Die Werwoelfe vom Duesterwald - Das Forenrollenspiel

Let's Play
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Die Welt nach dem 3. Weltkrieg

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
AutorNachricht
Twix

avatar

Männlich Widder Katze
Anzahl der Beiträge : 1028
Anmeldedatum : 15.11.12
Alter : 30
Ort : Mars

BeitragThema: Re: Die Welt nach dem 3. Weltkrieg   Do Feb 09, 2017 7:20 pm

LTofGB schrieb:
Twix tu mal lesen machen tut..du bist auf meiner dorfi liste....bis jetzt jedenfalls
Ja, aber danach kam Raphii auf zweiter Position - iirc.

Aber die Idee dahinter war ja, wer mal BM-Nachfolger werden könnte ^^ Also wäre es komisch, mich selbst drauf zu hauen Very Happy


Wenn du aber willst...
post-apocalyptic WW3-Top-Dorfi-Election:
LT 1 (lynx)
Twix 1 (LT)
niemand 2 (read, twix)


@Ara
Und wie reagierst du?

Btw... sag mir mal ein Spiel, wo das schonmal User gemacht hat, egal ob auf WWO oder MTG.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raphii

avatar

Männlich Jungfrau Schwein
Anzahl der Beiträge : 358
Anmeldedatum : 13.12.15
Alter : 22
Ort : Ninja Raphii schlägt zu ^^

BeitragThema: Re: Die Welt nach dem 3. Weltkrieg   Do Feb 09, 2017 7:40 pm

Lynx schrieb:
Denkst du echt ,sie würden das so auffällig machen ?
Definitiv ja...Twix ist nach Blacky der erfahrenste Spieler hier

Lynx schrieb:

wieso nicht Blacky, der bei so vielen  positiv war und als BM Kandidat
War zwar nicht an mich aber ich habe Twix gevotet weil sein Einstieg besser war als der von Blacky ganz einfach.
Aber seit er BM ist hat er mMn nachgelassen und hat jetzt wWolfsmomente die am Anfang nicht waren.

Lynx schrieb:

Du hattest deinen Gedanken nicht ganz ausgeführt, bin aber sehr erfreut, dass du es jetzt getan hast und ich teile mit dir die Meinung, dass man Twix nicht auser Acht lassen kann. Ich denke es seit gestern nämlich auch. Mir ist nicht wohl bei ihm und doch ist er positiv vor allem wegen der [b]Aktivität[/b] und teils dem Inhalt. Mit dem Inhalt zu User, war wirklich wenig anzufangen, aber er versucht das Spiel neben uns beiden voran zu bringen.

Wegen Aktivität sollte man niemande positiv haben....sondern wegen das was die Person schreibt.

Aktivität ist Zeit und Motivationsabhängig und nicht Gesinnungsabhängig (Ausßnahmen bestätogen die Regel)
Bei Twix ist Aktivität definitiv Gesinnungsunabhängig

Und @Twix
Meine Einschätzung bisher von Wolf zu Dorf

Ara/Twix >>LT > Lynxx >>Reader

@ Lynx
Du hast meine Frage noch nicht beantwortet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Twix

avatar

Männlich Widder Katze
Anzahl der Beiträge : 1028
Anmeldedatum : 15.11.12
Alter : 30
Ort : Mars

BeitragThema: Re: Die Welt nach dem 3. Weltkrieg   Do Feb 09, 2017 7:50 pm

So wie ich das sehe:
Raphii: 2,5 (Twix, Read)
Ara: 3 (Lynx, LT, Raphii)

Und Ara stimmt wohl nicht ab?

Mit wär's grad lieber, wenn noch wer auf Raphii wechselt...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Twix

avatar

Männlich Widder Katze
Anzahl der Beiträge : 1028
Anmeldedatum : 15.11.12
Alter : 30
Ort : Mars

BeitragThema: Re: Die Welt nach dem 3. Weltkrieg   Do Feb 09, 2017 8:32 pm

/me hoppelt schon seit stunden auf und ab... und kann den Lynch nicht abwarten Very Happy

Kann man das nicht vorverlegen auf 12 Uhr mittags oder so Very Happy
Sonst halt ich das nicht aus Very Happy [etwas langatmig ^^]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
siLenCe_w

avatar

Weiblich Jungfrau Drache
Anzahl der Beiträge : 4735
Anmeldedatum : 25.01.10
Alter : 29

BeitragThema: Re: Die Welt nach dem 3. Weltkrieg   Do Feb 09, 2017 8:34 pm

Tag 3
Kapitel 7 – Caedmon

Caedmon hatte sich unbemerkt aus dem Palast schleichen können und ritt die ganze Nacht hindurch so schnell er konnte. Beim Morgengrauen sah er die weißen Felder schon in der Ferne aufblitzen. Es konnte nicht mehr weit sein. Auf der Strecke vor ihm war ein Fuhrwerk zu sehen. Caedmon erinnerte sich. Einmal in der Woche holte der Warenläufer die Erzeugnisse der Ernte von den Feldern ab. Vielleicht konnte er sich dies zunutze machen? Außerdem waren Gerüchte im Umlauf, dass diese Warenläufer oft auch etwas für sich und die niederen Stände abzweigten… Vielleicht fand er in ihm einen Verbündeten?

Als er den Wagen überholte, verlangsamte er sein Tempo und hielt Schritt mit den Ochsen, die das Fuhrwerk zogen. „Wohlan, Warenläufer. Wie immer unterwegs!“ Dieser musterte ihn nur und murmelte dann irgendetwas, das wie „Caedmon, der Weissager aus dem Kristallpalast“ klang. Caedmon konnte nicht einschätzen, ob es abschätzend oder bewundernd gemeint war. Er wollte keine Zeit mit Geplänkel verlieren, also sprach er: „Krieg steht vor der Tür. Das Königreich steht vor dem Untergang.“ Der Warenläufer hob unter seiner Kapuze eine Augenbraue und schien nun doch aufzuhorchen. Er erwiderte mit einem gewissen Unterton, als wolle er ihn testen: „Das Königreich ist niemals dem Untergang geweiht! König Arawhn ist der größte und mächtigste Herrscher aller Zeiten!“ Caedmon fügte hinzu: „Und der Grauenvollste.“ Der Läufer nickte, schob seine Kapuze zurück und streckte seinen Arm aus. „Bruder. Meine Hilfe sei Euch gewiss“. Caedmon atmete erleichtert auf. „Auf den Feldern ist ein Artefakt versteckt, das dem Träger große Macht verleiht. Wir müssen die Wächter ablenken und beschäftigen, um ungestört danach suchen zu können!“ „Kein Problem, Caedmon. Der Wächter beaufsichtigt das Einladen der Ware. Dies verschafft Euch einen gewissen Spielraum. Wenn Ihr mögt, verwickle ich ihn in ein Gespräch.“ Caedmon nickte. „Hoffentlich reicht die Zeit. Ich werde vorausreiten, um mir einen Überblick zu verschaffen.“



Lynchung:
Gegen Arathal stimmen: Lynxxx, Raphiii, LTofGB (3)
Gegen Raphii stimmen: Twix, ReadLover (2.5)
Traumwolf/Werwolf Arathal wird gelyncht
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwolf-spiel.net
Twix

avatar

Männlich Widder Katze
Anzahl der Beiträge : 1028
Anmeldedatum : 15.11.12
Alter : 30
Ort : Mars

BeitragThema: Re: Die Welt nach dem 3. Weltkrieg   Do Feb 09, 2017 8:36 pm

Twix schrieb:
Und Ara stimmt wohl nicht ab?
*confirmed*

Toll wie er reagiert ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
siLenCe_w

avatar

Weiblich Jungfrau Drache
Anzahl der Beiträge : 4735
Anmeldedatum : 25.01.10
Alter : 29

BeitragThema: Re: Die Welt nach dem 3. Weltkrieg   Do Feb 09, 2017 9:33 pm

Nacht 4

Kapitel 8 – Gwyneira




Beim Aufwachen fühlte sich Gwyneira besser als je zuvor. Sie hatte einen verrückten Traum. Ein gewaltiges Schlachtfeld war vor ihren Augen zu sehen. Hunderte lagen tot auf den Feldern, wobei durch ihre rotgetränkten Umhänge nicht mehr auszumachen war, auf welcher Seite sie gekämpft hatten. Das Leben schien vollständig ausgelöscht zu sein. Doch dann sah sie sich selbst, wie sie über das Feld schritt, wie sie laut die Worte „In abi malam crucem“ schrie und wie sie sich verwandelte.  Sie trug dann nämlich eine Krone auf dem Kopf. Gwyn unterdrückte ein Lachen. Ihre Fantasie spielte ihr manchmal schon verrückte Streiche. Ob es damit zu tun hatte, dass sie sich am vorherigen Tag an die Geschichten ihrer Mutter erinnert hatte? Hatte ihre Mutter jemals eine solche Geschichte erzählt? Seufzend zog sie ihre Gewandung aus der Kiste. Das Leinengewand legte sich geschmeidig um ihre Haut und als sie in ihre Stiefel schlüpfte, bemerkte sie erstaunt, dass der Knöchel vollständig geheilt war. Der kalte Haferbrei schmeckte ihr erstaunlich gut. Was war bloß los mit ihr? Sie schüttelte den Kopf und hörte zu, als Cray die Aufgabenteilung vornahm. Sie würde heute mit zwei anderen den Wagen des Warenläufers befüllen. Noch mehr Herumschlepperei - und das, nachdem ihr die Arme gestern schon beinahe abgefallen waren. Bei diesem Gedanken merkte sie, dass sich ihre Arme ganz kräftig anfühlten. Verwirrt brachte sie ihre Frühstücksschüssel zum Trog und lief dann zum Warenlager, um ihre Arbeit in Angriff zu nehmen. Auf dem Weg dorthin blieb sie stehen, als sie den Reiter bemerkte, der in rasantem Tempo auf das Lager zuhielt. Was hatte das wohl zu bedeuten? Als Cray mit der Peitsche schlug, lief sie schnell weiter. Im Warenlager spitzte sie die Ohren, als sie hörte, dass der Reiter auf dem Hof angekommen war. Gwyn schnappte einige Wortfetzen auf. „Krieg“ „Obscura“ und „Schlachtfeld“ ließen sie aufschrecken. Das hässliche Lachen Crays zeigte ihr aber, dass dieser die Worte des Fremden nicht ernst nahm. Hatte das etwas mit ihrem Traum zu tun? Sie musste diesen Fremden unbedingt sprechen - doch das war wohl kaum möglich, wenn Cray diesen gleich wieder fortjagte.

Kaum hatte sie sich überlegt, wie sie es wohl anstellen konnte, unbemerkt mit dem Fremden in Kontakt zu treten, hörte sie plötzlich einen lauten Aufschrei. Sie rannte nach draußen und sah, wie sich die Arbeiter um den Fremden scharrten. Verwirrt eilte sie zu ihnen – schreckte dann aber zurück, als sie Crays Kopf auf dem Boden liegen sah und den Körper einige Meter daneben.



Niemand wurde gefressen
Seher Twix wurde gemeuchelt


Beschreib Meuchelmörder


Heute findet eine Lynchung statt, Lynchpns bitte bis 20.25 Uhr an mich!


(Alle Wahlen werden per Privater Nachricht an den Spielleiter geschickt)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwolf-spiel.net
ReadLover1998

avatar

Weiblich Widder Tiger
Anzahl der Beiträge : 143
Anmeldedatum : 30.01.17
Alter : 19

BeitragThema: Re: Die Welt nach dem 3. Weltkrieg   Do Feb 09, 2017 9:35 pm

Okay für mich ist alles klar. Twix stimmte für Raphii, Raphii finde ich allgemein selbst nicht dörfisch. Twix war Seher.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
siLenCe_w

avatar

Weiblich Jungfrau Drache
Anzahl der Beiträge : 4735
Anmeldedatum : 25.01.10
Alter : 29

BeitragThema: Re: Die Welt nach dem 3. Weltkrieg   Do Feb 09, 2017 9:39 pm

Passend zur BM-Übergabe, ein weiteres RPG:


Kapitel 9 – Caedmon​


Es tat ihm Leid, dass er zu solch drastischen Mittel hatte greifen müssen. Der Wächter hatte einfach nicht verstanden, wie wichtig die Situation war. Er konnte nur hoffen, dass der Tod lange unbemerkt bliebe. Die aufgeschreckten Arbeiter um ihn herum wirkten einerseits verstört, andererseits erleichtert. Aber sie schienen verstanden zu haben, dass er ihnen nichts tun wollte. Er wischte sein Schwert an der Kleidung des Wächters ab und richtete dann sein Wort an die Umstehenden. „Ich benötige eure Hilfe. Lange genug wurdet ihr ausgebeutet, dies wird bald ein Ende haben. Gestern begann ein Krieg, der alles Leben hier auslöschen wird, wenn wir nichts dagegen unternehmen. Kein Mensch wird noch auf den Feldern stehen, wenn wir zulassen, dass König Arawhn der Dritte uns in unser Verderben führt. Deshalb bin ich, Caedmon, zu euch gekommen.“ Unruhiges Gemurmel war von den Arbeitern zu hören. Ein besonders schönes Gesicht hinter all den anderen starrte ihn mit großen Augen an. „Ihr habt zwei Möglichkeiten. Entweder ihr helft mir oder ihr verschwindet von hier, versteckt euch in den Höhlen, wenn ihr den Weg zu einer findet. Ich will euch nichts Böses.“ Zwei der Arbeiter blickten sich hierbei an und wendeten sich daraufhin von ihm ab, liefen zu ihrem Strohlager. „Wer mich unterstützen will, der hilft mir bei meiner Suche. Die Prophezeiungen sprechen von einem Artefakt, das den Krieg zwar nicht verhindern kann, das aber davor bewahrt, dass alles Leben ausgelöscht wird. Es soll hier irgendwo auf den Feldern vergraben sein.“ Viele Arbeiter zuckten mit den Schultern oder sahen ratlos aus. Nur ein Gesicht sah nach wie vor wunderschön, aber auch sehr nervös aus. Er kniff die Augen zusammen. „Wenn ihr mir helfen wollt, geht auf die…“ Da fiel ihm jemand ins Wort. Eine leise Stimme erklang. Voller Zurückhaltung. „Das ist nicht nötig.“ Alle Blicke richteten sich nun auf die Arbeiterin im Hintergrund. Einige machten einen Schritt zur Seite. Caedmon blickte sie auffordernd an und wartete. Die kleine Gestalt machte einige kleine Schritte vorwärts, auf ihn zu, blickte dabei etwas verängstigt zum Kopf des Wächters, vielleicht um sicher zu gehen, dass dieser wirklich tot war. Daraufhin sah sie Caedmon direkt in die Augen. „Ich habe dieses Artefakt gestern gefunden und versteckt.“ Caedmon war sprachlos. „Zeig es mir!“, entwichen ihm die Worte beinahe befehlerisch. In diesem Moment tauchte der Warenläufer mit seinem Fuhrwerk auf. Caedmon richtete sich an die Anderen: „Bitte, helft beim Aufladen der Waren. Wenn wir überleben wollen, brauchen wir Nahrungsmittel. Packt alles ein, was irgendwie wichtig sein könnte.“ An den Warenläufer gerichtet meinte er: „Die Ablenkung ist nicht mehr nötig. Ich musste andere Maßnahmen ergreifen. Verzeiht.“ Er wartete einen kurzen Moment, dann nickte er der schmalen Gestalt zu.


Lynxxx wird euer neuer Bürgermeister
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwolf-spiel.net
ReadLover1998

avatar

Weiblich Widder Tiger
Anzahl der Beiträge : 143
Anmeldedatum : 30.01.17
Alter : 19

BeitragThema: Re: Die Welt nach dem 3. Weltkrieg   Do Feb 09, 2017 9:44 pm

Okay würde mal schätzen, dass Lynxx und Raphii Scans waren. Lynxx hat wahrscheinlich deswegen den BM bekommen. Würde Lynxx also nicht lynchen. Mich hatte er eher nicht gescannt vermute ich.

Wie sehen die anderen es jetzt nachdem Twix als Seher geoutet ist? Denkt ihr ebenfalls, dass Raphii Wolfscan war?

BTW FUNNY COMMENT: Twix sagte mal die armen WauWaus. In der Tat unsere Lynchquote stimmt in großer Prozentzahl
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raphii

avatar

Männlich Jungfrau Schwein
Anzahl der Beiträge : 358
Anmeldedatum : 13.12.15
Alter : 22
Ort : Ninja Raphii schlägt zu ^^

BeitragThema: Re: Die Welt nach dem 3. Weltkrieg   Do Feb 09, 2017 10:05 pm

@User Es sind mehr als 3 Seiten xD


Edit by siL: Dieser Beitrag hat weniger als drei Sätze. Zudem richtet er sich an einen Mitspieler, der nicht mehr länger lebt.
Nenne mir einen Grund, wieso ich ihn nicht löschen soll? ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LTofGB

avatar

Weiblich Löwe Hahn
Anzahl der Beiträge : 183
Anmeldedatum : 24.12.15
Alter : 24
Ort : und TRALALA

BeitragThema: Re: Die Welt nach dem 3. Weltkrieg   Do Feb 09, 2017 10:19 pm

SERIOUSLY raphiii?? mehr hast du dazu nicht zu sagen?
unser BM ist hin und war seher..noch dazu haben wir nen verkackten meuchelmörder...und du hast nix besseres zu tu als user unter die nase reiben dass wir mehr als 3 seiten posts haben?

ich werd dich morgen nochmal lesen müssen..vl hat ja mein bauchgefühl ganz am anfang doch gestimmt?
es war ja absehbar das ara gelyncht wird..und wenn du der andere lynchkandidat is es ja klar für wen du stimmst..vorher noch nen kryptischen aktivitäts-meinungs-post raushauen und den mitwolf und den BM beschuldigen..ABLENKUNG lässt grüßen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Twix

avatar

Männlich Widder Katze
Anzahl der Beiträge : 1028
Anmeldedatum : 15.11.12
Alter : 30
Ort : Mars

BeitragThema: Re: Die Welt nach dem 3. Weltkrieg   Do Feb 09, 2017 10:20 pm

Auch ein Twix darf sich langsam zur Ruhe betten...
I'm only human after all,
I'm only human after all.
Don't put the blame on me.


Mit etwas Mühe werden es noch 6 geek
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raphii

avatar

Männlich Jungfrau Schwein
Anzahl der Beiträge : 358
Anmeldedatum : 13.12.15
Alter : 22
Ort : Ninja Raphii schlägt zu ^^

BeitragThema: Re: Die Welt nach dem 3. Weltkrieg   Do Feb 09, 2017 10:41 pm

siL schrieb:
Edit by siL: Dieser Beitrag hat weniger als drei Sätze. Zudem richtet er sich an einen Mitspieler, der nicht mehr länger lebt.
Nenne mir einen Grund, wieso ich ihn nicht löschen soll? ^^

Muss der plausibel sein ? Very Happy
Also ich finde du solltest ihn nicht löschen da es Argumentationstechnisch für die anderen unfair wäre
So würde nur LT,Twix und du den genauen Inhalt kennen und die anderen können nur mutmaßen was darin stand
Das wäre mein Hauptgrund ihn nicht zu löschen Very Happy

@Sil ist das Argument gut genug um den Post stehn zu lassen ? Wink
Kannst ruhig in meinen Post die Antwort rein editieren

LT schrieb:
SERIOUSLY raphiii?? mehr hast du dazu nicht zu sagen?
unser BM ist hin und war seher..noch dazu haben wir nen verkackten meuchelmörder...und du hast nix besseres zu tu als user unter die nase reiben dass wir mehr als 3 seiten posts haben?
Naja was hätte ich den groß sagen sollen ?
Er ist Seher gewessen ich sollte ihn nachlesen ? Ich spreche eig nie über über die Nacht...Was passiert das passiert
Ich mags auch nicht generell darüber zu reden warum xy gestorben sein könnte...passt bei mir einfach nicht ins Bild
Solltest du aber eigentlich eh wissen

Warum ich den Post geschrieben hab ? Very Happy
Ganz einfach ich hab mit meiner Familie UNO gespielt...Dann hab ich aufs Handy geschaut wegen einer SMS und dacht mir i schau mal auf WWS ob was geschrieben wurde und was seh ich da mehr als 3 Seiten und ich fands irgendwie lustig das jetz zu posten...frag mich aber nicht warum Very Happy

Edit: Werde Twix nachlesen gehen
Edit2:
Nacht 0:
 
Fazit: Blacky-Scan sehr wahrscheinlich möglich auch Lynx Scan
So ich hab jetzt keine Lust mehr und bin auch müde also mehr von mir morgen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raphii

avatar

Männlich Jungfrau Schwein
Anzahl der Beiträge : 358
Anmeldedatum : 13.12.15
Alter : 22
Ort : Ninja Raphii schlägt zu ^^

BeitragThema: Re: Die Welt nach dem 3. Weltkrieg   Fr Feb 10, 2017 10:12 am

Twix schrieb:

Hört mal auf euch zu bashen, LT und Blacki ^^
Am Ende seid ihr doch vielleicht beides Dorfi :S
Könnte ein Dorfbewohner Scan von Lt sein

Twix schrieb:
Wen würdet ihr denn eher Lynchen unter Raphii und User? Die wären noch von meiner Lynchliste über
Oder wollt ihr wen anderes reinhauen? [Lynx/Ara könnte ich noch etwas hören wollen]
Die hier genannten sind vermutlich keibe Scans da er das mit Ausschluss verfahren anprangert

Wobei Blacky und Lt gar nicht mal in Frage kommen spricht für Scan

Twix schrieb:
Beides passt nicht zusammen / etwas widersprüchlich. Aber kA ob ich sie deswegen jetzt schon lynchen würde. Man könnte auch erst Raphii lynchen, und wenn er WW ist, dann ist LT als MitWW wahrscheinlicher... oder staa/user probieren, wenn er WW ist, dann ist LT und Blacky als MitWW unwahrscheinlicher; wenn er Dorfi ist, dann ist zumindest LT als WW wahrscheinlicher (Blacky nicht unbedingt).

Lt doch kein scan ?

Twix schrieb:
Jo, war zu erwarten gewesen, da Blacky quasi Konsensdorfi war und gestern so gegen User ging.

Jetzt muss ich mich erstmal sortieren ^^
Also Read, LT immernoch Hauch Dorf, Lynx siehe Auswertung zum Lynch...
Könnte Read noch ein Dorf-Scan sein  ? Glaub ich aber nicht klingt zu schwammig für einen Scan

Twix schrieb:
Kann sich gerade jemand noch ein Blacky/User-Team vorstellen? Also sie tuen nur so, als ob sie sich streiten?
Oder würdet ihr sagen, so geht man nicht mit einem MitWW um?
user/staa ein Werwolfscan ?

Also mögliche Scans

1Scan:Dorf-Blacky (mMn ziemlich sicher)
2Scan: Dorf-LT oder Wolf-User glaube eher Wolf User (da Twix so auf User eingeschossen ist)
3Scan:Vermutlich Lynxx spricht dafür das er BM wird

Aber was mir auffällt ist das seine Scans so undeutlich waren...könnten keine eindeutigen Antworten bekommen haben
Der einzige Scan was ich denke was eig eindeutig ist...ist lynxx aber nur wegen den BM


Zuletzt von Raphii am Fr Feb 10, 2017 10:19 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Zitate ausbessern)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lynxxx



Männlich Steinbock Ziege
Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 05.02.17
Alter : 25
Ort : Zürich

BeitragThema: Re: Die Welt nach dem 3. Weltkrieg   Fr Feb 10, 2017 12:41 pm

Eine Analyse zu Raphii (im Zusammenhang mit Twix als Seher):

Raphii schrieb:
Heij Leute Wink

Also BM möchte ich nicht werden da ich eig gar keine zeit habe...

Ich habe jetz bis Freitag jeweils 12 h tag Dienste...deswegen wird von mir eher was auf Nacht kommen

Hört sich für mich sehr ehrlich an, entsprechend überspringen wir mal die BM-Wahl.

User7 schrieb:
Arathal - wir handhaben das mal wie immer okay? Bis heute Abend bestätigst du mir, dass du Dorf bist. Ansonsten bist du Wolf - cool?
LTofGB - Lese ich nicht wirklich was rein. Hat da jemand einen guten Read drauf?
ReadLover1998 - Du schreibst sehr differenziert. An sich gefällt mir das aber mein Bauchgefühl sagt mir da was anderes.
mkryker und Lynxx habe ich so gar nicht wahrgenommen - finde ich prinzipiell nicht gut
Raphii - schreibt etwas verwirrt... bin mir noch nicht sicher ob ich das ehrlich und authentisch finde oder wolfig inkonsistent. Meinungen?

Versuchte User7 Raphii zu leveln?

User7 schrieb:
Hallohalli miteinander,

@Twix: Der allgemeine Schreibstil von Raphii schreit nicht gerade "roter Faden". Kannst beliebig irgendeinen Post raussuchen.
Kann man gut lynchen schätze ich.

User7 schrieb:
Mein Vote heute liegt auf Raphii.

Weitere Indizien für ein mögliches leven zwischen User7 und Raphii.

Raphii schrieb:
Twix schrieb:
Raphii/Ara/Read/Blacki auf MK -> Wer ehester WW?
staa-user/Twix/LT/lynx auf Abseits -> Wer ehester WW?

Auf MK:
Von Wolf zu Dorf
Ara/Read/Blacky

Abseits:
Von Wolf zu Dorf
User/Lynx/LT/Twix

user schrieb:
Blacktooth habe ich eigentlich unabhängig im Dorf.
+
user schrieb:
Ich für meinen Teil schiebe
dich recht leicht ins Dorf,
da dein Wolfsspiel grottig ist und du hier eigentlich vernünftige Posts raushaust...
Ich finde das widerspricht sich
Oben klingt das so als wäre es ein Fakt das Blacky Dorf ist und unten klingt es so wie zurückrudern und da ist er ja nur leicht im Dorf - gefällt mir gar nicht

Auch hier könnten User7 und Raphii zusammenspielen. Zudem wusste Raphii hier noch nicht, dass Ara ein WW ist (da Traumwolf), was erklären würde, warum er Ara als Wolf auf der Liste hatte.

Twix schrieb:
Post 11+20 - Blacki blieb bei beidem im Dorf; aber Raphii wandelt sich:
- in 11: "schreibt etwas verwirrt... bin mir noch nicht sicher ob ich das ehrlich und authentisch finde oder wolfig inkonsistent. Meinungen?"
Dann folgt etwas Diskussion was "inkonsistent" meinen soll
- in 20: "@Twix: Der allgemeine Schreibstil von Raphii schreit nicht gerade "roter Faden". Kannst beliebig irgendeinen Post raussuchen.
Kann man gut lynchen schätze ich."

Hab ich auch Seite 3 Post 5 angemerkt Very Happy

Also, da geht er entweder davon aus, dass Raphii entweder WW ist oder das er so "verwirrend" ist, dass es dem Dorf auch nicht helfen würde / man ihn lynchen kann (als "Easy"-Lynch quasi = einfacher Lynch)

@all: Denkt ihr, dass er eher einen MitWW hier einfach anklagt / als Lynch vorschlägt, oder einen Dorfi? [wirklich in Lynchgefahr war User zu dem Zeitpunkt mMn denke noch nicht, aber konnte es vielleicht abschätzen]

Twix schrieb:
Post 11+12: hier konnte sich dann User recht sicher sein, dass er gelyncht wird. V.a. LT geht da nochmal etwas gegen ihn. Macht mMn LT etwas dorfiger, aber vielleicht hatte man sich schon abgesprochen, dass man User jetzt opfert. Und er gibt dann Raphii als Vote an, kann mir schon vorstellen, dass er da einen MitWW anklagt. Groß Verdächtigen / Anklagen tut er Raphii aber nicht mehr, d.h. er versucht keinen Gegenlynch / Easylynch aufzubauen, sondern nennt ihn einfach nur. Hätte er versucht sich zu retten und stattdessen einfach einen Dorfi-Lynch durchzubringen, dann hätte er mMn wohl gerade in der Situation stärker gegen Raphii zu argumentieren (schreibt komisch / kein roter Faden / verwirrend, iwas in die Richtung). Als WW hätte man das über eine Stunde vor dem Lynch wohl probiert, wenn man überleben will und die Chance bei Raphii noch einen mgl. Dorflynch durchzubekommen sieht. Hat er aber nicht... macht Raphii etwas negativer. Hat ihn halt nur gevotet, damit man mgl. keine Verbindung zwischen User und Raphii sieht, aber nicht wirklich gegen ihn argumentiert.

Twix schrieb:
Post 22:
Raphii schrieb:
[...]
Ich finde das widerspricht sich
Oben klingt das so als wäre es ein Fakt das Blacky Dorf ist und unten klingt es so wie zurückrudern und da ist er ja nur leicht im Dorf - gefällt mir gar nicht
Wer findet diesen Grund denn nachvollziehbar um deswegen User anzuklagen?
Finde nicht, dass es sich unbedingt widerspricht und v.a. nicht, dass das ein Grund wäre jemanden zu lynchen...
Also, sieht für mich so aus, als hätte Raphii versucht sich noch einen Grund aus den Fingern zu saugen... finde ich jetzt nicht so prickelnd / positiv bei ihm. Ein "Du lynchst mich, nur weil ich etwas verwirrt bin? Dafür lynch ich dich..." hätte ich realistischer empfunden.
Macht Raphii für mich negativer dieser angebliche Lynch-Grund.

Twix hatte hier den selben Gedanken. Schon damals hat Twix Raphii als potentiellen WW erkannt. Da er Seher war, sollte man nicht ausschliessen, dass Raphii gescannt wurde. Was meinen die anderen dazu?

Raphii schrieb:
Lynx schrieb:
Denkst du echt ,sie würden das so auffällig machen ?
Definitiv ja...Twix ist nach Blacky der erfahrenste Spieler hier

Kaum erwähne ich, dass Twix vielleicht ein abgekartetes Spiel spielt, steigt Raphii voll darauf ein.

Raphii schrieb:

Aber seit er (Twix) BM ist hat er mMn nachgelassen und hat jetzt wWolfsmomente die am Anfang nicht waren.

Raphii schrieb:
Und @Twix
Meine Einschätzung bisher von Wolf zu Dorf

Ara/Twix >>LT > Lynxx >>Reader

Auch hier schiesst Raphii ohne Argumentation gegen Twix.
EDIT: Im 2. Zitat hatte er Twix schon komplett als Wolf abgeschrieben.


Twix schrieb:
So wie ich das sehe:
Raphii: 2,5 (Twix, Read)
Ara: 3 (Lynx, LT, Raphii)

Und Ara stimmt wohl nicht ab?

Mit wär's grad lieber, wenn noch wer auf Raphii wechselt...

Hier gibt es gleich zwei Gründe, welche gegen Raphii sprechen. Zum einen versucht gerade der Seher(!) uns davon zu überzeugen, dass wir lieber Raphii lynchen sollen, zum anderen stimmt Ara nicht gegen Raphii, obwohl er sich dadurch retten könnte(!). Die Ausrufezeichen sind nicht zum Spass da. Dies sind meiner Meinung nach extrem aussagekräftige Indizien dafür, dass Raphii ein WW ist und vermutlich von Twix gescannt wurde (dazu aber später mehr).


siLenCe_w schrieb:

Lynchung:
Gegen Arathal stimmen: Lynxxx, Raphiii, LTofGB (3)
Gegen Raphii stimmen: Twix, ReadLover (2.5)
Traumwolf/Werwolf Arathal wird gelyncht

Hier nochmals der Lynch, als Beweis, dass Arathal NICHT gevoted hat (vermutlich weil Raphii weniger in Verdacht war als er selber).


Twix schrieb:
Twix schrieb:
Und Ara stimmt wohl nicht ab?
*confirmed*

Toll wie er reagiert ^^

Hier versucht uns Twix (verzweifelt?) darauf aufmerksam zu machen, dass Ara NICHT gevoted hat, obwohl er dadurch überlebt hätte.

Nun ist die Frage, wen Twix gescannt hat. Da nur Raphii und Ara beim letzten Lynch wirklich in Gefahr waren, ergeben sich 3 Szenarien:
1 Twix hat Ara gescannt, bevor er WW wurde --> er sah einen Dorfi und war sich bei Raphii nicht sicher --> lynch Raphii
2. Twix hat Raphii gescannt und sah, dass er WW ist --> lynch Raphii
3. Twix hat keinen der beiden gescannt und hatte einfach eher Raphii im verdacht --> lynch Raphii

Da es für Twix keinen Sinn machen würde uns zu Überzeugen Raphii zu lynchen, wenn er wusste, dass Ara ein WW war, habe ich diese Fälle ausgeschlossen. Des weiteren fehlt die Möglichkeit, dass Raphii als Dorfi gescannt wurde, weil unlogisch.

Die Wahrscheinlichkeit der Szenarien schätze ich so ein:
2 > 1 > 3

3. Scheint mir eher unlogisch, da Twix uns recht eindringlich aufgefordert hat auf Raphii zu wechseln --> ich denke er hatte da schon Informationen.
1. Ist mMn möglich. Dagegen sprechen würde, dass vermutlich eher Blacky und User vorher gescannt wurden. Und da sich Ara ja schon in der 2. Nacht zu WW gewandelt hat, vermute ich, dass 1. eher unwahrscheinlich ist.
2. Würde klar erklären, warum Twix vor UND nach dem Lynch versucht hat Raphii als WW zu entlarven.

Was meinen die anderen zu meinen Überlegungen?


Zuletzt von Lynxxx am Fr Feb 10, 2017 3:40 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raphii

avatar

Männlich Jungfrau Schwein
Anzahl der Beiträge : 358
Anmeldedatum : 13.12.15
Alter : 22
Ort : Ninja Raphii schlägt zu ^^

BeitragThema: Re: Die Welt nach dem 3. Weltkrieg   Fr Feb 10, 2017 1:02 pm


Lynx schrieb:
"[...] ist Zeit und Motivationsabhängig [...]", aber Twix ist die Ausnahme?

Lesen sollte man auch können
Ich hab geschrieben das es Bei Twix gesinnungsunabhängig ist und nicht das er eine Ausnahme ist.

und du hast meine Frage noch immer nicht beantwortet...jetz nach dem nachlesensollte dir das schon aufgefallen sein

Vl beantwortest du ja diese Frage:
In welcher Nacht bin ich denn gescant worden ? Bzw kannst du mir seine Scans aufdecken ?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lynxxx



Männlich Steinbock Ziege
Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 05.02.17
Alter : 25
Ort : Zürich

BeitragThema: Re: Die Welt nach dem 3. Weltkrieg   Fr Feb 10, 2017 4:09 pm

Ups, das habe ich tatsächlich falsch gelsen. Habe meinen Post entsprechend editiert.

Raphii schrieb:
Was passt bei mir zu einen Wolf aber nicht zu einen Dorfbewohner ? Bitte explizit Zitate Wink

Ich habe keine expliziten Zitate. Die Aussage, auf welche du dich da bezogen hast, war ziemlich am Anfang des Spiels. Ich war mir nicht sicher, wo ich mit dir stehe. Deshalb habe ich mich der Mehrheit angeschlossen. *duckundweg*

Raphii schrieb:
Twix schrieb:
Wen würdet ihr denn eher Lynchen unter Raphii und User? Die wären noch von meiner Lynchliste über
Oder wollt ihr wen anderes reinhauen? [Lynx/Ara könnte ich noch etwas hören wollen]
Die hier genannten sind vermutlich keibe Scans da er das mit Ausschluss verfahren anprangert

Ich glaube du versuchst dich da aus der Sache herauszuwinden Wink Der Post von Twix war bevor User gelyncht wurde. Wenn ihr beide potentielle WW wart für ihn, dann wäre es nur logisch, wenn er dich scannen würde in Nacht 2.

Raphii schrieb:
1Scan:Dorf-Blacky (mMn ziemlich sicher)
2Scan: Dorf-LT oder Wolf-User glaube eher Wolf User (da Twix so auf User eingeschossen ist)
3Scan:Vermutlich Lynxx spricht dafür das er BM wird


Bei 1 und 3 stimme ich dir tendenziell zu. Aber ich glaube einfach, dass DU der 2. Scan warst.
Was glauben die anderen, wer die Scans waren?[/quote]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raphii

avatar

Männlich Jungfrau Schwein
Anzahl der Beiträge : 358
Anmeldedatum : 13.12.15
Alter : 22
Ort : Ninja Raphii schlägt zu ^^

BeitragThema: Re: Die Welt nach dem 3. Weltkrieg   Fr Feb 10, 2017 4:42 pm

Lynx schrieb:
Bei 1 und 3 stimme ich dir tendenziell zu. Aber ich glaube einfach, dass DU der 2. Scan warst.
Was glauben die anderen, wer die Scans waren?
Das ist es ja er hat mich wegen vermeintlichen lvln mit User negativ da er User gescant hat und er dachte ich passe gut zu ihm muss ich Mitwolf sein was aber der falsche Denkansatz ist


Edit:Ich finde es echt doof das ihr nichts schreibt :/


Zuletzt von Raphii am Fr Feb 10, 2017 5:02 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lynxxx



Männlich Steinbock Ziege
Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 05.02.17
Alter : 25
Ort : Zürich

BeitragThema: Re: Die Welt nach dem 3. Weltkrieg   Fr Feb 10, 2017 5:01 pm

Raphii schrieb:
Das ist es ja er hat mich wegen vermeintlichen lvln mit User negativ da er User gescant hat und er dachte ich passe gut zu ihm muss ich Mitwolf sein was aber der falsche Denkansatz ist

Twix hat User7 nicht als erster als WW angeprangert. Das war Blacky. Er hat lediglich angemerkt, dass User7 und Arathal die letzten sind, welche er noch auf seiner Liste hat (unter anderem wegen der merkwürdigen Beziehung der beiden). Ich glaube kaum, dass er so passiv gewesen wäre, wenn genau gewusst hätte, dass User7 ein WW ist.
Aber ich es bringt nichts, wenn nur wir zwei hier weiter diskutieren. Du selber kannst dich bei mir nicht mehr rehabilitieren. Bin gespannt, was die anderen noch anmerken.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raphii

avatar

Männlich Jungfrau Schwein
Anzahl der Beiträge : 358
Anmeldedatum : 13.12.15
Alter : 22
Ort : Ninja Raphii schlägt zu ^^

BeitragThema: Re: Die Welt nach dem 3. Weltkrieg   Fr Feb 10, 2017 5:20 pm

Lynx schrieb:
Ich glaube kaum, dass er so passiv gewesen wäre, wenn genau gewusst hätte, dass User7 ein WW ist.
Das ist es ja gerade...als Seher muss man passiv spielen da man ja nicht von den Werwölfen erkannt werden will

und mMn ist einer der stillen der Werwolf Tippe da eher auf Read als auf Lt
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LTofGB

avatar

Weiblich Löwe Hahn
Anzahl der Beiträge : 183
Anmeldedatum : 24.12.15
Alter : 24
Ort : und TRALALA

BeitragThema: Re: Die Welt nach dem 3. Weltkrieg   Fr Feb 10, 2017 6:26 pm

@raphii
gerade DU müsstest es doch verstehen wie schwer es ist neben langen Arbeitszeiten zu schreiben..also hör mir auf mit dem scheiß vorwurf..denn jeder hier gibt sein bestes die Zeiten und Verpflichtungen einzuhalten...ich finde es unnötig und unfair das zu sagen...und wenn dir das nicht passt bist du hier fehl am platz..

so hier nur kurz jetzt da ich gleich wieder in den blaulichttraktor hüpfen muss:
soweit ich das beurteilen kann war lynx ein scan von schokii...klar er hatte ihn schon von anfang an eher positiv..aber letztlich einem newbee den BM geben...? noch dazu da es bis zu seinem Tod ein nicht so aktiver spieler war..? nö..

bleiben noch read und raphii..

um es ganz kurz zu machen...read macht sich besser nachvollziehbare Gedanken und Überlegungen...lesen bildet..
und nachdem ich raphii nachgelesen habe komme ich wieder zu meinem anfangsverdacht hin...also die geschichte mit der Einschätzung die keine war

abschließend...sorry bro..ich lynch dich heute
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raphii

avatar

Männlich Jungfrau Schwein
Anzahl der Beiträge : 358
Anmeldedatum : 13.12.15
Alter : 22
Ort : Ninja Raphii schlägt zu ^^

BeitragThema: Re: Die Welt nach dem 3. Weltkrieg   Fr Feb 10, 2017 7:15 pm

@Lt klar ja ich weiß...war undair von mir das vor zu halten...ich weiß wie schwer es ist neben den Arbeiten zu schreiben und Blaulicht Einsätze sind doof :/

Ja Lynxx seh ich wie du als Dorfi..Glaube auch bei dir den Dorfi zu finden bei Read eben nicht..lies ihn mal mit dem Gedanken nach erist Wolf..
Denn bei mir suchst du doch auch nur nach Sachen die es nicht gibt und das wegen einer Einschätzung die nicht mal im Ansatz eine war ein Wolfsibdiz sein soll kann ich nicht verstehen..besonders weil Twix und Blacky gesagt haben das es keine Einschätzung war sondern nur ne Meinung warum ich jemandem Rollenunabhängig wählen würde. Die Diskusion war für mich zwar beendet aber ja Wink

So Glücklicherweise können die Wölfe nicht mehr gewinnen...den heute lynchen wir mich
Macht somit ein Fressopfer aus was bedeutet das es vermutlich der Hd ist...und dann muss nur noch der bM an die richtige Person gehn und wir haben gewonnen

oder wir machen die andere Variante und wir lynchen Read sehen das er Wolf ist und wir haben gewonnen also sparen wir us doch einen Tag
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
siLenCe_w

avatar

Weiblich Jungfrau Drache
Anzahl der Beiträge : 4735
Anmeldedatum : 25.01.10
Alter : 29

BeitragThema: Re: Die Welt nach dem 3. Weltkrieg   Fr Feb 10, 2017 8:45 pm

Tag 4

Kapitel 10 – Gwyneira

Gwyneira fasste all ihren Mut und führte den Fremden zum Schlaflager. Sie grub kurz unter ihrem Kopfkissen aus Stroh und streckte ihm dann das Artefakt entgegen. „Ich habe es auf den Feldern gefunden. Es pulsierte in meiner Hand, als würde es leben. Ich nahm es mit, ich konnte es nicht zurücklassen. Meine Mutter hat mir vor dem Schlafengehen immer Geschichten von solchen Artefakten erzählt.“ All dies sprudelte aus ihr heraus - es war lange her, dass sie mit jemandem so befreit reden konnte. Sie sah zu, wie Caedmon das Artefakt untersuchte. „Pulsieren, sagst du? Ich spüre nichts. Hast du denn sonst noch etwas bemerkt?“ Gwyn nickte. „Ja! Als ich es nachts hielt, ging ein rötliches Licht von ihm aus, es war ganz warm. Und als ich heute Morgen erwacht bin, habe ich mich so gut wie schon lange nicht mehr gefühlt: Gesund, glücklich, ohne Schmerzen.“ Gwyn sah, wie Caedmon die Augenbraue hob. „Wie wirst du genannt, Kind?“ „Gwyneira. Meine Mutter scherzte immer, der Schnee, der am Tag meiner Geburt gefallen sei, habe meine Haare bei der Geburt weiß gefärbt, weißer als bei einem alten Tattergreis. Darum gab sie mir diesen Namen.“ Ganz ungeduldig trat sie von einem Fuß auf den anderen. „Ist es das Artefakt, das Ihr sucht? Können wir damit das Königreich retten?“ „Das Königreich nicht, aber die Menschen. Los, komm mit. Wir müssen sofort aufbrechen.“ Caedmon streckte ihr das Artefakt wieder entgegen. Gwyn nahm es an sich, hielt es in der Hand, streichelte mit dem Daumen über die Mähne des Pferdes und überlegte, ob sie noch von ihrem Traum erzählen sollte. Als sie aufblickte, war Caedmon schon weg. Schnell eilte sie hinterher und hörte, wie er dem Warenläufer Instruktionen gab. Draußen wurde sie von neugierigen Blicken der anderen empfangen. Caedmon stand bereits bei seinem Pferd und winkte sie zu sich. „Lebt wohl!“, rief Gwyn den anderen beim Vorbeirennen zu und ließ sich von Caedmon auf das Pferd hieven. Bald schon ritten sie in Windeseile davon.



Lynchung:
Gegen Raphii stimmen: ReadLover, LTofGB, Lynxxx (3.5)
Gegen ReadLover stimmt: Raphii (1)
Werwolf Raphiii wird gelyncht


Dorfsieg


Zuletzt von siLenCe_w am Mo Feb 13, 2017 5:05 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwolf-spiel.net
Twix

avatar

Männlich Widder Katze
Anzahl der Beiträge : 1028
Anmeldedatum : 15.11.12
Alter : 30
Ort : Mars

BeitragThema: Re: Die Welt nach dem 3. Weltkrieg   Fr Feb 10, 2017 8:53 pm

Super ^^ cheers
Ihr könnt ja mal im Wirtshaus Vorschläge machen, was ich wann wie gescannt habe Wink

Und die WW sind auch etwas selbst schuld, dass sie verloren haben Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die Welt nach dem 3. Weltkrieg   

Nach oben Nach unten
 
Die Welt nach dem 3. Weltkrieg
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 5 von 6Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die Werwoelfe vom Duesterwald - Das Forenrollenspiel :: Werwolf :: Archiv-
Gehe zu: