geht heute auf Abendrot.

Unter Grün und Violett vermute ich mindestens noch einen DrückebergerWolf, wenn nicht sogar beide.
Warum habt ihr euch denn eigentlich angemeldet, wenn ihr ÜBERHAUPT nicht mitspielen wollt? Rolling Eyes

Ocker schrieb:
Mal ganz abgesehen davon, dass ich nicht viel von Lynchstimmen auf gänzlich Inaktiven halte.
Das problem ist aber, dass man sie bis zum Ende mitschleppt und gegen solche Wölfe mag ich erst recht nicht doch noch verlieren.

Ocker schrieb:
... Andererseits hatte ich gestern auch kein Abendbrot...
Shocked  Muss man sich Gedanken machen?

Kirschrot schrieb:
Ahh bieeddde! Wann habe ich den jemals getrollt. Nein, im Ernst, ich bin niemand der trollt. Oder was soll ich sonst dazu sagen?
Ich vermute Ocker meinte damit seinen eigenen Troll lol!

Edit: ZP Azurblau
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kirschrot

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 04.08.16
Ort : Roth

BeitragThema: Re: ~ Shades of Greyness ~   Di Sep 06, 2016 2:40 pm

Braun schrieb:
Das problem ist aber, dass man sie bis zum Ende mitschleppt und gegen solche Wölfe mag ich erst recht nicht doch noch verlieren.
Nein, sie laufen dann in den Wald, den meines Wissens haben sie noch gar nichts gesagt Sad

Hab gerade wenig Zeit, kurz noch eine sehr vaage Einschätzung:

Positiv: Weiß, Braun, Azurblau
neutral: Pitchblack, Abendrot (+)
Negativ: Gelb, Ocker, Perlmutt
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: ~ Shades of Greyness ~   

Nach oben Nach unten
 
~ Shades of Greyness ~
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 11Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4 ... 9, 10, 11  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die Werwoelfe vom Duesterwald - Das Forenrollenspiel :: Werwolf :: Archiv-
Gehe zu: