Die Werwoelfe vom Duesterwald - Das Forenrollenspiel

Let's Play
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Rollenvorschläge (Besprechung)

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 8 ... 12, 13, 14 ... 19  Weiter
AutorNachricht
Suske

Suske

Männlich Skorpion Ziege
Anzahl der Beiträge : 2646
Anmeldedatum : 23.06.10
Alter : 27
Ort : Rollenüberarbeitung

BeitragThema: Re: Rollenvorschläge (Besprechung)   Mo Sep 14, 2015 4:32 pm

Das sollte schon sein, vor allem da die beiden Rollen nicht ähnlich sind. Vorschläge für einen anderen Namen? Stellt sich dann nur die Frage, welche der Rollen man umbenennt, eigentlich können wir ja offizielle Rollen nicht umbenennen...

_________________

"Musik ist wie Frühstück - niemand sollte ohne aus dem Haus gehen" ~ (Karin Abele)
flix134 schrieb:
Suske, (Männlicher Silence)

flix134 schrieb:
Weil-ich-verdaammt-nochmal-Suske-nicht-als-BM-haben-will.

Alohomora schrieb:
Suske als BM-Standardkandidat ist ein Mythos: Er war nur sechsmal Erst-BM

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwolf-spiel.net/u31
LunaticNephilim
Eddard Stark
LunaticNephilim

Männlich Waage Katze
Anzahl der Beiträge : 1376
Anmeldedatum : 19.04.14
Alter : 19
Ort : Auf Kursfahrt in Kroatien

BeitragThema: Re: Rollenvorschläge (Besprechung)   Mo Sep 14, 2015 4:39 pm

Ich würde Feuerfalkes Rolle vielleicht in "Der Langfinger" umbenennen.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Grisu
Fist of the 7th
Grisu

Männlich Anzahl der Beiträge : 655
Anmeldedatum : 30.09.13

BeitragThema: Re: Rollenvorschläge (Besprechung)   Mo Sep 14, 2015 4:51 pm

Vielleicht kann jemand mit Feuerfalke in Kontakt treten und das mit ihm besprechen? Ich würde auch liebe seine Rolle umbenennen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LunaticNephilim
Eddard Stark
LunaticNephilim

Männlich Waage Katze
Anzahl der Beiträge : 1376
Anmeldedatum : 19.04.14
Alter : 19
Ort : Auf Kursfahrt in Kroatien

BeitragThema: Re: Rollenvorschläge (Besprechung)   Mo Sep 14, 2015 4:52 pm

Mir ist gerade übrigens noch eine Dopplung aufgefallen:

Der Brandstifter.
Die Spieletpatentierte könnte man dann vielleicht den Pyromanen nennen.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Suske

Suske

Männlich Skorpion Ziege
Anzahl der Beiträge : 2646
Anmeldedatum : 23.06.10
Alter : 27
Ort : Rollenüberarbeitung

BeitragThema: Re: Rollenvorschläge (Besprechung)   Mo Sep 14, 2015 5:00 pm

Ich glaube wir haben aber auch schon einen Pyromanen.. zumindest kommt mir das recht bekannt vor Very Happy vielleicht gibt es einen bekannten brandstifter, dessen Namen man für eine der rollen nutzen kann?

_________________

"Musik ist wie Frühstück - niemand sollte ohne aus dem Haus gehen" ~ (Karin Abele)
flix134 schrieb:
Suske, (Männlicher Silence)

flix134 schrieb:
Weil-ich-verdaammt-nochmal-Suske-nicht-als-BM-haben-will.

Alohomora schrieb:
Suske als BM-Standardkandidat ist ein Mythos: Er war nur sechsmal Erst-BM

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwolf-spiel.net/u31
Twix

Twix

Männlich Widder Katze
Anzahl der Beiträge : 1038
Anmeldedatum : 15.11.12
Alter : 31
Ort : Mars

BeitragThema: Re: Rollenvorschläge (Besprechung)   Fr Okt 02, 2015 3:37 pm

Zur Rolle Werwolf-Schamane:
Wenn das Waisenmädchen bei einen schamanisierten WW schläft, dann kenne ich es so, dass das WM dennoch stirbt, der WW geoutet wird (auch wenn dieser schamanisiert war) und das Fressen entfällt. Man könnte darüber streiten, ob das vom Waisenmädchen nicht auch ein normaler Scan ist... und sie dann bei einem "Bürger" (schamanisierten WW) schlafen würde.

Aber an sich verändert der WWS nur die Wahrnehmung des sehenden Rollen bezüglich anderen Spielern (also die Sehen dann in der Kugel was anderes, oder der Para/ Schlaflose findet veränderte Spuren oder verhört sich, ...).
Das WM hingegen schläft direkt neben dem WW... und dann wird der WW von sich aus aktiv (und frisst das WM) - egal wie sehr das WM glaubt neben einen "Bürger" zu liegen ^^
Von daher wird das WM auch von einem schamanisierten WW gefressen... und am nächsten Tag weiß dann auch jeder wo das WM zuletzt geschlafen hat.

Mag mir jemand erklären, wie normalerweise der Jeremias hier gespielt wird ^^ Er wählt selber Leute die er überprüft auf die Rolle? Oder bekommt er einen WW genannt? [wenn er WW oder ähnliches genannt bekommt, dann würde der WWS darauf auch keinen Einfluss haben]


Zur Spielweise des WWS: Natürlich ist es sinnvoll mit dem WWS sich und seine MitWW vor dem Seher und andere Scanner zu schützen. Aber man kann auch die Scans anderer Spieler verfälschen, wenn man denkt vermutlich wird Spieler X als nächstes gescannt, dann kann man den Seher verwirren und diesen Spieler X schamanisieren. Günstling, Verfluchte, ... werden ja schon als Bürger angezeigt. Den vermuteten Zaubermeister oder andere WW-Helfer könnte man so auch vor dem Seher schützen (wenn er nicht als Bürger sowieso angezeigt wird).

Generell sollten aber in einem Spiel mit WWS immer auch normale Bürger (oder Rollen die sowieso als Bürger angezeigt werden) vorkommen, damit ein Seher bei einem "Bürger"-Scan nicht sofort auf einen schamanisierten WW schließt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Xsí
Cola-Eis
Xsí

Weiblich Löwe Büffel
Anzahl der Beiträge : 1883
Anmeldedatum : 02.09.13
Alter : 21

BeitragThema: Re: Rollenvorschläge (Besprechung)   Fr Okt 02, 2015 4:25 pm

Twix schrieb:
(also die Sehen dann in der Kugel was anderes, oder der Para/ Schlaflose findet veränderte Spuren oder verhört sich, ...)
Normalerweise gilt der WWS ausschließlich für den Scan einer Seherin.
Nicht für das Waisenmädchen.
Nicht für den Mathematiker.
Nicht für den Paranormalen Ermittler.
Nicht für den Jeremias.

Und das ist auch das erste Mal, das ich das zur Diskussion gestellt sehe.

Twix schrieb:
(oder Rollen die sowieso als Bürger angezeigt werden)
Das ist ganz und gar nicht dasselbe.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LunaticNephilim
Eddard Stark
LunaticNephilim

Männlich Waage Katze
Anzahl der Beiträge : 1376
Anmeldedatum : 19.04.14
Alter : 19
Ort : Auf Kursfahrt in Kroatien

BeitragThema: Re: Rollenvorschläge (Besprechung)   Fr Okt 02, 2015 4:27 pm

So würde die Rolle eh nicht durchkommen. Neue Rollen sollten in das neue Muster eingefügt werden, sonst werden wir mit der Überarbeitung nie fertig.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Twix

Twix

Männlich Widder Katze
Anzahl der Beiträge : 1038
Anmeldedatum : 15.11.12
Alter : 31
Ort : Mars

BeitragThema: Re: Rollenvorschläge (Besprechung)   Fr Okt 02, 2015 4:44 pm

@xsi: Dort heißt es "von allen Rollen, die das Wort 'Seher' im Namen haben, als Dorfbewohner wahrgenommen wird".
Aber das finde ich etwas unpräzise (Wahrsagerin wäre dann hier ja nicht davon betroffen). Daher habe ich es allgemeiner gefasst... "von allen Rollen als Dorfbewohner wahrgenommen wird".

Und dann ergeben sich die genannten Regeln Wink
[Mathematiker gibt es hier nicht; Warum es nicht beim Para gelten soll ist mir schleierhaft; Jeremias scheint hier auch anders zu sein als bei blabla]


Beim WM das bei einem WW schläft ergibt sich eben:
- WM ist schamanisiert: Der WW denkt, dass neben ihn nicht ein WM sondern ein "Bürger" liegt (das WM macht ja dennoch ihre Aktionen) - den WW wird das egal sein und dann halt den "Bürger" fressen... Rest wie beim normalen WM
- WW ist schamanisiert: Das WM denkt, dass es nicht neben einen WW sondern neben einen "Bürger" liegt - der WW wird aber dennoch das WM fressen (macht ja weiterhin seine Aktion)... Rest wie beim normalen WM



Zum letzten... auch wenn man Rollen einbaut die normalerweise als Bürger angezeigt werden (FSP, Fluchi, Günstling, ...) - sollte man auch normale Bürger einbauen. Da hast du recht Wink
[sonst würde man auch diese Rollen einfach als "böse" haben ohne über den Scan nachzudenken]



Welches Muster?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Suske

Suske

Männlich Skorpion Ziege
Anzahl der Beiträge : 2646
Anmeldedatum : 23.06.10
Alter : 27
Ort : Rollenüberarbeitung

BeitragThema: Re: Rollenvorschläge (Besprechung)   Fr Okt 02, 2015 8:05 pm

Rollenbeschreibung Heidelberg schrieb:
Jeremias schützt sich durch sein kindliches Gemüt vor den Schrecken der Werwölfe. Sollte Jeremias von den Werwölfen als Opfer auserkoren werden, so wird seine Karte sofort aufgedeckt und die Wölfe fliehen verstört in die Nacht. Noch in der Nacht berührt der Erzähler Jeremias und dieser
erwacht. Jeremias kann nun auf 2 Spieler zeigen, der Erzähler zeigt ihm dann deren Rollenkarten. Jeremias gilt nicht als tot und muss die Bühne nicht verlassen. Sein Narrenglück wird ihn jedoch kein zweites Mal retten. Ab diesem Zeitpunkt gilt er als normaler Dorfbewohner.

Ergo darf er zwei Spieler nennen, deren Rolle er erfahren möchte. Seine Identität wird jedoch auch den Wölfen preisgegeben.
Ansonsten sehe ich es aber bzgl dem WWS so wie Twix es meint, es würde wenig Sinn ergeben, wenn ein Waisenmädchen eine übernachtung bei einem schamanisierten Wolf überleben würde..

Dieses Schema:
Rolle: Rollenname

Erklärung der Rolle und ihre grundlegenden Informationen.

zusätzliche Informationen:

Partei/Siegbedingungen:
Nachtakiv:
Wechselwirkungen:
Besonderheiten:

_________________

"Musik ist wie Frühstück - niemand sollte ohne aus dem Haus gehen" ~ (Karin Abele)
flix134 schrieb:
Suske, (Männlicher Silence)

flix134 schrieb:
Weil-ich-verdaammt-nochmal-Suske-nicht-als-BM-haben-will.

Alohomora schrieb:
Suske als BM-Standardkandidat ist ein Mythos: Er war nur sechsmal Erst-BM

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwolf-spiel.net/u31
Twix

Twix

Männlich Widder Katze
Anzahl der Beiträge : 1038
Anmeldedatum : 15.11.12
Alter : 31
Ort : Mars

BeitragThema: Re: Rollenvorschläge (Besprechung)   Fr Okt 02, 2015 10:00 pm

Okay, geändert Wink

Und der Werwolf-Schamane quasi ein WW im Schafspelz (WiS), der seine Eigenschaft aber auf andere Spieler übertragen kann Wink Beim WiS ist es ja auch so, dass dieser von allen sehenden Rollen als Bürger betrachtet wird (außer WM).
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Xsí
Cola-Eis
Xsí

Weiblich Löwe Büffel
Anzahl der Beiträge : 1883
Anmeldedatum : 02.09.13
Alter : 21

BeitragThema: Re: Rollenvorschläge (Besprechung)   Fr Okt 02, 2015 10:15 pm

Twix schrieb:
Und der Werwolf-Schamane quasi ein WW im Schafspelz (WiS), der seine Eigenschaft aber auf andere Spieler übertragen kann Wink
You just said it...
WiS = umfassender Scanschutz, aber nur für eine Person [und man darf die ganze Zeit nach einem Schaf suchen, auch wenn meist keines da ist]
WWS = weniger Lückensicher, aber übertragbar

Von der Variante, dass man alle Scans in Bürger umwandeln kann, bin ich btw. auch kein Freund ... sieht mir spontan nach einer Ausrede für den SL aus, doch jedem eine Spezialfunktion zu verpassen und mit WWS zu spielen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Twix

Twix

Männlich Widder Katze
Anzahl der Beiträge : 1038
Anmeldedatum : 15.11.12
Alter : 31
Ort : Mars

BeitragThema: Re: Rollenvorschläge (Besprechung)   Fr Okt 02, 2015 10:20 pm

Woher nimmst du deine Annahme/ Ausrede?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Xsí
Cola-Eis
Xsí

Weiblich Löwe Büffel
Anzahl der Beiträge : 1883
Anmeldedatum : 02.09.13
Alter : 21

BeitragThema: Re: Rollenvorschläge (Besprechung)   Fr Okt 02, 2015 10:25 pm

...die habe ich mir gerade vollkommen haltlos aus den Fingern gesaugt, weil ich Lust hatte, dir grundlos zu widersprechen, Feles.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Twix

Twix

Männlich Widder Katze
Anzahl der Beiträge : 1038
Anmeldedatum : 15.11.12
Alter : 31
Ort : Mars

BeitragThema: Re: Rollenvorschläge (Besprechung)   Fr Okt 02, 2015 10:27 pm

Okay, dann brauch ich mir ja keine Gedanken drüber machen ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tobi

Tobi

Männlich Wassermann Tiger
Anzahl der Beiträge : 979
Anmeldedatum : 21.08.14
Alter : 19
Ort : In der Nähe des Darms

BeitragThema: Re: Rollenvorschläge (Besprechung)   Fr Okt 02, 2015 11:11 pm

Ist eine interessante Rolle. Zählt das auch für die Seherin mit schlechter Gabe und wenn ja, wie wird das dann behandelt?
Wird ein Wolf dann erst als gut und dann doch wieder als böse gesehen?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://animexx.onlinewelten.com/fanfiction/autor/986817/
Xsí
Cola-Eis
Xsí

Weiblich Löwe Büffel
Anzahl der Beiträge : 1883
Anmeldedatum : 02.09.13
Alter : 21

BeitragThema: Re: Rollenvorschläge (Besprechung)   Fr Okt 02, 2015 11:14 pm

@Feles
Ich passe meine Antworten der Frage an. Ist dir das wirklich neu?

@Tobi
Ganz genau. In der Praxis wird es extrem selten vorkommen, dass die Seherin genug Zeit hat, alles doppelt zu scannen, aber sollte sie das machen, bekäme sie zwei verschiedene Ergebnisse.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Twix

Twix

Männlich Widder Katze
Anzahl der Beiträge : 1038
Anmeldedatum : 15.11.12
Alter : 31
Ort : Mars

BeitragThema: Re: Rollenvorschläge (Besprechung)   Fr Okt 02, 2015 11:48 pm

@Tobi
In Rollenvorschlägen steht zur Seherin msG:
Jalgram schrieb:
Die 2. Seherin mit schlechter Gabe:
Sie bekommt vom Spielleiter manchmal falsche Informationen.
Sie selbst weiß nichts von ihrer schlechten Gabe

Je nachdem "wie sie gespielt wird" wäre das hier anzuwenden.
Ich nehme an, der SL lost erst (Würfeln oder ähnliches) ob die Seherin einen richtigen oder falschen Scan bekommt.
Bei einem richtigen Scan würde sie bei einer schamanisierten Person Dorf/Bürger angezeigt bekommen.
Bei einem falschen Scan dann entsprechend das, was bei einem Bürger als falscher Scan angezeigt werden würde. Vermutliche Werwolf.

Die zu überprüfende / scannende Person einfach als Bürger für die Aktion betrachten.


@Xsi
Mit schon klar, dass du deine Antworten auch anpasst. [ich pass doch auch meine an Razz ]
Aber mir war bisher nicht aufgefallen, dass bei Verwendung des WWS eher auf DB verzichtet wird und nur SR eingebaut werden. Wenn ich im Chat leite dann sind da meist Bürger dabei, da sonst der WWS ziemlich nutzlos wird.

Daher wurde ja letztens die Rolle auch abgeändert (früher durfte sie nur Werwölfe schamanisieren, jetzt alle Spieler).
Wenn damals eine sehende Person einen DB angezeigt bekam, war das in solchen Settings automatisch ein WW [denn alle anderen sind ja SR; nur WW dürfen schamanisiert werden; als DB sind automatisch schamanisierte WW, Verfluchte, Zaubermeister, Günstling oder FSP - und damit lynchbar].
Deswegen werden doch eher DB mit ins Setting gebastelt, wenn man den WWS auch verwendet...

keine Ahnung woher du eine gegenteilige Meinung hast...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Xsí
Cola-Eis
Xsí

Weiblich Löwe Büffel
Anzahl der Beiträge : 1883
Anmeldedatum : 02.09.13
Alter : 21

BeitragThema: Re: Rollenvorschläge (Besprechung)   Sa Okt 03, 2015 12:22 am

Twix schrieb:
(früher durfte sie nur Werwölfe schamanisieren, jetzt alle Spieler).
Wenn damals eine sehende Person einen DB angezeigt bekam, war das in solchen Settings automatisch ein WW [denn alle anderen sind ja SR; nur WW dürfen schamanisiert werden; als DB sind automatisch schamanisierte WW, Verfluchte, Zaubermeister, Günstling oder FSP - und damit lynchbar].
Ganz ruhig. Mir ist nicht unbekannt, dass in euren Settings zu viele Wölfe und zu wenige DBs sind oder umgekehrt und sich das durchaus gegenseitig bedingt, wieso erklärst du mir das alles nochmal? Dafür gibt es immer noch keinen Scanschutz für die ZM. Und für den Flötenspieler erst recht nicht, wenn der dabei ist, ist eh Pest.

Ich verstehe nur nicht, wie du zu deiner Schlussfolgerung kommst.

Solche Probleme mit dem Scanschutz gab es überhaupt erst? Weil 'ne Menge Spielleiter keine Lust auf DBs hatten und die Regelung in der Rolle ignoriert haben. Auch, wenn sie dadurch in Gefahr gelaufen sind, sämtlichen Scanschutz erst ins Setting einzukalkulieren und dann zu entwerten. Jetzt sorgt man dafür, dass prinzipiell jeder als DB gescannt werden kann => die Wölfe nicht nur über echte DBs geschützt werden können => die Notwendigkeit, nicht jedem eine Sonderrolle zu geben, rapide schwindet.

Und das führt jetzt dazu, dass mehr DBs verteilt werden, weil...?

Erfahrungswert sagt, dass nicht alle Spielleiter du sind, Feles. Und dass du beim Thema "wie man seine Wölfe nicht über den frigging Scanschutz outet, mal besser etwas leiser tönst. Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Twix

Twix

Männlich Widder Katze
Anzahl der Beiträge : 1038
Anmeldedatum : 15.11.12
Alter : 31
Ort : Mars

BeitragThema: Re: Rollenvorschläge (Besprechung)   Sa Okt 03, 2015 11:18 am

Warum ist beim FSP automatisch Pest?... aber egal...
[und jup, Drittparteien/WW-Helfer werden dort generell als DB angezeigt, hier betrifft das nur manche WW-Helfer und kA wie es bei den Drittparteien ist - da gibt es zu viele Very Happy]

Generell sollten DB dabei sei, egal ob er nur WW oder alle Spieler auswählen darf. Ob jetzt mehr oder weniger DBs im Setting sein sollten, dazu hab ich doch gar nix gesagt ^^ Und ich glaube, da haben wir etwas aneinander vorbei gesprochen... [ich dachte du meinst: wenn man den WWS einbaut, dann baut der SL auch weniger DBs im Spiel ein - was ich nicht glaubt; aber du scheinst gemeint zu haben: wenn der WWS in der neuen Variante verwendet wird, dann werden jetzt im Gegensatz zur alten Variante weniger DBs eingebaut eben als früher]

Ich sag mal so, wenn SL den WWS verwenden und keine Bürger einbauen, dann selber Schuld Very Happy [egal in welcher Variante]

Aber die neue Variante gefällt mir auch viel besser als die Alte (weiß nicht wie sehr die WW überhaupt andere Dorfis schamanisieren würden), aus mehreren Gründen:
- für kleinere Settings auch geeignet (in denen es vielleicht nur 1 WW gibt, oder es auch weniger Bürger dann gibt wenn man ein ausgeglichenes Setting mit Jäger, SB und Co dabei möchte)
- auch als letzter WW kann ein WWS noch jede Nacht was mit seiner Fähigkeit anfangen
- die WW müssen sich immer überlegen, was riskanter ist: einen von sich selbst schützen (auch wenn jener ev. sowieso nicht gescannt wird), oder den Schutz ans Dorf "verschwenden", wobei man sich dort bei den Rollen und Aktionen nie sicher sein kann (schamanisiere ich jetzt wirklich die Person, die der Seher scannen möchte? Verschwende ich nicht einfach nur meine Fähigkeit weil die Person sowieso ein DB oder gar der Seher ist?) - früher hat man das einfach unter den WW rumgereicht, ohne sich groß was dazu zu denken... jetzt haben sie mehr Handlungsspielraum und können mehr mit ihren Aktionen anfangen. Etwa wenn jemand gut die Spieler einschätzen kann oder auch gut die Rollen der Dorfis erahnen kann, so kann er mit dieser Rolle jetzt viel effektiver einem Seher entgegenwirken... [wenn die WW ihn noch nicht gefunden haben]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Xsí
Cola-Eis
Xsí

Weiblich Löwe Büffel
Anzahl der Beiträge : 1883
Anmeldedatum : 02.09.13
Alter : 21

BeitragThema: Re: Rollenvorschläge (Besprechung)   Sa Okt 03, 2015 3:56 pm

Als ich das letzte Mal hingesehen habe, galt noch die Regelung: alle Rollen, bei denen es nicht ausdrücklich dabei steht, haben auch keinen Scanschutz. Und das "alle DPs werden als DB gesehen" ... der weiße Werwolf fühlt sich von dir übergangen.

Twix schrieb:
Ich sag mal so, wenn SL den WWS verwenden und keine Bürger einbauen, dann selber Schuld Very Happy [egal in welcher Variante]
Joar, aber das ändert nichts daran, dass die Spieler es erstmal ausbaden dürfen...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Twix

Twix

Männlich Widder Katze
Anzahl der Beiträge : 1038
Anmeldedatum : 15.11.12
Alter : 31
Ort : Mars

BeitragThema: Re: Rollenvorschläge (Besprechung)   Sa Okt 03, 2015 4:16 pm

Stimmt, den WWW gibt's da ja auch noch ^^
Der wird aber auch als WWW angezeigt (ohne Scanschutz)
Gibt aber glaube nicht so viele DP die Abspracherecht mit den WW haben...

Hmmm... ich mag gerne baden ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
siLenCe_w

siLenCe_w

Weiblich Jungfrau Drache
Anzahl der Beiträge : 4744
Anmeldedatum : 25.01.10
Alter : 30

BeitragThema: Re: Rollenvorschläge (Besprechung)   Do Okt 08, 2015 1:30 pm

seriously..., flix? Muss das sein?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwolf-spiel.net
flix134

flix134

Männlich Widder Ratte
Anzahl der Beiträge : 981
Anmeldedatum : 10.02.14
Alter : 22
Ort : Passau

BeitragThema: Re: Rollenvorschläge (Besprechung)   Do Okt 08, 2015 2:27 pm

Da gibt man sich einmal Mühe... und dann: Kritik ;(
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.google.com
siLenCe_w

siLenCe_w

Weiblich Jungfrau Drache
Anzahl der Beiträge : 4744
Anmeldedatum : 25.01.10
Alter : 30

BeitragThema: Re: Rollenvorschläge (Besprechung)   Do Okt 08, 2015 2:36 pm

ultimative Troll-Rolle..
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwolf-spiel.net
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Rollenvorschläge (Besprechung)   

Nach oben Nach unten
 
Rollenvorschläge (Besprechung)
Nach oben 
Seite 13 von 19Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 8 ... 12, 13, 14 ... 19  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die Werwoelfe vom Duesterwald - Das Forenrollenspiel :: Rollen, Regeln und Variationen :: Vorschläge und Fragen-
Gehe zu: