Die Werwoelfe vom Duesterwald - Das Forenrollenspiel

Let's Play
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Der Troll und die Heiligtümer des Mondes

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6
AutorNachricht
Raphii

avatar

Männlich Jungfrau Schwein
Anzahl der Beiträge : 358
Anmeldedatum : 13.12.15
Alter : 22
Ort : Ninja Raphii schlägt zu ^^

BeitragThema: Re: Der Troll und die Heiligtümer des Mondes    Do Jul 20, 2017 9:49 pm

Das ist doppelt doof :/
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LillyWb

avatar

Weiblich Krebs Katze
Anzahl der Beiträge : 148
Anmeldedatum : 16.03.14
Alter : 18
Ort : Düsterwald

BeitragThema: Re: Der Troll und die Heiligtümer des Mondes    Do Jul 20, 2017 10:21 pm

Schade das Xsi gefressen wurde, aber wenigstens haben wir jetzt auch einen WW gelyncht.

Also jetzt sind nur noch im Spiel:

Shatala
Mr. Dee
Twix
Raphii?
LillyWb

Was mich jetzt auch nachdenklich macht bezüglich Twix.

Er hat zwar bei der ersten Lynchung (als einziger...Taktik?)und bei der zweiten gegen Lunatic gestimmt (weil da sowieso die Mehrheit gestimmt hat und seine Stimme nicht mehr Ausschlaggebend gewesen wäre, wie wir ja bei SvR gesehen haben), aber bei der jetzigen letzten gegen Mr. Dee, ebenso wie SvR. Vielleicht zuerst Taktik und jetzt die Realität, dass dann nur mehr er als WW übrig bleibt? Lassen wir es einmal so stehen.

Noch dazu hat Xsi wenn ich mich richtig erinnere öfters mal Twix in der Zange gehabt, auch beim Lynchen. Vielleicht musste sie deswegen heute sterben?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Xsí
Cola-Eis
avatar

Weiblich Löwe Büffel
Anzahl der Beiträge : 1881
Anmeldedatum : 02.09.13
Alter : 20

BeitragThema: Re: Der Troll und die Heiligtümer des Mondes    Do Jul 20, 2017 10:25 pm

Grabstein

Waaaaaaaas? Ich lebe noch?!
Ich fühle mich so lebendig!
Ich fühle mich so lebending!
LEBENDIG!
Ach verdammt, ich bin doch tot.

Man sieht sich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mr. Dee

avatar

Männlich Wassermann Drache
Anzahl der Beiträge : 539
Anmeldedatum : 15.07.13
Alter : 28

BeitragThema: Re: Der Troll und die Heiligtümer des Mondes    Do Jul 20, 2017 11:12 pm

Raphii schrieb:
Edit:
Kannst du mir mal sagen wer Tobis Scans waren ?

Tobis Scans sollten Xsi und dann Lunatic gewesen sein.

Raphii schrieb:
@Xsi
Wen würdest du als nächsten lynchen ?
Wer passt deiner Meinung nach so gar nicht zu SVR ?
und zu guter letzt
Wie siehst du Shaty

Ich hoffe du hast nichts dagegen, wenn ich dir auch meine Sichtweise auf diese Fragen schildere:

Wen würde ich als nächstes Lynchen? => mein Lynchkanidat bleibt vorerst der gleiche wie heute => Twix
So gar nicht zu SvR passt LillyWb, hier mal ein Beispiel
LillyWB schrieb:
Also meine Einstellung zu SvR kennt ihr ja, wobei ich jetzt mal nicht gegen ihn gehen werde, da ich relativ alleine damit bin und wir somit auch nicht wirklich weit kommen, wenn jeder irgendwen lyncht. Aber nur vorerst einmal.
Wie seh ich Shatala: Ich gehe immer noch von einer Dorf Shatala aus, siehst du denn einen Grund von diesem Blickwinkel abzurücken?




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shatala

avatar

Weiblich Skorpion Tiger
Anzahl der Beiträge : 2488
Anmeldedatum : 10.11.11
Alter : 55
Ort : Mara/Lyndia

BeitragThema: Re: Der Troll und die Heiligtümer des Mondes    Fr Jul 21, 2017 12:21 pm

Morsche

Raphii schrieb:
Das ist doppelt doof :/
Ist zwar doof, aber darauf kann ich keine Rücksicht nehmen.

LillyWb schrieb:
Noch dazu hat Xsi wenn ich mich richtig erinnere öfters mal Twix in der Zange gehabt, auch beim Lynchen. Vielleicht musste sie deswegen heute sterben?
Xsí ist gefressen worden weil sie
1. scan war
2. wenn ich zuerst gefressen wäre den BM an Xsí gegeben hätte
3. weil sie cleverer ist als ich

womit wir zur heutigen Lynchung kommen. Da ich Xsí vertraue und sie Twix explizit als "Du Wolf" angesprochen hat, sollte mein vote klar sein. Außerdem kann ich mir durchaus vorstellen, dass Twix derjenige war, der Lunatic in Nacht 1 gleich gebissen hat. Die beiden sind sich wohl nicht grün.
Sollte es dann noch nicht vorbei sein, was bei einem Verfluchten bei 10 Leutz durchaus noch sein kann, werde ich die Nacht wohl nicht überleben. Ich werde aber nicht sagen, wen ich zum BM mache....

Schlagt euch drum Very Happy
Edit: Dafür habt ihr aber nur bis 19 Uhr Zeit, weil ich dann zum Seefest weg bin.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.fantasyzauber.de
Raphii

avatar

Männlich Jungfrau Schwein
Anzahl der Beiträge : 358
Anmeldedatum : 13.12.15
Alter : 22
Ort : Ninja Raphii schlägt zu ^^

BeitragThema: Re: Der Troll und die Heiligtümer des Mondes    Fr Jul 21, 2017 3:53 pm

Shaty schrieb:
Schlagt euch drum Very Happy
Edit: Dafür habt ihr aber nur bis 19 Uhr Zeit, weil ich dann zum Seefest weg bin.

also ich schlag mich jetzt nicht drum. Den brauch ich im Endgame nicht xDD

Shaty schrieb:
Xsí ist gefressen worden weil sie
1. scan war
2. wenn ich zuerst gefressen wäre den BM an Xsí gegeben hätte
3. weil sie cleverer ist als ich

1 .Vermutlich
2. Keine Ahnung niemand weiß was xsi macht Very Happy
3. Also das trifft auf mich reflektiert auf so ziemlich jeden Spieler (Also das er/sie cleverer ist als ich)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
siLenCe_w

avatar

Weiblich Jungfrau Drache
Anzahl der Beiträge : 4735
Anmeldedatum : 25.01.10
Alter : 29

BeitragThema: Re: Der Troll und die Heiligtümer des Mondes    Fr Jul 21, 2017 10:29 pm

Tag 4



Auch heute war ein sehr langer Tag, die Schulleiterin hielt überall Ausschau nach dem Troll, es war ihr unheimlich, dass ein Troll an ihrer Schule war. Niemand wusste, woher er kam und wo er sich aufhielt. Sie stellte den Wildhüter an, den Verbotenen Wald nach dem Troll zu durchsuchen. Die Schulleiterin hingegen tigerte den Schulgängen entlang, nahm Treppe für Treppe, die sich teilweise genau dann in Bewegung setzten, wenn sie darauf die Treppen hinaufstieg. So gelangte sie an die verschiedensten Orte, doch nirgendwo war ein Zeichen des Trolls zu sehen. Manchmal stank es zwar fürchterlich nach Trollschweiss, doch trotzdem war der Troll wie vom Boden verschluckt.

Viel war geschehen, an diesem letzten Tag. Doch den Bösewicht hatten sie noch immer nicht gefunden.
Die Schulleiterin wusste aber nun, dass es neben dem Elixier des Mondes auch noch einen Taler des Mondes gab. Sie wusste, dass dieser Taler zu unendlichem Reichtum verhalf und in einer Vollmondnacht geschmiedet wurde und mit bestimmten Zaubersprüchen verhext wurde. Dieser Goldtaler musste sich irgendwo bei Gringotts befinden, in irgendeinem der hunderttausend Verliese.
Sofort liess sie einen Kobold herbestellen, damit dieser ihr weiterhelfen konnte. Sie musste ja irgendwen auf die drohende Gefahr aufmerksam machen, denn den Gerüchten zufolge gab es noch den Mondstein, der Tote zum Leben erwecken konnte, und sie wusste, dass die Anhänger des Zauberers sich nichts sehnlicher wünschen würden, als ihren Meister wieder zum Leben erwecken.
Als es langsam gegen Mitternacht zuging, und der Kobold immer noch nicht da war, machte sich die Schulleiterin Sorgen.
Doch als sie im Schloss herumging und nach dem Kobold Ausschau hielt, fand sie ihn nirgends.
Spoiler:
 



Lynchung
Gegen Twix stimmen: Raphii, Shatala, Lillywb, Mr. Dee
Werwolf Twix wurde gelyncht



Bürgersieg

Zusammenfassung folgt in den nächsten Tagen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwolf-spiel.net
LillyWb

avatar

Weiblich Krebs Katze
Anzahl der Beiträge : 148
Anmeldedatum : 16.03.14
Alter : 18
Ort : Düsterwald

BeitragThema: Re: Der Troll und die Heiligtümer des Mondes    Fr Jul 21, 2017 10:35 pm

Super gespielt, gratulation Smile

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Der Troll und die Heiligtümer des Mondes    

Nach oben Nach unten
 
Der Troll und die Heiligtümer des Mondes
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 6 von 6Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die Werwoelfe vom Duesterwald - Das Forenrollenspiel :: Werwolf :: Archiv-
Gehe zu: